Sie sind hier: Home >

Michael Zorc

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Marcel Schmelzer rechnet mit Borussia Dortmund ab

Marcel Schmelzer rechnet mit Borussia Dortmund ab

Bei Borussia Dortmund liegen die Nerven blank. Nach der neuerlichen Niederlage teilte Kapitän Marcel Schmelzer verbal aus. Kapitän Marcel Schmelzer hat nach der Niederlage von Borussia Dortmund gegen Werder Bremen (1:2) schonungslos mit sich und seiner Mannschaft ... mehr
Watzke: BVB ist eine Milliarde Euro wert

Watzke: BVB ist eine Milliarde Euro wert

Das Derby gegen Schalke 04 brachte dem BVB trotz einer 4:0-Führung eine Riesen-Enttäuschung, dafür sind die Finanzzahlen beeindruckend. Trotz der sportlichen Talfahrt von Borussia Dortmund sieht Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke den Traditionsklub gut aufgestellt ... mehr
Sven Mislintat: Schnappt sich Arsenal Borussia Dortmunds Adlerauge?

Sven Mislintat: Schnappt sich Arsenal Borussia Dortmunds Adlerauge?

Dank ihm gelangen Borussia Dortmund Transfers wie die von Robert Lewandowski, Shinji Kawaga oder Ousmane Dembélé: Topscout Sven Mislintat. Jetzt baggert offenbar der FC Arsenal am Leiter Profifußball des BVB.  Macht Dortmunds Adlerauge einen Abflug auf die Insel ... mehr
Borussia Dortmund-Manager Zorc:

Borussia Dortmund-Manager Zorc: "Das ist Alibifußball!"

Borussia Dortmund hat die Tabellenführung verloren. Jetzt droht am Mittwoch das Aus in der Champions League –  und am Samstag gegen Bayern die nächste Bundesliga-Pleite. Die Zweifel am Trainer wachsen. Kapitän Schmelzer fordert schnelle Konsequenzen. Schmelzer sagte ... mehr
Zorc über Peter Bosz-Diskussion:

Zorc über Peter Bosz-Diskussion: "Das ist schizophren"

Die Kritik an BVB-Trainer Peter Bosz wird nach dem 2:2 gegen Frankfurt lauter. Für Sportdirektor Michael Zorc ist die Diskussion "lächerlich".  Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bezeichnet die Berichterstattung als "krank". Erst das peinliche 1:1 gegen Nikosia ... mehr

Borussia Dortmund: Zorc und Aubameyang vor Gericht

Am Mittwoch muss Borussia Dortmund beim Angstgegner Hamburger SV ran. Nur einen Tag später geht das Zittern weiter: Sportdirektor Michael Zorc und Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang müssen persönlich um 13 Uhr vor dem Oberlandesgericht Hamm erscheinen. Grund ... mehr

Ex-Trainer bricht sein Schweigen - Tuchel: So lief meine BVB-Kündigung

Thomas Tuchel hat seine Entlassung als Trainer bei DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund mit zwischenmenschliche Differenzen mit der BVB-Führung begründet. "Wenn starke Persönlichkeiten aufeinandertreffen, entsteht Reibung", sagte Tuchel dem "Zeitmagazin ... mehr

Platzt der Mor-Wechsel doch noch?

Der Wechsel von Borussia Dortmunds Talent Emre Mor zu Inter Mailand schien bereits beschlossene Sache zu sein. Nun scheint der Deal doch noch zu platzen. BVB-Sportdirektor Michael Zorc erklärte gegenüber den "Ruhr Nachrichten", dass der Transfer "derzeit gescheitert ... mehr

BVB bleibt stur: Dembélé könne "abseits der Gruppe'' trainieren

Borussia Dortmund hat wie angekündigt eine Mitteilung zu Ousmane Dembélé veröffentlicht. Er bleibt demnach suspendiert. "Er kann individuell abseits der Gruppe trainieren" Die BVB Mitteilung im Wortlaut: "Borussia Dortmund hat entschieden, die Suspendierung des Spielers ... mehr

Wegen Chefscout Mislintat: Zorc sagt Bayern ab

Anfang der Woche war sein Name im Fokus: Sven Mislintat. Das "Superauge" des BVB soll auf dem Wunschzettel des FC Bayern stehen. Doch Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc erteilte dem Rekordmeister eine klare Absage. "Sven bleibt hier bei Borussia Dortmund – und damit ... mehr

Wirbel um Aubameyang-Wechsel nach China

Pierre-Emerick Aubameyang, Borussia Dortmund und der Wechsel nach China: Die Dreiecksgeschichte ist offenbar noch lange nicht am Ende! "Bild" berichtet jetzt: Der Torjäger wechselt nun doch ins Reich der Mitte –  in der Winterpause. Demnach sollen die Vorverhandlungen ... mehr

Wie Bosz beim seiner BVB-Präsentation überzeugte

Locker und entspannt – so präsentierte sich der neue BVB-Trainer Peter Bosz bei der Präsentation in Dortmund. Vor gut 60 Pressevertretern und einem Dutzend Kamerateams legte er einen souveränen Auftritt hin. Gleich zu Beginn hatte er die Lacher auf seiner Seite ... mehr

Michael Zorc: "Falsch, von Alleingang Watzkes zu sprechen"

Die Entlassung von Thomas Tuchel hat viele Fragen aufgeworfen. Besonders das Verhältnis zwischen Geschäftsführer Watzke und dem Trainer scheint eine entscheidende Rolle gespielt zu haben. Doch Sportdirektor Michael Zorc dementiert in einem Interview mit dem "Kicker ... mehr

"Behandlung schlägt an" - Götze auf dem Weg zurück

Endlich wieder gute Nachrichten von Mario Götze: Der an einer  Stoffwechselstörung  erkrankte BVB-Star ist offenbar auf einem guten Weg. Eine baldige Rückkehr ist im Gespräch.  Laut eines „Bild“-Berichts macht der 24-Jährige „sehr gute Fortschritte.“ Dortmunds Manager ... mehr

BVB: Sportdirektor Michael Zorc fordert "Ruhe im Karton"

Turbulente Wochen bei Borussia Dortmund: Zwischen Trainer Thomas Tuchel und Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kriselt es, das Tischtuch zwischen Coach und Vereinsführung scheint zerschnitten. Eine Trennung steht offenbar kurz bevor. Jetzt äußert sich Sportdirektor ... mehr

Philipp Lahm nach Bayerns Pokal-Aus: "Bei uns herrscht große Enttäuschung"

Zwei Gefühlswelten nach dem packenden Halbfinale von München. Pure Enttäuschung beim FC Bayern, pure Freude bei Borussia Dortmund. Der BVB fährt zum DFB-Pokal-Endspiel nach Berlin und kann eine wechselhafte Saison doch noch mit einem Titel krönen. Und der Rekordmeister ... mehr

Dortmunds Nuri Sahin droht lange Pause

Dem Schock am Samstag folgte am Montag eine Diagnose, die Hoffnung zulässt. Nuri Sahin hat beim 3:2-Sieg in Gladbach einen Teilriss des Außenbandes im linken Sprunggelenk erlitten. Der BVB muss zwar vorerst auf seinen Mittelfeldspieler verzichten, aber Sahin ... mehr

BVB-Star Aubameyang: Neues Maskenbild provoziert die Dortmunder

Während alle anderen Spieler von Borussia Dortmund ihren freien Mittwoch genießen konnten, musste einer zum Rapport antanzen: Top Torjäger  Pierre-Emerick Aubameyang musste sich ab 12.30 Uhr für seinen Werbe-Masken-Jubel in der Chefetage verantworten. Alles abgehakt ... mehr

Das könnte Ärger geben: Das steckt hinter BVB-Aubameyangs Maskenjubel

Es dauerte bis zur 53. Minute, dann explodierte BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang: Führungstreffer im Derby auf Schalke (1:1), dann ein Maskenjubel. Doch genau der könnte dem Gabuner richtig Ärger einbringen. t-online.de erklärt, was hinter dem Maskenjubel steckt ... mehr

Borussia Dortmund: Vertragsverlängerung mit Castro & Larsen

Borussia Dortmund hat den Vertrag von Mittelfeldspieler Gonzalo Catsro vorzeitig um drei Jahre bis 2020 verlängert. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. BVB-Sportdirektor Michael Zorc: "Gonzo hat sich sowohl sportlich als auch von seiner ... mehr

DFB-Pokal-Sieg gegen Lotte: Dortmund-Trainer lobt sein Team

Eine schwache erste Halbzeit und ein standesgemäßer Schluss: Dortmunds Pokal-Vorstellung gegen Lotte war nicht berauschend. Doch statt damit zu hadern, setzt der BVB jetzt in der Bundesliga auf Attacke. "Es war ein schwieriges Match, auch von der Vorgeschichte ... mehr

BVB-Star Aubameyang droht Ärger - wegen Sponsoren-Logos in Frisur

Dortmund (dpa) - Wegen eines farbigen Sponsoren-Logos in der Frisur droht Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund interner Ärger. "Das muss man nicht häufig wiederholen", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc dem TV-Sender ... mehr

DFB-Pokal: Absage in Lotte - BVB drängt auf Ortswechsel

Von Marc L. Merten Am Ende blieb den Sportfreunden Lotte nur, sich für die Spielabsage zu entschuldigen. Das Viertelfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund muss nachgeholt werden. Ein Abend mit Vorgeschichte und schon jetzt mit jeder Menge Nachspielzeit. Dr. Felix ... mehr

BVB: Borussia-Dortmund-Sportdirektor Zorc weist Aubameyang zurecht

Die Aussagen von Bundesliga-Toptorjäger  Pierre-Emerick Aubameyang bei einem französischen Radiosender schlugen hohe Wellen. Der Angreifer von Borussia Dortmund kokettierte dort offen mit einem Abgang nach dieser Saison. Nun hat sich BVB-Sportdirektor Michael ... mehr

BVB-Trainer Tuchel über Alexander Isak: "Kannte den Spieler nicht"

Ein schwedisches Talent für einen verdutzten Trainer: Borussia Dortmund hat das Werben um Alexander Isak gewonnen, doch Thomas Tuchel war nicht von Anfang an eingeweiht. "Es ist alles sehr schnell entschieden worden. Der Informationsfluss war sehr kurzfristig ... mehr

Borussia Dortmund: Bankdrücker Mario Götze sorgt für Diskussion

Neues Jahr, altes Leid für Mario Götze: Beim 2:1-Erfolg von Borussia Dortmund bei Werder Bremen saß der WM-Held 90 Minuten auf der Bank. Und das, obwohl dem BVB gleich einige Stars fehlten. Für den mittlerweile 24-Jährigen war es bereits das fünfte Mal in dieser Saison ... mehr

Mehr zum Thema Michael Zorc im Web suchen

Weltmeister Götze und Schürrle werden zum BVB-Problem

Von Mark Weidenfeller Die magische Nacht von Rio de Janeiro ist lange her. Am 13. Juli 2014 schossen André Schürrle und Mario Götze die deutsche Nationalmannschaft mit einem inzwischen schon legendären Zusammenspiel zum vierten WM-Titel und katapultierten ... mehr

BVB-Coach Thomas Tuchel genervt von Vergleichen mit Jürgen Klopp

Auch nach mehr als eineinhalb Jahren bei  Borussia Dortmund liegt der lange Schatten von Jürgen Klopp immer noch über Trainer Thomas Tuchel. Der BVB-Coach gab nun in einem WDR-Hörfunk-Interview zu, dass ihn der Vorwurf, anders als sein Vorgänger ein distanziertes ... mehr

Auslosung Champions League: BVB und FCB kommentieren Achtelfinale

Berlin (dpa) - Die Reaktionen zur Achtelfinal-Auslosung in der Champions League: Hans Joachim Watzke (Geschäftsführer Borussia Dortmund): "Benfica ist ein großer Name im internationalen Fußball und die stärkste Mannschaft in Portugal. Aber wir haben ... mehr

Borussia Dortmund: Hans-Joachim Watzke stärkt BVB-Coach Thomas Tuchel den Rücken

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinem Trainer Thomas Tuchel den Rücken gestärkt und damit auch etwas Luft aus der hitzigen Diskussion um den BVB-Coach genommen. "Wem, wenn nicht Thomas Tuchel, soll es zustehen, die Leistung ... mehr

Fußball: BVB schlägt den FCB - "Männerfußball" statt Angriffszauber

Dortmund (dpa) - Endlich geschafft! Die Miene von Hans-Joachim Watzke verriet mehr als tausend Worte. Mit sichtlicher Genugtuung kommentierte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund den lang ersehnten Sieg über den Erzrivalen aus München: "Es hat vier Jahre gedauert ... mehr

Borussia Dortmund: Weidenfeller soll dem BVB nach Karriereende erhalten bleiben

Roman Weidenfeller soll bei Borussia Dortmund auch nach dem Ende seiner Profikarriere bleiben. "Wir wachsen ständig und brauchen daher Leute, die eine große BVB-Vergangenheit haben und das auch nach außen rüberbringen können. Dafür ist Roman prädestiniert, sagte ... mehr

Aubameyang-Suspendierung: BVB-Coach Tuchel deutet Gründe nur an

Niemand ließ sich locken, keiner wurde schwach. Ungeachtet der vielen Fragen nach den Gründen für die kurzfristige Suspendierung von Pierre-Emerick Aubameyang blieben alle Beteiligten im Anschluss an das 1:0 (1:0) über Sporting Lissabon die Antwort schuldig. Weder ... mehr

Transfermarkt: BVB-Manager Zorc lehnt Wintertransfers ab

Seit vier Bundesliga-Spielen warten die Fans und Verantwortlichen von Borussia Dortmund auf einen Sieg in der Bundesliga. Zwischenzeitlich fehlten dem BVB verletzungsbedingt sogar bis zu zehn Spieler - und somit auch der Rhythmus. Trotzdem wird sich der Klub im Winter ... mehr

Budesliga-Derby BVB gegen S04 - Hundebiss, Nebel und ein 10:0

Es ist wieder Derby-Zeit im Pott: 170 teils legendäre Spiele hat es zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 seit 1925 gegeben, 88 davon in der Bundesliga seit 1963. Die Bilanz spricht für die Königsblauen: 67 Siegen stehen 43 Unentschieden und 60 Niederlagen ... mehr

Borussia Dortmund: BVB-Boss Watzke bestätigt Real-Interesse an Tuchel

Immer wieder gibt es Wechselgerüchte um die Stars des BVB. Der Wahrheitsgehalt der Transfergeschichten entstammt allerdings nicht selten dem Reich der Fabeln. Zum Unmut von Michael Zorc: Borussia Dortmunds Sportdirektor echauffierte ... mehr

BVB-Sportdirektor Zorc regt sich über mangelndes Fairplay auf

Lissabon (dpa) - Michael Zorc war mächtig verärgert. Lautstark beschwerte sich der Sportdirektor von Borussia Dortmund zunächst beim vierten Offiziellen und stürmte wenig später sichtlich aufgebracht zur gegnerischen Trainerbank. Selbst Minuten ... mehr

BVB-Sportdirektor Zorc sauer auf Sporting: "Eine Unverschämtheit"

Michael Zorc  hat die Unfairness von Champions-League-Gegner Sporting Lissabon scharf kritisiert. "Das ist eine Unverschämtheit, so etwas habe ich in 30 Jahren Fußball noch nicht erlebt. Das war kein Fair Play, das war eine Sauerei", sagte der Sportdirektor von Borussia ... mehr

Fußball: Junges BVB-Team mit reifer Leistung in Lissabon

Lissabon (dpa) - Jung, charakterstark, erfolgreich - das schwer erkämpfte 2:1 (2:0) bei Sporting Lissabon erfüllte alle Dortmunder mit Stolz. Dass sein ohne neun verletzte Profis angetretenes Team nach famoser erster Halbzeit in einer hektischen Schlussphase ... mehr

BVB vertreibt mit Sieg in Lissabon drohende Herbstdepression

Jung, charakterstark, erfolgreich - das schwer erkämpfte 2:1 (2:0) bei Sporting Lissabon am dritten Spieltag der Champions League erfüllte alle bei Borussia Dortmund mit Stolz. Dass sein ohne neun verletzte Profis angetretenes Team nach famoser erster Halbzeit in einer ... mehr

Champions League heute: BVB fehlt elf Spieler gegen Sporting Lissabon

Jammern verboten: Borussia Dortmund muss im wegweisenden Champions League-Spiel bei Sporting Lissabon zwar eine komplette Mannschaft ersetzen, doch diese Ausrede wollen die BVB-Profis nicht gelten lassen. "Klar ist es nicht schön, wenn wir so viele Verletzte haben ... mehr

Verletzten-Liste beim BVB wird länger - Dembélé gegen Hertha wohl fit

Marco Reus ist zurück im Mannschaftstraining, doch die Sorgenfalten von Trainer Thomas Tuchel werden immer größer. Gleich vier Leistungsträger von Borussia Dortmund kehrten angeschlagen von ihren Länderspielen zurück. Die lange Verletztenliste dämpft die Vorfreude ... mehr

Borussia Dortmund: BVB-Coach Thomas Tuchel verteidigt Mario Götze

Trainer Thomas Tuchel vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat Mario Götze auf emotionale Weise gegen die ständig wiederkehrende Kritik in Schutz genommen. Für den Coach gehen die Seitenhiebe von außen zu weit. "Wir merken, wie intensiv er immer wieder unters Brennglas ... mehr

Götze-Streit: BVB-Bosse Zorc und Watzke attackieren Jens Lehmann

Gegenwind für  Jens Lehmann: Nach seiner scharfen Kritik an BVB-Star  Mario Götze folgt nun umgehend der heftige Konter von Seiten der Dortmunder Bosse. "Ich wundere mich, wie undifferenziert und offensichtlich mäßig vorbereitet manch ein sogenannter Experte ... mehr

Borussia Dortmund: Comeback von Marco Reus verzögert sich

Seinen Führerschein hat Marco Reus inzwischen in der Tasche, auf seine Rückkehr auf den Platz muss sich der Nationalspieler von Borussia Dortmund indes noch etwas gedulden. "Sein Einstieg wird sich um ein paar Tage verzögern. Wir wollen kein Risiko eingehen. Das erste ... mehr

Fußball - BVB-Sportdirektor Zorc: "Keine Transferoffensive"

Bad Ragaz (dpa) - Wie ersetzt man Ausnahmekönner wie Mats Hummels, Henrich Mchitarjan und Ilkay Gündogan? Zusammen mit Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Trainer Thomas Tuchel war BVB-Sportdirektor Michael Zorc in den vergangenen Monaten mächtig gefordert ... mehr

Borussia Dortmund: Zorc äußert sich zu den Gomez-Gerüchten

Holt Borussia Dortmund den nächsten deutschen Nationalspieler? Zumindest halten sich Meldungen um einen möglichen Wechsel von Mario Gomez an die Strobelallee hartnäckig. Nun hat sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc erstmals ... mehr

BVB: Mario Götze - konzentrierter Neustart bei Borussia Dortmund?

Mario Götze macht sich rar: Wer dem Star-Transfer von Borussia Dortmund in den Sozialen Netzwerken folgt, und das sind nicht wenige, erlebt derzeit eine zuvor nicht dagewesene Flaute. Was die Follower enttäuscht, ist womöglich ein Zeichen für einen Sinneswandel: Schluss ... mehr

Borussia Dortmund: Zorc spricht über Schürrle und Götze

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat eingeräumt, dass es zu den Millionentransfers von Mario Götze und André Schürrle im Umfeld des Fußball-Bundesligisten auch kritische Stimmen gibt. "Beide gehen keinen einfachen Weg", sagte ... mehr

BVB-Sportdirekter Zorc verteidigt Transfers von Götze und Schürrle

Sportdirektor Michael Zorc hat sich gegen die Kritik an den Transfers der beiden Weltmeister Mario Götze und André Schürrle zu Borussia Dortmund gewehrt. "Wir wissen, dass es zu diesen Verpflichtungen auch kritische Stimmen gibt, aber wir freuen uns auf sie. Beide gehen ... mehr

Mario Götze-Transfer zum BVB: Das sagen Tuchel, Watzke, Hitzfeld und Co.

Jetzt ist es perfekt: Mario Götze kehrt nach drei Jahren beim FC Bayern endgültig zu Borussia Dortmund zurück. Mittlerweile haben sich die die wichtigsten Beteiligten zu Wort gemeldet. Götze selbst blickt zurück und bezeichnet seinen damaligen Abschied ... mehr

Marco Reus droht wegen Verletzung eine noch viel längere Pause

Die bitteren Nachrichten für Marco Reus reißen nicht ab. Nach dem Aus für die EM in Frankreich droht dem Pechvogel der deutschen Nationalmannschaft eine sogar noch viel längere Zwangspause. Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, rechnet Borussia Dortmund nicht ... mehr

BVB-Boss Watzke spricht über möglichen Hummels-Transfer

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke glaubt unabhängig von einem möglichen Abschied von Mats Hummels an einen starken BVB in der kommenden Saison. " Borussia Dortmund ist kein Thema von Einzelschicksalen", sagte er nach dem 3:0 beim VfB Stuttgart ... mehr

BVB steht im DFB-Pokalfinale: Charakterstärke gezeigt

Von Nico Herold Vor dem Spiel in Berlin war Thomas Tuchel noch als Philosoph unterwegs gewesen. "Das Ziel ist das Ziel und nicht der Weg“, hatte der Trainer von Borussia Dortmund im Hinblick auf das DFB-Pokalfinale voller Weisheit ... mehr

Borussia Dortmund entzieht Ultra-Fangruppierung die Dauerkarten

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat der Ultra-Fangruppierung "Desperados Dortmund 1999" mit sofortiger Wirkung die Auswärtsdauerkarten für nationale und internationale BVB-Spiele entzogen. Damit reagierte der Verein auf die Ausschreitungen einiger Zuschauer ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017