Sie sind hier: Home >

Malerei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Malerei

Kunst - Neo Rauch: Rink war DDR-Produkt wie Fit oder Nudossi

Kunst - Neo Rauch: Rink war DDR-Produkt wie Fit oder Nudossi

Hamburg/Leipzig (dpa) - Der Maler Neo Rauch hat eine Neubetrachtung des Werkes seines verstorbenen Lehrers und Freundes Arno Rink gefordert. Rink sei "jahrzehntelang unter Wert gehandelt worden, unter dem Radar der Skribenten und der Kuratoren geblieben", sagte ... mehr
Greifswald: Friedrich-Zeichnung

Greifswald: Friedrich-Zeichnung "Wiesen bei Greifswald"

Ein weiteres Original des Malers Caspar David Friedrich (1774-1840) kommt nach Greifswald. Das Pommersche Landesmuseum erhält am Dienstag (11.00 Uhr) die Vorzeichnung des Gemäldes "Wiesen bei Greifswald", das Friedrich 1821/1822 schuf. Das Hamburger Ehepaar Susanne ... mehr
Greifswald erhält Zeichnung

Greifswald erhält Zeichnung "Wiesen bei Greifswald"

Greifswald (dpa/mv) – Das Pommersche Landesmuseum in Greifswald erhält die Vorzeichnung des berühmten Gemäldes "Wiesen bei Greifswald" von Caspar David Friedrich (1774-1840). Das Hamburger Ehepaar Susanne und Michael Liebelt schenkt die Graphitzeichnung dem Museum ... mehr
Rungehaus in Wolgast öffnet mit neuer Ausstellung

Rungehaus in Wolgast öffnet mit neuer Ausstellung

Zum 240. Geburtstag von Philipp Otto Runge (1777-1810) wird heute das Geburtshaus des Malers der Romantik im pommerschen Wolgast wiedereröffnet. Das Haus war nach 20 Jahren Ausstellungsbetrieb in den vergangenen Monaten für 77 000 Euro saniert und mit einer komplett ... mehr
Rungehaus: Neue Ausstellung zum 240. Geburtstag des Malers

Rungehaus: Neue Ausstellung zum 240. Geburtstag des Malers

Pünktlich zum 240. Geburtstag des Malers der Romantik, Philipp Otto Runge (1777-1810), öffnet am Sonntag dessen Geburtshaus in Wolgast mit neuem Ausstellungskonzept. Das Haus war nach 20 Jahren Ausstellungsbetrieb in den vergangenen Monaten für 77 000 Euro saniert ... mehr

Ausstellungen: Bilder von Wolfgang Herrndorf in Stade

Stade (dpa) - Wolfgang Herrndorf ist vor allem durch seinen Roman "Tschick" bekannt. Doch der 2013 gestorbene Schriftsteller arbeitete auch als Maler und Zeichner. Die Ausstellung "Das unbekannte Kapitel. Wolfgang Herrndorfs Bilder" im Kunsthaus ... mehr

Bilder des Autors Herrndorf: "Das unbekannte Kapitel"

Als Autor ist Wolfgang Herrndorf vor allem durch seinen Roman "Tschick" bekannt. Dass der 2013 gestorbene Schriftsteller auch als Maler und Zeichner arbeitete, wissen nicht so viele Menschen. Die Ausstellung "Das unbekannte Kapitel. Wolfgang Herrndorfs Bilder ... mehr

Bauhaus-Museum zeigt Werke des Künstlers Wolfgang Barton

Im Weimarer Bauhaus-Museum sind ab Freitag zwanzig Werke des Erfurter Malers Wolfgang Barton zu sehen. Anlass ist der 85. Geburtstag des 2012 verstorbenen Künstlers. Die Klassik Stiftung Weimar präsentierte am Donnerstag die zwanzig Arbeiten ... mehr

Kunst:  Maler Johannes Grützke gestorben

Berlin (dpa) - Er war ein Freund der visuellen Zuspitzung: Verzerrte Gesichter, riesige Ohren, Grimassen - mit seinen Gemälden hat Johannes Grützke die Deutschen bis ins Groteske verfremdet und ihnen zugleich den Spiegel vorgehalten. "Malen ist Denken", lautete ... mehr

Maler Johannes Grützke gestorben

Der Maler Johannes Grützke ist tot. Wie die Leipziger Galerie Schwind mitteilte, starb er am Mittwoch im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit. Grützke wurde am 30. September 1937 in Berlin geboren. Später wurde er ein Schüler Oskar Kokoschkas. Grützke sei einer ... mehr

Maler Johannes Grützke gestorben

Der Maler Johannes Grützke ist tot. Wie die Leipziger Galerie Schwind mitteilte, starb er am Mittwoch im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit. Grützke wurde am 30. September 1937 in Berlin geboren. Später wurde er ein Schüler Oskar Kokoschkas. Grützke sei einer ... mehr

Mehr zum Thema Malerei im Web suchen

Experiment: Künstlerin gestaltet Janssen-Werke um

Nach dem Kauf von mehr als 300 Werken des Künstlers Horst Janssen (1929-1995) für 1,5 Millionen Euro zeigt das Horst-Janssen-Museum vom 13. Mai bis 24. September die Ausstellung "Janssen Revisited". Dafür hat sich die Künstlerin Helene von Oldenburg mit den Bildern ... mehr

Kunst: Forscherin stellt neue These zu Munchs "Der Schrei" auf

Wien (dpa) - Der Maler Edvard Munch (1863-1944) hat sich beim glutroten Himmel in dem berühmten Bild "Der Schrei" möglicherweise von einem seltenen Wetterphänomen inspirieren lassen. Mit dieser Theorie stellt sich die norwegische Meteorologin Helene Muri gegen ... mehr

Kirchner-Gemälde komplett abgekauft: Werk bleibt

Das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen hat das Gemälde "Urteil des Paris" von Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) vollständig von der Erbin des Eigentümers gekauft. Der Bund förderte den Ankauf mit 1,2 Millionen Euro, wie das Kulturstaatsministerium in Berlin am Freitag ... mehr

Kunst: Warhol, Beuys und der Staubbart

Basel (dpa) - "Zahnärztin" denkt man sofort, wenn Friederike Steckling zu ihren Arbeitsutensilien greift. Das Absaugegerät mit der feinen Düse wie zum Speichelabsaugen, die Pinzette. Aber der Patient vor ihr hat weder Karies noch Zahnstein. Es ist ein echter Warhol ... mehr

Kunst: Auf den Spuren des "Magiers der Farben"

Neukirchen-Seebüll (dpa) - Der Kunsthistoriker musste draußen bleiben. Christian Ring, von Haus aus eben solcher, hat sich für die Ausstellung zum 150. Geburtstag Emil Noldes ganz an den Rat von Joachim von Lepel, früherer Sekretär des expressionistischen Malers ... mehr

Mensch und Maler Nolde: "Meisterwerke" in Seebüll

Zum 150. Geburtstag von Emil Nolde zeigt die Nolde-Stiftung Seebüll unter dem Titel "Meisterwerke" tiefe Einblicke in das Leben des expressionistischen Malers. Im Bildersaal von Noldes früherem Wohnhaus in Neukirchen (Schleswig-Holstein) reihen sich farbstarke Malereien ... mehr

Nolde-Stiftung präsentiert Ausstellung "Meisterwerke"

Zum 150. Geburtstag von Emil Nolde wird im früherem Wohnhaus des Malers in Seebüll die Ausstellung "Meisterwerke" gezeigt. Die Schau zeige einen "Querschnitt durch das Schaffen", kündigte Caroline Dieterich von der Nolde-Stiftung vor einem heutigen Pressetermin ... mehr

"Großer Hans Purrmann-Preis" an Kölner Künstlerin Fritsch

Der mit 20 000 Euro dotierte "Große Hans Purrmann-Preis" der Stadt Speyer geht in diesem Jahr an die Kölner Künstlerin Sabrina Fritsch. Die 1979 im saarländischen Neunkirchen geborene Fritsch thematisiere Probleme der Malerei neu und sei dabei für andere Medien ... mehr

"Großer Hans Purrmann-Preis" an Kölner Künstlerin Fritsch

Der mit 20 000 Euro dotierte "Große Hans Purrmann-Preis" der Stadt Speyer geht in diesem Jahr an die Kölner Künstlerin Sabrina Fritsch. Die 1979 im saarländischen Neunkirchen geborene Fritsch thematisiere Probleme der Malerei neu und sei dabei für andere Medien ... mehr

Auszeichnungen: Großer Hans Purrmann-Preis an Kölner Künstlerin Fritsch

Speyer (dpa) - Der mit 20 000 Euro dotierte Große Hans Purrmann-Preis der Stadt Speyer geht in diesem Jahr an die Kölner Künstlerin Sabrina Fritsch. Die 1979 im saarländischen Neunkirchen geborene Fritsch erhält die Auszeichnung am 11. Februar im Rathaus der Stadt ... mehr

Großer Hans Purrmann-Preis an Kölner Künstlerin Fritsch

Der mit 20 000 Euro dotierte Große Hans Purrmann-Preis der Stadt Speyer geht in diesem Jahr an die Kölner Künstlerin Sabrina Fritsch. Die 1979 im saarländischen Neunkirchen geborene Fritsch erhält die Auszeichnung am 11. Februar im Rathaus der Stadt ... mehr

Sieben Anwärter auf Großen Hans-Purrmann-Preis

Für den mit 20 000 Euro dotierten Großen Hans-Purrmann-Preis der Stadt Speyer für bildende Kunst sind in diesem Jahr fünf Künstler und zwei Künstlerduos nominiert. Eine Vorjury hat sie unter 30 Bewerbern aus acht europäischen Ländern ausgewählt, wie die Organisatoren ... mehr

Kostenloses Atelier für Künstlerin Ditz am Jungfernstieg

Die Hamburger Kulturbehörde hat ein Atelierstipendium an die Künstlerin Cordula Ditz vergeben. Für zwei Jahre erhalte Ditz kostenlos ein Dachgeschoss-Atelier am Jungfernstieg mit Blick auf die Alster, teilte die Kulturbehörde am Donnerstag mit. Zusätzlich bekomme ... mehr

Museen feiern gemeinsam Emil Noldes 150. Geburtstag

Den 150. Geburtstag des nordfriesischen Malers Emil Nolde (1956-1867) wollen gleich acht Museen gemeinsam feiern. Unter dem Motto "Nolde im Norden" sind 2017 und 2018 Ausstellungen in Häusern in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen ... mehr

Museen feiern gemeinsam Emil Noldes 150. Geburtstag

Den 150. Geburtstag des nordfriesischen Malers Emil Nolde (1956-1867) wollen gleich acht Museen gemeinsam feiern. Unter dem Motto "Nolde im Norden" sind 2017 und 2018 Ausstellungen in Häusern in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen ... mehr

Museen feiern gemeinsam Emil Noldes 150. Geburtstag

Den 150. Geburtstag des nordfriesischen Malers Emil Nolde (1956-1867) wollen gleich acht Museen gemeinsam feiern. Unter dem Motto "Nolde im Norden" sind 2017 und 2018 Ausstellungen in Häusern in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen ... mehr

Urteil: Gefälschte Bilder bleiben unter Verschluss

Sichergestellte Fälschungen von Bildern des Expressionisten Otto Mueller müssen nach einem Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts nicht an den Käufer herausgegeben werden. Die Polizei habe die Zeichnungen zu Recht sichergestellt, teilte das Gericht am Dienstag ... mehr

Bucerius Kunst Forum wieder gut besucht

Die Ausstellungen im Bucerius Kunst Forum in Hamburg haben im vergangenen Jahr 224 000 Menschen besucht. Wie die Ausstellungsstätte am Dienstag mitteilte, zog die Präsentation "Picasso. Fenster zur Welt" mit 115 000 Gästen die meisten Kunstinteressierten an. 2015 waren ... mehr

Kunstverein ehrt Maler Otto Möhwald mit Ausstellung

Der Kunstverein Talstraße in Halle ehrt den vor kurzem tödlich verunglückten Maler Otto Möhwald (1933-2016) mit einer Einzelausstellung. Sie zeigt ab 5. Februar bis zum 5. März 2017 rund 100 Ölbilder, Aquarelle und Druckgrafiken, wie der Kunstverein am Mittwoch ... mehr

"Palmers Pausen": Zwinger zeigt neue Werke in Berlin

Unter dem Titel "Palmers Pausen" zeigt der Greifswalder Maler Thorsten Zwinger seine aktuellen Werke von Freitag an in Berlin. Am Meer, neben den berühmten Nebel-Wiesen von Caspar David Friedrich entstanden, sind sie für ein interessiertes Publikum in der Galerie Tammen ... mehr

"Palmers Pausen": Zwinger zeigt neue Werke in Berlin

Unter dem Titel "Palmers Pausen" zeigt der Greifswalder Maler Thorsten Zwinger seine aktuellen Werke von Freitag an in Berlin. Am Meer, neben den berühmten Nebel-Wiesen von Caspar David Friedrich entstanden, sind sie für ein interessiertes Publikum in der Galerie Tammen ... mehr

125. Geburtstag: Zeppelin Museum zeigt Werke von Otto Dix

Anlässlich des 125. Geburtstags von Otto Dix am kommenden Freitag (2. Dezember) zeigt das Zeppelin Museum in Friedrichshafen am Bodensee eine Sonderschau. Die Ausstellung umfasse Werke aus allen Schaffensphasen des Malers, sagte die Kuratorin Ina Neddermeyer ... mehr

Mit Fördergeld: Schmidt-Rottluffs Wohnmühle wird Denkmal

Von außen zwar saniert, aber innen kahl, kalt und ungenutzt steht das Elternhaus des expressionistischen Malers Karl Schmidt-Rottluff (1884-1976) in Chemnitz. Doch damit soll es bald vorbei sein. Nach jahrelangem Leerstand wird die Wohnmühle im kommenden Jahr zu einem ... mehr

Elternhaus von Maler Schmidt-Rottluff wird Denkmal

Das Elternhaus des expressionistischen Malers Karl Schmidt-Rottluff (1884-1976) in Chemnitz soll im kommenden Jahr zu einem technischen Denkmal ausgestaltet werden. Die kürzlich aus dem Denkmalschutzprogramm des Bundes bewilligten 120 000 Euro sowie weitere ... mehr

Landesmuseum verlängert Ausstellung

Wegen der großen Besucherresonanz verlängert das Pommersche Landesmuseum die Ausstellung "Kopenhagener Malerschule" mit Kunstwerken der dänischen Romantik. Seit Ende August sahen mehr als 8200 Besucher die Ausstellung, wie das Museum am Montag mitteilte ... mehr

Wilhelm-Hack-Museum zeigt "Bildikonen" der Pop Art

Marilyn Monroes Konterfei als bunter Siebdruck, die Dose mit "Campbell's Tomato Beef Noodle Soup" und das Bild einer übergroßen Cola-Flasche auf dem Mond: Diese Werke von Andy Warhol und Klaus Staeck stehen für die Pop Art, der das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen ... mehr

Ausstellungen: Moskau zeigt "Birkenau"-Zyklus von Gerhard Richter

Moskau (dpa) - In einer großen Einzelausstellung präsentiert sich der deutsche Künstler Gerhard Richter (84) erstmals in Moskau. Das Jüdische Museum und Zentrum für Toleranz zeigt seit Mittwoch in der russischen Hauptstadt zahlreiche Werke aus den Jahren ... mehr

Maler Otto Möhwald bei Unfall ums Leben gekommen

Der Maler Otto Möhwald ist bei einem Verkehrsunfall in Halle tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben erfasste ein Auto den 83-Jährigen am vergangenen Freitagabend in der nördlichen Innenstadt. Wie die "Bild-Zeitung" (online) am Sonntag berichtete ... mehr

Maler Otto Möhwald bei Unfall ums Leben gekommen

Der Maler Otto Möhwald ist bei einem Verkehrsunfall in Halle tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben erfasste ein Auto den 83-Jährigen am vergangenen Freitagabend in der nördlichen Innenstadt. Wie die "Bild-Zeitung" (online) am Sonntag berichtete ... mehr

Stadtwerke zeigen Widmungsblätter von Willi Sitte

Die Stadtwerke in Halle zeigen von Montag (14.30 Uhr) an eine Ausstellung mit Werken von Willi Sitte (1921-2013). Die Schau "Willi-Sitte Widmungsblätter" erinnert an den 95. Geburtstag des Malers. Sitte war einer der wichtigsten Vertreter des "sozialistischen ... mehr

Jubiläum in Emden: Magisches Nordlicht in der Kunsthalle

Mit großen Ölbildern und technisch aufwändigen Holzschnitten ist der Maler Nikolai Astrup (1880-1928) in Norwegen zu Ruhm und Anerkennung gekommen. International waren seine Werke dagegen bisher kaum zu sehen. Die Emder Kunsthalle zeigt nun erstmals ... mehr

Emder Kunsthalle feiert Jubiläum mit Norwegen-Ausstellung

Als Jubiläumsschau zum 30. Geburtstag präsentiert die Emder Kunsthalle die Ausstellung "Nikolai Astrup: Norwegen.Eine Entdeckung". Nach der Vorbesichtigung heute werden die Bilder des norwegischen Malers (1880-1928) ab Sonntag der Öffentlichkeit gezeigt. Unter ... mehr

Familie schenkt Kupferstich von 1832 der Kunstsammlung

Die Kunstsammlung Neubrandenburg ist bei ihrer Suche nach verschollenen Kunstwerken ein kleines Stück vorangekommen. Am Donnerstag bekam die Kunstsammlung eine Grafik des Italieners Paolo Toschi (1788-1854) geschenkt. "Das Kunstwerk entspricht genau einer unserer ... mehr

Familie schenkt Kupferstich von 1832 der Kunstsammlung

Die Kunstsammlung Neubrandenburg ist bei ihrer Suche nach verschollenen Kunstwerken ein kleines Stück vorangekommen. Am Donnerstag bekam die Kunstsammlung eine Grafik des Italieners Paolo Toschi (1788-1854) geschenkt. "Das Kunstwerk entspricht genau einer unserer ... mehr

Familie will Kunstsammlung Grafik von Toschi übergeben

Die Kunstsammlung Neubrandenburg soll eine wertvolle Grafik aus dem 19. Jahrhundert erhalten. Dabei handelt es sich um einen Kupferstich des Italieners Paolo Toschi (1788-1854), wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte. Eine Familie aus Stuttgart will ihr Exemplar ... mehr

Neustrelitzer Galerie zeigt Werke von Floros Floridis

Zeichnungen des griechischen Musikers und Filmkomponisten Floros Floridis werden von diesem Freitag an in Neustrelitz gezeigt. Die Bilder zeigen "gerahmte Einsichten in die vergangenen Jahre des Künstlers", wie die Galerie für gegenwärtige Kunst in der Alten ... mehr

Ausstellung "Am Rande des Wahnsinns" von Vincent van Gogh

Amsterdam (dpa) - Der Maler trägt eine grüne Jacke, auf dem Kopf eine blaue Mütze, das linke Ohr ist dick verbunden, der Blick wach, aber ernst. 1889 malte Vincent van Gogh (1853-1890) dieses "Selbstporträt mit verbundenem Ohr und Pfeife" kurz nach jener dramatischen ... mehr

Schau zu konkreter Kunst in Ludwigshafen

Geometrische Grundformen wie Kreis, Rechteck und Quadrat, dazu die Primärfarben Gelb, Rot und Blau: Das sind häufig Bestandteile der sogenannten optischen oder konkreten Kunst. Ihr widmet das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen von Samstag (16. Juli) an die Ausstellung ... mehr

Museumschef: Geld für Kirchner-Bild fast zusammen

Der Verbleib eines Gemäldes des Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) in Ludwigshafen scheint gesichert. Die erste Hälfte des Kaufpreises in einstelliger Millionenhöhe werde noch am Dienstag an die Erbin überwiesen, sagte René Zechlin, Direktor ... mehr

Neues Kunstmuseum in Fischerhude

Ein neues Kunstmuseum wird am Freitag in Fischerhude eröffnet. Das Museum "Kunst am Fluss" ist dem Maler Werner Zöhl (1926-2012) gewidmet. "Er hat 8000 Werke hinterlassen", sagte seine Tochter, die Kunsthistorikerin Caroline Zöhl. Neben 4000 Ölgemälden umfasst ... mehr

Neues Kunstmuseum in Fischerhude

Ein neues Kunstmuseum wird am Freitag in Fischerhude eröffnet. Das Museum "Kunst am Fluss" ist dem Maler Werner Zöhl (1926-2012) gewidmet. "Er hat 8000 Werke hinterlassen", sagte seine Tochter, die Kunsthistorikerin Caroline Zöhl. Neben 4000 Ölgemälden umfasst ... mehr

Emder Kunsthalle zeigt Akte in idyllischem Umfeld

Frauenakte in idyllischer Natur sind in der Kunsthalle in Emden zu sehen. "Otto Mueller - natürlich nackt" heißt die neue Ausstellung über einen der bedeutendsten Künstler des deutschen Expressionismus. Der Maler (1874-1930) wurde bekannt durch seine meist weiblichen ... mehr

Kunsthalle zeigt Akte in idyllischem Umfeld

Frauenakte in idyllischer Natur sind jetzt in der Kunsthalle in Emden zu sehen. "Otto Mueller - natürlich nackt" heißt die neue Ausstellung über einen der bedeutendsten Künstler des deutschen Expressionismus. Der Maler (1874-1930) wurde bekannt durch seine meist ... mehr

Landesmuseum zeigt Geschichte eines verlorenen Bildes

In der Nazi-Zeit stand der jüdische Maler Max Liebermann wie viele andere auf dem Index. Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Oldenburg besaß Liebermanns Ölgemälde "Reiter am Strand" von 1909 - und musste es 1941 auf Druck der Nazis verkaufen. Hildebrand ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017