Sie sind hier: Home >

Lufthansa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group


Auf T-Online finden Sie aktuelle Berichte, News und Hintergrundinformationen zur Lufthansa AG und dem Flugverkehr in Deutschland, Europa und weltweit sowie Informationen zu möglichen aktuellen Streiks.

Air Berlin: Thomas Winkelmann bekommt 4,5 Millionen Euro trotz Pleite

Air Berlin: Thomas Winkelmann bekommt 4,5 Millionen Euro trotz Pleite

Für die von Arbeitslosigkeit bedrohten Beschäftigten von Air Berlin könnte es eine Transfergesellschaft geben. Die Planung läuft auf Hochtouren –  doch der Chef der Fluglinie sieht sich scharfer Kritik ausgesetzt.  "Die Kosten liegen im zweistelligen Millionenbereich ... mehr
Air Berlin-Pilot nach Ehrenrunde vom Dienst suspendiert

Air Berlin-Pilot nach Ehrenrunde vom Dienst suspendiert

Über dieses spektakuläre Flugmanöver spricht ganz Deutschland: Am Montagmorgen drehte ein Air-Berlin-Pilot auf dem letzten Langstreckenflug der Airline eine "Ehrenrunde" um den Tower in Düsseldorf. Nun äußert sich der Pilot zu dem Vorfall. Ihm und seiner Crew drohen ... mehr
Spektakulär! Air-Berlin-Pilot verabschiedet sich mit Ehrenrunde im Düsseldorf

Spektakulär! Air-Berlin-Pilot verabschiedet sich mit Ehrenrunde im Düsseldorf

Für die letzte Landung in Düsseldorf hat sich ein Air-Berlin-Kapitän etwas Besonderes ausgedacht. Das könnte unangenehme Folgen haben. Es ist kurz nach 08.00 Uhr am Montagmorgen, als Flug AB 7001 aus Miami nach neun Stunden Flugzeit zur Landung auf dem Flughafen ... mehr
Lufthansa und EasyJet wollen Alitalia übernehmen

Lufthansa und EasyJet wollen Alitalia übernehmen

Insgesamt sieben Fluggesellschaften reichen Angebote zur Umstrukturierung der Alitalia ein. Darunter sind auch Lufthansa und EasyJet, die Teile der maroden Airline übernehmen wollen. Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa will Teile der italienischen Airline ... mehr
Lufthansa bietet 500 Millionen Euro für Anteile an Alitalia

Lufthansa bietet 500 Millionen Euro für Anteile an Alitalia

Die Lufthansa  soll sich für Teile der insolventen Airline Alitalia interessieren und ein Angebot in Höhe von 500 Millionen Euro vorgelegt haben. Die bisherigen Pläne der Lufthansa könnten jedoch Tausende Arbeitsplätze kosten.  Der Plan enthalte den Abbau ... mehr

Air Berlin verhandelt weiter mit Easyjet

Die Lufthansa übernimmt Teile der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. Mit EasyJet laufen die Verhandlungen jedoch noch weiter. "Wir sind in Gesprächen mit Easyjet", sagte ein Sprecher von Air Berlin am Samstag. EasyJet hatte am Freitagabend bestätigt, Interesse ... mehr

Für mehr als 200 Millionen: Lufthansa übernimmt Großteil von Air Berlin

Der Deal ist besiegelt: Lufthansa und Air Berlin haben sich auf die Übernahme eines Großteils der insolventen Fluggesellschaft geeinigt. Die Börsen jubilieren, Kartellrechts-Experten sehen den Deal jedoch kritisch.  Die Lufthansa zahlt für ihren Teil der insolventen ... mehr

Air Berlin: Flugbetrieb spätestens ab 28. Oktober nicht mehr möglich

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin wird voraussichtlich Ende Oktober den Flugbetrieb einstellen. Die Mitarbeiter müssen um ihre Jobs fürchten. Im laufenden Insolvenzverfahren sei ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr "nach gegenwärtigem Erkenntnisstand ... mehr

Insolvente Fluggesellschaft: 1400 Mitarbeitern von Air Berlin droht Kündigung

Rund 1400 Air Berlin-Beschäftigten droht nach Einschätzung des Betriebsrats die Kündigung. Dies gelte für das Verwaltungs- und Bodenpersonal, heißt es in einer Mitarbeiterinfo des Berliner Betriebsrats. In dem internen Papier heißt es: "Alle Mitarbeiter werden ... mehr

Fast 200 Angehörige klagen gegen Germanwings-Absturz

Einer Klage von vier Angehörigen des Germanwings-Absturzes im Frühjahr 2015, folgen nun weitere von 194 Hinterbliebenen. Die Zivilklagen wurden von Rechtsanwalt Elmar Giemulla eingereicht. Der Rechtsstreit gegen die  Lufthansa soll vor dem Landgericht Essen ausgetragen ... mehr

Air Berlin: Verkauf soll bis zu 350 Millionen Euro bringen

Der Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin bringt wohl genug Geld in die Kasse, um den staatlichen Überbrückungskredit von 150 Millionen Euro zurückzuzahlen. Wie die "Bild"-Zeitung und die Berliner "B.Z." am Samstag berichteten ... mehr

Air Berlin: Großteil der Airline soll an Lufthansa gehen

Die Entscheidung über den Verkauf von Air Berlin rückt näher. Ein Großteil der insolventen Fluggesellschaft soll offenbar an die Lufthansa gehen. Die Gläubiger von Air Berlin wollen über den Verkauf großer Teile der Fluggesellschaft exklusiv mit der Lufthansa ... mehr

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin

Bei der insolventen Air Berlin fällt der Gläubigerausschuss heute wichtige Vorentscheidungen.  Lufthansa will für höchstens 78 Mittelstreckenjets bieten und die Langstrecke der Berliner links liegen lassen. Die Lufthansa bietet nicht für die Langstreckenjets ihrer ... mehr

Nach Air-Berlin Pleite: Condor und Eurowings bieten Karibikflüge an

Konkurrenten von Air Berlin wollen mit neuen Angeboten von der Pleite der Fluggesellschaft profitieren. So kündigte der Ferienflieger Condor zusätzliche Verbindungen in die Karibik vom Air-Berlin-Kreuz Düsseldorf an. Zugleich will die Lufthansa Billigtochter Eurowings ... mehr

Bieterfrist beendet: Das könnten die Interessenten für Air Berlin sein

Für die insolvente Air Berlin sind zum Ablauf der Bieterfrist mehrere Angebote eingegangen. "Der aktuelle Stand zum Ende der Frist heute 14 Uhr ist, dass wir mehrere Angebote bekommen haben, die wir jetzt sehr detailliert auswerten müssen." Das werde einige Tage dauern ... mehr

Ryan-Air-Chef: "Lufthansa darf kein 'Luftfahrt-Monster' werden"

Vor dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air Berlin warnt der Konkurrent Ryan air vor einem Zuschlag für den deutschen Marktführer Lufthansa. Zugleich gibt es aber eine weitere Gruppe, die Interesse an Fluggesellschaft hat. Mit an Bord: Niki Lauda ... mehr

Christian Lindner: "Regierung hat den Staat an die Grenze des Versagens geführt"

Nach vier Jahren Abstinenz scheint es so gut wie sicher, dass die FDP wieder in den Bundestag einzieht. t-online.de hat mit dem Parteivorsitzenden Christian Lindner über die Themen Migration, Bildung, Digitalisierung und die "Entrümpelung" der Liberalen gesprochen ... mehr

Air Berlin droht "vollständige Liquidation": Wieder Dutzende Flugausfälle

Bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin fallen erneut Dutzende Flüge aus, weil sich zahlreiche Piloten krankgemeldet haben. Das Management warnt bereits vor dem endgültigen Aus für die Airline. Wegen der Krankmeldungen sind am Mittwoch ... mehr

Ryanair greift Platzhirsch Lufthansa in Frankfurt an

Billigflieger Ryanair stockt sein Angebot in Frankfurt extrem auf.  Ab Sommer 2018 sollen 34 neue Strecken von Deutschlands größtem Flughafen angeflogen werden. Unter den neuen Strecken seien Geschäfts- und Urlaubsziele vor allem in Spanien, Italien und Griechenland ... mehr

Flugausfälle bei Air Berlin: 200 Piloten krank – tausende Passagiere betroffen

Bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin fallen am Dienstag 100 von insgesamt 750 Flügen aus. Tausende Passagiere sind davon betroffen. Hintergrund ist offenbar ein Streit um die Zukunft der Piloten der Airline. Grund für die Ausfälle seien "außergewöhnlich viele ... mehr

Germania: "Air Berlin ist toter Patient und wird künsltich aufrecht erhalten"

Germania-Chef kritisiert die Finanzhilfe des Staates für die insolvente Air Berlin stark. Er wirft der Bundesregierung vor, Air Berlin künstlich aufrechtzuerhalten. Einen Eilantrag gegen den Kredit hat er am Dienstag gestellt. Im Streit um staatliche Finanzhilfe ... mehr

Reisen: Per Billigflieger in die Ferne

Immer mehr Low-Cost-Airlines sind auf der Langstrecke unterwegs. Wir haben recherchiert, welche Angebote es gibt und wie günstig sie wirklich sind. Für 9,99 Euro nach London, für 14,99 nach Pisa. An solche Preise hat man sich gewöhnt, seit es Billigflieger gibt. Jetzt ... mehr

Verkauf fällt im September: Germania zieht vor Gericht für Air-Berlin

Die Fluggesellschaft Germania zieht wegen der umstrittenen Staatsbürgschaft für Air Berlin vor Gericht. Germania drängt darauf, dass sich die Bundesregierung erst von Brüssel die Erlaubnis für den Millionenzuschuss holt. Insidern zufolge soll bis Mitte September ... mehr

Seehofer: Lufthansa durch Übernahme von Air Berlins stärken

Das Interesse an der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin  ist groß. Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer ist für eine Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa . Dadurch könnte diese stärker werden und gegen die internationale Konkurrenz ... mehr

Höchste Dringlichkeitsstufe: Explosionsrisiko beim Airbus 350

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat eine Sicherheitswarnung für den Airbus  A350-941 herausgegeben. Bei einer Pumpe herrsche die Gefahr einer Überhitzung, was im Extremfall zu einer Explosion führen könne. Airbus habe identifiziert, dass es in einer ... mehr

Condor will Flugzeuge von Air Berlin übernehmen

Der Ferienflieger Condor soll mindestens zehn Flugzeuge von Air Berlin übernehmen wollen. Allerdings sind Condor und Lufthansa  nicht die einzigen Interessenten für die insolvente Fluggesellschaft.  Die Thomas-Cook-Tochter sei dabei, ein konkretes Angebot ... mehr

Mehr zum Thema Lufthansa im Web suchen

Voerst keine Zerschlagung von Air Berlin

Lufthansa will Teile der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin übernehmen, die Touristiktochter Niki am liebsten sofort. Doch daraus wird vorerst nichts. Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin wird vorerst nicht zerschlagen. Der Hauptinteressent Lufthansa ... mehr

Air Berlin drohen erste Flugausfälle trotz Kredit

Trotz eines Brückenkredits der Bundesregierung besteht die Gefahr, dass bei Air Berlin bald die ersten Flüge ausfallen. Das Unternehmen hat aktuell keinen Zugriff auf Umsätze aus Vorausbuchungen, was die Finanzlage der insolventen Fluglinie massiv ... mehr

Kreditkarten von Lufthansa, Ikea & Co.: Was Sie wissen sollten

Immer mehr Händler locken mit eigenen Kreditkarten. Sie versprechen den Kunden dabei Extra-Vorteile vom Tankrabatt bis zum günstigen Kredit. Doch Verbraucherschützer raten zu einer genauen Prüfung der Konditionen vor der Unterschrift. Jetzt macht ... mehr

Air Berlin: Wöhrl gibt Angebot für ''gescheiterte'' Airline ab

Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin übernehmen. Über eine Münchner Kanzlei gab seine Vermögensverwaltung Intro-Verwaltungs GmbH ein formelles Angebot ab. Doch die Bundesregierung lehnt ... mehr

Drei Interessenten buhlen um die Air-Berlin Übernahme

Wettbewerbshüter haben Bedenken gegen die mögliche Übernahme der insolventen Fluggesellschaft  Air Berlin durch die Lufthansa.  Das insolvente Unternehmen betont, dass es mit drei Interessenten verhandelt.  Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ( SPD) sagte ... mehr

Air-Berlin-Insolvenz: Ryanair reicht Kartellbeschwerde ein

Geht bei der Insolvenz von Air Berlin   alles mit rechten Dingen zu? Die Bundesregierung hilft der insolventen Fluggesellschaft mit einem Millionenkredit. Konkurrent Ryanair   sieht darin einen Verstoß gegen Wettbewerbsregeln. Der irische ... mehr

Air-Berlin-Insolvenz: Das sagt die Presse

Air Berlin hat die Insolvenz beantragt. Warum scheiterte die zweitgrößte deutsche Fluglinie? Und wie geht es weiter? Das sagt die Presse. "Süddeutsche Zeitung": "Air Berlins Grundproblem war, dass das Unternehmen keiner klaren Strategie folgte. Etihad zwang die deutsche ... mehr

So will sich Air Berlin doch noch retten

Nach dem Insolvenzantrag von Air Berlin sucht die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft einen Ausweg aus der Pleite. Vorstandschef Thomas Winkelmann verhandelt mit der  Lufthansa und weiteren Interessenten über einen Verkauf von Teilen der Airline. Dabei arbeitet ... mehr

Brüssel prüft Staatshilfen für insolvente Air Berlin - Wettbewerbsverzerrung?

Der Millionenkredit der Bundesregierung für die zahlungsunfähige Air Berlin hat die EU-Kommission auf den Plan gerufen. Brüssel schaut sich die Staatshilfen für die insolvente Fluggesellschaft nun genauer an. Der Billigflieger Ryanair legte Kartellbeschwerde ... mehr

Air Berlin: Lufthansa und Easyjet greifen nach Pleite-Airline

Nach der Pleite von Air Berlin hat das Geschacher um die Filetstücke der insolventen Fluggesellschaft begonnen. Die Lufthansa, aber auch Easyjet planen eine Übernahme von Betriebsteilen – sehr zum Ärger der Konkurrenz. Air-Berlin-Passagiere können erst einmal aufatmen ... mehr

Strengere Check-in-Zeiten bei Air Berlin

Fluggäste bei Air Berlin müssen sich umstellen: Die Airline hat die Zeiten geändert, bis wann Passagiere spätestens einchecken müssen. Neue Vorgaben hatte zuvor schon die Lufthansa gemacht. Air Berlin hat die Check-in-Zeiten ... mehr

Ryanair: Tiefpreise und Bieterkampf um Alitalia

Ryanair     bringt Bewegung in den europäischen Markt und setzt seine Konkurrenz mit Tiefpreisen weiter unter Druck. Zudem hat der Billigflieger ein Auge auf die zum Verkauf stehende Airline  Alitalia geworfen.  Nach einem Gewinnsprung ... mehr

Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte

Der irische Billigflieger Ryanair bereitet sich schon auf die Folgen eines harten Brexit vor. Sollte es bis September 2018 keine Klarheit über ein neues Luftverkehrsabkommen mit Großbritannien geben, streicht Ryanair ab 2019 viele Flüge von und nach England ... mehr

Irak: Lufthansa-Flugzeug muss wegen Hitze umkehren

Wegen zu großer Hitze am Zielort hat ein Airbus der Lufthansa umkehren müssen. Im irakischen Erbil sei es 45 Grad heiß gewesen, sagte eine Lufthansa-Sprecherin in Frankfurt. Deshalb habe das Flugzeug mit 118 Passagieren an Bord nach einem Zwischenstopp zum Tanken ... mehr

Streik am Airport: Was tun, wenn Ihr Flug bestreikt wird?

Streiks durch Piloten oder Bodenpersonal haben große Auswirkungen. Im März 2017 fielen in wenigen Stunden in Berlin 890 Verbindungen mit 98.000 Passagieren aus. Welche Rechte haben Passagiere? Wir klären auf und geben wichtige Tipps für Passagiere. Wie informiere ... mehr

Das sind die besten Airlines der Welt

Die Golf- Airlines gehören zu den besten der Welt. Jedes Jahr kämpfen sie im Skytrax-Ranking um die vordersten Plätze. In diesem Jahr liegt Qatar Airways wieder an der Spitze – vor Konkurrent Emirates. Qatar Airways ist laut dem Skytrax-Ranking die beliebteste ... mehr

Air Berlin: Ryanair befürchtet Lufthansa-Monopol

Lufthansa erwägt eine Übernahme ihres strauchelnden Rivalen Air Berlin. Nun schaltet sich Ryanair ein. Die Iren befürchten die Entstehung eines Quasi-Monopols. Der Lufthansa-Konkurrent Ryanair trommelt gegen eine Übernahme der strauchelnden Air Berlin durch ... mehr

Air Berlin: Aktionäre glauben an Wiederauferstehung der Airline

Air Berlin hat existenziellen Probleme – wird aber überleben. Daran will keiner zweifeln, denn der neue Chef soll es richten. Die Aktionäre feiern schon kleinste Schritte wie den großen Sprung. Nach 42 Minuten ist alles vorbei ... mehr

Air Berlin: Flugausfälle und Verspätungen nehmen zu

Bei der finanziell schwer angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin kommt es einem Zeitungsbericht zufolge immer häufiger zu langen Verspätungen oder Flugausfällen. Wie die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Daten des Fluggastrechte-Portals "EUclaim" berichtet ... mehr

Ein Navi für den Flughafen mit Augmented Reality

Der Flughafen London Gatwick hat rund 2.000 Mini-Sender installiert, um den Passagieren einen neuen, digitalen Service auf Smartphones zu liefern. Damit werden Passagiere zielsicher zum Flugzeug oder Gepäck navigiert, vor Verspätungen gewarnt oder schneller durch ... mehr

Promis mit Pilotenschein – diese Stars fliegen selbst

Für Promis ist der Trip im Flugzeug fast schon Alltag. Gerade international bekannte Schauspieler legen für die Premieren ihrer Filme tausende Flugkilometer zurück. Und so mancher VIP besitzt sogar einen Pilotenschein.  Ein Top-VIP mit Pilotenschein ist Tom Cruise ... mehr

Das sollten Sie über das Essen im Flugzeug wissen

Die warmen Speisen an Bord eines Flugzeugs werden normalerweise von einem Caterer vorgekocht und müssen im Flugzeug nur noch aufgewärmt werden. Doch wie sieht das Essen jenseits der Economy Class aus? Wird für Reisende der Business oder First Class frisch gekocht ... mehr

Lufthansa: 3000 neue Mitarbeiter bis 2018

Die Lufthansa will in diesem Jahr insgesamt 3000 neue Mitarbeiter einstellen. Der Konzern sucht für seine Fluggesellschaften allein rund 2200 Flugbegleiter. Dazu liefen seit dem vergangenen Jahr neben den herkömmlichen Bewerbungsprozessen elf Flugbegleiter-Castings ... mehr

Airline-Fusion: Lufthansa interessiert sich für Air Berlin

Lufthansa arbeitet momentan mit Hochdruck an einer engeren Kooperation mit Air Berlin. Auch eine komplette Übernahme kann sich Lufthansa-Chef Carsten Spohr vorstellen. Air Berlin hatte zuletzt mit Rekordverlusten in 2016 für Schlagzeilen gesorgt und gilt als stark ... mehr

Lufthansa: Internet nun auf Kurz- und Mittelstreckenflügen

Surfen über den Wolken ist bei der Lufthansa und mehreren Tochtergesellschaften künftig auch auf Kurz- und Mittelstreckenflügen möglich – allerdings nicht kostenlos. Mit der entsprechenden Technologie seien inzwischen 19 Maschinen der Lufthansa, 31 Flugzeuge ... mehr

Italienische Krisen-Airline "Alitalia": Verkauf an den besten Bieter

Nach dem gescheiterten Rettungsversuch der italienischen Fluggesellschaft Alitalia wirbt die Regierung in Rom um Käufer für die Krisen–Airline. "Das Unternehmen wird an den besten Bieter verkauft", sagte Verkehrsminister Graziano Delrio der Zeitung "La Stampa ... mehr

Dax-Aktien weiter überwiegend in ausländischer Hand

Die Zeiten der "Deutschland-AG" sind lange vorbei. Jede zweite Aktie der Dax-Konzerne ist inzwischen in ausländischem Besitz. Vor allem Profi-Investoren teilen den Leitindex unter sich auf. In der ersten deutschen Börsenliga dominieren Investoren aus dem Ausland ... mehr

Von München nach Berlin im Hyperloop in 30 Minuten

Will die Deutsche Lufthansa möglicherweise in Zukunft keine Inlandsflüge mehr anbieten? Die Fluggesellschaft zeigt Interesse an der neuen Technik für Hochgeschwindigkeitszüge "Interloop". Es habe erste Gespräche mit der Firma Hyperloop Transport Technologies ... mehr

Lufthansa storniert Flug nach Autounfall der Crew

Der Autounfall einer  Lufthansa-Crew in Bahrain hat den pünktlichen Rückflug ihrer Maschine nach Frankfurt/Main verhindert. Die Lufthansa stornierte den Flug nach eigenen Angaben. Bei dem Unfall am Montag seien einige Besatzungsmitglieder verletzt worden, sagte ... mehr
 
 

Die Geschichte der Lufthansa AG


Am 6. Januar 1953 wurde in Köln die "Aktiengesellschaft für Luftverkehrsbedarf" gegründet, ein Jahr später übernimmt sie den Traditionsnamen "Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft". Mit zunächst vier Flugzeugen nahm die Gesellschaft im April 1955 den Lienienflugverkehr in Westdeutschland auf. Wenige Wochen später wurden erste Ziele im Ausland angeflogen.

Seitdem hat sich das Unternehmen mit ursprünglich 600 Mitarbeitern (Ende 1954) zu einem Konzern mit etwa 120.000 Mitarbeitern entwickelt. Die Flotte besteht inzwischen aus mehr als 700 Flugzeugen. Durch die Übernahme von Austrian Airlines in 2009 wurde die Lufthansa AG zur größten Airline Europas und zu einer der größten Fluggesellschaften weltweit. Als Gründungsmitglied der Star Alliance gehört sie außerdem der größten Luftfahrtallianz der Welt an. Im Jahr 2015 stellte Lufthansa mit 107,7 Millionen Passagieren einen neuen Rekord bei der Zahl der beförderten Passagiere auf.

In den letzten Jahren musste sich die Lufthansa immer wieder mit Streiks auseinandersetzen. Im Jahr 2015 sind nach einer Studie des Fluggastdienstleisters EUClaim bei der Lufthansa insgesamt 12.310 Flüge ausgefallen - insbesondere wegen Streiks von Piloten und Flugbegleitern.




shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017