Sie sind hier: Home >

Mineralölwirtschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Mineralölwirtschaft

Benzinpreis vor Ostern steigt leicht

Benzinpreis vor Ostern steigt leicht

Vor Beginn der Osterferien in 13 Bundesländern ist der Benzinpreis leicht gestiegen. Laut ADAC kostet ein Liter Super E10 im Durchschnitt 1,36 Euro und ist damit einen Cent teurer als in der Vorwoche. Diesel habe unverändert durchschnittlich 1,16 Euro gekostet ... mehr
Tankstellen in Europa bekommen neue Piktogramme gegen Fehlbetankung

Tankstellen in Europa bekommen neue Piktogramme gegen Fehlbetankung

Neue Symbole an den Zapfsäulen sollen Fehlbetankungen in Zukunft so gut wie unmöglich machen. Die neuen Kraftstoff-Symbole finden sich bald an allen Tankstellen in Europa - und in Bordbüchern. Die von Fachleuten der Normungsinstitute ... mehr
Shell darf an der Küste Alaskas nach Öl und Gas bohren

Shell darf an der Küste Alaskas nach Öl und Gas bohren

Umweltschützer sind entsetzt: Ab Sommer darf der Energieriese Royal Dutch Shell an der Küste Alaskas nach Öl und Gas bohren. Die USA haben dem mehrjährigen Förderprojekt zugestimmt. Das gilt als wichtiger Erfolg für den Konzern. Eine vorsichtige Förderung der Vorkommen ... mehr
Super E10 wird zwei Cent teurer: Preisabstand zu E5 sinkt

Super E10 wird zwei Cent teurer: Preisabstand zu E5 sinkt

Der Preisabstand von Super E10 zu Super E5 betrug bei der Einführung des Biokraftstoffes zwei Cent, kurz darauf sogar vier Cent. Nun ist E10 wieder teurer geworden, der Preisabstand beträgt nur noch zwei Cent - warum ... mehr
Ölpreis sinkt weiter: Verbraucher zahlen so wenig wie Ende 2011

Ölpreis sinkt weiter: Verbraucher zahlen so wenig wie Ende 2011

Hamburg - Der Absturz des Ölpreises hat die Energiekosten für Deutschlands Verbraucher im November massiv sinken lassen. Gegenüber Oktober verbilligten sich die durchschnittlichen Preise für Energie um 1,1 Prozent, heißt es im aktuellen Energiepreis-Monitor der European ... mehr

Yukos: Rekordklage gegen Russland

Mit der Rekordklage des früheren Erdölkonzerns Yukos gegen den russischen Staat befasst sich am Donnerstag der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Das ruinierte russische Unternehmen fordert 98 Milliarden Dollar (rund 72 Milliarden Euro) Schadenersatz und Zinsen ... mehr

E10 Verträglichkeit: Welche Autos E10 tauglich sind

Trotz der Verunsicherung der Autofahrer hält die Bundesregierung am neuen Kraftstoff E10 fest. Wir verraten Ihnen, ob auch Ihr Auto E10 verträgt: Hier geht es zum aktuellen PDF-Download der DAT zur E10-Verträglichkeit. Und so soll es in Zukunft weiter mit E10 gehen ... mehr

E10 floppt weiterhin: Kein Durchbruch für Biosprit in Sicht

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bio-Kraftstoff E10 mit zehn Prozent Bioethanol kann sich an den Tankstellen immer noch nicht durchsetzen. Die Autofahrer tankten im vergangenen Jahr 2,76 Millionen Tonnen E10, nach 2,61 Millionen Tonnen im Jahr zuvor - ein Plus von 5,4 Prozent ... mehr

Benzinpreise: ADAC kritisiert zu hohe Spritpreise

Die Benzinpreise in Deutschland sind nach Ansicht des ADAC weiterhin zu hoch. Ein Liter Super E10 kostet derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,596 Euro, ein Liter Diesel 1,435 Euro, teilte der ADAC mit. Benzinpreise im Vergleich zu Rohöl zu teuer Das seien ... mehr

Ölpreise steigen wegen Tropensturm 'Isaac'

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind Montag wegen des drohenden Tropensturms "Isaac" gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Oktober kostete im Mittagshandel 114,87 US-Dollar. Das waren 1,28 Dollar ... mehr

Benzinpreise: Linke fordert staatliche Kontrolle

Die Saar-Linke fordert eine staatliche Kontrolle von Kraftstoffpreisen. Die Kontrolle der Kraftstoffpreise durch eine staatliche Aufsichtsbehörde sei in Luxemburg eine "seit vielen Jahren bewährte Praxis", sagte der Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze ( Die Linke ... mehr

Mehr zum Thema Mineralölwirtschaft im Web suchen

E10: Biokraftstoff wird nicht abgeschafft

Die Mineralölwirtschaft lehnt den von Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) geforderten Verkaufstopp für den umstrittenen Biokraftstoff E10 ab. "E10 wird nicht abgeschafft, aber Ethanol aus Brotgetreide muss durch Alternativen ersetzt werden", sagte ... mehr

Das schnelle Geld mit dem schwarzen Gold

In Zeiten explodierender Ölpreise ist kaum ein Geschäft attraktiver als der Handel mit dem schwarzen Gold. Die Unternehmen auf den weiten Ölfeldern im Westen von Texas haben es mit einer besonderen Herausforderung zu tun: Der Diebstahl ... mehr

Benzinpreise: Montags Tanken bringt nicht viel

Der Preisvorteil für Autofahrer, die am Montag tanken, ist im ersten Quartal dieses Jahres nach Presseangaben deutlich gesunken. Wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf einen Preisvergleich des ADAC berichtete, kostete der Liter Super E10 von Januar ... mehr

"Benzin-Polizei": Das kann die neue Markttransparenzstelle

Der April war der teuerste Tankmonat aller Zeiten. Nun stellt die Bundesregierung die Preispolitik an den Tankstellen unter Staatsaufsicht. Ein bloßes Wahlkampfmanöver oder tatsächlich ein vielversprechender Versuch, den Benzinpreis in den Griff zu bekommen? Selbst ... mehr

Studie: Ölkonzerne weiten bei Benzin ihre Marge kräftig aus

Was für Autofahrer schon lange ausgemachte Sache ist, wird nun durch eine Studie unterstützt - wenn sie auch von den traditionellen Gegnern der Energie-Wirtschaft stammt: Autofahrer müssen an der Tankstelle viel mehr bezahlen, als es allein durch die hohen ... mehr

Benzinpreise: Bundeskartellamt nimmt sich Ölmultis vor

Ob das die Ölmultis schrecken wird und die Autofahrer an der Tankstelle entlastet? Im Kampf gegen das Allzeithoch bei den Spritpreisen hat das Bundeskartellamt gegen die führenden Mineralölkonzerne ein Wettbewerbsverfahren eingeleitet. Wie die "Frankfurter Allgemeine ... mehr

Benzinpreise: Regierung will Benzinpreis-Bremse

Ostern könnten die Benzinpreise ein neues Rekordhoch erreichen. Die Wut der Autofahrer treibt die Politik zum Handeln - denn es stehen Wahlen an. Doch zwei diskutierte Modelle zur Regulierung könnten sogar dazu führen, dass der Spritpreis noch stärker steigt ... mehr

Konjunktur: Ölpreis bereitet Weltwirtschaft zunehmend Sorgen

Wie an den übrigen Weltbörsen hat die Sorge vor einem weltweiten Wirtschaftsabschwung auch die US-Märkte im Minus starten lassen. Vor allem der hohe Ölpreis macht immer mehr Kummer. Die Ölpreise kamen zwar zum Wochenstart etwas von ihrem in der Vorwoche erreichten ... mehr

Ölpreise in Euro erreichen historischen Rekord

Der Preis für Rohöl ist in Euro gerechnet auf den höchsten Stand seit Einführung der Gemeinschaftswährung im Jahr 1999 gestiegen. Am Donnerstag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 93,64 Euro. Schon am Mittwoch hatte die Notierung in Pfund Sterling ... mehr

Benzinpreise: Bundeskartellamt kritisiert Ölmultis wegen hoher Spritpreise

Das Bundeskartellamt hat den jüngsten Preisanstieg der Benzinpreise scharf kritisiert - die 1,70 Euro-Marke ist in Sichtweite. "Der Markt wird von fünf großen Mineralölkonzernen gemeinsam beherrscht, die sich gegenseitig wenig Wettbewerb machen", sagte ... mehr

Erdöl: Ölförderung in Deutschland wenig erfolgversprechend

Der Dauerkonflikt mit dem Iran hat einmal mehr das Thema Erdöl in den Fokus gerückt. Doch während in den vergangenen Wochen Bohrungen beispielsweise im Rheingraben bei Speyer neue Hoffnungen angefacht haben, geben sich Experten skeptisch – Deutschland wird trotz ... mehr

BP muss Ölpestkosten weitgehend selbst tragen

Der britische Ölkonzern BP hat beim Versuch, die Kosten der von ihm verursachten Ölpest im Golf von Mexiko auf seine früheren Partner abzuwälzen, eine Schlappe erlitten. Ein US-Gericht entschied, dass das Schweizer Betreiberunternehmen der havarierten ... mehr

BP will sich von Ölkatastrophe freikaufen

Der britische Ölkonzern BP will das Debakel um die im Jahr 2010 havarierte Ölplattform " Deepwater Horizon" offenbar jetzt schnell hinter sich bringen. Statt langwieriger Prozesse soll offenbar eine Vergleichssumme bezahlt werden. Kauft sich BP so aus der Verantwortung ... mehr

Manager verzichtet auf 100-Millionen-Abfindung

Der Direktor eines Ölförder-Dienstleisters in den USA räumt seinen Chefsessel nach massiver Kritik von Anlegern ohne seine vertraglich vereinbarte Abfindung in dreistelliger Millionenhöhe. Nabors Industries wird seinem bisherigen Verwaltungsrats-Chef, Eugene Isenberg ... mehr

BP fährt wieder Milliarden-Gewinn ein

Comeback in der Ölbranche: Der britische Konzern BP hat dank hoher Ölpreise das Jahr 2011 wieder mit einem Milliardengewinn abgeschlossen. Am Jahresende habe ein Gewinn zu Wiederbeschaffungskosten von 23,9 Milliarden US-Dollar gestanden, teilte BP in London ... mehr

Raffineriebetreiber Petroplus muss in die Insolvenz

Der angeschlagene Raffineriebetreiber Petroplus steht vor dem Aus. Nachdem eine Übereinkunft in letzter Minute mit den Kreditgebern scheiterte, bleibt nur noch der Gang in die Insolvenz. Die Aktie ging daraufhin in den Sturzflug. Das hochverschuldete Schweizer ... mehr

Barack Obama legt Pipelineprojekt von Kanada nach Texas auf Eis

US -Präsident Barack Obama hat sich gegen den Bau einer Ölpipeline von Kanada quer durch die USA bis nach Texas entschieden. Es sei nicht genug Zeit für eine ordentliche Prüfung in dem von den Republikanern bestimmten Zeitraum, erklärte Obama. Daher sei ihm nichts ... mehr

Rohstoffe: Saudis wollen mehr Geld fürs Öl

Wenn es irgendwo mit der Ölförderung hakt, ist Saudi-Arabien meist schnell dabei, die Ausfälle zu kompensieren. Aber das könnte bald teurer werden: Der Wüstenstaat hat seine Preisvorstellungen für ein Fass Öl deutlich erhöht. Wenn der Irak nicht mehr liefern ... mehr

BP will 20 Milliarden Dollar von Halliburton

Im April 2010 ereignete sich im Golf von Mexiko die schwerste Ölpest in der US-Geschichte. Noch immer schieben sich die Beteiligten an den Tiefseebohrungen gegenseitig die Schuld zu. Jetzt greift BP den Ölbohr-Dienstleister an. Es geht um Riesensummen. Die BP-Aktie ... mehr

Ölverschmutzung: Chevron soll 18 Milliarden Dollar zahlen

Der Ölriese Chevron verschmutzte in Ecuador großflächig den Regenwald. Das kostet: Ein Gericht verdonnerte den Ölkonzern zu einer Milliardenstrafe. Diese Entscheidung wurde jetzt in dem Land in zweiter Instanz bestätigt. Der Konzern zeigt sich aber uneinsichtig ... mehr

Chevron droht Milliardenstrafe nach Ölpest

Dem Ölkonzern Chevron und seinem Partner Transocean droht wegen der von ihnen versursachten Ölverschmutzung vor der Küste Brasiliens Schadenersatzzahlung in Milliardenhöhe. Die zuständige Staatsanwaltschaft im Campos im Bundesstaat Rio teilte mit, sie werde die beiden ... mehr

Ölunfall in Brasilien: Strafe für Chevron könnte sich verdreifachen

Die brasilianische Regierung hat den Öl-Multi Chevron wegen der Verschmutzung vor Brasiliens Küste zu einer Strafe in Millionenhöhe verurteilt. Doch diese könnte sich noch um ein dreifaches erhöhen. Weitere Ermittlungen gegen Chevron Bislang belegten ... mehr

Erdöl: Riesiges Ölfeld in Argentinien gefunden

Argentiniens Ölreserven haben sich auf einen Schlag verdoppelt. In dem südamerikanischen Land wurde ein riesiges Ölfeld entdeckt. Das Erdölvorkommen zähle zu den größten und besten der Welt, teilte der spanisch-argentinische Konzern Repsol YPF mit. Erkundungen in einem ... mehr

Total weiht größte schwimmende Ölplattform der Welt ein

Die Suche nach neuen Ölquellen wird immer aufwändiger. Selbst entlegene und schwer zugängliche Ölfelder im Ozean werden heute erschlossen. Gigantisch sind dabei die Maschinen, die zum Einsatz kommen. Jüngstes Beispiel ist die größte schwimmende ... mehr

Schwankender Heizölpreis verunsichert Kunden

Der Preis für Heizöl wird weiterhin extrem schwanken. Seriöse Prognosen seien derzeit nicht möglich, teilte der Verband für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH) mit. Schuld sei die Schuldenkrise in der EU sowie die generelle Unsicherheit über die Entwicklung ... mehr

Konflikt mit Iran könnte Öl deutlich verteuern

Auch wenn der Weltwirtschaft eine Rezession droht, dürfte der Ölpreis weiter kräftig steigen. Ein Grund ist der Konflikt mit dem Iran - aber auch der weltweite Kampf gegen die Konjunkturflaute. Minus 18 Prozent beim Kupferpreis, minus 25 Prozent bei Zinn oder minus ... mehr

Diesel bleibt auf Dauer teuer

Diesel ist derzeit besonders teuer. Der Abstand zischen Diesel und Benzin beträgt aktuell nur noch wenige Cent. Vor einigen Wochen lagen die Kraftstoffe sogar auf demselben Preisniveau. Und Diesel dürfte laut Experten auch in Zukunft teuer bleiben. Rechnen ... mehr

Preisabsprachen: Bundeskartellamt machtlos gegen Konzerne

Das Bundeskartellamt hat eine beispiellose Demonstration seiner Ohnmacht abgeliefert. Die Behörde erklärte sich sowohl bei den hohen Spritpreisen als auch bei der Kontrolle der Krankenkassen für machtlos. Nach Aussage des Kartellamts sind zum einen die Autofahrer ... mehr

Erdöl: US-Pipeline-Deal schüttelt Ölmarkt durch

WTI gehört zu den Leitsorten beim Rohöl. Im nächsten Jahr wird sich die Liefersituation in den USA deutlich verbessern - die Preisdifferenz zum Nordseeöl Brent schrumpft erstmals seit Monaten. Preiswandel im Ölhandel Die große Preisdifferenz der vergangenen Monate ... mehr

US-Pipeline-Deal schüttelt Ölmarkt durch

WTI gehört zu den Leitsorten beim Rohöl. Im nächsten Jahr wird sich die Liefersituation in den USA deutlich verbessern - die Preisdifferenz zum Nordseeöl Brent schrumpft erstmals seit Monaten. Preiswandel im Ölhandel Die große Preisdifferenz der vergangenen Monate ... mehr

OPECc erwartet steigende Öl-Nachfrage

Viele Ökonomen rechnen mit einer Rezession in den Industriestaaten in den kommenden Jahren. Die OPEC ist für die Öl-Nachfrage dennoch optimistisch - und korrigiert ihre Prognose nach oben (siehe Ölpreis für WTI und Brent). Argentinien - Mega-Fund Video ... mehr

Dieselpreis: Diesel bald genauso teuer wie Benzin

Die Schere zwischen dem Diesel- und dem Benzinpreis schließt sich immer mehr. Bei einigen Tankstellen beträgt die Preisdifferenz zwischen den beiden Kraftstoffsorten nur noch fünf Cent, während der steuerliche Abstand zwischen Benzin und Diesel bei knapp 22 Cent liegt ... mehr

Heizölpreise auf dem Weg Richtung Rekordhoch

Mit dem Einsetzen der kalten Jahreszeit klettern die Heizölpreise neuen Rekordhöhen entgegen. Preisportale im Internet meldeten einen bundesweiten Durchschnitt von mehr als 87 Euro für 100 Liter Heizöl - bei Abnahme von 3000 Litern. Abgesehen von ein paar Tagen im April ... mehr

Aral will Benzinpreise hoch halten

Deutschlands größte Tankstellenkette Aral plant offenbar ein neues Provisionsmodell. Wie aus vertraulichen Papieren der BP-Tochter hervorgeht, sollen die Tankstellenbetreiber eine höhere Provision bekommen, wenn sie Benzin und Diesel über eine möglichst lange Zeit teuer ... mehr

E10 spaltet die Koalition - Union hält an Biosprit fest

Die umstrittene Einführung des Biokraftstoff E10 entzweit die schwarz-gelbe Koalition. Bundesumweltministerium und Union weisen Forderungen der FDP nach Änderungen an der Biokraftstoff-Strategie zurück. Allerdings wächst die Kritik ... mehr

Spritkonzerne haben E10-Strafgeld bereits auf Autofahrer umgelegt

Die Mineralölwirtschaft hat Vermutungen von Verbraucherschützern bestätigt, wonach Tankstellen bereits seit dem Frühjahr zusätzlich Geld bei den Autofahrern einsammeln, die sich weigern, E10 zu tanken. Super E5 "rund zwei bis drei Cent" teurer "Durch jeden Liter ... mehr

E10: BP will Kosten auf Verbraucher abwälzen

In der Debatte um den umstrittenen Biosprit E10 hat der Mineralölkonzern BP Europa gedroht, die Autofahrer zur Kasse zu bitten. BP will Strafen auf Autofahrer umlegen Hintergrund seien Strafen, die den Konzernen womöglich bevorstehen, falls sie ihre vorgeschriebenen ... mehr

Heizölpreise gefallen - jetzt guter Kaufzeitpunkt

Fallende Preise für Heizöl entlasten die deutschen Verbraucher. Heizöl war im Zuge der heftigen Börsenturbulenzen bundesweit um rund zehn Prozent innerhalb weniger Tage gefallen. Durchschnittlich mussten Verbraucher rund 76 Cent pro Liter (bei Abnahme von 3000 Litern ... mehr

Nur jeder siebte tankt Biosprit E10

Die neue Bio-Kraftstoffsorte E10 hat sich ein halbes Jahr nach der Einführung zu einem gigantischen Misserfolg entwickelt. Laut "Frankfurter Rundschau" haben im Juni nur 13,9 Prozent aller Autofahrer mit Otto-Motor den Biosprit getankt, im Einführungsmonat Februar seien ... mehr

Heizöl: Experte rät jetzt zum Kauf

Die Rohölpreise haben sich seit ihrem Jahreshoch im April deutlich abgeschwächt. Entspannung gab es auch durch die gemeinsame Aktion der Industriestaaten, dem Ölpreisanstieg Einhalt zu gebieten. Dazu fluteten sie vergangene Woche den Markt mit Teilen ihrer strategischen ... mehr

Benzinkonzerne machen Reibach mit Biosprit-Angst

Die weitverbreitete Ablehnung des Biosprits E10 hat den Mineralölkonzernen zu Extra-Umsätzen verholfen. Aus Angst vor Langfristschäden an ihren Motoren sind viele Autofahrer nach "Spiegel"-Informationen auf Super Plus mit 98 Oktan ausgewichen. Die Sorte ... mehr

Mineralölwirtschaft: 2011 wird für Konzerne zum Horrorjahr

Das Jahr 2011 ist noch nicht einmal zur Hälfte vorbei, aber schon jetzt ist klar: Für die deutsche Mineralölindustrie wird es ein Horrorjahr werden. Da ist zum einen die verunglückte und teure Einführung des Biosprits E10, zum anderen die Kritik des Kartellamts ... mehr

Peter Ramsauer will Revolution beim Benzinpreis

Die Bundesregierung fährt den Benzinmultis in die Parade und will in deren Preispolitik eingreifen. Dies ist eine Konsequenz aus der Tankstellen-Studie des Bundeskartellamtes. So will Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) das australische Modell ... mehr

Benzinpreise: Kartellamt bestätigt Tankstellen-Oligopol

Das Bundeskartellamt sagt überhöhten Spritpreisen den Kampf an. Im Zentrum stehen dabei fünf Mineralölkonzerne, die den Markt weitgehend beherrschen, wie aus einer am Donnerstag in Bonn vorgestellten Untersuchung der Wettbewerbshüter hervorgeht ... mehr
 
1 3 4 5 6

Mehr zum Thema Mineralölwirtschaft



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017