Sie sind hier: Home >

Infektionskrankheiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Infektionskrankheiten

Diese Krankheiten werden durch Mücken übertragen

Diese Krankheiten werden durch Mücken übertragen

Auch wenn die winzigen Tierchen harmlos aussehen – die Liste der Krankheiten durch Mückenstiche ist lang. Beim Blutsaugen übertragen die fliegenden Insekten Malaria, Gelbfieber, Dengue-Fieber und das Zika-Virus. Die fünf häufigsten, durch Mücken übertragene Krankheiten ... mehr
Scheidenpilz: Was Frauen wissen sollten

Scheidenpilz: Was Frauen wissen sollten

Das kennt fast jede Frau: Es juckt und brennt im Intimbereich, dazu kommt ein unangenehmer Ausfluss. Diese Symptome können auf eine Vaginalkandidose, umgangssprachlich Scheidenpilzinfektion genannt, hinweisen. Etwa drei von vier Frauen bekommen wenigstens einmal ... mehr
Grillsaison: Hier lauern die größten Salmonellen-Fallen

Grillsaison: Hier lauern die größten Salmonellen-Fallen

Salmonellen gehören zu den häufigsten Auslösern von Durchfallerkrankungen. Die Bakterien werden vor allem durch den Verzehr tierischer Lebensmittel auf den Menschen übertragen – und vermehren sich besonders dann, wenn die Kühlkette unterbrochen ist oder Fleischwaren ... mehr
Freizeitkrankheit: So vermeiden Sie im Urlaub krank zu werden

Freizeitkrankheit: So vermeiden Sie im Urlaub krank zu werden

Endlich frei, und ausgerechnet dann wird man krank – so ergeht es einigen zum Start ihres Sommerurlaubs. Fachleute kennen das Phänomen. Leisure Sickness heißt es. Stress spielt dabei eine große Rolle. Endlich beginnt der Urlaub, und dann das: Kopfschmerzen, Halsweh ... mehr
Diese Krankheiten lauern im Freibad und am Badesee

Diese Krankheiten lauern im Freibad und am Badesee

Bakterien, Pilze oder sogar Würmer – in Badeseen und Freibädern tummelt sich allerhand Unappetitliches. Zwar wird man beim Schwimmen in deutschen Gewässern nur selten ernsthaft krank. Doch Fußpilz, Haut- und Augenentzündungen treten relativ ... mehr

WHO warnt: Das sind Anzeichen für Hepatitis

Die Leber tut nicht weh, doch genau das ist gefährlich, sobald das Organ entzündet ist. Hepatitis bleibt daher oft lange unentdeckt. Die Weltgesundheitsorganisation ist alarmiert angesichts von Abermillionen Hepatitis-Kranken, die nicht von ihrer Infektion wissen ... mehr

Kaum Impfungen: Infektionen mit Masern in Deutschland auf dem Vormarsch

Es ist nur ein kleiner Piks, doch noch immer lassen sich in Deutschland zu wenig Menschen gegen Masern impfen. Vor allem für Babys kann das sehr gefährlich werden. Die Zahl der Infektionen ist bereits im ersten Quartal des Jahres höher als im gesamten ... mehr

Syphilis: Begünstigen Dating-Apps die Ausbreitung?

Lange Zeit ging die Zahl der Syphilisfälle zurück. Das hat sich vor ein paar Jahren wieder geändert. Nicht selten bemerken Betroffene nicht einmal, dass sie sich angesteckt haben. Das kann im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein. Doch woran liegt es, dass die Zahlen ... mehr

Bundesinstitut warnt vor Durchfallbakterien Campylobacter

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt vor einer starken Zunahme von Campylobacter-Bakterien. Die Erreger lösen ansteckende Durchfall-Erkrankungen aus, häufig erfolgt die Übertragung über Geflügelfleisch. Lesen Sie hier, warum Hygiene so wichtig ... mehr

Impfkalender: Impfungen und Impftermine für Kinder

Welche Impfungen brauchen Kinder und welche nicht? Die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts empfiehlt Eltern die folgenden Impfungen. Für gewöhnlich sind moderne Impfstoffe gut verträglich. Unerwünschte Arzneimittelwirkungen werden ... mehr

Bronchitis und Lungenentzündung: Wann Husten gefährlich wird

Winter ist Erkältungszeit. Meist beginnt der Infekt mit Niesen, Kratzen im Hals und Reizhusten. Doch Viren können noch mehr anrichten: Aus dem Husten kann eine Bronchitis oder sogar eine gefährliche Lungenentzündung werden. Besonders ... mehr

Mehr zum Thema Infektionskrankheiten im Web suchen

Bisse anderer Kinder können zu Infektionen führen

Weil sich Kleinkinder sprachlich noch nicht so gut ausdrücken können, beißen sie im Konfliktfall schon mal zu. Die betroffenen Stellen sehen nicht nur unschön aus, sondern können auch gefährlich werden. Wegen der Infektionsgefahr sollten sie daher vom Kinderarzt ... mehr

Leishmaniose: Weltweit verbreitete Infektionskrankheit

Die Infektionskrankheit Leishmaniose wird durch Kleinstlebewesen verursacht, die durch den Stich der Sandmücke übertragen werden. Es gibt drei Arten der Krankheit und vor allem Urlauber sind gefährdet. Leishmaniose: Was für eine Krankheit ist das? Leishmaniose ... mehr

Windpocken: Alles über über Symptome, Behandlung und Impfung

Windpocken zählen zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Nach Schätzungen des Robert Koch-Institutes infizieren sich in Deutschland jährlich 750.000 Menschen. Eine  Impfung schützt davor. Kinderärzte raten dringend von "Windpocken-Partys"ab. Das müssen Eltern ... mehr

WHO alarmiert: Weltweit sterben jeden Tag 400 Kinder an Masern

Den großen Erfolgen im Kampf gegen Masern zum Trotz sterben weltweit täglich etwa 400 Kinder an der Infektionskrankheit. Lückenlose Impfkampagnen könnten dies verhindern, heißt es im neuen Masern-Lagebericht der von der Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Nagelpilz: Peinliche Körperleiden verhindern

Nackte Zehen in offenen Schuhen können hübsch daher kommen - außer der Träger leidet unter fiesem Nagelpilz. Den Betroffenen ist die langwierige Erkrankung meist unangenehm und der Pilz bleibt unbehandelt. Dabei wissen viele nicht um die drohende Gefahr: Der gesamte ... mehr

Was tun bei Lippenherpes? So vermeiden Sie die Ansteckung

Herpes auf der  Lippe ist sehr unangenehm und ansteckend. Einfache Hygieneregeln können die Verschleppungsgefahr bei Lippenherpes deutlich verringern.  Die Zahnbürste sollte nach dem Abklingen der Herpes- Infektion gewechselt werden und beim Umgang mit Kontaktlinsen ... mehr

Erkältung, Karies und mehr: Das sind die Leiden der Menschheit

Eine beispiellose Studie zur Weltgesundheit zeigt: Acht Krankheiten setzen den Menschen besonders zu, darunter Migräne und eine tückische Wurminfektion. Doch die Analyse macht auch Hoffnung. Wie gesund sind wir? Seit 1990 sammeln Forscher für die Global Burden ... mehr

Fußpilz, Knickzeh und Co.: Krankheiten zeigen sich an den Füßen

Schöne, gepflegte Füße sind vor allem im Sommer ein attraktiver Blickfang. Doch nicht  die Optik allein ist entscheidend. An den Füßen lassen sich auch mögliche Krankheiten ablesen. Es lohnt sich also, den Füßen Aufmerksamkeit zu schenken ... mehr

Bei akutem Durchfall nach zwei Tagen zum Arzt

Akuter Durchfall wird oft durch Infektionen mit Viren oder Bakterien ausgelöst. Er kann dazu führen, dass der Körper austrocknet. Kinder, Senioren und Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Nierenschwäche oder Herzrhythmusstörungen sind dafür besonders ... mehr

Blutvergiftung bei Kindern: Jede Minute zählt

Jedes Jahr bekommen 10.000 Kinder in Deutschland eine Blutvergiftung. Es ist ein Irrtum, dass sie sich durch einen roten Strich bemerkbar macht, der in einer Vene zum Herzen wandert. Im Anfangsstadium gleicht die Blutvergiftung bei Kindern eher einer ... mehr

Schnupfen bei Babys richtig behandeln

Für Babys ist ein Schnupfen besonders schlimm. Denn anders als ältere Kinder und Erwachsene atmen sie in den ersten Lebensmonaten überwiegend durch die Nase. Deshalb ist es wichtig, den kleinen Schnupfennasen sanft Linderung zu verschaffen, damit die Erkältung sie nicht ... mehr

Zeckenbiss erkennen: Das sind mögliche Folgen

Schönes Wetter lockt nicht nur Kinder in die Natur - auch Zecken fühlen sich jetzt besonders wohl. Zeckenbisse werden dabei oft spät oder gar nicht entdeckt, was die gefährliche Infektion mit der Lyme-Borreliose zur Folge haben kann. Wie Sie Ihr Kind schützen und erste ... mehr

Kinderkrankheiten: Schutz vor Keuchhusten ist nicht nur für Kinder ein Thema

Keuchhusten fängt an wie ein gewöhnlicher Husten. Schon bald aber geht er in heftige Hustenattacken über. Die Zahl der Erkrankten ist mittlerweile durch Impfungen deutlich gesunken. Verschwunden ist die Infektion allerdings noch nicht. Gefährdet sind vor allem ... mehr

Kinderkrankheiten: Wenn küssen krank macht

Im Volksmund wird das  Pfeiffersche Drüsenfieber  als Kusskrankheit bezeichnet, weil es durch  Speichel übertragen wird. Es wird oft spät erkannt, weil die  Symptome unterschiedlich sind.   Häufig wird es mit einer eitrigen Angina verwechselt ... mehr

Mandelentzündungen bei Kindern: Das sollten Sie wissen

Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Fieber – eine Mandelentzündung ist unangenehm. Besonders häufig trifft es Kinder. Bei ihnen fällt es allerdings schwer, die Symptome auf Anhieb zu erkennen. Wenn der Hals stark schmerzt, ist daher ein Gang zum Arzt sinnvoll ... mehr

Studie: Ansteckungszeit beeinflusst die Schwere einer Virusinfektion

Eine Virusinfektion fängt man sich schnell mal ein. Ob die Krankheit jedoch tatsächlich ausbricht und wie schwer sie verläuft, hängt möglicherweise vom Zeitpunkt der Ansteckung ab. Darauf deutet eine Studie an Mäusen hin.  Die Untersuchung zeigt, dass Herpesviren ... mehr

Olympische Spiele: Noch kein Zika-Virus-Fall bei Olympia 2016

Rio de Janeiro (dpa) - Zika ist bei den Olympischen Spielen bisher vor allem dann in aller Munde gewesen, wenn Hope Solo am Ball war. "Ole, ole, Ole, Zika, Zika", schallte es dann durch das Stadion. Eine Retourkutsche der brasilianischen Fans gegen ... mehr

Weltblutspendetag 2016: Warum Homosexuelle nicht Blut spenden dürfen

Um die Blutspendebereitschaft der Deutschen ist es schlecht bestellt. Dabei steigt der Bedarf an Spenderblut. Für die lebensrettende  Blutspende muss man 18 Jahre alt sein, doch die Jugend scheut den Gang zum Blutspendedienst und nicht jeder darf spenden ... mehr

Infektionskrankheiten: HIV-positive Menschen fürchten Aids-Stigma

Der Leiter der Infektiologie am Uni-Klinikum Würzburg, Hartwig Klinker, hat die fortgesetzte Stigmatisierung von HIV-positiven Menschen kritisiert. "Wir stellen diese Infektionen, auch in unserer aufgeklärten Gesellschaft, zu sehr in eine Ecke", sagte Klinker in einem ... mehr

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Pockenviren lagern noch immer in Russland und den USA

Pocken - sie gehören zu den gefährlichsten Infektionskrankheiten der Welt. Verständlich daher die Aufregung im Sommer 2014, als Wissenschaftler bei einem Umzug in einem Abstellraum der US-Gesundheitsbehörde NIH nahe der Hauptstadt Washington mehrere ... mehr

Zecken: Landesgesundheitsamt rät zu Impfung gegen FSME

Das Landesgesundheitsamt rät Menschen, die viel im Grünen unterwegs sind, zur Impfung gegen die Infektionskrankheit FSME. "Für Outdoor-Orientierte und Menschen, die viel im Garten sind, ist es höchste Zeit, sich impfen zu lassen", sagte ein Experte des Amts am Freitag ... mehr

Rätselhafte Krankheit: Hirnhautentzündung nach dem Schwimmbadbesuch

Eine Kalifornierin kommt mit Kopfschmerz und Übelkeit ins Krankenhaus, ihr Zustand verschlechtert sich rapide. Experten der US-Seuchenschutzbehörde gehen bald der Frage nach, wo die Frau schwimmen war. Als die 21-Jährige aufwacht, leidet sie unter Kopfschmerzen ... mehr

Windpocken können für Erwachsene gefährlich sein

Windpocken gelten als harmlose Kinderkrankheit. Sie beginnen meist mit allgemeinem Unwohlsein und Fieber, dann bilden sich juckende Bläschen auf der Haut. Doch Windpocken können auch bei Erwachsenen auftreten - und schwerwiegende Folgen haben. Mögliche Komplikationen ... mehr

Sauna: Diese Krankheiten drohen bei Hygienemangel

Ein Besuch in der Sauna soll Krankheiten vorbeugen und die Abwehrkräfte stärken. Von den positiven Effekten des Schwitzens profitiert aber nur, wer einige Hygieneregeln beachtet. Sonst riskiert man, sich beim Saunieren anzustecken, etwa mit Nagelpilz oder Genitalwarzen ... mehr

Tuberkulose: Zahl der TBC-Fälle in Deutschland steigt

Im vergangenen Jahr hat sich die Zahl der Tuberkulosefälle (TBC) in Deutschland deutlich erhöht. Ein Teil des Anstiegs geht darauf zurück, dass Gesundheitsämter wegen der großen Flüchtlingszahlen mehr Reihenuntersuchungen machten und so mehr Kranke ... mehr

MIH: Zahnschmelzstörung lässt Zähne bröseln

Eine mysteriöse Zahnerkrankung verunsichert Eltern. Obwohl das Milchgebiss gesund ist, wachsen bleibende Zähne bröckelig, verfärbt und schmerzempfindlich nach. Ihre normale Funktion können sie nicht erfüllen, im schlimmsten Fall droht der Zahnverlust. Gesunde ... mehr

Zika-Virus: Brasilien startet die große Offensive

Rio de Janeiro (dpa) - Mit Hilfe von 220 000 Soldaten hat Brasilien den Großeinsatz gegen das mysteriöse Zika-Virus gestartet. Das Militär verteilte am Samstag vier Millionen Flugblätter mit Tipps zur Moskitobekämpfung. Als nächste Etappe sollen ab Montag Zehntausende ... mehr

Ekel löst Herpes aus

Herpes wird durch ein Virus übertragen. Doch Ekel kann die Erkrankung zum Ausbruch bringen. Das ergab eine Studie an der Universität Trier. Das Ergebnis: 40 Prozent der Patienten, die das Virus in sich tragen, bekamen durch provozierten Ekel erneute ... mehr

Ist Zitronenmelisse die Wunderwaffe gegen Lippenbläschen?

Lippenherpes ist lästig und schmerzhaft. Die gängigen Mittel aus der Apotheke lindern allenfalls die Beschwerden, während Hausmittel wie Honig und Zahnpasta die Entzündung verschlimmern. Aber womöglich ist gegen Herpes ein Kraut gewachsen: Heidelberger Forscher wiesen ... mehr

Herpes: Was wirklich gegen Lippenherpes hilft

Fast die Hälfte der Erwachsenen leidet unter den hässlichen Lippenbläschen. Bis sie sich zurückbilden, dauert es bis zu zehn Tage. Vielen ist das zu lang: Um die Heilung zu beschleunigen, greifen sie zu speziellen Salben oder Pflastern. Dadurch verschwindet ... mehr

Lateinamerika fürchtet Zika-Virus & Guillain-Barré

Bis vor kurzem galt das ursprünglich aus Afrika stammende Zika- Virus mit Ausschlag und Fieber als harmlos. Dann geriet es in Verdacht, Fehlbildungen bei Ungeborenen auszulösen. Inzwischen untersuchen Wissenschaftler auch einen Zusammenhang mit einer Nervenerkrankung ... mehr

Frank Ulrich Montgomery: Flüchtlinge schleppen keine Krankheiten ein

Deutschlands oberster Mediziner tritt dem verbreiteten Vorurteil entgegen, durch die Flüchtlingswelle würden viele Krankheiten nach Deutschland eingeschleppt werden. Bundesärztepräsident Frank Ulrich Montgomery bezeichnete Flüchtlinge sogar im Schnitt ... mehr

Keuchhusten betrifft immer mehr Erwachsene

Starke und krampfartige Hustenanfälle, manchmal sogar bis zum Erbrechen sind typische Warnsignale für Keuchhusten. Jahrelang galt dieser als reine Kinderkrankheit. In Deutschland leiden jedoch immer mehr Erwachsene am sogenannten 100-Tage- Husten. Trotzdem bleibt ... mehr

Insel Kos: Mann wird mit Cholera-Verdacht eingeliefert

Cholera-Verdacht im Touristen-Paradies: Ein Mann ist auf Kos mit Verdacht auf die tödliche Krankheit eingeliefert worden. Auf der Insel befinden sich zahlreiche Flüchtlinge aus dem Irak und Syrien - wo die Krankheit vor Wochen ausbrach. Ein Vertreter des griechische ... mehr

Pfeiffersches Drüsenfieber homöopathisch behandeln

Für Pfeiffersches Drüsenfieber oder Mononukleose, gibt es keine ursächliche Therapie. Die Symptome können allerdings behandelt werden – eine Möglichkeit bietet die Homöopathie. Erfahren Sie hier mehr über die Behandlungsmethoden. Symptome des Pfeifferschen ... mehr

Typhus: Wichtiges rund um die Infektionskrankheit

Typhus – hierzulande ist die Infektionskrankheit selten geworden, doch nach wie vor gibt es weltweit jährlich Millionen Erkrankungsfälle. Gerade Fernreisende sollten sich am besten noch vor Urlaubsbeginn entsprechend schützen. Lesen Sie hier, was es mit der Krankheit ... mehr

Toxoplasmose: Symptome, Therapie und Übertragung

Toxoplasmose ist eine Infektionskrankheit, die für viele Menschen glimpflich und ohne Beschwerden oder Symptome verläuft. Für andere stellt sie jedoch ein großes gesundheitliches Risiko dar. Lesen Sie hier, was Schwangere, Menschen mit geschwächtem Immunsystem ... mehr

Hepatitis E: Immer mehr Deutsche erkranken

Immer mehr Hepatitis-E-Erkrankungen werden in Deutschland registriert - obwohl viele Infizierte gar nicht in den Tropen waren, wo diese Lebererkrankung ursprünglich verbreitet war. Forscher sind auf neue Zusammenhänge gestoßen. Hepatitis E - Anstieg der Virusinfektion ... mehr

Hepatitis E: Immer mehr Erkrankungen in Brandenburg registriert

In Brandenburg werden immer mehr Fälle von Hepatitis E-Erkrankungen festgestellt. In den ersten sechs Monaten wurden schon 28 Krankheitsfälle registriert, teilte das Gesundheitsministerium mit. Im ganzen Jahr 2014 waren es nach Angaben des Berliner Robert-Koch-Instituts ... mehr

Infektion: Kalifornien will strikte Impfpflicht einführen

Sacramento (dpa) - Ein umstrittener Gesetzentwurf für eine strikte Impfpflicht hat in Kalifornien eine wichtige Hürde genommen. Das Abgeordnetenhaus in Sacramento sprach sich für die Ausweitung der Impflicht für Schulkinder aus. Damit soll Eltern das Recht entzogen ... mehr

Masern: nationaler Aktionsplan soll Impfquoten erhöhen

Berlin (dpa) - Mit einem Nationalen Aktionsplan sollen Masern und Röteln bis 2020 in Deutschland dauerhaft eliminiert werden. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) rief Ärzte, Kitas, Schulen und Eltern zu einer gemeinsamen Kraftanstrengung ... mehr

Mers-Infektionen: Zahl der Patienten in Südkorea steigt weiter an

Seoul (dpa) - In Südkorea steigt die Zahl der Mers-Patienten weiter an. Das Gesundheitsministerium meldete 14 neue Fälle der Atemwegserkrankung, jedoch erstmals seit mehreren Tagen kein neues Todesopfer. Die Zahl der erfassten Mers-Fälle kletterte auf 122. Bisher ... mehr

Impfungen: Regelung für Rota-Viren-Impfung wird angemahnt

Experten haben eine bundesweit einheitliche Regelung für die Impfung gegen Rota-Viren angemahnt. Kassenübernahme ist Good-Will-Aktion Das Virus löse insbesondere bei Kindern schwere Magen-Darm-Erkrankungen aus, sagte der Leiter der Kinderpoliklinik ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Infektionskrankheiten


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017