Startseite
Sie sind hier: Home >

Menschen und Schicksale

...
Thema

Menschen und Schicksale

Wenn Väter merken, dass sie schwul sind

Wenn Väter merken, dass sie schwul sind

Sie leben das klassische Familienbild, sind Ehemänner und Väter, erfüllen das, was die Gesellschaft von ihnen erwartet. Und gestehen sich ihre Neigung zu anderen Männern oft jahre- oder jahrzehntelang nicht ein. Einer Studie des Bundesfamilienministeriums zufolge ... mehr
Erfahrungsbericht: Schwanger mit 18

Erfahrungsbericht: Schwanger mit 18

Ungeplant schwanger und viel zu jung für eine Familie. Uschi (Name geändert) und ihr Freund hatten ganz andere Lebensperspektiven, als sie vor mehr als 30 Jahren ein Baby bekamen. Familie - das klang bürgerlich und spießig, und das wollten die "Alternativen" auf keinen ... mehr
Erfahrungsbericht: Schwanger im Studium

Erfahrungsbericht: Schwanger im Studium

Jessica und Lars (Namen geändert) hatten eine völlig andere Zukunftsperspektive: Studium, Ausland, Neues ausprobieren, Job - und dann kam alles anders. Abtreibung war Jessicas erster Gedanke. Als Glück empfanden die beiden das Baby erst nach einer Weile: Mit meinem ... mehr
Undine Zimmer: Eine Kindheit mit Hartz IV

Undine Zimmer: Eine Kindheit mit Hartz IV

Jedes siebte Kind ist auf Hartz IV angewiesen . 2012 betraf das in Deutschland 1,62 Millionen Mädchen und Jungen unter 15 Jahren. So weit die nackten Zahlen. Wie aber fühlt es sich an, wenn man seit der Geburt vom Staat abhängig ist? Wenn beide Eltern nie einem ... mehr
Angeborener Herzfehler: Baby Sophia sollte zum Sterben nach Hause

Angeborener Herzfehler: Baby Sophia sollte zum Sterben nach Hause

Sophia kam mit einem komplexen Herzfehler auf die Welt: Sie hat ein sogenanntes Einkammerherz, dazu weitere Anomalien an Herz und Lunge, sodass die Organe ihren Körper nicht mit Sauerstoff versorgen konnten. Die Ärzte hatten kaum Hoffnung und wollten Sophia zum Sterben ... mehr

Schwul und trotzdem Vater: Outing nach 20 Jahre Ehe

Sie waren seit 25 Jahren zusammen, 20 Jahre verheiratet, doch plötzlich hatte Sabines Mann das Gefühl, dass in seinem Leben etwas falsch gelaufen ist. Dass die Ehe mit einer Frau nicht das Richtige und Einzige für ihn sein kann. Doch er wagte es lange nicht, seine ... mehr

Schwul und trotzdem Vater: Marions Mann führte jahrelang ein Doppelleben

Wenn es sich herausstellt, dass der eigene Mann schwul ist, dann ist das für eine Frau schon schlimm genug. Wenn dann Ausgrenzung und Spott folgen, wird das Leben zur Hölle. So hat es Marion empfunden, nachdem sie herausfand, dass ihr Mann bereits seit Jahren ... mehr

Schwul und trotzdem Vater: Ich habe meine Frau nie betrogen

Zunächst hielten Andreas und seine Ex-Frau es nur für das verflixte siebte Jahr ihrer Ehe. Aber im Laufe einer Eheberatung wurde dem damals 38-Jährigen bewusst, dass er sich eigentlich zu Männern hingezogen fühlt. Was seine Frau zunächst für einen Scherz hielt ... mehr

Nicole Heuchele bekommt ein Baby trotz Krebs und Chemotherapie

Dieses Baby ist ein ganz besonderes Geschenk. Die kleine Nele konnte trotz einer Krebserkrankung und Chemotherapie ihrer Mutter Nicole Heuchele auf natürliche Weise geboren werden. Möglich wurde das durch ein spezielles medizinisches Verfahren, die Kryokonservierung ... mehr

Yersinien: Bakterien können gefährliche Krankheiten auslösen

Es war, wie man sich Urlaub vorstellt. Die Sonne schien, das Meer schillerte in den tollsten Farben, das Buffet war fantastisch - Michaela und Jakob Gruber hatten lange gespart, um sich diese "schönste Zeit im Jahr" mit ihren vier- und sechsjährigen Jungs zu leisten ... mehr

"Batkid": Für leukämiekranken Jungen wird San Francisco zu Gotham City

Mit Volldampf zieht "Batkid" in den Kampf: Weißer Nebel steigt am Union Square mitten im Herzen von  San Francisco auf, zwei Batmobile schießen aus einer Tiefgarage. Kameras nehmen die Aktion auf. Doch es sind nicht die Dreharbeiten für einen Hollywood-Blockbuster ... mehr

Jan (12) hat Diabetes - so geht die Familie mit der Krankheit um

Mehr als 30.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland haben Diabetes Typ I, die sogenannte "juvenile Diabetes". Jährlich kommen über 2000 neue Fälle hinzu - Tendenz steigend. Es handelt sich um eine Autoimmunerkrankung, für die fälschlicherweise immer wieder die Eltern ... mehr

Schwanger nach Brustkrebs: "Felix hat mir das Leben gerettet"

Die Diagnose Brustkrebs ist für jede Frau ein Schock. Bei jungen Frauen kommt neben der belastenden Erkrankung und Therapie auch noch die quälende Frage hinzu, ob sie jemals ein Kind bekommen können. RTL-Moderatorin Miriam Pielhau hat im Mai 2012 eine gesunde Tochter ... mehr

Das Baby von Jeannine Klos wurde im Krankenhaus vertauscht

"Egal, was passiert, du musst immer bei unserem Baby bleiben", warnte Jeannine Klos ihren Mann bereits während der Schwangerschaft. Immer wieder wurde sie von Angstphantasien geplagt, sah vor ihrem inneren Auge, dass man ihr Baby vertauschte. Die Ahnung wurde bittere ... mehr

Obdachlose Familien: Familienhaus Potsdam hilft Eltern und Kindern

Das AWO-Familienhaus in Potsdam gilt als eine vorbildliche Lösung, wenn es um die Obdachlosigkeit von Eltern und ihren Kindern geht. 19 Familien können hier eine vorübergehende Bleibe finden - sozialpädagogische Betreuung inklusive. Der einzige Nachteil: die Auslastung ... mehr

Behinderte und Arbeitswelt: Schwerstbehinderte wie David (17) stecken nach der Schule in der Falle

Was ist eigentlich Arbeit und haben auch Schwerst behinderte einen Anspruch auf entsprechende Angebote? Die UN-Konvention zur Gleichstellung Behinderter sagt ganz klar: Ja. Aber noch sieht die Wirklichkeit ganz anders aus. Zu den positiven Ausnahmen zählt das Beispiel ... mehr

Mann aus Berlin bringt ein Kind zur Welt

In Berlin hat ein Mann nach einer Samenspende ein Kind zur Welt gebracht. Das berichtet die Onlineausgabe der "Bild". Bereits im März soll der Junge zur Welt gekommen sein. Was unglaublich klingt, lässt sich medizinisch erklären, denn der Vater ... mehr

Laura Dixon ist nach einer "McDonalds-Diät" Mutter von Drillingen geworden

Laura Dixon ist nach einer "McDonalds-Diät" Mutter von Drillingen geworden, berichtet die "Daily Mail". Die 34-jährige aus England hatte zehn Jahre lang versucht, ein Kind zu bekommen. Zweimal schlug eine künstliche Befruchtung fehl. Für den dritten Versuch ... mehr

Estland: Toter neun Jahre unentdeckt in seiner Wohnung

Neun Jahre lang soll die Leiche eines Esten unentdeckt in dessen Wohnung gelegen haben. Erst in der vergangenen Woche wurde der verweste Tote in der Hauptstadt Tallinn gefunden, berichtete die Boulevardzeitung "shtuleht" am Dienstag. In der Wohnung fand die Polizei ... mehr

Künstliche Befruchtung: Tragische Eizellenverwechslung

Als ihr Sohn fünf Jahre alt ist, erfährt Bianca G., dass sie nicht die biologische Mutter ihres Sohnes ist - und der Vater nicht der biologische Vater. Nach "Spiegel"-Informationen wurden die befruchteten Eizellen bei der künstlichen Befruchtung vertauscht ... mehr

Misao Okawa: Älteste Frau der Welt feiert 115. Geburtstag

Die älteste Frau der Welt hat ihren 115. Geburtstag gefeiert. Ihren Ehrentag beging Misao Okawa aus der west japanischen Stadt Osaka mit ihrem Lieblingsgericht: Makrelen-Sushi. Sie habe nie gedacht, so ein hohes Alter zu erreichen, sagte Okawa, die seit geraumer ... mehr

Reportage: Amputation nach Hirnhautentzündung bei Elias (7)

Elias mussten wegen einer Gehirnhautentzündung beide Unterschenkel abgenommen werden. Fast zwei Jahre ist das nun her. Der Siebenjährige nimmt seinen Körper nach der Amputation so an, wie er ist: "Hauptsache, ich lebe noch", sagt er. Und geht nach 16 Operationen tapfer ... mehr

"Wetten dass..?": Lina Mai Nguyen ist ein Star in Gelsenkirchen

Kleine Mathe-Künstlerin ganz groß: Lina Mai Nguyen (7) hat mit schwierigen Rechnereien bei "Wetten dass...?" den Code für die Herzen der Zuschauer geknackt. Zu Hause in Gelsenkirchen wird sie schon auf der Straße erkannt. In Gelsenkirchen ist die kleine Vietnamesin ... mehr

Alice Amos (3) aus England hat höheren IQ als Albert Einstein

Wie geht man damit um, wenn die dreijährige Tochter einen höheren Intelligenzquotienten als Albert Einstein hat? Die Eltern von Alice Amos aus England müssen sich mit dieser Frage auseinandersetzen. Alice gehört zu den intelligentesten Menschen ... mehr

Psychische Erkrankung: Wie sich eine Erkrankung auswirkt

Dass Johannes nicht das ist, was man allgemein als "normal" bezeichnet, das war Evelyn* schon lange klar. Doch sie redete sich ein, dass ihr Mann nun einmal nicht dem Durchschnitt entspreche. Wenn er sich seltsam verhielt, dann deckte sie sein Verhalten. Stellte ... mehr

Mehr zum Thema Menschen und Schicksale im Web suchen

Erschöpfung beim Schneeräumen: 70-Jähriger tot

In Lettland hat sich ein 70-Jähriger beim Schneeschippen so sehr verausgabt, dass er in der Nähe der Hauptstadt Riga gestorben ist. Helfer konnten nichts mehr für den Mann tun, meldeten lokale Medien unter Berufung auf den Notfalldienst. Bereits vergangene Woche ... mehr

Mann lag 36 Stunden tot auf der Krankenhaus-Toilette

Anderthalb Tage lang lag ein Mann in Frankreich tot auf der Toilette eines Krankenhauses. Erst dann wurde er gefunden - vom Reinigungspersonal. Der Fall ereignete sich in der Klinik von Villeneuve-Saint-Georges im Großraum Paris. Der Franzose wollte dort eigentlich ... mehr

US-Kriegsheld Norman Schwarzkopf ist tot

Ein Held wollte er nie sein und doch wurde er zum Gesicht des erfolgreichsten Feldzugs der jüngeren US-Geschichte. Am Donnerstag starb der ehemalige US-General H. Norman Schwarzkopf im Alter von 78 Jahren in Tampa (Florida). Er sei den Folgen einer ... mehr

Postkarte aus dem Zweiten Weltkrieg kommt nach 70 Jahren an

Eine Postkarte, die vor knapp 70 Jahren an zwei Schwestern in Elmira im US-Bundesstaat New York adressiert war, ist vergangene Woche endlich zugestellt worden. Allerdings nahmen zwei andere Schwestern sie in Empfang, wie die "Star-Gazette" berichtet. Der Poststempel ... mehr

Reportage: Alleinerziehend mit behindertem Kind

Wenn die Mutter eines behinderten oder schwerkranken Kindes alleinerziehend wird, ebnet das fast automatisch den Weg in Armut, soziale Isolation und Krankheit, sagt Claudia W. Die Münchnerin musste das selbst erleben. Heute sind ihre Söhne schon erwachsen ... mehr

"Menschen hautnah": Lucas' letzter Brief

"Guten Tag Mama, guten Tag Papa, ich möchte mich hiermit von dieser Welt verabschieden." So beginnt der Abschiedsbrief von Lucas B., der sich am 6. Juni 2011 das Leben nahm. Wie es so weit kommen konnte, weiß niemand. Lucas' Eltern, seine Freunde, sein Lehrer ... mehr

Hundert Jahre alter Amerikaner geht täglich arbeiten

Wie so viele andere Menschen steht auch der US-Bürger Loren Wade fünf Tage die Woche morgens auf und geht zur Arbeit. Allein: Der Hundertjährige müsste es nicht tun und könnte auch problemlos von seiner Rente leben. Für seinen Arbeitseifer wurde Wade im Beisein ... mehr

In den USA bringt eine Großmutter ihre eigene Enkelin zur Welt

Ein ganz besonderer Fall von Mutterliebe: Die 53-jährige Amerikanerin Cindy Reutzel hat als Leihmutter ihr eigenes Enkelkind zur Welt gebracht - weil ihrer Tochter nach einer Krebserkrankung die Gebärmutter entfernt werden musste. "Sie tut das, was sie schon ihr ganzes ... mehr

Waldemar Hartmann enttäuscht über ARD

Das war ein harter Schlag für den langjährigen Boxmoderator Waldemar Hartmann: Die ARD beendet die Zusammenarbeit mit ihm. Der Ende 2012 auslaufende Vertrag werde nicht verlängert, teilte das Erste mit. Nun holt Waldi bei einem Interview mit dem Mediendienst ... mehr

Schicksale: Wunschliste einer krebskranken Mutter

Sie verliert den Kampf gegen den Krebs und gewinnt die Herzen ihrer Leser. Vor allem aber die ihres Mannes und ihrer Kinder - für immer. Die todkranke Mutter Kate Green schreibt eine Wunschliste, was ihr Mann und ihre Kinder tun sollen: "Küss die Jungs zweimal ... mehr

Weltpremiere in London: Ärzte verpflanzen Kind Stammzellen-Luftröhre

Es ist eine medizinische Sensation, die einem Jungen mit einer angeborenen verengten Luftröhre das Leben rettete: Ärzte verpflanzten ihm das Luftröhren-Gerüst einer Spenderin, das mit den Stammzellen des Kindes besiedelt war. Zwei Jahre ... mehr

Erfinder von "6 aus 49"-Lotto gestorben

Der Erfinder des modernen Lottospiels "6 aus 49", Lothar Lammers, ist tot. Der frühere Westlotto-Geschäftsführer starb nach einer längeren Krankheit im Alter von 86 Jahren, teilte ein Unternehmenssprecher mit. "Die Lebensgeschichte von Lothar Lammers ... mehr

Deutschlands ältester Golfer wird 105 Jahre alt

Der älteste aktive Golfer Deutschlands, Alfred Koch aus Münster, feiert am Samstag seinen 105. Geburtstag. In seinem hohen Alter schwingt der passionierte Sportler noch regelmäßig den Golfschläger - mit Mitspielern, die zum Teil halb so alt sind wie er. Statt ... mehr

Falsche Krebsdiagnose: Vermeintlich Todgeweihter verprasst sein Vermögen

Was würden Sie tun, wenn Sie nur noch kurze Zeit zu leben haben? Womöglich dasselbe was Frank (69) tat: Er verprasste sein gesamtes Vermögen. Als dem Neuseeländer zum zweiten Mal die Diagnose Krebs gestellt wurde, war er es leid gegen die Krankheit zu kämpfen. Frank ... mehr

"Waldjunge Ray" hat angeblich schon einen Sohn

Der kürzlich als Schwindler enttarnte "Waldjunge Ray" soll bereits ein Kind haben. Das berichtet die "Bild"-Zeitung in ihrer Internetausgabe. Der Sohn des 20 Jahre alten Niederländers, der tatsächlich Robin van H. heiße, sei bereits zwei Jahre alt. Zuvor waren ... mehr

"Waldjunge Ray" entpuppt sich als Wichtigtuer: Klage droht

Einst war er der "Kaspar Hauser von Berlin", der arme "Waldjunge", der jahrelang in Höhlen geschlafen, Mutter und Vater verloren hatte. Das Jugendamt verpflegte ihn, kleidete ihn neu ein und versuchte ihn durch betreutes Wohnen wieder hochzupeppeln. Jetzt stellt ... mehr

Mysteriöser "Waldjunge" ist offenbar identifiziert

Bei dem in Berlin aufgetauchten "Waldjungen" handelt es sich wohl um einen Niederländer aus Hengelo. Dies bestätigten die dortigen Beamten nach einem Bericht des niederländischen Fernsehsenders NOS. "Wir sind uns zu hundert Prozent sicher ... mehr

Wer ist "Waldjunge" Ray?

Auch neun Monate nach dem geheimnisumwitterten Auftauchen eines "Waldjungen" in Berlin ist unklar, woher der Teenager kommt. Trotz umfangreicher Untersuchungen und Ermittlungen sei es nicht gelungen, seine Identität zu klären, teilte die Polizei ... mehr

Wer ist "Waldjunge" Ray? - Fotos sollen weiterhelfen

Berlin (dpa) - Auch neun Monate nach dem geheimnisumwitterten Auftauchen eines "Waldjungen" in Berlin ist unklar, woher der Jugendliche kommt. Trotz umfangreicher Untersuchungen und Ermittlungen sei es nicht gelungen, seine Identität zu klären, teilte die Polizei ... mehr

Aimee Copeland: Handamputation sorgt für neue Hoffnung

Es war nur ein kleiner Unfall, doch er hatte furchtbare Folgen. Seit die US-Studentin Aimee Copeland sich bei einem Sturz das Bein verletzte, kämpft sie um ihr Leben. Der Feind kommt von innen: "fleischfressende Bakterien". Nach ihrem linken Bein und Teilen ihres ... mehr

Infektion: US-Studentin wird von innen aufgefressen

Es klingt wie eine Sequenz aus einem Horrorstreifen, ist für eine 24 Jahre alte US-Studentin aber schlimme Realität. Aimee Copeland aus Snellville im Bundesstaat Georgia zog sich nach einem Freizeitunfall eine Infektion mit einem "fleischfressenden Bakterium ... mehr

Einjährige Dan Dan wiegt 21 Kilo - Eltern sind ratlos

Dan Dan aus China ist erst 18 Monate alt, wiegt aber schon 21 Kilogramm. Gesunde Kinder dieses Alters weisen normalerweise ein Gewicht von etwa zwölf Kilo auf. Dan Dans Eltern stehen der enormen Gewichtszunahme ihrer Tochter ratlos gegenüber. In unserer Foto-Show zeigen ... mehr

Veronika Fischer: Oberbürgermeisterin von Mayen beging Selbstmord

Die Oberbürgermeisterin von Mayen, Veronika Fischer, ist tot. Die CDU-Politikerin war seit 2008 Oberhaupt der rheinland-pfälzischen Eifelstadt und hinterlässt zwei Kinder. Laut Polizeiangaben beging die 47-Jährige Selbstmord. Die Umstände des Todes der CDU-Politikerin ... mehr

Patient und Sanitäter erleiden gemeinsam Herzstillstand

Eine überraschende Entdeckung haben Feuerwehrleute in Frankreich gemacht, als sie zum Hilfseinsatz für einen Patienten gerufen wurden, der während einer Fahrt im privaten Krankentransporter einen Herzstillstand erlitten hatte: Beim Eintreffen ... mehr

Familie in Japan verhungert

Erst zwei Monate nach ihrem Tod sind im Norden Japans drei Mitglieder einer Familie in ihrer Wohnung entdeckt worden. Es handelt sich vermutlich um ein älteres, rund 60 Jahre altes Ehepaar und ihren etwa 30-jährigen Sohn. Presseberichten zufolge waren sie offenbar ... mehr

Straßburg: Mann liegt drei Jahre tot in seiner Wohnung

Fast drei Jahre lang hat ein toter Mann in Straßburg (Frankreich) in seiner Wohnung gelegen, ohne dass dies jemandem auffiel. Die Leiche wurde am Wochenende von Feuerwehrleuten gefunden, nachdem sich eine Nachbarin über ein Radio gewundert hatte, das seit mehreren Tagen ... mehr

Geburt für todkranken Vater künstlich eingeleitet

Zwei Wochen vor dem geplanten Geburtstermin ihres Kindes erhielten Diane und Mark Aulger aus Dallas eine niederschmetternde Prognose: Mark würde nur noch wenige Tage zu leben haben. Daher entschied sich Diane in Absprache mit ihrem Arzt, die Wehen künstlich einzuleiten ... mehr

Südkorea: Selbstmord nach Tod des Hundes

Offenbar wegen des Tods ihres Hunds hat eine 25-jährige Südkoreanerin Selbstmord begangen. Der Leichnam der Frau wurde in der südlichen Stadt Busan entdeckt. Es sei Abschiedsbrief gefunden worden, in dem die 25-Jährige bittet, gemeinsam mit dem Hund beerdigt zu werden ... mehr

So isst der dickste Mann der Welt

Mit 368 Kilo ist Keith Martin der dickste Mann der Welt. Sein enormes Gewicht, umgerechnet 20 Kästen Bier, fesselt den 42-jährigen Engländer an sein Bett. Auch umdrehen kann er sich nicht selbst. Sieben Betreuer und zwei Krankenschwestern ... mehr

Halsbrecherische Reise auf Lok-Trittbrett

Auf dem Trittbrett der Lokomotive hat ein junger Niederländer die nächtliche Bahnfahrt von Berlin nach Amsterdam gewagt - weil ihm das Geld für eine Fahrkarte fehlte. Zufällig entdeckte eine Zugbegleiterin den 26-Jährigen dort in der Nacht zum Dienstag bei Tempo ... mehr
 
1 2 3 4 ... 12 »
Anzeigen


Anzeige