Sie sind hier: Home >

Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Madrid

Fußball: Wieder ein Titel! Real holt erste Meisterschaft seit 2012?

Fußball: Wieder ein Titel! Real holt erste Meisterschaft seit 2012?

Madrid (dpa) - Die Titel-Dürre in der Primera División ist für Real Madrid nach fünf Jahren zu Ende: Durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg beim FC Málaga sicherte sich das Team um Weltmeister Toni Kroos und Weltfußballer Cristiano Ronaldo erstmals seit 2012 wieder ... mehr
Kerber über Führung in Weltrangliste:

Kerber über Führung in Weltrangliste: "Schönes Gefühl"

Angelique Kerber freut sich über ihre Rückkehr an die Spitze der Tennis-Weltrangliste. "Es ist natürlich immer wieder schön, seinen Namen oben auf der Rangliste zu sehen", sagte die Kielerin der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Madrid. Hauptsächlich schaue ... mehr
Tennis: Kerber über erneute Führung in Tennis-Weltrangliste

Tennis: Kerber über erneute Führung in Tennis-Weltrangliste

Madrid (dpa) - Angelique Kerber freut sich über ihre Rückkehr an die Spitze der Tennis-Weltrangliste. "Es ist natürlich immer wieder schön, seinen Namen oben auf der Rangliste zu sehen", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Madrid. Hauptsächlich schaue ... mehr
Fußball: Verwirrung um Ronaldos Tor-Bestmarke

Fußball: Verwirrung um Ronaldos Tor-Bestmarke

Madrid (dpa) - 399 oder 400? Dass Cristiano Ronaldo beim 3:0-Triumph von Real Madrid im Derby gegen Atlético mit seinem Dreierpack der Mann des Abends war, ist unbestritten. Offen blieb aber, ob der portugiesische Weltfußballer im Halbfinal-Hinspiel der Champions League ... mehr
Atlético-Star Griezmann:

Atlético-Star Griezmann: "Ich habe Ronaldo gehasst"

Der erfolgreichste Verlierer der Welt: Antoine Griezmann kann es kaum abwarten, sich dieses Etikett abzustreifen. 2016 verlor er mit Atl ético das Champions-League-Finale und mit der französischen Nationalmannschaft das EM-Endspiel. Bei der Weltfußballerwahl wurde ... mehr

Steuerbetrug: Hafturteil gegen Messi bestätigt

Madrid (dpa) - Das Oberste Gericht Spaniens hat eine Haftstrafe von 21 Monaten wegen Steuerbetrugs gegen Fußballstar Lionel Messi bestätigt. Der Einspruch des Profis vom FC Barcelona gegen das Urteil vom Sommer 2016 sei zurückgewiesen worden, teilte das Gericht ... mehr

Titel-Dürre beendet: Real holt erste Meisterschaft seit 2012?

Madrid (dpa) - Die Titel-Dürre in der Primera División ist für Real Madrid nach fünf Jahren endlich zu Ende: Durch einen 2:0 -Erfolg beim FC Málaga sicherte sich das Team um Weltmeister Toni Kroos und Weltfußballer Cristiano Ronaldo erstmals seit 2012 wieder ... mehr

Tausende protestieren in Spanien gegen Stierkämpfe

Madrid (dpa) - Tausende Menschen haben in Spanien für ein landesweites Verbot von Stierkämpfen protestiert. Bei der Kundgebung im Stadtzentrum von Madrid wurde auch eine Verschärfung der Tierschutzgesetze gefordert. Zum Protest hatten 120 Organisationen aufgerufen ... mehr

Real Madrid zieht ins Champions League-Finale ein

Madrid (dpa) - Real Madrid und Juventus Turin bestreiten das Champions League-Finale am 3. Juni. Real reichte am Abend eine 1:2-Niederlage gegen Atlético Madrid für den Finaleinzug. Denn das Halbfinal-Hinspiel hatte Real 3:0 gewonnen. Für Real Madrid ... mehr

Real Madrid im Finale der Champions League

Madrid (dpa) - Toni Kroos ist mit Cup-Verteidiger Real Madrid wie erwartet der Gegner von Juventus Turin im Finale der Champions League. Die Königlichen konnten sich im Halbfinal-Rückspiel beim Stadtrivalen Atlético sogar eine 1:2-Niederlage leisten, denn das erste ... mehr

Mehr als 100 Flüchtlinge stürmen in Melilla auf spanisches Gebiet

Madrid (dpa) - Bei einem neuen Ansturm von Migranten auf Melilla sind Dutzende Afrikaner in die spanische Nordafrika-Exklave gelangt. Rund 110 Menschen hätten vom Gebiet Marokkos aus die sechs Meter hohen Grenzzäune überklettern können, teilte die Vertretung ... mehr

Mehr zum Thema Madrid im Web suchen

Hollywoodstar Bardem muss wegen Steuerbetrugs 150 000 Euro zahlen

Madrid (dpa) - Hollywoodstar Javier Bardem muss wegen Steuerbetrugs in seiner Heimat Spanien eine Geldstrafe von gut 150 000 Euro zahlen. Der Oberste Gerichtshof in Madrid wies einen Einspruch der Anwälte des 48-Jährigen zurück und bestätigte damit eine Entscheidung ... mehr

30 Verletzte bei Explosionen in Müllverwertungsanlage in Madrid

Madrid (dpa) - Bei mehreren Explosionen in einer Müllverwertungsanlage in Madrid sind rund 30 Menschen verletzt worden. Drei Schwerverletzte wurden ins Krankenhaus gebracht, teilte der Notdienst der spanischen Hauptstadt mit. Das mutmaßliche Unglück ereignete ... mehr

Barcelona-Star Neymar muss wegen Betrugs auf die Anklagebank

Madrid (dpa) - Im Betrugsprozess gegen Fußballstar Neymar vom FC Barcelona ist die Eröffnung der mündlichen Verhandlung angeordnet worden. Einen Termin für die Eröffnung des Strafverfahrens gab der Ermittlungsrichter in Madrid noch nicht bekannt, wie Medien berichteten ... mehr

Champions League: Ronaldo entscheidet Stadtduell für Real

Madrid (dpa) - Titelverteidiger Real Madrid steht dicht vor dem erneuten Einzug in das Endspiel der Champions League. Dank Dreifach-Torschütze Cristiano Ronaldo setzten sich die Königlichen mit Weltmeister Toni Kroos am Abend im Halbfinal-Hinspiel gegen ... mehr

Fußball - "Ekstase!": Spanien nach Clásico-Knaller im Messi-Fieber

Madrid (dpa) - Nachdem Lionel Messi mit seinem 500. Tor für den FC Barcelona in letzter Sekunde den Clásico entschieden hatte, streckte er dem Heimpublikum mit steinerner Miene sein Trikot entgegen. Mit dem späten Tor und der bemerkenswerten Jubelgeste ... mehr

Fußball - Barça verdrängt Real von der Spitze: 3:2 im Clásico

Madrid (dpa) - Mit seinem 500. Pflichtspiel-Tor für den FC Barcelona hat Fußball-Superstar Lionel Messi sein Team zum Sieg im Clásico bei Real Madrid und an die Tabellenspitze der Primera Division geführt. Sekunden vor dem Abpfiff traf der Argentinier ... mehr

Meisterschaft nach Barça-Sieg im Clásico bei Real wieder spannend

Madrid (dpa) – Der FC Barcelona hat das Rennen um die spanische Fußball-Meisterschaft noch einmal spannend gemacht. Der Titelverteidiger kam in der 174. Auflage des Clásico in der Primera Division bei Real Madrid zu einem ... mehr

Nach Fährunfall: Ölteppich vor Gran Canaria

Madrid (dpa) - Nach einem Fährunfall hat sich vor der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria ein Ölteppich gebildet. Beim Auslaufen aus dem Hafen der Inselhauptstadt Las Palmas war das Schiff mit Ziel Teneriffa getern Abend mit rund 140 Passagieren an Bord gegen ... mehr

Fußball - Polizeieinsatz: FC Bayern will Bundesregierung einschalten

Madrid/München (dpa) - Nach einem umstrittenen Polizeieinsatz gegen die eigenen Fans während des Champions-League-Spiels bei Real Madrid bittet der FC Bayern die Bundesregierung offiziell, bei der spanischen Regierung vorstellig zu werden. Dazu hat der deutsche ... mehr

Nach Madrid: FC Bayern will Bundesregierung einschalten

Nach einem umstrittenen Polizeieinsatz gegen die eigenen Fans während des Champions-League-Spiels bei Real Madrid bittet der FC Bayern die Bundesregierung offiziell, bei der spanischen Regierung vorstellig zu werden. Dazu hat der deutsche Fußball-Rekordmeister ... mehr

Polizeieinsatz: FC Bayern will Bundesregierung einschalten

Madrid (dpa) - Nach einem umstrittenen Polizeieinsatz gegen die eigenen Fans während des Champions-League-Spiels bei Real Madrid bittet der FC Bayern die Bundesregierung offiziell, bei der spanischen Regierung vorstellig zu werden. Dazu hat der Verein ein Schreiben ... mehr

Rummenigge fordert schnelle Einführung des Video-Beweises

Karl-Heinz Rummenigge hat sich nach neuer Kritik an Champions-League-Schiedsrichter Viktor Kassai noch einmal dafür ausgesprochen, dass der Video-Beweis schnell auf internationaler Ebene eingeführt wird. "Man tut den Referees und dem Wettkampf keinen Gefallen: Alles ... mehr

Fußball - Video-Beweis: Rummenigge will schnelle Einführung in Europa

Madrid (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat sich nach neuer Kritik an Champions-League-Schiedsrichter Viktor Kassai noch einmal dafür ausgesprochen, dass der Video-Beweis schnell auf internationaler Ebene eingeführt wird. "Man tut den Referees und dem Wettkampf keinen ... mehr

Fußball - Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos

Madrid (dpa) - Dieses epische Champions-League-Drama quält den FC Bayern wie eine Endspielpleite. Der wütende Karl-Heinz Rummenigge wetterte nach einem Fußball-Abend der Extreme gegen den schwachen Schiedsrichter, Manuel Neuer bezahlte einen leidenschaftlichen ... mehr

Zeitungen: Bayern stürmten Schiri-Kabine - FC Bayern dementiert

Madrid (dpa) - Der FC Bayern hat Berichte dementiert, wonach nach dem Champions-League-Aus bei Real Madrid sich die Wut mehrerer Bayern-Akteure gegen Schiedsrichter Viktor Kassai angeblich in heftigen verbalen Attacken entladen hat. Nach übereinstimmenden Informationen ... mehr

FC Bayern beschwert sich bei UEFA nach Polizeieinsatz

Nach einem Polizeieinsatz gegen die eigenen Fans während des Champions-League-Spiels bei Real Madrid hat sich der FC Bayern bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) beschwert. In der Halbzeitpause der Partie am Dienstagabend waren Polizisten im Bayern-Block ... mehr

Bayern stürmten Schiri-Kabine: Keine Ermittlung

Nach dem Champions-League-Aus des FC Bayern München bei Real Madrid hat sich die Wut mehrerer Bayern-Akteure gegen Schiedsrichter Viktor Kassai angeblich in heftigen verbalen Attacken entladen. Nach übereinstimmenden Informationen mehrerer spanischer Medien ... mehr

Fußball: Schmerzhafter Abschied für Lahm und Alonso

Madrid (dpa) - Der Kapitän tritt ohne neue Krönung in Europa ab. Tief in der Nacht verließen Philipp Lahm und der im Kampf um einen perfekten Karriereabschluss ebenso gescheiterte Xabi Alonso als letzte Bayern den Fußball-Tempel von Real Madrid. Dem Londoner ... mehr

Fußball: Bayern-Profi Vidal in Rage wegen "Clown" Kassai

Madrid (dpa) - Sein umstrittener Platzverweis war mitentscheidend für das bittere Viertelfinal-Aus des FC Bayern in der Champions League - entsprechend ungehalten war Arturo Vidal nach dem Fußball-Drama von Madrid. "Wenn zwei Top-Mannschaften gegeneinander spielen ... mehr

Fußball: Viele Fragen nach dem Bayern-Drama in Madrid

Madrid (dpa) - Der Frust beim FC Bayern sitzt tief. Nach dem frühesten Champions-League-Aus seit 2011 mochten Spieler und Verantwortliche keine tiefgreifenden Analysen anstellen. Es könnte ein spannender Transfersommer auf den deutschen Rekordmeister zukommen. Trainer ... mehr

Sündenbock für Bayerns Aus: Schiedsrichter Kassai

Den Schuldigen für das Aus hatte der FC Bayern fix ausgemacht. Schiedsrichter Viktor Kassai lag gegen Real Madrid wiederholt daneben. "Das kann im Fußball passieren, aber nicht so eine Serie von Fehlern", rügte Münchens Coach Carlo Ancelotti. "Wir sind beschissen ... mehr

Fußball - Bayerns Sündenbock: Schiedsrichter Kassai

Madrid (dpa) - Den Schuldigen für das Aus hatte der FC Bayern fix ausgemacht. Schiedsrichter Viktor Kassai lag gegen Real Madrid wiederholt daneben. "Das kann im Fußball passieren, aber nicht so eine Serie von Fehlern", rügte Münchens Coach Carlo Ancelotti ... mehr

Rummenigge: "Sind beschissen worden"

Karl-Heinz Rummenigge hat die Leistung von Schiedsrichter Viktor Kassai beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern bei Real Madrid mit harten Worten kritisiert. "Ich muss sagen, ich habe heute zum ersten Mal so etwas wie wahnsinnige Wut in mir, Wut, weil wir beschissen worden ... mehr

Schwere Fußverletzung bei Bayern-Torhüter Neuer

Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer hat beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern gegen Real Madrid eine schwerwiegende Verletzung erlitten. Der 31-Jährige zog sich beim 2:4 bei Real Madrid am Dienstagabend laut erster Diagnose eine Fraktur im linken ... mehr

Fußball - Rummenigge: "Sind beschissen worden"

Madrid (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat die Leistung von Schiedsrichter Viktor Kassai beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern bei Real Madrid mit harten Worten kritisiert. "Ich muss sagen, ich habe heute zum ersten Mal so etwas wie wahnsinnige ... mehr

FC Bayern nimmt rund 70 Millionen Euro ein

Das kann den FC Bayern in der großen sportlichen Enttäuschung erst einmal nicht trösten. Der deutsche Fußball-Rekordmeister hat in dieser Saison in der Champions League rund 70 Millionen Euro eingenommen. Diese Summe setzt sich zusammen aus 31,2 Millionen ... mehr

Tiefschlag für FC Bayern: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Madrid (dpa) – Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer hat beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern gegen Real Madrid eine schwerwiegende Verletzung erlitten. Der 31-Jährige zog sich beim 2:4 bei Real Madrid am Dienstagabend laut erster Diagnose eine Fraktur im linken ... mehr

Ancelotti kritisiert nach K.o. Schiedsrichter

Bayern-Coach Carlo Ancelotti hat nach dem Aus im Champions-League-Viertelfinale gegen Real Madrid den Schiedsrichter heftig kritisiert. "Das kann im Fußball manchmal passieren, aber nicht so eine Serie von Fehlern", sagte der Italiener mit Blick auf die Entscheidungen ... mehr

Nächster Tiefschlag für FC Bayern: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Madrid (dpa) – Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer hat beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern gegen Real Madrid eine schwerwiegende Verletzung erlitten. Der 31-Jährige zog sich beim 2:4 bei Real Madrid laut erster Diagnose eine Fraktur im linken ... mehr

Fußball: Bayern scheitert an Königsklassen-Kunststück

Madrid (dpa) - Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel und dem 2:4 im Rückspiel ist der FC Bayern im Champions-League-Viertelfinale gegen Real Madrid ausgeschieden. Für ein Weiterkommen hätten die Münchner ein wahres Kunststück gebraucht. Nur zweimal konnte ... mehr

Fußball: Bayern scheiden in Madrid nach Verlängerung aus

Madrid (dpa) - Ist das bitter, tut das weh! Ein grandios kämpfender FC Bayern ist durch einen Abseits-Treffer des Dreifach-Torschützen Cristiano Ronaldo mitten ins Herz getroffen worden. Beim Auftritt mit vollem Risiko und jeder Menge Herzblut belohnten ... mehr

Fußball: FC Bayern mit gemischten Gefühlen ins Bernabéu

Madrid (dpa) - Die Bayern wollten im Bernabéu-Stadion erneut einen großen Abend feiern, erlebten im Fußball-Tempel von Real Madrid aber einen Albtraum - und davon gab es dort schon einige. Das kurioseste Tor fiel im berühmten Estadio Santiago Bernabéu allerdings ... mehr

Champions-League-Aus für Bayern nach 2:4 bei Real

Der FC Bayern München ist im Viertelfinale der Champions League an Real Madrid gescheitert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor nach der 1:2-Hinspielniederlage am Dienstag im Rückspiel beim Titelverteidiger 2:4 (2:1, 0:0) nach Verlängerung. Der genesene ... mehr

Bayern nach 2:4 bei Real im Viertelfinale der Champions League raus

Madrid (dpa) – Der FC Bayern München ist im Viertelfinale der Champions League an Real Madrid gescheitert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor nach der 1:2-Hinspielniederlage im Rückspiel beim Titelverteidiger 2:4 nach Verlängerung. Der genesene Torjäger Robert ... mehr

Fußball: Atlético Madrid erreicht gegen Leicester Halbfinale

Leicester (dpa) - Atlético Madrid hat erneut das Halbfinale der Fußball-Champions-League erreicht. Dem Vorjahresfinalisten reichte nach dem 1:0-Hinspielsieg in der vergangenen Woche im Viertelfinal-Rückspiel bei Leicester City ein 1:1 (1:0). Saúl Ñíguez brachte ... mehr

Zwischenfall in Madrid: Polizei im Bayern-Fanblock

Beim Viertelfinalduell der Fußball-Champions-League zwischen Real Madrid und Bayern München hat es einen Polizei-Einsatz im Block der Bayern-Fans gegeben. Wie TV-Bilder zeigten, gingen Polizisten offensichtlich gegen ... mehr

Zwischenfall in Madrid - Polizei im Bayern-Fanblock

Madrid (dpa) - Beim Viertelfinalduell der Fußball-Champions-League zwischen Real Madrid und Bayern München hat es einen Polizei-Einsatz im Block der Bayern-Fans gegeben. Wie TV-Bilder zeigten, gingen Polizisten offensichtlich gegen ... mehr

Fußball: FC Bayern mit Hummels und Boateng im Rückspiel gegen Madrid

Madrid (dpa) - Der FC Bayern München geht bei der angestrebten Aufholjagd im Königsklassen-Viertelfinale bei Real Madrid hohes Risiko. Die zuletzt angeschlagenen Innenverteidiger Mats Hummels und Jérôme Boateng stehen beide in der Startelf des deutschen ... mehr

FC Bayern mit Hummels und Boateng im Rückspiel gegen Madrid

Madrid (dpa) - Mit dem wieder genesenen Innenverteidiger-Duo Mats Hummels und Jérôme Boateng will der FC Bayern München bei Real Madrid den Einzug ins Königsklassen-Halbfinale schaffen. Die beiden zuvor angeschlagenen Abwehrspieler können im Viertelfinal ... mehr

FC Bayern mit Hummels und Boateng im Rückspiel gegen Madrid

Mit dem wieder genesenen Innenverteidiger-Duo Mats Hummels und Jérôme Boateng will der FC Bayern München bei Real Madrid den Einzug ins Königsklassen-Halbfinale schaffen. Die beiden zuvor angeschlagenen Abwehrspieler können im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League ... mehr

Bayern mit gemischten Gefühlen ins Bernabéu

Die Bayern wollen im Bernabéu-Stadion erneut einen großen Abend erleben, aber im Fußball-Tempel von Real Madrid gab es auch schon Alpträume. Das kurioseste Tor fiel im berühmten Estadio Santiago Bernabéu allerdings vor dem Anpfiff. Am 1. April 1998 verschob ... mehr

Bayern wollen mit aller Macht ins Halbfinale: Abwehrsorgen

Der FC Bayern setzt im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid auf eine grandiose Aufholjagd. Mit einem Sieg im legendären Bernabéu-Stadion wollen die Münchner nach dem 1:2 im Hinspiel doch noch das Halbfinale erreichen. Der vor einer knappen Woche ... mehr

Ancelotti hofft auf Verletzten-Trio: «Haben Chancen, zu spielen»

Madrid (dpa) - Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti hofft bis kurz vor dem Anpfiff zum Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League bei Real Madrid auf einen Einsatz der angeschlagenen Robert Lewandowski, Jérôme Boateng und Mats Hummels. «Alle haben noch Chancen ... mehr

Fußball - Alptraum oder Traum-Comeback: Ancelotti hofft auf Trio

Madrid (dpa) - Der FC Bayern ist bereit für eine magische Nacht. Mit einer atemberaubenden Aufholjagd bei Real Madrid will das Starensemble um Hoffnungsträger Robert Lewandowski nach dem schmerzhaften 1:2 im Hinspiel trotz großer Abwehrnot doch noch in das Halbfinale ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017