Sie sind hier: Home >

Kunst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Kunst

Star-Galeristin soll Kunstfans nach Memmingen locken

Star-Galeristin soll Kunstfans nach Memmingen locken

Mit zahlreichen modernen Kunstwerken, die sonst üblicherweise nur in Großstadtgalerien gezeigt werden, will die Mewo-Kunsthalle in Memmingen in den kommenden Monaten Besucher ins Allgäu locken. Bei der Ausstellung "Never enough - Monika Sprüth und die Kunst" zeigt ... mehr
Schau zeigt Werke von Neo Rauch und seinem Lehrer Arno Rink

Schau zeigt Werke von Neo Rauch und seinem Lehrer Arno Rink

Nach dem Vater kommt der Lehrer: Die Grafikstiftung Neo Rauch in Aschersleben zeigt in den kommenden Monaten Werke des berühmten Leipziger Künstlers neben denen seines Lehrers Arno Rink. An der renommierten Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig ... mehr
Kulturfestival in Südniedersachsen an ungewöhnlichen Orten

Kulturfestival in Südniedersachsen an ungewöhnlichen Orten

Die Fachwerk-Städte in Südniedersachsen planen ein außergewöhnliches gemeinsames Kunstfestival. An mehr als 80 besonderen Veranstaltungsorten in Osterode, Duderstadt, Einbeck, Hann.Münden und Northeim finden im Herbst gut 250 kulturelle Veranstaltungen statt ... mehr
Arp Museum feiert Jubiläum mit Henry-Moore-Ausstellung

Arp Museum feiert Jubiläum mit Henry-Moore-Ausstellung

Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einer Sonderausstellung von Werken des berühmten britischen Bildhauers Henry Moore. Gezeigt werden vom 28. Mai bis zum 7. Januar 2018 unter anderem acht seiner Monumentalskulpturen ... mehr
Mit der Kulturellen Landpartie durchs Wendland

Mit der Kulturellen Landpartie durchs Wendland

Werkstätten von Künstlern und Kunsthandwerkern stehen bei der "Kulturellen Landpartie" im Wendland offen. Von Himmelfahrt bis Pfingstmontag warten wieder Ateliers, Scheunen und Gärten auf Besucher. Geboten werden Theater, Tanz, Musik, Kunst, Handwerk, Workshops ... mehr

"Zuschauerwelle" für Steigerwaldstadion in Erfurt

Das Steigerwaldstadion in Erfurt hat seit Mittwoch eine tiefrote "Zuschauerwelle". Das Kunstwerk des Berliners Michael Sandhaus hängt im Foyer des Multifunktionsgebäudes und ist auch von außen sichtbar. Die 140 Lamellen des elf Meter großen Objektes sollen ... mehr

Ausstellung zum Unbewussten in der Kunst

Werke des österreichischen Grafikers Alfred Kubin (1877-1959) werden vom Mittwoch an im Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum gezeigt. Die Schau beschäftigt sich nach Angaben der Organisatoren "mit der anderen Seite unseres Bewusstseins" und stellt dem surrealistischen ... mehr

Historische Torwache wird für documenta verhüllt

Der Aufbau des nächsten spektakulären Kunstwerks für die Ausstellung documenta in Kassel läuft: Arbeiter begannen am Dienstag nahe der Innenstadt mit der Verhüllung der historischen Torwache. Diese wird in den nächsten Tagen komplett mit Jutesäcken verhangen. Es handelt ... mehr

Rosefeldt sagt Filminstallation für Ruhrtriennale ab

Die neue Filminstallation "Euphoria" des Künstlers Julian Rosefeldt wird nicht bei der diesjährigen Ruhrtriennale gezeigt. Rosefeldt habe "aus terminlichen Gründen" die Realisierung bis zur Eröffnung im August 2017 abgesagt, teilte die Ruhrtriennale am Dienstag ... mehr

NDR-Kunstsammlung auf Schloss Bothmer

Von Paula Modersohn-Becker über Fritz Overbeck und Erich Heckel bis hin zu Horst Janssen - der NDR zeigt bedeutende Landschaftsbilder aus seiner Kunstsammlung vom 1. Juni bis 31. Juli auf Schloss Bothmer in Klütz (Nordwestmecklenburg). 80 Bilder von 72 Künstlern seien ... mehr

Kunst: documenta-Reiter müssen viele Hürden nehmen

Kassel/Athen (dpa) - Kunst kann Grenzen überwinden, doch für die vier documenta-Reiter ist das ein hartes Stück Arbeit. Denn die drei Männer und eine Frau sind zu Pferd von Athen nach Kassel unterwegs. Die größten Hindernisse sind dabei bürokratischer Art: "Unglaublich ... mehr

Mehr zum Thema Kunst im Web suchen

Künstler lässt Pfeiler der Hochmoselbrücke bunt leuchten

An der Hochmoselbrücke wird es bunt: Der Hunsrücker Künstler R.O. Schabbach will heute farbige Gemälde auf einen rund 150 Meter hohen Brücken-Pfeiler bei Zeltingen-Rachtig projizieren - und so "das höchste Lichtkunstwerk an einem Stück" schaffen. Mit der Installation ... mehr

Moderne Galerie wird am 18. November wieder eröffnet

Die Moderne Galerie des Saarlandmuseums wird nach einer umfangreichen Erweiterung am 18. November wieder eröffnet. Die Bauarbeiten am Neubau seien so gut wie abgeschlossen, teilte die Stiftung Saarländischer Kunstbesitz am Montag in Saarbrücken mit. Bevor Kunst ... mehr

Für Kunstperformance: Freiwillige zum Küssen gesucht

Ein Künstlerduo sucht für eine Berliner Ausstellung Freiwillige, die bei einer Kuss-Performance mitmachen. Im Bröhan-Museum sind vom 15. Juni bis zum 3. Oktober unter dem Titel "Kuss" Werke von Rodin bis Bob Dylan zu sehen. Das deutsch-russische ... mehr

Kriminalität: DNA-Typisierung fließt künftig bei Phantombildern ein

Hamburg (dpa) - Phantombildzeichner der Polizei werden nach den Worten von Hamburgs LKA-Chef künftig auch Daten aus der sogenannten DNA-Typisierung berücksichtigen. Es gehe etwa um Haut-, Haar- und Augenfarben, sofern diese aus DNA-Spuren vom Tatort herausgelesen werden ... mehr

Kunstaktion zum G20-Gipfel: 1000 Lehmgestalten in der Stadt

Kurz vor dem G20-Gipfel in Hamburg sollen 1000 Lehmgestalten durch die Stadt ziehen und sich von ihren verkrusteten Panzern befreien. Die Kunstaktion werde zum Symbol einer solidarischen und offenen Zivilgesellschaft - "unübersehbar im öffentlichen Raum", teilten ... mehr

Dresdner Sinfoniker müssen für Anti-Mauer-Konzert umplanen

Die Dresdner Sinfoniker müssen für ihr Anti-Mauer-Konzert an der Grenze der USA zu Mexiko umplanen. Da die US-Behörden einen Auftritt auf der amerikanischen Seite des Friendship Parks von San Diego untersagten, werde nun nur auf mexikanischer Seite in Tijuana musiziert ... mehr

Phantombildzeichner treffen sich zu Erfahrungsaustausch

Phantombildzeichner aus ganz Deutschland kommen heute zu einem Erfahrungsaustausch in Hamburg zusammen. Bei dem Treffen im Polizeimuseum gehe es auch um Neuerungen in der Phantombilderstellung, teilte eine Polizeisprecherin mit. Bei Fahndungen spielen die Zeichnungen ... mehr

Leute - Banale Bilder aus dem Alltag: T.C. Boyle twittert

Berlin (dpa) - Der amerikanische Autor T.C. Boyle (68) sieht für sich Twittern als Marotte. Er setzt fast jeden Morgen Tweets aus seinem Alltag ab, meist fotografiert er die Straße vor seinem Haus in Montecito bei Santa Barbara nahe Los Angeles ... mehr

Sonderausstellung: Schnecken und Muscheln als Fotomotive

Muscheln und Schnecken faszinieren seit jeher. In einer Sonderausstellung im Oldenburger Schloss sind seit Samstag Fotos von besonders schönen Exemplaren zu sehen. "Nautilus – Schnecken, Muscheln und andere Mollusken in der Fotografie" lautet der Titel der Schau ... mehr

Uecker-Stipendium für chinesische Kunstwissenschaftlerin

Schwerin (dpa/mv) - Mit den Einflüssen fernöstlicher Kultur auf das Schaffen des in Mecklenburg geborenen Malers und Objektkünstlers Günther Uecker befasst sich die chinesische Kunstwissenschaftlerin Xiao Xiao. Die 33-Jährige, die derzeit an der Universität Hildesheim ... mehr

Uecker-Stipendium für chinesische Kunstwissenschaftlerin

Schwerin (dpa/mv) - Mit den Einflüssen fernöstlicher Kultur auf das Schaffen des in Mecklenburg geborenen Malers und Objektkünstlers Günther Uecker befasst sich die chinesische Kunstwissenschaftlerin Xiao Xiao. Die 33-Jährige, die derzeit an der Universität Hildesheim ... mehr

Uecker-Stipendium für chinesische Kunstwissenschaftlerin

Schwerin (dpa/mv) - Mit den Einflüssen fernöstlicher Kultur auf das Schaffen des in Mecklenburg geborenen Malers und Objektkünstlers Günther Uecker befasst sich die chinesische Kunstwissenschaftlerin Xiao Xiao. Die 33-Jährige, die derzeit an der Universität Hildesheim ... mehr

Kunst - Glücksfall für Kölner Dom: Köpfchen wieder aufgetaucht

Köln (dpa) - Nach mehr als 70 Jahren ist ein im Zweiten Weltkrieg verloren gegangenes Kunstwerk aus dem Kölner Dom wieder aufgetaucht. Der Kopf eines römischen Soldaten aus dem Michaelportal wurde in der vergangenen Woche von einer amerikanischen Kunstberaterin ... mehr

Holzfiguren weisen den Weg zur Mutter: "ODYSSEY" in Speyer

45 überlebensgroße Männer- und Frauenfiguren aus bunt bemaltem Holz bestimmen derzeit das Bild in Speyer. Die 2,50 Meter großen Skulpturen wurden von dem Briten Robert Koenig geschaffen und bilden das Kunstwerk "ODYSSEY". Nach Angaben der Stadt stellen die Figuren ... mehr

Fast 14 000 Besucher bei Kunstfestspielen Herrenhausen

Die Kunstfestspiele Herrenhausen haben in diesem Jahr eine Auslastung von 91 Prozent verzeichnet. Bis Sonntag werden rund 13 700 Menschen die vielfältigen Veranstaltungen besucht haben, teilten die Organisatoren am Freitag mit. Das Kulturfestival verbindet Konzerte ... mehr

Kunst: Ausstellung von Robert Rauschenberg in New York

New York (dpa) - Angoraziege im Autoreifen, ein blubberndes Schlamm-Becken, Versatzstücke vom Schrottplatz: Ein gesamtes Stockwerk des New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) ist dem amerikanischen Künstler Robert Rauschenberg gewidmet. Es handle sich vermutlich ... mehr

Dr. Oetker entdeckt weitere Raubkunst in seiner Sammlung

Das Bielefelder Familienunternehmen Dr. Oetker hat in seiner Kunstsammlung ein weiteres Werk als NS-Raubkunst ermittelt und entschädigt die Erbengemeinschaft der früheren Besitzerin finanziell. Dabei geht es um einen Silberbecher in Form einer ... mehr

Gerhard Richter Archiv dauerhaft in Dresden

Das 2006 bei den Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) gegründete Gerhard Richter Archiv bleibt auf Dauer in Dresden. Es wird nach Angaben der SKD noch enger mit dem Kölner Atelier des wichtigsten deutschen Gegenwartskünstlers zusammenarbeiten. Die einst per Handschlag ... mehr

Kunst: Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert

New York (dpa) - Ein Gemälde des verstorbenen New Yorker Künstlers Jean-Michel Basquiat ist für die Rekordsumme von 110,5 Millionen Dollar (99,2 Mio Euro) versteigert worden. Damit sei für das Werk "Untitled" der höchste Preis für die Arbeit eines US-Künstlers erzielt ... mehr

Neue Ausstellung über Maler Otto Modersohn

Der Maler Otto Modersohn (1865-1943) hat sich vor allem als Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede einen Namen gemacht. Seine großformatigen Moor-Gemälde eroberten Ende des 19. Jahrhunderts die Museen und Galerien. Eine wichtige Rolle auf seinem Weg vom Akademie ... mehr

Basquiat-Gemälde für Rekordsumme versteigert

New York (dpa) - Der New Yorker Künstler Jean-Michel Basquiat ist rund 29 Jahre nach seinem Tod zu späten Ehren gekommen. Ein Bild des Malers und Graffitikünstlers wurde in New York bei Sotheby's für die Rekordsumme von 110,5 Millionen Dollar versteigert, wie US-Medien ... mehr

Soldatenfoto am Checkpoint Charlie zeigt Bradley Manning

Das bekannte Foto eines US-amerikanischen Soldaten am Checkpoint Charlie in Berlin-Kreuzberg wurde von Unbekannten mit einem Foto von Bradley Manning überklebt. Das mehrere Meter über dem Boden aufgestellte Foto zeigt nun ein Abbild des US-amerikanischen Whistleblowers ... mehr

Land förder Kunst-Ateliers mit 100 000 Euro

Brandenburger bildende Künstler können von einem neuen Förderprogramm profitieren. 100 000 Euro stehen für Atelierbauten und -mieten in diesem und im kommenden Jahr bereit, teilte das Kulturministerium am Donnerstag mit. "Kunst und Künstler brauchen ... mehr

Ausstellungsreigen: Luther, Spalatin und die Reformation

Im nordsächsischen Torgau widmet sich ein ganzer Ausstellungsreigen Luther und der Reformation. Im Schloss Hartenfels zeigen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) vom 19. Mai bis 31. Oktober die Schau "Torgau. Residenz der Renaissance und Reformation ... mehr

Kunst - Spielen, singen, schlafen: Kunst mal ganz anders

Leverkusen (dpa) - Das Kunstmuseum Morsbroich in Leverkusen soll schließen - jedenfalls haben Wirtschaftsprüfer das letztes Jahr vorgeschlagen. Der elitäre Spaß, so sagen sie, kostet viel Geld, und das hat die Stadt nicht. Jetzt kämpft das Museum ... mehr

Kunstwerk für documenta: 16 Meter hoher Obelisk aufgebaut

Das nächste große Kunstwerk der documenta in Kassel steht: Am Donnerstagmorgen wurde in der Innenstadt ein Obelisk, also eine Spitzsäule, aufgebaut. Ein Kran setzte die tonnenschweren Teile des 16 Meter hohen Bauwerks aufeinander. Dahinter steckt laut den Organisatoren ... mehr

Installationskünstler verhüllt Erfurter Lutherdenkmal

Tuch und Wortteppich: Das Lutherdenkmal im Erfurter Stadtzentrum präsentiert sich zum Evangelischen Kirchentag kunstvoll verhüllt. Der Installationskünstler Ingo Bracke aus Nordrhein-Westfalen hat am Donnerstag damit begonnen, zunächst schwarze Folie über den Sockel ... mehr

Spielen und singen: Kunstwerke beziehen Betrachter mit ein

Tischtennis spielen, schlafen und singen können Besucher in den nächsten Monaten im Museum Morsbroich in Leverkusen. Die Ausstellung "Duett mit Künstler/in - Partizipation als künstlerisches Prinzip" zeigt 38 Skulpturen, Installationen, Videos und Performances ... mehr

Kunst am ehemaligen Grenzübergang Marienborn

Die einstige Todeszone als Kunst-Ort: Unter dem Titel "Operation Grenze" wird in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn an der A2 am Sonntag eine Austellung mit moderner Kunst eröffnet. An dem Projekt der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig beteiligen ... mehr

Kunst am ehemaligen Grenzübergang Marienborn

Die einstige Todeszone als Kunst-Ort: Unter dem Titel "Operation Grenze" wird in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn an der A2 am Sonntag eine Austellung mit moderner Kunst eröffnet. An dem Projekt der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig beteiligen ... mehr

Kunst am ehemaligen Grenzübergang Marienborn

Die einstige Todeszone als Kunst-Ort: Unter dem Titel "Operation Grenze" wird in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn an der A2 am Sonntag eine Austellung mit moderner Kunst eröffnet. An dem Projekt der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig beteiligen ... mehr

Ausstellungen - Max Pechstein: Auf der Suche nach dem Malerparadies

Hamburg (dpa) - "Mir kommt es vor, als sei ich jetzt erst sehend geworden", schreibt Max Pechstein (1881-1955) in einem Brief aus Paris. Die französische Hauptstadt an der Seine übte eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf den jungen Maler aus. Für das Arbeiten ... mehr

Kunst:  Maler Johannes Grützke gestorben

Berlin (dpa) - Er war ein Freund der visuellen Zuspitzung: Verzerrte Gesichter, riesige Ohren, Grimassen - mit seinen Gemälden hat Johannes Grützke die Deutschen bis ins Groteske verfremdet und ihnen zugleich den Spiegel vorgehalten. "Malen ist Denken", lautete ... mehr

Ausstellung "Blickachsen 11" mit Schwerpunkt Österreich

Die Skulpturenbiennale "Blickachsen" legt im 20. Jahr ihres Bestehens den Schwerpunkt auf österreichische Bildhauerei. Zu sehen sind von kommendem Sonntag (21. Mai/11.30 Uhr) an in den teilnehmenden Parks im Rhein-Main-Gebiet insgesamt rund 80 Werke von insgesamt ... mehr

Maler Johannes Grützke gestorben

Der Maler Johannes Grützke ist tot. Wie die Leipziger Galerie Schwind mitteilte, starb er am Mittwoch im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit. Grützke wurde am 30. September 1937 in Berlin geboren. Später wurde er ein Schüler Oskar Kokoschkas. Grützke sei einer ... mehr

Maler Johannes Grützke gestorben

Der Maler Johannes Grützke ist tot. Wie die Leipziger Galerie Schwind mitteilte, starb er am Mittwoch im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit. Grützke wurde am 30. September 1937 in Berlin geboren. Später wurde er ein Schüler Oskar Kokoschkas. Grützke sei einer ... mehr

Max Pechstein: Wegweisender Künstler der Moderne in Hamburg

Unter dem Titel "Max Pechstein. Künstler der Moderne" zeigt das Bucerius Kunstforum erstmals das Schaffen des deutschen Expressionisten in einer Einzelschau in Hamburg. "Die Ausstellung zeigt, wie sich Pechsteins Stil mit jedem Aufenthaltsort ... mehr

Film - Kurzfilmtage: Großer Preis geht nach China

Oberhausen (dpa) - Bei den 63. Internationalen Kurzfilmtagen hat der chinesische Regisseur Cui Yi für seinen Film "Qiu" (Spätsommer) den Großen Preis der Stadt Oberhausen gewonnen. Die Auszeichnung ist mit 8000 Euro dotiert. Der 13 Minuten lange ... mehr

Kunst: Egon Schieles "Danaë" von Auktion zurückgezogen

New York (dpa) - Das auf einen Kaufpreis von bis zu 40 Millionen Dollar (36 Mio Euro) geschätzte Gemälde "Danaë" des österreichischen Expressionisten Egon Schiele ist am Dienstag kurzfristig von einer Auktion in New York zurückgezogen worden. Das Mindestgebot ... mehr

Kirche setzt auf Abstimmung mit documenta

Nach einem Konflikt bei der documenta im Jahr 2012 setzt die katholische Kirche dieses Mal auf Kooperation: "Es gibt eine enge Verzahnung mit der documenta", sagte Dechant Harald Fischer am Dienstag in Kassel. Dort stellte die Kirche ihr Begleitprogramm für die weltweit ... mehr

Kunst - Gemäldegalerie: Neue Herzkammer für Alte Meister

Berlin (dpa) - Die Berliner Gemäldegalerie schafft für ihre hochkarätige Sammlung Alter Meister einen publikumsfreundlichen Zugang. In der bisher nur für Sonderschauen genutzten Wandelhalle sind von Mittwoch an 70 bislang wenig oder nie gezeigte Werke zu sehen ... mehr

Kunst: documenta sucht Bücher für Tempelbau

Kassel (dpa) - Die Kunstausstellung documenta sucht weitere Bücherspenden für das spektakuläre Kunstwerk "Parthenon der Bücher" in Kassel. Die argentinische Künstlerin Marta Minujin hängt für ihre Installation verbotene Bücher an ein Gerüst, das die Athener Akropolis ... mehr

documenta braucht mehr verbotene Bücher für Tempelbau

Die Kunstausstellung documenta braucht weitere Bücherspenden für das spektakuläre Kunstwerk "Parthenon der Bücher" in Kassel. Es müssten noch 14 Säulen des Tempels verkleidet werden, erklärten die Ausstellungsmacher am Dienstag. Jede Säule ist zehn Meter ... mehr

Erstmals wieder Künstler in Bauhaus-Meisterhäusern

Erstmals seit 84 Jahren lebt und arbeitet wieder ein Maler in den Meisterhäusern des Bauhauses Dessau. Der Berliner Künstler Clemens Krauss beende demnächst seine zweimonatige Residenz im Haus Schlemmer in der Künstlerkolonie, teilte das Bauhaus Dessau am Dienstag ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017