Sie sind hier: Home >

Martin Schulz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Martin Schulz

Sigmar Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur und schlägt Schulz vor

Sigmar Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur und schlägt Schulz vor

Paukenschlag bei der SPD: Martin Schulz fordert Kanzlerin Merkel bei der Bundestagswahl im September heraus. Sigmar Gabriel überlässt ihm den Parteivorsitz und zieht sich wahrscheinlich ins Auswärtige Amt zurück. SPD-Chef Sigmar Gabriel verzichtet ... mehr
Scheidender Gabriel kritisiert Merkel scharf

Scheidender Gabriel kritisiert Merkel scharf

Der scheidende SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel scharf kritisiert. In einer ersten Stellungnahme nach Bekanntwerden seines Abtritts erklärte Gabriel, die Politik Merkels und von Finanzminister Wolfgang Schäuble habe "entscheidend zu den immer ... mehr
K-Frage: Keiner traut sich, Gabriel die Meinung zu sagen

K-Frage: Keiner traut sich, Gabriel die Meinung zu sagen

Er macht es, er macht es nicht, er macht es, er macht es nicht... Die SPD rätselt, was ihr Vorsitzender Sigmar Gabriel bei der K-Frage vorhat. Lässt der Vizekanzler alle nur zappeln, oder ist da mehr? Es sind die ersten gemeinsamen Fotos seit langem. Am Montag ... mehr
Antonio Tajani ist neuer EU-Parlamentspräsident

Antonio Tajani ist neuer EU-Parlamentspräsident

Der konservative EVP-Kandidat Antonio Tajani ist zum EU-Parlamentspräsident gewählt worden und tritt damit die Nachfolge des deutschen Sozialdemokraten Martin Schulz an. Der 63-jährige Italiener Tajani habe in der Stichwahl mit 351 Stimmen die erforderliche Mehrheit ... mehr
Martin Schulz geht: EU-Parlament wählt einen neuen Präsidenten

Martin Schulz geht: EU-Parlament wählt einen neuen Präsidenten

Straßburg (dpa) - Martin Schulz geht - und bringt einiges ins Wanken. Seit sich der deutsche EU-Parlamentspräsident im November zum Wechsel in die Bundespolitik entschloss, sortiert sich das Brüsseler Machtgefüge neu. Allianzen sind zerbrochen, geheime ... mehr

Sigmar Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur

Berlin (dpa) - SPD-Chef Sigmar Gabriel verzichtet auf die Kanzlerkandidatur und schlägt den bisherigen EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz als Herausforderer von Kanzlerin Angela Merkel vor. Schulz solle auch Parteichef werden, sagte Gabriel nach Teilnehmerangaben ... mehr

EU-Parlament: Die fünf denkwürdigsten Momente von Martin Schulz

Mehr als 20 Jahre saß Martin Schulz im Europaparlament. Nun nimmt er Abschied und wechselt in die Bundespolitik. Bevor am Dienstag sein Nachfolger gewählt wird, erinnern wir noch einmal an seine fünf besten Momente in Straßburg und Brüssel. 2. Juli 2003 - Berlusconi ... mehr

Kanzlerkandidat der SPD: Traut sich Sigmar Gabriel?

Seit Monaten agiert SPD-Chef Sigmar Gabriel in der wichtigsten Personalentscheidung wie ein "Zauderkönig". Nun läuft die Zeit langsam ab. Tritt er als Kanzlerkandidat an - oder überlässt er Schulz oder Scholz das Feld? Gabriel bespielt gerade ... mehr

Vormarsch der Populisten: 2017 könnte Europas Schicksalsjahr werden

Die EU steht vor einem turbulenten Jahr: Die Briten treten aus, in Frankreich, Deutschland und den Niederlanden wird gewählt. 2017 könnte einen Neubeginn markieren - oder der Anfang vom Ende Europas sein. 2016 war für die EU schon schlimm genug: Terror ... mehr

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz wird kein SPD-Kanzlerkandidat

Der Noch-Präsident des EU-Parlaments, Martin Schulz ( SPD), hat nach Informationen des "Spiegel" das Rennen um die SPD-Kanzlerkandidatur aufgegeben. Wie es heißt, habe er gegenüber Genossen zu erkennen gegeben, nicht mehr mit seiner Kandidatur zu rechnen. Damit ... mehr

Schulz offenbar nicht Kanzlerkandidat der SPD

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz rechnet laut dem "Spiegel" nicht mehr damit, Kanzlerkandidat der SPD zu werden. Das habe er noch vor Weihnachten gegenüber Genossen zu erkennen gegeben. Damit läuft jetzt alles auf Parteichef Sigmar Gabriel zu. In den vergangenen ... mehr

Mehr zum Thema Martin Schulz im Web suchen

Bundestagswahl 2017: Schulz träumt von SPD als stärkster Partei

Der scheidende EU-Parlamentspräsident Martin Schulz glaubt, dass die SPD bei der Bundestagswahl 2017 stärkste Kraft werden kann. Schulz gilt als einer der Anwärter auf die Kanzlerkandidatur bei den Sozialdemokraten. Den Zeitungen der Funke-Mediengruppe sagte Schulz ... mehr

Einigung bei EU-Gipfel: Entscheidungen dürften Moskau ärgern

Die Wirtschaftssanktionen gegen Russland sind in der EU nicht unumstritten. Dennoch fand der EU-Gipfel nun eine gemeinsame Linie. Und auch ein zweiter Beschluss dürfte Moskau ärgern. Trotz Milliardenverlusten für die eigene Wirtschaft verlängert die Europäische Union ... mehr

Martin Schulz gibt sich selbstkritisch - Letzte Rede im EU-Parlament

Mit einer kurzen Ansprache hat sich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz im Plenum von den Abgeordneten verabschiedet. "Ich war ganz sicher kein bequemer und auch kein einfacher Präsident", sagte der SPD-Politiker selbstkritisch. Im Januar ... mehr

SPD-Kanzlerkandidat Gabriel oder Schulz: K-Frage spaltet SPD

Die SPD zerbricht sich den Kopf: Wer ist der richtige Kandidat für die K-Frage - Sigmar Gabriel oder doch besser Martin Schulz? Die nackten Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache.  Doch welchem Aspekt geben die Sozialdemokraten den Vorrang ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: Martin Schulz so beliebt wie Angela Merkel

Die Deutschen mögen Martin Schulz - noch ehe er hier ein Amt bekleidet. Das geht aus dem neuen ARD- Deutschlandtrend hervor. Auch mit Angela Merkels erneuter Kanzlerkandidatur sind die meisten Menschen einverstanden. Nach der jüngsten Umfrage von Infratest dimap ... mehr

Mögliche SPD-Kanzlerkandidaten: Olaf Scholz ist der dritte Mann im Rennen

Parteichef Gabriel macht es. Oder doch Martin Schulz? Wer sonst? In Sachen SPD-Kanzlerkandidatur wird einer gerne vergessen: Hamburgs Regierungschef Olaf Scholz. Ein Fehler. Keine Frage, wen man sich in Hamburg als Herausforderer von Angela Merkel ... mehr

Politbarometer: Mehrheit mit Kandidatur von Angela Merkel zufrieden

Einer Mehrheit der Deutschen gefällt es, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine weitere Amtszeit antreten will. Das ergibt sich aus dem aktuellen ZDF- Politbarometer. Sowohl die Union als auch Merkel persönlich haben ihre Umfragewerte verbessert. Am vergangenen ... mehr

Parteien: SPD-Hoffnungsträger Schulz wechselt nach Berlin

Berlin/Brüssel (dpa) - Mit dem Wechsel von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz nach Berlin wächst der Druck auf die SPD in der Kanzlerkandidatenfrage. Schulz gab am Donnerstag in Brüssel bekannt, dass er sein Amt als Parlamentschef nach fünf Jahren Ende Januar aufgibt ... mehr

Martin Schulz: Kann der SPD-Politiker auch Kanzler?

SPD-Schwergewicht Martin Schulz zieht es nach Berlin. Der Spitzen-Europa-Politiker könne entweder Außenminister werden, oder - und das scheint die Frage zu sein, um die es in Wirklichkeit geht - Kanzlerkandidat seiner Partei, heißt es. Ein aussichtsloses Unterfangen ... mehr

Martin Schulz: "Ich werde von Berlin aus für Europa kämpfen"

Martin Schulz zieht es nach Berlin. Er bestätigte in Brüssel einen ARD-Bericht, wonach er von Platz eins der nordrhein-westfälischen SPD-Landesliste bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr antreten werde. "Ich werde für keine weitere Amtszeit ... mehr

Forsa-Umfrage: SPD-Politiker Martin Schulz als Außenminister favorisiert

Martin Schulz als künftiger Außenminister? Mehr als die Hälfte der Deutschen kann sich das laut einer Umfrage gut vorstellen. Wie eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" ergab, sehen den SPD-Politiker rund 54 Prozent der Befragten als Nachfolger ... mehr

Merkel-Konkurrenz: SPD-Politiker ermuntern Gabriel zur Kanzlerkandidatur

Berlin (dpa) - Prominente Sozialdemokraten aus verschiedenen Parteiflügeln haben den zögernden SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel zur Kanzlerkandidatur aufgerufen. "Ich bin sicher, dass Sigmar Gabriel der Kanzler ist, den Deutschland jetzt braucht", sagte Bremens ... mehr

Sigmar Gabriel erwägt Rückzug aus Bundesregierung

Am Sonntag wird eine Entscheidung von Kanzlerin Merkel zur Bundestagswahl 2017 erwartet. Die Zeichen stehen auf eine erneute Kandidatur. Die SPD will sich in dieser Frage nicht treiben lassen. Doch es gibt Überlegungen: SPD-Chef Sigmar Gabriel erwägt offenbar ... mehr

CDU-Politiker Elmar Brok zur K-Frage: "Angela Merkel kandidiert wieder"

Es wird erwartet, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Entscheidung, ob sie erneut antritt, an diesem Sonntag bekannt geben wird. Für den CDU-Europapolitiker Elmar Brok ist jetzt schon klar: "Es weiß inzwischen jeder, dass sie wieder kandidieren wird", sagte ... mehr

EU-Beitritt der Türkei: Martin Schulz ist gegen Stop der Gespräche

Minden (dpa) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) ist trotz des autoritären Kurses in der Türkei gegen einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen. "Sprachlosigkeit hat noch nie weiter geführt, sondern birgt eher die Gefahr weiterer Eskalation in sich", sagte ... mehr

EU-Beitritt der Türkei: Martin Schulz gegen Stopp der Gespräche

Beamte werden entlassen, Journalisten und Oppositionspolitiker verhaftet: Die Türkei greift nach dem Putschversuch vom Juli zu immer härteren Maßnahmen. Das EU-Parlament will daher darüber abstimmen, ob Beitrittsgespräche mit Ankara gestoppt werden sollen ... mehr

Martin Schulz droht der Türkei mit Strafmaßnahmen

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat der Türkei angesichts der politischen Entwicklung in dem Land mit Strafmaßnahmen gedroht. "Wir werden als EU darüber nachdenken müssen, welche wirtschaftlichen Maßnahmen wir ergreifen können", sagte er im Interview ... mehr

Gabriel: Donald Trump will zurück in schlechte, alte Zeiten

Deutsche Sozialdemokraten und Linke haben enttäuscht auf den Wahlsieg von Donald Trump reagiert. SPD-Chef Gabriel bezeichnete den künftigen US-Präsidenten als "Vorreiter einer neuen autoritären und chauvinistischen Internationalen". Trump wolle ein "Rollback ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: Bundesregierung verliert weiter an Zustimmung

Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann würde sich auch im Bund eine Koalition seiner Partei mit der Union wünschen. Doch dieses Modell verliert in der Bevölkerung in einer Umfrage stark an Rückhalt. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend finden ... mehr

USA kritisieren Türkei ungewöhnlich deutlich: Festnahmen bei "Cumhuriyet"

Die USA haben die türkische Regierung wegen der Festnahmewelle bei der Oppositionszeitung "Cumhuriyet" scharf kritisiert und den Respekt der Meinungsfreiheit eingefordert.   Die türkischen Behörden hatten am Montag den Chefredakteur sowie etwa ein dutzend weiterer ... mehr

Ingo Zamperoni beendete "Tagesthemen" mit diesem Schlusssatz

Ingo Zamperoni hat seine Premiere als neuer Hauptmoderator der ARD-" Tagesthemen" souverän absolviert. Auf einen originellen Schlusssatz, wozu der 42-Jährige und die Redaktion die Zuschauer im Vorfeld der Sendung um Vorschläge gebeten hatten, wartete das Publikum ... mehr

Ceta-Abkommen: EU setzt Belgien Ultimatum bis Montagabend

Der Ton um das Handelsabkommen Ceta wird rauer: Die Europäische Union hat einem Insider zufolge der belgischen Regierung eine Frist bis Montagabend für die Zustimmung gesetzt. Andernfalls werde das für die Ceta-Unterzeichnung geplante Gipfeltreffen mit Kanada abgesagt ... mehr

Martin Schulz vs Sigmar Gabriel: Ceta-Wettlauf der SPD-Granden

Berlin/Brüssel (dpa) - In Europa läuten am Freitagabend die Alarmglocken. Ein Aus für das Ceta-Abkommen wäre das folgenschwerste Debakel der europäischen Handelspolitik, die Handlungsfähigkeit der EU steht auf dem Spiel. Am späten Abend dann leichtes Aufatmen ... mehr

Ceta-Abkommen: Martin Schulz sorgt in EU und Kanada für Zuversicht

Brüssel (dpa) - Unter wachsendem Zeitdruck sucht die EU nach einer Auflösung der belgischen Blockade gegen das Handelsabkommen Ceta. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz traf sowohl die kanadische Handelsministerin Chrystia Freeland als auch den wallonischen ... mehr

Ceta: Martin Schulz vermittelt - Widerstand von Wallonien wackelt

Der Präsident des EU-Parlaments Martin Schulz wollte ein Scheitern des Ceta-Handelsabkommens mit Kanada noch verhindern - und hat offenbar Erfolg. Walloniens Widerstand wackelt. Am Samstag traf er sich zu Gesprächen mit dem wallonischen Regierungschef Paul Magnette ... mehr

SPD-Kanzlerkandidat: Martin Schulz beliebter als Sigmar Gabriel

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, wäre laut einer Umfrage als Kanzlerkandidat der SPD etwas populärer als Parteichef Sigmar Gabriel. Doch während 34 Prozent der Befragten Schulz als geeigneten Kandidaten bezeichnen, stößt er bei 35 Prozent ... mehr

SPD diskutiert über die K-Frage: "Eine dritte Variante gibt es nicht"

In der zunehmend hitzig geführten Kanzlerkandidaten-Debatte der SPD kristallisiert sich wenigstens eine Gewissheit heraus: Die Rolle des Anwärters auf das Amt des Regierungschefs wird zwischen Parteichef Sigmar Gabriel und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ... mehr

Kanzlerkandidatur der SPD: Gabriel zaudert - Lob für Schulz

Als Parteichef hat Sigmar Gabriel den Erstzugriff auf die Kanzlerkandidatur für die Bundestagswahl 2017. Doch der Vize-Kanzler zaudert. Die Partei wird zunehmend unruhig - und immer mehr Genossen betonen auffällig häufig, dass sie EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ... mehr

Kritik an Literaturnobelpreis für Bob Dylan

Jahr für Jahr hatte die Kulturgemeinde ihn als Favoriten für die prestigeträchtige Auszeichnung gehandelt. Nun ist es soweit: Robert Allen Zimmerman alias Bob Dylan bekommt als erster Popmusiker den Literaturnobelpreis. Endlich, finden viele. Andere ... mehr

Stern-RTL-Wahltrend: Merkel gestärkt, Schulz beliebter als Gabriel

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Unionsparteien haben in der aktuellen  Forsa-Umfrage für das Magazin "Stern" und den Fernsehsender RTL leicht zugelegt. Bei der SPD ist Martin Schulz beliebter als SPD-Chef Sigmar Gabriel. CDU und CSU gewannen der Umfrage zufolge ... mehr

Oppermann schließt Rot-Rot-Grün nicht mehr aus

Der Fraktionschef der SPD, Thomas Oppermann, hat sich dafür ausgesprochen, die Chancen für eine rot-rot-grüne Koalition nach der Bundestagswahl 2017 auszuloten. "Es ist an der Zeit, darüber zu diskutieren, ob und unter welchen Voraussetzungen ... mehr

Martin Schulz soll SPD-Kanzlerkandidat werden

Wer tritt für die SPD als Kanzlerkandidat an? Nach Informationen des "Spiegel" deutet sich bei den Genossen eine Überraschung an: Martin Schulz soll es machen. Schulz müsse in absehbarer Zeit bekennen, ob er noch einmal als EU-Parlamentspräsident kandidiert. Deshalb ... mehr

Flüchtlinge in Ungarn: Schulz kritisiert Orban-Referendum scharf

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban ist strikt gegen die Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen, so wenige es auch sein mögen. Das will er sich heute vom Volk bestätigen lassen - ein neuer Machtkampf mit der Europäischen Union bahnt ... mehr

Flüchtlingspolitik: Schulz kritisiert Referendum in Ungarn

Berlin (dpa) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz kritisiert das heute in Ungarn stattfindende Referendum über die europäische Flüchtlingspolitik. «Ungarn müsste nach dem Verteilungsschlüssel nur etwa 1300 Flüchtlinge aufnehmen. Darüber ein Referendum abzuhalten ... mehr

Bei "Anne Will": Thomas Gottschalk vergleicht Trump mit Bohlen

Thomas Gottschalk mischt als Amerika-Kenner die Trump-Analyse bei "Anne Will" auf – und die Gäste geben Hillary Tipps fürs TV-Duell. Die Gäste: - Thomas Gottschalk, Fernsehmoderator - Martin Schulz (SPD), Präsident des Europäischen Parlaments - Oskar Lafontaine ... mehr

Ungarischer Minister attackiert Martin Schulz und Jean Asselborn

Der Streit zwischen Ungarn und dem luxemburgischen Außenminister Jean Asselborn geht in die nächste Runde. In einem Interview mit der Zeitung "Die Welt" teilte der ungarische Minister Zoltan Balog gegen Asselborn aus. Und gegen EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ... mehr

Martin Schulz sieht in Trump eine Gefahr für die ganze Welt

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz warnt davor, dass der Republikaner Donald Trump tatsächlich ins Weiße Haus einziehen könnte. "Trump ist nicht nur für die EU ein Problem, sondern für die ganze Welt", sagte Schulz in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin ... mehr

Schulz holt Gold bei Paralympics im Triathlon

Martin Schulz aus Leipzig hat ein Stück Paralympics-Geschichte geschrieben. Der 26-Jährige gewann die erste Goldmedaille überhaupt im Triathlon, der in Rio erstmals im Programm ist. Schulz siegte nach 1:02:37 Stunden vor dem Kanadier Daniel Stefan ... mehr

Visumfreiheit für Türkei: Verhandlungen weiter offen

Trotz der starren Haltung der Türkei hält EU-Parlamentspräsident Martin Schulz die Verhandlungen über Visumfreiheit nicht für gescheitert. Einen Durchbruch konnte der deutsche SPD-Politiker am Donnerstag in Ankara allerdings nicht erzielen ... mehr

Türkei bleibt im Streit um Visumfreiheit stur - Martin Schulz auch

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ist bei seinem Besuch in der Türkei kein Durchbruch gelungen. Die Verhandlungen über die Visumfreiheit bleiben festgefahren - sind allerdings laut Schulz noch nicht ganz gescheitert. "Zum jetzigen Zeitpunkt bewegt sich aufgrund ... mehr

ARD-Interview: Sigmar Gabriel rügt Flüchtlingspolitik von Angela Merkel

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrer Partei kritisiert. Im ARD-Sommerinterview in Berlin bezog der Vizekanzler auch klar Stellung zu den Verhandlungen ... mehr

Diskussion um EU: Martin Schulz fordert "echte europäische Regierung"

Sigmar Gabriel will die EU-Kommission verschlanken, Angela Merkel will die EU in verschiedenen Bereichen "besser machen" - aber was sich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz wünscht, würden Gabriel und Merkel wohl nie fordern: nicht weniger als eine "echte ... mehr

SPD-Spitze fordert nach Brexit-Abstimmung Neustart für Europa

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze fordert nach dem Brexit-Referendum einen Neustart für Europa. "Wenn darin etwas Gutes entstehen kann, dann, dass wir Europa verändern, damit es wieder mehr Zustimmung erhält", sagte Parteichef Sigmar Gabriel auf einer SPD-Konferenz ... mehr

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage provoziert Gegner in Brüssel

Bei einer Sondersitzung im Europaparlament zum EU-Ausstieg Großbritanniens ist es zu einem Eklat gekommen. Nachdem der britische Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage die Gegner eines Ausstiegs mit einem selbstgefälligen Spruch verhöhnt hatte, musste Parlamentspräsident Martin ... mehr
 
1 2 3 4 5 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017