Startseite
Sie sind hier: Home >

Kino

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Kino

Film: Schwentke springt von

Film: Schwentke springt von "Die Bestimmung"-Finale ab

Los Angeles (dpa) - Für den vierten und letzten Teil der Science-Fiction-Reihe "Die Bestimmung" muss sich das US-Studio Lionsgate einen neuen Regisseur suchen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Filmkreisen erfuhr, ist der deutsche Regisseur Robert Schwentke ... mehr
Film: Pierce Brosnan spielt Hauptrolle in Hemingway-Drama

Film: Pierce Brosnan spielt Hauptrolle in Hemingway-Drama

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Pierce Brosnan (62) will die Hauptrolle in der geplanten Verfilmung des Romans "Across the River and Into the Trees" (dt. Titel: "Über den Fluss und in die Wälder") von Ernest Hemingway (1899–1961) übernehmen. Wie das US-Branchenblatt ... mehr
Film: Pablo Trapero dreht Hochstapler-Drama

Film: Pablo Trapero dreht Hochstapler-Drama

Los Angeles (dpa) - Der Argentinier Pablo Trapero (44, "El Clan") will den spektakulären Fall des bayerischen Hochstaplers Christian Karl Gerhartsreiter verfilmen. Vorlage ist das Buch "The Man in the Rockefeller Suit" von US-Autor Mark Seal, wie "Deadline ... mehr
Film: Lupita Nyong’o für 

Film: Lupita Nyong’o für "Intelligent Life" im Gespräch 

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o (32, "12 Years a Slave", "Star Wars: Das Erwachen der Macht") ist als Hauptdarstellerin für den Science-Fiction-Thriller "Intelligent Life" im Gespräch. "Variety" zufolge soll sie eine mysteriöse Frau spielen ... mehr
Film: Goldie Hawn als Leinwand-Mutter von Amy Schumer 

Film: Goldie Hawn als Leinwand-Mutter von Amy Schumer 

Los Angeles (dpa) - Die 70-jährige US-Schauspielerin Goldie Hawn könnte vor der Kamera als Mutter von Comedy-Star Amy Schumer (34, "Dating Queen") in Aktion treten. "Variety" zufolge steht Hawn in ersten Verhandlungen mit dem Studio Fox, das eine Mutter-Tochter ... mehr

Film: James Franco in Schwindler-Drama "JT Leroy"

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler James Franco (37, "127 Hours") soll in dem geplanten Biopic "JT Leroy" über einen raffinierten Schwindel mitspielen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge sind Kristen Stewart und Helena Bonham Carter als Co-Stars im Gespräch. Justin ... mehr

Film: Berlinale für Fans - Tickets, Promigucken, Selfies

Berlin (dpa) - Die Berlinale: Das ist für Viele Kino von morgens bis abends - bis man vom Festivaltrailer mit dem funkelnden Bären träumt, der immer vor den Filmen auf der Leinwand läuft. Dieses Jahr wird George Clooney mit seiner Frau Amal auf dem roten Teppich ... mehr

Oscar-Reden werden aufs Wesentliche reduziert

Oscar-Preisträger danken in ihren Reden nach dem Erhalt eines Goldjungen gerne ihren Lieben. Das ist ab diesem Jahr nicht mehr drin. Wie die Organisatoren der Academy Awards am Montag mitteilten, sollen sich die Empfänger der Preise in ihren 45-Sekunden-Dankreden ... mehr

Film - Grütters: Deutscher Film steht so gut da wie selten

Berlin (dpa) - Der deutsche Film steht nach Angaben von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) so gut da wie selten zuvor. "Wir steuern auf einen Marktanteil von 27 Prozent zu, so viel hatten wir in den letzten zehn Jahren nicht", sagte die CDU-Politikerin ... mehr

Leute: Vorgeschmack auf die Oscars beim "Lunch der Nominierten"

Los Angeles (dpa) - Alicia Vikander strahlte im hellroten Minikleid, Jennifer Lawrence im schwarzen Anzug mit tiefem Ausschnitt, Lady Gaga in Rosa, bodenlang mit nacktem Rücken: Der traditionelle "Lunch der Nominierten" am Montag in Beverly Hills war der lockere ... mehr

Film - Meryl Streep: Charakterdarstellerin und Jury-Präsidentin

Berlin (dpa) - Drei Oscars, acht Golden Globes und der Goldene Ehrenbär bei der Berlinale 2012 - all diese Auszeichnungen zeugen vom außergewöhnlichen Können der US-amerikanischen Schauspielerin Meryl Streep. Jetzt wird sie als Präsidentin der Internationalen ... mehr

Autorenfilmer Haro Senft gestorben

München/Berlin (dpa) - Der Filmemacher Haro Senft ("Der sanfte Lauf") ist tot. Wie die Agentur "absolut Medien" am Montag in Berlin unter Berufung auf seine Familie mitteilte, starb Senft am 4. Februar im Alter von 87 Jahren. Er soll nach Angaben ... mehr

"Independence Day 2" legt erneut die Welt in Asche

Krach-Bumm-Großmeister Roland Emmerich führt die Menschheit erneut an den Rand der Vernichtung. In "Independece Day 2" sind mal wieder Außerirdische an der Reihe, alles in Schutt und Asche zu legen. Wie bildgewaltig das abläuft, bekam ... mehr

"Tschiller: Off Duty": Schweiger-Tatort bleibt hinter Erwartungen zurück

Das hatte sich Til Schweiger sicher anders vorgestellt: "Tschiller: Off Duty" lockte  in den ersten Tagen  nach seinem Kinostart am 4. Februar nur wenige Zuschauer in die Kinos. Lediglich 110.000 bis 115.000 Leute konnten sich bislang für den Kino-"Tatort" begeistern ... mehr

"Die Wilden Kerle - die Legende lebt"

Alle werden irgendwann erwachsen. Das gilt auch für die "Wilden Kerle". Gut, dass es neue Abenteurer gibt, die in die Fußstapfen der Fußball-Helden treten. Um sie geht es in dem neuen Film "Die Legende lebt". Er kommt am Donnerstag, 11. Januar, in die Kinos. Verlosung ... mehr

Film: Kino-Charts

Platz Vorwoche Titel Verleih CinemxX-Besucher 1 1 The Hateful 8 Universum Film (Walt Disney) 24.359 2 3 The Revenant - Der Rückkehrer Fox 18.405 3 2 Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs DCM 15.676 4 5 Walt Disney 15.276 5 4 Fox 13.044 Quelle: CinemaxX Stand: 08.02.2016 mehr

Film: Robert De Niro als "Dirty Grandpa"

Berlin (dpa) - Robert De Niro scheint sich im Alter am liebsten mit Komödien zu befassen - nun folgt erneut eine: An der Seite von Jungstar Zac Efron spielt der 72-Jährige den "Dirty Grandpa", einen durchtriebenen Großvater. Dick (De Niro) hat gerade seine Frau beerdigt ... mehr

Film - "Feuer bewahren": Doku über Martin Schläpfer

Düsseldorf (dpa) - Der Aufstieg in den Tessiner Bergen ist auch für einen durchtrainierten Tänzer wie Martin Schläpfer beschwerlich. Doch am Ziel wird er belohnt mit einem grandiosen Alpenpanorama - und der Einsamkeit seiner kleinen Berghütte. "Allergisch" werde ... mehr

Film - "Nichts passiert": Psychotrip im Alpenidyll

Berlin (dpa) - Ausgerechnet ein schwacher Charakter verhilft Devid Striesow zu einem überaus starken Kino-Moment. Im Winterdrama "Nichts passiert" verkörpert er kongenial den komplex angelegten Protagonisten: den psychisch labilen und unter Alkohol ... mehr

Film - Super, aber kein Held: "Deadpool" mit Ryan Reynolds

München (dpa) - "Ihr denkt jetzt vermutlich: Das ist ein Superhelden-Film, aber der Typ im Anzug hat aus dem anderen gerade einen Scheiß-Kebabspieß gemacht. Überraschung: Das ist ne andere Superhelden-Geschichte." Besser als vom Marvel-Antiheld Deadpool selbst ... mehr

Film - Neu aufgelegt: "Die Wilden Kerle - Die Legende lebt"

München (dpa) - Noch vor ungefähr zehn Jahren waren "Die Wilden Kerle" Kult. Auf T-Shirts, Fußbällen oder Schulranzen prangte das schwarz-orange Logo mit dem Grinsegesicht: "Alles ist gut, solange du wild bist!". Kaum ein Junge, der nicht Leon, Raban oder ein anderer ... mehr

Film - "Sisters": Tina Fey und Amy Poehler machen Party

Hamburg (dpa) - Es ist ein Schicksal, das so manch einen ausgerechnet in der Mid-Life-Crisis ereilt. Wenn die erste Ehe bereits gescheitert, das Kind fast aus dem Haus ist - dann geraten auch noch die Grundfesten aus Kindheitstagen ins Wanken: Die Eltern wollen ... mehr

Film: Grubendrama "69 Tage Hoffnung" mit Antonio Banderas

Berlin (dpa) - Diese Geschichte hätte man sich kaum ausdenken können: 33 chilenische Bergleute werden im Sommer 2010 in einer Mine verschüttet, bleiben 69 Tage lang in fast 700 Metern Tiefe eingeschlossen, und werden dann einzeln mit einer Rettungskapsel wieder ... mehr

Oscars 2016: 6 kuriose Stories zu den Academy Awards

Glamour pur im jungen Jahr: Am 28. Februar werden die Oscars 2016 verliehen. Grund genug, einen Blick zurück auf die wechselvolle Geschichte des wohl wichtigsten Filmpreises der Welt zu werfen. Dabei sind vor allem die Kuriositäten spannend. Sechs Geschichten ... mehr

Film - Raue Schale, weiches Herz: Nick Nolte wird 75

Los Angeles (dpa) - Nick Nolte spürt die Jahre. Besonders nach den Dreharbeiten zu der Buddy-Komödie "Picknick mit Bären" (2015). Als Wanderpartner hetzt er darin beleibt, mit grauem Zottelbart und hochrotem Kopf über Stock und Stein dem bald achtzigjährigen und immer ... mehr

"Fifty Shades Darker": Bella Heathcote spielt die Rolle der Leila

Die Dreharbeiten zu "Fifty Shades Darker", der Verfilmung des zweiten "Shades of Grey"-Romans, rücken näher. Und damit sickern auch die Informationen durch, welche Schauspieler für die neuen Rollen gecastet wurden. Jetzt ist bekannt geworden, wer Greys Ex-Freundin Leila ... mehr

Mehr zum Thema Kino im Web suchen

Film: Tragikomödie "Truman" triumphiert bei Goya-Verleihung

Madrid (dpa) - Die Tragikomödie "Truman" um einen sterbenskranken Mann, der für seinen geliebten Hund einen neuen Besitzer sucht, hat bei der 30. Verleihung der spanischen Goya-Filmpreise triumphiert. Das Werk des katalanischen Regisseurs und Drehbuchautors ... mehr

Film - 66. Berlinale: Schauplatz für verbotene iranische Filme

Teheran (dpa) - Die iranischen Kulturbehörden sehen es gar nicht gerne, wenn im Iran verbotene Filme im Ausland gefeiert werden. Richtig aufgebracht sind sie aber, wenn jemand Arbeitsverbot hat, trotzdem heimlich Filme macht und für diese dann zweimal ... mehr

Film: Iñárritu gewinnt DGA-Award für "The Revenant"

Los Angeles (dpa) - Das Rachedrama "The Revenant" hat drei Wochen vor den Oscars einen wichtigen Preis gewonnen. Regisseur Alejandro González Iñárritu erhielt für den Western-Thriller mit Leonardo DiCaprio am Samstagabend von der US-Regisseurs-Gewerkschaft ... mehr

Berlinale 2016: Ticket-Vorverkauf startet am Montag um 10 Uhr

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der Berlinale startet am Montag (10.00 Uhr) der Vorverkauf für die Tickets. Traditionell stellen sich viele Kinofans schon in der Nacht in die Warteschlange, um eine Karte zu ergattern. Die Preise liegen zwischen ... mehr

Film: "Alles steht Kopf" ist bester Animationsfilm des Jahres

Los Angeles (dpa) - Der Pixar-Film "Alles steht Kopf" ("Inside Out") ist bei der Verleihung der Annie Awards für Animationsfilme als bester Film des Jahres geehrt worden. Er setzte sich am Samstagabend (Ortszeit) in Los Angeles gegen "Anomalisa", "Shaun das Schaf ... mehr

Leute: Joseph Gordon-Levitt mit "Hasty Pudding"-Theaterpreis geehrt

Cambridge (dpa) - Ein goldener Puddingtopf für Joseph Gordon-Levitt: Von der Theatergruppe der Universität Harvard ist der 34-jährige Schauspieler ("Inception", "(500) Days of Summer") als "Mann des Jahres" geehrt worden und erhielt den "Hasty Pudding"-Preis. Zur Feier ... mehr

Sorge um Dokumentar-Filmer Michael Moore

Mit seinem  Oscar-prämierten Dokumentar-Film "Bowling for Columbine" (2002) über die Waffenkultur in den USA wurde er berühmt. Jetzt, kurz vor dem Kinostart seines neuesten Werks "Where To Invade Next", ist Michael Moore an einer Lungenentzündung erkrankt ... mehr

Horrorfilme 2016: Diese Horror-Schmankerl erwarten Sie!

Schaut man sich die bisher terminierten Horrorfilme für das kommende Jahr an, so besteht 2016 das Genre aus Fortsetzungen, einigen Geheimtipps und der ein oder anderen teuren Großproduktion. Aber noch längst hat nicht jeder Streifen einen Startermin ... mehr

Film: DVD-Charts

Platz Vorwoche Titel Studio 1 1 Honig im Kopf Warner Home Video 2 Neu Man lernt nie aus Warner Home Video 3 Neu Everest Universal Pictures Germany GmbH 4 2 Die Eiskönigin - Völlig unverfroren Walt Disney 5 3 Jillian Michaels - Shred: Schlank in 30 Tagen Polyband ... mehr

Film - Nico Hofmanns Berlinale-Plan: "Ein Drittel Filme schauen"

Berlin (dpa) - Wie sieht ein Filmprofi die Berlinale? Produzent Nico Hofmann (56, "Unser Mütter, unsere Väter") meint, Berlin spiele eine führende Rolle für den internationalen Filmmarkt und auch zunehmend für das Fernsehen. Er versucht, beim Festival möglichst viele ... mehr

Tatort im Kino: In "Tschiller: Off Duty" wird geprügelt und getötet

Hamburg (dpa) - Wenn Til Schweiger als Nick Tschiller im Fernsehen antritt, bleibt vom altgewohnten " Tatort" kaum noch etwas übrig. Wenn Tschiller die Leinwand stürmt, fehlen selbst "Tatort"-Titel und -Vorspann, und sogar der Schauplatz erinnert nicht ... mehr

Jan Böhmermann veräppelt Kino-"Tatort" mit Til Schweiger

Til Schweiger findet den ZDF-Satiriker Jan Böhmermann gar nicht lustig. Das sagte er jüngst in einem "Stern"-Interview. Das ist Böhmermann aber offenbar egal: Er verschaukelt den neuen Schweiger-Streifen "Tschiller: Off Duty" in einem Trailer. "Scheiße Jan, hier brennt ... mehr

Jimi Blue Ochsenknecht liebt verrückte Rollen

München (dpa) - Jimi Blue Ochsenknecht (24) hat seit seinen Anfängen bei den "Wilden Kerlen" eine Vorliebe für ungewöhnliche Rollen. "Ich spiele immer ganz gerne einen verrückten Typen", sagte er bei der Vorstellung des sechsten Teils der Kinoreihe im Interview ... mehr

Helen Mirren verteidigt Oscar-Akademie

London (dpa) - Die britische Oscar-Gewinnerin Helen Mirren (70, "Die Queen") hat in der Oscar-Kontroverse den Filmverband verteidigt. "Es ist unfair, die Akademie zu attackieren. Es hat sich in diesem Jahr einfach so ergeben", sagte sie zur Nicht-Nominierung ... mehr

Medien: Helen Mirren bekommt Goldene Kamera für ihr Lebenswerk

Hamburg (dpa) - Oscarpreisträgerin Helen Mirren ("Die Queen") bekommt eine Goldene Kamera für ihr Lebenswerk. Die 70-Jährige wird die Auszeichnung am Samstagabend in Hamburg persönlich entgegennehmen, wie die Veranstalter mitteilten. "Egal ob historische Frauenfigur ... mehr

"Tschiller: Off Duty": So ist der Kino-"Tatort"

Gegenüber den TV-Auftritten kann Til Schweiger alias Nick Tschiller bei seinem Tatort "Tschiller: Off Duty" mehr kinohafte Action bieten. Und so funktioniert der Film erstaunlich gut. Wenn Nick Tschiller im Fernsehen antritt, bleibt vom altgewohnten "Tatort ... mehr

Film - Besondere Filmgröße: Die alte Dame im Hintergrund

Berlin (dpa) - Johanna Penski ist auf den ersten Blick das, was man eine rüstige Rentnerin nennt. Jeden Morgen mache sie Gymnastik, manchmal auch Hanteltraining, erzählt die 87-jährige Berlinerin. Aber dann ist da noch die Sache mit der Filmwelt. Penski klettert ... mehr

"Robinson Crusoe": Lustig-rasantes Animationsvergnügen

"Robinson Crusoe" ist ein knallbuntes, rasantes Animationsvergnügen in 3D - erzählt aus der Perspektive der Tiere, die den seltsamen Zweibeiner argwöhnisch beobachten, als er auf ihrer Insel strandet. Wie schon der Kinderfilm "Das magische Haus" (2013) bezaubert ... mehr

Exklusivclip "Hail, Caesar!": Ganz normaler Hollywood-Wahn

Nach eher ruhigeren ("Inside Llewyn Davis") und düsteren Filmen ("True Grid") kehren die mehrfach Oscar-ausgezeichneten Coen-Brüder mit "Hail, Caesar!" zurück zum großen, bunten, Komödien-Spektakel. In "Hail, Caesar!" entführen Joel und Ethan Coen die Zuschauer ... mehr

ARD zeigt Doku über Jerry Lewis' "The Day The Clown Cried"-Dreh

Dieser Film gilt als ein Kino-Mythos und Film-Phantom: 1972 drehte US-Komiker Jerry Lewis "The Day The Clown Cried" (dt. "Der Tag, als der Clow weinte"), eine Holocaust-Tragikomödie. Das Werk wurde der Öffentlichkeit nie gezeigt und Lewis ... mehr

Til Schweiger über nächsten "Tatort": Nicht so spektakulär anfangen

Schauspieler Til Schweiger (52) will bei seinen nächsten TV-"Tatorten" die Zuschauer nicht mit den ersten Szenen verstören. "Sicherlich werden wir aus den Einschaltquoten eine Lehre ziehen und nicht mehr so spektakulär anfangen. Denn das hat uns jedes Mal zwei Millionen ... mehr

"Suffragette": Carey Mulligan kämpft um das Wahlrecht

Berlin (dpa) - Es gibt in diesem aufwühlenden Film eine der traurigsten Szenen dieses Kinowinters: Der Sohn der Protagonistin Maud Watts wird gegen ihren Willen von einem fremden Ehepaar adoptiert. Eine der vielen Entbehrungen, die die Frauen erleiden müssen, denen ... mehr

Kate Winslet: "Leo hätte auch noch auf die Tür gepasst"

Es ist eine der tragischsten Szenen der Filmgeschichte: Jack Dawson erfriert im Klassiker " Titanic" vor seiner auf einer Holztür treibenden Geliebten Rose und versinkt in den eisigen Fluten. Dabei hätte es dazu gar nicht kommen müssen. In Jimmy Kimmels Late-Night ... mehr

Film: Michael Peña kämpft gegen Drogenkartelle

Los Angeles (dpa) - Vom Mars in die mexikanische Unterwelt: Michael Peña (40), der zuletzt in "Der Marsianer" mitspielte, hat die Hauptrolle in dem Action-Thriller "The Worker" erhalten. Dem "Hollywood Reporter" zufolge mimt er darin einen mexikanischen Geheimagenten ... mehr

Film: Leonardo DiCaprio baut am "Sandcastle Empire"

Los Angeles (dpa) - Leonardo DiCaprio (41) wird derzeit für seinen Auftritt in dem Überlebensthriller "The Revenant" gefeiert und als Oscar-Favorit gehandelt. Gleichzeitig wirkt er als Produzent hinter den Kulissen mit. "Variety" zufolge hat sich der Hollywood ... mehr

Film: Elizabeth Banks bei den "Power Rangers"

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin und Regisseurin Elizabeth Banks (41, "Die Tribute von Panem", "Pitch Perfect 2" ) lässt sich auf die Action-Helden der "Power Rangers" ein. "Variety" zufolge soll sie die böse Alien-Hexe Rita Repulsa spielen. Als Regisseur ... mehr

Film: Rooney Mara für "Mary Magdalene" im Gespräch

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin Rooney Mara (30, "Verblendung", "Carol") könnte bald in der Rolle von Maria Magdalena vor der Kamera stehen. Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, möchte der australische Regisseur Garth Davis ... mehr

Film: Keira Knightley nimmt "Colette" ins Visier

Los Angeles (dpa) - Die britische Schauspielerin Keira Knightley (30) ist für die Hauptrolle in einem Film über die französische Schriftstellerin Sidonie-Gabrielle Colette (1873 -1954) im Gespräch. "Deadline.com" zufolge ist der gebürtige Engländer Wash Westmoreland ... mehr

Die besten Filmkomödien 2016

Von der Action- bis zur Tragikomödie, vom tiefer gelegten Klamauk bis zur schlauen Groteske - das aktuelle Filmjahr hat zum Thema "Ablachen im Kino" wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten. Unter den Komödien, deren Starttermine bereits feststehen, haben ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal