Sie sind hier: Home >

Internet der Dinge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Internet der Dinge

Bosch baut Chipfabrik für eine Milliarde Euro in Sachsen

Bosch baut Chipfabrik für eine Milliarde Euro in Sachsen

Für rund eine Milliarde Euro baut Bosch bald in Sachsen Chips für vernetzte Geräte im Internet der Dinge sowie für die Autoindustrie. Der Freistaat habe sich in einer globalen Auswahl gegen andere Standorte durchgesetzt, sagte Bosch-Geschäftsführer Dirk Hoheisel. Bosch ... mehr
Mikko Hypponen und die Unsicherheit der smarten Dinge

Mikko Hypponen und die Unsicherheit der smarten Dinge

Das smarte Zuhause lockt mit Bequemlichkeit und tollen neuen Funktionen. Die digitale Sicherheit bleibt dabei auf der Strecke – und das, obwohl viele dieser Geräte Zugriff auf intimste Informationen haben. Ein Gastkommentar von Mikko Hyppönen, Sicherheitschef ... mehr
Microsoft Build 2017:

Microsoft Build 2017: "Wir wollen Orwells 1984 auch nicht"

Auf der Microsoft-Hausmesse Build 2017 hat der Softwareriese sich kritisch zu Überwachung und Bevölkerungskontrolle geäußert. Für die Zukunft setzt Firmenchef Satya Nadella auf eine "intelligente Cloud" im Sinne der Menschen. Vorgeführt wurden komplett vernetzte ... mehr
Microsoft eröffnet Entwicklungslabor in München

Microsoft eröffnet Entwicklungslabor in München

Für die Entwicklung smarter Produkte im Internet der Dinge bietet Microsoft anderen Tech-Unternehmen in München kostenlose Unterstützung. Den zwei Labors in den USA und China folgt jetzt auch ein deutsches "Insider Lab".   Microsoft möchte europäischen Unternehmen ... mehr
Das Bier kommt von unten: Jetzt werden Kneipentresen smart

Das Bier kommt von unten: Jetzt werden Kneipentresen smart

Der gute alte Tresen mit Zapfhahn hat in Kneipen, Restaurants und Clubs bald ausgedient. Das hoffen jedenfalls die Deutsche Telekom und Gläserproduzent Rastal und zeigen auf der CeBIT die smarte Theke. Die Deutsche Telekom bringt das Internet der Dinge in die Kneipe ... mehr

CES 2017: Samsung, LG, Sony und Co. zeigen ihre Neuheiten

Wenn am 5. Januar die "Consumer Electronics Show" ( CES) in Las Vegas ihre Tore öffnet, werden zahlreiche Hersteller dort wieder ihre neuesten Produkte aber auch einen Blick in die technische Zukunft zeigen. Hier ein erster Ausblick auf die Hightech-Messe. Was in Berlin ... mehr

IP-Kameras machen das Zuhause oft unsicherer

Tausende von Sicherheitskameras lassen sich ohne viel Aufwand kapern. Wer in fremde Schlafzimmer schauen will, benötigt dazu oft nicht einmal Hacker-Kenntnisse. Schuld daran sind nachlässige Hersteller ebenso wie allzu gutgläubige Verbraucher. Das ist ein Riesen ... mehr

Smart Home: Wie riskant ist das intelligente Zuhause?

Das intelligente Zuhause soll komfortabel und sicher sein: Die Rolläden fahren nach unten, wenn es dunkel wird, die Heizung wird wärmer, wenn man sich der Wohnung nähert. Das alles funktioniert, weil die Geräte Sensoren haben und miteinander vernetzt werden ... mehr

DDoS-Angriffe: Hacker legen Heizungen in Finnland lahm

Im Osten Finnlands haben Unbekannte mehrere Wohnblocks kaltgestellt. Mit Überlastungsangriffen legten sie die Steuerung der Heizung lahm. Erst mit drastischen Maßnahmen konnte wieder für Wärme gesorgt werden. Über das bisschen Schnee, das am Dienstag in Deutschland ... mehr

DDoS-Attacke: Hacker wollen ganze Nation vom Netz trennen

Es war nur ein Testlauf. Das macht die Cyberattacke, die der Sicherheitsforscher Kevin Beaumont beobachtet hat, aber nicht weniger erschreckend. Eine einzelne Hackergruppe hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, ganze Länder vom Netz zu nehmen – und feiert erste Erfolge ... mehr

Internet der Dinge: Babyfone legten Amazon, Netflix und Twitter lahm

Wer am Wochenende bei Amazon shoppen, einen Film bei Netflix ansehen oder Twitter mitlesen wollte, guckte zum Teil über Stunden in die Röhre. Eine DDOS-Attacke hatte mehrere große Webdienste lahmgelegt. Dahinter steckten Hausgeräte aus dem Internet der Dinge ... mehr

Mehr zum Thema Internet der Dinge im Web suchen

Neue Bedrohung: Angriff aus dem Internet der Dinge

Die Website des US-Sicherheitsexperten Brian Krebs ist Opfer eines heftigen Angriffs aus dem Internet geworden. Die schiere Größe der Attacke wirft Licht auf ein neues Phänomen, das Sicherheitsexperten beunruhigt. Der Angriff auf das Blog des Sicherheitsexperten Brian ... mehr

Die IFA 2016 platzt aus den Nähten

Die Internationale Funkausstellung ( IFA) wächst und wächst. Während der Gesamtmarkt für Unterhaltungselektronik stagniert, wollen sich immer mehr Aussteller auf der Messe in Berlin präsentieren. Erstmals wird deshalb ein Teil der IFA aus dem Messegelände unterm ... mehr

Softbank kauft britischen Chip-Hersteller ARM - aber warum?

Praktisch kein Smartphone kommt ohne Technologie des Chip-Designers ARM aus. Jetzt kauft ein japanischer Milliardär die britische Firma. Der Kurssturz des Pfund nach der Brexit-Entscheidung hat den Preis ordentlich gedrückt. Aber was will Masayoshi ... mehr

Samsung bereitet Angriff auf Android vor: Galaxy bald mit Tizen?

Android ist das weltweit meist genutzte mobile Betriebssystem. Aber der Smartphone-Marktführer Samsung will angeblich nicht mehr mitmachen. Stattdessen wollen die Koreaner offenbar ihr eigenes Betriebssystem namens Tizen aus der Schublade holen. Samsung und Googles ... mehr

Stellenabbau bei Nokia - alle deutschen Standorte betroffen

Erst zum Jahresanfang wurde die Fusion abgeschlossen. Nun setzt der Telekom-Ausrüster Nokia nach der Übernahme des Konkurrenten Alcatel-Lucent ein massives Sparprogramm mit dem Abbau Tausender Arbeitsplätze in Gang. Allein in Deutschland sollen ... mehr

Datenschutz: Vernetzte Haushalte sind praktisch für Geheimdienste

Wer seine Wohnung vernetzt, kann sich den Alltag erleichtern – und anderen vielleicht auch. In einem aktuellen Bericht legt der US-Geheimdienstdirektor nahe, dass das Internet der Dinge beim Spionieren helfen könne. Nicht nur die Tech-Branche verspricht ... mehr

CES 2016: Neuer WLAN-Standard durchdringt Wände

Ein neuer WLAN-Standard soll einen Schub für das vernetzte Zuhause geben. Das neue Format soll stromsparend sein und eine deutlich höhere Reichweite haben als die heutigen Funknetze. Die Industriegruppe Wi-Fi Alliance stellte die Norm "WiFi HaLow" auf der Technik-Messe ... mehr

CES 2016: Das sind die Technik-Trends in Las Vegas

Anfang Januar treten die Bedürfnisse der Casino-Zocker in den Hintergrund, wenn Las Vegas Gastgeber der Consumer Electronics Show ( CES) wird. Vier Tage lang präsentiert die Technikbranche die neuesten Trends, Entwicklungen und Gadgets. Hier ein erster ... mehr

Raspberry Pi Zero: Mini-Computer für nur fünf US-Dollar

Die Raspberry Pi Foundation, die britischen Hersteller der wohl beliebtesten Bastel- Computer, hat einen neuen Kleinst-Rechner angekündigt. Der Raspberry Pi Zero ist kaum breiter als eine Packung Kaugummi und derzeit der wohl günstigste Einstieg für Hardware-Bastler ... mehr

Microsoft Windows 10 gibt es in sieben Versionen

Von Windows 10 gibt es sieben verschieden Versionen. Drei davon – Windows 10 Home, Mobile und Pro – stehen Nutzern von Windows 7, Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 für ein Jahr lang als kostenloses Upgrade zur Verfügung. Drei weitere Versionen werden nicht einzeln ... mehr

Microsoft startet Build 2015: Windows 10 erhält große Bühne

Ab Mittwoch erhält das neue Windows 10 eine große Bühne, wenn Microsoft seine hauseigene Entwicklerkonferenz Build 2015 in San Francisco beginnt. Branchenbeobachter gehen davon aus, dass der Konzern nun auch selbst einen Erscheinungstermin bekanntgeben wird. Zuletzt ... mehr

IBM steckt drei Milliarden Dollar in Cloud-Plattform

ARMONK (dpa-AFX) - IBM will groß ins Geschäft mit der Vernetzung von Technik im sogenannten Internet der Dinge einsteigen. Der Computerkonzern entwickelt eine offene Cloud-Plattform, auf der Unternehmen eigene Anwendungen dafür laufen lassen ... mehr

CeBIT 2015: WLAN-Schokolade gewinnt Startup-Wettbewerb Code_n

Das Internet der   Dinge  mit der Vernetzung aller möglichen Geräte steht bei der CeBIT 2015 im Mittelpunkt. Auch beim Startup-Wettbewerb Code_n setzte sich ein darauf spezialisiertes junges Unternehmen durch. Der mit 30.000 Euro dotierte Code_n-Award für Startups ... mehr

CES 2015: Samsung will alle Produkte internet-tauglich machen

LAS VEGAS (dpa-AFX) - Der südkoreanische Elektronikriese Samsung wird in den kommenden fünf Jahren alle seine Produkte internet-tauglich machen. Schon bis Ende 2017 werde Samsung nur noch Fernseher mit Web-Anschluss verkaufen ... mehr

Kühlschrank verschickte Spam-Mails - Schutz kaum möglich

Cyberkriminelle haben ein neues Werkzeug. Statt wie bisher Computer zu kapern, nutzen sie vernetzte Haushaltsgeräte für ihre Angriffe. Sicherheitsexperten haben erstmals eine Spam-Welle dokumentiert, an der auch ein Kühlschrank und TV-Geräte beteiligt waren ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017