Sie sind hier: Home >

Kylian Mbappé

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Kylian Mbappé

FC Barçelona war offenbar mit Monaco wegen Mbappé einig

FC Barçelona war offenbar mit Monaco wegen Mbappé einig

Für den FC Barcelona war Ousmane Dembélé der Rekordeinkauf des Sommers. Der Franzose wurde als Nachfolger von Neymar geholt. Dabei hatte Barça auch einen anderen Star auf dem Zettel. Bis zu 140 Millionen Euro erhält der BVB für den Transfer von Ousmane ... mehr
50 Millionen! Timo Werner von RB Leipzig immer teurer

50 Millionen! Timo Werner von RB Leipzig immer teurer

Die Stars von RB Leipzig werden immer wertvoller. Timo Werner und Naby Keita vom Vizemeister haben in Bezug auf ihren Marktwert beim Fußballportal transfermarkt.de einen großen Sprung nach vorne gemacht. Der Wert der beiden RB-Profis stieg in den vergangenen Monaten ... mehr
RB Leipzig stand 2015 kurz vor Verpflichtung von Kylian Mbappé

RB Leipzig stand 2015 kurz vor Verpflichtung von Kylian Mbappé

Er ist das vielleicht größte Talent der Welt. Seine Ablösesumme: 180 Millionen Euro. Nun verrät ein Bundesliga-Boss, dass Kylian Mbappé ganz knapp vor einem Deutschland-Wechsel stand! Vizemeister  RB Leipzig hätte fast einen Sensationstransfer ... mehr
Makélélé schwärmt von Frankreich:

Makélélé schwärmt von Frankreich: "...dann wird Mbappé der Beste der Welt"

Kylian Mbappé, Paul Pogba, Antoine Griezmann, N’Golo Kanté, Ousmane Dembélé – kaum ein Land hat aktuell eine attraktivere Mischung aus Top-Talenten und Stars als Frankreich. Die Équipe Tricolore ist voll auf Kurs WM 2018 – und „Bleus“-Legende Claude Makélélé sagt: Diese ... mehr
Rundumschlag: Auba über den BVB, Real und die China-Kohle

Rundumschlag: Auba über den BVB, Real und die China-Kohle

So offen hat BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang wohl noch nie über seine Wechselgedanken im vergangenen Sommer geredet. Beim französischen Sender „Radio Monte Carlo“ äußerte er sich sogar zu einzelnen Angeboten. Tenor: Der Gabuner hätte Borussia Dortmund liebend ... mehr

Europas Geldmaschine: Monacos Wahnsinns-Transfers

Jahr für Jahr erleidet der AS Monaco dasselbe Schicksal –  und doch schafft es der Traditionsklub aus dem Fürstentum immer wieder, zu überraschen und die Großen zu ärgern. Wenn heute Abend RB Leipzig den französischen Meister empfängt (ab 20:30 Uhr im Live-Ticker ... mehr

Champions League: Magisches PSG-Dreieck fegt Celtic vom Platz

Angeführt von den Millionen-Neuzugängen Neymar und Kylian Mbappé und Torjäger Edinson Cavani ist Paris Saint-Germain furios in die neue Saison in der Champions League gestartet. Der französische Vizemeister von Trainer Unai Emery setzte sich bei Celtic Glasgow ... mehr

Hat PSG einen 700-Millionen-Plan?

Am Dienstag ab 20.45 Uhr startet Paris die Attacke auf den Titel in der Champions League. Bei Celtic Glasgow will der französische Vizemeister mit seiner Weltauswahl um die neuen Spieler Neymar und Kylian Mbappé das erste dicke Ausrufezeichen setzen. Ist Paris jetzt ... mehr

Mbappé trifft, PSG und Draxler feiern Sieg

Das Starensemble von Paris St. Germain hat beim Debüt des nächsten Millionen-Neuzugangs Kylian Mbappé den fünften Sieg im fünften Spiel gefeiert. Tabellenführer Paris setzte sich mit Weltmeister Julian Draxler in der Startelf ... mehr

Lewandowski macht sich Sorgen um die Bayern

Stürmerstar Robert Lewandowski hat Sorge um die künftige internationale Konkurrenzfähigkeit von Bayern München. "Bayern muss sich etwas einfallen lassen und kreativ sein, wenn der Verein weiter Weltklassespieler nach München lotsen will", sagte der polnische ... mehr

Auch der FC Bayern wollte Paris-Star Kylian Mbappé holen

180 Millionen für einen 18-Jährigen: Kylian Mbappé ist der teuerste Teenager der Welt. In seinem ersten Interview nach dem Wechsel zu Paris St. Germain spricht das Top-Talent erstmals offen über das große Transfer-Theater.  Obwohl er einer der begehrtesten Spieler ... mehr

Mehr zum Thema Kylian Mbappé im Web suchen

WM-Qualifikation: Frankreich blamiert sich gegen Fußball-Zwerg Luxemburg

Frankreich hat sich in der Qualifikation zur WM 2018 blamiert. Die Equipe Tricolore kam gegen Fußball-Zwerg Luxemburg in Toulouse nicht über ein 0:0 hinaus. An der Tabellenspitze der Gruppe A haben die Franzosen zwei Spieltage vor dem Ende nur noch einen Punkt Vorsprung ... mehr

Real Madrid: Kylian Mbappé sollte Cristiano Ronaldo beerben

Vor Gericht sagte Cristiano Ronaldo über die Steuerermittlungen gegen ihn: "Ich würde gerne nach England zurückkehren, dort hatte ich diese Probleme nicht." Laut der "Sunday Times" war das keine leere Drohung. Real Madrid soll sich dem Bericht zufolge konkret auf einen ... mehr

UEFA leitet Prüfverfahren gegen Paris St. Germain ein

Dem französischen Fußball-Topklub Paris St. Germain droht nach den jüngsten Rekordtransfers des Brasilianers Neymar und des Franzosen Kylian Mbappé Ärger wegen möglicher Verstöße gegen das Financial Fairplay. Wie die Europäische Fußball-Union UEFA mitteilte, wurde gegen ... mehr

Nächster Mega-Transfer: Paris schnappt sich Mbappé

Der Megatransfer von Sturmtalent Kylian Mbappé von AS Monaco zu Paris St. Germain ist fix. Der 18-Jährige wechselt zunächst für ein Jahr auf Leihbasis nach Paris.  Es gibt aber eine Kaufoption mit Vertrag bis 2022, wie der französische Topklub am Donnerstag mitteilte ... mehr

Macht PSG den nächsten Mega-Transfer perfekt?

222 Millionen für Neymar –  doch Paris St. Germain hat offenbar noch lange nicht genug. Der französische Pokalsieger plant offenbar den nächsten Transfer-Coup. Nachdem der Hauptstadtklub vergangene Woche für die Rekordsumme den Barca-Star verpflichtet ... mehr

Monacos Supertalent Mbappé soll mit Real Madrid einig sen

Wird das französische Supertalent ein Königlicher? Real Madrid soll das Rennen um Kylian Mbappé gewonnen haben. Der 18-jährige Monaco-Stürmer soll Real seine Zusage gegeben haben und im Sommer zum spanischen Rekordmeister wechseln. Das schreibt die "Marca ... mehr

Champions-League: 2:0 – Juventus Turin gewinnt dank Higuain in Monaco

Durch zwei Tore von Gonzalo Higuain stößt Juventus Turin das Tor zum Champions-League-Endspiel weit auf: Beim 2:0 beim AS Monaco profitierte der  Super-Knipser  aber auch von den butterweichen Flanken eines Routiniers. Für die Monegassen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017