Sie sind hier: Home >

Matthias Machnig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Matthias Machnig

Wirtschaftsministerin Zypries klagt über Donald Trumps Regierung

Wirtschaftsministerin Zypries klagt über Donald Trumps Regierung

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ( SPD) macht sich angesichts etlicher Streitthemen mit der US- Regierung immer mehr Sorgen über die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen. "Die Situation mit den Amerikanern ist nicht einfacher geworden seit meinem ... mehr
EU einigt sich auf Abgastests – gegen deutschen Widerstand

EU einigt sich auf Abgastests – gegen deutschen Widerstand

Gegen den Widerstand Deutschlands hat sich die Mehrheit der EU-Staaten für strengere Regeln bei Abgastests – sowohl bei der Zulassung neuer Fahrzeugtypen als auch bei bereits im Straßenverkehr fahrenden Autos. Die Länder einigten sich mit qualifizierter Mehrheit darauf ... mehr
EU-Länder wollen Schutzwall gegen China-Übernahmen

EU-Länder wollen Schutzwall gegen China-Übernahmen

Europas starke Industrie ist in Zeiten eines rauer werdenden Welthandels ein Pfund. Das weckt Begehrlichkeiten, gerade aus China. Nun wollen Deutschland, Frankreich und Italien strengere EU-Regeln, um einen Ausverkauf von Hightech-Firmen nach Fernost zu verhindern ... mehr
Sigmar Gabriel in China: Minister bleibt Sitzung fern

Sigmar Gabriel in China: Minister bleibt Sitzung fern

Beim Besuch von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) in China ist es zu Irritationen gekommen: Gabriel und der chinesische Handelsminister Gao Hucheng sind nicht zu einer Sitzung des gemeinsamen Wirtschaftsausschusses erschienen.  Offiziell ... mehr
Machnig soll 150.000 Euro zurückzahlen: Ex-SPD-Minister wehrt sich

Machnig soll 150.000 Euro zurückzahlen: Ex-SPD-Minister wehrt sich

Thüringens ehemaliger Wirtschaftsminister Matthias Machnig ( SPD) soll laut einem Gerichtsurteil 150.572 Euro an die Landeskasse zurückzahlen, die er zu viel als Amtsbezüge bekommen hat. Der heutige Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium ... mehr

EU - Trotz Kritik: EU-Kommission will TTIP-Einigung bis Ende 2016

Brüssel (dpa) - Ungeachtet der heftigen Kritik von Verbraucherschützern will die EU-Kommission noch in diesem Jahr eine Einigung über das mit den USA geplante Freihandelsabkommen TTIP erzielen. "Wir arbeiten so hart wie möglich daran", sagte Handelskommissarin Cecilia ... mehr

Die Bundesregierung ist endgültig FDP-frei

Nun hat es auch den letzten Liberalen erwischt: Staatssekretär Stefan Kapferer muss das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verlassen und kappt damit endgültig das Band der FDP zur Regierung von Kanzlerin Angela Merkel. Der 48 Jahre alte Politiker wechselt ... mehr

Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig tritt zurück

Der wegen seiner Pensionsaffäre umstrittene thüringische Wirtschaftsminister Matthias Machnig ( SPD) tritt zurück. Anfang Dezember werde er in Berlin die Koordinierung des Europawahlkampfs der Partei übernehmen, erklärte Machnig auf einer kurzfristig anberaumten ... mehr

Machnig soll wegen Doppelbezügen Geld zurückzahlen

Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) hat über Jahre hinweg doppelte Bezüge von Land und Bund erhalten und soll nun einen hohen Betrag zurückzahlen. In Thüringer Regierungskreisen wird von bis zu 130.000 Euro ausgegangen ... mehr

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen SPD-Minister Machnig

Erfurt (dpa) - Die Erfurter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) wegen doppelter Bezüge. Aus einer Anzeige von FDP-Fraktionschef Uwe Barth ergebe sich ein Anfangsverdacht wegen Betrugs, der geprüft werden müsse, sagte ... mehr

"Spiegel": Weiterer Verdacht auf Doppelbezüge in Thüringen

Erfurt (dpa) - In Thüringen gibt es laut Spiegel" einen weiteren Fall möglicher Doppelbezüge von Regierungsmitgliedern. Neben Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) soll auch der Ex-Minister in der Staatskanzlei, Jürgen Schöning (parteilos), im Verdacht stehen ... mehr

Mehr zum Thema Matthias Machnig im Web suchen

Matthias Machnig von Thüringen-FDP wegen Doppelbezügen angezeigt

Der Verdacht gegen Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD), unberechtigt doppelte Bezüge erhalten zu haben, wird nun auch die Justiz beschäftigen. Der FDP-Fraktionschef im Landtag, Uwe Barth, hat Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Erfurt gegen Machnig ... mehr

Thüringen: SPD-Minister Matthias Machnig kassierte doppelte Bezüge

Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat mehrere Jahre lang Bezüge aus zwei Quellen erhalten. Der SPD-Mann bezog neben seinem Einkommen als Minister in Thüringen auch noch ein Ruhegehalt aus seinem vorherigen Amt als Staatssekretär im Bundesumweltministerium ... mehr

Wahlkampf-Routinier Matthias Machnig soll Peer Steinbrücks Team verstärken

Der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück holt einem Zeitungsbericht zufolge den Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig in seine Wahlkampfmannschaft für die Bundestagswahl 2013. Der prominente Landesminister solle im sogenannten Kompetenzteam Experte für Energie ... mehr

SPD: Peer Steinbrück stellt Wahlkampfteam zusammen

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will im Fall eines Wahlsieges den Gewerkschaftschef Klaus Wiesehügel zum Arbeitsminister machen. Der 60-Jährige kündigte an, dafür seinen Posten als Vorsitzender der IG BAU zu räumen. Als weitere Mitglieder seines Schattenkabinetts ... mehr

Ostdeutschland braucht 1000 Milliarden Euro

Von wegen, Ostdeutschland holt immer mehr auf: Die neuen Bundesländer fallen sogar zurück, haben Forscher kürzlich festgestellt. Ein neues Gutachten hat jetzt belegt, dass für den Osten Investitionen in Höhe von einer Billion Euro erforderlich wären, um mit dem Westen ... mehr

SPD-Politiker Machnig sehnt sich nach Joschka Fischer

In der SPD wird der Ruf nach mehr Führung innerhalb der Grünen und einem klarem Bekenntnis zu einer rot-grünen Koalition laut. "Etwas mehr Klarheit, Orientierung und Stringenz wäre wünschenswert", sagte Thüringens Wirtschafts- und Arbeitsminister Matthias Machnig ... mehr

Machnig geht bei Helaba-Ausrichtung auf Konfrontationskurs

Erfurt (dapd-lth). In der Landesregierung zeichnet sich Streit über die künftige Ausrichtung der Landesbank Hessen-Thüringen ( Helaba) ab. Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) warf Finanzministerium und Staatskanzlei am Donnerstag vor, seine kritischen Fragen ... mehr

Machnig fordert Abschaltung älterer Atommeiler

Erfurt (dapd-lth). Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) fordert eine schnelle Abschaltung älterer Atomkraftwerke in Deutschland. Zumindest die in den 70er Jahren gebauten Meiler müssten sofort vom Netz, zumal sie nur bedingt nachrüstbar seien, sagte ... mehr

Kati Wilhelm wirbt für Thüringen

Berlin (dapd-lth). Thüringen will in den kommenden beiden Jahren die Zahl der Übernachtungen auf jährlich mehr als zehn Millionen steigern. Der Papst-Besuch im September sei ein wichtiger Schritt zu diesem Ziel, sagte Wirtschaftsminister Matthias Machnig ... mehr

Machnig macht die Bundesregierung verantwortlich für das E10-Chaos

Erfurt (dapd-lth). Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) wirft der Bundesregierung Versagen bei der Einführung des Biosprit s E10 vor. Es sei versäumt worden, die Autofahrer rechtzeitig zu informieren, sagte Machnig am Dienstag in Erfurt. Zudem ... mehr

Matthias Machnig: "Wirtschaftsfreundlichkeit ist ein Standortfaktor"

Erfurt (dapd-lth). Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) will mit einer neuen Landesinitiative den Draht zwischen Kommunen und Unternehmen stärken. Mit dem Projekt "Wirtschaftsfreundliche Verwaltung Thüringen" sollen der Service und die Beratung ... mehr

Matthias Machnig: Betriebe sollen frühzeitig Lehrstellen besetzen

Erfurt (dapd-lth). Thüringer Unternehmen sollten sich nach Ansicht der Landesregierung eher als bisher um die Besetzung offener Lehrstellen kümmern. "Auszubildende werden zu einem knappen Gut", sagte Wirtschaftsminister Matthias Machnig am Freitag. Daher ... mehr

Hartz-IV: Matthias Machnig hat die geplanten Kürzungen gerügt

Erfurt (dapd-lth). Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat die geplanten Kürzungen der Fördermittel für Langzeitarbeitlose Hartz-IV-Empfänger gerügt. "Die Einschnitte liegen weit über jedem vertretbaren und verträglichen Maß", sagte der SPD-Politiker am Montag ... mehr

Dienstwagen-Unfall könnte für Machnig teures Nachspiel haben

Erfurt (dapd-lth). Wegen seines Dienstwagen-Unfalls muss Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) dem Land möglicherweise mehrere zehntausend Euro erstatten. Dabei geht es nach dapd-Recherchen um Schadensersatzansprüche, die der Freistaat ... mehr

Machnig legt Entwurf für Thüringer Vergabegesetz vor

Erfurt (dapd-lth). Mit einem neuen Gesetz will Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) höhere Standards bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen erreichen. Der Entwurf des Thüringer Vergabegesetzes sehe eine Verpflichtung für die Unternehmen ... mehr

Machnig stellt Mittelstandsförderprogramm vor

Erfurt (dapd-lth). Die Landesregierung will der mittelständischen Wirtschaft künftig verstärkt unter die Arme greifen. Im Mittelpunkt sollen Investitionen und Innovationen stehen, sagte Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) am Montag am Rande ... mehr

Machnig verlangt von ostdeutscher Wirtschaft mehr Innovation

Erfurt (dapd-lth). Die ostdeutsche Wirtschaft muss nach Ansicht von Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) mehr auf eigene Ideen setzen. "Die simple Imitation der Westländer trägt nicht mehr als wirtschaftspolitisches Konzept", sagte er am Freitag in Erfurt ... mehr

Machnig warnt nach Atomkompromiss vor höheren Strompreisen

Erfurt (dapd-lth). Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) hat infolge des Atomkompromisses vor höheren Strompreisen gewarnt. Die Verlängerung der Laufzeiten für Atomkraftwerke blockiere den Wettbewerb auf den Energiemärkten, sagte Machnig am Montag in Erfurt ... mehr

Machnig setzt weiter auf EU-Fördergelder

Erfurt (ddp-lth). Thüringen soll nach dem Willen von Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) auch weiterhin von EU-Fördermitteln in Milliardenhöhe profitieren. "Ohne diese Mittel wäre Thüringen bei Investitionsförderung oder Fachkräftesicherung praktisch ... mehr

Machnig lehnt Urlaubskürzungen ab

Erfurt (ddp-lth). Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) empört sich über den Vorstoß aus dem Mittelstand zur Reduzierung des Jahresurlaubs für Arbeitnehmer. "Manche Verbandsvertreter haben jedes Maß und jede Mitte verloren", sagte Machnig am Freitag ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017