Sie sind hier: Home >

Konjunktur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Konjunktur

Deutsche Wirtschaft wächst

Deutsche Wirtschaft wächst "mit viel Schwung"

Die jüngsten Zahlen der Bundesbank stimmen optimistisch: Die deutsche Wirtschaft wächst weiter kräftig. Die Stimmung bei den Verbrauchern ist gut. Das Wirtschaftswachstum könnte stärker ausfallen als bisher erwartet, hieß es in dem am Montag veröffentlichten . Zuletzt ... mehr
Einzelhandel macht mehr Umsatz

Einzelhandel macht mehr Umsatz

Der rheinland-pfälzische Einzelhandel hat im ersten Halbjahr 2017 seine Umsätze etwas gesteigert. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Mittwoch zogen die um Preisveränderungen bereinigten Realumsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ... mehr
Deutsche Wirtschaft hält Wachstumskurs

Deutsche Wirtschaft hält Wachstumskurs

Die deutsche Wirtschaft hält im zweiten Quartal Kurs. Dennoch ist das Wachstum schwächer als zunächst erwartet. Der deutsche Außenhandel bremst die Prognose aus. Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher und steigenden Investitionen der Unternehmen bleibt ... mehr
Südthüringer Unternehmen steigern Umsatz und Export

Südthüringer Unternehmen steigern Umsatz und Export

Eine wachsende Nachfrage aus dem Ausland beflügelt Umsatz und Export der Südthüringer Industriebetriebe. Im ersten Halbjahr kletterte der Umsatz der Unternehmen mit mindestens 50 Beschäftigten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,1 Prozent, wie die Industrie ... mehr
Konjunkturklima erwärmt die Nord-Wirtschaft

Konjunkturklima erwärmt die Nord-Wirtschaft

Bei den Unternehmen in Schleswig-Holstein steht das Konjunkturbarometer auf "schön". Der Konjunkturklimaindex der IHK Schleswig-Holstein mit einer Skala von 0 bis 200 hat sich im zweiten Quartal von 118,2 auf 124,2 Punkte verbessert. Damit ... mehr

Tschechiens Wirtschaft überrascht mit Rekord-Wachstum

Die tschechische Wirtschaft hat überraschend ein Rekordwachstum erzielt. Im zweiten Quartal habe die Wirtschaftsleistung im Vergleich zum Vorquartal um 2,3 Prozent zugelegt, teilte das tschechische Statistikamt CZSO am Mittwoch in Prag nach einer ersten ... mehr

Industrie verbucht Umsatzplus

Die rheinland-pfälzische Industrie hat ihre Umsätze im ersten Halbjahr 2017 kräftig gesteigert. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Dienstag zogen die Erlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,7 Prozent auf 47,2 Milliarden Euro an. Im Inland ... mehr

Deutsche Wirtschaft wächst robust

Wiesbaden (dpa) - Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher und steigenden Investitionen der Unternehmen bleibt die deutsche Wirtschaft auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal 2017 stieg das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorquartal um 0,6 Prozent ... mehr

Deutsche Wirtschaft wächst um 0,6 Prozent

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal 2017 stieg das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorquartal um 0,6 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt in einer ersten Schätzung mit. mehr

Bundesamt legt Daten vor: Hält die deutsche Wirtschaft ihr Tempo?

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft ist mit viel Schwung ins Jahr 2017 gestartet. Ob sie das Wachstumstempo im zweiten Quartal gehalten oder sogar noch erhöht hat, teilt das Statistische Bundesamt heute mit. Manche Ökonomen rechneten zuletzt mit einem Wachstum ... mehr

Mehr Umsatz und mehr Beschäftigte in Thüringer Industrie

Die Industrie in Thüringen hat im ersten Halbjahr 2017 mehr Menschen beschäftigt und mehr Umsatz erzielt als im Vorjahreszeitraum. Industriebetriebe mit 50 Beschäftigten oder mehr hätten in der ersten Jahreshälfte 15,6 Milliarden Euro umgesetzt, teilte das Landesamt ... mehr

Mehr zum Thema Konjunktur im Web suchen

Neuer Höchststand bei Zahl der offenen Stellen

Nürnberg (dpa) - In deutschen Unternehmen gibt es so viele freie Stellen wie nie zuvor. Im zweiten Quartal seien insgesamt 1,1 Millionen Arbeitsplätze unbesetzt gewesen, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in einer Erhebung. Dies seien ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Gute Geschäfte bei norddeutschen Groß- und Außenhändlern

Der norddeutsche Groß- und Außenhandel steht vor allem dank eines lebhaften Importgeschäfts gut da. Der Umsatz sei im 2. Quartal real um 1,2 Prozent gestiegen, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Unternehmensverbandes AGA, die am Montag in Hamburg ... mehr

Wirtschaft - Gewerkschaft: Arbeitsbedingungen in der Fleischbranche verbessert

HANNOVER (dpa-AFX) - Drei Jahre nach Einführung des Mindestlohns in der Fleischwirtschaft arbeiten Beschäftigte dort laut Arbeitnehmervertretern unter besseren Bedingungen. "Die Situation in der Branche hat sich dadurch maßgeblich verbessert ... mehr

Volkswirte: Arbeitslosigkeit geht nicht mehr so stark zurück

Nürnberg (dpa) - Nach einem furiosen Start ins neue Jahr wird der deutsche Arbeitsmarkt nach Experteneinschätzung in der zweiten Jahreshälfte nicht mehr so stark wachsen. Trotz weiterhin gut laufender Konjunktur sei in den nächsten Monaten und auch im Jahr 2018 nicht ... mehr

GfK: Verbraucher so optimistisch wie seit langem nicht mehr

Nürnberg (dpa) - Die boomende Konjunktur und der robuste Arbeitsmarkt sorgen weiter für ein Stimmungshoch bei den deutschen Verbrauchern. Sie seien inzwischen fast so optimistisch wie im Oktober 2001, als das Stimmungsbarometer auf einen Rekordstand gestiegen ... mehr

Stimmung der Wirtschaft auf Sechs-Jahres-Hoch

Die Wirtschaft im Norden Sachsen-Anhalts schätzt die aktuelle Konjunktur so positiv ein wie seit sechs Jahren nicht mehr. Das habe eine Umfrage unter den Mitgliedsunternehmen gezeigt, sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Magdeburg, Klaus Olbricht ... mehr

Warten auf Handwerker: Wirtschaftsboom und Personalmangel

Der anhaltende Wirtschaftsboom und der Mangel an qualifiziertem Personal verlängern die Wartezeiten auf einen Handwerker. In Westmecklenburg sei fast die Hälfte der Handwerksbetriebe bis zur Obergrenze ausgelastet, erklärte eine Sprecherin der Handwerkskammer Schwerin ... mehr

Brandenburg setzt weiter auf bestimmte Wachstumsregionen

Brandenburg setzt bei der Wirtschaftsförderung weiter vorrangig auf 15 ausgewählte Regionen im Land. Das rot-rote Kabinett verständigte sich am Dienstag auf zehn neue Projekte, die in acht sogenannten regionalen Wachstumskernen mit insgesamt etwa 35 Millionen ... mehr

Ifo-Geschäftsklima erneut mit Rekord: «Stimmung euphorisch»

München (dpa) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juli zum dritten Mal in Folge auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Die Stimmung in den deutschen Chefetagen sei euphorisch, sagte der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest. Die Unternehmen seien ... mehr

Neue Projekte für regionale Wachstumskerne

In Brandenburg gibt es mittlerweile 15 Regionale Wachstumskerne. Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) stellt neue Projekte der Landesregierung zur Entwicklung dieser Regionen zwischen Elbe und Oder vor. Seit 2004 konzentriert die Landesregierung ... mehr

Nordkorea erreicht stärkste Konjunktur seit 17 Jahren

Nach Berechungen der südkoreanischen Zentralbank erreicht Nordkorea in diesem Jahr das stärkste Wirtschaftswachstum seit 1999. Trotz westlicher Sanktionen ist die nordkoreanische Wirtschaft so schnell gewachsen wie seit 17 Jahren nicht mehr.  Das Bruttoinlandsprodukt ... mehr

EZB bleibt bei ihrer Null-Zins-Politik

EZB-Chef Mario Draghi bleibt seinem Kurs treu. Obwohl viele auf ein Ende der ultralockeren Geldpolitik hoffen, halten Europas Währungshüter vorerst weiter daran fest. Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum weiterhin auf dem Rekordtief ... mehr

EZB gibt zunächst keine weiteren Hinweise auf Kursänderung

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank lässt sich mit dem Ausstieg aus ihrer ultralockeren Geldpolitik weiter Zeit. Zunächst halten die Währungshüter unverändert Kurs - trotz drängender Forderungen nach einem Ende der Geldflut. Der Leitzins im Euroraum ... mehr

Wirtschaftsleistung an VW-Standorten sinkt 2015

Der Volkswagen-Diesel-Skandal hat im Krisenjahr 2015 die Wirtschaftsleistung in fast allen Städten und Kreisen mit VW-Standorten deutlich sinken lassen. In Wolfsburg sank das Bruttoinlandprodukt - der Wert aller produzierten Waren und Dienstleistungen - um 18,6 Prozent ... mehr

L-Bank: Stimmung in der gewerbliche Wirtschaft sehr gut

Beste Stimmung in der gewerblichen Wirtschaft Baden-Württembergs: Die Bewertung der aktuellen Lage fällt sogar höher aus als je zuvor, wie aus dem aktuellen Konjunkturbericht der L-Bank hervorgeht. Auch das Geschäftsklima erreichte demnach im Juni ein Jahreshoch ... mehr

IHK: Günstige Kreditsituation für viele Firmen

Firmen in Thüringen kommen nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt derzeit verhältnismäßig gut an Kredite zu günstigen Zinsen heran. Die Hälfte der dazu befragten Unternehmer in Nord- und Mittelthüringen bewerte den Zugang als gut, teilte ... mehr

Neuwagen-Zulassungen gehen zurück

Duisburg (dpa) - Die Deutschen fahren ihre Autos immer länger. Das zeigt eine Untersuchung des CAR-Forschungszentrums der Universität Duisburg-Essen. Demnach werden immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen. Gleichzeitig werden die Autos der Privatnutzer immer ... mehr

Industrie macht deutlich mehr Umsatz

Die rheinland-pfälzische Industrie hat ihre Umsätze in den ersten fünf Monaten dieses Jahres deutlich gesteigert. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Montag zogen die Erlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt um 9,2 Prozent ... mehr

Wirtschaft im Norden in gutem Zustand

Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein und Hamburg steuert zuversichtlich die nächsten Monate an. In einer Umfrage der Unternehmensverbände Nord beurteilten 61 Prozent der Betriebe ihre aktuelle Geschäftslage als gut. Für das laufende Geschäftsjahr erwarten ... mehr

Chinas Wirtschaft wächst schneller als erwartet

Chinas Wirtschaftstempo reißt nicht ab. Im zweiten Quartal legte die Wirtschaft um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu und wuchs damit genauso schnell wie in den ersten drei Monaten des Jahres. Das teilte das Statistikamt mit. Ökonomen waren von einer ... mehr

Zuversicht bei Niedersachsens Unternehmen

Wachsender Welthandel, steigende Exporte, Investitionen und Beschäftigung nehmen zu: Die Stimmung der niedersächsischen Unternehmen ist so gut wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Für dieses Jahr werde ein Wirtschaftswachstum von über 1,5 Prozent erwartet, sagte ... mehr

IHK Niedersachsen legt Konjunkturumfrage vor

Der Arbeitsmarkt in Niedersachsen ist robust, die Firmen suchen Arbeitskräfte, der Export wächst - gleichzeitig verunsichern Abschottungstendenzen aus den USA: In dieser Lage stellt die niedersächsische Wirtschaft heute die Ergebnisse ihrer neuen Konjunkturumfrage ... mehr

Fast 1100 Arbeitsplätze durch Firmenpleiten gefährdet

Die Zahl der Firmenpleiten in Thüringen geht dank der robusten Konjunktur weiter zurück. Von Januar bis April hätten 107 Firmen durch Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung Insolvenz angemeldet. Das seien sechs weniger als im Vorjahreszeitraum gewesen, teilte ... mehr

Wirtschaft in Brandenburg wächst extrem unterschiedlich

Die Wirtschaftskraft hat sich in Brandenburg in den vergangenen Jahren regional extrem unterschiedlich entwickelt. Im Landkreis Potsdam-Mittelmark kletterte das Bruttoinlandsprodukt ohne Inflationsbereinigung von 2012 bis 2015 um durchschnittlich 6,5 Prozent ... mehr

Aktien: So schlagen sie dem Niedrigzins ein Schnippchen

Sichere Zinseinnahmen für Anleger? Dieser Zug ist seit Jahren dank der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank abgefahren. Dennoch bietet gerade der Kapitalmarkt zahlreiche Möglichkeiten, doch noch mit attraktiven Renditen sein Vermögen zu mehren. Im September ... mehr

IWF sieht stärkeres Wachstum in Deutschland

Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognose für Deutschland angehoben. Im laufenden Jahr werde ein Wirtschaftswachstum von 1,8 Prozent erwartet - 0,2 Prozentpunkte mehr als im jüngsten Weltkonjunkturbericht vom April, teilte ... mehr

Südthüringer Unternehmen brauchen kaum Fremdkapital

Unternehmen in Südthüringen sind finanziell gut aufgestellt und haben kaum Probleme bei der Geldbeschaffung. Wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Suhl am Dienstag mitteilte, verzichteten viele regionale Unternehmer völlig auf Anleihen und Bankkredite ... mehr

Wirtschaft in Rheinland-Pfalz wächst kräftig

Die Wirtschaft in Rheinland-Pfalz ist im ersten Quartal des Jahres kräftig gewachsen. Preisbereinigt kletterte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorquartal, wie das Statistische Landesamt auf Basis vorläufiger Berechnungen am Donnerstag ... mehr

Starke Konjunktur sorgt für gute Verbraucherstimmung

Deutsche Verbraucher haben durch den stabilen Arbeitsmarkt wieder an Planungssicherheit gewonnen und zeigen dies mit einer moderat ansteigenden Konsumneigung. Daher seien Verbraucher auch zu größeren Anschaffungen mit höherem Risiko bereit, sagte ... mehr

Ifo meldet Allzeithoch bei Geschäftsklima in Ostdeutschland

Das Geschäftsklima in Ostdeutschland befindet sich nach Ansicht des Dresdner Ifo Institutes auf einem neuen Allzeithoch. Der Indexwert für die gewerbliche Wirtschaft habe im Juni kräftig zugelegt und den im April erreichten Rekordwert übertroffen, teilte das Institut ... mehr

Ifo meldet Allzeithoch bei Geschäftsklima in Ostdeutschland

Das Geschäftsklima in Ostdeutschland befindet sich nach Ansicht des Dresdner Ifo Institutes auf einem neuen Allzeithoch. Der Indexwert für die gewerbliche Wirtschaft habe im Juni kräftig zugelegt und den im April erreichten Rekordwert übertroffen, teilte das Institut ... mehr

Ifo meldet Allzeithoch bei Geschäftsklima in Ostdeutschland

Das Geschäftsklima in Ostdeutschland befindet sich nach Ansicht des Dresdner Ifo Institutes auf einem neuen Allzeithoch. Der Indexwert für die gewerbliche Wirtschaft habe im Juni kräftig zugelegt und den im April erreichten Rekordwert übertroffen, teilte das Institut ... mehr

Ifo meldet Allzeithoch bei Geschäftsklima in Ostdeutschland

Das Geschäftsklima in Ostdeutschland befindet sich nach Ansicht des Dresdner Ifo Institutes auf einem neuen Allzeithoch. Der Indexwert für die gewerbliche Wirtschaft habe im Juni kräftig zugelegt und den im April erreichten Rekordwert übertroffen, teilte das Institut ... mehr

Ifo meldet Allzeithoch bei Geschäftsklima in Ostdeutschland

Das Geschäftsklima in Ostdeutschland befindet sich nach Ansicht des Dresdner Ifo Institutes auf einem neuen Allzeithoch. Der Indexwert für die gewerbliche Wirtschaft habe im Juni kräftig zugelegt und den im April erreichten Rekordwert übertroffen, teilte das Institut ... mehr

Starke Konjunktur sorgt für gute Verbraucherstimmung

Nürnberg (dpa) - Dank der boomenden Wirtschaft und glänzenden Arbeitsmarktlage zeigen sich die Verbraucher in Deutschland weiterhin in guter Konsumlaune. Im Juni sei die Erwartung an die Konjunktur auf den höchsten Stand seit drei Jahren gestiegen ... mehr

GfK veröffentlicht Konsumklimastudie für Juni

Nürnberg (dpa) - Die Gesellschaft für Konsumforschung in Nürnberg legt heute ihre aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland vor. Die starke Konjunktur und der robuste Arbeitsmarkt hatten das Konsumklima im Mai weiter aufgehellt. Es wird erwartet ... mehr

MV-Arbeitsmarkt profitiert nur wenig von Konjunkturhoch

Schwerin (dpa/mv) - Der anhaltende Wirtschaftsaufschwung beschert Mecklenburg-Vorpommern nur einen geringen Zuwachs an Arbeitsplätzen. Im ersten Quartal 2017 stieg die Zahl der Erwerbstätigen gegenüber dem Vorjahreszeitraum lediglich um 0,5 Prozent ... mehr

IHK-Befragung: Konjunktur-Bestwert an der Saar

Viele Unternehmen an der Saar haben ihre aktuelle Geschäftslage so positiv wie nie zuvor bewertet. Dies geht aus dem neusten IHK-Lageindikator hervor, der den höchsten Wert seit Beginn der Erhebungen im Januar 2003 aufweist. Der Wert stieg zum fünften Mal in Folge ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017