Sie sind hier: Home >

Koffein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Koffein

Kaffeetrinker leben laut neuer Studie länger

Kaffeetrinker leben laut neuer Studie länger

Ist Kaffee gesund oder ist Kaffee schädlich für den Körper? Nach der Antwort auf diese Frage suchen Forscher seit langem. Eine neue Studie kommt zu erstaunlichen Ergebnissen. Leben Kaffeetrinker länger? Kaffeetrinker profitieren womöglich gesundheitlich von ihrer ... mehr
Jetlag vorbeugen: Was können Sie dagegen tun?

Jetlag vorbeugen: Was können Sie dagegen tun?

Bei Reisen in andere Zeitzonen gerät unsere innere Uhr aus dem Gleichgewicht. Die Störungen im Wach- und Schlaf-Rhythmus werden als Jetlag bezeichnet. Erst allmählich gewöhnt sich der Körper an die neue Zeit und die damit verbundenen veränderten Aufsteh ... mehr
Cold Brew selber machen

Cold Brew selber machen

Was zunächst etwas eklig klingt, ist in Wirklichkeit ziemlich lecker und noch dazu praktisch: Kalt gebrühter Kaffee. Er ist mild im Geschmack und hält sich mehrere Tage im Kühlschrank. Wir verraten Ihnen, wie der "Cold Brew" schmeckt und wie Sie ihn zubereiten ... mehr
Überdosis Koffein: 16-Jähriger stirbt nach Kaffee und Energydrink

Überdosis Koffein: 16-Jähriger stirbt nach Kaffee und Energydrink

Ein 16 Jahre alter Junge ist im US–Bundesstaat South Carolina an den Folgen einer Überdosis Koffein gestorben. Der Teenager sei im Unterricht in der Stadt Chapin zusammengebrochen. Wie sich unter anderem Kaffee auf die Gesundheit auswirkt, lesen ... mehr
Das ist die beste Zeit für den Kaffee am Morgen

Das ist die beste Zeit für den Kaffee am Morgen

Bevor der Tag so richtig losgehen kann, brauchen viele Menschen erst einmal eine Tasse Kaffee. Einem Wissenschaftler zufolge sollte der flüssige Wachmacher allerdings nicht direkt nach dem Aufstehen getrunken werden – es gibt offenbar eine bessere Uhrzeit für den ersten ... mehr

Entkoffeinierter Kaffee: Sinnvoll oder ungesund?

Entkoffeinierter Kaffee ist für diejenigen Menschen eine willkommene Alternative, die auf den Geschmack und das Aroma von Kaffee nicht verzichten wollen, das enthaltene Koffein aber aus verschiedenen Gründen nicht vertragen. Doch ist entkoffeinierter Kaffee wirklich ... mehr

Kaffee ist gesund: Darum bleiben Kaffeetrinker länger jung

Gute Nachricht für Kaffeetrinker! Forscher der Stanford University School of Medicine haben die positive Wirkung des Genussmittels auf den menschlichen Körper nun wissenschaftlich belegt. Und das Ergebnis könnte für Liebhaber des koffeinhaltigen Getränks gar nicht ... mehr

Cascara ist Kaffee und Tee in einem

Eine Koffein-Spritze soll her? Dann haben Sie meist die Wahl zwischen einer Tasse Kaffee oder einer Tasse Tee. Sie können sich nicht entscheiden? Müssen Sie auch nicht! Das neue Trend-Getränk Cascara ist sozusagen beides in einem. Cascara ... mehr

Doping: Forscher belegen Wirkung beim Schach

Doping im Schach? Würde nichts bringen! So die gängige Meinung. Eine Studie ist nun zu einem anderen Ergebnis gekommen: Forschern ist erstmals der Nachweis einer Doping-Wirkung bei Schachspielern gelungen. Psychiater aus Mainz haben in dem Fachmagazin "European ... mehr

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr

Nespresso-Kapseln: Maschinen sind echte Keimschleudern

Kapsel-Kaffeemaschinen sind einfach zu bedienen, praktisch, machen leckeren Kaffee aber haben eine miserable Umweltbilanz. Forscher der Universidad de Valencia belegen in einer Untersuchung, dass Kapsel-Maschinen auch echte Keimschleudern sind. Obwohl Koffein ... mehr

Mehr zum Thema Koffein im Web suchen

Kaffee scheint selbst Herzpatienten nicht zu schaden

Frisch gebrühter  Kaffee ist für viele Menschen der perfekte Start in den Tag. Doch das beliebte Heißgetränk hat noch immer das Image, aufs Herz zu gehen - trotz Studien, die das Gegenteil belegen. Jetzt behaupten brasilianische Forscher sogar, dass selbst Patienten ... mehr

Energy-Drinks: gefährliche und schädliche Nebenwirkungen

Hersteller von Energy-Drinks werben vor allem für junge Menschen. Inhaltsstoffe wie Koffein und Taurin sollen dem Körper zu mehr Leistung verhelfen, auf Partys das Durchhaltevermögen steigern  und den richtigen Kick geben. Ernährungswissenschaftler warnen jedoch ... mehr

Alles über Schokolade: Von Lieblingssorte bis Schokolade selber machen

Kaum eine andere Süßigkeit erfreut sich weltweit so großer Beliebtheit wie die Schokolade. Wohl deswegen hat sie auch einen eigenen Feiertag bekommen: Am 07.Juli ist Tag der Schokolade. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zur Herkunft und Herstellung von Schokolade ... mehr

Kaffeespezialitäten: Unterschied Espresso, Mokka & Co.

Wer die Getränkekarte in einem Café aufschlägt, wird meist von einem riesigen Angebot verschiedenster Kaffeespezialitäten erschlagen. Laien wissen zwar häufig, was ein Espresso ist, doch beim Unterschied zwischen Latte Macchiato und Caffé Macchiato müssen die meisten ... mehr

Eiskaffee selber machen: Genuss aus Koffein und Speiseeis

Wenn Sie im Sommer Eiskaffee selber machen, können Sie und natürlich auch Ihre Gäste sich auf eine süße und anregende Leckerei freuen. Bei diesem cleveren Rezept spielt zudem auch ein Eis am Stiel eine Rolle. Im Sommer Eiskaffee selber machen An warmen Tagen sorgt ... mehr

Wieviel Kaffee ist noch gesund? Experte klärt auf

Der Duft von einem frisch gebrühten Kaffee wirkt auf viele anregend. Doch das braun-schwarze Getränk hat das Image, gesundheitsschädigend zu sein. Das stimmt so aber nicht. In Maßen getrunken kann sich Kaffee sogar günstig auf bestimmte Krankheitsbilder auswirken ... mehr

Kinderwunsch? Vorsicht vor zu viel Koffein

Der Konsum von mehr als zwei koffeinhaltigen Getränke wie  Kaffee oder  Cola kurz vor der Empfängnis und zu Beginn der  Schwangerschaft erhöht einer Studie zufolge das Risiko einer Fehlgeburt. US-Forscher stellten fest, dass nicht nur der Koffeinkonsum der Mutter ... mehr

Energydrinks: Foodwatch fordert Altersbeschränkung

Die Diskussion um Energydrinks ist neu entfacht: Nachdem Lettland als zweiter EU-Mitgliedstaat nach Litauen ein Verkaufsverbot von Energydrinks an Minderjährige beschlossen hat, erneuert die Verbraucherorganisation Foodwatch ihre Forderung nach einer Altersgrenze ... mehr

Herzrhythmusstörung droht: Foodwatch will Red Bull ab 18

Nachdem Lettland als zweiter EU-Mitgliedstaat ein Verkaufsverbot von Energydrinks an Minderjährige beschlossen hat, erneuert die Verbraucherorganisation Foodwatch ihre Forderung nach einer Altersgrenze für Energydrinks in Deutschland. Während Lettland "das einzig ... mehr

Mit Augencremes die Fältchen wegtupfen

Fältchen oder dunkle Ringe um die Augen trüben den Blick in den Spiegel. Viele Frauen nutzen daher Spezialcremes, um die Augenpartie zu straffen. Doch nicht jedes Produkt tut der Haut gut. Einige Inhaltsstoffe strapazieren die Region zusätzlich.  Auf die Augen ... mehr

Koffein: Kaffee und Cola bei den Deutschen sehr beliebt

Gehören Sie zum Kaffee-Durchschnitt von Deutschland? Jeder Zehnte trinkt hierzulande täglich mehr als fünf Tassen Kaffee. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.  Nur eine Tasse am Tag genehmigen sich demnach zwölf Prozent. 20 Prozent ... mehr

Mate: Bei Müdigkeit und Magenbeschwerden

Die südamerikanische Mate-Pflanze ist als Tee weltweit beliebt. Mate-Tee ist zum einen ein beliebtes Getränk bei Diäten, er hat aber auch noch weitere medizinische Wirkungen. Pflanze Mate (Ilex paraguariensis) ist eine immergrüne  Pflanze, die in Südamerika heimisch ... mehr

Energy-Drinks: Warum das Getränk nicht verboten wird

Sie putschen auf und schmecken meistens klebrig-süß: Jugendliche lieben   Energy-Drinks. Doch Mediziner warnen vor den gesundheitlichen Folgen der koffeinhaltigen Brause. Für Bundesernährungsminister Christian Schmidt kommt ein Verkaufsverbot für Jugendliche jedoch ... mehr

Darmkrebs: Wie viel Kaffee täglich das Rückfallrisiko senkt

Der positive Aspekt von Kaffee auf den Körper ist umstritten. Doch einer neuen Studie zufolge könnte ein erhöhter Kaffeekonsum inbesondere bei Darmkrebs-Patienten gesundheitsfördernde Effekte haben. Die magische Grenze scheint bei vier Tassen pro Tag zu liegen. Einer ... mehr

Koffein-Konsum: Mehr als vier Espressi täglich sind ungesund

Espresso -Fans sollten sich durchaus nach einer neuen Koffein-Quelle umschauen: Denn wer täglich mehr als vier starke   Espressi  oder andere Getränke mit ähnlich viel Koffein trinkt, schadet möglicherweise seiner Gesundheit. Das zeigt eine neue EU-Untersuchung ... mehr

Mit Kaffee gegen Alzheimer? Koffein fördert Erinnerungen

Ein bisschen Koffein kann dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen: Das fand ein Forscherteam von der Johns Hopkins Universität von Baltimore in den USA heraus, das Studenten nach dem Konsum von Kaffee beobachtete. Demnach kann Koffein bestimmte Erinnerungen mindestens ... mehr

Kaffee und Sport: Mehr Leistung dank Koffein

Heiß, schwarz, stark oder mit Milch und Zucker - so mögen Kaffeegenießer das Bohnengetränk am liebsten. Doch nicht nur als Muntermacher für die Pause zwischendurch ist das Getränk sehr beliebt. Es steigert auch die sportliche Leistung. Besonders Ausdauersportler ... mehr

"Sprayable Energy": Neues Koffeinspray soll Kaffee ersetzen

Sie haben keinen Zeit mehr, einen Espresso zu trinken, brauchen aber trotzdem den schnellen Kick des koffeinhaltigen Getränks? Eine Firma aus den USA hat dafür eine einfache - wenn auch etwas skurrile - Lösung: "Sprayable Energy" heißt das Produkt. Ein Spray ... mehr

Wachmacher: Ist Tee oder Kaffee besser?

Wer abends zu lange gefeiert oder in der Nacht schlecht geschlafen hat, braucht morgens einen Wachmacher. Der eine greift zum Tee, der andere setzt lieber auf Kaffee. Doch welches Getränk ist eher geeignet, um den Geist und Körper zu aktivieren? Kaffee als Wachmacher ... mehr

Foodwatch will Energy-Shots wegen zu viel Koffein verbieten

Energy-Shots sollen aus den Regalen verschwinden, fordern die Verbraucherschützer von Foodwatch. Die konzentrierten Getränke enthalten gefährlich viel Koffein. Auch das Bundesinstitut für Risikobewertung empfiehlt ein Verbot. Hamburg - Energy Shots versprechen ... mehr

Kaffee und Tee in der Schwangerschaft nur in Maßen trinken

Während der Schwangerschaft nimmt das ungeborene Kind die gleichen Nähr- und Wirkstoffe auf wie seine Mutter. Kaffee und Tee können sich daher auch auf den Nachwuchs auswirken. In kleinen Mengen sind die beiden Genussmittel aber erlaubt. Kaffee löst keine ... mehr

Kaffee verbessert positive Wahrnehmung

Drei Tassen Kaffee, und schon sieht die Welt anders aus? Wissenschaftler der Universität Bochum haben jetzt herausgefunden, dass Koffein die Wahrnehmung von positiven Begriffen in Texten verbessert. Die Forscher rätseln nun, warum das so ist. Positive ... mehr

Wie viel Koffein wirkt tödlich?

Eine Neuseeländerin soll bis zu acht Liter Cola am Tag getrunken haben - und starb. Jetzt flammt im Internet eine alte Debatte erneut auf: Wie gefährlich ist Koffein? Die Antwort ist etwas knifflig. Es kommt darauf an, wer es schluckt. Kann man durch koffeinhaltige ... mehr

Energydrinks: Nicht wirkungsvoller als Kaffee

Koffein haltige Energydrinks werden als wirkungsstarke In-Getränke beworben. Sie sollen schneller wach und leistungsfähiger machen. Oft haben diese Produkte allerdings keinen anderen Effekt als ein gesüßter Kaffee. Bei starkem Konsum leidet die Leistungsfähigkeit sogar ... mehr

Studie: Kaffeetrinken beugt Depressionen vor

Frauen, die mindestens zwei Tassen Kaffee am Tag trinken, sind seltener depressiv als Nicht-Kaffeetrinkerinnen. Das haben amerikanische Forscher herausgefunden. Vermutlich ist das enthaltene Koffein für den stimmungsaufhellenden Effekt verantwortlich ... mehr

Kaffee kann Ängste auslösen

Kaffee macht müde Zeitgenossen munter - doch bei manchen Menschen kann er offenbar auch Ängste auslösen. Verantwortlich dafür ist eine kleine Variante im Erbgut, die Betroffene besonders sensibel für Koffein macht. Wie stark die Angst ausbricht, hängt offenbar davon ... mehr

Kaffee: Warum Raucher so viel Kaffee trinken

Ob beim Frühstück, zwischendurch im Büro oder an der Autobahnraststätte – zur Kippe passt ein Kaffee einfach besonders gut. Dass die meisten Raucher besonders viel Kaffee konsumieren, ist jedoch mehr als nur eine lieb gewonnene Gewohnheit ... mehr

Kaffee: Forscher entdecken Kaffee-Gen

Das Verlangen nach Koffein lässt sich im Erbgut ablesen: US-Wissenschaftler haben zwei " Kaffee-Gene" gefunden. Für die Studie untersuchten sie das Erbgut von mehr als 47.000 Amerikanern und analysierten deren Koffeinverbrauch, etwa durch Kaffee, Tee, Cola oder andere ... mehr

Wenn Kaffee nicht mehr munter macht

Ein Leben ohne Kaffee kann sich mancher gar nicht vorstellen. Das Getränk macht morgens wach und putscht zwischendurch auf. Doch das funktioniert nicht immer: Ab einer bestimmten Menge macht Kaffee nicht mehr munterer - im Gegenteil: Die Leistungsfähigkeit kann durch ... mehr

Energydrinks: Viel Koffein macht nicht wach

Wem Espresso und Cola zum Wachwerden nicht mehr reichen, der greift gern zu koffeinhaltigen Energydrinks. Schließlich enthält eine durchschnittliche Dose des süßen Getränks etwa 80 Milligramm Koffein. Eine Tasse Filter kaffee kommt nur auf rund 70 Milligramm ... mehr

Red Bull & Co. verschärfen die Wirkung von Alkohol

Sie haben zu viel Alkohol getrunken? Jetzt einen Energy-Drink, um wieder fit zu werden? Das ist genau das Falsche. Forscher der Universität Gainesville in Florida haben jetzt herausgefunden: Koffein bewirkt genau das Gegenteil - es täuscht Nüchternheit nur vor. Koffein ... mehr

Koffein: Vorsicht bei Tee mit verstecktem Koffein

Für viele Eltern ist es selbstverständlich, dass vor allem kleine Kinder keinen Kaffee zu trinken bekommen. Doch auch andere Getränke können Koffein enthalten. "Kinder sollten deshalb keinen schwarzen, grünen oder Mate-Tee sowie Colagetränke oder Energydrinks bekommen ... mehr

Koffein stoppt Alzheimer

Kaffee stoppt den Gedächtnisverlust bei einer Alzheimer-Erkrankung. Das haben amerikanische Forscher in Tests mit Mäusen herausgefunden. Durch das Koffein ging bei den Tieren ging die Menge der Proteine zurück, die für eine Alzheimer-Erkrankung verantwortlich ... mehr

Cola: Koffein entzieht dem Körper lebenswichtiges Kalium

Wer exzessiv Cola trinkt, schadet seiner Gesundheit, weil die Koffeinbrause dem Körper Kalium entzieht und schlimmstenfalls lebensbedrohliche Muskellähmungen auslöst. Forscher haben jetzt solche extremen Fälle beschrieben - und halten sie für weit verbreitet ... mehr

Schwangere verzichten besser auf Koffein

Von schwarzem Tee, Kaffee, Cola oder Schokolade lassen Schwangere besser die Finger. Denn je höher der Koffein-Konsum werdender Mütter ist, desto niedriger fällt Forschern aus dem britischen Leicester zufolge das Geburtsgewicht des Kindes aus. Mehr als 200 Milligramm ... mehr

Kaffee: Die Mär vom Flüssigkeitsräuber

Der Duft der frisch gemahlenen Bohnen lockt Morgenmuffel aus dem Bett und zur Mittagspause gehört das Heißgetränk unbedingt dazu: Wahre Fans lassen sich von Warnungen vor zu viel Kaffee nicht abschrecken. Und doch bleibt bei manchem ein ungutes Gefühl: Wie viel Koffein ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017