Startseite
Sie sind hier: Home >

Leichtathletik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Leichtathletik

Leichtathletik: Weltrekord-Versuch kurz nach Start gescheitert

Leichtathletik: Weltrekord-Versuch kurz nach Start gescheitert

Dubai (dpa) - Ein Weltrekord-Versuch von Marathon-Star Kenenisa Bekele ist in Dubai auf schmerzhafte Weise gescheitert. Der Äthiopier stürzte bei dem höchstdotierten Marathon der Welt schon nach wenigen Metern, weil ihm ein anderer Läufer in dem Gewühl beim Start ... mehr
Sprinter bei Hallen-Landesmeisterschaften im Fokus

Sprinter bei Hallen-Landesmeisterschaften im Fokus

 Bei den Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten aus Hamburg und Schleswig-Holstein stehen am Wochenende die Sprinter im Fokus. Auf der Kurzdistanz über 60 Meter sind Michael Hamann (Saisonbestwert 6,82 Sekunden) , Gerrit Nau (7,00 s/beide Track & Field Club Hamburg ... mehr
Sprinter bei Hallen-Landesmeisterschaften im Fokus

Sprinter bei Hallen-Landesmeisterschaften im Fokus

 Bei den Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten aus Hamburg und Schleswig-Holstein stehen am Wochenende die Sprinter im Fokus. Auf der Kurzdistanz über 60 Meter sind Michael Hamann (Saisonbestwert 6,82 Sekunden) , Gerrit Nau (7,00 s/beide Track & Field Club Hamburg ... mehr
Leichtathletik -

Leichtathletik - "Leichtathlet des Jahres": Speerwurf-Olympiasieger Röhler

Düsseldorf (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler und Hindernis-Europameisterin Gesa Felicitas Krause sind die "Leichtathleten des Jahres 2016". Die Topathleten setzten sich laut einer Mitteilung vom 18.Januar in einer Publikumswahl von leichtathletik ... mehr
Bruderduell geplatzt: Robert Harting sagt ISTAF Indoor ab

Bruderduell geplatzt: Robert Harting sagt ISTAF Indoor ab

Das mit Spannung erwartete Bruderduell der Diskuswurf- Olympiasieger Christoph und Robert Harting beim Berliner ISTAF Indoor ist geplatzt. Robert Harting sagte seine Teilnahme für den 10. Februar am größten Hallenmeeting der Welt ab, teilten die Organisatoren am Sonntag ... mehr

Leichtathletik: Robert Harting sagt für ISTAF Indoor ab

Berlin (dpa) - Das mit Spannung erwartete Bruderduell der Diskuswurf-Olympiasieger Christoph und Robert Harting beim Berliner ISTAF Indoor ist geplatzt. Robert Harting sagte seine Teilnahme für den 10. Februar am größten Hallenmeeting der Welt ab, teilten ... mehr

Stabhochspringer Holzdeppe gewinnt Neujahrsspringen

Der frühere Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe hat das Wettkampfjahr 2017 mit einem Erfolg eröffnet. Beim Neujahrsspringen im saarländischen Merzig gewann der 27-Jährige mit 5,58 Metern und verbesserte damit die von Malte Mohr aufgestellte ... mehr

Leichtathletik: Stabhochspringer Holzdeppe gewinnt Wettkampf in Merzig

Merzig (dpa) - Der frühere Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe hat das Wettkampfjahr 2017 mit einem Erfolg eröffnet. Beim Neujahrsspringen im saarländischen Merzig gewann der 27-Jährige mit 5,58 Metern und verbesserte damit die von Malte Mohr aufgestellte ... mehr

Doping: Russischer Sprinter Dyldin gesperrt

Moskau (dpa) - Der russische 400-Meter-Sprinter Maxim Dyldin ist vom Internationalen Sportgerichtshof CAS wegen Verstößen bei der Dopingkontrolle für vier Jahre gesperrt worden. Der 29-Jährige erklärte daraufhin am 9. Januar seinen Rücktritt, wie die Agentur ... mehr

Leichtathletik: Bekele geht in Dubai und London auf Marathon-Weltrekordjagd

Düsseldorf (dpa) - Marathon-Ass Kenenisa Bekele geht wieder auf Weltrekordjagd. Der 34 Jahre alte Äthiopier wird am 20. Januar in Dubai starten, teilte der Leichtathletik-Weltverband IAAF mit. Wenige Stunden nach dieser Ankündigung gaben die Veranstalter ... mehr

Bergedorf-Cross: Hamann und Gerdes sorgen für Siege

 Jan Simon Hamann hat am Sonntag das Bernd Looft Memorial Race im Rahmen des Crosslaufes im Bergedorfer Gehölz gewonnen. Der frühere deutsche Marathon-Meister (hamburg running) siegte über die Distanz von 9900 Metern in 31:11 Minuten deutlich vor dem mehrfachen ... mehr

Uliczka und Hamann Favoriten beim Bergedorfer Crosslauf

Beim traditionellen Crosslauf durch das Bergedorfer Gehölz gehören zwei Norddeutsche zum Favoritenkreis. Der mehrmalige deutsche Hindernis-Meister Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) und der frühere deutsche Marathon-Meister Jan Simon Hamann (hamburg running ... mehr

Uliczka und Hamann Favoriten beim Bergedorfer Crosslauf

Beim traditionellen Crosslauf durch das Bergedorfer Gehölz gehören zwei Norddeutsche zum Favoritenkreis. Der mehrmalige deutsche Hindernis-Meister Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) und der frühere deutsche Marathon-Meister Jan Simon Hamann (hamburg running ... mehr

Olympia-Revanche der Stabhochspringer bei Hallen-ISTAF 

Beim Hallen-ISTAF kommt es am 10. Februar in Berlin auch zur Revanche des olympischen Stabhochsprungduells. Brasiliens Olympiasieger Thiago Braz da Silva wird beim Leichtathletik-Meeting in der Arena am Ostbahnhof ebenso starten wie der Olympia-Zweite ... mehr

Leichtathletik: DLV fordert Doping-Nachtests der Leichtathletik-WM 2009

Darmstadt (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband fordert Nachtests der Doping-Proben von der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin. In einem Brief an Sebastian Coe, den Präsidenten des Weltverbandes IAAF, beantragte der DLV eine Nachuntersuchung. "Die Nachuntersuchungen ... mehr

Leichtathletik - Ashton Eaton: Der "Supermann" tritt zurück

Portland/Frankfurt (dpa) - Zum Ende einer großartigen Karriere schreibt Ashton Eaton in seiner Rücktrittserklärung: "Meiner Mom: Danke, dass du immer daran geglaubt hattest, ich könne Supermann sein." Genau das war der 28 Jahre alte US-Amerikaner in der Leichtathletik ... mehr

Leichtathletik: Rücktritt von Zehnkampf-Olympiasieger Ashton Eaton

Rücktritt im Doppelpack: Der zweimalige Zehnkampf-Olympiasieger Ashton Eaton hat überraschend seinen Rücktritt erklärt. "Ich habe alles für den Zehnkampf gegeben. Ich tat, was ich konnte. Dank für die beste Zeit in meinem Leben. Ich höre auf", teilte der 28 Jahre ... mehr

Leichtathletik: IAAF öffnet Russlands Leichtathleten die Tür

Monte Carlo (dpa) - DLV-Präsident Clemens Prokop hat reserviert auf die Ankündigung des Weltverbandes IAAF reagiert, nicht ins Staatsdoping verwickelte russische Leichtathleten unter neutraler Flagge starten zu lassen. "Ich bin grundsätzlich skeptisch ... mehr

Leichtathletik: IAAF gibt Regeln für Start russischer Leichtathleten vor

Monte Carlo (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gewährt derzeit suspendierten russischen Sportlern die Chance auf einen Start unter neutraler Flagge. Zunächst müssen diese Athleten jedoch nachweisen, dass sie weder absichtlich noch unwissentlich in das staatlich ... mehr

Roleder startet gegen Weltrekordlerin und Olympiasiegerin

Die Hürden-Asse Susanna Kallur und Sally Pearson fordern beim Hallen-Meeting der Leichtathleten in Karlsruhe Europameisterin Cindy Roleder. Die Leipzigerin trifft bei der Veranstaltung in der Messehalle am 4. Februar auf die Weltrekordlerin aus Schweden ... mehr

Roleder startet gegen Weltrekordlerin und Olympiasiegerin

Die Hürden-Asse Susanna Kallur und Sally Pearson fordern beim Hallen-Meeting der Leichtathleten in Karlsruhe Europameisterin Cindy Roleder. Die Leipzigerin trifft bei der Veranstaltung in der Messehalle am 4. Februar auf die Weltrekordlerin aus Schweden ... mehr

Teilnehmerrekord beim Berliner Silvesterlauf

2347 Läuferinnen und Läufer hatten sich für die 41. Auflage des Berliner Silvesterlaufs angemeldet - so viele wie noch nie. Auf der Hauptstrecke über 9,9 Kilometer setzte sich am Samstag der Brite Thomas Adams mit 32:12 Minuten gegen Hannes Hähnel (SC Frankfurt ... mehr

Diederichs und Ellmark siegen bei Hamburger Silvesterlauf

Gunnar Diederichs hat den Silvesterlauf "Rund um die Teichwiesen" in Hamburg klar für sich entschieden. Über die Langstrecke von 10,4 Kilometern war der Hamburger am Samstag nach 40:13 Minuten als Erster im Ziel und lag fast zwei Minuten vor Peter Smolinski ... mehr

Mockenhaupt bei Comeback Zweite: Klein siegt in Backnang

Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt hat den erhofften Sieg bei ihrem Comeback verpasst. Die 42-fache deutsche Meisterin beendete den Silvesterlauf in Backnang am Samstag als Zweite hinter Hanna Klein. Die 23 Jahre alte Psychologiestudentin aus Schorndorf setzte ... mehr

Alina Reh gewinnt zum vierten Mal Bietigheimer Silvesterlauf

Alina Reh vom SSV Ulm 46 hat bereits zum vierten Mal den Bietigheimer Silvesterlauf gewonnen. Vor 18 000 Zuschauern glänzte die 19-Jährige am Samstag mit einer souveränen Vorstellung. Die deutsche 5000-Meter-Meisterin von 2014 hatte das Rennen bereits ... mehr

Laura Hottenrott und Leif Gunkel gewinnen Silvesterlauf

Leif Gunkel aus Dortmund und Laura Hottenrott aus Baunatal sind die Gewinner des 15 Kilometer langen Silvesterlaufs 2016 von Werl nach Soest. Der 20 Jahre alte Gunkel entschied die 35. Auflage dieser Veranstaltung nach einem spannenden Finish und 47:40 Minuten ... mehr

Mehr zum Thema Leichtathletik im Web suchen

Auszeichnungen - Sir Andy und Sir Mo: Murray und Farah erhalten Ritterschlag

London (dpa) - Der Tennis-Weltranglistenerste Andy Murray soll im kommenden Jahr von Queen Elizabeth II. den Ritterschlag erhalten. Das teilte die britische Regierung mit. Der dreifache Grand-Slam-Sieger und zweimalige Olympiasieger ist mit 29 Jahren einer ... mehr

Weltrekordler Komon schielt auf Silvesterlauf-Bestzeit

Leonard Komon wird beim Silvesterlauf in Trier Gejagter und Jäger zugleich. Der kenianische Weltrekordler im 10-Kilometer-Straßenlauf (26:44 Minuten) ist zusammen mit 5000-Meter-Afrikameister Getaneh Tamire aus Äthiopien der große Favorit. "Wenn die Bedingungen ... mehr

Größter Silvesterlauf in Bietigheim: Mockenhaupt startet

Zum Jahreswechsel gehen bei mehr als 100 Silvesterläufen in Deutschland etwa 100 000 Teilnehmer auf die Strecken. Bei der größten Veranstaltung in Baden-Württemberg sind am Samstag (14.00 Uhr) in Bietigheim-Bissingen 3500 Läufer am Start, teilten die Veranstalter ... mehr

Größter Silvesterlauf in Bietigheim: Mockenhaupt startet

Zum Jahreswechsel gehen bei mehr als 100 Silvesterläufen in Deutschland etwa 100 000 Teilnehmer auf die Strecken. Bei der größten Veranstaltung in Baden-Württemberg sind am Samstag (14.00 Uhr) in Bietigheim-Bissingen 3500 Läufer am Start, teilten die Veranstalter ... mehr

Größter Silvesterlauf in Bietigheim: Gabius dabei

Zum Jahreswechsel gehen bei mehr als 100 Silvesterläufen in Deutschland etwa 100 000 Teilnehmer auf die Strecken. Bei der größten Veranstaltung in Baden-Württemberg sind am Samstag (14.00 Uhr) in Bietigheim-Bissingen 3500 Läufer am Start, teilten die Veranstalter ... mehr

Buntes Laufspektakel an den Teichwiesen zu Silvester

Die Teichwiesen in Hamburg-Volksdorf sind an diesem Samstag erneut Schauplatz des traditionellen Silvesterlaufs. Neben den Siegern über 2,4 Kilometer (1 Runde), 4,8 Kilometer (2 Runden), 7,2 Kilometer (3 Runden) und 9,6 Kilometer (4 Runden) werden auch die am besten ... mehr

Rund 6500 Teilnehmer beim Silvesterlauf von Werl nach Soest

Rund 6500 Läuferinnen und Läufer starten am Samstag beim 35. internationalen Silvesterlauf auf der 15 Kilometer langen Strecke von Werl nach Soest. Start des Top-Laufes ist um 13.30 Uhr. Bei den Männern hat Vorjahressieger Ejob Salomun von der SG Wenden nicht gemeldet ... mehr

Oeser: Zeitweilige Dopingsperren nicht sinnvoll

Siebenkämpferin Jennifer Oeser hält zeitweilige Dopingsperren nicht für sinnvoll. Diese seien nicht zielführend, sagte sie in einem Interview der "Leipziger Volkszeitung" (Mittwoch). "Wenn ein Athlet zwei Jahre gesperrt wird, ist das sogar kontraproduktiv", sagte ... mehr

Sportpolitik: CAS sperrt russischen Leichtathletik-Trainer Mochnew

Lausanne (dpa) - Wegen des Besitzes und der Weitergabe von Dopingsubstanzen hat der Internationale Sportgerichtshof CAS den russischen Leichtathletik-Trainer Wladimir Mochnew mit sofortiger Wirkung für zehn Jahre gesperrt, teilte der CAS mit. Außerdem sperrte ... mehr

Gabius und Mockenhaupt feiern Comeback bei Silvesterlauf

Arne Gabius und Sabrina Mockenhaupt, die beiden besten deutschen Langstrecken-Asse der vergangenen Jahre, bestreiten beim Silvesterlauf in Backnang nach langer Verletzungspause ihr Comeback. Das Rennen am 31. Dezember geht über 11,2 Kilometer (Start: 14.00 Uhr). Gabius ... mehr

Gabius und Mockenhaupt feiern Comeback bei Silvesterlauf

Arne Gabius und Sabrina Mockenhaupt, die beiden besten deutschen Langstrecken-Asse der vergangenen Jahre, bestreiten beim Silvesterlauf in Backnang nach langer Verletzungspause ihr Comeback. Das Rennen am 31. Dezember geht über 11,2 Kilometer (Start: 14.00 Uhr). Gabius ... mehr

Gabius und Mockenhaupt feiern Comeback bei Silvesterlauf

Arne Gabius und Sabrina Mockenhaupt, die beiden besten deutschen Langstrecken-Asse der vergangenen Jahre, bestreiten beim Silvesterlauf in Backnang nach langer Verletzungspause ihr Comeback. Das Rennen am 31. Dezember geht über 11,2 Kilometer (Start: 14.00 Uhr). Gabius ... mehr

Leichtathletik-Höhepunkte 2017: DM und Klasse-Meetings

Thüringer Leichtathletik-Fans können sich im kommenden Jahr auf acht hochklassige Ereignisse freuen, mit den alles überragenden deutschen Meisterschaften am 8. und 9. Juli im neuen Steigerwaldstadion. Dabei geht es für die deutschen Asse auch um die Tickets ... mehr

Jahreswechsel: Diskus-Ass Harting und die 80 Meter

Berlin (dpa) - Sein Gold-Diskus zerplatzte in drei Teile - aber nicht Christoph Hartings Lebenstraum. "Vielen scheinen diese 80 Meter unmöglich. Sogar Biomechaniker haben gerechnet und gesagt: Bei 78 Metern ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Aber man braucht ... mehr

Lisa Ryzih froh über russische Doping-Enthüllungen

Lisa Ryzih, Vize-Europameisterin im Stabhochspringen, bewertet die jüngsten Doping-Enthüllungen in ihrem Geburtsland Russland als positiv. "Umso mehr Licht in die Sache kommt, desto besser für uns. Ich bin froh, dass hart durchgegriffen wird", sagte ... mehr

Lisa Ryzih froh über russische Doping-Enthüllungen

Lisa Ryzih, Vize-Europameisterin im Stabhochspringen, bewertet die jüngsten Doping-Enthüllungen in ihrem Geburtsland Russland als positiv. "Umso mehr Licht in die Sache kommt, desto besser für uns. Ich bin froh, dass hart durchgegriffen wird", sagte ... mehr

Leichtathletik: Ryzih froh über Doping-Enthüllungen in Russland

Karlsruhe (dpa) - Lisa Ryzih, Vize-Europameisterin im Stabhochspringen, bewertet die jüngsten Doping-Enthüllungen in ihrem Geburtsland Russland als positiv. "Umso mehr Licht in die Sache kommt, desto besser für uns. Ich bin froh, dass hart durchgegriffen wird", sagte ... mehr

Leichtathletik-Veranstalter: "Viel schwieriger geworden"

Mit den immer neuen Dopingenthüllungen haben auch die Veranstalter in der Leichtathletik zu kämpfen. "Die Konstellation ist viel schwieriger geworden, Geldgeber zu motivieren nicht einfach", sagte Alain Blondel, Sportdirektor des Hallen-Meetings in Karlsruhe ... mehr

Leichtathletik: Deba zur Gewinnerin von Boston-Marathon 2014 erklärt

Boston (dpa) - Die Äthiopierin Buzunesh Deba ist zur Gewinnerin des Boston-Marathons 2014 erklärt worden, teilten die Veranstalter mit, nachdem der Kenianerin Rita Jeptoo der Sieg vor zwei Monaten wegen Dopings aberkannt worden war. Deba, die damals als Zweite ... mehr

Mehlfeld und Liß siegen beim Weihnachtslauf X-Mass-Run

Dennis Mehlfeld vom Lübecker SC hat am Sonntag den Weihnachtslauf St.-Pauli-X-Mas-Run gewonnen. Für die fünf Kilometer lange Distanz benötigte der Schleswig-Holsteiner 18:08 Minuten. Zweiter wurde Kersten Jäkel (Lauftreff TV Uelzen/18:34). Schnellste Frau war Maiken ... mehr

Mehlfeld und Liß siegen beim Weihnachtslauf X-Mass-Run

Dennis Mehlfeld vom Lübecker SC hat am Sonntag den Weihnachtslauf St.-Pauli-X-Mas-Run gewonnen. Für die fünf Kilometer lange Distanz benötigte der Schleswig-Holsteiner 18:08 Minuten. Zweiter wurde Kersten Jäkel (Lauftreff TV Uelzen/18:34). Schnellste Frau war Maiken ... mehr

Leichtathletik: Wieder EM-Gold für Cross-Läuferin Klosterhalfen

Chia/Italien (dpa) - Deutschlands große Laufhoffnung Konstanze Klosterhalfen hat ihren U20-Titel bei den Cross-Europameisterschaften im italienischen Chia eindrucksvoll verteidigt. Die 19-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen kam in 12:26 Minuten gleich 17 Sekunden ... mehr

Leichtathletik: Schljachtin bleibt Chef von Russlands Leichtathleten

Moskau (dpa) - Der Sportfunktionär Dmitri Schljachtin ist als Chef des vom Dopingskandal schwer angeschlagenen russischen Leichtathletik-Verbands (WFLA) wiedergewählt worden. Zuvor hatte Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Issinbajewa ihre Kandidatur ... mehr

Sportpolitik: Russland provoziert vor McLaren-Report

Lausanne (dpa) - Russland steht wegen Dopings erneut am Pranger. Der kanadische Anwalt Richard McLaren dürfte am Freitag in London neue Erkenntnisse - auch zu russischem Staatsdoping - in einem Abschlussbericht im Auftrag der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA in London ... mehr

Leichtathletik: IAAF wertet Diamond-League-Finals auf

Berlin (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF wertet die Finals der Diamond League deutlich auf und erhöht von der Saison 2017 an das Preisgeld für die 32 Disziplin-Sieger. Im nächsten Jahr entscheidet erstmals nicht die Punktzahl über die Gesamtsieger ... mehr

Olympiasieger Röhler einziger Thüringer im Elite-Kader

Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler ist auch im kommenden Jahr einziger Thüringer Athlet im A-Kader des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Das geht aus der Aufstellung hervor, die der Thüringer Verband auf seiner Homepage veröffentlicht hat. Der 25 Jahre alte Jenaer ... mehr

Ex-Weltmeister de Zordo wirft Speer für Hannover 96

Der frühere Speerwurf-Weltmeister Matthias de Zordo startet im nächsten Jahr für Hannover 96. Der 22 Jahre alte Champion von 2011 plant nach einer längeren Verletzungspause bei den Niedersachsen einen Neuanfang. In diesem Jahr musste de Zordo im Trikot des SC Magdeburg ... mehr

Leichtathletik - Großer Erfolg für Coe: IAAF-Präsident boxt Reform durch

Monte Carlo (dpa) - Für Sebastian Coe ist es der größte sportpolitische Erfolg in seiner Funktionärs-Karriere. Mit klugen Schachzügen hat der Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes auf dem Sonderkongress in Monte Carlo ein wegweisendes Reformpaket durchgebracht ... mehr

Leichtathletik - Prokop: "Unding, dass IAAF-Präsident Coe nicht im IOC ist"

Monte Carlo (dpa) - DLV-Chef Clemens Prokop hält eine Aufnahme von IAAF-Präsident Sebastian Coe ins Internationale Olympische Komitee für unabdingbar. "Die Verweigerung der Mitgliedschaft wird im Leichtathletik-Weltverband als Provokation empfunden", meinte ... mehr
 
1 2 3 4 ... 92 »


Anzeige
shopping-portal