Startseite
Sie sind hier: Home >

Kohlenhydrate

...
Thema

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate: Die Zehn-zu-eins-Regel hilft beim Abnehmen

Kohlenhydrate: Die Zehn-zu-eins-Regel hilft beim Abnehmen

Wer abnehmen will, macht um Kohlenhydrate oft einen Bogen. Denn Brot, Nudeln und Kartoffeln haben diesbezüglich einen schlechten Ruf. Dabei gibt es eine einfache Regel: Wer genügend Ballaststoffe isst, braucht sich wegen der Kohlenhydrate keine Sorgen zu machen ... mehr
Reife Feigen enthalten reichlich Magnesium - und Kohlenhydrate

Reife Feigen enthalten reichlich Magnesium - und Kohlenhydrate

Feigen gelten nach wie vor als exotisch und als etwas ganz Besonderes. Dabei kommen die süßen Früchte mittlerweile auch in Deutschland häufig auf den Teller. Doch beim Genuss und dem Kauf sollten Sie einiges beachten. Reife Feigen enthalten besonders viele Ballaststoffe ... mehr
Sind Feigen gesund? Kalorien und Vitamine

Sind Feigen gesund? Kalorien und Vitamine

Ihr intensives Aroma mag manchen vielleicht an Süßigkeiten erinnern – doch Feigen sind gesund. Wenn Sie die exotischen Früchte im Handel entdecken, sollten Sie sie also einmal probieren. Lesen Sie hier, wie Ihr Körper von dem Obst profitiert und ob getrocknete Feigen ... mehr
Kohlenhydrate: Kann man einen Mangel haben?

Kohlenhydrate: Kann man einen Mangel haben?

Kohlenhydrate sind im menschlichen Körper für die Bereitstellung von Energie für den Stoffwechsel verantwortlich und somit ein wichtiger Treibstoff für unseren Organismus. Empfehlungen zufolge sollte der Mensch also 55 bis 60 Prozent der benötigten Energie ... mehr
So machen Sie Low-Carb-Pfannkuchen

So machen Sie Low-Carb-Pfannkuchen

Pfannkuchen bei kohlenhydratreduzierter Ernährung – geht das? Mit Low-Carb-Pfannkuchen überhaupt kein Problem. Hier finden Sie ein Rezept, das nicht nur gut zu Ihren Hüften ist, sondern auch noch richtig gut schmeckt. Low-Carb-Pfannkuchen: Der teiggewordene ... mehr

Kohlenhydrate abends weglassen: Was bringt der Verzicht?

Wer abends auf Kohlenhydrate verzichtet, hat gute Chancen zum Abnehmen. Bei diesem Diät-Tipp kann nachts ungestört Fett verbrannt werden, weil der Blutzuckerspiegel nicht ansteigt und als Hemmschuh für den Fettabbau wirken kann. Die leicht umzusetzende ... mehr

Zuckerarme Früchte: Was ist Low-Carb-Obst?

Früchte sind gesund und gelten als fester Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Mit Low-Carb-Obst müssen Sie auch im Rahmen einer kohlenhydratarmen Ernährung nicht auf die vielen Vorzüge verzichten. Low-Carb-Diät und Obst Bei einer Low-Carb-Diät stehen Kohlenhydrate ... mehr

Energiereichere Muttermilch für Jungs: Das steckt dahinter

Dass sich die Zusammensetzung der Muttermilch immer genau den Bedürfnissen eines Babys anpasst, ist lange bekannt. Dass sie allerdings auch Unterschiede aufweist, je nachdem ob man ein Mädchen oder einen Jungen stillt, wissen die wenigsten. Studien ... mehr

Low Carb schlägt Low Fat: Diäten im Vergleich

Welche Diät ist die beste? Die, die man durchhält. Wer aber keine Vorlieben hat, sollte laut einer aktuellen Studie eher auf Kohlenhydrate verzichten als auf Fett. Wer seine Speckröllchen verlieren will, hat die Wahl zwischen gefühlt 1001 Diäten. Eine Studie hat jetzt ... mehr

Ukraine-Krise: McDonald's gerät zwischen die Fronten

Der eskalierende Ukraine-Konflikt erfasst McDonald's: Wie "Spiegel Online" berichtet, hat die russische Verbraucherschutzbehörde Klage gegen die Fast-Food-Kette eingereicht. Dabei geht es um ein Verkaufsverbot von Burgern. Der Grund: McDonald's habe Normen ... mehr

Helene Fischer: So trainiert sie ihren flachen Bauch

Helene Fischer beeindruckte mit ihrem tollen flachen, durchtrainierten Bauch bei ihrem Auftritt während der Weltmeisterschaftsfeier auf der Berliner Fanmeile. Bei Ihrem Song „Atemlos“, den Sie für die Weltmeister sogar in einer extra Version zum Besten gab, rutschte ... mehr

Training: Was bringt die "Eistonne"?

Eine gute Regeneration kann Sportlern helfen, ihre Leistung auch in Phasen starker Belastung konstant zu halten oder sogar zu verbessern. Viele Profi-Fußballer schwören auf die so genannte "Eistonne". Spätestens seit Per Mertesackers Interview nach dem Achtelfinalspiel ... mehr

Sporternährung: Zehn Lebensmittel für mehr Muskeln

Mehr Muskeln, weniger Fett: Für diesen Traum stemmen Millionen Fitnessfans Gewichte, schwitzen und strampeln sich in Studios fit. Zusätzlich sollen Eiweißpräparate und Nahrungsergänzungsmittel den Muskelaufbau fördern. Doch besser als Pillen ... mehr

Lebensmittel ohne Kohlenhydrate - Welche gibt es?

Wer abnehmen möchte, für den stellt sich schnell die Frage, welche Lebensmittel ohne Kohlenhydrate am besten dafür geeignet sind. Denn für die Gewichtsreduzierung ist eine längerfristige Ernährungsumstellung Voraussetzung - und die ist nicht einfach. Ausreichende ... mehr

Anti-Diät-Tag: Warum Diäten oft noch dicker machen

Übergewicht zu reduzieren ist zwar empfehlenswert, übertreiben sollte man es aber nicht. Denn wer zu lange auf Diät ist, riskiert, am Ende noch dicker zu werden. Schon drei bis vier Wochen Diät können den Grundumsatz für rund zwölf Monate aus dem Takt bringen. Es droht ... mehr

Diabetes: So halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel in Schach

Mehr als sieben Millionen Deutsche leiden an Diabetes - Tendenz steigend. Dazu kommen Tausende, die an der Vorstufe leiden, einer gestörten Glukosetoleranz. Wird diese frühzeitig entdeckt und der Lebensstil umgestellt, lässt sich die Krankheit ... mehr

Ketogenen Diät: Abnehmen mit gesunden Fetten und Eiweißen

Die ketogene Diät gilt als Wunderdiät für Sportler und all jene, die mit anderen Diäten bisher keinerlei Erfolg hatten. Zwar müssen Sie bei dieser Diätform fast vollständig auf Kohlenhydrate verzichten, doch setzen Sie dafür verstärkt auf gesunde Fette ... mehr

Diabetes: Auf die Ernährung kommt es an

Menschen, die an Diabetes leiden, müssen auf die richtige Ernährung achten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nichts mehr essen und trinken dürfen, was Ihnen schmeckt. Auch spezielle Diabetiker- und Diätprodukte sind unnötig. Hier lesen Sie, wie Sie trotz Diabetes ... mehr

Kohlenhydrate: Darum sind sie besser als ihr Ruf

Bloß keine Kohlenhydrate, schon gar nicht am Abend: So lautet das Credo vieler figurbewusster Menschen. Denn Brot, Kartoffeln und Co. sollen den Insulinspiegel nach oben treiben und dadurch dick machen, so die Behauptung populärer Ratgeber. Doch Kohlenhydrat ist nicht ... mehr

Nudeln machen gute Laune

Ein Teller mit dampfender Pasta zaubert vielen ein Lächeln ins Gesicht. Denn Nudeln schmecken nicht nur lecker, sondern sie enthalten auch Kohlenhydrate - und die machen glücklich. Mit diesen Tipps essen Sie sich gut gelaunt durch den Herbst. Das Gehirn braucht ... mehr

Kohlenhydrate: Verzicht auf kann das Herz schädigen

Auch wenn bei vielen Diäten der Verzicht auf Kohlenhydrate fester Bestandteil ist - ganz weglassen sollte man sie besser nicht. Denn Low-Carb-Diäten erhöhen das Cholesterin im Blut, so das Ergebnis einer 25-jährigen Studie. Und das wirkt sich negativ auf unser ... mehr

So berechnen Sie Kohlenhydrate

Vor allem für Diabetiker ist eine gesunde Ernährung entscheidend. Dazu müssen sie unter anderem den Kohlehydratgehalt von Speisen kennen, der in Broteinheiten angegeben wird. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Kohlenhydrate berechnen können. Broteinheiten ... mehr

Kohlenhydratreiche Lebensmittel - Das richtige Maß ist wichtig

Kohlenhydratreiche Lebensmittel bringen uns auf Trab und versorgen uns mit Energie. Doch ist ein Zuviel davon auch nicht zu empfehlen. Der Blutzucker kann so dauerhaft erhöht werden, es kann zu Gewichtszunahme und zu Schlappheit führen. Das richtige Maß ist wichtig ... mehr

Lebenswichtige Funktionen - Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind lebenswichtig, da sie den Körper mit der Energie versorgen, auf die er am schnellsten zugreifen kann. Im Folgenden erfahren Sie etwas über die zentralen Funktionen dieses unverzichtbaren Nahrungsbestandteils. Kohlenhydrate liefern lebenswichtige ... mehr

Wichtiger Energielieferant - Kohlenhydrate

Der wichtigste Energielieferant in unserer Ernährung sind die Kohlenhydrate. Mit ihnen deckt der Mensch etwa 50 Prozent seines Energiebedarfs. Eine möglichst gleichmäßige Energiezufuhr ist wichtig, da bei sinkendem Blutzuckerspiegel das Gehirn nicht mehr richtig ... mehr

Mehr zum Thema Kohlenhydrate im Web suchen

Für Sportler - Kohlenhydrathaltige Kost

Gerade für Sportler ist es wichtig, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Neben viel Bewegung trägt eine kohlenhydrathaltige Kost entscheidend zum Trainingserfolg und gesunder Fitness bei. Kohlenhydrathaltige Kost für Sportler Als Sportler sollten ... mehr

Zwölf Muskelmythen auf dem Prüfstand

Vor allem Männer sind noch immer davon überzeugt: Fleisch zaubert prächtige Muskeln. Doch dass stimmt so nicht. Selbst Kraftsportler können sich auch ohne Fleisch eiweißreich ernähren und so den Muskelaufbau unterstützen. Über Sixpack, Bizeps & Co. kursieren ... mehr

Kohlenhydrate: Die Wahrheit über Brot, Nudeln und Kartoffeln

Fleisch ohne Kartoffeln, Salat ohne Brot: Viele Figurbewusste verzichten auf Kohlenhydrate, weil sie befürchten, dass die Beilagen dick machen. Kein Wunder, propagieren doch viele aktuelle Diät-Ratgeber den Verzicht auf Nudeln & Co. Doch machen Kohlenhydrate wirklich ... mehr

Kohlenhydrate: Warum Kohlenhydrate besser sind als ihr Ruf

Ob " Schlank im Schlaf", Logi-Methode oder andere Low-Carb-Varianten - die aktuellen Diät-Ratgeber suggerieren vor allem eins: Dass Kohlenhydrate irgendwie ungesund sind. Doch machen Nudeln, Kartoffeln und Brot wirklich dick und krank? "Nein", sagt Prof. Helmut Heseker ... mehr

Ernährung: Macht Brot dick?

Mal wieder ist ein Schuldiger für die Gewichtsmisere gefunden: Das gute alte Brot soll dick machen. Dies hat zumindest der Münchner Internist Volker Schusdziarra in einem Interview mit der Frauenzeitschrift Brigitte behauptet. Seine einleuchtend klingende ... mehr

Wie Kohlenhydrate schlank halten

Nudeln, Brot, Teigwaren oder Kartoffeln: Sie galten in jüngster Zeit als Dickmacher und waren deshalb verpönt. Stattdessen fanden Trends wie Low-Carb oder die Atkins-Diät nicht nur in den USA, sondern auch hierzulande immer mehr Anhänger. Plötzlich wurde der Brotkorb ... mehr

Low Carb: Die Pfunde purzeln nur vorübergehend

Wurst ohne Brot, Burger im Salatblatt statt im Brötchen: Mal wieder schwappt ein amerikanischer Trend nach Deutschland. Während in den USA der größte Boom schon vorbei ist, spricht sich "Low Carb" (das heißt: wenig Kohlenhydrate) in Deutschland erst herum ... mehr
 
Anzeigen


Anzeige