Sie sind hier: Home >

Konjunktur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Konjunktur

Stimmung in Wirtschaft gut: Sorgen um Fachkräftemangel

Stimmung in Wirtschaft gut: Sorgen um Fachkräftemangel

Auftragslage und Auslastung in der rheinland-pfälzischen Wirtschaft befinden sich weiter auf hohem Niveau. Die Einschätzung der Unternehmen sei so gut wie lange nicht mehr, teilten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) am Donnerstag in Mainz ... mehr
Große Zufriedenheit bei Südthüringer Handwerksbetrieben

Große Zufriedenheit bei Südthüringer Handwerksbetrieben

Die Handwerksbetriebe in Südthüringen machen weiterhin gute Geschäfte. 63 Prozent der befragten Betriebe bewerteten ihre Geschäftslage im dritten Quartal 2017 als gut, 32 Prozent als zufriedenstellend, teilte die Handwerkskammer Südthüringen (HWK) am Donnerstag ... mehr
Cottbuser Handwerk bewertet Geschäftslage als gut

Cottbuser Handwerk bewertet Geschäftslage als gut

Rund 96 Prozent der Unternehmen im Bereich der Cottbuser Handwerkskammer bewerten ihre Geschäftslage als gut oder zufriedenstellend. Nach der traditionellen Herbstkonjunkturumfrage sind nur 3,7 Prozent die Befragten unzufrieden, wie die Handwerkskammer Cottbus ... mehr
Händler hoffen auf gute Weihnachtsgeschäfte

Händler hoffen auf gute Weihnachtsgeschäfte

Die Sachsen-Anhalter sind in Shoppinglaune. Nach dem durchwachsenen Sommer sei die Konsumstimmung in Deutschland im Herbst gut - dies treffe auch für das Bundesland zu, sagte der Chef des Handelsverbandes Sachsen-Anhalt, Knut Bernsen. "Wir setzen darauf ... mehr
Sachsens Unternehmen laut IHK-Umfrage in Rekordstimmung

Sachsens Unternehmen laut IHK-Umfrage in Rekordstimmung

Sachsens Unternehmen schätzen ihre Lage so positiv ein wie nie. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern (IHK) hervor, deren Ergebnisse der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Demnach halten fast zwei Drittel (63 Prozent ... mehr

IHK: Firmen weiter optimistisch, aber Fachkräfte fehlen

Die Unternehmen im Osten Mecklenburg-Vorpommerns wollen mehr investieren und ihre hohe Quote bei der Beschäftigung halten. Das ist das Ergebnis der Herbstumfrage der Neubrandenburger IHK, die Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch am Donnerstag vorstellte. Dabei ... mehr

Umfrage: Wirtschaftsklima im Ruhrgebiet weiter verbessert

Der Wirtschaft im Ruhrgebiet geht es so gut wie lange nicht. In der aktuellen Umfrage der Industrie- und Handelskammern sehen 93 Prozent der Firmen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend - drei Prozentpunkte mehr als im Frühjahr. Der Konjunkturklimaindex stieg ... mehr

Umfrage: Südwest-Unternehmen trotz Risiken optimistisch

Die Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungssektor im Südwesten blicken trotz einer Reihe von Unsicherheiten weiter optimistisch in die Zukunft. 58 Prozent beurteilen ihre aktuelle Lage als gut, weitere 38 als befriedigend, wie die jüngste Konjunkturumfrage ... mehr

Berliner Wirtschaft bester Laune

Berlin (dpa/bb) - Steigende Einkommen und niedrige Zinsen lassen auch die Geschäfte der Berliner Wirtschaft weiter blühen. Im Handwerk ist die Stimmung so gut wie nie, die Industrie floriert, Handel und Gastgewerbe sehen ... mehr

Handwerkskammern veröffentlichen Konjunkturumfrage

Die drei Brandenburger Handwerkskammern in Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus geben heute die Ergebnisse ihrer traditionellen Herbst-Konjunkturumfrage bekannt. Für das dritte Quartal wurden die Mitgliedsbetriebe nach ihrer aktuellen Lage befragt. Von Interesse ... mehr

Bauboom und Exporte beflügeln Mittelstand

Die durch Konsum, Bauboom und anziehende Exporte getragene Konjunktur in Deutschland beflügelt weiterhin den Mittelstand. Sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die künftige Entwicklung würden in den Betrieben heute positiver eingeschätzt als noch vor einem ... mehr

Mehr zum Thema Konjunktur im Web suchen

ZEW-Konjunkturerwartungen steigen weiter

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten für das kommende halbe Jahr haben sich im Oktober weiter verbessert. Der entsprechende Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung stieg um 0,6 Punkte ... mehr

Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt

Madrid (dpa) - Die spanische Regierung hat wegen des Katalonien-Konflikts die Wachstumserwartungen für das kommende Jahr gesenkt. Wie aus einem Haushaltsplan hervorgeht, rechnet die Regierung 2018 nur noch mit einem Wirtschaftswachstum von 2,3 Prozent. Zuvor war Madrid ... mehr

Handwerksbetriebe rechnen weiter mit vollen Auftragsbüchern

Der Konjunkturmotor im Schleswig-Holsteinischen Handwerk läuft weiter auf Hochtouren. In einer landesweiten Befragung im dritten Quartal hätten 58 Prozent der befragten Betriebe ihre Geschäftslage als gut und nur vier Prozent als schlecht bezeichnet, teilte ... mehr

Thüringens Wirtschaft mit gut gefüllten Auftragsbüchern

Unter den Thüringer Firmenchefs dominieren die Optimisten. In aktuellen Konjunkturumfragen der Industrie- und Handelskammern (IHK) Erfurt und Suhl bewerten die Unternehmen ihre wirtschaftliche Lage und die weiteren Geschäftsaussichten überwiegend positiv. "Etliche ... mehr

Rheinland-pfälzische Wirtschaft wächst weiter kräftig

Die Wirtschaft in Rheinland-Pfalz ist auch im zweiten Quartal dieses Jahres kräftig gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum preisbereinigt um 2,4 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Bad Ems auf Basis ... mehr

Gute Auftragslage bringt Handwerkern Überstunden

Bei den Handwerkern im Freistaat laufen die Geschäfte weiterhin gut. Vor allem bei Bau- und Ausbaubetrieben sowie im Kfz-Bereich sei Lage derzeit glänzend, sagte der Geschäftsführer des Thüringer Handwerkstages, Thomas Malcherek, am Freitag in Erfurt ... mehr

L-Bank: Stimmung bei Südwest-Unternehmen gut wie nie

Die Stimmung in Baden-Württembergs Unternehmen hat ein Allzeithoch erreicht. Die Firmen sind mit ihrer Geschäftslage so zufrieden wie noch nie, wie eine L-Bank-Konjunkturumfrage ergab. Bei den Aussichten der Geschäftsentwicklung in den kommenden Monaten seien ... mehr

Handwerk mit vollen Auftragsbüchern: Nachfolger fehlen

Bei den Handwerkern im Freistaat laufen die Geschäfte weiterhin gut. Vor allem bei Bau- und Ausbaubetrieben sowie im Kfz-Bereich sei die Lage derzeit glänzend, sagte der Geschäftsführer des Thüringer Handwerkstages, Thomas Malcherek, am Freitag in Erfurt ... mehr

Kammer informiert über Lage im Thüringer Handwerk

Die Konjunktur läuft gut und sorgt auch im Thüringer Handwerk für Aufträge. Über die wirtschaftliche Situation der Betriebe, aber auch die oft schwierige Unternehmensnachfolge informiert am Freitag (9.30 Uhr) die Handwerkskammer Erfurt. Das Handwerk mit seinen ... mehr

Deutsche Konjunktur zieht kräftig an

Mehr Jobs, steigende Einkommen und volle Auftragsbücher: Deutschland bleibt vor dem Regierungswechsel auf solidem Wachstumskurs. "Der deutschen Wirtschaft geht es gut. Die nächste Bundesregierung muss dafür sorgen, dass das so bleibt", sagte die scheidende ... mehr

Zypries: Stabiler Aufschwung in Deutschland

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft bleibt nach Einschätzung der scheidenden Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries auf Wachstumskurs. Deutschland befinde sich «in einem stetigen und breit angelegten Aufschwung», der durch konsumfreudige Verbraucher ... mehr

Deutlich mehr Aufträge für Industrie im August als erwartet

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Industrie hat im August deutlich mehr Aufträge bekommen als zuvor erwartet. Die Zahl der eingegangenen Bestellungen sei im Vergleich zum Vormonat um 3,6 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Analysten ... mehr

Vor dem nächsten Crash

Nach der Wirtschaftskrise ist vor der Wirtschaftskrise, warnt t-online.de-Kolumnistin Ursula Weidenfeld. In ihrer Analyse sieht die Expertin neue globale Bedrohungen heraufziehen. cc-170925-weidenfeld Als sich die britische ... mehr

Wirtschaftsaufschwung Deutschland: Konsumfreude steigt

Nach den Bundestagswahlen kann die neue Regierung mit Rückenwind starten. Die deutsche Wirtschaft boomt weiter und auch die Konsumfreude der Bürger wird dadurch angekurbelt. Führende Wirtschaftsforscher sagen in ihrer Herbstprognose für dieses Jahr ein Konjunkturplus ... mehr

Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit der Wiedervereinigung

Die gute Konjunktur wirkt sich auch auf den Arbeitsmarkt positiv aus. Im September sank die Arbeitslosigkeit auf den niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung. Und mehr als 770.000 Stellen sind noch unbesetzt. Die Zahl der Arbeitslosen ist nach Angaben ... mehr

Hochkonjunktur im Bau: Umsatzplus bei fast 19 Prozent

Die gute Baukonjunktur in Mecklenburg-Vorpommern hält an: Die Bauunternehmen erreichten zu Beginn des zweiten Halbjahres 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Umsatzsteigerung von fast 19 Prozent, wie der Bauverband in Schwerin am Donnerstag mitteilte ... mehr

Hochkonjunktur im Bau: Umsatz bei fast 19 Prozent

Die gute Baukonjunktur in Mecklenburg-Vorpommern hält an: Die Bauunternehmen erreichten zu Beginn des zweiten Halbjahres 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Umsatzsteigerung von fast 19 Prozent, wie der Bauverband in Schwerin am Donnerstag mitteilte ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ifo-Index: Bessere Geschäfte für Ostdeutsche Wirtschaft

Die Wirtschaft in Ostdeutschland erwartet im Winterhalbjahr bessere Geschäfte. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts stieg daher im September im Vergleich zum Vormonat von 113,9 auf 114,9, wie das Institut am Donnerstag in Dresden mitteilte. Die laufenden ... mehr

Ökonomen sagen anhaltenden Aufschwung voraus

Berlin (dpa) - Die künftige Bundesregierung kann sich auf eine florierende Wirtschaft und steigende Überschüsse in den Staatskassen stützen. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute sagen in ihrer aktuellen Herbstprognose für dieses Jahr ein Konjunkturplus ... mehr

GfK: Verbraucherstimmung trübt sich minimal ein

Nürnberg (dpa) - Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland hat sich ein kleines bisschen eingetrübt. Hier spiele wohl vor allem die zuletzt leicht gestiegene Inflation eine Rolle, sagte der Konsumforscher der GfK, Rolf Bürkl, in Nürnberg. Die Konsumenten ... mehr

Führende Wirtschaftsforscher legen Herbstprognose vor

Berlin (dpa) - Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute legen heute in Berlin ihre aktuelle Konjunkturprognose vor. Nach den bisher bekannt gewordenen Zahlen kann die neue Bundesregierung in diesem und auch im nächsten Jahr mit einem weiter ... mehr

Wachstum für Brandenburg: Engere Zusammenarbeit

Die einzelnen Ressorts der Brandenburger Landesregierung wollen künftig enger zusammenwirken, um das Wachstum im Land voranzubringen. Das Kabinett billigte am Dienstag einen entsprechenden Vorschlag. Ziele der Strategien und Pläne für die infrastrukturelle ... mehr

Rehlinger: Automobilindustrie wichtigster Wirtschaftszweig

Angesichts des im Saarland hinterher hinkenden Wirtschaftswachstums hat Ministerin Anke Rehlinger (SPD) die Bedeutung der Automobilbranche für die Konjunktur in dem Bundesland hervorgehoben. "Automobilhersteller und Zulieferer bilden mit 36 Prozent den wichtigsten ... mehr

Schwache Konjunktur in Brandenburg

Brandenburgs Wirtschaft ist im ersten Halbjahr schwächer als die der anderen Bundesländer gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr stieg das Bruttoinlandsprodukt - die Summen aller Waren und Dienstleistungen - preisbereinigt um 0,6 Prozent, wie das Landesamt ... mehr

Wirtschaft in MV im ersten Halbjahr gewachsen

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaft ist im ersten Halbjahr 2017 gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt, der Wert aller erzeugten Güter und Dienstleistungen, ist verglichen mit dem Vorjahreszeitraum im ersten Halbjahr nominal um 3,5 Prozent gestiegen. Das teilte ... mehr

Wirtschaft im Land legt deutlich zu

Der Konjunkturmotor brummt: Die Wirtschaft in Rheinland-Pfalz ist kräftig gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im ersten Halbjahr 2017 preisbereinigt um 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Montag ... mehr

Wirtschaftswachstum von 1,7 Prozent in Thüringen

Thüringens Wirtschaft ist im ersten Halbjahr um 1,7 Prozent gewachsen. Die Entwicklung der Wirtschaftsleistung lag damit unter dem Bundeswert von 2,0 Prozent, aber deutlich über dem Schnitt der ostdeutschen Bundesländer von 1,2 Prozent. Das geht aus Zahlen ... mehr

Schleswig-Holsteins Wirtschaft auf Wachstumskurs

Schleswig-Holsteins Wirtschaft ist im ersten Halbjahr 2017 weiter gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt, die Summe aller erzeugten Güter und Dienstleistungen, stieg - verglichen mit dem Vorjahreszeitraum - um nominal 3,2 Prozent. Der reale Anstieg, bereinigt ... mehr

Saarland hinkt beim Wirtschaftswachstum hinterher

Saarbrücken (dpa/lrs) - Unter anderem wegen Sondereinflüssen in der Autobranche ist das Saarland beim Wirtschaftswachstum im ersten Halbjahr dieses Jahres hinterhergehinkt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg nach vorläufigen Zahlen von Januar ... mehr

Wirtschaft wächst um 0,8 Prozent

Sachsen-Anhalt hinkt beim Wirtschaftswachstum weiter hinterher. Im ersten Halbjahr wuchs das Bruttoinlandsprodukt im Land real um 0,8 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Montag in Halle mitteilte. Das ist nach Brandenburg (+0,6 Prozent ... mehr

Sächsisches Wirtschaftswachstum unter Bundesschnitt

Die sächsische Wirtschaft ist im ersten Halbjahr 2017 im Bundesvergleich unterdurchschnittlich gewachsen. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) - die Summe aller produzierten Waren und Dienstleistungen - preisbereinigt um 1,3 Prozent ... mehr

Wirtschaftswachstum im Halbjahr unter Bundesschnitt

Hessens Wirtschaft ist im ersten Halbjahr 2017 im Bundesvergleich unterdurchschnittlich gewachsen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg das Bruttoinlandsprodukt - die Summe aller produzierten Waren und Dienstleistungen - inflationsbereinigt um 1,7 Prozent ... mehr

Hamburgs Wirtschaft im 1. Halbjahr gewachsen

Hamburgs Wirtschaft hat im 1. Halbjahr 2017 zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt, der Wert aller erzeugten Güter und Dienstleistungen, ist verglichen mit dem Vorjahreszeitraum im ersten Halbjahr 2017 nominal um 3,4 Prozent gestiegen. Werden ... mehr

Erster Trend zum Wirtschaftswachstum in diesem Jahr

Einen ersten Trend zum Wirtschaftswachstum in diesem Jahr in Thüringen veröffentlicht das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt. Es geht dabei um die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) in den ersten sechs Monaten 2017. Die Zahl veranschaulicht unter ... mehr

Konjunkturklima in Ostthüringen: Höchster Stand seit 1994

Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostthüringen hat das Konjunkturklima in der Region den höchsten Stand seit 1994 erreicht. 49 Prozent der Unternehmen in Ostthüringen bewerteten derzeit ihre Lage als gut, weitere 42 Prozent seien zufrieden, teilte ... mehr

Wirtschaft: Europas Gewerkschafter kämpfen gemeinsam gegen Lohndumping

BRATISLAVA (dpa-AFX) - Zumindest innerhalb von multinationalen Firmen sollen die Mitarbeiter in verschiedenen Ländern den gleichen Lohn für die gleiche Arbeit bekommen. Das forderten Europas Gewerkschafter am Freitag auf einer internationalen Konferenz in Bratislava ... mehr

China kritisiert Herabstufung durch Ratingagentur S&P

Peking (dpa) - China hat die US-Ratingagentur Standard & Poor's für die Herabsetzung der Bonitätsnote des Landes kritisiert. Dies sei eine «falsche Entscheidung», teilte das Finanzministerium in Peking mit. S&P hatte zuvor ... mehr

IHK: Erhöhung der Gewerbesteuer belastet Unternehmen

Die Industrie- und Handelskammern in Niedersachsen haben steigende Gewerbesteuersätze vieler Kommunen scharf kritisiert. Einer aktuellen Umfrage zufolge habe im laufenden Jahr jede neunte Kommune die Gewerbesteuer erhöht - im Schnitt um 25 Prozentpunkte, sagte ... mehr

Erneut mehr Gewerbe abgemeldet als neu hinzugekommen

In Sachsen-Anhalt sind im ersten Halbjahr erneut mehr Gewerbe abgemeldet worden als neue hinzukamen. Die Summe der An- und Abmeldungen sank auf den tiefsten Stand seit der Wiedervereinigung, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Halle mitteilte. Von Januar ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017