Sie sind hier: Home >

Heizöl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Heizöl

"Schwarzes Gold": Deutschlands größtes Erdölvorkommen sprudelt seit 30 Jahren

Deutschlands größtes Erdölvorkommen sprudelt seit 30 Jahren vor Schleswig-Holsteins Nordseeküste. Ein Spezialtanker brachte am 6. Oktober 1987 erstmals eine Ladung Rohöl vom Förderfeld Mittelplate quer durch das Wattenmeer an Land. Heute wird das "schwarze Gold" durch ... mehr
Öl wird billiger: Fallende Benzinpreise in Europa

Öl wird billiger: Fallende Benzinpreise in Europa

Nachdem die Preise bei Benzin und anderen Ölprodukten seit Jahresbeginn im Schnitt teurer wurden, profitieren Verbraucher in Deutschland und weiteren Ländern Westeuropas nun von Preisrückgängen. Im Mai wurden Super-Kraftstoff, Diesel und Heizöl laut Zahlen ... mehr
So sparen Sie beim Heizölkauf bares Geld

So sparen Sie beim Heizölkauf bares Geld

Im Frühling ist bei vielen Hauseigentümern der Heizöltank halbleer. Viele glauben, dass sie jetzt, in der milden Jahreszeit, besonders günstig Heizöl kaufen können und bei fallenden Temperaturen mit höheren Preisen rechnen müssen. Doch diese alte Regel gilt längst nicht ... mehr
Heizölmarktbericht aktuell: Aufwärtsorientierte Ölpreise knacken Monatsrekorde

Heizölmarktbericht aktuell: Aufwärtsorientierte Ölpreise knacken Monatsrekorde

+++ Heizöl-Marktbericht vom 18. Oktober 2017 +++ In den vergangenen Tagen knackten WTI und Brent ihre Dreiwochenhochs. Maßgeblich begünstigt hat diese Entwicklung der zunehmend eskalierende Konflikt zwischen irakischer Zentralregierung und den Kurden. Einheiten beider ... mehr
Verbraucherpreise: Inflation in Deutschland über zwei Prozent

Verbraucherpreise: Inflation in Deutschland über zwei Prozent

Die Verbraucherpreise sind im Februar erstmals seit über vier Jahren wieder um mehr als zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Die Inflationsrate lag bei 2,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Preistreiber sind vor allem Energie ... mehr

Inflation zieht in Deutschland auf höchsten Stand seit Juli 2013 an

Schlechte Nachrichten für Verbraucher: Das Leben in Deutschland wird wieder teurer. Erstmals seit Jahren kratzt die  Inflation an der psychologisch wichtigen Zwei-Prozent-Marke. Das ist aber nur eine Momentaufnahme. Anziehende Energiepreise haben die Inflation ... mehr

Vermieter muss nicht das billigste Heizöl kaufen

Vermieter dürfen nicht wahllos einen  Heizöl-Lieferanten aussuchen. Denn Mieter haben ein Recht darauf, dass der Vermieter wirtschaftlich handelt. Aber das heißt nicht, dass es immer der günstigste Anbieter sein muss, so eine Entscheidung des Landgerichts Berlin ... mehr

Heizölpreis steigt vorm Winter deutlich an: Jetzt Heizöl ordern?

Die Energiepreise haben im Oktober deutlich angezogen: Pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit wurden alle Energieträger teurer - vor allem aber Heizöl. Die Preise stiegen um 11,2 Prozent im Vergleich zum September. Benzin und Diesel legten um 2,4 Prozent ... mehr

Energiepreise: Heizöl wird deutlich teurer

BERLIN (dpa-AFX) - Die Energiepreise in Deutschland haben im Oktober deutlich angezogen. Zum Start der kalten Jahreszeit wurde vor allem Heizöl teurer: Die Preise stiegen um 11,2 Prozent im Vergleich zum September. Benzin und Diesel legten um 2,4 Prozent ... mehr

Heizöltank überprüfen: Für welche Tanks gilt die Prüfpflicht?

Knapp sechs Millionen Haushalte in Deutschland werden nach Angaben des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO) mit Heizöl beheizt. In den meisten Häusern wird die Ölheizung aus einem Tank im Keller gespeist. Für die Dichtheit des Tanks ist der Besitzer verantwortlich ... mehr

Ölpreise sinken wieder: Opec rechnet für 2017 mit mehr Rohöl-Förderung

Die Ölpreise stehen seit geraumer Zeit im Fokus der Öffentlichkeit. Für die Finanzmärkte ist die Entwicklung von Rohöl von Bedeutung, da der Ölpreis ein Indikator für die Inflationsrate ist und damit Einfluss auf die Konjunktur nimmt. Verbraucher ... mehr

Mehr zum Thema Heizöl im Web suchen

Benzinpreis: Extrem günstige Spritpreise dank Ölpreis-Rückgang

Mitten im Sommer hat ein plötzlicher Preisrutsch den Ölmarkt erwischt. Das weltweite Überangebot von Rohöl sorgte dafür, dass der Preis für ein Barrel des richtungweisende  WTI-Öl zeitweise unter 40 Dollar fiel - der tiefste Stand seit etwa vier Monaten. Die Verbraucher ... mehr

Heizöl kaufen: So können Sie Geld sparen

Steigende Energiekosten sind für viele Haushalte eine hohe Belastung. Wer mit Öl heizt, kommt nicht umher, spätestens im Herbst oder sogar noch im Winter Heizöl kaufen zu müssen. Sie können jedoch Geld sparen, wenn Sie beim Kauf von Heizöl ein paar Dinge beachten ... mehr

Statistisches Bundesamt: Inflationsrate negativ: Benzin und Heizöl billiger

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im April erstmals seit Januar 2015 wieder gesunken. Die Inflationsrate lag um 0,1 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte. Die Behörde bestätigte damit ... mehr

Geld zurück bei Ölheizung: Mieter provitieren von Ölpreisen

Wohnungsmieter und -eigentümer haben in der zu Ende gehenden Heizperiode von den niedrigen Ölpreisen profitiert. Der Deutsche Mieterbund (DMB) schätzt, dass die Öl-Kosten für Heizung und Warmwasser im vergangenen Jahr um 15 bis 20 Prozent niedriger lagen als zuvor ... mehr

Opec-Treffen: Zwei Erzrivalen und ein verpatzter Ölpreis-Deal

Die Ölpreise nehmen ihre Talfahrt wieder auf. Seit dem Tiefpunkt zu Jahresbeginn waren sie zuletzt gestiegen. Doch das verpatzte Treffen des Öl-Kartells Opec am Wochenende in Doha hat dieser Trendwende nun den Garaus gemacht. Wenige Stunden ... mehr

Ölpreis-Gespräche in Doha gescheitert - Keine Einigung

DOHA (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die niedrigen Ölpreise haben die Förderländer einen Rückschlag erlitten. Gespräche zur Deckelung der Produktion, um dem Preisverfall auf dem Weltmarkt entgegenzuwirken, scheiterten am Sonntag in Doha, wie Katars Energieminister Mohamed ... mehr

Ölpreis wird wieder steigen: Tiefstpreise liegen hinter uns

Die Rohölpreise klettern wieder. Auch zum Start in die neue Woche setzte sich der Aufschwung der vergangenen Tage fort. Von einer nachhaltigen Trendwende mag zwar noch niemand sprechen. Doch die Tiefstände vom Januar werden wohl nicht mehr erreicht. Der Zeitpunkt ... mehr

Billiges Heizöl: Deutsche kaufen wieder mehr Ölheizungen

Knapp sechs Millionen Heizungsanlagen in Deutschland werden noch mit Öl befeuert, etwa vier Millionen davon gehören zum "alten Eisen" und müssen in den nächsten Jahren in effizientere, sauberere Systeme getauscht oder modernisiert werden. Der Umwelt-Aspekt spielt dabei ... mehr

Vorsicht Falle: Betrüger locken am Telefon mit Preisvergleich

Das billige Rohöl macht den Verbrauchern in Deutschland derzeit viel Freude: Allein das  Heizöl hat sich im Vergleich zu Herbst 2014 halbiert. Auch Strom und Gas wurden deutlich billiger. Dennoch lohnt sich weiterhin der Wechsel seines Strom- oder Gas-Anbieters ... mehr

Ölpreis: Heizöl bald wieder billiger?

Wochenlang kannten die Rohölpreise nur eine Richtung: abwärts. Anfang Oktober 2015 kostete ein Barrel der US- Ölsorte WTI noch mehr als 50 Dollar, in der vergangenen Woche wurden zeitweise Preise unter 27 Dollar genannt - also fast eine Halbierung in dreieinhalb Monaten ... mehr

Heizöl so billig wie zuletzt 2009 - gute Zeit zum Kaufen?

Die Rohölpreise sind in den vergangenen Wochen wieder auf Talfahrt gegangen. Gut für alle Haus- und Wohnungsbesitzer, die mit  Öl heizen, denn auch  Heizöl wird dann günstiger. Wir sagen, ob jetzt zum Beginn der kalten Jahreszeit ein guter Zeitpunkt ... mehr

Inflation klettert im Januar leicht

Die Inflationsrate in Deutschland ist im Januar auf den höchsten Wert seit Mai 2015 gestiegen. Die Jahresteuerung beschleunigte sich von 0,3 Prozent im Dezember auf jetzt 0,5 Prozent. Im vergangenen Mai lag der Wert bei 0,7 Prozent. Das hat das Statistische Bundesamt ... mehr

Heizkosten: Nur wer mit Öl heizt, bekommt für 2015 Geld zurück

Hausbesitzer und Mieter mit einer Ölheizung können für das Jahr 2015 mit einer Rückzahlung von Heizkosten rechnen. Für Gaskunden dürfte es dagegen teurer werden. Wer mit Gas heizt, hat eher eine Nachzahlung zu erwarten, ergab eine in Eschborn veröffentlichte Prognose ... mehr

Brent-Öl geht zur Neige: Nordsee-Bohrinseln werden zum Problem

Mit Brent geht es zu Ende. Nach 40 Jahren und umgerechnet mehr als drei Milliarden Barrel Öl und Gas ist Schluss. Das Ölfeld in der Nordsee ist leergefördert. Übrig bleiben nun vier riesige Förder-Plattformen. Ihre Entsorgung wird zur Herkulesaufgabe. Starker ... mehr

Inflationsrate fällt auf Null Prozent im September

Die  Inflationsrate ist verglichen mit dem Vorjahresmonat im September auf Null Prozent gefallen. Verantwortlich sind zu einem hohen Maße die gesunkenen Energiepreise. Im Vergleich zum Vormonat August sanken die Verbraucherpreise demnach sogar um 0,2 Prozent, teilte ... mehr

Heizkostenabrechnung: Mieterbund erwartet niedrige Heizkosten

BERLIN (dpa-AFX) - Heizen bleibt für Mieter und Eigentümer vergleichsweise günstig. 2014 fiel die Heizkostenrechnung wegen milder Witterung und gesunkener Energiepreise durchschnittlich knapp ein Zehntel günstiger aus als im Vorjahr und momentan sehe es nicht nach einem ... mehr

Tenhagens Spar-Blog: 100 Euro sparen beim Heizen

Mit unserem Kooperationspartner Finanztip.de und dessen Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen haben wir ein neues interaktives Format gestartet: "Für 100 Euro mehr". Wir stellen Ihnen regelmäßig Spar-Tipps vor. Sie prüften diese kritisch und schickten ... mehr

Anbieterwahl und Kontrolle: So sparen Sie beim Heizöl-Kauf bares Geld

Beim Befüllen ihres Tanks können Hausbesitzer mit einer Ölheizung derzeit jede Menge Geld sparen. So lagen die Heizölpreise dem Branchenmagazin "Brennstoffspiegel" zufolge in der ersten Hälfte dieses Jahres im Schnitt 19 Prozent unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums ... mehr

BGH-Urteil: Verbraucher können Heizölbestellung leichter stornieren

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) stärkt Verbraucher beim Heizölkauf. Nach einem kürzlich veröffentlichten Urteil können Verbraucher die Bestellung von Heizöl nach den gleichen Regeln stornieren, die auch für den Fernkauf von Kleidung ... mehr

Ölpreise fallen auf Sechs-Jahres-Tief - Sprit wird billiger

Die Ölpreise haben ihre Talfahrt am Freitag fortgesetzt. Der jüngste leichte Preisanstieg hatte bereits am Donnerstagnachmittag ein Ende gefunden. So fiel der Preis für die richtungweisende US-Sorte West Texas Intermediate ( WTI) am Freitagmorgen nun auf 41,35 Dollar ... mehr

EZB-Milliarden stoppen allmählich den Preisverfall: Trendwende beim Öl

Mit aller Macht stemmt sich die Europäische Zentralbank ( EZB) gegen einen Preisverfall im Euroraum. Und die Inflation in Deutschland zieht tatsächlich wieder an. Wie das Statistische Bundesamt bestätigte, stieg die jährliche Inflationsrate im März von 0,1 Prozent ... mehr

Ölpreis steigt: Sorgen um Krieg am Golf treffen auch Benzinpreise

Wenn einer der wichtigsten Ölproduzenten der Welt in militärische Auseinandersetzungen eingreift, bleibt das an den Rohstoffmärkten nicht ohne Auswirkungen. Die Ölpreise sind nach der Intervention Saudi-Arabiens im Jemen am Donnerstag den zweiten Tag in Folge deutlich ... mehr

Negative Inflation: Preise fallen stärker als angenommen

In Deutschland sind die Preise im Januar nicht nur das erste Mal seit dem Krisenjahr 2009 gefallen, sondern auch noch stärker als bislang angenommen. Waren und Dienstleistungen kosteten im Januar durchschnittlich 0,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Grund ... mehr

Heizöl: Trotz sinkendem Ölpreis bleiben Auswirkungen gering

Die Rohölpreise sind in den vergangenen Monaten rasant gefallen. An den Tankstellen hierzulande merkt man es, beim Heizöl auch. So sollten Mieter und Hausbesitzer eigentlich auch bei den Nebenkosten entlastet werden, vermuten viele. Allerdings fallen die Einsparungen ... mehr

Mieterbund: Heizkosten sind2014 um bis zu 25 Prozent niedriger

BERLIN (dpa-AFX) - Die Heizkosten für 2014 dürften nach Einschätzung des Deutsche Mieterbunds verglichen mit dem Vorjahr um bis zu ein Viertel sinken. Grund seien die hohe Durchschnittstemperatur im vergangenen Jahr und gesunkene Energiepreise, sagte Mieterbund-Direktor ... mehr

Mieterbund schätzt: Heizkosten 2014 um ein Viertel niedriger

Die Heizkosten für 2014 dürften um rund ein Viertel niedriger ausgefallen sein als im Jahr davor. Das schätzt der Deutsche Mieterbund (DMB) aufgrund der hohen Durchschnittstemperatur im vergangenen Jahr und der gesunkenen Energiepreise. Die milden Wintermonate ... mehr

Ölpreis fällt: Öl ist real so billig wie 1981

Wenn man die Geldentwertung berücksichtigt, kostet Öl in Deutschland derzeit so wenig wie seit 1981 nicht mehr. Das teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) in Berlin mit. Ein Barrel (159 Liter) der Nordsee-Sorte Brent habe im Durchschnitt des vergangenen Jahres ... mehr

Ölpreise fallen stark, Gaskunden können 2015 auf Entlastung hoffen

HAMBURG (dpa-AFX) - In diesem Jahr konnten sich vor allem Autofahrer und Heizölkunden über stark sinkende Preise freuen. Wer sein Haus oder seine Wohnung mit Gas heizt, hat dagegen kaum von rückläufigen Energiekosten profitieren ... mehr

Benzin dank Ölpreis so günstig wie zuletzt 2010

Der Absturz der Roh ölpreise sorgt vor Weihnachten für eine schöne Bescherung an den Tankstellen. Die Preise von Benzin und Diesel sind auf den tiefsten Stand seit 2010 gesunken. Laut der wöchentlichen Erhebung des ADAC kostete Super E10 am vergangenen Mittwoch ... mehr

Ölpreis sinkt weiter: Verbraucher zahlen so wenig wie Ende 2011

Hamburg - Der Absturz des Ölpreises hat die Energiekosten für Deutschlands Verbraucher im November massiv sinken lassen. Gegenüber Oktober verbilligten sich die durchschnittlichen Preise für Energie um 1,1 Prozent, heißt es im aktuellen Energiepreis-Monitor der European ... mehr

Preisrutsch bei Öl: Inflation in Deutschland auf Fünf-Jahres-Tief

Sinkende Energiepreise haben die Inflation in Deutschland im November auf den tiefsten Stand seit fast fünf Jahren gedrückt. Die Verbraucherpreise lagen um lediglich 0,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Damit ... mehr

Heizen mit Öl, Gas oder Pellets: Welche Heizung ist am besten?

Die Heizung ist der mit Abstand größte Energieverbraucher im Haushalt. Die Aufrüstung beziehungsweise der Austausch einer veralteten Anlage zählen deshalb zu den Modernisierungsmaßnahmen, die sich häufig besonders schnell rentieren. In manchen Fällen zwingt sogar ... mehr

Sinkender Ölpreis birgt Probleme für Wirtschaft und Staaten

Seit Monaten kennen die Rohölpreise nur eine Richtung: nach unten. Die Verbraucher freut es, denn sie können billiger tanken und Heizöl einkaufen, auch wenn der Preisverfall nicht ganz an sie weitergegeben wurde. Doch wie jede Medaille hat auch diese Entwicklung ... mehr

Heizöl dank fallendem Ölpreis so günstig wie zuletzt 2010

Wegen der gefallenen Ölpreise ist auch Heizöl in Deutschland so günstig wie seit langem nicht mehr. Für 100 Liter Heizöl müssen die Kunden in vielen Regionen Deutschlands weniger als 75 Euro (bei Abnahme von 3000 Litern, inklusive Mehrwertsteuer) bezahlen ... mehr

Ölpreise stürzen auf Vierjahrestief - warum Öl immer billiger wird

Nicht nur an den Aktienbörsen fallen die Preise, auch am Rohöl-Markt geht's seit Wochen kräftig abwärts. Der Preis für die richtungsweisende Rohöl-Sorte WTI sank am Donnerstag zeitweise unter die 81-Dollar-Marke - der tiefste Stand seit Juni 2012. Nordsee- Öl der Sorte ... mehr

Energie - Heizkosten sinken: Milder Winter entlastet Verbraucher

Berlin (dpa) - Das Wetter und die Energiemärkte haben sich in diesem Jahr zugunsten der Verbraucher entwickelt. Die Heizkosten fallen. Vor allem wer mit Öl heizt, darf sich auf fette Rückzahlungen im nächsten Jahr freuen. Wegen des milden Winters wird Heizen in diesem ... mehr

Ölpreise sinken - Kraftstoffe und Heizöl werden für Verbraucher billiger

An den Rohöl-Börsen fallen die Preise seit Monaten, nun merken endlich auch die Verbraucher das niedrigere Niveau. An den Zapfsäulen der Tankstellen sind so günstige Preise zu sehen wie seit Jahren nicht mehr. Ein Liter Super- Benzin kostet im bundesweiten Durchschnitt ... mehr

Rückzahlung bei Heizkosten möglich: Milder Winter entlastet Mieter

Das vergangene milde Winterwetter schont einem Medienbericht zufolge den Geldbeutel von Millionen Mietern und Wohnungsbesitzern. Die Mieter können für dieses Jahr mit Rückzahlungen bei den Heizkosten rechnen, berichtete die "Bild"-Zeitung. Bei Heizölheizungen seien ... mehr

Ölpreise auf Zwei-Jahres-Tief: Sollte man jetzt Heizöl kaufen?

Im Nahen Osten und in der Ukraine toben weiterhin Kämpfe. Beide Regionen sind wichtig für die Energieversorgung der Europäer, kommen doch Rohöl und Erdgas in großen Mengen von dort. Eigentlich müssten die Rohstoffpreise wegen einer befürchteten Produktions-Verknappung ... mehr

Wer von der Euro-Schwäche profitiert

Der Euro steht zum US-Dollar seit Wochen unter Druck. Gab es für einen Euro Anfang Mai noch gut 1,39 Dollar, rutschte der Euro-Kurs nun erstmals seit 14 Monaten sogar unter die Marke von 1,29 Dollar. Die Wirtschaftsredaktion von t-online.de hat einmal zusammengestellt ... mehr

Griechenland: Premierminister Samaras verspricht Steuererleichterungen

Griechenlands krisengeschüttelte Wirtschaft wird nach Angaben von Ministerpräsident Antonis Samaras im 3. Quartal das erste Wachstum seit acht Jahren verzeichnen. Das sagte Samaras in Thessaloniki, ohne eine Größenordnung für den erwarteten Zuwachs ... mehr

BGH billigt Ölpreisbindung bei Erdgaslieferungen an Unternehmen

In Gaslieferungsverträgen mit Firmenkunden darf der Arbeitspreis für Erdgas an den Marktpreis für Heizöl gekoppelt werden. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Diese Regelung benachteilige Unternehmenskunden nicht unangemessen. Der BGH gab damit ... mehr

Preis für Heizöl fällt auf tiefsten Stand seit zweieinhalb Jahren

Die Krise in der Ukraine verunsichert die Energiemärkte, doch die Verbraucher in Deutschland merken davon nichts. Im Gegenteil: Heizöl ist so billig wie seit Jahren nicht mehr. Heizöl: Durchschnittspreis sinkt auf 80 Euro für 100 Liter Wer heute Heizöl bestellt, bezahlt ... mehr

Ukraine-Krise: Keine Energie-Engpässe bei Gas und Öl zu befürchten

Die Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine führt Europa und Deutschland schmerzhaft die Abhängigkeit von Energie-Importen vor Augen. Doch für panische Reaktionen besteht kein Grund. Die Bundesregierung beschwichtigt und sieht in den Spannungen keinen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017