Sie sind hier: Home >

Jungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Jungen

Schöne und individuelle Vornamen für Jungs

Schöne und individuelle Vornamen für Jungs

Sie erwarten männlichen Nachwuchs? Neben der Vorbereitung ist auch die Wahl eines schönen Vornamens für Ihren Jungen eine schwierige Aufgabe. Schließlich behält Ihr Kind diesen Namen sein Leben lang. Woran Sie bei Ihren Überlegungen denken sollten und welche ... mehr
Dieser Name ist die Nummer Eins bei Jungen

Dieser Name ist die Nummer Eins bei Jungen

Werdende Eltern stehen vor der Frage, wie sie ihren Nachwuchs nennen sollen. Gefällt ihnen eher ein seltener Vorname oder einer, den bereits viele Menschen tragen? Hier finden Sie die beliebtesten Jungennamen. Der Geschmack ist offenbar gleich geblieben ... mehr
Umfrage: Jungen bekommen mehr Taschengeld als Mädchen

Umfrage: Jungen bekommen mehr Taschengeld als Mädchen

Kinder in Deutschland sind Taschengeld-Milliardäre – jedenfalls auf dem Papier. Nach einer neuen Umfrage erhält jedes der 7,17 Millionen Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren im Durchschnitt mehrere hundert Euro Taschengeld und Geldgeschenke im Jahr. Und es gibt einen ... mehr
Lebenserwartung in Deutschland steigt voraussichtlich weiter

Lebenserwartung in Deutschland steigt voraussichtlich weiter

In diesem Jahr geborene Babys könnten im Schnitt 90 Jahre und älter werden, so das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Dabei können Mädchen mit bis zu 93 Jahren auf ein noch etwas längeres Leben hoffen als Jungen (90 Jahre). Voraussetzung ... mehr
Erschütternde Tat in USA: Autodiebe ermorden Sechsjährigen

Erschütternde Tat in USA: Autodiebe ermorden Sechsjährigen

Eine Mutter kommt zurück aus einem Supermarkt und bemerkt, dass ihr Auto gestohlen wurde – mit ihrem sechsjährigen Sohn auf dem Rücksitz. Die Geschichte nimmt ein schreckliches Ende. Der Junge war am frühen Donnerstagmorgen im US-Bundesstaat Mississippi in einem ... mehr

Freundschaft: Können Mädchen und Jungen beste Freunde sein?

Sie sind unzertrennlich, verbringen viel Zeit miteinander, spielen gemeinsam oder lachen und streiten zusammen: beste Freunde. Doch wie intensiv sind solche "verschworenen Gemeinschaften" in jungen Jahren wirklich und welche Rolle spielt das Geschlecht? Der Psychologe ... mehr

Schwangerschaft: Darum machen Jungs der Mutter Pickel

Werdende Eltern bekommen im Lauf der Schwangerschaft oft fragwürdige Weisheiten zum möglichen  Geschlecht des Kindes zu hören. Was ist dran an solchen Thesen? Wird es ein Mädchen, wenn Mamas Schönheit leidet? Oder sind unreine Haut und fettige Haare Anzeichen für einen ... mehr

Superhelden sind Kitakindern schlechte Vorbilder

Batman, Superman, Spiderman oder Captain America wirbeln durch das TV-Programm zahlreicher Vorschulkinder. Welche Auswirkungen hat das auf die Drei- bis Sechsjährigen? Werden sie dadurch aggressiver? Oder schauen sich die Kindergartenkinder auch ab, dass Superhelden ... mehr

Mädchen halten Jungs für schlauer

Geschlechter-Klischees wirken offenbar sehr früh. Eine US-amerikanische Studie zeigt, dass schon kleine Mädchen dafür empfänglich sind. Initiativen, wie beispielsweise Pinkstinks, versuchen dagegenvorzugehen. Der Untersuchung zufolge trauen Mädchen bereits im Alter ... mehr

Wenn Jungs lange Haare haben

Kräftige glänzende Haare symbolisieren schon seit Jahrtausenden Gesundheit und Stärke. Trägt man sie offen, so wird das quer durch alle Völker in einen direkten Zusammenhang mit Sexualität gebracht. Einer der Gründe, warum auch viele Jungs ihre Haare wachsen lassen ... mehr

Vornamen 2016: Kurze Namen liegen im Trend

Kurze Namen wie Ben, Mia, Emma, Paul werden seit einigen Jahren auffallend oft vergeben. Sie liegen auch weiterhin im Trend und werden immer vielfältiger. Das bestätigt die Namenberatungsstelle der Universität Leipzig anhand von Daten der Langzeitstudie "Tendenzen ... mehr

Mehr zum Thema Jungen im Web suchen

Vorhautverengung: Symptome und Behandlung von Phimose

Ein Kapitel, das in vielen Babyratgebern zu kurz kommt, ist, wie man den Penis eines kleinen Jungen richtig reinigt. Eltern sind oft unsicher, ziehen die Vorhaut mit Druck zurück und verletzen das Kind. Dabei hat sich die Natur bei der natürlichen Vorhautverengung etwas ... mehr

Erziehung der Jungs zum Sitzpinkler oder Stehpinkler

Seit einigen Jahren hat es sich durchgesetzt, dass Männer - zumindest, sofern kein Urinal vorhanden ist - im Sitzen pinkeln. Doch die Stehpinkler sterben nicht aus.  Ein schweres Dilemma für die Mütter von  Jungs. Wie sollen sie ihren Sohn erziehen ... mehr

Sexuelle Gewalt: Schulen sollen sich stärker engagieren

Es ist immer noch ein Tabu an deutschen Schulen - mit einem enormen Ausmaß: In jeder Klasse gibt es Kinder, die sexuelle Gewalt erlebt haben. Auch die Schule selbst kann Tatort sein. Nun will die Initiative "Schule gegen sexuelle Gewalt" dagegen angehen ... mehr

Gymnasium probt Geschlechtertrennung in Physik

Hat es Vorteile, wenn Jungen und Mädchen in bestimmten Fächern getrennt unterrichtet werden? Ein Gymnasium in der Pfalz hat es ausprobiert. Am Anfang stand für Michael Scheffe eine simple Beobachtung. "In unserem Physik-Leistungskurs in der Oberstufe sitzen 17 Jungs ... mehr

Mamakinder: Nur Mama! Wenn der Papa gar nicht zählt

"Mama anziehen, Mama Schoß, Mama essen..." Wenn Kinder nur nach der Mutter verlangen, ist das f ür die Partnerschaft eine schwierige Zeit. Die Mutter ist völlig überlastet, der Vater verletzt von der Zurückweisung. Doch warum ist das so und was können Eltern ... mehr

Urologie: Hodenhochstand früh behandeln lassen

Eine Hodenfehllage gehört zu den häufigsten urologischen Erkrankungen bei Kindern. Betroffen sind rund drei Prozent der zum berechneten Termin geborenen Jungen. Ursache sind vermutlich Störungen im Sexualhormon-Haushalt. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie in Bochum ... mehr

Das machen Kinder am liebsten

Kinder hängen nur noch vor der Glotze, zocken Computerspiele oder haben das Smartphone vor der Nase – oder? Eine neue Studie widerlegt dieses Vorurteil und zeigt: Kinder sind sportlich aktiv und treffen Freunde. Fußballspielen gehört einer Umfrage zufolge ... mehr

Alles über Hodenhochstand, Gleit- und Pendelhoden

Nicht bei allen männlichen Babys sitzen die Hoden an der richtigen Stelle. Sie steigen erst etwa vier Wochen vor der Geburt von der Bauchhöhle aus in den Hodensack ab. Tun sie das nicht, ist eventuell eine Behandlung nötig. Sofort zum Arzt müssen dagegen Jungen ... mehr

ADHS-Report: Zahl der Diagnosen steigt weiter

Für eine Modeerscheinung hält sich das Krankheitsbild ADHS nun schon zu lange. Immer wieder wird die Diagnose Aufmerksamkeitsstörung von Experten angezweifelt und diskutiert. Jetzt stellt die Barmer Krankenkasse wieder einen Anstieg der Diagnosen fest. Jeder ... mehr

Beliebteste Vornamen 2015: Luis fällt vom Spitzenplatz

Der beliebteste männliche Vorname ist nicht mehr Luis/Louis. Nach der jüngsten Erhebung der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) für das Jahr 2015 fällt der Lieblingsname der Deutschen vom ersten auf den siebten Platz der Rangliste ... mehr

WHO-Jugendstudie zeigt Fakten zur Jugend in Deutschland

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Leben von Jugendlichen aus 42 Ländern betrachtet. Wir haben daraus die wichtigsten Fakten über 15-jährige Mädchen und Jungen in Deutschland herausgefiltert. Insgesamt liegen die deutschen Jugendlichen bei Tabak ... mehr

WHO-Studie zeigt: So steht es um die Gesundheit von Jugendlichen

In diesem Punkt ist die Jugend besser als ihr Ruf: Jugendliche in Europa und Nordamerika trinken seltener Alkohol und rauchen weniger als noch vor einigen Jahren. Dafür bietet ihre Ernährung Anlass zur Sorge, ebenso der Einfluss des sozialen Status auf die Gesundheit ... mehr

Neymar statt Karl: Einwanderer bringen neue Vornamen mit

Mit der Migration nach Deutschland wächst die Namensvielfalt. Es sind aber nicht nur Einwanderer, die die Zahl der neuen Vornamen steigen lassen. Auch die kreative Ader deutscher Eltern spielt eine Rolle. Mia und Ben, Emma und Jonas - die langjährigen Spitzenreiter ... mehr

Intersexualität: Hilfe für Transgender-Kindern in Deutschland

In Deutschland wächst die Zahl junger Menschen, die professionelle Hilfe suchen, weil sie sich dem angeborenen Geschlecht nicht zugehörig fühlen. Wo sie Unterstützung finden und wie der Weg der Geschlechtsangleichung begleitet wird. Die Geschlechtszugehörigkeit eines ... mehr

Dr-Sommer-Studie 2016: Halbnacktes Selfie für "Gefällt mir"

Was bewegt die "Generation Selfie"? Wie sehr beeinflussen soziale Netzwerke die Selbstwahrnehmung und Sexualität von Teenagern? Einblicke in die Welt der 11- bis 17-Jährigen liefert die  "Dr.-Sommer-Studie 2016" der Zeitschrift " Bravo". Die These, dass Jugendliche ... mehr

Wunschgechlecht

"Ich will nur ein Mädchen!" Viele Eltern haben ein Wunschgeschlecht, bewusst oder unbewusst. Manche äußern ihre Hoffnung offen, viele schweigen sich darüber aus, andere wollen vom Gynäkologen auf keinen Fall wissen, was er auf dem Ultraschall erkennt ... mehr

Vornamen 2015: Wo Maximilian regiert und Pepe sich hocharbeitet

Bayern weicht wieder einmal vom Trend ab. Dort verteidigen Maximilian und Sophie wieder ihre traditionelle Regentschaft. Die Bundessieger Ben und Mia stehen in der Gunst bayerischer Eltern nicht so hoch.  Diese interaktive Grafik zeigt die zehn beliebtesten Vornamen ... mehr

Kein Verfahren gegen US-Polizisten nach Tod von 12-jährigem Tamir Rice

Für die tödlichen Schüsse auf den 12-jährigen Schwarzen Tamir Rice muss ein US-Polizist nicht vor Gericht. Es habe eine verhängnisvolle Verkettung menschlicher Irrtümer gegeben, es sei aber kein Verbrechen begangen worden, begründete Staatsanwalt Timothy J. McGinty ... mehr

Märchen: Das sind die Lieblinge von Mädchen und Jungen

Wer Kindern Märchen vorliest, sollte sie mit Bedacht auswählen, denn Mädchen und Jungen haben unterschiedliche Vorlieben. Mädchen mögen "Aschenputtel" und "Schneewittchen". Jungen lassen sich eher von "Hänsel und Gretel" und dem "Gestiefeltem Kater" begeistern ... mehr

Mutproben: Deshalb suchen Jugendliche die Gefahr

Mutproben gehören zur Jugend wie die erste Liebe, Stress mit den Eltern oder Zoff in der Schule. Doch die Suche nach dem Kick scheint immer extremer zu werden. Was dahinter steckt, erklärt ein Experte. "Es ist für Pubertierende zwischen 14 und 18 Jahren ... mehr

Jungen in der Pubertät sollten zum Urologen

Für Mädchen ist der Besuch beim Frauenarzt schon früh selbstverständlich. Bei Jungs in der Pubertät ist das anders. Für sie ist, medizinisch gesehen, der Urologe zuständig. Doch die Hemmschwelle, mit Fragen und Problemen zum Männerarzt zu gehen, ist bei den Teenagern ... mehr

T-Shirts für Kinder vermitteln Geschlechterklischees

Rosa für Mädchen, Blau für Jungs. Das Rollenmuster setzt sich bei Kleidung für ältere Kinder und Jugendliche fort.  Studenten der Technischen Universität Berlin haben Sprüche und Motive auf T-Shirts analysiert und Geschlechterklischees entlarvt. Eine Soziologin ... mehr

Pubertät: Busen bei Jungs? Seltsames in der Pubertät

Als ob man nicht schon genug mit seinen Gefühlen zu tun hätte, beginnt sich in der Pubertät auch der Körper zu verwandeln. Schnell zweifeln Jugendliche daran, ob bei ihnen alles normal abläuft. Einen Grund zur Sorge gibt es meist aber nicht: Der Körper braucht nur etwas ... mehr

Kindesentwicklungen: Zweijährige Mädchen sind den Jungen weit voraus

Im Alter von zwei Jahren sind Mädchen den Jungen in vieler Hinsicht überlegen: Sie können sich früher alleine anziehen, selbständig essen und zur Toilette gehen. Das ist das Ergebnis einer norwegischen Studie zur Kindesentwicklung. Wissenschaftler ... mehr

ADHS: Interview mit dem Kinderarzt Michael Hauch

Kinder sind heutzutage einer Therapieflut ausgesetzt - das kritisiert der Kinder- und Jugendarzt Michael Hauch in seinem Buch "Kindheit ist keine Krankheit". Er stellt dabei aber nicht in Frage, dass es kleine Patienten gibt, um die man sich berechtigte Sorgen machen ... mehr

Beliebteste Vornamen 2014: Auffällig viele Lukas und Mats

Höchste Zeit, Neugeborenen einen zweiten Vornamen zu verpassen, denn in Deutschland heißen immer mehr Kinder Sophie und Maximilian. Laut einer Auswertung der Universität Leipzig waren dies die beliebtesten Vornamen 2014 - genau wie in den Jahren zuvor. Immerhin mischte ... mehr

Fehlerhafte DNA: Teenager-Väter vererben eher Mutationen

Spermien junger Männer sind frisch. Teenager- Väter sollten also alten Vätern gegenüber im Vorteil sein - falsch gedacht. Teenager-Väter geben einer Studie zufolge häufiger durch Mutationen belastetes Erbgut an ihre Kinder weiter als Zwanzig ... mehr

Kindergeburtstagsspiele für draußen

Gerade im Frühling oder Sommer sollte man gutes Wetter bei einem Kindergeburtstag unbedingt ausnutzen und spezielle Kindergeburtstagsspiele für draußen spielen. Kinder haben einen enormen Bewegungsdrang und freuen sich umso mehr, wenn sie diesen lautstark ausleben ... mehr

Geburtstagsparty für Junge: So gelingt die perfekte Party

Ist auch Ihr Sohn vor seinem Geburtstag ganz aufgeregt und überlegt lange, was er an diesem Tag mit seinen Freunden unternehmen will? Helfen Sie ihm doch dabei eine besonders abwechslungsreiche und coole Jungen-Geburtstagsparty zu feiern. Planen und gestalten ... mehr

Beliebteste Vornamen 2014: Emma löst Mia ab

Mia und Ben waren drei Jahre in Folge die beliebtesten deutschen Vornamen. Dann kam Emma: In der Hitliste der attraktivsten Namen für Neugeborene schaffte der Name es mit knappem Vorsprung, den Spitzenreiter Mia vom Thron zu stoßen. "Es war spannend bis zum letzten ... mehr

Pink, Pferde, Fleiß - Was ist wirklich "typisch Mädchen"?

Am 11. Oktober begingen die Vereinten Nationen den jährlichen Welt- Mädchentag. Der hat einen ernsten Hintergrund - wird er noch immer gebraucht und woher kommen eigentlich die typischen Mädchen-Klischees? Mögen Mädchen wirklich Ponys und Pferde ... mehr

37 Grad: Deshalb scheitern viele begabte Jungs in der Schule

Jungen gelten als Bildungsverlierer der Gesellschaft. Diese These hinterfragte die TV-Doku "Schlaue Jungs in Not" aus der ZDF-Reihe " 37 Grad". Die TV-Autorin Katrin Wegner hat drei Jungen ein halbes Jahr lang begleitet. Liegt ihr Scheitern in der Schule ... mehr

Pubertät: Darum ticken Mädchen und Jungen unterschiedlich

Die Pubertät versetzt Jugendliche in den Ausnahmezustand, weil das gesamte Gehirn einen Umbauprozess durchläuft. Damit nicht genug: Bei Jungen und Mädchen entwickeln sich die Gehirne ab der Pubertät gegensätzlich. Das haben Wissenschaftler der University of Pennsylvania ... mehr

Kinderpsychologie: Kinder und ihre Angeberei

Schon die Kleinsten sind manchmal ganz groß im Angeben und Sprüche klopfen. Vor allem Jungen durchleben häufig eine Phase, in der sie glauben alles besser zu können als andere. Wie sollten Eltern auf allzu viel Eigenlob beim Nachwuchs reagieren? Werden aus kleinen ... mehr

Kriterien der Namenswahl: Das ist für Eltern entscheidend

Sophie oder Marie, Maximilian oder Alexander? Wie Eltern auf die Namen für ihre Kinder kommen, klärt eine Umfrage. Doch dass sich die Eltern so leicht, wie sie behaupten, auf den passenden Vornamen einigen konnten, können die Experten nicht recht glauben. Auf den Klang ... mehr

Transsexualität: Filmtipp "Tomboy: Ein Mädchen fühlt sich wie ein Junge

Es gibt Kinder, die schon in jungen Jahren das Gefühl haben, im falschen Körper zu stecken. Der Begriff "Tomboy" bezeichnet Mädchen, die lieber Jungen wären und sich auch so verhalten. Was dann passieren kann, zeigt das französische Drama "Tomboy", das der Kultursender ... mehr

Sexueller Missbrauch: "Ich war fünf, als es das erste Mal passierte"

Im Jahr 2012 wurden polizeilich 14.865 Opfer sexuellen Missbrauchs registriert. 3780 davon waren Jungs. Es gibt kaum einen Bereich, in dem die Dunkelziffer höher ist. Aber es gibt Schätzungen. Wie die, dass jeder neunte bis zwölfte Junge in Deutschland mindestens einmal ... mehr

Vorpubertät: So beginnt die Phase der Pubertät

Es ist wie bei einem Gewitter: Die Wolken türmen sich, die Vorboten sind bereits zu spüren, irgendetwas liegt in der Luft. Zu sehen aber ist nichts. Ungefähr zum Ende der Grundschulzeit hin kündigt sich das Hormongewitter an und die Pubertät beginnt. Ab sofort ... mehr

Geschlechtsneutrale Erziehung: Jenseits von Pink und Blau

Mädchen tragen gerne Rosa, und Jungs spielen nur mit Baggern: Manche Eltern sind von diesen Stereotypen so genervt, dass sie ihr Kind bewusst geschlechtsneutral erziehen möchten. Das ist leichter gesagt als getan. Denn völlig ignorieren lassen sich die Rollenbilder ... mehr

Reiben, rangeln, rivalisieren - Warum Väter als Vorbild wichtig sind

Väter spielen für die Entwicklung ihrer Kinder eine entscheidende Rolle. Vor allem Söhne brauchen den Vater - als Vorbild und als Reibefläche. Und Väter brauchen Frauen, die ihnen genug Spielraum dafür lassen. Kinderpsychologen wissen, wie wichtig diese Rolle ... mehr

Jungen in der Pubertät: Wie Söhne erwachsen werden

Jungen in der Pubertät erleben körperliche und psychische Entwicklungen häufig als kräftezehrend und verwirrend. Sie haben das Gefühl, dass niemand die Probleme des Erwachsenwerdens versteht. Dabei können Eltern ihre Söhne am besten unterstützen, wenn sie ehrlich ... mehr

Jugendgewalt: Mädchen kämpfen mit Gewalt um Anerkennung

Prügeln ist typisch für Jungs. Mädchen und Frauen schlagen nicht, sondern kratzen, ziehen sich an den Haaren oder packen Gewalt allenfalls in Worte. Von wegen! Eine Studie widerlegt solche Rollenklischees. Zwar sind Mädchen statistisch betrachtet weniger ... mehr

37 Grad: Jungs unter Strom - Mit Volldampf durch die Pubertät

Etwa ab der siebten oder achten Klasse geht es los - ein Absturz, der ganz eng mit jener Phase verknüpft ist, die nicht nur das Leben jedes Teenagers auf den Kopf stellt, sondern meistens auch das seiner Eltern gleich mit: die Pubertät. In dieser chaotischen Zeit werden ... mehr

Jungs im Kindergarten: Warum die kleinen Machos in der weiblichen Kindergartenwelt anecken.

Während der Frauenbewegung der 70er Jahre schien die Sache klar zu sein: Der "kleine" Unterschied zwischen den Geschlechtern schien nur eine Frage der Erziehung zu sein. Die damalige Überzeugung war, als Junge beziehungsweise Mädchen wirst du nicht geboren, sondern ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017