Sie sind hier: Home >

Lebererkrankungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Lebererkrankungen

Kranke Leber: Lebersternchen sind ein Warnzeichen

Kranke Leber: Lebersternchen sind ein Warnzeichen

Wenn die Leber krank wird, leidet sie oft still. Erst in fortgeschrittenem Stadium werden Symptome sichtbar. Die Dunkelziffer bei Lebererkrankungen wie Hepatitis C liegt bei rund 70 Prozent, schätzen Experten der Deutschen Leberhilfe. Umso wichtiger ist es, erste ... mehr
Nach dem Alkoholexzess: Kann man die Leber entgiften?

Nach dem Alkoholexzess: Kann man die Leber entgiften?

Was Herz, Lunge und Magen machen, weiß fast jeder. Doch ausgerechnet die Leber ist vielen Menschen ein Rätsel. Dabei ist sie unser wichtigstes Stoffwechselorgan, schleust Gifte aus dem Körper, speichert Vitamine, Fett und Zucker, produziert Hormone ... mehr
Hepatitis: So leicht fängt man sich die Lebererkrankung ein

Hepatitis: So leicht fängt man sich die Lebererkrankung ein

Die Lebererkrankung Hepatitis kann sich im Prinzip jeder einfangen. Vor allem Hepatitis A und B gelten als besonders ansteckend. Daher steht der Welt-Hepatitis-Tag dieses Jahr unter dem Motto "Näher, als Du denkst", um auf die drohende Gefahr aufmerksam zu machen ... mehr
Leber: Hepatitis wird oft nicht erkannt

Leber: Hepatitis wird oft nicht erkannt

"Die Leber leidet stumm", sagen Mediziner. Der gängige Spruch verweist auf ein ernstes Problem: Denn viele durch Hepatitis- Viren ausgelöste Leberentzündungen bleiben unentdeckt. Somit wissen viele gar nicht, dass sie mit Hepatitis infiziert sind. Wer sich testen lassen ... mehr
Leber: Vermeintlicher Herzinfarkt entpuppt sich als Bluterguss

Leber: Vermeintlicher Herzinfarkt entpuppt sich als Bluterguss

Schmerzen in der Flanke zwingen einen 81-jährigen Sportler in die Notaufnahme. Der Mann kann seine Golfrunde nicht beenden, er muss sich übergeben. Alles deutet auf einen Herzinfarkt hin, doch die Diagnose ist überraschend. Patient klagt über Übelkeit und Schmerzen ... mehr

Umckaloabo: Verdacht auf Leberschäden nicht bestätigt

Im Sommer 2011 warnte die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker vor dem rezeptfreien Medikament Umckaloabo. Die Einnahme könne zu Leberschäden führen, hieß es. Eine Studie zeigte jedoch, dass sich dieser Verdacht nicht halten lässt. Dennoch müssen seit Sommer ... mehr

Bluthochdruck kann auf Lebererkrankung hinweisen

Dass Bluthochdruck auch ein Hinweis auf eine kranke Leber sein kann, darauf weist die Deutsche Leberstiftung hin. Schuld sei in vielen Fällen eine verstopfte Ader. Denn dann sucht sich das Blut einen anderen Weg. Normale Blutdruckmessungen können die Erkrankung ... mehr

Leberzirrhose: So sieht die Erkrankung der Leber aus

Nimmt die Leber Schaden, beispielsweise durch Alkohol oder Virusinfektionen, kann im Laufe der Jahre eine Leberzirrhose entstehen. Dann bilden sich Gewebeknoten, das Bindegewebe vernarbt und die Oberfläche wird uneben und höckerig. Letztlich schrumpft das Organ. Daher ... mehr

Lebererkrankungen: Was hinter dem Leberkoma steckt

Rund fünf Millionen Menschen in Deutschland sind von Lebererkrankungen betroffen. Häufig wird die Erkrankung zu spät erkannt, da oft keine Symptome auftreten. Doch unbehandelt, kann eine kranke Leber gefährlich werden. Eine mögliche Folge ist das sogenannte Leberkoma ... mehr

Fettleber: Ärzte fordern, die Fettleber als Vorzeichen für Krebs einzustufen

Nach Schätzungen leiden immer mehr Menschen an einer Fettleber. Bereits jeder dritte Erwachsene ist betroffen. Eine Studie bestätigt nun, dass eine Fettleber Krebs begünstigen kann. Die Unit European Gastroenterology (UEG) fordert ... mehr

Zucker schadet der Leber

Alkohol gilt als einer der größten Risikofaktoren für eine Lebererkrankung. Doch was viele nicht wissen: Auch eine falsche Ernährung kann die Leber schädigen. So erkranken immer mehr Menschen an der sogenannten Fettleber. Diese kann Leberkrebs auslösen. Im schlimmsten ... mehr

Mehr zum Thema Lebererkrankungen im Web suchen

Hepatitis: Impfung und Kondome schützen

Hepatitis ist tückisch: Die Lebererkrankung kann jeden treffen und verläuft häufig unbemerkt. Weniger als die Hälfte der Infizierten weiß, dass sie davon betroffen sind. Experten schätzen, dass rund eine Million Menschen in Deutschland an Hepatitis leiden.  Ursachen ... mehr

Alkohol: So schlimm sind die Folgen von Alkoholkonsum

Ein kleines Glas Wein zum Abendessen schadet wahrscheinlich nicht, allerdings ist zu viel Alkohol gefährlich. Unter anderem zerstört er schleichend die Nervenzellen. Unsere interaktive Grafik zeigt, wie sich der Alkohol auf die verschiedenen Organe auswirkt ... mehr

Hepatitis B wird unterschätzt - Eine halbe Million Deutsche leiden an Lebererkrankung

Die chronische Leberentzündung Hepatitis B ist ansteckend - und sie kann zu einem tödlichen Leberschaden führen. In Deutschland sind etwa eine halbe Million Menschen mit dem Virus infiziert. Doch nur wenige wissen über die Krankheit Bescheid. Sogar viele Betroffene ... mehr

Von der gesunden Leber zur Leberzirrhose

In Deutschland leiden etwa fünf Millionen Menschen an einer Lebererkrankung. Das schätzt die Deutsche Leberstiftung. Doch viele Betroffene wissen nichts davon, da Leberkrankheiten meist kaum Schmerzen bereiten und keine eindeutigen Symptome zeigen. Wird die kranke Leber ... mehr

Hepatitis bleibt oft unerkannt

In Deutschland leiden 1,3 bis 1,5 Millionen Menschen an chronischer Hepatitis B oder C. Allerdings weiß nur jeder Fünfte von seiner Krankheit. Dadurch steigt das Risiko, andere unwissend mit der gefährlichen Infektionskrankheit anzustecken. Wir sagen Ihnen, welche ... mehr

Wie gesund ist Ihre Leber?

Ausgerechnet die Leber ist vielen Menschen ein Rätsel. Dabei ist sie unser wichtigstes Stoffwechselorgan, schleust Gifte aus dem Körper, speichert Vitamine, Fett und Zucker, produziert Hormone und ist an der Fettverdauung beteiligt. Schäden an dem wichtigen Organ ... mehr

Hepatitis: Neuer Impfstoff gegen Hepatitis C im Test

Es gibt verschiedene Therapieansätze für die Behandlung von Hepatitis C - eine Impfung gab es bisher allerdings nicht. Jetzt haben Forscher einen Impfstoff entwickelt, der sie hoffen lässt. Bei 41 Patienten wurde er mit Erfolg getestet. Impfstoff gegen Hepatitis ... mehr

Alkoholverzicht muss regelmäßig stattfinden

Einen Monat lang keinen Alkohol zu trinken oder sich in diesem Zeitraum entgiften zu wollen, bringt nach den Festtagen wenig. Klüger wäre es, das ganze Jahr einige Tage in der Woche auf Alkohol zu verzichten, rät die Britische Organisation "British Liver Trust ... mehr

Fett und Alkohol: Was die Leber aushält

Das Weihnachtsmenü verdauen, den Rot- und Glühwein abbauen und den Körper entgiften - das sind die Aufgaben der Leber zu Weihnachten. Das Organ muss jetzt Schwerstarbeit leisten. Wer es mit Fett und Alkohol übertreibt, tut seiner Leber keinen Gefallen. Wir sagen Ihnen ... mehr

Hepatitis: Zahl der Erkrankungen deutlich gestiegen

In Deutschland leiden 1,3 bis 1,5 Millionen Menschen an chronischer Hepatitis B oder C. Vor allem in Ballungsgebieten ist die Zahl der Erkrankten gegenüber bisherigen Schätzungen deutlich gestiegen. In den nächsten zehn bis 20 Jahren ist mit einer starken Zunahme ... mehr

Fettleber ist laut Studie halb so schlimm

Nicht nur Alkohol schadet der Leber, auch zu fettes Essen kann zu einer sogenannten nicht-alkoholischen Fettleber (NAFLD) führen. Besonders übergewichtige Menschen sind davon betroffen. Mediziner vermuteten bislang, dass die Lebenserwartung dieser Patienten stark ... mehr

Fettleber: Fettarme Ernährung schützt

Nicht nur Alkohol, auch zu fettes Essen kann der Leber schaden und zu einer sogenannten nicht-alkoholischen Fettleber führen. Fisch, Rote Bete und Artischocken helfen dagegen die Leber gesund zu halten. Welche Lebensmittel für die Gesundheit Ihrer Leber ... mehr

Hepatitis-Anzeichen: Ekel vor Fleisch und Fett ist Anzeichen für Hepatitis

Durchfall, Appetitlosigkeit oder Ekel vor Fleisch - viele halten das für eine Magenverstimmung. Dass hinter diesen Symptomen auch eine Hepatitis stecken kann, wissen die wenigsten. Das Tückische: Die Leberentzündung kann chronisch verlaufen und die Leber ... mehr

Arzneimittel: So schaden Medikamente der Leber

Bei Leberschäden denken viele an Alkohol. Dass auch Alltagsmedikamente wie Schmerzmittel der Leber schaden, wird oft vergessen. Wer die Mittel über einen langen Zeitraum zu sorglos schluckt, riskiert Schäden an dem wichtigen Stoffwechselorgan. Professor Heiner ... mehr

Alzheimer kann man am Auge erkennen

Auch wer keine Brille braucht, sollte regelmäßig zum Augenarzt gehen. Denn der kann nicht nur Augenkrankheiten wie den Grünen Star diagnostizieren, sondern auch Hinweise auf Diabetes, Rheuma oder Alzheimer finden. Diese Krankheiten lassen sich am Auge erkennen. Gelbe ... mehr

Lebertransplantation: Eine Betroffene berichtet über ihre Erfahrungen

"Sie brauchen eine neue Leber", sagte der Arzt. Mit dieser Diagnose hat Maria Dippel nicht gerechnet. Schließlich war die heute 64-jährige aus Hessen vor ein paar Wochen noch topfit. Dass sie schon lange schwer leberkrank ist, davon ahnte die kaufmännische Angestellte ... mehr

Leber-Quiz: Wie gut kennen Sie das Organ?

Eine kranke Leber ist lebensgefährlich - so viel wissen die meisten. Doch welche Funktionen machen das Organ überhaupt so wichtig? Diese Frage können nur wenige beantworten. Auch die Tatsache, dass nicht nur Alkohol zu Leberschäden führen kann und hohe Leberwerte nicht ... mehr

Leberzirrhose: So gefährlich ist eine Schrumpfleber

Normalerweise erholt sich die Leber von Schäden wieder. Sind diese allerdings zu schwer, kann das Organ schrumpfen. Leberzirrhose nennen Mediziner diesen Prozess in der Fachsprache. Die Deutsche Leberhilfe e.V. geht davon aus, dass 500.000 Deutsche betroffen ... mehr

Hepatitis B: Schon Küssen kann ansteckend sein

Mit Hepatitis B kann man sich schneller anstecken, als viele glauben. Die Leberentzündung wird durch Körperflüssigkeiten übertragen. Sex ist deshalb die häufigste Infektionsquelle. Hepatitis-B-Viren (HBV) können aber auch beim Küssen in den Körper gelangen ... mehr

Juckreiz: Es kann die Leber sein

Jeder fünfte Deutsche leidet an chronischem Juckreiz - das hat eine Erhebung der Juckreizambulanz am Uniklinikum Münster ergeben. Was viele nicht wissen: Ständiges Jucken ist nicht immer harmlos. Es kann auch ein Symptom für ernsthafte Krankheiten sein, zum Beispiel ... mehr

Lebererkrankungen: Viele wissen nichts von ihrer Krankheit

Etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Lebererkrankung und wissen nichts davon. "Die kranke Leber verursacht keine Schmerzen - sie leidet still", sagt Claus Niederau von der Deutschen Leberhilfe. Etwa 50.000 Menschen sterben in Deutschland jedes ... mehr

Diese Leberwerte im Blut sollten Sie kennen

Die Leber ist ein gutmütiges Organ. Fleißig speichert sie Vitamine, Fett und Zucker, produziert Hormone und schleust Tag für Tag Gifte und Abfallprodukte aus dem Körper. Dabei nimmt sie auch kleine Sünden wie ein Gläschen Alkohol nicht krumm. Harmlos ... mehr

Gefahr von Leberverfettung bei übergewichtigen Kindern

Mit der zunehmenden Zahl von übergewichtigen Kindern wächst auch das Risiko für Leberverfettung. Bei diesen jungen Patienten sei der Energiestoffwechsel gestört, erklärt Ulrich Fegeler, Sprecher des "Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte" in Deutschland ... mehr

Fettleber wird zur Volkskrankheit

Millionen Deutsche sind leberkrank, ohne es zu wissen. Experten schätzen, dass 20 bis 40 Prozent der Menschen in Mitteleuropa eine Fettleber entwickelt haben. Nur jede fünfte Lebererkrankung wird frühzeitig entdeckt. Doch woran erkenne ich, ob meine Leber krank ... mehr

Leber: Was dem Organ am meisten schadet

Sie schleust Gifte aus dem Körper, speichert Vitamine und produziert Hormone. Damit ist die Leber ist eines der wichtigsten Organe unseres Körpers. Ist sie krank, kann das fatale Folgen haben: Leberzirrhose, Leberkrebs oder Leberversagen enden oft tödlich. Was viele ... mehr

Gesundheit: Leber mit Kaffee und Löwenzahn vom Alkohol befreien

Am Wochenende bis in die frühen Morgenstunden unterwegs gewesen, viel geraucht und dann auch noch eine Menge Alkohol getrunken? Eine durchzechte Nacht ist besonders für die Leber ein Problem, denn sie muss den Körper wieder von den Giftstoffen befreien. Aber nicht ... mehr

Leber: Übergewicht und Alkohol lösen schwere Leberschäden aus

Fettleber, Leberzirrhose, Leberkrebs: Millionen Deutsche sind leberkrank ohne es zu wissen - mit dramatischen Folgen. Bleiben Leberschäden unentdeckt, kann sich daraus eine lebensbedrohliche Leberzirrhose oder Leberkrebs entwickeln. Oftmals ist eine zu spät erkannte ... mehr

Starker Juckreiz in der Schwangerschaft weist auf Lebererkrankung hin

Wenn es im letzten Schwangerschaftsdrittel plötzlich anfängt, überall massiv zu jucken, obwohl auf der Haut keinerlei Veränderungen sichtbar werden, dann sollte man an eine sogenannte "intrahepatische Schwangerschaftscholestase" denken. Es handelt sich hierbei ... mehr

Fettleber kann möglicherweise Diabetes auslösen

Eine Fettleber-Erkrankung könnte Auslöser von Diabetes sein. "Bislang sind die Experten davon ausgegangen, dass die Fettleber eine Folge von Typ-2-Diabetes oder Adipositas ist", sagte Dirk Müller-Wieland, Präsident der Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft ... mehr

Gesundheit: Ist Ihre Leber in Gefahr?

Lange Zeit ignorierte Hannah P. die Schmerzen im Oberbauch. Auch ihre Abgeschlagenheit nahm die 36-Jährige nicht ernst. Erst auf Druck einer Freundin ging sie zum Arzt. "Sie sind leberkrank", so die Diagnose. Hannah fiel aus allen Wolken, denn sie hatte nie viel Alkohol ... mehr

Fett und Alkohol: Zu Weihnachten macht die Leber Überstunden

Die Weihnachtsgans verdauen, den Rot- und Glühwein abbauen und den Körper entgiften - das sind die Aufgaben der Leber zu Weihnachten. Das Organ muss jetzt Schwerstarbeit leisten. Wer es mit Fett und Alkohol übertreibt, tut seiner Leber keinen Gefallen. Wir haben ... mehr

Leberschäden oft unerkannt: Immer mehr Tote durch Leberkrebs

Millionen Deutsche sind leberkrank ohne es zu wissen - mit dramatischen Folgen. Bleiben Leberschäden unentdeckt, kann sich daraus Leberkrebs entwickeln. "Die Todesfälle aufgrund von Leberkrebs haben sich seit den 70er Jahren mehr als verdoppelt", sagte Michael Manns ... mehr

Medikamente: Bei zuviel Paracetamol versagt die Leber

Fieber, Kopfschmerzen, Zahn- schmerzen - dagegen soll Paracetamol helfen. Für die Pille mit diesem Wirkstoff muss niemand zum Arzt, das Medikament kann jeder rezeptfrei in Apotheken kaufen. Doch bei zuviel Paracetamol droht Leberversagen und damit Lebensgefahr ... mehr

Fettleber: Zucker und Weißmehl sind Hauptauslöser

Immer mehr Menschen erkranken an Fettleber - viele davon ohne es zu wissen. Experten bezeichnen die Leberkrankheit daher schon als Epidemie der Zukunft. Jetzt zeigt eine aktuelle US-Studie, dass die Fettleber offenbar vor allem durch Zucker ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017