Sie sind hier: Home >

Indikatoren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Indikatoren

Wirtschaft - USA: Frühindikatoren steigen wie erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist der Sammelindex der wirtschaftlichen Frühindikatoren im Juli wie erwartet gestiegen. Er habe um 0,3 Prozent zum Vormonat zugelegt, teilte das private Forschungsinstitut Conference Board am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte ... mehr

Wirtschaft - USA: Industrieproduktion steigt schwächer als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Industrieproduktion ist im Juli schwächer gestiegen als erwartet. Die Produktion habe im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent zugelegt, teilte die US-Notenbank Fed am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte hatten mit einem etwas ... mehr

Wirtschaft - USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe fallen deutlicher als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche deutlicher gefallen als erwartet. Sie sei um 12 000 auf 232 000 Anträge gesunken, teilte das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten ... mehr

Wirtschaft - USA: Philly-Fed-Index sinkt weniger als erwartet

PHILADELPHIA (dpa-AFX) - In den USA hat sich das Geschäftsklima in der Region Philadelphia im August weniger als erwartet eingetrübt. Der Indikator der regionalen Notenbank (Philly-Fed-Index) sank auf 18,9 Punkte, nach 19,5 Zählern im Monat zuvor, wie die Zentralbank ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Inflationsrate wie erwartet stabil - Kernteuerung steigt etwas

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Inflation in der Eurozone ist im Juli stabil geblieben. Wie im Vormonat seien die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 1,3 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt Eurostat am Donnerstag in Luxemburg nach einer zweiten ... mehr

Wirtschaft: Außenhandel der Euro-Ländern nimmt im ersten Halbjahr Fahrt auf

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Außenhandel des Euroraums hat im ersten Halbjahr Schwung bekommen. Von Januar bis Juni wurden Waren im Wert von rund 1,1 Billionen Euro in den Rest der Welt exportiert, wie das Statistikamt Eurostat am Donnerstag in Luxemburg mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Großbritannien: Umsätze im Einzelhandel legen stärker als erwartet zu

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Einzelhandel hat im Juli weiter Fahrt aufgenommen. Die Umsätze seien im Monatsvergleich um 0,3 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt ONS am Donnerstag mit. Erwartet wurde lediglich ein Zuwachs um 0,2 Prozent. Im Vormonat waren ... mehr

Wirtschaft: So viele Erwerbstätige wie noch nie - aber weniger Arbeit

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Arbeit in Deutschland wird von immer mehr Menschen erledigt. Im zweiten Quartal dieses Jahres gingen mit 44,2 Millionen so viele Menschen einer Erwerbstätigkeit nach wie noch nie zuvor, berichtete das Statistische Bundesamt am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft - Schwacher Yen sei dank: Japans Exportwirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

TOKIO (dpa-AFX) - Japans Exportwirtschaft profitiert weiter von einem im Jahresvergleich deutlich schwächeren Yen. Zudem bleibt die Nachfrage nach Autos und Computerchips sehr hoch. Im Juli stiegen die Ausfuhren zum achten Mal in Folge. Die Exporte seien um 13,4 Prozent ... mehr

Wirtschaft - USA: Dämpfer bei Baubeginnen und Genehmigungen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Bauwirtschaft hat im Juli einen überraschend starken Dämpfer erhalten. Nach einem starken Vormonat sind sowohl die Baubeginne als auch die Baugenehmigungen kräftig gesunken, wie das Handelsministerium am Mittwoch in Washington mitteilte ... mehr

Wirtschaft: Tschechien mit Rekord-Wirtschaftswachstum

PRAG (dpa-AFX) - Die Wirtschaft der Republik Tschechien hat überraschend ein Rekordwachstum verzeichnet. Im zweiten Quartal habe die Wirtschaftsleistung gegenüber dem Vorquartal um 2,3 Prozent zugelegt, teilte das tschechische Statistikamt CZSO am Mittwoch nach einer ... mehr

Mehr zum Thema Indikatoren im Web suchen

Wirtschaft: Markt für Computer- und Videospiele in Deutschland wächst weiter

KÖLN (dpa-AFX) - Der Umsatz mit Computer- und Videospielen ist in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 weiter gestiegen. Er legte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11 Prozent auf rund 1,08 Milliarden Euro zu, wie der Branchenverband BIU am Mittwoch in Köln mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Wirtschaft wächst etwas stärker

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Wirtschaft der Eurozone hat im zweiten Quartal wie erwartet einen Gang zugelegt. Nach Angaben des Statistikamts Eurostat vom Mittwoch lag das Bruttoinlandsprodukt (BIP) 0,6 Prozent höher als im ersten Vierteljahr. Damit wurden vorläufige Zahlen ... mehr

Wirtschaft - Großbritannien: Arbeitslosigkeit fällt weiter - tiefster Stand seit 1975

LONDON (dpa-AFX) - Ungeachtet aller Brexit-Unsicherheiten fällt die Arbeitslosenquote in Großbritannien immer weiter. Im Zeitraum April bis Juni lag die Quote bei 4,4 Prozent. Das ist der niedrigste Stand seit 1975. Volkswirte hatten mit einem ... mehr

Wirtschaft: Italiens Wirtschaft setzt Erholung fort

ROM (dpa-AFX) - Die italienische Wirtschaft hat im zweiten Quartal ihren Wachstumskurs weiter beibehalten. Nach Zahlen des Statistikamts Istat vom Mittwoch lag die Wirtschaftsleistung (BIP) von April bis Juni um 0,4 Prozent höher als im ersten Quartal ... mehr

Wirtschaft - Statistik: Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der 2015 eingeführte gesetzliche Mindestlohn hat vor allem in typischen Niedriglohnbranchen gewirkt. Die damalige gesetzliche Untergrenze von 8,50 Euro hat nach einer Aufstellung des Statistischen Bundesamtes bis Juni 2017 beispielsweise ... mehr

Wirtschaft: Zahl der regulären Jobs steigt weiter

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland sind im vergangenen Jahr 808 000 zusätzliche reguläre Jobs entstanden. Die Zahl der Erwerbstätigen in einem sogenannten Normalarbeitsverhältnis - unbefristet, voll sozialversicherungspflichtig mit einer wöchentlichen Arbeitszeit ... mehr

Wirtschaft: 'Lohnatlas' zu Bezahlung von Frauen und Männern wird vorgestellt

FRANKFURT/M. (dpa-AFX) - Auch in Hessen bekommen Frauen für dieselbe Arbeit oft weniger Geld als Männer. Genaue Zahlen dazu haben Wissenschaftler der Uni Frankfurt in einem "hessischen Lohnatlas" erfasst. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) stellt den Bericht ... mehr

Wirtschaft - USA: NAHB-Hausmarktindex überraschend gestiegen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Lage am US-Häusermarkt hat sich im August überraschend verbessert. Der NAHB-Hausmarktindex sei im Vergleich zum Vormonat um vier Punkte auf 68 Punkte gestiegen, teilte die National Association of Home Builders (NAHB) am Dienstag ... mehr

Wirtschaft - Studie: Pflegende sind weniger berufstätig

ESSEN (dpa-AFX) - Pflegen über 50-Jährige ihre Eltern, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sie gleichzeitig berufstätig sind. Das haben Wissenschaftler des RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung durch Auswertung europaweiter Daten herausgefunden. Im Durchschnitt ... mehr

Wirtschaft - USA: Empire-State-Index steigt auf höchsten Stand seit knapp drei Jahren

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Stimmung in der Industrie im US-Bundesstaat New York hat sich im August deutlich stärker aufgehellt als erwartet. Der Empire-State-Index stieg um 15,4 Punkte auf 25,2 Punkte, wie die regionale Notenbank von New York am Dienstag mitteilte ... mehr

Wirtschaft - USA: Einzelhandelsumsätze steigen deutlich stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Umsätze des US-Einzelhandels sind im Juli deutlich stärker als erwartet gestiegen. Sie seien um 0,6 Prozent zum Vormonat geklettert, teilte das Handelsministerium am Dienstag in Washington mit. Bankvolkswirte hatten lediglich mit einem Anstieg ... mehr

Wirtschaft - USA: Einfuhrpreise steigen wie erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA hat sich der Anstieg der Importpreise im Juli wie erwartet stabil gezeigt. Die Preise für in die USA eingeführte Güter seien um 1,5 Prozent im Jahresvergleich gestiegen, teilte das US-Handelsministerium am Dienstag in Washington ... mehr

Wirtschaft - Der Aufschwung geht weiter: Deutsche Wirtschaft hält Kurs

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft steuert ungeachtet der Unsicherheiten durch die US-Politik und das Brexit-Votum auf ein starkes Jahr 2017 zu. Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher und steigenden Investitionen der Unternehmen wuchs ... mehr

Wirtschaft - Großbritannien: Inflation bleibt unverändert

LONDON (dpa-AFX) - Der Preisauftrieb in Großbritannien infolge des Brexit-Votums hat sich zuletzt nicht weiter beschleunigt. Die Verbraucherpreise seien im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,6 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt ONS am Dienstag mit. Damit ... mehr

Wirtschaft: Ökonomen zum Wirtschaftswachstum in Deutschland

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal wuchs das Bruttoinlandsprodukt nach Angaben des Statistischen Bundesamts vom Dienstag um 0,6 Prozent zum Vorquartal. Im ersten Vierteljahr waren es nach neuen Zahlen sogar ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft wächst robust

WIESBADEN (dpa-AFX) - Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher und steigenden Investitionen der Unternehmen bleibt die deutsche Wirtschaft auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal 2017 stieg das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorquartal um 0,6 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Deutschland: Wirtschaft wächst etwas schwächer als erwartet

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft ist im Frühjahr erneut robust gewachsen, allerdings etwas schwächer als erwartet. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, erhöhte sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal um 0,6 Prozent ... mehr

Wirtschaft: 'Holpriger Start' für Chinas Wirtschaft ins dritte Quartal

FRANKFURT (dpa-AFX) - Chinas Wirtschaft zeigt leichte Schwächesignale: Die Industrieproduktion, der Einzelhandel und die Sachinvestitionen enttäuschten, wie aus am Montag veröffentlichten Daten der Regierung hervorgeht. Experten attestieren einen holprigen Start ... mehr

Wirtschaft: Japans Wirtschaft mit stärkstem Wachstum seit zwei Jahren

TOKIO (dpa-AFX) - Die Wirtschaft Japans, drittgrößte Volkswirtschaft der Welt, ist im Frühling so stark wie seit gut zwei Jahren nicht mehr gewachsen. Wie aus Regierungszahlen vom Montag hervorgeht, lag die Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal 1,0 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Chinas: Einzelhandelsumsatz und Investitionen steigen nicht so stark wie erhofft

PEKING (dpa-AFX) - In China haben im Juli neben der Industrieproduktion auch die Daten aus dem Einzelhandel und zu den Sachanlage-Investitionen enttäuscht. Letztere seien im Vergleich zum Vorjahr um 8,3 Prozent gestiegen, teilte die Regierung am Montag in China ... mehr

Wirtschaft: Japans Wirtschaft wächst weiter kräftig - Längste Wachstumsphase seit 2006

TOKIO (dpa-AFX) - Japans Wirtschaft wächst weiter stärker als erwartet. Zwischen April und Ende Juni sei das Bruttoinlandsprodukt (BIP) auf das Jahr hochgerechnet um 4,0 Prozent gestiegen, teilte die Regierung am Montag in Tokio mit. Damit beschleunigte ... mehr

Wirtschaft - Dämpfer für Chinas Wirtschaft: Wachstum der Industrieproduktion verlangsamt sich

PEKING (dpa-AFX) - Die chinesische Industrieproduktion ist im Juli nicht so stark gestiegen wie von Experten erhofft. Das Wachstum der Produktion fiel zudem auf den niedrigsten Stand in diesem Jahr. Im Juli sei der Ausstoss der Industrieunternehmen im Vergleich ... mehr

Wirtschaft: Trump will Chinas Handelspraktiken untersuchen lassen

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will am Montag offiziell eine Untersuchung von Chinas Handelspraktiken einleiten. Nach Angaben von Regierungsbeamten wird er in Washington dazu ein Memorandum unterzeichnen. Nach Medienberichten soll es dabei vor allem ... mehr

Wirtschaft - USA: Verbraucherpreise steigen weniger als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist Preisauftrieb im Juli geringer als erwartet ausfallen. Die Verbraucherpreise erhöhten sich zum Vorjahresmonat um 1,7 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag mitteilte. Volkswirte hatten mit einer Rate von 1,8 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Inflation zieht erneut leicht an: Nahrungsmittel teurer

WIESBADEN (dpa-AFX) - Das Leben in Deutschland ist den zweiten Monat in Folge etwas teurer geworden. Insbesondere höhere Nahrungsmittelpreise und Mieten trieben die Jahresinflationsrate im Juli auf 1,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Italien: Inflationsrate wie erwartet stabil

ROM (dpa-AFX) - In Italien sind die Verbraucherpreise im Juli mit demselben Tempo wie im Vormonat gestiegen. Die nach europäischen Standards berechnete Inflationsrate (HVPI) habe unverändert bei 1,2 Prozent gelegen, teilte das Statistikamt Istat am Freitag ... mehr

Wirtschaft - Spanien: Verbraucherpreise steigen wie erwartet

MADRID (dpa-AFX) - Die Verbraucherpreise in Spanien sind im Juli wie erwartet gestiegen. Nach Zahlen des Statistikamts INE vom Freitag erhöhte sich das nach europäischer Methode errechnete Preisniveau (HVPI) um 1,7 Prozent zum Vorjahr. Damit ... mehr

Wirtschaft - Frankreich: Inflation bleibt gedämpft

PARIS (dpa-AFX) - Die Verbraucherpreise in Frankreich steigen nach wie vor nur langsam. Nach Angaben des Statistikamts Insee vom Freitag lagen sie nach europäischer Rechnung (HVPI) 0,8 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Dies entspricht der Entwicklung im Vormonat ... mehr

Wirtschaft - Deutschland: Inflation steigt auf 1,7 Prozent

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Inflation in Deutschland ist wie erwartet etwas gestiegen. Im Juli lag die Inflationsrate bei 1,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag nach einer zweiten Schätzung mitteilte. Die Statistiker bestätigten damit wie erwartet ... mehr

Wirtschaft - Linke: Trotz guter Beschäftigungslage viele Aufstocker

BERLIN (dpa-AFX) - Die Linke kritisiert den Staat für eine anhaltende verdeckte Subventionierung von Lohndumping. "Milliardenbeträge aus Steuermitteln werden aufgewendet, um nicht existenzsichernde Arbeit aufzustocken", sagte die stellvertretende Vorsitzende ... mehr

Wirtschaft - USA: Preisauftrieb auf Erzeugerebene schwächt sich weiter ab

WASHINGTON (dpa-AFX) - Von Inflationsdruck ist in den USA weiterhin nur wenig zu sehen. Darauf deutet auch die Preisentwicklung auf Ebene der Unternehmen hin. Nach Daten des US-Arbeitsministeriums vom Donnerstag schwächte sich der dortige Preisauftrieb weiter ... mehr

Wirtschaft: Arbeitslosigkeit in Griechenland geht zurück

ATHEN (dpa-AFX) - Die Arbeitslosigkeit in Griechenland geht trotz der anhaltenden schweren Finanzkrise zurück. Die Quote betrug im Mai 21,7 Prozent, wie das griechische Statistikamt (Elstat) am Donnerstag mitteilte. Im Vorjahresmonat hatte sie noch bei 23,6 Prozent ... mehr

Wirtschaft - USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe gestiegen

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche gestiegen. Sie habe um 3000 auf 244 000 Anträge zugelegt, teilte das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten hatten im Schnitt ... mehr

Wirtschaft: Britische Industrieproduktion steigt stärker als erwartet

LONDON (dpa-AFX) - In Großbritannien ist die Produktion in den Unternehmen des Landes im Juni erstmals im laufenden Jahr nennenswert gestiegen. Die breit gefasste Industrieproduktion habe im Monatsvergleich um 0,5 Prozent zugelegt, teilte das nationale Statistikamts ... mehr

Wirtschaft - Ifo: Klima für Weltwirtschaft weiter gut - Heftiger Einbruch in Großbritannien

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Internationale Experten haben das Klima für die Weltwirtschaft laut einer Ifo-Umfrage trotz jüngster Protektionismus-Sorgen als unverändert gut eingeschätzt. Das Klima habe sich vor allem in den fortgeschrittenen Volkswirtschaften verbessert ... mehr

Wirtschaft - Frankreich: Industrieproduktion wieder schwächer

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Industrie hat ihre Herstellung im Juni nach einem starken Vormonat wieder verringert. Wie das Statistikamt Insee am Donnerstag mitteilte, lag die Gesamtproduktion 1,1 Prozent unter dem Vormonatsniveau. Im Mai war die Herstellung ... mehr

Wirtschaft - Nahles: Neuregelung hat 7000 Flüchtlinge in Arbeit gebracht

BERLIN (dpa-AFX) - Seit einem Jahr haben Asylbewerber leichteren Zugang zum Arbeitsmarkt - den Wegfall der sogenannten Vorrangprüfung wertet Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles als Erfolg. "Durch die Neuregelung konnten bislang mehr als 7000 Flüchtlinge eine Arbeit ... mehr

Wirtschaft - USA: Produktivität steigt etwas stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Produktivität der amerikanischen Wirtschaft ist im zweiten Quartal etwas stärker gestiegen als erwartet. Wie das US-Arbeitsministerium am Mittwoch mitteilte, betrug der Zuwachs 0,9 Prozent. Analysten hatten im Mittel einen Anstieg ... mehr

Wirtschaft: Preisauftrieb in China bleibt schwach

PEKING (dpa-AFX) - In China bleibt die Inflation schwach. Die Verbraucherpreise seien im Juli im Vergleich zum Vorjahr um 1,4 Prozent gestiegen, teilte das nationale Statistikamt am Mittwoch in Peking mit. Damit ging die Teuerung im Vergleich ... mehr

Wirtschaft - Italien: Industrieproduktion legt stärker zu als erwartet

ROM (dpa-AFX) - In Italien ist die Industrieproduktion im Juni stärker gestiegen als erwartet. Sie habe um 1,1 Prozent zum Vormonat zugelegt, teilte das Statistikamt Istat am Mittwoch in Rom mit. Damit erreichte die Produktion das stärkste Wachstum in diesem ... mehr

Wirtschaft - China: Verbraucherpreis-Anstieg bleibt auf niedrigem Niveau

PEKING (dpa-AFX) - In China bleibt die Inflation weiter schwach. Die Verbraucherpreise seien im Juli im Vergleich zum Vorjahr um 1,4 Prozent gestiegen. Damit ging die Teuerung im Vergleich zum Juni leicht zurück, wie das nationale Statistikamt am Mittwoch in Peking ... mehr

Wirtschaft - WDH: Neuer Höchststand bei Zahl der offenen Stellen

(fehlendes Wort im letzten Absatz eingefügt) NÜRNBERG (dpa-AFX) - In deutschen Unternehmen gibt es so viele freie Stellen wie nie zuvor. Im zweiten Quartal seien insgesamt 1,1 Millionen Arbeitsplätze unbesetzt gewesen, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt ... mehr

Wirtschaft - USA: Zahl der offenen Stellen steigt auf Rekordhoch

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Arbeitsmarkt zeigt sich weiter von seiner starken Seite. Nach Zahlen des Statistikamts BLS vom Dienstag gab es im Juni so viele offenen Stellen wie noch nie. Demnach erhöhte sich die Zahl der verfügbaren Jobs gegenüber dem Vormonat ... mehr

Wirtschaft: Neuer Höchststand bei Zahl der offenen Stellen in Deutschland

NÜRNBERG (dpa-AFX) - In deutschen Unternehmen gibt es so viele freie Stellen wie nie zuvor. Im zweiten Quartal seien insgesamt 1,1 Millionen Arbeitsplätze unbesetzt gewesen, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in einer am Dienstag ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017