Sie sind hier: Home >

Medien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Medien

Film - Christine Kaufmann: Letzte Ruhe in Frankreich

Film - Christine Kaufmann: Letzte Ruhe in Frankreich

München (dpa) - Die vor einem Monat gestorbene Schauspielerin Christine Kaufmann soll in Frankreich beerdigt werden. Dies teilten die Töchter Alexandra und Allegra Curtis am Freitag mit. "Wir haben als Familie entschieden, unserem Herzen zu folgen und unsere geliebte ... mehr
Erster Sorbisch-Sprachkurs online

Erster Sorbisch-Sprachkurs online

Sorbisch lernen per Mausklick: Seit Freitag gibt es im Internet einen Obersorbisch-Sprachkurs für Einsteiger. Damit sei endlich die Grundlage geschaffen, dass alle Interessierten - auch außerhalb der Lausitz - in Eigenregie und mit Hilfe der neuen Medien die sorbische ... mehr
Erster Sorbisch-Sprachkurs online

Erster Sorbisch-Sprachkurs online

Sorbisch lernen per Mausklick: Seit Freitag gibt es im Internet einen Obersorbisch-Sprachkurs für Einsteiger. Damit sei endlich die Grundlage geschaffen, dass alle Interessierten - auch außerhalb der Lausitz - in Eigenregie und mit Hilfe der neuen Medien die sorbische ... mehr
Nicole und die Kelly Family bei ESC-Party in Hamburg

Nicole und die Kelly Family bei ESC-Party in Hamburg

Bei der großen Party zum Finale des Eurovision Song Contest (ESC) werden am Samstag (13. Mai) auf der Hamburger Reeperbahn wieder Musiker aus allen Sparten erwartet. Moderatorin Barbara Schöneberger werde in den beiden Sendungen ... mehr
Zeit-Verlag gründet Herausgeberrat mit fünf Experten

Zeit-Verlag gründet Herausgeberrat mit fünf Experten

Fünf Köpfe aus Medien, Wissenschaft und Wirtschaft gehören dem neuen Herausgeberrat an, den der Hamburger Zeit-Verlag am 1. Mai neu einführt. Das Gremium solle Verleger, Chefredaktion und Geschäftsführung publizistisch beraten, teilte der Verlag am Freitag mit. Demnach ... mehr

Medien - Levina: Letzter Platz kommt nicht in die Tüte

Berlin (dpa) - Für Deutschlands diesjährige ESC-Hoffnung Levina (25, "Perfect Life") kommt der letzte Platz in dem Songwettbewerb nicht in Betracht. "Ich gehe gar nicht davon aus, dass ich Letzte werde", sagte die in Bonn geborene Musikerin in einem Interview ... mehr

Stefan Mross im Ersten: Die 13. ist meine Glückszahl

Der Fernsehmoderator und Musiker Stefan Mross (41) geht mit einem guten Gefühl in sein 13. Jahr mit der ARD-Unterhaltungsshow "Immer wieder sonntags". Die Sendung stehe in diesem Jahr unter einem besonderen Stern. "Die 13 ist meine persönliche Glückszahl", sagte Mross ... mehr

Levina: Letzter Platz kommt nicht in die Tüte

Für Deutschlands diesjährige ESC-Hoffnung Levina (25, "Perfect Life") kommt der letzte Platz in dem Songwettbewerb nicht in Betracht. "Ich gehe gar nicht davon aus, dass ich Letzte werde", sagte die in Bonn geborene Musikerin in einem Interview der "Berliner Zeitung ... mehr

Levina: Letzter Platz kommt nicht in die Tüte

Für Deutschlands diesjährige ESC-Hoffnung Levina (25, "Perfect Life") kommt der letzte Platz in dem Songwettbewerb nicht in Betracht. "Ich gehe gar nicht davon aus, dass ich Letzte werde", sagte die in Bonn geborene Musikerin in einem Interview der "Berliner Zeitung ... mehr

Leute: Kim Kardashian spricht unter Tränen über Paris-Überfall

Los Angeles (dpa) - Reality-Star Kim Kardashian (36) ist nach dem Pariser Raubüberfall auf sie nach eigenen Worten ein anderer Mensch geworden.  "Es war eine Bestimmung, dass mir so etwas passiert ist. Ich glaube daran, dass Dinge im Leben geschehen, damit Menschen ... mehr

Bundesaußenminister erinnert bei Nannen-Preis an Deniz Yücel

Hamburg (dpa) - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat dazu aufgerufen, neben dem in der Türkei inhaftierten Deniz Yücel auch andere gefangen genommene Journalisten nicht zu vergessen. Zugleich sagte Gabriel bei der Verleihung des Nannen-Preises in Hamburg: «Wir wollen ... mehr

Mehr zum Thema Medien im Web suchen

Justiz: Verlag soll eine Million an Helmut Kohl zahlen

Köln (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl hat vor Gericht eine Rekord-Entschädigung von einer Million Euro erstritten. Das Buch "Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle" habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt, entschied das Landgericht ... mehr

Rekord-Entschädigung: Verlag soll eine Million an Helmut Kohl zahlen

Köln (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl hat vor Gericht eine Rekord-Entschädigung von einer Million Euro erstritten. Das Buch «Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle» habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt. Das entschied das Landgericht ... mehr

Eine Million Entschädigung für Altkanzler Kohl wegen Bestseller

Köln (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl hat vor Gericht eine Rekord-Entschädigung von einer Million Euro erstritten. Das Buch «Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle» habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt. Das entschied das Landgericht ... mehr

Gericht spricht Helmut Kohl Millionen-Entschädigung zu

Das Landgericht Köln hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl einen Rekord-Schadenersatz in Höhe von einer Million Euro für eine Buch-Veröffentlichung zugesprochen. Der Bestseller habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt, entschied das Gericht ... mehr

Gericht spricht Helmut Kohl Millionen-Entschädigung zu

Köln (dpa) - Das Landgericht Köln hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl Schadenersatz in Höhe von einer Million Euro für eine Buch-Veröffentlichung zugesprochen. Der Bestseller «Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle» habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer ... mehr

Yoko Ono gestaltet Kunstwerk zum Tag der Pressefreiheit

Berlin (dpa) - Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai hat sich Yoko Ono künstlerisch mit dem Thema beschäftigt. Das Motiv zeigt auf einer großen weißen Fläche den Schriftzug «free you, free me, free us, free them», handgeschrieben ... mehr

Leute: Michelle Hunziker hat inniges Verhältnis zu Tochter Aurora

Berlin (dpa) - Moderatorin Michelle Hunziker (40) fühlt sich trotz des verhältnismäßig geringen Altersunterschieds von 19 Jahren keinesfalls als Freundin ihrer Tochter Aurora. "Nein, ich bin die Mama, definitiv", sagte Hunziker in einem Interview der Zeitschrift ... mehr

Leute: Bär und Behrendt lassen nichts auf Köln kommen

Köln (dpa) - Die "Tatort"-Kommissare Klaus J. Behrendt (57) und Dietmar Bär (56) lassen nichts auf ihren Einsatzort Köln kommen. "Eine schöne Stadt muss man an den Leuten festmachen", sagte Behrendt der Deutschen Presse-Agentur. "Es ist absolut lebenswert ... mehr

Magazin "Stern" verleiht Nannen-Preis in Hamburg

Das Magazin "Stern" verleiht heute den Nannen-Preis für die besten Beiträge aus Print- und Internetjournalismus sowie der Fotografie. Die undotierten Auszeichnungen erinnern an den "Stern"-Gründer Henri Nannen (1913-1996). Einen Sonderpreis ... mehr

Gericht entscheidet über Rekordentschädigung für Kohl

Auf fünf Millionen Euro Schadenersatz lautet die Forderung in einem Klageverfahren des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl gegen den Buchautor Heribert Schwan. Heute (12.30 Uhr) will das Landgericht Köln über die Rekordforderung entscheiden. Die bisher ... mehr

Birkenstock: Niederlage im Streit um Kinderfoto

Im Streit um die Nutzung eines Kinderfotos hat der Geschäftsführer des Sandalenherstellers Birkenstock, Oliver Reichert, erneut eine gerichtliche Niederlage hinnehmen müssen. Die Pressekammer des Landgerichts Hamburg habe es abgelehnt, gegen die norwegische ... mehr

Birkenstock: Niederlage im Streit um Kinderfoto

Im Streit um die Nutzung eines Kinderfotos hat der Geschäftsführer des Sandalenherstellers Birkenstock, Oliver Reichert, erneut eine gerichtliche Niederlage hinnehmen müssen. Die Pressekammer des Landgerichts Hamburg habe es abgelehnt, gegen die norwegische ... mehr

Zeitungen wollen Fake News seriöse Inhalte entgegensetzen

Trotz eines weiteren Auflagenrückgangs im Jahr 2016 blicken die Zeitungsverlage in Niedersachsen zuversichtlich in die Zukunft. Der Vorsitzende des Verbandes Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV), Ewald Dobler, zeigte sich am Mittwoch "vorsichtig optimistisch ... mehr

Zeitungen wollen Fake News seriöse Inhalte entgegensetzen

Trotz eines weiteren Auflagenrückgangs im Jahr 2016 blicken die Zeitungsverlage in Niedersachsen zuversichtlich in die Zukunft. Der Vorsitzende des Verbandes Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV), Ewald Dobler, zeigte sich am Mittwoch "vorsichtig optimistisch ... mehr

"Überflieger" eröffnet Filmfestival "Goldener Spatz"

Das Kinderfilm-Festival "Goldener Spatz" geht im Juni in seine 25. Auflage, muss aber ohne größeres Premieren-Flair auskommen. "Wir wollen kein Premierenfestival sein, sondern in erster Linie die Vielfalt der im vergangenen Jahr entstandenen Kinderfilme zeigen", sagte ... mehr

Pressefreiheit weltweit unter Druck

Berlin (dpa) - Die Lage für Journalisten und unabhängige Medien wird nach Angaben der Organisation Reporter ohne Grenzen prekärer. In autoritär geführten Staaten und Diktaturen sei der Umgang mit den Medien nach wie vor von Zensur und Verfolgung gezeichnet ... mehr

Zeitungsverleger beraten über Lage der Branche

Über die aktuelle Lage der Zeitungsbranche beraten Niedersachsens Zeitungsverleger heute in Bremerhaven. Der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV) kommt in der Seehafenstadt zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen. Auf dem Programm steht ... mehr

Zeitungsverleger beraten über Lage der Branche

Über die aktuelle Lage der Zeitungsbranche beraten Niedersachsens Zeitungsverleger heute in Bremerhaven. Der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage (VNZV) kommt in der Seehafenstadt zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen. Auf dem Programm steht ... mehr

Nannen-Preisverleihung würdigt türkische Journalisten

Zur Nannen-Preisverleihung trifft sich an diesem Donnerstag die Medienbranche in Hamburg. Auf Einladung des Magazins "Stern" sollen die besten Beiträge aus Print- und Internetjournalismus sowie der Fotografie gekürt werden. Die undotierten Auszeichnungen erinnern ... mehr

Fußball: Protestwelle wegen Medienregeln bei Confed Cup

Moskau (dpa) - Mögliche Verbote für Reporter beim Confederations Cup haben eine Protestwelle ausgelöst und die FIFA sowie die russischen Organisatoren in Erklärungsnöte gebracht. Gut 50 Tage vor Turnierstart mahnen die Spitzen des deutschen Fußballs beim Weltverband ... mehr

Jüterbogs Bürgermeister nennt Journalisten "Hetzer"

Trotz eines laufenden Disziplinarverfahrens wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Landespressegesetz hat Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (parteilos) erneut Journalisten und Politiker angegriffen. In einem Facebook-Eintrag bezeichnete ... mehr

Beste Schülerzeitungen im Land ausgezeichnet

Im Rahmen eines landesweiten Wettbewerbs hat der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern die besten Schülerzeitungen ausgezeichnet. Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) übergab am Dienstag die mit mehreren Tausend Euro dotierten Preise. Erster im Bereich ... mehr

Medienkunstfestival thematisiert Fake News

Mit den Folgen des Informationszeitalters beschäftigt sich das European Media Art Festival von Mittwoch an in Osnabrück. So spiegelt sich etwa die aktuelle Debatte um Fake News in vielen Arbeiten wider, kündigte Hermann Nöring aus dem Kuratoren-Team an. "Push - Leben ... mehr

Wikipedia-Gründer plant Nachrichtenportal gegen Fake News

London (dpa) - Wikipedia-Gründer Jimmy Wales will mit einer neuen Nachrichtenplattform den Kampf gegen gefälschte Nachrichten im Netz aufnehmen. Nach dem Prinzip des Online-Lexikons Wikipedia sollen die Nachrichten dabei von einer Gemeinschaft aus Mitarbeitern ... mehr

Jan Böhmermann sorgt in US-Late-Night-Show für Lacher und Zensur

New York (dpa) - Jan Böhmermann hat bei seinem Debüt im US-Fernsehen für Lacher gesorgt. In der Show «Late Night With Seth Meyers», die auf dem Sender NBC ausgestrahlt wurde, sprach der deutsche Satiriker und Moderator mit Gastgeber Seth Meyers über deutschen Humor ... mehr

Leute: Jan Böhmermann wird in US-Show "zensiert"

New York (dpa) - Er scherzt über deutschen Humor, lästert über Donald Trump und erfüllt sich einen Kindheitstraum: Satiriker Jan Böhmermann (36) hat sich bei seinem TV-Debüt in den USA sichtlich wohlgefühlt und das Studiopublikum unterhalten. "Comedy wurde ... mehr

Leute: "Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams lässt sich scheiden

Los Angeles (dpa) - Der aus der Fernsehserie "Grey's Anatomy" bekannte US-Schauspieler Jesse Williams lässt sich Medienberichten zufolge von seiner Frau scheiden. Der 35-Jährige habe vor Gericht das gemeinsame Sorgerecht für die beiden Kinder im Alter ... mehr

Jan Böhmermann sorgt in US-Late-Night-Show für Lacher und Zensur

New York (dpa) - Jan Böhmermann hat bei seinem Debüt im US-Fernsehen für Lacher gesorgt. In der Show «Late Night With Seth Meyers», die auf dem Sender NBC ausgestrahlt wurde, sprach der deutsche Satiriker und Moderator mit Gastgeber Seth Meyers über deutschen Humor ... mehr

Medien: NDR-Moderator Baumgarten wieder auf Sendung

Hamburg (dpa) - NDR-Fernsehmoderator Hinnerk Baumgarten (49) hat eine Woche nach der brutalen Prügelattacke gegen ihn auf Mallorca erstmals wieder die Sendung "DAS!" im NDR moderiert. Zu Beginn am Montagabend erklärte er mit deutlich sichtbarem blauen ... mehr

Nach Angriff: NDR-Moderator Baumgarten wieder auf Sendung

NDR-Fernsehmoderator Hinnerk Baumgarten (49) hat eine Woche nach der brutalen Prügelattacke gegen ihn auf Mallorca erstmals wieder die Sendung "DAS!" im NDR moderiert. Zu Beginn am Montagabend erklärte er mit deutlich sichtbarem blauen Auge im Gespräch mit Moderatorin ... mehr

Leute: Sido spielt Hauptrolle in TV-Tragikomödie über Roma

Berlin (dpa) - Der Berliner Rapper Sido (36, "Mein Block") spielt die Hauptrolle in der "Eine Braut kommt selten allein". Nach Angaben des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) ist es der erste deutsche Fernsehfilm, der die Lebenswirklichkeit der Roma in den Mittelpunkt ... mehr

Brandanschlag auf Zeitung: Toter Komplize beschuldigt

Im Prozess um die islamistisch motivierten Brandanschläge auf die "Hamburger Morgenpost" und eine Schule in Altona hat einer der vier Angeklagten einen inzwischen getöteten Komplizen als Hauptverantwortlichen bezeichnet. "Bilal sagte, dass ein Zeichen gesetzt werden ... mehr

Medien - Hannelore Hoger: "In unserem Beruf sieht es sehr bitter aus"

Hamburg (dpa) - Die Schauspielerin Hannelore Hoger ("Bella Block") weiß den Verlauf ihrer Karriere zu schätzen. "Ich war immer beschäftigt und nur einmal - für drei Wochen - arbeitslos", sagte die 74-Jährige der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Leute: Adele Neuhauser hat keine Kraft für die Liebe

Wien (dpa) - In der jüngsten "Tatort"-Folge suchte sie per Internet eine neue Liebe, im echten Leben lässt sie davon die Finger: Die österreichische Schauspielerin Adele Neuhauser (58) ist nach eigener Aussage glücklicher Single. "Ich hätte im Moment nicht die Kraft ... mehr

Drohnen-Video zeigt Haie ganz nah an australischem Strand

Sydney (dpa) - Mit einem Drohnen-Video von mehreren Haien ganz in der Nähe eines Strandes hat der Australier Damian Hurley einen Internet-Hit gelandet. Auf den Aufnahmen sind etwa ein Dutzend Haie zu sehen, die sich in Fingal Bay an der australischen Ostküste nur wenige ... mehr

Film: Beerdigung von Christine Kaufmann verschoben

München (dpa) - Die für den 10. Mai angesetzte Beerdigung der Schauspielerin Christine Kaufmann ist abgesagt worden. Ihre Tochter Allegra Curtis (50) sagte dazu der "Bild am Sonntag": "Wir haben noch nicht alle erforderlichen Dokumente, damit die Sterbeurkunde ... mehr

Medien - Hannelore Hoger: "Ich fühle mich beschenkt vom Leben"

Hamburg (dpa) - Von ihrer "Bella Block" in der gleichnamigen ZDF-Krimireihe verabschiedet sich Schauspielerin Hannelore Hoger (74) nach mehr als 20 Jahren. Noch während der letzten Dreharbeiten dafür hat sie ein Buch vorgelegt, das am Wochenende erschienen ... mehr

Angriff auf Moderator: Marinesoldat stellt sich Vorgesetztem

Nach der brutalen Attacke auf NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten (49) auf Mallorca ermittelt jetzt die Marine intern. "Ein Soldat vom Standort Flensburg hat seinem Vorgesetzten gemeldet, dass er aktiv an der Tat beteiligt gewesen sei", sagte Marine-Sprecher Alexander ... mehr

«Romy»-Verleihung: Simonischek erhält Preis für sein Lebenswerk

Wien (dpa) - Den «Toni Erdmann»-Star Peter Simonischek hat die Auszeichnung für sein Lebenswerk bei dem österreichischen TV- und Filmpreis «Romy» nachdenklich gemacht. Das Altern werde immer unattraktiver, sagte der 70-jährige Österreicher bei der Verleihung ... mehr

Klaas Heufer-Umlauf als Friseur: Neue "Jennifer"-Folgen

TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf (33) wird für eine Comedy wieder zum Friseur. Für neue Folgen der NDR-Produktion "Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres" stehe er als Chef des Friseursalons "Hair & Care" vor der Kamera, teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Samstag ... mehr

Klaas Heufer-Umlauf als Friseur: Neue "Jennifer"-Folgen

TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf (33) wird für eine Comedy wieder zum Friseur. Für neue Folgen der NDR-Produktion "Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres" stehe er als Chef des Friseursalons "Hair & Care" vor der Kamera, teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Samstag ... mehr

Medien: Model Ann-Kathrin Brömmel muss "Let's Dance" verlassen

Köln (dpa) - Da waren es nur noch neun Tanzpaare: Nach Runde fünf der RTL-Show "Let's Dance" muss sich Ann-Kathrin Brömmel, Model und Freundin des Fußballers Mario Götze, von der Tanzfläche verabschieden. Da half auch nicht, dass Jurorin Motsi Mabuse ... mehr

«Let's Dance»: Model Ann-Kathrin Brömmel hat ausgetanzt

Köln (dpa) - Da waren es nur noch neun Tanzpaare: Nach Runde fünf der RTL-Show «Let's Dance» muss sich Ann-Kathrin Brömmel, Model und Freundin des Fußballers Mario Götze, von der Tanzfläche verabschieden. Da half auch nicht, dass Jurorin Motsi Mabuse ... mehr

NDR-Moderator auf Mallorca von Party-Touristen verprügelt

Der Fernsehmoderator Hinnerk Baumgarten (NDR) ist nach eigenen Angaben auf der Ferieninsel Mallorca von deutschen Partytouristen zusammengeschlagen worden. "Ich habe wahnsinniges Glück gehabt", sagte Baumgarten, der am Montag mit Gesichts- und Kieferverletzungen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal