Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Medizin

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Medizin

    Haut: Sonnenbrand und Stress begünstigen Weißfleckenkrankheit

    Haut: Sonnenbrand und Stress begünstigen Weißfleckenkrankheit

    Wenn die Haut stellenweise ihre Farbe verliert, kann die so genannte Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) die Ursache sein. Das Leiden ist eine der häufigsten Störungen des Pigmentsystems. Zwei Prozent der Bevölkerung sind betroffen. Wir erklären, was hinter ... mehr
    Xanthelasmen: Erhöhtes Cholesterin ist am Auge sichtbar

    Xanthelasmen: Erhöhtes Cholesterin ist am Auge sichtbar

    Sie sind plötzlich da: kleine, gelbliche Knötchen am Augenlid. Ein Pickel, mag der eine denken, sieht unschön aus, der andere. Dass diese winzigen Wucherungen aber Rückschlüsse auf die Cholesterinwerte zulassen, damit rechnet wohl kaum jemand. Der Grund: Die kleinen ... mehr
    Medizin - Ärzteverbände: Zahl der Schönheits-Operationen steigt

    Medizin - Ärzteverbände: Zahl der Schönheits-Operationen steigt

    Hamburg (dpa) - Die Zahl der Schönheitsoperationen in Deutschland ist nach Daten zweier Fachgesellschaften 2015 um rund neun Prozent gestiegen. Allein diese beiden Ärzteverbände zählten 43 287 ästhetisch-plastische Eingriffe, nach 39 723 im Jahr 2014. Die Gesamtzahl ... mehr
    Über 43 000 Schönheitsoperationen in 2015

    Über 43 000 Schönheitsoperationen in 2015

    Die Zahl der Schönheitsoperationen in Deutschland ist nach einer Erhebung zweier Ärztevereinigungen im vergangenen Jahr um rund neun Prozent gestiegen. Es wurden demnach 43 287 ästhetisch-plastische Eingriffe vorgenommen, nach 39 723 im Jahr 2014. Die Ergebnisse beruhen ... mehr
    Zwei Tote nach Gebrauch von Modedroge

    Zwei Tote nach Gebrauch von Modedroge "Legal High" in MV

    In Mecklenburg-Vorpommern sind in diesem Jahr zwei Männer nach dem Gebrauch der Modedroge Legal High gestorben. Der Nachweis dieser sogenannten Cannabinoide als alleinige Todesursache sei in Deutschland nahezu unbekannt, sagte der Rostocker Rechtsmediziner Andreas ... mehr

    Chirurgen-Vereinigungen: Deutlich mehr Schönheitsoperationen

    Hamburg (dpa) - Die Zahl der Schönheitsoperationen in Deutschland ist nach Daten zweier Fachgesellschaften 2015 um rund neun Prozent gestiegen. Allein diese beiden Ärzteverbände zählten 43 287 ästhetisch-plastische Eingriffe. Die Gesamtzahl ... mehr

    Zahlen zu Schönheitsoperationen werden bekannt gegeben

    Schönheitsoperationen werden nach Angaben der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC) immer häufiger. Mehr als 32 000 Eingriffe dieser Art seien im Jahr 2014 in Deutschland gemacht worden. Wie viele es in 2015 waren, will die Vereinigung heute ... mehr

    Zwei Tote nach Gebrauch von Modedroge "Legal High" in MV

    In Mecklenburg-Vorpommern sind in diesem Jahr zwei Männer nach dem Gebrauch der Modedroge Legal High gestorben. Der Nachweis dieser sogenannten Cannabinoide als alleinige Todesursache sei in Deutschland nahezu unbekannt, sagte der Rostocker Rechtsmediziner Andreas ... mehr

    Rechtsmediziner tagen in Rostock

    Sie sind dem Tod auf der Spur. Rechtsmediziner aus ganz Norddeutschland werden zur 25. regionalen Frühjahrstagung ihrer Fachgesellschaft erwartet, die heute in Rostock beginnt. Dabei wollen die Experten Diagnosemethoden und aktuelle Fälle diskutieren. Die Veranstalter ... mehr

    Warum ein "stummer" Herzinfarkt besonders gefährlich ist

    Schmerzen in der Brust gelten als typisches Alarmsignal für einen Herzinfarkt. Doch bei vielen Betroffenen fehlen die klassischen Beschwerden. Laut einer aktuellen Studie an der Wake Forest School of Medicine in Winston-Salem (USA) verläuft sogar jeder zweite Infarkt ... mehr

    Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder

    Schlaf ist wichtig, soviel ist klar. Ein Erwachsener braucht durchschnittlich sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht. Eltern möchten, dass ihre Kinder genug Schlaf bekommen - aber wie viel ist wirklich nötig? Und bis zu welchem Alter sollten Kinder einen Mittagsschlaf ... mehr

    Gesundheit - Morgens abgeschlagen: Nachts Unterzuckerung bei Diabetes

    Baierbrunn (dpa/tmn) - Wachen Diabetiker morgens verschwitzt und abgeschlagen auf, kann der Grund dafür eine nächtliche Unterzuckerung sein. Auch ein erhöhter Nüchternblutzucker am Morgen kann ein Anzeichen sein. Grund: Die Unterzuckerung löst eine entsprechende ... mehr

    Gesundheit - Krankheit: Fibromyalgie ist schwer zu erkennen

    München (dpa/tmn) – Die Schmerzen sind immer da. Sie gehören für Claudia Dexl zum Alltag – und das seit ihrer Jugend. "Damals hatte ich Rückenprobleme", erinnert sich die heute 58-Jährige. Sie begab sich in Therapie und schaffte es, mit den Beschwerden umzugehen ... mehr

    Gesundheit - Krank gepflegt: Bei Mundrose auf Kosmetika verzichten

    München (dpa/tmn) - Plötzlich war da dieses kleine rote Knötchen neben ihrem Mund, als Carolin Weigel (Name geändert) morgens in den Spiegel schaute. Zuerst dachte sie sich nichts dabei und machte weiter wie bisher: nach dem Aufstehen eine Reinigungslotion fürs Gesicht ... mehr

    Gesundheit - Gesundheitsmythos: Hilft Solarium gegen die Sonnenallergie?

    Berlin (dpa/tmn) - Wer mit einer Sonnenallergie zu kämpfen hat, bekommt häufig den Tipp, den Beschwerden durch Abhärtung vorzubeugen. So sollen etwa Besuche im Solarium helfen. Aber stimmt das eigentlich? Nein, sagen Experten. "Die beste Methode ist ein kompetenter ... mehr

    Herzbeschwerden: Symptome für Herzschwäche oft unauffällig

    Wer an Herzprobleme denkt, hat meist Atemnot und Schmerzen in Brustkorb im Sinn. Doch nicht nur diese Warnzeichen sollten aufhorchen lassen. Auch schmerzende Beine können mit Herzproblemen zu tun haben.  Manchmal sind es die unscheinbaren Symptome, die Hinweise ... mehr

    Erste Penis-Transplantation gelingt: 64-jähriger Patient in Boston

    Boston (dpa) - Erstmals in den USA ist in Boston einem Mann ein Penis transplantiert worden. Der 64-jährige Thomas Manning erhielt im Massachusetts General Hospital vergangene Woche das Organ eines verstorbenen Spenders, wie die Klinik und die «New York Times ... mehr

    Bluthochdruck-Tag 2016: Symptome und Folgen einer Hypertonie

    Bluthochdruck ist weit verbreitet. Jedoch wissen laut Angaben der Deutschen Herzstiftung zwischen sieben und zehn Millionen Menschen in Deutschland gar nicht, dass sie davon betroffen sind. Dabei ist ein zu hoher Blutdruck auf Dauer ... mehr

    Herzchirurgie: Kooperation bewährt sich

    Die Anfang 2016 begonnene Kooperation der Universitätsmedizin Rostock mit den Helios Kliniken Schwerin im Bereich der Herzchirurgie hat sich nach Einschätzung des Rostocker Mediziners Gustav Steinhoff bereits bewährt. "Wir haben enorm an Kompetenz ... mehr

    Gericht prüft Streit um befruchtete Eizellen von toter Frau

    Im einem Streit um die Herausgabe befruchteter Eizellen seiner verstorbenen Ehefrau muss ein wiederverheirateter Witwer mit einer erneuten Niederlage vor Gericht rechnen. Der in Freiburg ansässige Zivilsenat des Oberlandesgerichtes (OLG) Karlsruhe machte ... mehr

    Gesundheit - Sommergrippen vorbeugen: Klimaanlage kann anfällig machen

    München (dpa/tmn) - Es ist warm, die Sonne scheint - aber die Nase läuft, und der Hals schmerzt. Dann hat die Sommergrippe zugeschlagen. Wobei dieser Begriff nicht ganz korrekt ist. Denn bei wärmeren Temperaturen seien vor allem Viren aktiv, die grippale Infekte ... mehr

    Medizingutachter decken Behandlungsfehler auf

    Schwerin (dpa/mv) - Wegen möglicher Behandlungsfehler haben sich im Vorjahr mehr als 600 Patienten in Mecklenburg-Vorpommern an ihre Krankenkassen gewandt, um ihre Beschwerden prüfen zu lassen. In 279 Fällen seien daraufhin umfangreiche wissenschaftliche Gutachten ... mehr

    Gesundheit: Fehlstellungen bei Kindern wachsen sich oft aus

    Aachen (dpa/tmn) - Erst ist das Baby winzig, über die Jahre hinweg entwickelt es sich - und wächst. Doch in dieser Wachstumsphase kann es mitunter zu Fehlstellungen kommen. Wichtig ist, dass Kinder regelmäßig an medizinischen Vorsorgeuntersuchungen teilnehmen ... mehr

    Teure Fehldiagnose: Tierarzt muss nach Tod eines Pferdes zahlen

    Karlsruhe (dpa) - Tierärzte können künftig leichter für die Folgen grober Behandlungsfehler haftbar gemacht werden. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat entschieden, dass Tiermediziner in solchen Streitfällen ihre Unschuld grundsätzlich beweisen müssen. Bislang ... mehr

    BGH verschärft Haftung: Tierarzt muss zahlen

    Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat die Haftung von Tierärzten verschärft. Einen Veterinär aus Niedersachsen kommt die Entscheidung teuer zu stehen: Er muss einer Pferdebesitzerin aus Bramsche im Kreis Osnabrück für ihren wertvollen Islandhengst Schadenersatz zahlen ... mehr

    Pferd falsch behandelt: BGH prüft Haftung von Tierarzt

    Behandlungsfehler mit fatalen Folgen? Am Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe streiten sich seit Dienstag ein Tierarzt und eine Pferdebesitzerin aus Bramsche um Schadenersatz. Strittig ist, ob die falsche Behandlung eines wertvollen Pferdes der Grund ... mehr

    Mehr zum Thema Medizin im Web suchen

    Gesundheit - Vorsicht, Sex: Sperma-Allergie ist kein Mythos

    Berlin (dpa) - Sie ist kein Mythos, kein blöder Witz und auch keine Ausrede. Eine Sperma-Allergie gibt es wirklich. "Leider", sagt der Münchner Hautarzt und Allergologe Johannes Ring. "Auch wenn das erstmal exotisch klingt, Betroffene finden das überhaupt nicht lustig ... mehr

    Schlaganfall mit 29: "Ich dachte, das trifft nur Ältere"

    Es ist noch nicht lange her, dass  Roger Cicero mit 45 völlig  unerwartet an einem Schlaganfall starb. V iel zu jung, um einen Hirnschlag zu bekommen, sollte  man  meinen. Tatsächlich jedoch  trifft die Erkrankung auch Menschen, die noch  weitaus ... mehr

    Tod eines Pferdes: BGH prüft Haftung von Tierarzt

    Karlsruhe (dpa) - Vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe streiten sich heute ein Tierarzt und eine Pferdebesitzerin aus Niedersachsen um Schadenersatz. Es geht darum, ob der Tierarzt ihr Pferd falsch behandelte und daran schuld war, dass sich das Tier beim Aufstehen ... mehr

    Wer ist schuld am Tod eines Pferdes: BGH prüft Haftung

    Vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe streiten sich heute ein Tierarzt und eine Pferdebesitzerin aus Niedersachsen um Schadenersatz. Strittig ist, ob die falsche Behandlung ihres Pferdes durch den Tiermediziner daran schuld war, dass sich das Tier beim Aufstehen ... mehr

    Europäisches Treffen der Tanzmediziner in Dresden

    Tanzmediziner aus ganz Europa treffen sich an diesem Wochenende zu einem Kongress in Dresden. An der Palucca Hochschule für Tanz wollen sie sich über gesundheitsfördernde Aspekte des Tanzes und die medizinische Betreuung von Tänzern austauschen. Neben Medizinern haben ... mehr

    Gesundheit - Wenn der Körper außer Kontrolle gerät: Leben mit Tics

    Wetzlar (dpa/tmn) - Es begann mit einem Schütteln der linken Hand. Schreiben war für sie als Linkshänderin bald völlig unmöglich. Fabiene Wengert war 17 Jahre alt, als sie plötzlich die Kontrolle über ihren Körper verlor. Als weitere Tics hinzukamen stand ... mehr

    Gesundheit: Bekommt man vom Tragen eines BHs Brustkrebs?

    Berlin (dpa/tmn) - Manche Frauen fürchten, dass das Tragen eines BHs Brustkrebs begünstigt. Stimmt das eigentlich? Nein, sagt Prof. Jens Blohmer, Leiter der Klinik für Gynäkologie und des Brustzentrums an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. "Druck gehört nicht ... mehr

    Schlaganfall: Biomarker zeigen Risiko für Schlaganfall an

    Rund 1,8 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Vorhofflimmern. Die Herzrhyhthmusstörung erhöht das Schlaganfallrisiko - allerdings sind nicht alle Betroffenen gleich gefährdet. Forscher haben nun zwei Biomarker im Blut entdeckt, die das Risiko für einen ... mehr

    Zahnpflege: Zähneputzen am Abend ist wichtiger als am Morgen

    Zweimal am Tag sollte man die Zähne putzen, das dürfte jeder wissen. Aber wann genau sollte das passieren? Vor dem Schlafengehen ist das Zähneputzen am Wichtigsten, sagt Prof. Dietmar Oesterreich, Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer. Denn durch den verminderten ... mehr

    Windpocken: Alles über über Symptome, Behandlung und Impfung

    Windpocken zählen zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Nach Schätzungen des Robert Koch-Institutes infizieren sich in Deutschland jährlich 750.000 Menschen. Eine  Impfung schützt davor. Kinderärzte raten dringend von "Windpocken-Partys"ab. Das müssen Eltern ... mehr

    PIP: Brustimplantate-Betrüger muss ins Gefängnis

    Im Skandal um Brustimplantate aus Billig-Silikon hat ein französisches Berufungsgericht die vierjährige Haftstrafe für den Gründer des Herstellers PIP bestätigt. Das Gericht in Aix-en-Provence verurteilte Jean-Claude Mas am Montag wegen schwerer ... mehr

    Gesundheit: Zähneputzen am Abend wichtiger als am Morgen

    Berlin (dpa/tmn) - Dass man zweimal am Tag Zähne putzen soll, dürfte jeder wissen. Aber wann sollte das am besten passieren? Wichtig ist das Zähneputzen vor dem Schlafengehen, sagt Prof. Dietmar Oesterreich, Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer. Denn durch ... mehr

    Europäisches Treffen der Tanzmediziner in Dresden

    Tanz als Medizin: Die Dresdner Palucca Hochschule richtet eine Konferenz für Tanzmediziner aus ganz Europa aus. Mehr als 50 Experten und bis zu 200 Besucher wollen sich dabei von diesem Freitag bis Sonntag über gesundheitsfördernde Aspekte des Tanzes ... mehr

    Staatsanwalt: Anklage gegen mutmaßliche Abrechnungsbetrüger

    Weil sie hundertfach medizinische Behandlungen falsch abgerechnet und damit insgesamt 83 000 Euro ergaunert haben sollen, müssen sich im Saarland drei Männer vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat nach eigenen Angaben vom Montag gegen einen ... mehr

    Vier Jahre Haft für Brustimplantate-Betrüger

    Aix-en-Provence (dpa) - Im Skandal um Brustimplantate aus Billig-Silikon hat ein französisches Berufungsgericht die vierjährige Haftstrafe für den Gründer des Herstellers PIP bestätigt. Das Gericht in Aix-en-Provence verurteilte Jean-Claude Mas wegen schwerer ... mehr

    PIP: Berufungsgericht verkündet Urteil zu Brustimplantate-Betrug

    Aix-en-Provence (dpa) - Im Skandal um Billig-Brustimplantate will ein Berufungsgericht in Frankreich heute sein Urteil über frühere Führungskräfte des Herstellers PIP verkünden. Firmengründer Jean-Claude Mas war in erster Instanz wegen schwerer ... mehr

    Gesundheit: Bei ersten Anzeichen für Kontaktekzem zum Arzt gehen

    Berlin (dpa/tmn) - Hinter geröteter oder schuppender Haut an den Händen kann ein Kontaktekzem stecken. Dabei ist die Hautbarriere durch irritierende Substanzen so geschädigt, dass Ekzeme entstehen und sich eine Allergie bilden kann, wie die die Europäische Stiftung ... mehr

    Herzschwäche: Hinter plötzlicher Gewichtszunahme kann ein krankes Herz stecken

    Eine schnelle Gewichtszunahme, die nicht auf falsche Ernährung oder Bewegungsmangel zurückzuführen ist, kann ein möglicher Hinweis auf Herzschwäche sein. Darauf weist der Kardiologe Dr. Vinzenz von Kageneck im Rahmen der " Herzsprechstunde" auf den Internetseiten ... mehr

    Gesundheit: Viele Deutsche gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um

    Berlin (dpa) - Nur 43 Prozent der Deutschen überprüfen nach einer Umfrage regelmäßig, ob sie ihre Impfungen auffrischen müssen. Bei den Jüngeren zwischen 18 und 24 Jahren kümmern sich sogar nur 35 Prozent um einen ausreichenden Schutz. Das geht aus einer Umfrage ... mehr

    Umfrage: Viele Bürger gehen nachlässig mit ihrem Impfschutz um

    Berlin (dpa) - Nur 43 Prozent der Deutschen überprüfen nach einer Umfrage regelmäßig, ob sie ihre Impfungen auffrischen müssen. Bei den Jüngeren zwischen 18 und 24 Jahren kümmern sich sogar nur 35 Prozent um einen ausreichenden Schutz. Das geht aus einer Umfrage ... mehr

    HIV-Antikörper schützt Affen über Monate vor Aids

    Weltweit arbeiten Wissenschaftler fieberhaft an Stoffen, die vor Aids schützen. Dabei gibt es verschiedene Ansätze. US-Forscher konnten nun mit Hilfe spezieller Antikörper einen Erfolg verbuchen. Deutsche Experten bezeichneten die Ergebnisse als spannend ... mehr

    Was Alkohol mit dem Herzen macht

    Ein Gläschen in Ehren kann dem Herzen doch nicht schaden, oder? Schließlich liest man immer wieder, dass Rotwein vor Herzinfarkt schützt. Aber stimmt das? Ist Alkohol wirklich gut fürs Herz? Ein Herzspezialist erklärt, was für und was gegen den Genuss von Alkohol ... mehr

    Gesundheit: Beim Hexenschuss hilft Wärme und Stufenlagerung

    München (dpa/tmn) - Bei einem Hexenschuss kann die sogenannte Stufenlagerung helfen: Dabei liegen Kopf und Rücken gerade, zum Beispiel auf dem Boden. Die Knie und Unterschenkel liegen zum Beispiel auf einem Stuhl, so dass ein rechter Winkel entsteht, erläutert Reinhard ... mehr

    Gesundheit - Unnatürliches Laufen: Sind Flipflops schlecht für die Füße?

    Berlin (dpa/tmn) - Flipflops sind schlecht für die Füße - hört man immer wieder. Stimmt das eigentlich? Nein, sagt Sebastian Manegold, Leiter der Sektion Fuß- und Sprunggelenkchirurgie im Charité Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie. Das gilt zumindest für Menschen ... mehr

    Gesundheit - Schlagartig leise: Beim Hörsturz streikt das Innenohr

    Bad Arolsen (dpa/tmn) - Plötzlich macht ein Ohr dicht, als hätte jemand am Lautstärkeknopf gedreht: "Die meist einseitig auftretende Hörminderung ist typisch für einen Hörsturz", sagt Prof. Gerhard Hesse, Chefarzt des Ohr- und Hörinstituts im hessischen Bad Arolsen ... mehr

    Gesundheit - Schlechter Atem: So wird man Mundgeruch los

    Düsseldorf (dpa/tmn) - Morgens direkt nach dem Aufstehen oder nach einem schnellen Döner riecht der eigene Atem wohl bei jedem nicht sehr vorteilhaft. Allerdings gibt es auch Menschen, die ständig oder sehr häufig unangenehm aus dem Mund riechen. In solchen ... mehr

    Witwer von Pornodarstellerin soll 460 000 Euro bekommen

    Im Rechtsstreit um Geldforderungen des Witwers von "Sexy Cora" an eine Hamburger Schönheitsklinik hat das Landgericht einen Vergleichsvorschlag gemacht. Danach soll die Klinik Tim Wosnitza (30), dem Witwer der Pornodarstellerin, knapp 460 000 Euro zahlen ... mehr

    Gesundheit - Blinde Flecken: Ein Glaukom bleibt zunächst oft unbemerkt

    Köln (dpa/tmn) - Der Grüne Star entsteht zunächst meist unbemerkt: Betroffene nehmen bestimmte Bereiche nicht mehr oder nur noch eingeschränkt wahr. Beim sogenannten Glaukom wird der Sehnerv geschädigt. Es entstehen blinde Flecken, das zentrale Sehen ... mehr

    Arbeitsmarkt: Zehntausende neue Jobs wegen der Flüchtlinge

    Nürnberg (dpa) - Sprachlehrer, Wachleute, Sozialarbeiter: Aufgrund der großen Zahl von Flüchtlingen sind bereits mehrere zehntausend Jobs in Deutschland entstanden. Der Beschäftigungszuwachs liegt laut einer Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 51 »


    Anzeige
    shopping-portal