Sie sind hier: Home >

Literatur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Literatur - Bodo Kirchhoff: Kreuzfahrtschiffe als Flüchtlingsunterkunft

Literatur - Bodo Kirchhoff: Kreuzfahrtschiffe als Flüchtlingsunterkunft

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schriftsteller und Buchpreisträger Bodo Kirchhoff wirbt dafür, geflüchtete Menschen auf Kreuzfahrtschiffen unterzubringen. Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) sagte der in Frankfurt lebende Autor: "Auf einem Kreuzfahrtschiff ... mehr
Literatur - König mit schlechter Frisur: Jelineks Hörspiel über Trump

Literatur - König mit schlechter Frisur: Jelineks Hörspiel über Trump

München (dpa) - Der König ist eine selbstherrliche Machtfigur mit übersteigertem Sendungsbewusstsein. Er hat eine schlechte Frisur und mag Frauen am liebsten griffbereit: "Damit man auf ihnen schöne Melodien spielen kann. Auf ihrem Griffbrett." Der Name Trump ... mehr
Literatur: Cornelia Funke bringt

Literatur: Cornelia Funke bringt "Drachenreiter"-Ableger heraus

Hamburg (dpa) - Die Bestsellerautorin Cornelia Funke (58) will Neues zu ihrer "Drachenreiter"-Saga veröffentlichen. Nach der Fortsetzung "Die Feder eines Greifs" im vergangenen Herbst folge nun ein Spin-off der Reihe, "erstmals vorab ... mehr
Cornelia Funke bringt

Cornelia Funke bringt "Drachenreiter"-Ableger heraus

Bestsellerautorin Cornelia Funke (58) will Neues zu ihrer "Drachenreiter"-Saga veröffentlichen. Nach der Fortsetzung "Die Feder eines Greifs" im vergangenen Herbst folge nun ein Spin-Off der Reihe, "erstmals vorab als Hörspiel", wie ihr Hörbuchverlag Atmende ... mehr
Meyerhoff-Roman kommt im Altonaer Theater auf die Bühne

Meyerhoff-Roman kommt im Altonaer Theater auf die Bühne

Der Roman "Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war" von Joachim Meyerhoff eröffnet am 8. September die Saison am Altonaer Theater. "Wir sind glücklich, dass wir gleich mit einem Knaller in die neue Spielzeit starten: mit einer Uraufführung des genialen ... mehr

Postdamer Literaturfestival mit Extrablock zum Luther-Jahr

Fünf Tage vor dem offiziellen Beginn hat sich das Potsdamer Literaturfestivals Martin Luther und dem Reformationsjubiläum gewidmet. In Reckahn (Potsdam-Mittelmark) befassten sich Schriftsteller, Theologen, Politiker und Künstler mit dem Thema "Reformation und Leselust ... mehr

Literaturfestival widmet sich in Extrablock dem Luther-Jahr

Fünf Tage vor dem offiziellen Beginn des Potsdamer Literaturfestivals widmen sich die Macher in einem Extrablock Martin Luther und dem Reformationsjubiläum. In Reckahn (Potsdam-Mittelmark) wollen sich Schriftsteller, Theologen, Politiker und Künstler an diesem ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 3 Wunder wirken Wunder Hirschhausen, Dr. Eckart von Rowohlt 2 1 Heilen mit der Kraft der Natur Michalsen, Prof. Dr. Andreas Insel 3 2 Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter Ludwig 4 4 Homo Deus Harari, Yuval ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 1 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 2 neu Zeiten des Aufbruchs Korn, Carmen Kindler 3 neu Corruption Winslow, Don Droemer 4 2 Stille Wasser Leon, Donna Diogenes 5 neu Die Magie der tausend Welten. Die Mächtige Canavan ... mehr

Literatur - Michael Bond: Erfinder von Paddington Bär gestorben

London (dpa) - Der Erfinder der Kinderbuchfigur Paddington Bär, Michael Bond, ist gestorben. Das gab sein Verlag HarperCollins am Mittwoch bekannt. Der Brite wurde 91 Jahre alt. Der erste Band mit dem weltweit beliebten Bären, der nach einem Londoner Bahnhof benannt ... mehr

Nobelpreisträgerin fordert von Staatschefs radikalen Wandel

Die weißrussische Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch hat vor dem G20-Gipfel in Hamburg radikale Umwälzungen von den Regierungschefs gefordert. "Um zu überleben, müssen wir andere Menschen werden - mit einer anderen Philosophie", sagte Alexijewitsch ... mehr

Mehr zum Thema Literatur im Web suchen

Literatur: Kafka über die Schulter geschaut

Berlin (dpa) - Es sind 171 einzelne Seiten, eng und schnell beschrieben, mit vielen Verbesserungen, Streichungen und manchmal auch einem Tintenklecks - eines der wichtigsten Manuskripte der Weltliteratur. Unter dem Titel "Franz Kafka. Der ganze Prozess ... mehr

Erfinder von Paddington Bär gestorben

London (dpa) - Der Erfinder der Kinderbuchfigur Paddington Bär, Michael Bond, ist gestorben. Das gab sein Verlag HarperCollins bekannt. Der Brite wurde 91 Jahre alt. Der erste Band mit dem weltweit beliebten Bären, der nach einem Londoner Bahnhof benannt ... mehr

Merck-Preis an Bisky: Freud-Preis an Stollberg-Rilinger

Nach dem Büchner-Preis für den Lyriker Jan Wagner stehen zwei weitere wichtige Literaturauszeichnungen fest: Den Buchautor und Feuilletonredakteur der "Süddeutschen Zeitung" Jens Bisky (50) zeichnet die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung ... mehr

Merck-Preis an Bisky: Freud-Preis an Stollberg-Rilinger

Nach dem Büchner-Preis für den Lyriker Jan Wagner stehen zwei weitere wichtige Literaturauszeichnungen fest: Den Buchautor und Feuilletonredakteur der "Süddeutschen Zeitung" Jens Bisky (50) zeichnet die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung ... mehr

Göttingen feiert den kleinen Geistesriesen Lichtenberg

Mit Ausstellungen, Lesungen und Führungen feiert die Stadt Göttingen den 275. Geburtstag des Mathematikers und Naturforschers Georg Christoph Lichtenberg am 1. Juli. Der vielseitige Gelehrte, der 1799 starb, wurde vor allem mit seinen postum ... mehr

Merck-Preis geht an "SZ"-Redakteur Jens Bisky

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung zeichnet den Feuilletonredakteur der "Süddeutschen Zeitung" Jens Bisky mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay 2017 aus. Die Historikerin Barbara Stollberg-Rilinger (61), Professorin ... mehr

Literatur: Lichtenberg wird zum 275. gefeiert

Göttingen (dpa) - Seine "Sudelbücher" sind eine Schatztruhe mit über 8000 tagebuchartigen Notizen: Witzige Einfälle finden sich darin, politische Beobachtungen sowie ironische Selbstanalyse. Erst nach dem Tod von Georg Christoph Lichtenberg im Jahr 1799 wurden ... mehr

Literatur - Der neue Gablé: "Die fremde Königin"

Köln (dpa) - Die Bestsellerautorin Rebecca Gablé nimmt ihre Leser wieder mit auf eine Zeitreise in das deutsche Mittelalter. "Die fremde Königin" setzt die Saga um Otto den Großen fort. Der Held ist Gaidemar, ein (fiktiver) Bastard des Kaisers und enger Vertrauter ... mehr

Literatur - Brillant: "Die Schönheit des Kreisverkehrs"

München (dpa) - Franzosen kreieren verführerische Parfums, tolle Weine und sie sind auch die Erfinder des Kreisverkehrs. 40 000 soll es davon in Frankreich geben - Weltrekord. Joaquin Reyes, der Held in Dominique Paravels Roman, ist Spezialist für die Gestaltung ... mehr

Literatur: Spannung und Dramatik zum Kriegsende in Berlin

Berlin (dpa) - Die letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs in Berlin liefern den düsteren Rahmen für den Roman "Endzeit" von Harald Gilbers. Der frühere Kommissar Oppenheimer hat mit seiner Frau ein Versteck in einer leerstehenden Brauerei gefunden und wartet darauf ... mehr

Literatur - "Schwarzwasser": Mord, Wirtschaftsverbrechen und Comedy

Berlin (dpa) - Es sollte ein lustiger Abend werden für den Polizisten Leo Kreuthner. Er hatte es tatsächlich geschafft, auf einer Faschingsfeier eine Frau zu überzeugen, die Nacht mit ihm zu verbringen. Sein eigenes Haus ist nicht vorzeigbar ... mehr

Literatur: "Jetzt kommt dis Berlin mir wieder"

Berlin (dpa) - Wolf Biermann sitzt in einem Café in Tel Aviv und hört die Lebensgeschichte eines vor den Nazis geflohenen Berliners, der seit über einem halben Jahrhundert kein Deutsch mehr gesprochen hat. "Det Komische is: Nu bin ick alt, jetzt kommt dis Berlin ... mehr

Literatur: Eduardo Mendoza und "Das dunkle Ende des Laufstegs"

München (dpa) - Liebhaber der Romane von Eduardo Mendoza ("Die Stadt der Wunder") kennen bereits den skurrilen Damenfriseur mit undurchsichtiger Vergangenheit, der sich gerne als Hobbydetektiv betätigt. In dem Buch "Der Friseur und die Kanzlerin" bewahrte er Angela ... mehr

Übersetzerpreis an Victoria Lorini für Vasari-Werk

Victoria Lorini hat für ihre herausragende Übersetzung der "Vite" (Lebensläufe) von Giorgio Vasari den deutsch-italienischen Übersetzerpreis erhalten. Die Jury nannte ihre Arbeit einen kulturgeschichtlichen Meilenstein. "Mit den letzten vier Bänden der 45-teiligen ... mehr

Berliner Poesiefestival zieht 12 000 Lyrik-Fans an

Neun Tage Lyrik am Stück haben insgesamt 12 000 Besucher ins Berliner Haus für Poesie gelockt. Das 18. Poesiefestival fand am Samstag seinen Ausklang mit einem großen Lyrikmarkt. 170 Dichter und Künstler aus 42 Ländern haben in Lesungen, Konzerten und Ausstellungen ... mehr

Literatur: Michael Köhlmeier mit Literaturpreis geehrt

Weimar (dpa) - Michael Köhlmeier ist der 25. Literaturpreisträger der Konrad-Adenauer-Stiftung. Der 67-jährige österreichische Autor erhielt die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung, die die CDU-nahe Stiftung seit 1993 vergibt, am Sonntag in Weimar ... mehr

Michael Köhlmeier mit Literaturpreis geehrt

Michael Köhlmeier ist der 25. Literaturpreisträger der Konrad-Adenauer-Stiftung. Der 67-jährige österreichische Autor erhielt die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung, die die CDU-nahe Stiftung seit 1993 vergibt, am Sonntag in Weimar. Köhlmeier gilt als bedeutender ... mehr

Literaturpreis der Adenauer-Stiftung für Michael Köhlmeier

Der diesjährige Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung geht an den Schriftsteller Michael Köhlmeier. Der 67-jährige österreichische Autor soll die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung, die die CDU-nahe Stiftung zum 25. Mal vergibt, heute in Weimar ... mehr

Literatur-Fest in Burg zur Aquamediale im Spreewald

Mit der Spreewälder Literatour ist die Gemeinde Burg (Spree-Neiße) am Samstag erstmals beim Kunstfestival Aquamediale dabei. Kinder und Jugendliche würden dort auf kreative und spielerische Weise an Literatur herangeführt, sagte die Brandenburger Kulturministerin ... mehr

Dorf feiert Jubiläum mit neuen Heiden von Kummerow

Zur 725-Jahrfeier von Biesenbrow (Uckermark) verwandelt sich am Samstag das ganze Dorf in eine Theaterbühne: Profis und Laien studierten die ersten acht Kapitel aus Ehm Welks (1884-1966) Roman "Die Heiden von Kummerow" ein. Der Schriftsteller wurde in dem Ort geboren ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 1 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 2 2 Stille Wasser Leon, Donna Diogenes 3 3 Beren und Lúthien Tolkien, J.R.R. Klett-Cotta 4 4 Selfies Adler-Olsen, Jussi dtv 5 5 Meine geniale Freundin Ferrante, Elena Suhrkamp ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in/en Verlag 1 1 Heilen mit der Kraft der Natur Michalsen, Prof. Dr. Andreas Insel 2 2 Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter Ludwig 3 4 Wunder wirken Wunder Hirschhausen, Eckart von Rowohlt 4 3 Homo Deus Harari, Yuval ... mehr

Verbraucher - Ratgeber-Bestseller: Pauline Dohmen neu an der Spitze

München (dpa/tmn) - Mit ihrem neuen Buch "Nähen mit Jersey - Klimperklein" steigt Pauline Dohmen in dieser Woche direkt auf Platz eins der Ratgeber-Bestsellerliste ein. Sie verdrängt damit die bisherige Spitzenreiterin Alexandra Reinwarth mit "Am Arsch vorbei ... mehr

Literatur: Schriftsteller Gerhard Roth wird 75

Kopreinigg (dpa) - Der Schriftsteller betritt die von Wein umrankte Veranda und beginnt, zu erzählen. Vom Wesen des Menschen, über die Beziehung mit seinem Vater, von der Kraft der Kunst. Am Samstag (24. Juni) wird Gerhard Roth, eine der wichtigsten Stimmen ... mehr

Literaturpreis für Roman über Kinderschicksale im KZ verliehen

Die französische Autorin Valentine Goby ist in Neubrandenburg mit dem Annalise-Wagner-Literaturpreis ausgezeichnet worden. Der älteste Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommerns wurde der Schriftstellerin für ihren Roman "Kinderzimmer" verliehen, der auf den unmenschlichen ... mehr

Literaturpreis für Roman über Kinderschicksale im KZ verliehen

Die französische Autorin Valentine Goby ist in Neubrandenburg mit dem Annalise-Wagner-Literaturpreis ausgezeichnet worden. Der älteste Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommerns wurde der Schriftstellerin für ihren Roman "Kinderzimmer" verliehen, der auf den unmenschlichen ... mehr

Roman über Kinderschicksale im KZ erhält Literaturpreis

Für ihren Roman über das Schicksal von Neugeborenen im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück erhält Autorin Valentine Goby am Freitag den Annalise-Wagner-Preis 2017. Der mit 2500 Euro dotierte Literaturpreis soll der Französin im Regionalmuseum in Neubrandenburg ... mehr

Roman über Kinderschicksale im KZ erhält Literaturpreis

Für ihren Roman über das Schicksal von Neugeborenen im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück erhält Autorin Valentine Goby am Freitag den Annalise-Wagner-Preis 2017. Der mit 2500 Euro dotierte Literaturpreis soll der Französin im Regionalmuseum in Neubrandenburg ... mehr

Musikjournalist Volker Hagedorn erhält Gleim-Literaturpreis

Der Musikjournalist und Musiker Volker Hagedorn erhält den Gleim-Literaturpreis 2017. Er wird ausgezeichnet für sein im Rowohlt-Verlag 2016 erschienenes Buch "Bachs Welt. Die Familiengeschichte eines Genies", wie das "Gleimhaus - Museum der deutschen ... mehr

Ausstellungen: Bilder von Wolfgang Herrndorf in Stade

Stade (dpa) - Wolfgang Herrndorf ist vor allem durch seinen Roman "Tschick" bekannt. Doch der 2013 gestorbene Schriftsteller arbeitete auch als Maler und Zeichner. Die Ausstellung "Das unbekannte Kapitel. Wolfgang Herrndorfs Bilder" im Kunsthaus ... mehr

Carré und Rushdie beim Harbourfront-Literaturfestival

Beim Harbourfront-Literaturfestival vom 13. September bis 15. Oktober wird der Hamburger Hafen zum neunten Mal zum Treffpunkt von Autoren aus aller Welt. "Es werden dem Publikum rund 79 Veranstaltungen aller Genres präsentiert - darunter wie immer die wichtigsten ... mehr

Autor John le Carré beim Harbourfront-Literaturfestiva

Bestseller-Autor John le Carré (85, "Marionetten") kommt zum Harbourfront-Literaturfestival nach Hamburg. Der englische Schriftsteller wird am 15. Oktober in der Elbphilharmonie sein neues Buch "Das Vermächtnis der Spione" präsentieren, teilten die Veranstalter ... mehr

Greifswalder Koeppentage starten

Die Greifswalder Koeppentage betrachten in diesem Jahr den Literaten Wolfgang Koeppen (1906-1996) aus einer neuen Perspektive. Das Literaturfest um Werke des in Greifswald geborenen Schriftstellers steht unter dem Motto "...gefangen im Auge der Kamera ... mehr

Martin Walser ist "für immer ein Anhänger Helmut Kohls"

Der Schriftsteller Martin Walser ist nach eigener Aussage "für immer ein Anhänger" des gestorbenen Altkanzlers Helmut Kohl (CDU). "Es gibt, glaube ich, in der deutschen Geschichte keinen glücklicheren Verlauf als den, den Helmut Kohl mit seinen Leuten erstritt ... mehr

Zwölfjähriger bester Vorleser Deutschlands

Der 12 Jahre alte Jarik Foth aus Schleswig-Holstein ist der beste Vorleser Deutschlands. Der Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Quickborn setzte sich am Mittwoch in Berlin gegen die 15 anderen Finalisten des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels durch ... mehr

Zwölfjähriger bester Vorleser Deutschlands

Der 12 Jahre alte Jarik Foth aus Schleswig-Holstein ist der beste Vorleser Deutschlands. Der Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Quickborn setzte sich am Mittwoch in Berlin gegen die 15 anderen Finalisten des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels durch ... mehr

Literatur: Jeannette Lander mit 86 Jahren gestorben

Berlin/Nauen (dpa) - Die Schriftstellerin Jeannette Lander ist mit 86 Jahren im brandenburgischen Nauen gestorben. Das teilte ihr Sohn Marcel Seyppel der dpa in Berlin am Mittwoch mit. Lander, 1931 als Tochter polnisch-jüdischer Auswanderer in New York geboren, lebte ... mehr

Büchner-Preisträger Jan Wagner war Stipendiat in Edenkoben

Der diesjährige Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner hat einen Teil seiner künstlerischen Entwicklung in Rheinland-Pfalz erfahren: 2002 war er Stipendiat im Künstlerhaus Edenkoben (Landkreis Südliche Weinstraße). Die frühere Mühle in der Pfalz bietet Literaten ... mehr

Literatur: Frankreich reist mit 130 Autoren zur Buchmesse an

Frankfurt/Main (dpa) - Mit rund 130 Autoren will Ehrengast Frankreich auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober den gesamten französischsprachigen Raum vertreten. Für ihr Land sei dies eine "wunderbare Chance", dem deutsch-französischen Kulturaustausch neue Impulse ... mehr

Literatur - Solide Krimikost: "Deichmord"

Berlin (dpa) - Eine Terrorwarnung stört die Vorbereitungen zu den Störtebeker-Festspielen in Ralswiek auf Rügen. Statt eines Anschlages finden sich jedoch zwei Frauenleichen, eine davon vor 15 Jahren ermordet. Romy Beccare von der Kripo Rügen vermutet, der Hinweis ... mehr

Literatur - Leichen im Keller: "Die Morde von St. Pauli"

Berlin (dpa) - Brutale Morde erschüttern das Hamburg der 1920er Jahre. In St. Pauli werden reihenweise zwielichtige Gestalten ermordet und in einem noblen Vorort der einflussreiche Reeder Brunswieck, dem der Mörder bizarrerweise Rosenblätter in den Mund gesteckt ... mehr

Literatur - Für Liebhaber der Provence: "Gefährlicher Lavendel"

Berlin (dpa) - Ein Krimi, der Liebhabern der Provence ans Herz gelegt werden kann, ist Remy Eyssens "Gefährlicher Lavendel". Kenntnisreich und mit viel Sympathie beschreibt der deutsche Autor Frankreichs Süden, seine Bewohner und ihre ganz spezielle Lebensart ... mehr

Literatur: Wie die BBC DDR-Bürgern eine Stimme gab

Berlin (dpa) - "Ich bin ein Schüler der 8. Klasse und im Bezirk Lichtenberg geboren. Wir bekommen in der Schule lauter Quatsch über die Politik zu hören. Darum höre ich Ihre Sendung so gerne. Ich verurteile den Sozialismus in der DDR sehr. Aber leider können wir nichts ... mehr

Literatur: Margaret Atwoods düstere Zukunftsvision

Berlin (dpa) - Nordamerika, irgendwann in der näheren Zukunft. Für die Erfolgsautorin Margaret Atwood, vor wenigen Tagen mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet, ist dies eine Projektionsfläche, um aufzuzeigen, wie sich die amerikanische ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017