Sie sind hier: Home >

Literatur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Literatur

Joseph-Breitbach-Preis geht an Dramatikerin Dea Loher

Joseph-Breitbach-Preis geht an Dramatikerin Dea Loher

Die Berliner Dramatikerin und Autorin Dea Loher erhält eine der höchstdotierten deutschen Auszeichnungen in der Literatur: Den mit 50 000 Euro dotierten Joseph-Breitbach-Preis. Wie die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz am Freitag mitteilte, bekommt ... mehr
Joseph-Breitbach-Preis geht an Dramatikerin Dea Loher

Joseph-Breitbach-Preis geht an Dramatikerin Dea Loher

Die Berliner Dramatikerin und Autorin Dea Loher erhält eine der höchstdotierten deutschen Auszeichnungen in der Literatur: Den mit 50 000 Euro dotierten Joseph-Breitbach-Preis. Wie die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz am Freitag mitteilte, bekommt ... mehr
Kultur: Gila Lustiger über Frankreich und die Wahlen

Kultur: Gila Lustiger über Frankreich und die Wahlen

Paris (dpa) - Gila Lustiger ist eine scharfsinnige Beobachterin der französischen Gesellschaft. In ihrem 2016 erschienenen Buch "Erschütterung. Über den Terror" hat die 54-jährige Schriftstellerin über die Anschläge von Paris und deren Folgen geschrieben. Eine davon ... mehr
Wegen Snapes Tod: J.K. Rowling entschuldigt sich bei Potter-Fans

Wegen Snapes Tod: J.K. Rowling entschuldigt sich bei Potter-Fans

Balsam auf die Seele von Harry Potter-Fans: Joanne K. Rowling hat sich für den Tod des düsteren Zauberlehrers Severus Snape entschuldigt. Die populäre Romanfigur wird im siebten und letzten Teil der Potter-Reihe ermordet. Schon in den vergangenen Jahren äußerte Rowling ... mehr
Literatur: Rilkes Faszination für Russland

Literatur: Rilkes Faszination für Russland

Marbach am Neckar (dpa) - Wer Rainer Maria Rilke (1875-1926) verstehen will, kommt an Russland nicht vorbei. Als poetisches Erweckungserlebnis für den in Prag geborenen Lyriker gelten zwei Reisen nach Russland und in die heutige Ukraine. Diese stehen im Zentrum einer ... mehr

Literatur: US-Autor Thomas Pynchon wird 80

New York (dpa) - Neun gefeierte Romane hat Thomas Pynchon veröffentlicht, jedes Jahr wird er erneut für den Literaturnobelpreis gehandelt - aber wie der US-Autor aussieht, weiß so gut wie niemand. Auf Jahrzehnte alten Fotos sind eine dunkle Haartolle und hervorstehende ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 28 Heilen mit der Kraft der Natur Michalsen, Andreas Insel 2 1 Penguin Bloom Bloom, Cameron; Greive, Bradley Trevor Knaus 3 4 Hillbilly-Elegie Vance, J. D. Ullstein 4 5 Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter Ludwig 5 3 Wunder ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in 1 neu Die fremde Königin Gablé, Rebecca Bastei Lübbe 2 26 Grand Prix Walker, Martin Diogenes 3 1 Selfies Adler-Olsen, Jussi dtv 4 2 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 5 3 Das Labyrinth der Lichter Ruiz Zafón, Carlos S. Fischer ... mehr

Schriftstellerin Zsuzsanna Gahse erhält Italo-Svevo-Preis

Die Schriftstellerin Zsuzsanna Gahse erhält in diesem Jahr den mit 15 000 Euro dotierten Italo-Svevo-Preis. "Gahses Prosa beschenkt uns Leser mit erzählerischen Hologrammen, in denen sich Klugheit, Präzision und Sinnlichkeit verbinden ... mehr

Potter-Autorin Rowling entschuldigt sich für Tod von Romanfigur Snape

London (dpa) - Balsam auf die Seele von Harry-Potter-Fans: Die Autorin der erfolgreichen Fantasy-Reihe, Joanne K. Rowling, hat sich für den Tod des düsteren Zauberlehrers Severus Snape entschuldigt. Die populäre Romanfigur wird im siebten und letzten ... mehr

Literatur - Phil.Cologne: Von Karl Marx bis Fake News

Köln (dpa) - Bernhard Schlink, Daniel Cohn-Bendit, Claus Leggewie und Alfred Grosser gehören zu den Gästen der diesjährigen Phil.Cologne in Köln. Das nach eigenen Angaben größte deutsche Philosophie-Festival findet vom 6. bis zum 13. Juni statt und umfasst ... mehr

Mehr zum Thema Literatur im Web suchen

Literatur - Stimmungsvoller Hebriden-Roman: "Moorbruch"

Wien (dpa) - Die düstere Natur der Hebriden ist die ideale Kulisse für einen Kriminalroman. Der Schotte Peter May hat in seiner herausragenden Hebriden-Trilogie einen Schauplatz gefunden, bei dem die Handlung mit der Umgebung eine kongeniale Einheit bildet ... mehr

Literatur: "Ragdoll" - Suche nach einem abartigen Serienmörder

Berlin (dpa) – Mit einer grausamen Mordserie muss sich die Londoner Polizei in "Ragdoll" befassen, dem ersten Roman des Briten Daniel Cole. Der Mordermittler William Oliver Layton-Fawkes ist nach einem psychischen Zusammenbruch gerade wieder im Dienst, als er in einen ... mehr

Literatur: Inspektor Rebus untersucht einen alten Fall

Berlin (dpa) - Bereits zum 21. Mal hat Ian Rankin einen Roman über Inspektor John Rebus von der Polizei Edinburgh geschrieben. Dabei ist Rebus in "Ein kalter Ort zum Sterben" gar nicht mehr im Dienst. Aus gesundheitlichen Gründen ist er außer Dienst gestellt ... mehr

Literatur - "Politik fressen Seele auf": Michael Naumanns Erinnerungen

Berlin (dpa) - Journalist, Verleger und Kulturminister - Michael Naumann kann auf eine vielseitige und wechselvolle Berufskarriere zurückblicken, die er jetzt unter dem Motto "Glück gehabt - Ein Leben" in seinen Memoiren noch einmal Revue passieren lässt, ebenso ... mehr

Literatur: Zia Haider Rahman über die Grenzen von Wissen

München/Berlin (dpa) - Ein ausgemergelter, abgerissener Endvierziger klingelt bei einem Freund aus Uni-Zeiten. Er will die Geschichte seines Scheiterns loswerden und wird erst wiedererkannt, als der Name des genialen Mathematikers Kurt Gödel fällt. Gödel hatte ... mehr

Literatur - Neunmal zwei Leben: "Klassenbuch" von John von Düffel

Berlin (dpa) - Man lebt nur zweimal, heißt es im neuen Buch von John von Düffel. Aber nicht etwa so, als würde es James Bond in einer Zeit sagen, als Gut und Schlecht noch eindeutig zu trennen waren. Nein, man lebt nur zweimal - im Roman "Klassenbuch" ist es verpackt ... mehr

Literatur: Toni Morrison erzählt von Diskriminierung und Verbrechen

Berlin (dpa) – Toni Morrison ist so etwas wie die große alte Dame der amerikanischen Gegenwartsliteratur. 1993 wurde sie als erste Afroamerikanerin mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet, und jede Veröffentlichung eines ihrer wenigen Bücher findet weltweit ... mehr

Literatur: "Grand Prix" - Ein Oldtimer-Rennen um Leben und Tod

Zürich (dpa) - Ohne Bruno scheint im (fiktiven) Périgord-Städtchen Saint-Denis gar nichts zu funktionieren. Auch keine Auto-Rallye. Der Chef de police ist nicht nur Hüter der Ordnung und des örtlichen Friedens, sondern auch die Seele der Gemeinde ... mehr

Literatur: Nobelpreisträger setzen sich für Literaturfestival Berlin ein

Berlin (dpa) - Mit der Unterstützung von mehr als 250 Autoren und Autorinnen fordert das Internationale Literaturfestival Berlin (ilb) eine gesicherte finanzielle Förderung durch den Bund. Einen Brief an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) unterzeichneten ... mehr

Leute - Hardy Krüger: Junge müssen rechte Gewalt unmöglich machen

Baierbrunn (dpa) - Der Schauspieler und Schriftsteller Hardy Krüger (89) will auch mit seinem Buch gegen Politikverdrossenheit ankämpfen und klar Stellung beziehen. "Gerade von der jungen Generation erwarte ich, dass sie sich gegen rechte Gewalt anstemmt ... mehr

Krüger: Junge Generation muss rechte Gewalt unmöglich machen

Der Schauspieler und Schriftsteller Hardy Krüger (89) will mit seinem Buch gegen Politikverdrossenheit ankämpfen und klar Stellung beziehen. "Gerade von der jungen Generation erwarte ich, dass sie sich gegen rechte Gewalt anstemmt und sie unmöglich macht", sagte ... mehr

Autor Spinnen kritisiert NRW-Wahlkampf

Politiker im NRW-Wahlkampf sollten nach Meinung des Schriftstellers Burkhard Spinnen nicht den Eindruck erwecken, nach einem Wahlsieg grundlegende Verbesserungen herbeiführen zu können. In Wahrheit sei ihr Einfluss begrenzt, "insbesondere durch die globalisierte ... mehr

Thees Uhlmanns Romanhit ist ein Bühnenerfolg

Die Bühnen-Inszenierung von Thees Uhlmanns Bestsellerroman "Sophia, der Tod und ich" ist an Hamburgs privatem Altonaer Theater gefeiert worden. Beim tosenden Schlussapplaus für die Premiere am Sonntagabend verbeugte sich auch der sonst als Sänger der Band "Tomte ... mehr

Literatur - Harper Lee über Truman Capote: Ein notorischer Lügner

New York (dpa) - Ein Jahr nach Harper Lees Tod enthüllt ein neues Buch, was die Pulitzer-Preisträgerin ("Wer die Nachtigall stört") von ihrem Kindheitsfreund und späteren Kollegen Truman Capote hielt. "Sein notorisches Lügen lief etwa so ab", schrieb ... mehr

Joanna Bator erhält Usedomer Literaturpreis 2017

Die polnische Autorin Joanna Bator ist Trägerin des diesjährigen Usedomer Literaturpreises. Die 1968 geborene Autorin erhält den Preis für ihr Lebenswerk. Sie zähle zu den wichtigsten literarischen Stimmen Europas, würdigte die Jury deren Leistungen. Insbesondere ... mehr

Verbraucher - Ratgeber-Charts: Alexandra Reinwarth auf der Eins

München (dpa/tmn) - In dieser Woche gelingt Alexandra Reinwarth mit ihrem frechen Titel "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" der Sprung von Platz drei an die Spitze der Top Ten der Ratgeberbücher. Von der Fünf auf die Zwei klettert Stefanie Stahl ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 1 Selfies Adler-Olsen, Jussi dtv 2 3 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 3 2 Das Labyrinth der Lichter Ruiz Zafón, Carlos S. Fischer 4 4 Meine geniale Freundin Ferrante, Elena Suhrkamp 5 7 Sie kam aus Mariupol Wodin, Natascha ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/en Verlag 1 1 Penguin Bloom Bloom, Cameron; Greive, Bradley Trevor Knaus 2 2 Die Getriebenen Alexander, Robin Siedler 3 4 Wunder wirken Wunder Hirschhausen, Eckart von Rowohlt 4 10 Hillbilly-Elegie Vance, J. D. Ullstein 5 6 Das geheime Leben ... mehr

Literatur: Regula Venske will Arbeit gegen Rechtspopulismus fortsetzen

Dortmund (dpa) - Die Autorin Regula Venske ist neue Präsidentin der Schriftstellervereinigung PEN. Die Mitglieder wählten die bisherige Generalsekretärin am Freitag in Dortmund an die Spitze des deutschen PEN-Zentrums. Der amtierende Präsident, Josef Haslinger, hatte ... mehr

Literatur - Romanstoff: Merkel blickt auf Rügen zurück

Berlin (dpa) - Angela Merkel blickt "lächelnd über die Insel Rügen wandernd" auf ihre Kanzlerschaft zurück. So etwa könnte ein Roman aussehen, mit dem in ferner oder näherer Zukunft einmal ein Schriftsteller "den Roman über unsere Epoche mit einer Kanzlerin als Haupt ... mehr

Mit dem Sitzsack auf dem Bebelplatz

Auf dem Bebelplatz in Berlin-Mitte ist die viertägige Aktion "StadtLesen" gestartet. In Hängematten und auf Sitzsäcken können Besucher noch bis Sonntag in einer Auswahl von 3000 Büchern stöbern und lesen. "Wir möchten Menschen in urbanen Räumen stärker zum Buchlesen ... mehr

Tausende Literaturfans zur LitPotsdam erwartet

Zur fünften Ausgabe des Festivals LitPotsdam werden Anfang Juli wieder mehrere Tausend Literaturfans in der brandenburgischen Landeshauptstadt erwartet. "Das Motto "Starke Worte - Schöne Orte" bringt das Festival auf den Punkt", sagte Kulturministerin Martina ... mehr

LitPotsdam erwartet Tausende Literaturfans

Zur fünften Ausgabe des Festivals LitPotsdam werden Anfang Juli wieder mehrere Tausend Literaturfans in der brandenburgischen Landeshauptstadt erwartet. "Das Motto "Starke Worte - Schöne Orte" bringt das Festival auf den Punkt", sagte Kulturministerin Martina ... mehr

Donna Leon und Navid Kermani zu Gast bei LitPotsdam

Die Bestsellerautorin Donna Leon ("Commissario Brunetti") und der deutsch-iranische Schriftsteller Navid Kermani sind in diesem Jahr die Stargäste des Literaturfestivals LitPotsdam. Kulturministerin Martina Münch stellt heute (12.00 Uhr) gemeinsam ... mehr

Hamburger Autor Uwe Kolbe neuer Dresdner Stadtschreiber

Der Hamburger Schriftsteller Uwe Kolbe wird neuer Dresdner Stadtschreiber. "Er ist einer der bedeutendsten und renommiertesten deutschen Lyriker der Gegenwart", begründete die Jury laut einer Mitteilung aus dem Rathaus vom Mittwoch ihre Wahl. Seine Werke lebten ... mehr

Hamburger Autor Uwe Kolbe neuer Dresdner Stadtschreiber

Der Hamburger Schriftsteller Uwe Kolbe wird neuer Dresdner Stadtschreiber. "Er ist einer der bedeutendsten und renommiertesten deutschen Lyriker der Gegenwart", begründete die Jury laut einer Mitteilung aus dem Rathaus vom Mittwoch ihre Wahl. Seine Werke lebten ... mehr

Karl-Dedecius-Preis für Übersetzerinnen Borg und Palmes

Die Germanistin Eliza Borg und die Polonistin Lisa Palmes erhalten 2017 den Karl-Dedecius-Preis des Deutschen Polen-Instituts und der Robert-Bosch-Stiftung. Die mit jeweils 10 000 Euro dotierte Doppelauszeichnung für deutsch-polnische und polnisch-deutsche ... mehr

Literatur: Saudischer Autor gewinnt arabischen Booker-Preis

Abu Dhabi (dpa) - Der wichtigste Literaturpreis der arabischen Welt geht in diesem Jahr an den saudischen Autor Mohammed Hassan Alwan. Der 37-Jährige erhalte den Internationalen Preis für Arabische Romanliteratur (IPAF) für sein Buch "Kleiner Tod", teilte ... mehr

Zwickauer Literaturfrühling: Werke unabhängiger Verlage

In Zwickau startet zum dritten Mal der Literaturfrühling. Ab Mittwoch präsentieren sich 15 unabhängige Verlage aus Sachsen, Hessen und dem Rheinland. Fünf Tage lang gibt es Lesungen, Filme, Poetry Slam, eine Lyrikperformance und Diskussionsrunden. Organisiert ... mehr

Neues Museum spürt Friedrich Rückerts Kindheit nach

Die Kindertage des Orientalisten, Übersetzers und Dichters Friedrich Rückert (1788-1866) will ein neues Literaturmuseum in Unterfranken erlebbar machen. Eine interaktive Ausstellung im Friedrich.Rückert.Poetikum, das am Wochenende eröffnet, soll Besuchern ... mehr

Usedomer Literaturtage starten

Die Insel Usedom wird von Mittwoch an ein Ort der Literatur. Unter dem Motto  "Identität - dringend gesucht" begeben sich Autoren wie Donna Leon und der deutsch-französische Publizist Alfred Grosser bei den 9. Usedomer Literaturtagen auf Identitätssuche. Die Autoren ... mehr

Literatur: Tilman Röhrig über Martin Luther und Thomas Müntzer

München (dpa) - Zum Reformationsjahr 2017 veröffentlicht der Autor sehr erfolgreicher Historienromane, Tilman Röhrig, ein Buch um Martin Luther. "Die Flügel der Freiheit" beginnt mit dem Jahr 1522, als Luther die Wartburg verlässt, und endet im Sommer ... mehr

Literatur - Abenteuerroman: "Der Sturm der Normannen"

München (dpa) - Mitte des 11. Jahrhunderts stehen die Normannen in Süditalien unter Druck. Von Norden her droht der Papst mit dem Kirchenbann und von Osten kämpft Byzanz um seine Territorien in Italien. Hinzu kommt, dass die Hautevilles, die mächtigste normannische ... mehr

Literatur - Durch die Provinz: "Ab vom Schuss"

Berlin (dpa) - Bad Harzburg hat auch schon mal bessere Zeiten gesehen. Heute sieht es so aus: "Die Stadt stapelt sich auf den Hang als Freilichtmuseum für Spukhausmodelle in Stein, Holz und Schindel, und mitten in diese in die dunkle Landschaft geronnene Gothic Novel ... mehr

Literatur: "Dark Matter" - Kann man sich sein Leben aussuchen?

München (dpa) - Jason könnte zufrieden sein. Er hat ein Haus in Chicago, eine Familie und arbeitet als Professor am College. Nur eines hat der Physiker nie geschafft: den Durchbruch mit seiner Forschung. Die hat er für Frau und Kind hinten angestellt ... mehr

Literatur: Thomas Brussig über "Beste Absichten"

Berlin (dpa) - In spätestens zwei Jahren, zum 30. Jahrestag, werden sie wieder überall laufen: die Bilder vom Ende der DDR und vom Mauerfall 1989. Dazu die "Wahnsinn, Wahnsinn"-Rufe der überglücklichen Deutschen. Oder die Szene, wie der Außenminister Hans-Dietrich ... mehr

Karl-May-Fest: Camp muss wegen geschützter Vögel umziehen

Eine seltene Vogelart macht den traditionellen Karl-May-Festtagen in Radebeul in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung. Das Gebiet um den "Hohen Stein" bleibe in diesem Jahr zu dem Fest vom 26. bis zum 28. Mai aus Artenschutzgründen gesperrt, teilte die Stadt ... mehr

Literatur: "Asterix"-Erfinder Albert Uderzo wird 90

Paris (dpa) - Die Charaktere des knollennasigen Asterix mit Flügelhelm und seines Hinkelstein tragenden Freundes Obelix sind natürlich erfunden. Auch die Geschichten aus ihrem Dorf, das sich mit Hilfe eines Zaubertranks tapfer gegen die Invasion der feindlichen ... mehr

Literatur: Hölderlin-Preis für Eva Menasse

Bad Homburg (dpa) - Die in Wien geborene Schriftstellerin Eva Menasse erhält den mit 20 000 Euro dotierten Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg. Die Jury lobte vor allem ihre Vielfältigkeit. Mit jedem Werk bearbeite sie ein neues Themenfeld, schrieb die Stadt ... mehr

Eva Menasse erhält Hölderlin-Preis

Die in Wien geborene Schriftstellerin Eva Menasse erhält den mit 20.000 Euro dotierten Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg. Die Jury lobte vor allem ihre Vielfältigkeit. Mit jedem Werk bearbeite sie ein neues Themenfeld, schrieb die Stadt Bad Homburg ... mehr

Medien - Hannelore Hoger: "In unserem Beruf sieht es sehr bitter aus"

Hamburg (dpa) - Die Schauspielerin Hannelore Hoger ("Bella Block") weiß den Verlauf ihrer Karriere zu schätzen. "Ich war immer beschäftigt und nur einmal - für drei Wochen - arbeitslos", sagte die 74-Jährige der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Literatur: Arabische Autoren kämpfen um Freiheit

Abu Dhabi/Kairo (dpa) - Für sein jüngstes Buch hat sich Mohammed Abd el-Nabi eines der heikelsten Sujets ausgesucht, das ein Autor in der arabischen Welt behandeln kann. In dem Roman "Das Zimmer der Spinne" erzählt der Ägypter die Geschichte eines Mannes, der wegen ... mehr

Auszeichnungen: Österreichischer Staatspreis für Karl Ove Knausgård

Wien (dpa) - Der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård hat den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2017 erhalten. Der 48-jährige Autor habe mit seinem Romanzyklus "Mein Kampf" erbarmungslose Sezierarbeit an der männlichen Seele geleistet ... mehr

Medien - Hannelore Hoger: "Ich fühle mich beschenkt vom Leben"

Hamburg (dpa) - Von ihrer "Bella Block" in der gleichnamigen ZDF-Krimireihe verabschiedet sich Schauspielerin Hannelore Hoger (74) nach mehr als 20 Jahren. Noch während der letzten Dreharbeiten dafür hat sie ein Buch vorgelegt, das am Wochenende erschienen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017