Startseite
Sie sind hier: Home >

Indikatoren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Indikatoren

Wirtschaft - Großbritannien: Umsatz im Einzelhandel überraschend schwach

LONDON (dpa-AFX) - Enttäuschende Zahlen zum Konsum in Großbritannien haben an den Finanzmärkten Sorgen um wirtschaftliche Folgen des Brexits bestärkt und das britische Pfund etwas unter Druck gesetzt. Die Geschäfte des britischen Einzelhandels sind im Dezember ... mehr

Wirtschaft - EZB: Experten erwarten höhere Inflation

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Inflation im Euroraum dürfte sich etwas stärker entwickeln als bisher erwartet. Darauf deutet eine am Freitag von der Europäischen Zentralbank (EZB) veröffentlichte Umfrage hin. Demnach rechnen die befragten Experten im laufenden Jahr mit einer ... mehr

Wirtschaft - Deutschland: Produzentenpreise steigen wie erwartet

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland gibt es neue Hinweise auf eine Rückkehr der Inflation: Ende 2016 sind die Erzeugerpreise spürbar gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte, lagen die Erzeugerpreise im Dezember um 1,0 Prozent ... mehr

Wirtschaft: Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Wirtschaft ist im vierten Quartal des abgelaufenen Jahres um 6,8 Prozent gewachsen. Das berichtete das Pekinger Statistikamt am Freitag. Im Gesamtjahr 2016 lag das Wachstum demnach bei 6,7 Prozent. Obwohl die Wirtschaft damit so langsam wuchs ... mehr

Wirtschaft: Chinas Wirtschaft wächst im vierten Quartal um 6,8 Prozent

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Wirtschaft ist im vierten Quartal des abgelaufenen Jahres um 6,8 Prozent gewachsen. Das berichtete das Pekinger Statistikamt am Freitag. Im Gesamtjahr 2016 lag das Wachstum demnach bei 6,7 Prozent. Ökonomen werteten die jüngsten Daten ... mehr

Wirtschaft - USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sinken überraschend

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche überraschend gesunken. Sie sei um 15 000 auf 234 000 Anträge gefallen, teilte das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten hatten ... mehr

Wirtschaft - USA: Philly-Fed-Index steigt überraschend auf neuen Höchstwert seit 2014

PHILADELPHIA (dpa-AFX) - In den USA hat sich das Geschäftsklima in der Region Philadelphia im Januar überraschend verbessert. Der Index der regionalen Notenbank (Philly-Fed-Index) sei von 19,7 Punkten im Vormonat auf 23,6 Punkte gestiegen, teilte die Zentralbank ... mehr

Wirtschaft - USA: Baubeginne steigen stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA hat sich die Entwicklung der Neubauten Ende 2016 robust gezeigt. Im Dezember sei die Zahl der Baubeginne um 11,3 Prozent im Monatsvergleich gestiegen, teilte das US-Handelsministerium am Donnerstag mit. Damit fiel der Anstieg ... mehr

Wirtschaft: Millionen Menschen wollen in Deutschland länger arbeiten

WIESBADEN (dpa-AFX) - Den meisten Erwerbstätigen in Deutschland passt ihre Arbeitszeit, doch knapp jeder 15. will deutlich mehr arbeiten. Vor allem Teilzeitbeschäftigte waren im Jahr 2015 mit ihrer Wochenarbeitszeit nicht zufrieden, wie aus einer am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Neuer Rekordüberschuss in der Leistungsbilanz

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Überschuss in der Leistungsbilanz des Euroraums hat im November einen neuen Rekordwert erreicht. Er lag saisonbereinigt bei 36,1 Milliarden Euro, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag mitteilte und damit ... mehr

Wirtschaft: Deutsche wollen durchschnittlich eine halbe Stunde länger arbeiten

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Erwerbstätigen in Deutschland wollen im Schnitt etwas länger arbeiten. Vor allem Teilzeitbeschäftigte waren im Jahr 2015 mit ihrer Wochenarbeitszeit von durchschnittlich 19,7 Stunden nicht zufrieden und würden gerne aufstocken, wie aus einer ... mehr

Mehr zum Thema Indikatoren im Web suchen

Wirtschaft - USA: NAHB-Hausmarktindex gesunken - weiter hohes Niveau

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Lage am US-Häusermarkt hat sich im Januar von hohem Niveau aus etwas verschlechtert. Der NAHB-Hausmarktindex sei von 69 auf 67 Zähler gesunken, teilte die National Association of Home Builders (NAHB) am Mittwoch mit. Volkswirte hatten ... mehr

Wirtschaft: US-Notenbank erreicht Inflationsziel

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die amerikanische Notenbank Fed dürfte ihre wirtschaftlichen Ziele faktisch erreicht haben. Nachdem bereits mehrere Notenbanker mit Blick auf den Arbeitsmarkt von Vollbeschäftigung gesprochen haben, wurde am Mittwoch auch ein Preisziel erreicht ... mehr

Wirtschaft - USA: Industrieproduktion steigt etwas stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Industrieproduktion in den USA ist im Dezember etwas stärker als erwartet gestiegen. Die Gesamtproduktion legte um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vormonat zu, wie die US-Notenbank am Mittwoch in Washington mitteilte. Bankvolkswirte hatten ... mehr

Wirtschaft - USA: Inflation steigt auf höchsten Stand seit zweieinhalb Jahren

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Preisauftrieb in den USA nimmt weiter zu. Wie das Arbeitsministerium am Mittwoch mitteilte, erhöhten sich die Verbraucherpreise im Dezember zum Vorjahresmonat um 2,1 Prozent. Das ist der stärkste Anstieg seit Juni 2014. Im November hatte ... mehr

Wirtschaft - GESAMT-Deutschland: Höchste Inflation seit mehr als drei Jahren

WIESBADEN/LUXEMBURG (dpa-AFX) - Höhere Energiepreise haben die Teuerung in Deutschland und im Euroraum Ende 2016 auf den höchsten Stand seit mehr als drei Jahren getrieben. Die Verbraucherpreise in Deutschland kletterten im Dezember um 1,7 Prozent im Vergleich ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013 - Energie teurer

WIESBADEN (dpa-AFX) - Steigende Energiepreise haben die Inflation in Deutschland Ende 2016 auf den höchsten Stand seit mehr als drei Jahren getrieben. Die Verbraucherpreise kletterten im Dezember um 1,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Wirtschaft - Großbritannien: Arbeitslosenquote bleibt auf schwächstem Stand seit 2005

LONDON (dpa-AFX) - Am britischen Arbeitsmarkt zeigen sich nach wie vor keine negativen Auswirkungen des Brexit-Votums. Die nach internationalen Standards erhobene Arbeitslosenquote blieb im Zeitraum September bis November bei 4,8 Prozent, wie das Statistikamt ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Höchste Inflation seit über drei Jahren

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Inflation im Euroraum hat Ende 2016 spürbar angezogen und den höchsten Stand seit über drei Jahren erreicht. Im Dezember seien die Verbraucherpreise um 1,1 Prozent im Jahresvergleich gestiegen, teilte das Statistikamt Eurostat am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Preisanstieg bei Nahrungsmitteln hat sich 2016 fortgesetzt

WIESBADEN (dpa-AFX) - Verbraucher haben im vergangenen Jahr erneut mehr Geld für Nahrungsmittel ausgeben müssen. Die Preise stiegen gemessen am Vorjahr um 0,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Eine Zuwachsrate in gleicher ... mehr

Wirtschaft - Deutschland: Stärkste Inflation seit über drei Jahren

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland hat sich der Anstieg der Verbraucherpreise Ende 2016 stark beschleunigt. Die Jahresinflationsrate sei im Dezember von 0,8 Prozent im Vormonat auf 1,7 Prozent geklettert, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden ... mehr

Wirtschaft: Chinas Regierung bekommt Immobilienmarkt wieder etwas mehr unter Kontrolle

PEKING (dpa-AFX) - In China scheinen sich staatliche Maßnahmen zur Abkühlung des Immobilienmarkts zunehmend auszuzahlen. So zogen die Preise für neue Wohnungen zwar in den meisten von der Regierung beobachteten Städten im Vergleich zum Vormonat weiter an - allerdings ... mehr

Wirtschaft - USA: Empire-State-Index gibt leicht nach

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Stimmung in der Industrie im US-Bundesstaat New York hat sich im Januar leicht eingetrübt. Der Empire-State-Index fiel um 1,1 Punkte auf 6,5 Zähler, wie die regionale Notenbank von New York am Dienstag mitteilte. Analysten hatten einen ... mehr

Wirtschaft: Nahles will mehr Männer zu Teilzeit ermutigen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) will eine größere Verbreitung von Teilzeitarbeit bei Männern erreichen. "Ich sehe den Anspruch auf befristete Teilzeit auch als Beitrag dafür, Männer zur Teilzeit zu ermutigen oder wenigstens zur Reduktion ... mehr

Wirtschaft: ZEW-Konjunkturerwartungen zeigen guten Jahresstart

MANNHEIM (dpa-AFX) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich zu Beginn des Jahres verbessert und Hoffnungen auf einen starken Auftakt ins Konjunkturjahr 2017 geweckt. Der entsprechende Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung ... mehr

Wirtschaft - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen steigen

MANNHEIM (dpa-AFX) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich zu Beginn des Jahres verbessert. Der entsprechende Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) sei im Januar um 2,8 Punkte auf 16,6 Zähler gestiegen, teilte ... mehr

Wirtschaft - EZB: Kreditnachfrage steigt weiter dank niedriger Zinsen

FRANKFURT (dpa-AFX) - In der Eurozone ist die Nachfrage nach Bankkrediten Ende des vergangenen Jahres weiter gestiegen. Der Zuwachs habe sich im vierten Quartal 2016 bei Unternehmen und privaten Haushalten gezeigt, teilte die Europäische Zentralbank (EZB) am Dienstag ... mehr

Wirtschaft - Großbritannien: Inflation steigt auf höchsten Stand seit Juli 2014

LONDON (dpa-AFX) - Die Inflation in Großbritannien zieht schneller an als erwartet. Die Teuerungsrate sei im Dezember um 0,4 Prozentpunkte auf 1,6 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt ONS am Dienstag mit. Analysten hatten mit einer schwächeren Rate von 1,4 Prozent ... mehr

Wirtschaft - KfW: Mittelstand ist auf ausländische Arbeitskräfte angewiesen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands Mittelständler profitieren einer Studie zufolge von der Zuwanderung. Drei von vier mittelständischen Unternehmen beschäftigen ausländische Mitarbeiter, wie aus der am Montag veröffentlichten Untersuchung der staatseigenen ... mehr

Wirtschaft - IWF: Trumps Politik könnte Schwellenländer beeinträchtigen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Wirtschaftspolitik des künftigen US-Präsidenten Donald Trump könnte nach Auffassung des Internationalen Währungsfonds das Wachstum von Entwicklungs- und Schwellenländern beeinträchtigen. Der IWF korrigierte in seinem aktuellen Ausblick ... mehr

Wirtschaft: IWF hebt Wachstumsprognose für China an

PEKING (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognose für China nach oben korrigiert, warnt aber gleichzeitig vor neuen Risiken in der zweitgrößten Volkswirtschaft. Wie der IWF am Montag mitteilte, rechnet er für 2017 nun mit einem ... mehr

Wirtschaft - IWF: Trumps Politik könnte Schwellenländer beeinträchtigen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds fürchtet Auswirkungen der Politik der neuen US-Regierung unter Donald Trump auf die ärmeren Länder der Welt. Während die Organisation in ihrem aktuellen Ausblick auf die Weltwirtschaft weiterhin stabiles Wachstum ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Überschuss in der Handelsbilanz höher als erwartet

LUXEMBURG (dpa-AFX) - In der Eurozone ist der Überschuss im Handel mit anderen Ländern im November höher als erwartet ausgefallen. Wie das Statistikamt Eurostat am Montag mitteilte, lag der saisonbereinigte Handelsüberschuss des Währungsraums bei 22,7 Milliarden ... mehr

Wirtschaft - Italien: Inflation legt weiter zu - höchste Rate seit April 2014

ROM (dpa-AFX) - Die Inflationsrate in Italien ist im Dezember weiter gestiegen und erreichte den höchsten Stand seit über zweieinhalb Jahren. Die zu europäischen Vergleichszwecken erhobenen Verbraucherpreise (HVPI) legten um 0,5 Prozent zum Vorjahr ... mehr

Wirtschaft - USA: Michigan-Konsumklima verändert sich kaum

MICHIGAN (dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im Januar kaum verändert. Das Konsumklima der Universität von Michigan fiel geringfügig um 0,1 Punkte auf 98,1 Zähler. Dies teilte die Universität am Freitag in Michigan mit. Volkswirte hatten mit einem ... mehr

Wirtschaft - USA: Einzelhandelsumsätze steigen weniger als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Umsätze des US-Einzelhandels sind im Dezember weniger als erwartet gestiegen. Die Einzelhandelsumsätze sind um 0,6 Prozent zum Vormonat geklettert, teilte das Handelsministerium am Freitag in Washington mit. Analysten hatten mit einem Anstieg ... mehr

Wirtschaft - USA: Erzeugerpreise steigen wie erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Preisauftrieb auf Ebene amerikanischer Produzenten ist im Dezember wie erwartet ausgefallen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Erzeugerpreise um 1,6 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte ... mehr

Wirtschaft: Schwacher Außenhandel verdüstert Aussichten für Chinas Wirtschaft

(Neu: Peking dementiert Pressebericht über Ausweitung der Kapitalverkehrskontrollen.) PEKING (dpa-AFX) - Enttäuschende Handelszahlen im Dezember verdüstern die Aussichten für eine erhoffte Erholung des Wirtschaftswachstums in China. Die Ausfuhren fielen in US-Dollar ... mehr

Wirtschaft - Spanien: Verbraucherpreise steigen wie erwartet

MADRID (dpa-AFX) - In Spanien sind die Verbraucherpreise im Dezember wie erwartet gestiegen. Die nach europäischer Rechnung ermittelte Inflationsrate (HVPI) habe 1,4 Prozent betragen, teilte das Statistikamt INE am Freitag mit und bestätigte damit eine erste ... mehr

Wirtschaft: Schwacher Außenhandel verdüstert Aussichten für Chinas Wirtschaft

PEKING (dpa-AFX) - Enttäuschende Handelszahlen im Dezember verdüstern die Aussichten für eine erhoffte Erholung des Wirtschaftswachstums in China. Die Ausfuhren fielen in US-Dollar gerechnet unerwartet stark um 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ... mehr

Wirtschaft: Chinas Ausfuhren fallen im Dezember unerwartet stark

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Außenhandel hat sich zum Jahresausklang schwächer entwickelt als Experten erwartet hatten. Die Exporte fielen in US-Dollar gerechnet unerwartet stark um 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, während die Importe um 3,1 Prozent zulegten ... mehr

Wirtschaft - USA: Einfuhrpreise steigen weniger als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Preise für in die USA importierte Güter sind im Dezember weniger stark gestiegen als erwartet. Die Einfuhrpreise seien um 0,4 Prozent zum Vormonat geklettert, teilte das US-Handelsministerium am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte hatten ... mehr

Wirtschaft - USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe weniger als erwartet gestiegen

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA haben die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche weniger als erwartet zugelegt. Sie seien um 10 000 auf 247 000 Anträge gestiegen, teilte das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten hatten ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Industrieproduktion springt überraschend stark an

LUXEMBURG (dpa-AFX) - In der Eurozone stehen die Zeichen weiter auf Aufschwung. Im November ist die Industrieproduktion im gemeinsamen Währungsraum deutlich stärker als erwartet gestiegen. Die Produktion habe um 1,5 Prozent zum Vormonat zugelegt, teilte das Statistikamt ... mehr

Wirtschaft - Kräftiger Jahresendspurt: Deutsche Wirtschaft erhöht Wachstumstempo

BERLIN/WIESBADEN (dpa-AFX) - Der kräftige Konsum hat der deutschen Wirtschaft 2016 das stärkste Wachstum seit fünf Jahren beschert. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte um 1,9 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Berlin anhand vorläufiger Zahlen ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft im Schlussquartal kräftig gewachsen

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft ist im vierten Quartal 2016 kräftig gewachsen. In einer ersten Schätzung geht das Statistische Bundesamt ungefähr von einem halben Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorquartal aus, wie die Behörde am Donnerstag in Berlin ... mehr

Wirtschaft - Italien: Industrieproduktion steigt deutlich stärker als erwartet

ROM (dpa-AFX) - In der italienischen Industrie ist die Produktion im November überraschend stark gestiegen. Nach Zahlen des Statistikamts Istat vom Donnerstag legte die Produktion im Vergleich zum Vormonat um 0,7 Prozent zu. Analysten hatten nur einen Zuwachs ... mehr

Wirtschaft: Deutscher Staat 2016 mit 0,6 Prozent Überschuss

BERLIN (dpa-AFX) - Der deutsche Staat hat 2016 zum dritten Mal in Folge mehr Geld eingenommen als ausgegeben. Der Überschuss betrug 0,6 Prozent des Bruttoinlandsproduktes, nach 0,7 und 0,3 Prozent in den beiden Vorjahren, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft steigert Wachstumstempo 2016

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft hat ihr Wachstumstempo 2016 gesteigert. Das Bruttoinlandsprodukt legte um 1,9 Prozent zu, nach 1,7 Prozent im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Berlin mitteilte. mehr

Wirtschaft - Frankreich: Inflation steigt wie erwartet

PARIS (dpa-AFX) - In Frankreich zieht die Inflation weiter an. Die nach europäischen Standards ermittelten Verbraucherpreise (HVPI) seien im Dezember um 0,8 Prozent zum entsprechenden Vorjahresmonat gestiegen, teilte das Statistikamt Insee am Donnerstag in Paris ... mehr

Wirtschaft - Trump: Werde größter Arbeitsplatzbeschaffer aller Zeiten sein

NEW YORK (dpa-AFX) - Der designierte US-Präsident Donald Trump will für die USA der größte Arbeitsplatzbeschaffer aller Zeiten sein. Trump wiederholte am Mittwoch vor Medien in New York ein entsprechendes Versprechen aus dem Wahlkampf. Er werde sehr hart daran arbeiten ... mehr

Wirtschaft: Ostdeutsche Bauwirtschaft rechnet mit anhaltendem Boom

HALLE (dpa-AFX) - Das ostdeutsche Baugewerbe rechnet einer Umfrage zufolge für 2017 mit einem anhaltenden Boom. Der Hoffnungsträger bleibe der Neubau und die Modernisierung von Wohnungen, teilte das Institut für Wirtschaftsforschung (IWH) am Mittwoch in Halle mit. Zudem ... mehr

Wirtschaft: Kabinett beschließt Gesetzentwurf für mehr Lohngerechtigkeit

BERLIN (dpa-AFX) - Nach langem Streit in der großen Koalition hat das Kabinett den Gesetzentwurf für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen beschlossen. Kern ist die Einführung eines Auskunftsanspruches: Arbeitnehmer in Betrieben ... mehr

Wirtschaft - IW-Umfrage: Deutsche Wirtschaft blickt gelassen auf den Brexit

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der drohende Brexit lässt die deutsche Wirtschaft weitgehend kalt. Neun von zehn Unternehmen erwarten vom angekündigten EU-Austritt Großbritanniens in nächster Zukunft keine starken Auswirkungen auf ihre Geschäfte, wie das Institut der deutschen ... mehr

Wirtschaft - Institute: Wirtschaft im Euroraum erholt sich

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Wirtschaft in der Eurozone nimmt allmählich wieder etwas Fahrt auf. Das Münchner Ifo-Institut, das italienische Istat- und das französische Insee-Institut erwarten in den ersten zwei Quartalen 2017 jeweils 0,4 Prozent Wachstum, wie schon ... mehr
 
1 2 3 4 ... 48 »


Anzeige
shopping-portal