Startseite
Sie sind hier: Home >

Leichtathletik

...
Thema

Leichtathletik

Leichtathletik-WM 2015: Robert Harting im 66-köpfigen Aufgebot

Leichtathletik-WM 2015: Robert Harting im 66-köpfigen Aufgebot

Darmstadt (dpa) - Wackelkandidat Robert Harting steht im 66-köpfigen deutschen Aufgebot für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 22. bis 30. August in Peking. Der Diskus-Olympiasieger hat als Titelverteidiger eine Wildcard, nach seinem Kreuzbandriss vom September ... mehr
Leichtathletik-WM 2015: DLV nominiert diese 66 Athleten

Leichtathletik-WM 2015: DLV nominiert diese 66 Athleten

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) nominierte am 29. Juli 66 Athleten (35 Männer/31 Frauen) für die Weltmeisterschaft in Peking vom 22.bis zum 30. August. Männer (35): 100 m: Julian Reus (Wattenscheid), Sven Knipphals (Wolfsburg) 200 m: Julian ... mehr
Leichtathletik-WM 2015: Zeitplan der Disziplinen von Peking

Leichtathletik-WM 2015: Zeitplan der Disziplinen von Peking

Die Leichtathletik-WM 2015 findet vom 22. bis zum 30. August in Peking statt. Sieben Jahre nach den Olympischen Spielen wird die Leichtathletik-Weltelite wieder im "Vogelnest", dem Nationalstadion Pekings, zu Gast sein. Das DLV-Team tritt mit einem 66-köpfigen Aufgebot ... mehr
Leichtathletik-WM 2015: Speerwurf-Quartett um Obergföll ist dabei

Leichtathletik-WM 2015: Speerwurf-Quartett um Obergföll ist dabei

Nürnberg (dpa) - Bei der Leichtathletik-WM in Peking dürfen sich die deutschen Speerwerferinnen große Medaillenhoffnungen machen. Gleich vier sind am Start, darunter auch Titelverteidigerin Obergföll. Der kleine Marlon fängt jetzt an zu laufen und war zum ersten ... mehr
Leichtathletik: Storl nur mit Spritzen gegen Schmerzen deutscher Meister

Leichtathletik: Storl nur mit Spritzen gegen Schmerzen deutscher Meister

Nürnberg (dpa) - Kugelstoßer David Storl hat sich bei den nationalen Leichtathletik-Titelkämpfen in Nürnberg souverän seinen fünften Meistertitel gesichert, kämpft aber mit massiven Knieproblemen. Der zweimalige Weltmeister vom SC DHfK Leipzig wurde seiner ... mehr

Programm-Erweiterung: ISTAF auch mit Hammerwurf und Speerwurf

Berlin (dpa/bb) - Beim ISTAF im Berliner Olympiastadion wird es auch die Disziplinen Speerwurf und Hammerwurf der Frauen geben. Nach den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg am vergangenen Wochenende entschieden sich die Veranstalter, ihr Programm ... mehr

Leichtathletik: DLV setzt wieder auf die Werfer - Überflieger Holzdeppe

Nürnberg (dpa) - Mit den Kugelstoß-Assen Christina Schwanitz und David Storl hat die deutsche Leichtathletik zwei Schwergewichte für die WM im "Vogelnest". Einen Monat vor den Titelkämpfen in Peking gab es bei den Meisterschaften am Wochenende in Nürnberg ansonsten ... mehr

Leichtathletik: Weltmeister Holzdeppe erstmals deutscher Meister

Nürnberg (dpa) - Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe hat sich seinen ersten nationalen Titel erkämpft. Der 25-Jährige vom LAZ Zweibrücken gewann die Konkurrenz bei den Leichtathletik- Meisterschaften in Nürnberg mit persönlicher Bestleistung von 5,94 Metern ... mehr

Leichtathletik - Hammerwerfer Esser: Zum Abschied mit EM-Bronze belohnt

Nürnberg (dpa) - Hammerwerfer Markus Esser ist bei seinem emotionalen Meisterschafts-Abschied nachträglich mit der Bronzemedaille für die Leichtathletik-EM 2006 geehrt worden. Die Plakette erhielt der 35-Jährige in Nürnberg aus den Händen von DLV-Präsident Clemens ... mehr

Leichtathletik - Reh scheucht alle auf: Mockenhaupt entthront

Nürnberg (dpa) - Alina Reh blickte ziemlich überrascht auf die Journalistenschar, die sich vor ihr aufbaute. "Oh Gott, oh Gott. So viele Menschen!", sagte die Läuferin nach ihrem mühelosen Sieg über 5000 Meter. Sabrina Mockenhaupt, die Seriensiegerin auf allen ... mehr

Leichtathletik: Sprinter Reus und Sailer jubeln - Zehnter Titel für Heidler

Nürnberg (dpa) - Sprinter Julian Reus (TV Wattenscheid) hat in Nürnberg den Titel-Hattrick perfekt gemacht und seinen deutschen Rekord im Vorlauf nur um vier Hundertstel verpasst. Mit 10,12 Sekunden im 100-Meter-Finale setzte sich der 27-Jährige bei den nationalen ... mehr

Hochspringer Spank wird deutscher Dreisprung-Meister

Lief da der "falsche Film" im Nürnberger Stadion? Trotz akuter Formkrise wurde Hochsprung-Spezialist Raul Spank deutscher Meister im Dreisprung. Mit 16,29 Metern - und Frust im Bauch. Direkt vom Hochsprung eilte der Sachse von der LG Nord Berlin, der Bronze ... mehr

Markus Rehm bleibt Weitsprung-Meister 2014: Protest abgelehnt

Nürnberg (dpa) - Paralympics-Sieger Markus Rehm bleibt deutscher Weitsprung-Meister 2014. Dies teilte Clemens Prokop, Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes ( DLV), bei den nationalen Titelkämpfen in Nürnberg mit. Sieben Konkurrenten vom Finale in Ulm hatten ... mehr

Leichtathletik - Glücks-Oma: Prothesenspringer Rehm bei Marktplatz-Show

Nürnberg (dpa) - Sogar Oma Maria ist beim Nürnberger Marktplatz-Spektakel als Glücksbringer dabei, doch deutscher Weitsprung-Meister wird ihr Enkel am Freitagabend ganz sicher nicht. Denn der Titelverteidiger kann seinen Titel nicht verteidigen. Paralympics-Sieger ... mehr

Paralympics-Sieger Markus Rehm: Die Kollegen fremdeln

Nürnberg (dpa) - Tosender Beifall bei jedem Sprung, Tages-Bestweite mit 8,11 Metern, die Goldmedaille um den Hals, und dann die Siegershow im künstlichen Nebel. Wunschlos glücklich war Markus Rehm nach dem Weitsprung-Spektakel auf dem Nürnberger Hauptmarkt aber nicht ... mehr

Usain Bolt beseitigt alle Zweifel vor der Leichtathletik-WM

London (dpa) - Der große Entertainer der Leichtathletik wirkte angespannt und verzichtete bei seinem Comeback auf alle Faxen. Einen Monat vor den Weltmeisterschaften in Peking wollte Usain Bolt beim Diamond-League-Meeting in London ein deutliches Zeichen setzen ... mehr

Usain Bolt meldet sich mit Kampfansage zurück

Kampfansage nach einer Demonstration der Stärke: "Ich bin niemals die Nummer zwei gewesen. Ich bin immer noch die Nummer eins", sagte Usain Bolt nach seinem Sieg über 100 Meter beim Diamond-League-Meeting in London."Mein Plan ist, dass sich daran bis zum Ende meiner ... mehr

Diamond League London: Usain Bolt siegt in 9,87 Sekunden

London (dpa) - 9,87 Sekunden - Weltrekordler Usain Bolt ist zurück! Einen Monat vor der Leichtathletik-WM in Peking stellte sich der 28-jährige Jamaikaner beim Diamond-League-Meeting in London in bereits prächtiger Form über 100 Meter vor. Bolt siegte vor Michael ... mehr

Special Olympics World Games 2015: Michelle Obama eröffnet Spiele

Am Samstag beginnen die Special Olympics World Games 2015 – und First Lady Michelle Obama wird die Spiele in Los Angeles eröffnen. Bei der großen Show zum Auftakt der Weltspiele für Menschen mit geistiger Behinderung werden im Olympiastadion von 1984 unter anderem ... mehr

Leichtathletik: Prothesen-Springer Rehm mit Bestweite - Malkus Meisterin

Nürnberg (dpa) - Prothesen-Weitspringer Markus Rehm hat erneut einen Coup bei den nichtbehinderten Leichtathleten gelandet - diesmal allerdings ohne Wert. Der Paralympics-Sieger aus Leverkusen schaffte mit 8,11 Metern bei den deutschen Meisterschaften ... mehr

Leichtathletik - 800-m-Läufer Schembera: "Anti-Doping-System zu schlecht"

Düsseldorf (dpa) - Der 800-Meter-Läufer Robin Schembera hat scharfe Kritik am Kampf gegen Doping geübt und Zweifel an Weltrekordler David Rudisha geäußert. "Das Anti-Doping-System ist viel zu schlecht", sagte der 26 Jahre alte Leverkusener der "Frankfurter Allgemeine ... mehr

Leichtathletik - Hintergrund: Die DLV-Regel 144.3c

Nürnberg (dpa) - Nach dem Sieg des unterschenkelamputierten Weitspringers Markus Rehm bei den deutschen Meisterschaften 2014 in Ulm hat das DLV-Präsidium den Paragrafen 144.3c ins Regelwerk aufgenommen. Damit soll die Inklusion gefördert sowie Athleten ... mehr

Leichtathletik - Bolt bestätigt WM-Teilnahme: "Ich werde dabei sein"

London (dpa) - Sprint-Weltrekordler Usain Bolt will bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in einem Monat in Peking an den Start gehen. "Ich werde dabei sein", versicherte der achtmalige Weltmeister aus Jamaika einen Tag vor seinem 100-Meter-Auftritt ... mehr

ISTAF: Kugelstoßer David Storl in Berlin dabei

Berlin (dpa) - Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl wird am 6. September beim ISTAF im Berliner Olympiastadion starten. Das teilten die Veranstalter des 74. Internationalen Stadionfests der Leichtathleten mit. Nach Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting ... mehr

Kugelstoß-Weltmeister Storl sagt für Berliner ISTAF zu

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl wird am 6. September beim ISTAF im Berliner Olympiastadion starten. Das teilten die Veranstalter des 74. Internationalen Stadionfests der Leichtathleten am Mittwoch mit. Nach Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting ... mehr

Mehr zum Thema Leichtathletik im Web suchen

Leichtathletik: WM-Härtetest für Leichtathleten in Nürnberg

Frankfurt/Main (dpa) - Bei den nationalen Meisterschaften am Wochenende in Nürnberg können die deutschen Leichtathleten noch die Wohlfühlatmosphäre genießen. Bei der WM könnte es ziemlich ungemütlich werden. "Die Wettbewerbssituation vor Peking ... mehr

BGH-Entscheidung im Rechtsstreit Friedek/DOSB im Oktober

Im Rechtsstreit des früheren Dreisprung-Weltmeisters Charles Friedek fällt die Entscheidung des Bundesgerichtshofs erst am 13. Oktober. Dies teilte der BGH nach der 73-minütigen Verhandlung unter dem Vorsitzenden Richter Alfred Bergmann am Dienstag in Karlsruhe ... mehr

Noch keine Entscheidung im Fall Friedek vor dem BGH

Im Streitfall des früheren Dreisprung-Weltmeisters Charles Friedek hat es am Dienstag vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe noch keine Entscheidung gegeben. Nach 73-minütiger Verhandlung teilte der Vorsitzende Richter Alfred Bergmann mit, dass ein Urteil entweder ... mehr

Ex-Weltmeister Friedek: BGH letzte Instanz in Rechtsstreit

Der frühere Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek klagt am Dienstag vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe, weil er Schadensersatz für seine verpasste Olympia-Teilnahme 2008 will. Mit dem Revisionsprozess geht ein sieben Jahre langer Rechtsstreit des Leverkuseners ... mehr

David Storl und Chinesin Lijiao Gong gewinnen in Gotha

Kugelstoß-Weltmeister David Storl und die Chinesin Lijiao Gong haben am Sonntagnachmittag die 18. Auflage des Gothaer Schloss-Meetings gewonnen. Der Leipziger wuchtete nach einer Gewitterpause die 7,24 Kilogramm schwere Eisenkugel auf erstklassige 21,68 Meter ... mehr

David Storl und Chinesin Lijiao Gong gewinnen in Gotha

Kugelstoß-Weltmeister David Storl und die Chinesin Lijiao Gong haben am Sonntagnachmittag die 18. Auflage des Gothaer Schloss-Meetings gewonnen. Der Leipziger wuchtete nach einer Gewitterpause die 7,24 Kilogramm schwere Eisenkugel auf erstklassige 21,68 Meter ... mehr

Leichtathletik: Weltmeister Storl und Chinesin Gong siegen in Gotha

Gotha (dpa) - Kugelstoß-Weltmeister David Storl und die Chinesin Lijiao Gong haben die 18. Auflage des Gothaer Schloss-Meetings gewonnen. Der Leipziger wuchtete nach einer Gewitterpause die 7,24 Kilogramm schwere Eisenkugel auf erstklassige 21,68 Meter ... mehr

Leichtathletik - Uralt-Weltrekord geknackt: Dibaba will weitere Rekorde

Monte Carlo (dpa) - Sie jubelte schon im Ziel und riss die schmächtigen Arme hoch, schwenkte auf der Ehrenrunde einen bunten Blumenstrauß und posierte lachend neben der elektronischen Anzeigetafel. Dort strahlte die Traumzeit "3:50,07" so wie Genzebe Dibaba nach ihrem ... mehr

Leichtathletik: 5000-Meter-Läufer Ringer knackt WM-Norm

Heusden-Zolder (dpa) - 5000-Meter-Läufer Richard Ringer hat beim Leichtathletik-Meeting im belgischen Heusden-Zolder die WM-Norm geknackt und seinen persönlichen Rekord um fast 15 Sekunden verbessert. Der 26-Jährige aus Friedrichshafen kam am Samstagabend in einem ... mehr

Leichtathletik: US-Kugelstoßer Kovacs schickt Warnsignal an David Storl

Monte Carlo (dpa) - Warnung, Weckruf, Wahnsinnsweite: US-Kugelstoßer Joe Kovacs hat in Monte Carlo richtig einen rausgehauen und seinem deutschen Dauerrivalen David Storl den Kampf angesagt. 22,56 Meter! Gut einen Monat vor der Leichtathletik-WM in Peking trumpfte ... mehr

Genzebe Dibaba knackt 22 Jahre alten Weltrekord über 1500 Meter

Äthiopiens Starläuferin Genzebe Dibaba hat beim Diamond-League-Meeting in Monaco für einen historischen Leichtathletik-Abend gesorgt. Die zweimalige Hallenweltmeisterin schraubte den 22 Jahre alten Weltrekord über 1500 Meter auf 3:50,07 Minuten - die alte Bestmarke ... mehr

Leichtathletik: Weltrekord von Dibaba über 1500 m - Kovacs stößt 22,56

Monte Carlo (dpa) - Mit ihrem Weltrekord über 1500 Meter hat die Äthiopierin Genzebe Dibaba beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monaco das Glanzlicht gesetzt. Die 24-Jährige stürmte nach 3:50,07 Minuten ins Ziel und blieb damit 39 Hundertstelsekunden unter ... mehr

Äthiopierin Dibaba läuft Weltrekord über 1500 Meter

Monte Carlo (dpa) - Die Äthiopierin Genzebe Dibaba hat beim Diamond-League-Meeting der Leichtathletin in Monaco den 23 Jahre alten 1500-Meter-Weltrekord geknackt. In 3:50,07 Minuten blieb die 24-Jährige 39 Hundertstelsekunden unter der 22 Jahre alten Bestmarke ... mehr

Leichtathletik: US-Sprinter Gatlin setzt Siegesserie fort

Monte Carlo (dpa) - US-Sprinter Justin Gatlin hat der Konkurrenz auch in Monte Carlo keine Chance gelassen und seine phänomenale Siegesserie ausgebaut. Der 33-Jährige gewann die 100 Meter beim Diamond-League-Meeting in Monaco in glänzenden 9,78 Sekunden. Gut einen Monat ... mehr

Leichtathletik - Kampfansage an Storl: US-Kugelstoßer Kovacs mit 22,56

Monte Carlo (dpa) - Gut einen Monat vor der Leichtathletik-WM hat US-Kugelstoßer Joe Kovacs eine Kampfansage an seinen deutschen Rivalen David Storl geschickt. Der 26-Jährige trumpfte beim Diamond-League-Meeting in Monaco mit der Jahresweltbestleistung von 22,56 Metern ... mehr

Leichtathletik: IAAF-Präsident Diack vor WM über Kartenverkauf besorgt

Cali (dpa) - Mit Blick auf den schleppenden Kartenverkauf hat IAAF-Präsident Lamine Diack die Organisatoren der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking (22. bis 30. August) zu erhöhten Anstrengungen aufgefordert. Einen Monat vor Beginn der WM seien einige ... mehr

Mainzer Zehnkämpfer Kaul mit über 8000 Punkten U 18-Weltmeister

Niklas Kaul vom USC Mainz hat als weltweit erster Zehnkämpfer seiner Altersklasse die 8000-Punkte-Marke geknackt. Der 17-Jährige gewann bei den U 18-Weltmeisterschaften in Cali/Kolumbien mit 8002 Punkten den Titel. Dabei wäre er über 110 Meter ... mehr

Leichtathletik: US-Sprinter Gatlin glaubt fest an WM-Duell mit Bolt

Monte Carlo (dpa) - US-Sprinter Justin Gatlin glaubt weiter fest an ein Duell mit dem derzeit verletzten Superstar Usain Bolt bei der Leichtathletik-WM in Peking. "Usain wird für Peking fit sein. Er weiß genau, wie man wieder auftaucht, wenn es wirklich darauf ankommt ... mehr

Leichtathletik - Doping-Ermittlungen: Russland zieht Geher zurück

Moskau (dpa) - Aufgrund von Doping-Ermittlungen hat der russische Leichtathletik-Verband vorläufig sein komplettes Geher-Team von internationalen Wettkämpfen zurückgezogen. Möglicherweise finden somit auch die Leichtathletik-WM Ende August in Peking ohne die mit Abstand ... mehr

Leichtathletik - Blockade im Nacken: Storl kann in Monaco nicht starten

Berlin (dpa) - Kugelstoß-Weltmeister David Storl muss wegen einer Blockade im Nacken auf einen Start beim Diamond-League-Meeting am Freitag in Monaco verzichten. "Das ist eine Vorsichtsmaßnahme, wir wollten kein Risiko eingehen", sagte der 24-Jährige der Deutschen ... mehr

Leichtathletik-WM 2015: Sprinter Blum muss verzichten

Bochum (dpa) - Sprinter Christian Blum muss auf die nationalen Titelkämpfe und auch auf die -WM vom 22. bis 30. August in Peking verzichten. Nach Angaben seines Vereins TV Wattenscheid zog sich der 28-Jährige einen Teilriss der rechten Achillessehne ... mehr

Wattenscheider Sprinter Blum muss auf WM verzichten

Sprinter Christian Blum muss auf die nationalen Titelkämpfe und auch auf die Leichtathletik-WM vom 22. bis 30. August in Peking verzichten. Nach Angaben seines Vereins TV Wattenscheid vom Donnerstag zog sich der 28-Jährige einen Teilriss der rechten Achillessehne ... mehr

Harting-Trainer Schmidt: "Immer an der Grenze vom No zum Go"

Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting wird womöglich erst kurz vor den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking (22. bis 30. August) über seinen Start entscheiden. "Wir arbeiten immer an der Grenze vom No zum Go", sagte sein Trainer Torsten Schmidt am Mittwoch ... mehr

Leichtathletik - Harting-Trainer Schmidt: "An der Grenze vom No zum Go"

Berlin (dpa) - Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting wird womöglich erst kurz vor den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking (22. bis 30. August) über seinen Start entscheiden. "Wir arbeiten immer an der Grenze vom No zum Go", sagte sein Trainer Torsten Schmidt ... mehr

Leichtathletik: Powell gewinnt Sprint in Luzern in 9,87 Sekunden

Luzern (dpa) - Der frühere Weltrekordhalter Asafa Powell hat beim Leichtathletik-Meeting in Luzern das 100-Meter-Rennen in starken 9,87 Sekunden gewonnen. Der 32-jährige Jamaikaner setzte sich am Dienstagabend bei leichtem Rückenwind vor seinem Landsmännern Nesta Carter ... mehr

1500-Meter-Läufer Tesfaye fällt für Leichtathletik-WM aus

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Mittelstreckenläufer Homiyu Tesfaye hat die Saison aufgrund einer Knieverletzung beendet und fällt damit für die Leichtathletik-WM im August in Peking aus. Der WM-Fünfte über 1500 Meter von 2013 teilte dies auf seiner Facebook-Seite ... mehr

1500-Meter-Läufer Tesfaye fällt für Leichtathletik-WM aus

Mittelstreckenläufer Homiyu Tesfaye hat die Saison aufgrund einer Knieverletzung beendet und fällt damit für die Leichtathletik-WM im August in Peking aus. Der WM-Fünfte über 1500 Meter von 2013 teilte dies am Montag auf seiner Facebook-Seite mit. "Ich bereite ... mehr

Storl und Schwanitz klare Sieger beim Biberacher Kugelstoß-Meeting

 David Storl und Christina Schwanitz haben beim Kugelstoß-Meeting in Biberach klare Siege gefeiert. Weltmeister Storl ((Leipzig) setzte sich am Montagabend auf dem Marktplatz der oberschwäbischen Stadt vor 2200 Zuschauern mit 21,84 Metern überlegen vor dem zweifachen ... mehr

Storl und Schwanitz klare Sieger in Biberach

Biberach (dpa) - David Storl und Christina Schwanitz haben beim Kugelstoß-Meeting in Biberach klare Siege gefeiert. Weltmeister Storl (Leipzig) setzte sich auf dem Marktplatz der oberschwäbischen Stadt vor 2200 Zuschauern mit 21,84 Metern überlegen vor dem zweifachen ... mehr

Betty Heidler wirft den Hammer erneut über 75 Meter

Zeulenroda (dpa) - Die Olympia-Dritte Betty Heidler hat für das beste Ergebnis beim Zeulenroda-Meeting der Leichtathleten gesorgt. Die frühere Weltrekordlerin schleuderte den Hammer auf gute 75,46 Meter und setzte sich klar vor ihrer Frankfurter Vereinskollegin Kathrin ... mehr
 
1 2 3 4 ... 75 »
Anzeigen


Anzeige