Startseite
Sie sind hier: Home >

Körperliche Beschwerden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Körperliche Beschwerden

Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen. Schuld sind die Hormone, die den Körper nachts nicht zur Ruhe kommen lassen. Nächtliche Hitzewallungen rauben Frauen den Schlaf Etwa jede zweite Frau in den Wechseljahren ... mehr
Blähbauch: Symptome, Ursachen, Behandlungstipps

Blähbauch: Symptome, Ursachen, Behandlungstipps

Das Rumoren im Bauch: Ein Blähbauch kann sehr unangenehm sein und auch peinlich. In vielen Fällen haben die Beschwerden glücklicherweise aber harmlose Ursachen. Lesen Sie hier mehr über Anzeichen, Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten sowie ... mehr
Zahnseide richtig benutzen und Alternativen

Zahnseide richtig benutzen und Alternativen

Zahnzwischenräume bergen eine erhöhte Kariesgefahr, da eine normale Zahnbürste schlecht in die Zwischenräume gelangt. Eine ideale Ergänzung zum Zähneputzen ist daher Zahnseide. Wenn Sie Zahnseide richtig benutzen, verhindern Sie die Entstehung von Plague und Zahnstein ... mehr
Morbus Reiter: Symptome und Verlauf vom Reiter Syndrom

Morbus Reiter: Symptome und Verlauf vom Reiter Syndrom

Beim sogenannten Reiter-Syndrom handelt es sich um eine besondere Ausprägung der reaktiven Arthritis. Zu den für Arthritis-Erkrankungen üblichen Beschwerden kommen dabei einige untypische Symptome. Erfahren Sie hier mehr darüber. Übliche Beschwerden bei Arthritis ... mehr
Venengymnastik gegen Gefäßverengung: Diese Übungen helfen

Venengymnastik gegen Gefäßverengung: Diese Übungen helfen

Venen pumpen etwa 7.000 Liter Blut am Tag zum Herzen, damit es dort mit Sauerstoff angereichert werden kann. Eine Schwächung der Venen äußert sich meist in schweren oder geschwollenen Beinen. Es gilt daher, insbesondere mit zunehmendem Alter, Ihre Venen fit und aktiv ... mehr

Idiopathische Insomnie: Ursachen und Auslöser

Wer eine idiopathische Insomnie hat, findet sein Leben lang nur schwer in den Schlaf und hat häufig auch Schwierigkeiten durchzuschlafen. Die Ursache vermuten Mediziner im neurologischen beziehungsweise neurochemischen Bereich. Lebenslang Probleme mit dem Schlaf ... mehr

Hämorrhoiden behandeln: Salbe, Zäpfchen, Sitzkissen

Probleme mit Hämorrhoiden sind zwar weit verbreitet – für die Behandlung stehen Patienten glücklicherweise jedoch auch zahlreiche Medikamente und Hilfsmittel zur Verfügung. Ob Salbe, Zäpfchen oder Sitzkissen: Einen kompakten Überblick über wichtige Mittel sowie deren ... mehr

Katzenflöhe, Hundeflöhe und Menschenflöhe entfernen

Menschenflöhe, Hundeflöhe und Katzenflöhe sind Überträger von Bandwürmern. Eine weitere Gemeinsamkeit ist, dass sie dank ihrer kräftigen Beine bis zu einem Meter weit springen können. Was die verschiedenen Floharten voneinander unterscheidet, erfahren ... mehr

Hämorrhoiden bei Kindern: Symptome und Vorbeugung

Hämorrhoiden bei Kindern sind zwar außerordentlich selten – aber nicht ausgeschlossen. Zudem können in jungen Jahren auch andere Beschwerden im Analbereich auftreten, die teilweise ähnliche Symptome aufweisen wie Hämorrhoiden. Hämorrhoiden: Kinder zeigen extrem selten ... mehr

Ernährung bei Hämorrhoiden umstellen: Tipps

Um langfristig beschwerdefrei zu bleiben, sollten Sie Ihre Ernährung bei Hämorrhoiden umstellen. Schließlich ist eine ballaststoffreiche Kost unerlässlich für einen gesunden Darm. Tipps und Anregungen zur Gestaltung des Speiseplans finden Sie im Folgenden. Warum ... mehr

Testosteronmangel: Symptome, Ursachen, Test, Behandlung

Von einem Testosteronmangel, der sogennannten Andropause, sind Männer meist erst ab etwa dem 40. Lebensjahr betroffen. Ab diesem Zeitpunkt beginnt der Testosteronspiegel im männlichen Körper langsam abzusinken. Im Folgenden lesen Sie Wichtiges zu Symptomen ... mehr

Tennisarm: Symptome und schnelle Hilfe im Überblick

Leiden auch Sie unter einem Tennisarm? Von den Beschwerden sind nicht nur Sportler betroffen. Wie sich das Syndrom bemerkbar macht, wo die Unterschiede zu Golfarm und Mausarm liegen und wie Sie einen Tennisarm behandeln können, lesen Sie hier. Tennisarm und Golfarm ... mehr

Hämorrhoiden: Ursachen, Behandlung, Vorbeugung

Erkrankungen der Hämorrhoiden entstehen meist, wenn sich die Gefäßpolster am Darmausgang vergrößern. Betroffene leiden unter Schmerzen, Brennen und Jucken am After. Im Folgenden erfahren Sie, welche Ursachen der Erkrankung zugrunde liegen können, wann Sie zum Arzt gehen ... mehr

Krampfadern vorbeugen mit Sport und richtiger Ernährung

Die Beine einer Frau sind immer ein Hingucker, aber auch Männerbeinen schadet ein schönes Aussehen nicht. Damit es so bleibt, sollten Sie Krampfadern vorbeugen. Es gibt einige Tipps, um Beine und Venen optimal zu pflegen und bei Stress zu verwöhnen. Wir erklären Ihnen ... mehr

Wechseljahre und Schwangerschaft: Muss man verhüten?

Kurz vor den Wechseljahren geraten Frauen häufig ins Grübeln und fragen sich, wie es mit einer Schwangerschaft aussähe. Schließlich ist die biologische Uhr zur Zeugung von Nachwuchs fast abgelaufen. Ob eine Schwangerschaft im fortgeschrittenen Alter ... mehr

Homöopathie bei Kopfschmerzen: So helfen Globuli bei Kopfweh

Homöopathie ist eine Alternative zur herkömmlichen Behandlung von Kopfschmerzen, wenn diese nicht als Symptom einer akuten Erkrankung auftreten. In welchen Fällen eine homöopathische Behandlung in Frage kommt und welche Mittel sich zur Linderung ... mehr

Bisphosphonate: Das Medikament gegen Osteoporose

Bisphosphonate gehören zu den Medikamenten, die sich als wirksam gegen Knochenschwund erwiesen haben. Ärzte verschreiben daher oft Bisphosphonate bei Osteoporose. Die Therapie hilft, die Knochen zu stärken. Allerdings können auch Nebenwirkungen auftreten. Hier erfahren ... mehr

So entfernen Sie Zecken: 5 Hilfsmittel und Techniken

Entdecken Sie eines der lästigen Tiere an Ihrem Körper, sollten Sie zügig die Zecke entfernen. Das ist schon aus gesundheitlichen Gründen dringend zu empfehlen, denn Zecken können diverse Krankheiten übertragen. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten Sie haben ... mehr

Wirkt Hämorrhoidensalbe gegen Falten und Tränensäcke?

Nur ein urbaner Mythos? Immer wieder berichten die Medien über Prominente, die Hämorrhoidensalbe gegen Falten und Tränensäcke einsetzen. Doch eignen sich die meist rezeptfrei verkäuflichen Salben tatsächlich zur Anwendung im Gesicht? Experten winken ... mehr

Knoblauchfahne vorbeugen oder loswerden

Ob Knoblauch ins Essen gehört, daran scheiden sich die Geister. Zur anschließenden Knoblauchfahne gibt es allerdings keine geteilten Meinungen. Der Mundgeruch ist äußerst unangenehm und ein absolutes No-Go. Mit diesen Tipps bekommen Sie den Geruch schnell ... mehr

Zeitumstellung 2016: An Ostern wird die Uhr umgestellt

Jedes Jahr im Frühling wird die Zeit von 02.00 Uhr auf 03.00 Uhr um eine Stunde vorgestellt. Dieses Jahr fällt die Zeitumstellung auf die Sommerzeit auf die Nacht vom 26. auf den 27. März. Für Langschläfer keine gute Nachricht: Sie müssen eine Stunde ... mehr

Ischiasnerv: Schmerzen lindern durch gezielte Übungen

Der Ischiasnerv verursacht bei vielen Menschen Beschwerden – ist er beispielsweise entzündet, können heftige Kreuzschmerzen auftreten. Lesen Sie hier mehr über Ursachen und Symptome von Ischiasproblemen, wie Sie Schmerzen vorbeugen und entgegenwirken. Und was sollten ... mehr

Aluminiumchlorid im Deo: schädlich oder Abhilfe beim Schwitzen?

Im Gegensatz zu vielen parfümierten Deos, die Gerüche lediglich überlagern, sollen Antitranspirantien durch das enthaltene Aluminiumchlorid gegen das Schwitzen helfen, indem die Schweißdrüsen der Haut verschlossen werden. Die Aluminiumsalze sind allerdings umstritten ... mehr

So bekämpfen Sie Bettwanzen erfolgreich

Sobald Sie Anzeichen für einen Befall entdecken, sollten Sie Bettwanzen bekämpfen. Allerdings empfiehlt es sich, einen professionellen Kammerjäger zu rufen, um den Parasiten den Garaus zu machen. Bettwanzen sind nicht nur sehr zäh und schwer zu beseitigen - schon ... mehr

Bettwanzen: Bisse erkennen und Tipps zur Behandlung

Bettwanzen-Bisse lassen sich an einem charakteristischen Muster erkennen: Die Rötungen auf der Haut sind in einer Reihe angeordnet und lösen einen starken Juckreiz aus. Sollte es zu einer allergischen Reaktion oder einer Hautentzündung kommen, sollten Sie Ihren ... mehr

Elektrische Zahnbürste oder besser von Hand Zähne putzen?

Zahnschmerzen mag keiner gerne und wie wichtig eine umfassende Zahnpflege ist, lernen schon die Kleinsten im Milchzahn-Alter. Ob elektrisch oder manuell – mehrmals täglich greifen die meisten Menschen deshalb zur Zahnbürste um die Hygiene im Mund optimal sicher ... mehr

Mehr zum Thema Körperliche Beschwerden im Web suchen

Entzündetes Zahnfleisch: Was tun bei Zahnfleischentzündungen?

Zahnfleischentzündungen entstehen meist durch mangelnde Mundhygiene und sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Sobald sich eine dauerhafte Rötung im Mund abzeichnet, sollten Sie bestimmte Tipps beachten. Wenn Sie zudem noch Zahnfleischbluten haben ... mehr

Panikattacken: Was tun? Was hilft gegen die Angst?

Als natürliche Schutzfunktion gehört Angst zum Leben dazu. In schweren Fällen der Angststörung kann es jedoch zu Panikattacken kommen. Das kann nicht nur Ihr Leben sehr stark einschränken. In bestimmten Situationen, wie beispielsweise ... mehr

Rückenübungen für Zuhause: Stärken Sie Ihre Rückenmuskulatur

Mit diesen Rückenübungen, die Sie leicht zu Hause ausführen können, sagen Sie Rückenschmerzen den Kampf an. Regelmäßiges Rückentraining daheim lindert nicht nur akute Beschwerden, sondern wirkt auch vorbeugend. In unserer Fotoshow sehen Sie zudem, wie gut Sie Ihren ... mehr

Furunkel am Po: Ursachen und Therapie

Ein stechender Schmerz beim Sitzen oder dem Stuhlgang kann ein Hinweis auf einen Furunkel am Po sein. Die Behandlung der schmerzhaften Entzündung ist dann unumgänglich. Erfahren Sie, wie Sie die leidigen gesundheitlichen Beschwerden wieder loswerden können. Definition ... mehr

Furunkel im Ohr: So behandeln Sie das Übel

Ein Furunkel im Ohr ist eine äußerst schmerzhafte Angelegenheit, die sich auch aufs Sprechen und Kauen auswirken kann. Damit Sie nicht zu lange an der Infektion zu leiden haben, sollten Sie schnell einen Arzt aufsuchen. Wie entsteht ... mehr

Karbunkel: Die schwerste Form des Furunkels

Im Volksmund wird ein Karbunkel auch als Eiterbeule bezeichnet – so groß kann dieses Eitergeschwür werden. Wie es zu den gesundheitlichen Beschwerden kommt und wie die Behandlung aussieht, können Sie hier in Erfahrung bringen. Zusammenschmelzung von Furunkeln zu einem ... mehr

Nasenfurunkel: Schmerzhafte Entzündung im Gesicht

Nasenfurunkel gehören zu der schmerzhaftesten Form eines Furunkels, denn bei jeder Bewegung des Gesichts wird er gereizt. Wie Sie den Furunkel wieder loswerden und welche Behandlung dabei besonders sinnvoll ist, erfahren Sie hier. Entzündung an der Nase: Innen ... mehr

Hüftarthrose: Symptome einer schmerzhaften Coxarthrose

Hüftarthrose (Coxarthrose) und die damit eintretenden Beschwerden gehören zu den häufigsten Erkrankungen im fortgeschrittenen Lebensalter. Ursache hierfür ist meist ein Knorpelverschleiß, der altersbedingt ist oder durch übermäßige Belastung des Gelenks hervorgerufen ... mehr

Wechseljahre: Symptome der Menopause und des Klimakteriums

In die Wechseljahre kommen Frauen, wenn ihr fruchtbarer Lebensabschnitt am Ende ist. Unregelmäßige Blutungen oder Hitzewallungen sind nicht die einzigen Symptome dafür – Frauen leiden in den Jahren vor und nach der Menopause zum Beispiel auch an Brustschmerzen ... mehr

Hämorrhoiden entfernen: 5 Möglichkeiten mit und ohne OP

Wenn Hämorrhoiden einen bestimmten Schweregrad erreicht haben, raten Ärzte dazu, die Hämorrhoidalpolster zu entfernen. Fünf Möglichkeiten für verschiedene Ausprägungen der Hämorrhoiden finden Sie hier. 1.Sklerosierung Wollen Ärzte Hämorrhoiden entfernen ... mehr

Hämorrhoiden: 7 typische Symptome der Krankheit

Hämorrhoiden-Symptome gehören zu den besonders unangenehmen Beschwerden. Die Krankheit ist streng genommen ein Hämorrhoidalleiden – denn die  Hämorrhoiden  selbst sind ein normaler Körperteil. Sieben gängige Anzeichen einer Erkrankung der Hämorrhoiden finden ... mehr

Bandscheibenvorfall LWS, HWS, BWS: Symptome und Therapie

Eine falsche Bewegung in einem ungünstigen Moment, und schon können sich Teile Ihrer Wirbelsäule vorwölben und Nerven einquetschen. Die Bandscheiben verschieben sich und drücken auf die Spinalnerven ... mehr

Inkontinenz bei Männern: 6 verschiedene Formen

Inkontinenz bei Männern ist ein durchaus verbreitetes medizinisches Problem. Die Blasenschwäche kann in mehreren möglichen Formen auftreten. Entsprechend verschieden sind ihre Ursachen und die Beschwerden, mit denen sie sich bemerkbar machen. 1. Dranginkontinenz ... mehr

Inkontinenz: Diese Therapie-Methoden helfen

Eine sinnvolle Inkontinenz-Therapie kann sich individuell stark unterscheiden. Welche Maßnahmen sinnvoll sind, hängt unter anderem davon ab, um welche Form der Blasenschwäche es sich handelt. Hier lesen Sie einige Möglichkeiten der Behandlung. 1. Inkontinenz-Therapie ... mehr

Innere Unruhe: Ursachen, Symptome und mögliche Therapie

Innere Unruhe dürften viele kennen – bestimmte Belastungssituationen lassen wohl niemanden kalt. Doch manche Menschen leiden dauerhaft unter den Beschwerden. Lesen Sie hier, welche möglichen Ursachen es für die Nervosität gibt und wie eine mögliche Behandlung aussehen ... mehr

Wadenkrämpfe behandeln: Nächtliche Warnsignale des Körpers

Wadenkrämpfe in der Nacht, Krämpfe in den Beinen allgemein: Wenn solche Beschwerden für Sie zum Alltag gehören, kann es sinnvoll sein, den Ursachen auf den Grund zu gehen. Nicht selten sind körperliche Mangelerscheinungen schuld an den schmerzhaften Muskelverspannungen ... mehr

Muskelkrämpfe: 5 Ursachen für den plötzlichen Schmerz

Auch wenn Muskelkrämpfe meist harmloser sind, als sie sich anfangs anfühlen, können Sie ein Hinweis auf eine ernsthafte Erkrankung sein. Hier finden Sie 5 mögliche Ursachen für das unangenehme Stechen, das oft in der Wade auftritt. 1. Gestörter Wasser ... mehr

Zahnpflege: So finden Sie die richtige Zahnpasta - auch für weiße Zähne

Die richtige Zahnpasta aus dem großen Angebot an Produkten auszuwählen, ist gar nicht so leicht. Hersteller versprechen heute so Einiges – zum Beispiel weißere Zähne oder einen härteren Zahnschmelz. Bei der Auswahl kommt es jedoch auch noch auf ein paar andere Kriterien ... mehr

Kann Homöopathie bei Arthrose helfen?

Viele Menschen sind von Arthrose betroffen. Eine Behandlung mithilfe von Homöopathie ist zwar kein vollständiger Ersatz zur Schulmedizin, kann in einigen Fällen jedoch arthrosebedingte Schmerzen lindern. Erfahren Sie, welche Mittel dabei zum Einsatz kommen ... mehr

Rheuma mit Homöopathie behandeln: Geht das?

Patienten, die unter Rheuma leiden, müssen meist eine Menge Medikamente gegen die Schmerzen einnehmen. Vielen stellt sich daher die Frage, ob sich ihre Krankheit auch mit Homöopathie behandeln lässt. Als alleiniges Mittel gegen Rheuma sind homöopathische Medikamente ... mehr

Nagelpilz behandeln: Welche Methoden und Hausmittel helfen?

Eine Behandlung von Nagelpilz kann mehrere Monate dauern – ist aber bei entsprechender Konsequenz und Sorgfalt durchaus Erfolg versprechend. Lassen Sie die Infektion immer zunächst von einem Facharzt untersuchen, der Ihnen weitere Tipps und Informationen ... mehr

Wie bekommt man Nagelpilz? Ursachen einer Onychomykose

Er ist unansehnlich und manchmal sogar schmerzhaft – doch worin liegen die genauen Nagelpilz-Ursachen? Neben unterschiedlichen Arten von Pilzen, welche die Nägel befallen können, gibt es auch bestimmte Risikofaktoren, die eine Infektion begünstigen. Nagelpilz-Ursachen ... mehr

Wechseljahre: Helfen Schüßler-Salze bei Beschwerden?

Typische Symptome der Menopause wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche oder Stimmungsschwankungen sollen durch  Schüßler-Salze gelindert werden.  Wir sagen Ihnen, welche Salze bei Beschwerden in den Wechseljahren zum Einsatz kommen und was Sie bei der Verwendung beachten ... mehr

Nagelpilz-Symptome: Die Anzeichen einer Onychomykose

Nagelpilz-Symptome sind meist sehr typisch und lassen oft recht eindeutig auf die Infektion schließen. Für eine endgültige Diagnose und eine angemessene Therapie sollten Sie jedoch in jedem Fall einen Arzt aufsuchen. Weitere Tipps zur Nagelpflege finden Sie in unserer ... mehr

Erektionsstörung: 7 mögliche Ursachen einer Dysfunktion

Die Ursachen einer Erektionsstörung können vielfältig sein. Nicht nur körperliche Beschwerden, auch die Psyche spielt bei Impotenz eine Rolle. Hier finden Sie sieben mögliche Ursachen einer erektilen Dysfunktion zusammengefasst ... mehr

Was tun bei eingerissenen Mundwinkeln? Tipps

Eingerissene Mundwinkel sind nicht nur lästig und unschön, sie können auch ziemlich schmerzhaft sein. Die Ursachen sind vielfältig. Lesen Sie hier, mit welchen Hausmitteln Sie die Beschwerden selbst lindern können – und wann Sie besser zum Arzt gehen. 1. Honig gegen ... mehr

Eingerissene Mundwinkel: Vitaminmangel als Ursache?

Einige Menschen kennen eingerissene Mundwinkel nur im Winter, hervorgerufen durch trockene Luft und Kälte. Andere wiederum sind ganzjährig davon betroffen. Die Ursachen für die Entzündungen sind dabei sehr vielfältig. Erfahren Sie im Folgenden mehr. Eingerissene ... mehr

Was tun gegen brüchige Nägel? Die Ernährung kann helfen

“Was tun gegen brüchige Nägel?” Betroffene stellen sich diese Frage sehr oft, denn schöne und gepflegte Hände sind wichtig für einen guten Eindruck. Lesen Sie hier, was Ihre Ernährung mit dem Problem zu tun haben könnte. Weitere Tipps zur Nagelpflege lesen ... mehr

Ursache für brüchige und spröde Nägel

Brüchige Nägel sind nicht nur unschön. Sie können auch ein Hinweis für mangelnde Nagel- und Handpflege sein sowie auf eine  Mangelerscheinung  oder sogar auf eine ernst zu nehmende Krankheit hindeuten. Lernen Sie hier mehr über mögliche Ursachen und Tipps in unserer ... mehr
 
1 2 3 4 ... 11 »


Anzeige
shopping-portal