Sie sind hier: Home >

Literatur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Literatur

Literatur: Jelineks Trump-Stück

Literatur: Jelineks Trump-Stück "Am Königsweg" als Hörspiel

München (dpa) - Elfriede Jelineks Stück "Am Königsweg" über den US-Präsidenten Donald Trump wird vom Bayerischen Rundfunk als Hörspiel vertont. Der Sender Bayern 2 werde zunächst eine knapp einstündige, komprimierte Fassung am Sonntag ... mehr
Literatur: Friedenspreis für Margaret Atwood

Literatur: Friedenspreis für Margaret Atwood

Frankfurt/Toronto (dpa) - Seit der Amtsübernahme von Donald Trump und seinem erzreligiösen Vize Mike Pence haben düstere Romane in den USA wieder Hochkonjunktur. Neben George Orwells "1984" gehört dazu auch Margaret Atwoods Roman "Der Report der Magd". In dem erstmals ... mehr
Literatur: Wehmütiger Rückblick eines Journalisten

Literatur: Wehmütiger Rückblick eines Journalisten

München (dpa) - Mit dem Älterwerden ist das so eine Sache. Die meisten Menschen neigen in fortgeschrittenen Jahren zu verklärten und wehmütigen Rückblicken. Personen des öffentlichen Lebens publizieren dann gerne ihre Erinnerungen, in der sie von der guten alten ... mehr
Literatur - Eine vergessene Stadt:

Literatur - Eine vergessene Stadt: "Lemberg"

Berlin (dpa) - Touristen werden in Lemberg, dem ukrainischen Lwiw, selten gesehen. Dabei zählt die Altstadt seit 1998 sogar zum Unesco-Weltkulturerbe. Trotzdem ist diese geschichtsträchtige Stadt den Westeuropäern aus dem Blick geraten, die Krise in der Ukraine ... mehr
Literatur: Als Gentrifizierung noch unbekannt war

Literatur: Als Gentrifizierung noch unbekannt war

Berlin (dpa) - Statt eines "langen Marsches durch die Institutionen", wie ihn die Anhänger der 68er-Jugendrevolte propagierten, wählten rebellische Jugendliche und Mieterinitiativen in den beiden folgenden Jahrzehnten lieber den "kurzen Marsch in ein leerstehendes ... mehr

Literatur - Sozial denkender Unternehmer: Robert Bosch

München (dpa) - Robert Bosch (1861-1942) gehört zu den großen deutschen Industriellenpersönlichkeiten. Er war weit mehr als nur ein äußerst erfolgreicher Unternehmer und Erfinder, er verkörperte auch eine Unternehmensführung sozialer Verantwortlichkeit, die zu seiner ... mehr

Literatur - Klassiker der Fotografie: "Indianer Nordamerikas"

Berlin (dpa) – Der amerikanische Fotograf Edward S. Curtis (1868 – 1952) widmete sich über Jahrzehnte der Aufgabe, das im Verschwinden begriffene traditionelle Leben der nordamerikanischen Indianer im Bild festzuhalten. Auf zahlreichen Reisen besuchte er in den ersten ... mehr

Literatur: Der Bienenjäger - Ein Biologe und sein Sport

Frankfurt/Main (dpa) - Es muss nicht immer Großwildjagd sein. Der amerikanische Biologe Thomas D. Seeley pirscht weder in der Savanne, noch sammelt er Trophäen. In seinem Buch "Auf der Spur der wilden Bienen" schildert er seine Expeditionen in den Wäldern Neu-Englands ... mehr

Literatur: Verlorene Liebe und zweite Chancen

Berlin (dpa) - Es ist an einem Tag im Juli, als eine braunhaarige Schönheit in einer Bar in Melbourne an das Klavier tritt, auf dem der junge IT-Berater Adam spielt. Für ihn ist es Liebe auf den ersten Blick. Die Zerbrechlichkeit und das zugleich selbstbewusste ... mehr

Literatur - Duell in der Psychoklinik: "Seelenfeindin"

Berlin (dpa) - Mit einer dramatischen Szene beginnt der Thriller "Seelenfeindin" von Sabine Trinkaus: Ein Mann dringt auf das Grundstück seiner ehemaligen Freundin ein und bringt vor ihren Augen ihren kleinen Hund um. Berichtet wird diese Szene von der Hundebesitzerin ... mehr

Literatur: Juror tritt nach Wirbel um "Finis Germania" zurück

Hamburg (dpa) - Wirbel um das Buch "Finis Germania" des Historikers Rolf Peter Sieferle: Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat seine Zusammenarbeit mit der Jury "Sachbücher des Monats" ausgesetzt. Zur Begründung hieß es, in der Juni-Ausgabe wurde dieser Titel empfohlen ... mehr

Mehr zum Thema Literatur im Web suchen

Literatur: Oskar Maria Grafs Blick in die bayerische Seele

Berlin (dpa) - Für Bismarck war der Bayer das Bindeglied "zwischen den Österreichern und den Menschen", analog zur satirischen Behauptung des Berliner Kabarettisten Wolfgang Neuss "Jeder Staat hat seinen Südstaat". Die norddeutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

«Forbes»: Sean Combs bestbezahlter Promi

New York (dpa) - Rapper und Produzent Sean Combs ist der bestbezahlte Promi der Welt. Combs, der auch als «Diddy» und «Puff Daddy» bekannt ist, hat in den vergangenen zwölf Monaten laut US-Magazin «Forbes» geschätzte 130 Millionen Dollar eingenommen ... mehr

Leute - "Forbes": Sean Combs bestbezahlter Promi

New York (dpa) - Der Rapper und Produzent Sean Combs (47) ist der bestbezahlte Promi der Welt.  Combs, der auch unter Pseudonymen wie "Diddy" und "Puff Daddy" bekannt ist, hat in den vergangenen zwölf Monaten laut dem US-Magazin "Forbes" geschätzte 130 Millionen Dollar ... mehr

"Rechtslastig": NDR distanziert sich von Buchempfehlung

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) setzt seine Zusammenarbeit mit der Jury "Sachbücher des Monats" aus. Grund: In der Juni-Ausgabe sei mit "Finis Germania" von Rolf Peter Sieferle ein Titel empfohlen worden, der für NDR Kultur nicht tragbar sei. Das Buch enthalte ... mehr

"Rechtslastig": NDR distanziert sich von Buchempfehlung

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) setzt seine Zusammenarbeit mit der Jury "Sachbücher des Monats" aus. Grund: In der Juni-Ausgabe sei mit "Finis Germania" von Rolf Peter Sieferle ein Titel empfohlen worden, der für NDR Kultur nicht tragbar sei. Das Buch enthalte ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in VErlag 1 2 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 2 1 Stille Wasser Leon, Donna Diogenes 3 3 Selfies Adler-Olsen, Jussi dtv 4 4 Meine geniale Freundin Ferrante, Elena Suhrkamp 5 5 Die fremde Königin Gablé, Rebecca Bastei Lübbe 6 7 Grand ... mehr

Literatur: Warum Verschwörungstheorien so populär sind

Köln (dpa) - Die Verbreitung von Verschwörungstheorien ist nach Ansicht zweier Experten vor allem auf wachsende Verunsicherung zurückzuführen. "Verunsicherung erzeugt Mustersuche", sagte der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen am Freitagabend beim Philosophiefestival ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 1 Heilen mit der Kraft der Natur Michalsen, Prof. Dr. Andreas Insel 2 2 Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter Ludwig 3 5 Homo Deus Harari, Yuval Noah C.H. Beck 4 6 Penguin Bloom Bloom, Cameron; Greive, Bradley Trevor Knaus ... mehr

Literatur - Ratgeber-Charts: Alexandra Reinwarth zurück auf der Eins

München (dpa/tmn) - In dieser Woche schafft Fernsehkoch Alfons Schuhbeck mit "Schuhbecks Welt der Kräuter und Gewürze" den Wiedereinstieg in die Top Ten der Ratgeber-Bestseller. Alexandra Reinwarth erobert mit "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" die Spitzenposition ... mehr

Festival für junge Literatur startet in Hildesheim

Zum fünften Mal wird Hildesheim zum Schauplatz eines der größten Festivals für junge Literatur im deutschsprachigen Raum. Prosanova 17 bietet noch bis Sonntag Lesungen, Schreib-Workshops, Konzerte und Partys. Beteiligt sind sowohl etablierte Schriftsteller ... mehr

Auszeichnungen: Spanischer Literaturpreis für Lyriker Adam Zagajewski

Oviedo (dpa) - Der polnische Schriftsteller, Lyriker und Essayist Adam Zagajewski wird in diesem Jahr mit dem renommierten spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Literatur ausgezeichnet. Der 71-jährige Bürgerrechtler, der Jahrzehnte lang im Exil leben ... mehr

Goethe-Medaillen an Nicholas Boyle und Dieter Borchmeyer

Die Literaturwissenschaftler Nicholas Boyle (Cambridge) und Dieter Borchmeyer (München) sind in Weimar mit der Goethe-Medaille der Goethe-Gesellschaft ausgezeichnet worden. Die 1885 gegründete literarische Gesellschaft mit Mitgliedern in aller Welt würdigte damit ... mehr

Literatur: Maxim Biller rechnet mit 68ern ab

Hamburg (dpa) - Der Schriftsteller Maxim Biller (56) rechnet mit der Studentenbewegung der 68er ab. "Die 68er, mit denen ich zu tun hatte, waren absurd autoritär. Ich habe bei sogenannten Konservativen viel mehr Liberalismus erlebt", sagt Biller der Wochenzeitung ... mehr

Gesellschaft hinterfragt Weltliteratur und Globalisierung

Um Chancen und Gefahren der Globalisierung geht es bei der 85. Hauptversammlung der Goethe-Gesellschaft in Weimar. Seit Mittwoch setzen sich die etwa 400 Teilnehmer aus rund 20 Ländern mit dem Thema auseinander, wie die Organisation mitteilte. Ausgangspunkt sei dabei ... mehr

Neue Verlagsleiterin für Hoffmann und Campe

Wechsel an der Spitze des traditionsreichen Hamburger Hoffmann und Campe Verlages: Birgit Schmitz (45) wird neue Programm-Verlagsleiterin und ab Mitte Juni zusammen mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Thomas P. J. Feinen den Verlag leiten, teilte Hoffmann und Campe ... mehr

Literatur - Phil.Cologne: Grosser und Cohn-Bendit sind optimistsich

Köln (dpa) - Der Publizist Alfred Grosser und der Politiker Daniel Cohn-Bendit haben zum Auftakt der Phil.Cologne zum Optimismus aufgerufen. Trotz der vielen islamistischen Anschläge, trotz Brexit und Donald Trump gebe es keinen Grund zum Verzweifeln, erklärten Grosser ... mehr

Literatur: Vor 50 Jahren starb Dorothy Parker

New York (dpa) - Dorothy Parker hatte, wie Elke Heidenreich einmal schrieb, "kein Talent zum Glück". "In einem Land, das das Streben nach Glück sogar in seiner Verfassung festgeschrieben hat, schien sich Dorothy Parker geradezu mit Leidenschaft ... mehr

Autor Ahne wird neuer Rheinsberger Stadtschreiber

Neuer Stadtschreiber von Rheinsberg wird der Berliner Schriftsteller Ahne ("Zwiegespräche mit Gott"). Von Juli bis November werde er Gast sein, teilte das Kurt Tucholsky Museum am Dienstag mit. Von dem 1968 in Berlin geborenen Autoren erschienen unter anderem ... mehr

Literatur: Das Liebespech eines optimistischen Losers

Hamburg (dpa) - Jürgen Dose ist Meister der Selbstmotivation - oder des Selbstbetrugs. Der Mann mittleren Alters lässt sich nicht unterkriegen. Nicht von der ewig nörgelnden bettlägerigen Mutter, nicht von deren schlechtgelaunten Pflegerin, nicht vom unzufriedenen ... mehr

Literatur: Claudio Magris' großer Erinnerungsroman

Berlin (dpa) - "Der Krieg ist der Vater aller Dinge", sagte schon der antike Philosoph Heraklit. Bewaffnete Konflikte scheinen eine unausrottbare Konstante menschlicher Existenz zu sein, und mit diabolischer Finesse haben die Kriegsherren aller Länder immer ... mehr

Literatur: Reisen nach Absurdistan - Eine Urlaubsempfehlung?

Berlin (dpa) - Warum im Urlaub immer nur nach Mallorca, in die Toskana oder an den Strand von Phuket? Solche Reisen sind vorhersehbar. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Turkmenistan, Karakalpakstan oder Tschernobyl? An diesen obskuren Destinationen sind Abenteuer ... mehr

Literatur: Familiäres in der Politik deutscher Kanzler

Berlin (dpa) - Zwei der acht bisherigen deutschen Bundeskanzler kommen von ganz unten. Die familiären Verhältnisse von Willy Brandt und Gerhard Schröder kann man durchaus als prekär und gesellschaftlich randständig bezeichnen. Die anderen sechs wachsen in einem ... mehr

Literatur: Kommissar Montalbano muss sich entscheiden

Berlin (dpa) - Ein Raubüberfall, der keiner war; Waffenschmuggler, die sich als tunesische Regimegegner entpuppen; und eine persönliche Tragödie für Commissario Montalbano. In "Die Spur des Lichts" verknüpft der italienische Krimi-Autor Andrea Camilleri diesmal ... mehr

Literatur - Schauplatz Karibik: "Mord im Paradies"

Reinbek (dpa) - Der englische Drehbuchautor Robert Thorogood hat mit "Murder in Paradise" eine erfolgreiche BBC-Krimiserie etabliert, aus der nun eine Buchserie geworden ist. Inspector Richard Poole verkörpert den Briten in Vollkommenheit. Nachdem er von London ... mehr

Literatur: Kommissar Rocco Schiavone untersucht "Alte Wunden"

Reinbek (dpa) - Der exzentrische Kommissar Rocco Schiavone ist von Rom ins Aosta-Tal strafversetzt worden, dessen Klima und Bewohner ihm verhasst sind. Sein Markenzeichen sind elegante Herrenschuhe, deren Haltbarkeit im Schnee der Lebensspanne einer Stubenfliege ... mehr

Leute: Bob Dylan reicht endlich Nobelpreis-Rede ein

Stockholm (dpa) - Kurz vor Ablauf der Frist hat Bob Dylan (76), Literaturnobelpreisträger 2016, seine Nobelvorlesung abgeliefert. Die Rede sei als Tonaufnahme eingetroffen, bestätigte die Schwedische Akademie am Montag. Die Frist wäre am Samstag abgelaufen ... mehr

Literatur: Spanien sagt Literaturrebell Juan Goytisolo adiós

Madrid (dpa) - Wie Milan Kundera, Don DeLillo und andere Autoren gehörte auch Juan Goytisolo zu den sogenannten ewigen Anwärtern auf den Literaturnobelpreis. Anders als die meisten seiner Kollegen war der Spanier derweil nie scharf auf Auszeichnungen ... mehr

"Lesen ohne Atomstrom" gegen G20-Gipfel

Kurz vor dem G20-Gipfel findet am 5. Juli eine Extra-Ausgabe des Hamburger Literaturfestivals "Lesen ohne Atomstrom" statt. Zahlreiche Künstler, darunter Konstantin Wecker und Mathieu Carrière, werden in der Laeiszhalle aus Stéphane Hessels Werken ... mehr

Tausende Besucher beim "Poetry Slam" im Hamburger Stadtpark

Hamburg (dpa/lno) – Wortakrobatik im Hamburger Stadtpark – bei der "Best of Poetry Slam"-Veranstaltung haben am Pfingstsonntag bekannte Künstler der Szene über 3000 Zuschauer begeistert. Die Schweizerin Hazel Brugger wurde am Ende des Abends vom Publikum zur Siegerin ... mehr

Literatur: Spanischer Schriftsteller Juan Goytisolo gestorben

Madrid/Marrakesch (dpa) - Der mehrfach ausgezeichnete spanische Schriftsteller und Orientexperte Juan Goytisolo ist tot. Der Autor von "Trauer im Paradies" starb am Sonntag im Alter von 86 Jahren in seinem Haus im marokkanischen Marrakesch, wie die Agentur Carmen ... mehr

Treffen von "Poetry Slam"-Stars im Stadtpark

Stars der "Poetry Slam"-Szene treffen sich heute im Hamburger Stadtpark. Bei dem Literaturspektakel versuchen Wortakrobaten das Publikum mit eigenen Texten innerhalb von zehn Minuten für sich zu begeistern. Die Zuschauer der "Best of Poetry Slam"-Veranstaltung ... mehr

Wortflanken am Millerntor: Treffen von "Poetry Slam"-Stars

Hamburg (dpa/lno) – Wortflanken am Hamburger Millerntor: Stars der "Poetry Slam"-Szene treffen sich heute (19.00 Uhr) im Stadion des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Bei dem Literaturspektakel versuchen Wortakrobaten das Publikum mit eigenen Texten innerhalb ... mehr

Wolfram Groddeck erhält Internationalen Nietzsche-Preis

Der Literaturwissenschaftler Wolfram Groddeck erhält den Internationalen Friedrich-Nietzsche-Preis für sein Lebenswerk. Groddeck habe sich auf seinen Forschungsfeldern in ganz herausragender Weise um die interpretatorische und editorische Erschließung der Werke ... mehr

Literatur: Sachbuch-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/en Verlag 1 1 Heilen mit der Kraft der Natur Michalsen, Andreas Insel 2 2 Das geheime Leben der Bäume Wohlleben, Peter Ludwig 3 3 Wunder wirken Wunder Hirschhausen, Eckart von Rowohlt 4 6 Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 15 Stille Wasser Leon, Donna Diogenes 2 1 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 3 2 Selfies Adler-Olsen, Jussi dtv 4 6 Meine geniale Freundin Ferrante, Elena Suhrkamp 5 3 Die fremde Königin Gablé, Rebecca Bastei ... mehr

Jan Vogler und Bill Murray spielen in Wolfsburg im Duett

Ein Hauch von Hollywood erreicht Niedersachsen: Schauspieler Bill Murray und Cellist Jan Vogler zeigen heute in Wolfsburg erstmals öffentlich ihr gemeinsam entwickeltes Programm. Unter dem Titel "Bill Murray, Jan Vogler & Freunde" wollen die beiden Stars große Meister ... mehr

Jan Vogler und Bill Murray spielen in Wolfsburg im Duett

Ein Hauch von Hollywood erreicht Niedersachsen: Schauspieler Bill Murray und Cellist Jan Vogler zeigen heute in Wolfsburg erstmals öffentlich ihr gemeinsam entwickeltes Programm. Unter dem Titel "Bill Murray, Jan Vogler & Freunde" wollen die beiden Stars große Meister ... mehr

Literatur: Dramatiker Tankred Dorst gestorben

Berlin (dpa) - Über den "entsetzlichen Zustand der Welt" hat sich Tankred Dorst nie Illusionen gemacht. "Das Heillose ist für den Dramatiker segensreich, da es ihn mit Stoff versorgt", sagte der Stückeschreiber einmal. Und so war ihm die Welt mit ihren Mythen ... mehr

Literatur: Persönlichstes Tolkien-Buch nach 100 Jahren veröffentlicht

London (dpa) - Eine Liebesgeschichte aus Mittelerde: 100 Jahre nach seiner Entstehung ist das persönlichste Werk des "Herr-der-Ringe"-Autors J. R. R. Tolkien erschienen. "Beren und Lúthien" erzählt vom dramatischen Schicksal eines Sterblichen und einer unsterblichen ... mehr

Dramatiker Tankred Dorst mit 91 gestorben

Berlin (dpa) - Tankred Dorst, einer der meistgespielten Autoren des deutschen Gegenwartstheaters, ist mit 91 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte der Suhrkamp Verlag mit. In seinen mehr als 50 Stücken hat sich der vielfach preisgekrönte Dramatiker ... mehr

Dramatiker und Schriftsteller Tankred Dorst mit 91 Jahren gestorben

Er war einer der meistgespielten Autoren des deutschen Gegenwartstheaters: Jetzt ist Tankred Dorst tot. Der Schriftsteller ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte der Suhrkamp Verlag mit.  In seinen mehr als 50 Stücken hat sich der vielfach ... mehr

Tankred Dorst mit 91 Jahren gestorben

Der in Thüringen geborene Schriftsteller Tankred Dorst ist am Donnerstag im Alter von 91 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte der Suhrkamp Verlag mit. mehr

Tankred Dorst mit 91 Jahren gestorben

Der in Thüringen geborene Schriftsteller Tankred Dorst ist am Donnerstag im Alter von 91 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte der Suhrkamp Verlag mit. mehr

Literatur: Michael Kleeberg übernimmt Frankfurter Poetik-Professur

Frankfurt/Main (dpa) - Michael Kleeberg übernimmt im laufenden Sommersemester die renommierte Poetik-Dozentur an der Goethe-Universität Frankfurt. Wie die Hochschule am Mittwoch berichtete, wird der Schriftsteller vom 6. Juni an unter dem Titel "Besserem ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017