Startseite
Sie sind hier: Home >

Mecklenburg-Vorpommern

...
Thema

Mecklenburg-Vorpommern

Weniger Borreliose-Fälle in Mecklenburg-Vorpommern

Weniger Borreliose-Fälle in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern sind bisher deutlich weniger Borreliose-Fälle nach Zeckenstichen gemeldet worden als im Vorjahr. Bis Ende Mai seien 176 Infektionen registriert worden, 2014 waren es zum selben Zeitpunkt bereits 272, wie die Sprecherin des Landesgesundheitsamts ... mehr
Verkehrslenkungssystem für Usedom soll Staus verringern

Verkehrslenkungssystem für Usedom soll Staus verringern

Mit einem Verkehrslenkungssystem sollen die Staus für Usedom-Urlauber verringert werden. Verkehrsminister Christian Pegel (SPD) nahm die Anlage am Donnerstag an der vielbefahrenen Kreuzung der B109/111 bei Karlsburg (Vorpommern-Greifswald) in Betrieb ... mehr
Rot-Weiß Erfurt nimmt Geschenk von Hansa-Sponsor nicht an

Rot-Weiß Erfurt nimmt Geschenk von Hansa-Sponsor nicht an

Die Spieler des FC Rot-Weiß Erfurt werden nicht auf Kosten des Hauptsponsors von Hansa Rostock in den Urlaub fahren. Das teilte der Verein am Donnerstag in Erfurt mit. Ein Reiseunternehmen hatte sich bei den Rot-Weißen für die Schützenhilfe bedanken wollen ... mehr
Urteil im Fall des

Urteil im Fall des "Rabauken-Jägers" löst Empörung aus

Ein Jäger aus Vorpommern hatte ein totes Reh an einem Strick hinter dem Auto hergeschleift. Dafür fing er sich von einem Reporter der Neubrandenburger Tageszeitung "Nordkurier" die Bezeichnung "Rabauken-Jäger" ein. Er klagte und gewann. Jetzt ... mehr
Müllsammelaktion am Strand von Zingst

Müllsammelaktion am Strand von Zingst

Am Strand von Zingst hat die Umweltschutzorganisation BUND am Donnerstag eine Müllsammelaktion gestartet. "Parallel wollen wir auch Umweltbildung machen", sagte die BUND-Koordinatorin Elke Körner. Die Strandbesucher sollen aufgerufen werden, ihren Müll wieder ... mehr

Torpedos, Panzer, Kunst: Eine Fabrikhalle im Wandel

Im Gewerbegebiet auf dem Gelände des ehemaligen Panzer-Reparaturwerks Neubrandenburg (RWN) wird künftig Kunst gezeigt. Eine 500 Quadratmeter große Werkhalle ist zur Kunsthalle geworden, wie der Verein RWN Art berichtete. Am Samstag wird sie mit zwei Fotoausstellungen ... mehr

Kongress: Mehr Beteiligung von Jugendlichen an Kommunalpolitik

Rostock (dpa/mv) - In Rostock beginnt am Freitag eine zweitägige Konferenz für eine stärkere Beteiligung von Jugendlichen an politischen und gesellschaftlichen Entscheidungen. Veranstalter sind der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern und Stiftung Demokratische ... mehr

Betrunkener Mofafahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Ein betrunkener Mofafahrer ist in der Nähe von Greifswald gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der 51-Jährige war am Donnerstagabend auf der L26 unterwegs, als er mit seinem Mofa aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Brand eines PKW auf der BAB 20, zwischen den Anschlussstellen Friedland und Neubrandenburg-Ost (Land

Altentreptow (ots) - Am 28.05.2015 gegen 16.50 Uhr, befuhr der 29-jährige Fahrzeugführer eines PKW Lancia die BAB 20, Richtungsfahrbahn Lübeck. Zwischen den Anschlussstellen Friedland und Neubrandenburg-Ost bemerkte er starke Rauchentwicklung im Motorraub seines ... mehr

Betrüger tauscht gestohlenes Auto gegen Probefahrtwagen

Ein Autohaus in Neubrandenburg ist einem Betrüger aus der Region Parchim aufgesessen. Ein 24 Jahre alter Mann habe am Dienstag einen Neuwagen zur Probefahrt ausgeliehen, sich danach aber nicht wieder blicken lassen, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag ... mehr

Ehemaliger KZ-Sanitäter angeblich verhandlungsunfähig

Im Verfahren gegen einen ehemaligen KZ-Sanitäter aus der Region Neubrandenburg soll spätestens Mitte Juni die Entscheidung über die Eröffnung eines Strafprozesses getroffen werden. Das vom Landgericht Neubrandenburg angeforderte ärztliche Gutachten ... mehr

Ostseeverkehr trotz Russland-Krise im Wachstum

Trotz rückläufiger Zahlen im Handel mit Russland wird der Schiffsverkehr auf der Ostsee nach Experteneinschätzung weiter zunehmen. 2014 war der Güterumschlag im Ostseeraum um rund vier Prozent gestiegen, für das Jahr 2015 werde ein ähnlicher Anstieg erwartet, sagte ... mehr

Diebe stehlen Taschen aus Fahrzeug

Prerow (ots) - In den Vormittagsstunden des gestrigen Tages, 27.05.2015, wurden in Prerow Taschen mit persönlichen Gegenständen aus einem Transporter entwendet. Der Transporter wurde auf dem Parkplatz vor dem Friedhof in Prerow verschlossen abgestellt. Im Zeitraum ... mehr

Vorsicht Taschendiebe!

Greifswald (ots) - Einer in Greifswald wohnhaften 76-jhrigen Rentnerin ist am Mittwoch, 16:00 Uhr, die Handtasche entwendet worden. Der unbekannte Dieb nutzte die Situation aus, als die Frau an der Europakreuzung mit ihrem Fahrrad auf das Signal warten musste. Er griff ... mehr

Einladung zum Pressetermin Verkehrssicherheitstag am 01.06.2015 - Verkehrserziehung mit Tradition im

Rostock (ots) - Die Polizeiinspektion Rostock lädt zu einem Pressetermin am Montag, 01.06.2015, 09:00 Uhr in die Jugendverkehrsschule Rostock im Barnstorfer Wald, Tiergartenallee 5 Anlässlich des Kindertages wird die Polizeiinspektion Rostock gemeinsam ... mehr

Betrüger tauscht gestohlenes Auto gegen Probefahrtwagen

Ein Autohaus in Neubrandenburg ist einem Betrüger aus der Region Parchim aufgesessen. Ein 24 Jahre alter Mann habe am Dienstag einen Neuwagen zur Probefahrt ausgeliehen, sich danach aber nicht wieder blicken lassen, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag ... mehr

Gerichtsurteil zu Werftenförderungsgesetz im August

Knapp drei Jahre nach Pleite der P+S-Werften hat das Landesverfassungsgericht am Donnerstag über die Rechtmäßigkeit des neuen Werftenförderungsgesetzes verhandelt. Die Landtagsfraktion der Linken sowie deren Abgeordnete halten das im Dezember 2013 beschlossene Gesetz ... mehr

Polizisten werden fit gemacht für Umgang mit Flüchtlingen

Angesichts zunehmender Flüchtlingsströme werden Polizisten in Schwerin demnächst im Rahmen eines Pilotprojektes für den Umgang mit Zuwanderern geschult. Bei einem ersten Tagesseminar im Juli sollen 15 Kontakt- und Präventionsbeamte ein interkulturelles Training ... mehr

Drei Nationalspielerinnen verlassen Schweriner SC

Volleyball-Rekordmeister Schweriner SC meldet weitere Abgänge. Mit Saskia Hippe, Denise Imoudu und Laura Weihenmaier werden den Bundesligisten gleich drei deutsche Nationalspielerinnen verlassen. Zuvor hatten sich bereits die bulgarische Zuspielerin Diana Nenowa ... mehr

Firmen bei Umfrage sehr optimistisch für 2015

Die Unternehmen im Osten Mecklenburg-Vorpommerns blicken optimistisch wie lange nicht in die Zukunft. Das geht aus der Frühsommer-Konjunkturumfrage der IHK in Neubrandenburg hervor, wie Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch am Donnerstag sagte. 90 Prozent der Industrie ... mehr

Welle von sog. Enkeltricks im Stadtgebiet Rostock

Rostock (ots) - Gegenwärtig melden sich im Stadtgebiet Rostock fremde Menschen telefonisch bei älteren Bürgerinnen und Bürgern. Dabei geben sie sich als nahe Verwandte aus und versuchen unter Vortäuschen eines dringenden Finanzgeschäfts die Angerufenen zu einer ... mehr

Brutaler nächtlicher Raubüberfall auf Senioren in Güstrow

Eine 75-jährige Frau und ein 78-jähriger Mann sind in Güstrow Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei berichtete, waren zwei maskierte Täter in der Nacht zu Donnerstag durch ein Fenster in deren Wohnung eingedrungen. Im Schlafzimmer weckten ... mehr

Stadt Waren spendet 10 000 Euro für Tornadoschäden in Bützow

Das Heilbad Waren an der Müritz spendet trotz knapper Kassen 10 000 Euro für die von einem Tornado geschädigte Stadt Bützow (Landkreis Rostock). Mit dem Geld soll ein "grünes Klassenzimmer" einer Grundschule in der Innenstadt, die besonders stark beschädigt wurde ... mehr

12 000 Erzieherinnen aus Norddeutschland demonstrieren in Hamburg

Rund 12 000 Erzieherinnen aus ganz Norddeutschland haben am Donnerstag in Hamburg für mehr Lohn und Anerkennung demonstriert. Mit Rasseln und Trillerpfeifen zogen die Streikenden an den kommunalen Kitas vom Gewerkschaftshaus durch die Innenstadt ... mehr

Extra-Geld vom Land nur für gebundene Ganztagsschulen

Schwerin (dpa/mv) - Die zusätzlichen Fördermillionen vom Land für Ganztagsschulen sollen nur Schulen mit verpflichtender Teilnahme an den Nachmittagsangeboten zugutekommen. Die offenen Ganztagsschulen ohne Teilnahmezwang für Schüler können nicht ... mehr

Mehr zum Thema Mecklenburg-Vorpommern im Web suchen

Taschen aus Einkaufswagen gestohlen

Rostock (ots) - In gleich drei Fällen ermittelt die Rostocker Kriminalpolizei gegen unbekannte Täter, die am Nachmittag des 27.05.2015 Taschen sowie eine Geldbörse aus Einkaufswagen entwendet hatten. Die Vorfälle ereigneten sich in der Zeit zwischen ... mehr

Verfassungsgericht verhandelt Klage zu Werftenförderungsgesetz

Das Landesverfassungsgericht Greifswald hat am Donnerstag mit der Erörterung über das umstrittene Werftenförderungsgesetz des Landes begonnen. Die Linken-Fraktion im Landtag hatte gegen das Land geklagt. Sie hält das Ende 2013 beschlossene Gesetz für verfassungswidrig ... mehr

Raub zur Nachtzeit in Güstrow

Güstrow (ots) - Zwei unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag gegen 02:50 Uhr in der Werlestr. durch ein Fenster in die Wohnung eines 78jährigen ein. Die beiden maskierten Täter betraten das Schlafzimmer, weckten den Mann und seine 75jährige Partnerin ... mehr

Alte "Gorch Fock I" nach Werftaufenthalt wieder am Liegeplatz

Das alte Segelschulschiff "Gorch Fock I" ist nach zehn Tagen auf der Volkswerft am Donnerstag wieder an seinen Liegeplatz im Stralsunder Stadthafen zurückgekehrt. Auf der Werft seien die Forderungen für die Erneuerung des Schwimmfähigkeitszeugnis erfüllt worden, sagte ... mehr

Fahrradcodierung in der Polizeiinspektion Neubrandenburg am 1. Juni

Neubrandenburg (ots) - Die Beamte der Polizeiinspektion Neubrandenburg führen am Montag, den 1. Juni 2015, vor der Dienststelle, in direkter Nähe zur Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle, wieder Fahrradcodierungen durch und laden hierzu ein. Interessierte Radler ... mehr

Staatsanwalt: Asylbewerber sollen Gewalttat vorgetäuscht haben

Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg ermittelt gegen zwei Asylbewerber aus Ägypten und Mauretanien wegen Vortäuschung von Straftaten. Wie ein Sprecher der Behörde am Donnerstag sagte, sollen die beiden 30 und 32 Jahre alten Männer im Februar in Strasburg (Uckermark ... mehr

Doppelpremiere: Räuber im Schauspielhaus, Nibelungen in Neustrelitz

An der Mecklenburgischen Seenplatte startet das Theater an diesem Freitag mit zwei Premieren in das Ende der Spielzeit 2014/2015. Wie eine Theatersprecherin am Donnerstag sagte, bringt die Deutsche Tanzkompanie "Die Nibelungen" als Uraufführung in Neustrelitz ... mehr

Zwerghirsch "Forrest Gump" seit einer Woche flüchtig

Ein chinesischer Zwerghirsch, der vor einer Woche aus dem Tierpark Burg Stargard (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ausgebüxt ist, lässt es sich weiter in freier Natur gutgehen. "Ein Anwohner hat "Forrest Gump" am Straßenrand bei Salow gesehen, damit ... mehr

Wieder Kita-Streik in MV - Protestkundgebung in Hamburg

In Schwerin sind heute und Freitag in allen 21 städtischen Kindergärten und Horten die Erzieher zum ganztägigen Streik aufgerufen. In den Einrichtungen werden rund 3000 Kinder betreut, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. Schwerin ist die Stadt mit den meisten ... mehr

Experten beraten über zunehmenden Seeverkehr

Der zunehmende Schiffsverkehr auf der Ostsee und die daraus resultierenden Herausforderungen für Umwelt und Infrastruktur sind Themen des Kongresses der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) am Donnerstag in Warnemünde. Die rund 120 Verkehrsfachleute ... mehr

Linde auf Kirchplatz in Bützow gepflanzt

Auf dem Kirchplatz von Bützow ist am Mittwoch eine Linde gepflanzt worden. Dies sei ein Zeichen der Hoffnung nach dem Tornado, der Anfang Mai viele Häuser der historischen Innenstadt stark beschädigt oder zerstört hat. "Was in Jahren aufgebaut worden war, in Minuten ... mehr

Pkw gerät in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der Insel Rügen sind am Mittwoch fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Nach Polizeiangaben war eine 30-jährige Frau mit ihrem Auto auf der B96 zwischen Ralswiek und Lietzow in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Harald Ringstorff Ehrenmitglied im neuen Heimatverband MV

Mecklenburg-Vorpommerns Brauchtumsvereine haben seit Mittwoch wieder einen landesweiten Verband. Drei Jahre nach dem Insolvenzantrag für den Landesheimatverband Mecklenburg-Vorpommern wurde in Witzin bei Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) der Heimatverband ... mehr

Stürmer Savran wechselt von Rostock nach Osnabrück

Fußballprofi Halil Savran wechselt innerhalb der 3. Liga von Hansa Rostock zum VfL Osnabrück. Der 29 Jahre alte Stürmer erhält nach VfL-Angaben vom Mittwoch einen Zweijahresvertrag. Er kommt als Ersatz für Stanislav Iljutcenko, der in der abgelaufenen Saison ... mehr

Rolf Christiansen Vizepräsident des Deutschen Landkreistags

Der Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim, Rolf Christiansen, ist Vizepräsident des Deutschen Landkreistags (DLT). Er wurde am Mittwoch bei der Jahrestagung in Saarbrücken einstimmig zu einem von vier Vizepräsidenten gewählt, wie der Deutsche Landkreistag ... mehr

Keine Unterstützung von MV für Initiative zu Homo-Ehe

Eine Bundesratsinitiative zur vollständigen Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften in Deutschland wird von Mecklenburg-Vorpommern nicht unterstützt. Ein formaler Beschluss der SPD/CDU-Landesregierung dazu liege zwar noch nicht vor, sagte ... mehr

Zahlungen an Landwirte und Fischer veröffentlicht

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) veröffentlicht am Donnerstag die Empfänger von EU-Zahlungen im Agrar- und Fischereibereich auf ihrer Internetseite. Es würden die Namen der Agrarbetriebe und Landwirte beziehungsweise der Fischereibetriebe ... mehr

Diebstahl eines PKW Mercedes Benz von einem Betriebsgelände

Neubrandenburg (ots) - Von einem Neubrandenburger Betriebsgelände wurde durch unbekannte Täter in der vergangenen Nacht ein PKW Mercedes Benz CLA 180 (neue A-Klasse) mit Erstzulassung vom Juli 2013 gestohlen. Das schwarze Fahrzeug mit schwarzer Innenausstattung hatte ... mehr

77-jähriger Rentner in Greifswald zusammengeschlagen

Ein 77-jähriger Rentner ist in Greifswald zusammengeschlagen und verletzt worden. Zwei Männer haben am Dienstagnachmittag vor einem Hauseingang auf den Mann eingeschlagen und ihn zu Boden geschubst, wie die Polizei am Mittwoch in Amklam mitteilte. Der Mann erlitt ... mehr

Zwischenfall bei Abschiebung von Asylbewerbern: Verletze

Bei der Abschiebung einer Asylbewerberfamilie ist es am Mittwoch in Anklam zu einem Zwischenfall gekommen. Um die Abschiebung zu verhindern, hatte die 36-jährige Mutter der aus Russland stammenden Familie mit fünf Kindern versucht, sich mit einem Glas die Pulsadern ... mehr

Unterschlagung eines PKW nach Probefahrt

Neubrandenburg (ots) - Am 26.05.2015 vereinbarte ein junger Mann in einem Neubrandenburger Autohaus eine Probefahrt mit einem Fahrzeug des Hauses. Nach der vereinbarten Fahrzeit brachte er jedoch den Wagen nicht zurück. Das Fahrzeug wurde bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt ... mehr

Drei Verletzte bei versuchter Abschiebung einer Asylbewerberfamilie in Anklam

Anklam (ots) - Am heutigen Tage kam es gegen 07:20 Uhr zu einem Zwischenfall in einer dezentralen Unterkunft für Asylbewerber in der Rigaer Straße. Im Auftrag der Ausländerbehörde sollte dort mit Unterstützung der Polizei eine Familie, die aus der russischen ... mehr

Renter in Greifswald zusammengeschlagen

Greifswald (ots) - Gestern Nachmittag griffen gegen 16:10 Uhr zwei Männer aus bislang ungeklärter Ursache einen 77-jährigen Rentner an und verletzten ihn schwer. Die Tat ereignete sich in der Prokofjewstraße vor dem Hauseingang Nr. 1b. Die zwei Männer sollen ... mehr

Sachbeschädigungen in Greifswald

Neubrandenburg (ots) - In der Nacht vom 26.05.2015 zum 27.05.2015 wurden durch bislang unbekannte Täter mindestens 17 Gebäude und Einrichtungen der Innenstadt in Greifswald mit Graffitis beschmiert. Hauptsächlich wurden die Buchstaben "FCH" gesprüht, die teilweise ... mehr

Baulust im Land: Sechs Prozent mehr Wohnungen fertig

In Rheinland-Pfalz sind im vergangenen Jahr deutlich mehr Wohnhäuser gebaut worden. Insgesamt wurden rund 10 700 Wohnungen fertiggestellt, 6,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Dazu zählten 8,3 Prozent mehr Einfamilienhäuser und 11,7 Prozent mehr Wohnungen ... mehr

Historikern Jeske bekommt Preis für Arbeit über Lager Fünfeichen

Der Annalise-Wagner-Preis 2015 geht an die Rostockerin Natalja Jeske für die Studie "Lager in Neubrandenburg-Fünfeichen 1939-1948". Das teilte die Annalise-Wagner-Stiftung am Mittwoch in Neubrandenburg mit. Die aus dem russischen Tomsk stammende Historikerin erfasse ... mehr

Staatssekretär: Ländliche Regionen profitieren von Breitbandausbau

Vom angekündigten Ausbau schneller Internetverbindungen werden nach Ansicht des Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium, Rainer Bomba, die ländlichen Regionen in hohem Maße profitieren. Es gebe Gebiete, die "ziemlich leergezogen" sind. "Wenn wir jetzt sagen ... mehr

Polizei stellt Tankstellendieb

Rostock (ots) - Nachdem ein 44-Jähriger in der vergangenen Nacht aus einer Tankstelle eine Flasche Wodka entwendete, konnte der Rostocker von der Polizei gestellt werden. Der Mann hatte gegen 02:30 Uhr an einer Tankstelle im Rostocker Stadtteil Brinkmansdorf den Alkohol ... mehr

Papst-Botschafter: Nur Politik kann Flüchtlingswelle eindämmen

Die derzeitige Flüchtlingswelle in Europa kann nur durch eine international abgestimmte Friedenspolitik eingedämmt werden. Das erklärte der Botschafter des Papstes in Deutschland, Nikola Eterovic, am Mittwoch beim Besuch eines Flüchtlingsheimes in Neubrandenburg ... mehr

Rostocker Polizist muss sich wegen Trunkenheitsfahrt rechtfertigen

Ein Polizist steht wegen vorsätzlicher Straßenverkehrsgefährdung sowie Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte vom 8. Juni an vor dem Amtsgericht Rostock. Der Beamte lieferte sich nach den Ermittlungen vergangenen Dezember unter Alkoholeinfluss eine Verfolgungsjagd ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige