Sie sind hier: Home >

Klima

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Linke: Klima-Ziele werden wahrscheinlich nicht eingehalten

Linke: Klima-Ziele werden wahrscheinlich nicht eingehalten

Brandenburgs Linken-Fraktionschef Ralf Christoffers geht davon aus, dass die rot-rote Koalition ihre selbst gesteckten Klimaschutzziele wahrscheinlich nicht einhalten wird. Derzeit werde die aktuelle Energiestrategie noch evaluiert, betonte er am Dienstag. Nach jetzigem ... mehr
Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat sich für einen Ausstieg aus der Braunkohle-Förderung in Deutschland ausgesprochen. In ihrem Regierungsprogramm habe die CDU festgelegt, mit den betroffenen Regionen zu sprechen und Alternativen ... mehr
Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat sich für einen Ausstieg aus der Braunkohle-Förderung in Deutschland ausgesprochen. In ihrem Regierungsprogramm habe die CDU festgelegt, mit den betroffenen Regionen zu sprechen und Alternativen ... mehr
Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Merkel für Braunkohle-Ausstieg: Alternativen ausarbeiten

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat sich für einen Ausstieg aus der Braunkohle-Förderung in Deutschland ausgesprochen. In ihrem Regierungsprogramm habe die CDU festgelegt, mit den betroffenen Regionen zu sprechen und Alternativen ... mehr
Rot-Rot in Potsdam über Klimaschutzpläne entzweit

Rot-Rot in Potsdam über Klimaschutzpläne entzweit

In Brandenburgs rot-roter Koalition zeichnet sich ein Streit um die Klimaschutzpläne ab. Die Linke widersprach am Sonntag der Darstellung des SPD-geführten Wirtschaftsministeriums, wonach das Land die Ziele für das Jahr 2030 absenken werde. Dies seien ... mehr

Umweltverbände kritisieren niedrigere Klimaschutzziele

Die vom Brandenburger Wirtschaftsministerium geplante Absenkung der Klimaschutzziele stößt bei Umweltverbänden auf Kritik. "Nach NRW will sich nun auch Brandenburg von den deutschen Klimazielen verabschieden", erklärte der WWF am Montag in einer Mitteilung. "Brandenburg ... mehr

FDP: Merkels Äußerungen zum Braunkohleausstieg planlos

Sachsens FDP-Chef Holger Zastrow hat die Äußerungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Ausstieg aus der Braunkohleförderung als verantwortungs- und planlos kritisiert. Aus ideologischen Gründen werde ein weiterer Technologieausstieg beschworen ... mehr

Studie: Lastwagen könnten viel weniger CO2 ausstoßen

Berlin (dpa) - Lastwagen im Fernverkehr und in den Städten könnten einer Studie zufolge viel weniger CO2 ausstoßen, wenn die EU sich für ehrgeizige Regeln entscheidet. Bereits bis 2025 könnte der Ausstoß großer Sattelschlepper auf Fernstraßen laut International Council ... mehr

Wetter: Überraschender Schneefall in Santiago de Chile

Santiago de Chile (dpa) – Ungewöhnliche Schneefälle haben am Wochenende die Einwohner der chilenischen Hauptstadt überrascht. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt hatten am Samstagabend mehr als 150 000 Haushalte in Santiago de Chile keinen Strom, teilte ... mehr

Koalitionsstreit über Klimaschutzpläne

In Brandenburgs rot-roter Koalition zeichnet sich ein Streit um die Klimaschutzpläne ab. Die Linke widersprach am Sonntag der Darstellung des SPD-geführten Wirtschaftsministeriums, wonach das Land die Ziele für das Jahr 2030 absenken werde. Dies seien ... mehr

Ungewöhnliche Schneefälle in Santiago de Chile

Santiago de Chile (dpa) - Ungewöhnliche Schneefälle haben am Wochenende die Menschen in Santiago de Chile überrascht. Der Schnee lag stellenweise mehr als 30 Zentimeter hoch. Zuletzt hatte es in der chilenischen Hauptstadt vor zehn Jahren geschneit ... mehr

Brandenburg will seine Klimaschutz-Ziele senken

Das Braunkohleland Brandenburg will seine Ziele für den Klimaschutz für das Jahr 2030 senken. Statt eines Rückgangs beim Kohlendioxid von 72 Prozent im Vergleich zum Jahr 1990 solle jetzt nur noch ein Minus von 55 bis 62 Prozent angestrebt werden. Der Potsdamer ... mehr

Bonn bereitet sich auf riesige Klimakonferenz vor

Die Bundesregierung bereitet sich mit großem Aufwand auf die kommende Weltklimakonferenz in Bonn vor. Die Konferenz vom 6. bis zum 17. November sei eine "riesige logistische Herausforderung", sagte Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth am Freitag. Größte Aufmerksamkeit ... mehr

Klimawandel könnte laut Studie Luftverkehr einschränken

New York (dpa) - Die durch den Klimawandel steigenden Temperaturen könnten einer Studie zufolge in den kommenden Jahrzehnten den Luftverkehr einschränken. Für viele Flugzeuge werde es schwieriger abzuheben, schreiben Forscher von der Columbia University im Journal ... mehr

Atlantik: Sauerstoffarme Wirbel stoßen ein Treibhausgas aus

Extrem sauerstoffarme Wirbel im Atlantik produzieren ein starkes Treibhausgas. Aufgrund biochemischer Prozesse entweichen in Regionen mit sehr wenig Sauerstoff große Mengen des auch als Lachgas bekannten Treibhausgases Distickstoffmonoxid. Das berichtet ... mehr

Brutalität der G20-Krawalle schockiert Deutschland

Hamburg (dpa) - Nach den beispiellosen Krawallen um den G20-Gipfel in Hamburg ist eine heftige Diskussion über Verantwortung und Konsequenzen ausgebrochen. Die Hamburger CDU forderte den Rücktritt von Bürgermeister Olaf Scholz, weil er die Sicherheitslage «eklatant ... mehr

Krawalle auch nach G20-Gipfel - Merkel trotzdem zufrieden

Hamburg (dpa) - Der erste G20-Gipfel in Deutschland wurde über sein Ende hinaus von Krawallen überlagert und hat keine inhaltlichen Fortschritte in den zentralen Fragen gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel gelang es nicht, die anderen ... mehr

Dürfen Sie Ihre Wohnung mit einer Klimaanlage ausstatten?

Eine Klimaanlage verschafft Abkühlung bei Hitze. Daher ist es auch nachvollziehbar, wenn eine Eigentümergemeinschaft ihre Wohnungen mit diesen kühlenden Geräten ausstatten möchte. Allerdings ist das in der Praxis nicht ganz einfach. Denn mitunter steckt der Teufel ... mehr

Berlin sieht «keine Abkehr» der Türkei von Klimaabkommen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung sieht «keine Abkehr» der Türkei vom Pariser Klimaabkommen. Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan nach dem G20-Gipfel in Hamburg die Ratifizierung des Vertrages durch sein Parlament infrage gestellt hatte, sprachen ... mehr

Nach G20: Trump isoliert - Merkel zufrieden

Hamburg (dpa) - Trotz beispielloser Krawalle auf den Straßen und tiefgreifender Differenzen mit den USA hat sich Kanzlerin Angela Merkel zufrieden mit dem ersten G20-Gipfel in Deutschland gezeigt. «Wir haben in einigen Bereichen durchaus gute Ergebnisse erzielt», sagte ... mehr

Erdogan stellt Umsetzung von Pariser Klimaabkommen infrage

Hamburg (dpa) - Nach der Abkehr der USA stellt auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens durch sein Land infrage. Der damalige französische Präsident François Hollande habe ihm versprochen, dass die Türkei dabei ... mehr

G20 - 19 gegen einen: Trump bei G20-Gipfel im Klimaschutz isoliert

Hamburg (dpa) - Im Streit um den Klimaschutz stellen sich die anderen G20-Mitglieder gegen US-Präsident Donald Trump. Nach seinem Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen bekräftigten die anderen 19 Mitglieder der Gruppe der Top-Wirtschaftsmächte, die historische ... mehr

Trump auf G20-Gipfel im Klimaschutz isoliert

Hamburg (dpa) - Im Streit um den Klimaschutz haben sich die anderen G20-Mitglieder gegen US-Präsident Donald Trump gestellt. Nach seinem Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen bekräftigten die anderen 19 Mitglieder der Gruppe der Top-Wirtschaftsmächte, die historische ... mehr

G20-Gipfel: Trump im Klimaschutz isoliert

Hamburg (dpa) - Im Streit um den Klimaschutz haben sich die anderen G20-Mitglieder beim Gipfel in Hamburg gegen US-Präsident Donald Trump gestellt. Bei dem Treffen der Top-Wirtschaftsmächte wurden die Gegensätze in das Abschlusskommuniqué geschrieben, wie die Deutsche ... mehr

G20-Gipfel: Einigung im Handelsstreit

Hamburg (dpa) - Beim G20-Gipfel ist eine Einigung im Handelsstreit gelungen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur verständigten sich die führenden Industrie- und Schwellenländer auf ein Bekenntnis zum freien Handel und die Ablehnung von Protektionismus ... mehr

Kreise: G20 einigt sich bei Freihandel auf Kompromiss

Hamburg (dpa) - Die Top-Wirtschaftsmächte haben sich bei ihrem G20-Gipfel in Hamburg auf einen Kompromiss im Handelsstreit geeinigt. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur bekennen sich die führenden Industrie- und Schwellenländer zum freien Handel und gegen ... mehr

Mehr zum Thema Klima im Web suchen

G20-Kreise: Annäherung im Handelsstreit

Hamburg (dpa) - Im Handelsstreit der Top-Wirtschaftsmächte zeichnet sich beim G20-Gipfel in Hamburg eine Annäherung ab. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wird ein Bekenntnis der führenden Industrie- und Schwellenländer zum freien Handel und gegen ... mehr

G20-Gipfel endet - Größte Demonstration

Hamburg (dpa) - Der erste G20-Gipfel in Deutschland geht heute in Hamburg zu Ende - eine Einigung in wichtigen Streitfragen wie Klimaschutz oder freier Welthandel ist ungewiss. Schon die Diskussionen gestern zeigten, dass die Gruppe der führenden Wirtschaftsmächte wegen ... mehr

Greenpeace: Kritik an Merkel in Sachen Klimaschutz

Greenpeace hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, mit Blick auf den Klimaschutz "mit leeren Händen" zum G20-Gipfel zu kommen. "Sie hat nichts vorzuweisen", sagte Greenpeace-Geschäftsführerin Sweelin Heuss am Freitag im ZDF-"Morgenmagazin". Deutschland ... mehr

Kalifornien will internationalen Umweltgipfel 2018 ausrichten

Sacramento (dpa) - Der US-Bundesstaat Kalifornien will im September 2018 einen internationalen Umweltgipfel ausrichten. US-Präsident Donald Trump versuche, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen, aber er spreche nicht für den Rest Amerikas. Das sagte ... mehr

Keine Dieselmotoren zum Erreichen der Klimaziele nötig

Der Diesel belastet im Vergleich zum Benziner das Klima nicht so stark – mit diesem Argument verteidigen Autobauer das Festhalten an ihm. Die Organisation, die den VW-Skandal mit aufdeckte, macht eine andere Rechnung auf. Der Druck auf den Selbstzünder wächst weiter ... mehr

G20-Mitglieder wollen Klimaabkommen rasch umsetzen

Hamburg (dpa) - Nach dem Rückzug der USA vom Pariser Klimaabkommen wollen die anderen G20-Staaten auf dem Gipfel in Hamburg ein Signal für die «schnelle Umsetzung» der «unumkehrbaren» Vereinbarung geben. Die Differenzen mit US-Präsident Donald Trump sollen ... mehr

Leute: Kristen Bell singt Klimaschutz-Song für Netflix-Doku

Los Angeles (dpa) - Schauspielerin Kristen Bell (36) leiht dem Klimaschutz ihre Stimme: Für die Netflix-Dokumentation "Chasing Coral" wird sie den Song "Tell Me How Long" singen, der von Klimakrise und Korallenbleiche handelt. Das berichtete das Online-Portal ... mehr

Forscher: Nordpolarmeer schon bald im Sommer eisfrei

Das Meereis in der Arktis verändert sich schneller als bislang angenommen. Die stärksten Veränderungen werden sich jetzt und in den kommenden zehn Jahren abspielen, berichten Wissenschaftler vom Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung ... mehr

Japans Premier fordert engagierte Klimaschutzpolitik

Japans Premierminister Shinzo Abe hat die G20-Staaten aufgefordert, engagiert und "einvernehmlich" an der Klimapolitik des Pariser Abkommens festzuhalten. "Die globale Erwärmung sorgt bereits seit längerem dafür, dass die Erde als Lebensgrundlage der Menschheit ... mehr

G20: Trump will G20-Gipfel mit Merkel erfolgreich gestalten

Washington (dpa) - Trotz kontroverser Ansichten zu Themen wie Klimaschutz oder Handelspolitik hat US-Präsident Donald Trump Bundeskanzlerin Angela Merkel seine Unterstützung beim G20-Gipfel in Hamburg zugesagt. In einem Telefonat der beiden am Montag (Ortszeit ... mehr

Trump will G20-Gipfel erfolgreich gestalten

Washington (dpa) - Trotz kontroverser Ansichten zu Themen wie Klimaschutz oder Handelspolitik hat US-Präsident Donald Trump Kanzlerin Angela Merkel seine Unterstützung beim G20-Gipfel in Hamburg zugesagt. In einem Telefonat der beiden habe Trump gesagt, er freue ... mehr

Haftstrafe für Schauspieler Cromwell nach Protestaktion

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler James Cromwell ist nach einer Protestaktion mit Klima-Aktivisten zu einer siebentägigen Haftstrafe verurteilt worden. Cromwell habe sich geweigert, eine Geldstrafe zu zahlen, teilte sein Anwalt Michael Sussman der dpa mit. Der Anwalt ... mehr

Luftreinhalteplan in Hamburg beschlossen

Hamburgs rot-grüner Senat hat den lange erwarteten Luftreinhalteplan für die Hansestadt beschlossen. Ein generelles Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge wird es nicht geben. Allerdings würden Teile belasteter Straßen für Diesel-Fahrzeuge gesperrt, teilte der Senat am Freitag ... mehr

Jetlag vorbeugen: Was können Sie dagegen tun?

Bei Reisen in andere Zeitzonen gerät unsere innere Uhr aus dem Gleichgewicht. Die Störungen im Wach- und Schlaf-Rhythmus werden als Jetlag bezeichnet. Erst allmählich gewöhnt sich der Körper an die neue Zeit und die damit verbundenen veränderten Aufsteh ... mehr

Heftige Debatte im Landtag zur Klimapolitik

Die Herausforderungen durch den Klimawandel haben im Magdeburger Landtag zu einer teils heftigen Debatte geführt. "Klimaschutz ist eine der dringlichsten Aufgaben der Weltgemeinschaft", sagte Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne) am Donnerstag im Parlament ... mehr

Klimawandel verschärft laut Forscher Gefahr für Wälder

Potsdam (dpa) - Der Klimawandel verschärft nach Einschätzung eines Klimaforschers bereits vorhandene Schäden am Wald. Eigentlich seien für Waldbäume alle Arten von Störungen - etwa durch Insekten, Brände oder Trockenheit - normal und Teil des natürlichen Systems ... mehr

Greenpeace setzt an Elbphilharmonie ein Klimaschutzzeichen

Drei Wochen vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat die Umweltorganisation Greenpeace an der Elbphilharmonie ein leuchtendes Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Als Antwort auf die "America First"-Politik von US-Präsident Donald Trump projizierten Aktivisten in der Nacht ... mehr

Start für Stadtradeln: Sechs MV-Kommunen machen mit

Sechs Städte in Mecklenburg-Vorpommern beteiligen sich in diesem Jahr an der Aktion Stadtradeln. In Schwerin, wo das Radeln am Montag beginnt, haben sich mehr als 220 Teilnehmer in 40 Teams für die dreiwöchige Aktion angemeldet, teilte das Energieministerium ... mehr

Leute: Brad Pitt kritisiert Trump als TV-Wettermann

Los Angeles (dpa) - Als Wettermann gibt Hollywood-Star Brad Pitt (53) in einer Comedy-Sendung eine düstere Klima-Prognose ab und teilt damit gegen US-Präsident Donald Trump aus. Der Komiker Jim Jefferies stellte Pitt in seiner Show beim US-Sender Comedy Central ... mehr

Landesamt informiert Landwirte über Klimawandel

Klimawandel als Herausforderung: Mit wasserschonender Bodenbearbeitung, bedarfsgerechter Düngung sowie standort- und klimaangepasster Sortenwahl beschäftigt sich der Pommritzer Feldtag an diesem Donnerstag (8. Juni). Veranstaltet wird er vom Sächsischen Landesamt ... mehr

Kalifornien und China unterzeichnen Klimaschutzabkommen

Sacramento (dpa) - Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen macht der US-Bundesstaat Kalifornien nun gemeinsame Sache mit China. Der kalifornische Gouverneur Jerry Brown unterzeichnete in Peking ein Klimaschutzabkommen mit der Volksrepublik ... mehr

Klimaschutzpreis für Jenaer Berufsschulzentrum

Das staatliche Berufsschulzentrum in Jena ist mit dem Thüringer Klimaschutzpreis 2017 ausgezeichnet worden. Der Schule wurde der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis zuerkannt, weil sie sich seit vielen Jahren für einen effizienten Einsatz von Energie und die Nutzung ... mehr

Klima-Aktion will Bäume in Rövershagen pflanzen

Der Erdbeerproduzent und Freizeitanbieter Karl's Erdbeerhof in Rövershagen bei Rostock plant einen Aktionstag gegen die Klimakrise. Wie der Inhaber Robert Dahl am Dienstag mitteilte, sollen sich Schüler der dritten bis siebten Klassen am 24. Juni im Rahmen einer ... mehr

Thüringer Klimaschutzpreis für innovative Energieprojekte

In Thüringen wird heute zum dritten Mal der Klimaschutzpreis "Die blaue Libelle" vergeben. Mit der Auszeichnung würdigen die Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen und die "Ostthüringer Zeitung" innovative Projekte zu Energieeinsparung, erneuerbaren Energien ... mehr

Schulz: Merkel muss in CDU für Klarheit bei Klimapolitik sorgen

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die unionsinterne Kritik an der deutschen Klimapolitik zu einer Attacke auf Kanzlerin Angela Merkel genutzt. «Teile der Union sind offensichtlich auf Trump-Kurs», sagte er der «Süddeutschen Zeitung» . «Frau Merkel ... mehr

Grüne fordern Bekenntnis der Regierung zum Klimaschutz

Die Grünen verlangen ein klares Bekenntnis der sächsischen Regierung zum Klimaschutz. "Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen ist genau jetzt der Zeitpunkt, wo sich Politik zu entscheiden hat: Auf welcher Seite stehen ... mehr

Klima: Konservative in der CDU greifen Merkels Klimapolitik an

Berlin (dpa) - Kurz nach der Abkehr der USA vom Klimaschutzabkommen haben konservative CDU-Politiker einen Kurswechsel in der deutschen Klimapolitik gefordert. Nötig sei ein Ende der "moralischen Erpressung" und der "Abschied von deutschen Sonderzielen ... mehr

Ministerin verwundert über Klima-Vorstoß von Konservativen in der CDU

Berlin (dpa) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat mit Verwunderung auf die Forderung einer konservativen CDU-Gruppe nach einem Kurswechsel in der deutschen Klimapolitik reagiert. Die Bundesregierung stehe geschlossen hinter dem Pariser Klimaabkommen. Unter ... mehr

UN-Botschafterin: Trump glaubt an Änderung des Klimas

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump glaubt, dass sich ein Klimawandel vollzieht - auch wenn er ihn in der Vergangenheit als «Erfindung» abgetan hat und jetzt aus dem Pariser Klimaschutzabkommen aussteigt. Das sagte seine UN-Botschafterin Nikki Haley dem Sender ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017