Startseite
Sie sind hier: Home >

Lufthansa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 
Mit einem leichten Zuwachs von 1,6 Prozent hat Lufthansa 2015 mit 107,7 Millionen Passagieren einen neuen Rekord bei der Zahl der beförderten Passagiere erreicht.

Auf T-Online finden Sie aktuelle Berichte, News und Hintergrundinformationen zur Lufthansa AG und dem Flugverkehr in Deutschland, Europa und weltweit sowie Informationen zu möglichen aktuellen Streiks.

Die Lufthansa AG

Am 6. Januar 1953 entsteht in Köln die "Aktiengesellschaft für Luftverkehrsbedarf", die 1954 den Traditionsnamen "Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft" übernimmt. Durch die Übernahme von Austrian Airlines in 2009 wird die Lufthansa AG zur größten Airline Europas und zu einer der größten weltweit. Die Lufthansa ist außerdem Gründungsmitglied der Star Alliance, der größten Luftfahrtallianz der Welt.
In den letzten Jahren geriet die Lufthansa insbesondere aufgrund von Streiks ihrer Angestellten in die Schlagzeilen. Im Jahr 2015 sind, nach einer Studie von EUClaim, bei der Lufthansa insgesamt 12.310 Flüge ausgefallen - insbesondere wegen Streiks von Piloten und Flugbegleitern.
Air Berlin: Vorstand Stefan Pichler gelobt Besserung nach Rekordverlust

Air Berlin: Vorstand Stefan Pichler gelobt Besserung nach Rekordverlust

446,6 Millionen Euro Nettoverlust: Air Berlin steckt tief in den roten Zahlen fest. Im Geschäftsjahr 2015 weitete Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft ihr Minus aus, wie der Lufthansa -Rivale mitteilte. Ein Jahr zuvor betrug das Minus 376,7 Millionen ... mehr
Tarife: Verdi macht mit Warnstreiks Druck

Tarife: Verdi macht mit Warnstreiks Druck

Frankfurt/Main (dpa) - Zehntausende Menschen haben die ausgeweiteten Warnstreiks im öffentlichen Dienst massiv zu spüren bekommen. Durch Arbeitsniederlegungen an elf deutschen Flughäfen, darunter die Drehkreuze Frankfurt und München, fielen heute ... mehr
Verdi-Warnstreiks legen Flughäfen lahm

Verdi-Warnstreiks legen Flughäfen lahm

An sechs großen Flughäfen in Deutschland haben Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi für massive Flugausfälle gesorgt. Allein am Flughafen Frankfurt am Main wurden 392 von normalerweise geplanten 1330 Flügen annulliert, wie ein Sprecher sagte ... mehr
Warnstreiks: 100 Flugausfälle auch an Flughäfen in Berlin

Warnstreiks: 100 Flugausfälle auch an Flughäfen in Berlin

Der Warnstreik der Gewerkschaft Verdi an mehreren deutschen Flughäfen führt am Mittwoch auch in Berlin zu Flugausfällen. Zwar wird in Tegel und Schönefeld nicht gestreikt, doch werden nach Angaben der Flughafeninformation etwa 100 Flüge vorsorglich gestrichen. Vor allem ... mehr
Tarife: Hunderte Flüge wegen Streiks abgesagt

Tarife: Hunderte Flüge wegen Streiks abgesagt

Frankfurt/Hannover (dpa) - Zehntausende Passagiere müssen sich am Mittwoch auf Verzögerungen und Ausfälle im Flugverkehr einstellen. Grund sind Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi, die einen Tag vor der nächsten Verhandlungsrunde ihren Tarifkonflikt ... mehr

Frank Bsirske verteidigt Verdi-Streiks an Flughäfen

BERLIN (dpa-AFX) - Zehntausende Reisende müssen sich am Mittwoch auf Verzögerungen und Ausfälle im Flugverkehr einstellen. Grund sind Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi, die einen Tag vor der nächsten Verhandlungsrunde den Tarifkonflikt im Öffentlichen Dienst auf sechs ... mehr

Lufthansa-Streik trifft zehntausende Flugreisende

Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di ruft an mehreren deutschen Flughäfen zum Warnstreik auf. Am Mittwoch werden davon nach Angaben der Lufthansa Zehntausende Reisende betroffen sein. Wie das Unternehmen mitteilte, wird es an diesem ... mehr

Verdi-Streik an Flughäfen: Heftige Auswirkungen erwartet

Am kommenden Mittwoch soll an sechs deutschen Flughäfen gestreikt werden. Die Gewerkschaft Ver.di hat im Rahmen der Tarifrunde im  Öffentlichen Dienst zum Warnstreik aufgerufen. Der Flugverkehr in Deutschland könnte dadurch massiv beeinträchtigt werden. Flugreisende ... mehr

Lufthansa-Tarifkonflikt mit Cockpit spitzt sich wieder zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein gutes halbes Jahr nach dem vorerst letzten Pilotenstreik bei der Lufthansa spitzt sich der immer noch ungelöste Tarifkonflikt wieder zu. Nach Informationen von "Spiegel Online" findet an diesem Freitag ... mehr

Dax-Dividenden landen meist im Ausland

Deutschlands größte börsennotierte Unternehmen machen ordentliche Gewinne und schütten Milliarden davon an ihre Aktionäre aus. Doch der Geldregen geht an vielen deutschen Anlegern vorbei. Die meisten Deutschen verschmähen Aktien - und so landen die Dividenden ... mehr

Die besten Sitzplätze im Flugzeug - wo man im Flugzeug am besten sitzt.

Wie einfach war das doch noch vor wenigen Jahren: Die Flüge waren teurer, aber alle Passagiere hatten Platz. Heute klemmen gerade Großgewachsene wie die Klappmesser in ihrem Sitz. Das muss aber nicht sein. Wir nennen sechs Möglichkeiten, der Sardinendosen ... mehr

Flughafen München: Milliardenvorteil für Lufthansa

Der Münchner Flughafen soll der Lufthansa Vorteile in Höhe von mehr als einer Milliarde Euro eingeräumt haben. Die weitreichenden Exklusivrechte hätten keine  entsprechende Gegenleistung.  Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ).  Zu der Einschätzung komme ... mehr

Flugstorno: Kunden bleiben oft auf Kosten sitzen

Viele Airlines bieten Tarife an, bei denen das Ticket nicht storniert werden kann. Laut einem Urteil des Landgerichts Frankfurt ist das aber nicht zulässig. Trotzdem bleiben die Passagiere meist auf ihren Kosten sitzen.  Dabei müssen die Airlines zumindest Steuern ... mehr

Lufthansa droht mit Abbau von 2000 Jobs in Hamburg

Bei der Technik-Tochter des Lufthansa-Konzerns droht ein massiver Stellenabbau. Am Standort Hamburg könnten bis zu 2000 Jobs wegfallen. Für die Bereiche Flugzeugüberholung und Triebwerksinstandhaltung liefen seit einigen Wochen Gespräche zwischen der Konzernleitung ... mehr

Flughafen Frankfurt: Verstärkte Kontrollen, keine Brüssel-Flüge

Frankfurt/Main (dpa) - Am Frankfurter Flughafen bleiben die Sicherheitsmaßnahmen nach den Brüsseler Terroranschlägen auch am Osterwochenende erhöht. Das sagte Bundespolizei-Sprecher Christian Altenhofen, ohne Einzelheiten zu nennen. Reisende sollten ... mehr

Nach Anschlag: Lufthansa streicht Flüge von und nach Brüssel

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Terroranschlag auf den Flughafen in Brüssel hat der Lufthansa-Konzern alle Flüge von und in die belgische Hauptstadt gestrichen. Am Dienstag seien davon 25 Flüge mit etwa 2000 Passagieren betroffen, teilte Europas ... mehr

Drohne kommt Lufthansa-Boeing in LA zu nahe

Ein Großraum-Jet der Lufthansa ist beim Landeanflug auf den internationalen Flughafen in Los Angeles beinahe mit einer Drohne zusammengestoßen. Das berichtete die US-Luftfahrtbehörde FAA. Der Kranich-Airbus vom Typ A380 sei bei dem Zwischenfall am Freitagnachmittag ... mehr

Lufthansa zahlt seinen Aktionären wieder eine Dividende

Billiger Treibstoff hat der Lufthansa 2015 zu einem kräftigen Gewinnsprung verholfen. Zwar rüttelten der Absturz des Germanwings-Flugs und heftige Streiks das Unternehmen im vergangenen Jahr kräftig durch. Dennoch sprang der Überschuss deutlich ... mehr

Lufthansa macht 2015 Gewinn - Trotz Streiks und Absturz

FRANKFURT (dpa-AFX) - Billiges Kerosin hat der Lufthansa in ihrem Horrorjahr 2015 zu einem kräftigen Gewinnsprung verholfen. Während der Absturz eines Germanwings-Flugs und heftige Streiks das Unternehmen durchschüttelten, legte der operative Gewinn ... mehr

Germanwings-Absturz: Klage richtet sich gegen Lufthansas-Flugschule

Die millionenschwere Zivilklage von Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes wird sich gegen die Flugschule der Lufthansa in Arizona/USA richten. Das hat der Mönchengladbacher Rechtsanwalt Christof Wellens der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mitgeteilt, der einen ... mehr

Mädchen (9) stirbt auf Lufthansa-Flug nach München

Ein neunjähriges Mädchen ist während eines Lufthansa-Fluges von Shanghai nach München gestorben. Es habe in der Nacht zum Dienstag einen medizinischen Notfall gegeben, sagte eine Lufthansa-Sprecherin in München. Daraufhin sei die Maschine mit 268 Passagieren ... mehr

Mehr Airline-Passagiere an deutschen Flughäfen

An den deutschen Flughäfen sind im vergangenen Jahr mehr Passagiere gestartet oder gelandet als je zuvor. Die Zahl stieg gegenüber 2014 um 4 Prozent auf 193,9 Millionen Fluggäste, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden berichtete. Besonders deutlich ... mehr

Als Pilotin zu klein fürs Cockpit? - Rechtsstreit endet mit Vergleich

Seit fast drei Jahren hat eine knapp 1,62 Meter große Frau gegen die Lufthansa und ihre Flugschule prozessiert, weil sie für die Pilotenausbildung als zu klein abgelehnt wurde. Ein Urteil gab es am Bundesarbeitsgericht in Erfurt aber nicht. Vielmehr schlossen beide ... mehr

Lufthansa treibt das Geschäft mit privaten Drohnen voran

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa treibt ihre Pläne zum Betrieb privater Flugdrohnen voran. Eine Tochter der Lufthansa Consulting ist dazu eine Kooperation mit dem chinesischen Drohnenhersteller DJI eingegangen, wie der Luftverkehrs-Konzern am Dienstag ... mehr

Lufthansa: Verhandlungen mit Ufo mindern Streikgefahr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Passagiere der Lufthansa müssen in den kommenden Monaten keine weiteren Streiks der Flugbegleiter mehr fürchten. Noch vor dem offiziellen Beginn der Schlichtung einigten sich Unternehmen und die Gewerkschaft Ufo auf einen Tarifvertrag ... mehr

Flaute am Flugzeugmarkt: Boeing baut weniger Jumbos

Die Flaute im Luftfrachtgeschäft kommt den US-Flugzeugbauer Boeing teuer zu stehen. Der Konzern werde die Produktion der Frachtmaschinen vom Typ 747-8 ab September um die Hälfte kürzen. In der Bilanz schlägt das mit über einer halben Milliarde Dollar zu Buche ... mehr

Mehr zum Thema Lufthansa im Web suchen

Lufthansa und Flugbegleiter einigen sich über Renten und Gehälter

(Neu: Weitere Details, Kursreaktion) FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Lufthansa sind weitere Streiks der Flugbegleiter vom Tisch. Noch vor Beginn der Schlichtung einigten sich Unternehmen und die Gewerkschaft Ufo auf Tarifverträge zu Gehaltssteigerungen ... mehr

Darf ich mit dem Kostüm ins Flugzeug?

Egal, ob es Karneval, Fastnacht oder Fasching heißt - es wird gefeiert. Dank Billig-Flügen lohnt sich sogar ein Tagesausflug. Dabei finden die Flüge oft im Kostüm statt. Zusammen mit der Flugsuchmaschine swoodoo.com verraten wir, worauf Sie achten ... mehr

Verspätungen bei Eurowings - Lufthansa räumt Fehler ein

Die Airline Eurowings macht gerade Schlagzeilen mit vielen - und teils immensen - Verspätungen auf der Langstrecke. Der Mutterkonzern Lufthansa will diesen Misstand jetzt möglich schnell ausräumen. Es werde alles getan, "um diese Dinge schnellstmöglich abzustellen ... mehr

Etihad erwartet Erlaubnis für Gemeinschaftsflüge mit Air berlin

BERLIN (dpa-AFX) - Die Fluggesellschaft Etihad Airways rechnet mit einer Genehmigung der meisten Gemeinschaftsflüge mit Air Berlin auch für die kommende Sommersaison. Das folge aus der Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Lüneburg vom Donnerstag, teilte ... mehr

Lufthansa fällt wegen Eurowings-Schelte im Dax zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die in diesem Jahr vergleichsweise gut gelaufene Lufthansa-Aktie ist am Donnerstag bei den Anlegern in Ungnade gefallen. Ein kritischer Pressebericht zur Billigtochter Eurowings schürte Zweifel an der erfolgreichen Neuaufstellung ... mehr

Airbus lässt Boeing bei Aufträgen 2015 hinter sich

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinen US-Rivalen Boeing beim Rennen um Neuaufträge im vergangenen Jahr deutlich abgehängt. Airbus-Chef Fabrice Brégier konnte sich über Aufträge für 1036 neue Flugzeuge freuen - 268 mehr als die Amerikaner. "Wir haben ... mehr

JACDEC-Index zeigt: Das sind die sichersten Airlines der Welt

Trotz zwei schwerer Unglücke: Statistiken zur Sicherheit im Luftverkehr ergeben für 2015 ein positiveres Bild als im Vorjahr. Auch im  Sicherheitsranking des Jet Airliner Crash Data Evaluation Centre (JACDEC) gibt es wenige Veränderungen. Eine deutsche Airline ist immer ... mehr

JADEC-Index: Asiatische Airlines sind am sichersten

Hamburg (dpa) - Die weltweit fünf sichersten Airlines kommen nach Untersuchungen von Hamburger Flugunfall-Experten aus dem asiatisch-arabischen Raum. Wie schon zuvor führte auch im Jahr 2015 die aus Hongkong stammende Cathay Pacific die Sicherheitsliste ... mehr

Billigflieger: Es kommt zu massiven Verspätungen bei Eurowings

Eurowings, eine Tochter der Deutschen Lufthansa, möchte das Konzept des Billigfliegers auf die Langstrecke übertragen. Im November starteten die ersten Flüge und es kommt offenbar zu massiven Verspätungen, die weit über dem Branchenschnitt liegen. Im November ... mehr

Wie die Airlines mit der First Class umgehen

Die Airline Etihad bringt seine First-Class-Passagiere in einer Drei-Zimmer-Suite samt Dusche ans Ziel. Auch bei anderen Fluggesellschaften wird die Ausstattung immer exklusiver. Wieder andere bauen Plätze ab. Lohnt sich die Erste Klasse überhaupt noch oder steht ... mehr

Lufthansa sucht neue Mitarbeiter - vor allem bei Eurowings

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa -Gruppe will 2016 mehr als 4000 neue Mitarbeiter einstellen. Vor allem die auf Wachstumskurs fliegende Billigtochter Eurowings sowie die Airline CityLine, die erst seit Kurzem auch Langstrecken anbietet, sollen auch unterm ... mehr

Airbus A320neo: Auslieferung wird verschoben

TOULOUSE/HAMBURG (dpa-AFX) - Nach erneuten Problemen mit der A320neo muss der europäische Flugzeugbauer Airbus die ursprünglich bis Jahresende geplante erste Auslieferung seines Verkaufsschlagers wieder verschieben. Airbus und die Lufthansa ... mehr

Ölpreise im Keller - sinken die Flugpreise?

Niedriger Ölpreis, niedrige Flugpreise? "Abwarten", sagten die Fluglinien vor einem Jahr. Und jetzt heißt es: immer noch abwarten. Aber inzwischen halten andere Faktoren die Flugtarife in Schach. Auf taube Ohren stieß der Bundesverband der Verbraucher, als er zu Anfang ... mehr

Fraport: Lufthansa-Streik trifft Flughafenbetreiber deutlich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Rekord-Streik der Lufthansa-Flugbegleiter hat am Frankfurter Flughafen im November deutliche Spuren hinterlassen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ging die Zahl der Fluggäste um 11,3 Prozent auf gut 3,9 Millionen ... mehr

Lufthansa-Maschine muss notlanden

Zweiter Notfall für eine deutsche Maschine binnen eines Tages: Wegen eines medizinischen Notfalls an Bord ist eine Lufthansa-Maschine in Manchester zwischengelandet. Flug LH408 sei am Montagnachmittag um 15.30 Uhr von Düsseldorf aus gestartet, sagte ... mehr

Fliegen mit Lufthansa Private Jets

Unser wanted.de-Autor testete die derzeit wohl exklusivste und schnellste Art, in der Luft von A nach B zu kommen: im Privat-Jet.  Los geht es mit der Abholung von Zuhause per Limousine und Chauffeur, der die Gäste zum nächstgelegenen Flughafen ... mehr

Lufthansa und Gewerkschaften wollen Zusammenarbeit verbessern

Bei der streikgeplagten Lufthansa wollen Unternehmen und Gewerkschaften ihre Zusammenarbeit verbessern. Das ist ein Ergebnis des sogenannten Jobgipfels, zu dem die Parteien am Mittwoch in Frankfurt zusammengekommen waren. Tarifliche Diskussionen sollen ... mehr

Lufthansa: Jobgipfel soll Dauerstreit lösen helfen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der streikgeplagten Lufthansa soll an diesem Mittwoch ein Jobgipfel dazu beitragen, den Dauerstreit zwischen Management und Gewerkschaften zu lösen. Die Fluggesellschaft hat auf Anregung der Gewerkschaften dazu geladen, wobei ... mehr

Lufthansa beendet Tarifkonflikt mit Bodenpersonal

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa hat mit der Einigung beim Bodenpersonal einen ihrer komplexen Tarifkonflikte aus dem Weg geräumt. Ob die Neureglung der betrieblichen Altersversorgung für die rund 33 000 Beschäftigten am Boden Signalwirkung ... mehr

Börse wartet auf den Geldsegen der EZB

Das Ausharren der Anleger hat ein Ende: Die Europäische Zentralbank (EZB) muss nach den jüngsten geldpolitischen Verheißungen ihres Präsidenten Mario Draghi nun liefern. Zugleich sind die Erwartungen der Anleger an die "vorweihnachtliche Bescherung" hoch. Entsprechend ... mehr

Matthias Platzeck soll Lufthansa-Tarifkonflikt mit Ufo schlichten

FRANKFURT (dpa-AFX) - In die festgefahrenen Tarifauseinandersetzungen bei der Lufthansa kommt etwas Bewegung. Im Konflikt mit dem Kabinenpersonal soll Brandenburgs früherer Ministerpräsident Matthias Platzeck schlichten. Der Chef der Flugbegleitergewerkschaft ... mehr

GSG 9: Das ist unsere Truppe im Kampf gegen den Terror

Mit der GSG 9 hat Deutschland eine Spezialeinheit, die bei Terroranschlägen, Geiselnahmen und ähnlichen Situationen eingesetzt wird. Der erste spektakuläre und bekannteste Einsatz war die "Operation Feuerzauber", die Befreiung der Lufthansa-Maschine " Landshut ... mehr

Flugbegleiter sagen Lufthansa-Streik ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Fluggäste der Lufthansa können aufatmen: Die Gewerkschaft Ufo hat den für diesen Donnerstag und Freitag angekündigten Streik der Flugbegleiter kurzfristig abgesagt. Das Unternehmen habe sich bei einem Spitzengespräch in Fragen ... mehr

Lufthansa-Streik für Donnerstag abgesagt: Aktie legt deutlich zu

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo hat den für Donnerstag und Freitag geplanten Streik bei der Lufthansa abgesagt. Grund sei, dass die Lufthansa Ufo in dem Tarifstreit in wichtigen Punkten entgegengekommen sei, teilte Ufo mit. Beide Seiten halten am Ziel eines ... mehr

Lufthansa-Streik: Flugbegleiter streiken noch in dieser Woche

Bei der Lufthansa steht zur Adventszeit schon wieder ein Streik auf dem Programm. Keine zwei Wochen nach dem bislang härtesten Arbeitskampf in der Geschichte des Unternehmens hat die Gewerkschaft Ufo die Flugbegleiter zur erneuten Arbeitsniederlegung aufgerufen ... mehr

Lufthansa-Streik: Flugbegleiter wollen Arbeit erneut niederlegen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wenige Tage nach dem längsten Streik in der Geschichte der Lufthansa wollen die Flugbegleiter erneut die Arbeit niederlegen. Die Gewerkschaft Ufo kündigte Ausstände für kommenden Donnerstag und Freitag (26./27. November ... mehr

Hacker attackieren Kunden-Konten der Lufthansa

Kriminelle haben Lufthansa-Kundendaten gestohlen, sich damit Zugang zu den Konten verschafft und Prämien geplündert. Die Zugangsdaten wurde aber nicht bei der Airline gestohlen. Lufthansa warnte bereits Anfang November vor  Phishing-Angriffen ... mehr

Lufthansa-Streik: Zum Abschluss drohen weitere Ausstände

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Abschluss ihres Rekordstreiks haben die Flugbegleiter der Lufthansa mit neuen Arbeitsniederlegungen gedroht. Der Vorstand müsse ein deutliches Zeichen für eine neue Führungskultur setzen, verlangte der Chef der Kabinengewerkschaft ... mehr

Lufthansa-Streik: Lufthansa-Chef Spohr fliegt mit Air Berlin

Mit ihrem Rekordstreik haben die Flugbegleiter der Lufthansa ihren Chef zu einem seltenen Flugerlebnis gezwungen. Um von Berlin nach München zu fliegen, nahm der Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr am Mittwochabend eine Maschine des Konkurrenten Air Berlin ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal