Sie sind hier: Home >

Kalzium

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Kalzium

Kalziumbedarf: Die besten Lebensmittel für starke Knochen

Kalziumbedarf: Die besten Lebensmittel für starke Knochen

Osteoporose, auch bekannt unter dem Begriff Knochenschwund, ist eine Erkrankung, bei der die Knochenmasse verstärkt abnimmt und das Skelett anfälliger für Brüche und kleine Risse wird, da ihm die nötige Stabilität fehlt. Damit die Knochen möglichst lange stark bleiben ... mehr
In Maßen: So viel Milch sollten Sie trinken

In Maßen: So viel Milch sollten Sie trinken

Wer noch Kuhmilch trinkt, kann sich hier und da schon als Exot fühlen. Denn viele Menschen verzichten aus Angst vor Unverträglichkeiten darauf. Dabei sind die selten und Milch ist nach wie vor der beste Kalziumlieferant – vor allem für Kinder. Sie soll dick machen ... mehr
Rezept für Endiviensalat: Endivie ist die ideale Vorspeise

Rezept für Endiviensalat: Endivie ist die ideale Vorspeise

Endivien sind vom Spätsommer bis hinein in die kalte Jahreszeit eine klassische Zutat für leckere Salate – und noch dazu gesund. Die besten Tipps zur richtigen Lagerung und Zubereitung. So gesund sind Endivien Obwohl Endivien meist dem Salat zugeordnet werden ... mehr
Algen – Das sollten Sie über die Trendzutat wissen

Algen – Das sollten Sie über die Trendzutat wissen

Aus Asiens Küchen sind sie kaum wegzudenken, hierzulande denkt man eher an glitschige Haufen am Strand. Dabei sind Algen ein Allrounder auf dem Teller: reich an Mineralien und vielfältig in der Zubereitung. Sie sind allerdings mit Vorsicht ... mehr
Muskelschmerzen: Das hilft gegen Muskelkrämpfen beim Sport

Muskelschmerzen: Das hilft gegen Muskelkrämpfen beim Sport

Viele Sportler haben es schon einmal erlebt: Während des Trainings oder im Wettkampf wird man plötzlich von stechenden Muskelschmerzen ausgebremst. Besonders häufig ist der Wadenkrampf. Experten erklären die Ursachen. Wichtig ist die richtige Reaktion, um den Muskel ... mehr

Gelüste richtig deuten – welche Ursache haben sie?

Ist Nägelkauen ein Hinweis darauf, dass der Körper Kalzium braucht? Und zeigen Wadenkrämpfe einen Magnesiummangel an? t-online.de hat bei einer Ernährungswissenschaftlerin nachgefragt, wie man erkennt, welche Nährstoffe der Körper benötigt und welche Rolle ... mehr

Mineralwasser oder Leitungswasser nach dem Sport?

Wer viel Sport treibt, kommt auch ins Schwitzen. Dann muss ein Durstlöscher griffbereit sein. Als neutrales Getränk hat sich stilles Wasser bewährt. Es ist nicht nur erfrischend, sondern auch kalorien- und zuckerfrei. Aber welches Wasser ist am besten nach dem Training ... mehr

Warum ist der Cheddar so orange?

Selbst Käse-Legastheniker erkennen einen Cheddar blind. Er ist so verräterisch orange – eine Verwechslung ausgeschlossen. Aber warum hat er diese Farbe? Das Wissen rund um Käse gehört zwar nicht unbedingt zur Allgemeinbildung, interessant ist es dennoch ... mehr

Diese drei Mineralstoffe braucht das Herz

Damit unser Herz möglichst lange stark und gesund bleibt, ist eine ausreichende Mineralstoffversorgung von großer Bedeutung. Vor allem Kalium, Magnesium und Kalzium unterstützen das lebenswichtige Organ bei seiner Arbeit. Das Herz ist der wichtigste Muskel ... mehr

Süßkartoffeln: So vielfältig ist die orangene Knolle

Von Püree bis Pommes steht die Süßkartoffel dem Traditionsprodukt in nichts nach. Außerdem bietet sie durch ihren charakteristischen Geschmack noch interessanteDer Deutschen liebste Knolle, die Kartoffel, hat in den vergangenen Jahren Konkurrenz bekommen ... mehr

Rästelhafter Medizinfall: Warum sich ein Junge ständig die Knochen brach

Ein Junge bricht sich immer wieder die Knochen. Wachstumsstörungen oder Misshandlung sind nicht der Grund. Vielmehr liegt es an einer häufigen Krankheit. Als sich der Junge das dritte Mal in zwei Jahren einen Knochen bricht, wird der Kinderarzt ... mehr

Mehr zum Thema Kalzium im Web suchen

Die wichtigsten Ursachen im Überblick

Bei einem Muskelkrampf zieht sich der Muskel plötzlich dauerhaft zusammen und verhärtet sich. Begleitend hierzu treten heftige Schmerzen auf, die häufig erst nach einigen Minuten wieder abklingen. Am häufigsten verrbeitet sind der Waden- und der Fußkrampf. In der Regel ... mehr

Skyr: Der besondere Joghurt im Porträt

Schon die Wikinger sollen Skyr- Joghurt nach Island gebracht haben, wo die Mischung aus Quark und Joghurt traditionell auf dem Speiseplan steht. Was das Milchprodukt von seinen Verwandten unterscheidet, erfahren Sie hier. Milchprodukt: Mischung aus Joghurt und Quark ... mehr

Gesunde Ernährung: Rhabarber und Spinat belasten die Nieren

Wer auf eine ausgewogene Ernährung achtet, schützt seine Nieren. Hierzu gehören viel frisches Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und ein geringer Anteil an tierischen Fetten. Doch es gibt  Lebensmittel, die auf Dauer die Funktion des lebenswichtigen Organs ... mehr

Kalziumreiches Mineralwasser: Lieferant für den Nährstoff

Kalziumreiches Mineralwasser kann dabei helfen, den Tagesbedarf an dem wichtigen Nährstoff zu decken. Das ist besonders für Veganer sinnvoll, die keine Milchprodukte zu sich nehmen. Auch Menschen mit erhöhtem Bedarf, zum Beispiel in der Schwangerschaft ... mehr

Schwangerschaft in Gefahr: Ein rätselhafter Medizinfall

Zuerst hat die Schwangere Nierensteine, dann steigt ihr Blutdruck. Als die Blutversorgung des Ungeborenen zu schwach wird, holen die Ärzte das unreife Baby auf die Welt. Worunter die Mutter leidet, begreifen sie aber erst danach. Völlig sorglos ist eine Schwangerschaft ... mehr

Osteoporose: Symptome, Ernährung, Knochendichtemessung

Meist zeigen sich typische Osteoporose-Symptome erst, wenn die Krankheit bereits fortgeschritten ist. Maßnahmen wie eine Knochendichtemessung können Sicherheit verschaffen. Woran Sie die Anzeichen erkennen, wie sie vorbeugen können und welche Therapien Hilfe bringen ... mehr

Wirsing wirkt doppelt positiv - Er stärkt Immun- und Nervensystem

Wirsing sorgt nicht bei allen Menschen sofort für Jubelstürme. Im Körper aber wirkt der Kohl doppelt positiv: Er stärkt Immun- und Nervensystem. Ersteres liegt an seinem hohen Vitamin-C-Gehalt - schon etwa 200 Gramm Wirsing decken den Tagesbedarf. Darauf weist ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Die Dosis macht das Gift

Die Frau ist ständig durstig, muss sich erbrechen, hat Bauchweh und ist schon abgemagert, als sie in die Klinik kommt. Ihre Krankengeschichte offenbart, was ihrem Körper so schadet - es ist ein eigentlich gesunder Stoff. Die 45-jährige Patientin kommt in das Sir Ganga ... mehr

Lauch richtig waschen - Damit die Nährstoffe drin bleiben

Lauch ist kalorienarm und reich an Nährstoffen. Damit das auch beim Waschen so bleibt, sollten Verbraucher den Schaft längs und etwa bis zur Mitte einschneiden. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Der Schaft lässt sich dann fächerartig aufbiegen ... mehr

Ist Rhabarber giftig oder nicht?

Viele stellen sich gerade im Frühjahr die Frage, ob Rhabarber giftig ist oder nicht? Fakt ist: Das Gemüse enthält sehr viel Oxalsäure, welche sich unter Umständen negativ auf den Körper auswirkt. Was es damit genau auf sich hat und ob Rhabarber tatsächlich giftig ... mehr

Osteoporose trifft Männer öfter als Prostatakrebs

Osteoporose ist längst keine typische Frauenkrankheit mehr, wie immer noch viele denken. Rund ein Drittel aller durch Knochenschwund bedingten Frakturen betreffen Männer, teilt die International Osteoporosis Foundation (IOF) mit. 37 Prozent von ihnen sterben innerhalb ... mehr

Hilft Kalzium gegen weiße Flecken auf dem Nagel?

Weiße Flecken auf den Fingernägeln - für viele ein unangenehmer Schönheitsmakel. Doch woher kommen die lästigen Punkte? Und lässt eine Kalziumbehandlung sie wirklich verschwinden? Schneiden, feilen, polieren und nach Lust und Laune mit einer schicken Farbe bepinseln ... mehr

Osteoporose vorbeugen: So halten Sie die Knochen stark

Spätestens ab dem 50. Lebensjahr werden die Knochen brüchiger, das Osteoporose-Risiko steigt. Schätzungen zufolge sind in Deutschland 6,3 Millionen Menschen vom Knochenschwund betroffen, davon 1,1 Millionen Männer. Anlässlich des Welt-Osteoporose-Tags geben ... mehr

Medikamente: So gefährlich sind Wechselwirkungen

Wechselwirkungen von Medikamenten mit Lebensmitteln können gefährlich sein. So kann bereits eine kleine Menge   Milch die Wirkung mancher Medikamente beeinträchtigen. Vorsichtshalber sollte der Patient nach der Einnahme bestimmter Antibiotika oder Mittel gegen ... mehr

Kelp: Zubereitung und Lagerung des Seetangs

So vielfältig die japanische Küche, so verschiedene Möglichkeiten gibt es bei der Kelp-Zubereitung. Der Seetang, auch Kombu genannt, hat durch seinen hohen natürlichen Jodgehalt einen angenehm salzigen Geschmack und punktet zugleich durch ein spezielles Aroma ... mehr

Zu viel Kalzium kann gefährlich sein

Kalzium ist ein wichtiger Mineralstoff, der die Knochen vor Osteoporose schützt. Der Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln mit diesem Vitalstoff ist beliebt. Doch zu viel Kalzium kann auch schädlich sein und zu Herz-Kreislauf-Problemen führen. Milchprodukte enthalten ... mehr

Gehirn: Verkalktes Gehirn durch Kalziummangel

Ein junger Inder kommt im Alltag nicht mehr zurecht: Er leidet unter Gedächtnisstörungen, scheitert an einfachen Aufgaben, hat Sprachstörungen. Erstaunt stellen seine Ärzte fest, dass sein Gehirn verkalkt ist. Wie konnte das passieren? Patient zeigt starke ... mehr

Nahrungsergänzungsmittel: Zu viel Kalzium schadet dem Herzen

Kalzium galt bislang als sinnvolles Nahrungsergänzungsmittel zur Stärkung der Knochen. Doch Forscher fanden nun heraus, dass zu viel Kalzium ungesund ist: Bei Männern erhöht der Nahrungszusatz das Risiko einer Herzerkrankung. Sinnvoller ist der Studie zufolge ... mehr

Osteoporose: Ursachen und Risikofaktoren

Eine häufige Ursache für Osteoporose ist ein Mangel an Kalzium und Vitamin D. Üblicherweise setzt der Knochenschwund erst im höheren Alter ein, doch führen besonders eine falsche Ernährung und eine ungesunde Lebensweise dazu, dass auch jüngere Menschen an Osteoporose ... mehr

Kalziumtabletten können Herzinfarkt-Risiko erhöhen

Nahrungsergänzungsmittel sollen helfen, den Körper gesünder zu machen. Doch die bunten Pillen sind schlechter als ihr Ruf. Anders als Kalzium in der Nahrung können Kalziumpräparate das Herzinfarkt-Risiko erhöhen. Das hat ein deutsch-schweizerisches Forscherteam jetzt ... mehr

Osteoporose: In drei Schritten zu stabilen Knochen

Osteoporose ist weit verbreitet: Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann über 50 Jahren leidet unter Knochenschwund und ist damit anfällig für Brüche. Doch der Krankheit kann man vorbeugen. Sogar im hohen Alter kann man noch viel tun, um die Knochen ... mehr

Kalzium: Nahrungsergänzung mit Kalzium schadet dem Herz

Kalzium ist lebenswichtig, deshalb nehmen viele spezielle Präparate zur Nahrungsergänzung ein. Doch wer zu viel davon schluckt, schadet seinem Herz. Dies zeigt eine Auswertung von mehreren Studien mit insgesamt 12.000 Teilnehmern. Die Deutsche Gesellschaft für Innere ... mehr

Kalzium: Fettarme Milchprodukte für Kinder

Der Kalziumgehalt von Milch und Milchprodukten ist weitgehend unabhängig vom Fettgehalt. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Bonn hin. Kalzium ist wichtig für den Aufbau von Knochen und Zähnen. Kinder sollten daher täglich etwa drei Portionen ... mehr

Übergewicht durch Kalziummangel?

Wenn es mit dem Abnehmen nicht klappt, steckt möglicherweise ein Kalziummangel dahinter. Diese erstaunliche Entdeckung machten jetzt kanadische Forscher. Die Wissenschaftler schätzen, dass etwa die Hälfte aller Menschen mit starkem Übergewicht unzureichend ... mehr

Kalziumrechner: So bestimmen Sie Ihren Bedarf an Kalzium

Eine gute Kalziumzufuhr sorgt dafür, dass Knochen im Alter stabil bleiben. Wer nicht auf eine regelmäßige Kalziumaufnahme achtet, riskiert poröse Knochen. Osteoporose kann die Folge sein. Mit einer kalziumreichen Ernährung kann man gegensteuern ... mehr

Gesunde Ernährung: Zehn Lebensmittel für starke Knochen

"Trink Milch, damit du starke Knochen bekommst", so lautet eine Ernährungsweisheit, die noch immer viele Kinder von ihren Müttern zu hören bekommen. Dabei ist längst bewiesen, dass nicht nur die Kalzium-Aufnahme, sondern zahlreiche verschiedene Faktoren ... mehr

Es muss nicht immer Spinat sein

Sind Sie Körner- und Salatmuffel? Oder wird Ihnen beim Anblick von Fisch sogar schlecht? Fast jeder hat eine Abneigung gegen ein oder mehrere Lebensmittel. Zu dumm, wenn gerade diese Speisen immer wieder als besonders gesund und unverzichtbar angepriesen werden. Dabei ... mehr

Kalziumtabletten: Nahrungsergänzungsmittel mit schädlicher Wirkung?

Kalzium wird gerne als Mittel gegen brüchige Knochen angepriesen. Doch eine neue Studie zeigt: Die Einnahme von Kalziumpräparaten scheint nicht nur kaum wirksam zu sein, sondern schadet möglicherweise sogar. Zumindest bei älteren Frauen erhöht die Einnahme ... mehr

Mineralwasser: Täglich Mineralien schlürfen

Wir können tagelang hungern, aber kaum zwei Tage ohne Wasser auskommen. Es liefert uns nicht nur Flüssigkeit zum Überleben, sondern auch Mineralien, die den Körper in Schuss halten. Kalzium, Natrium, Magnesium. Doch der Anteil an Mineralien kann von Wasser zu Wasser ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017