Sie sind hier: Home >

Mossul

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Mossul

16-jährige Deutsche aus Sachsen unter festgenommenen IS-Kämpfern

16-jährige Deutsche aus Sachsen unter festgenommenen IS-Kämpfern

Ein Mädchen aus  Sachsen ist nach Angaben der Dresdner Staatsanwaltschaft unter den in der vergangenen Woche in der irakischen Stadt  Mossul festgenommenen Anhängerinnen der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat. Die 16-jährige Linda W. sei identifiziert worden, teilte ... mehr
Für den IS: Fast 200 deutsche Frauen zogen freiwillig in den Dschihad

Für den IS: Fast 200 deutsche Frauen zogen freiwillig in den Dschihad

Sie haben Deutschland hinter sich gelassen, um in Syrien und im Irak in den Krieg zu ziehen: Junge Frauen, oft noch Mädchen, die Familie, Freunde und Sicherheit eingetauscht haben gegen ein Leben im so genannten Islamischen Staat. Fünf deutsche ... mehr
Irak: Fünf IS-Anhängerinnen aus Deutschland in Mossul festgenommen

Irak: Fünf IS-Anhängerinnen aus Deutschland in Mossul festgenommen

Sie sollen sich zuletzt in einem Tunnel in Mossul versteckt haben: In der befreiten IS-Hochburg wurden offenbar 20 Anhängerinnen der Terrormiliz festgenommen, darunter fünf deutsche.  Nach Informationen der "Welt" befindet ... mehr
Mossul: In der

Mossul: In der "befreiten" Stadt tobt der Kampf gegen IS

Während das Staatsfernsehen eine Stadt im Siegesrausch zeigt, tobt in Mossul weiter der Kampf gegen den IS. Der schwere Häuserkampf hat die ehemalige Metropole schwer gezeichnet. Zwischen den Ruinen spielen die Kinder. Eigentlich soll der Krieg vorbei ... mehr
Irakische Armee kämpft nach Befreiung Mossuls weiter gegen IS

Irakische Armee kämpft nach Befreiung Mossuls weiter gegen IS

Drei Jahre lang kontrollierte die Terrormiliz IS die Stadt im Norden des Iraks, jetzt ist Mossul wieder befreit. Der Kampf gegen die Islamisten ist damit aber noch nicht zu Ende. Einen Tag nach der offiziellen Befreiung von Mossul rückten irakische ... mehr

Armee: Keine 16-jährige Deutsche unter Festgenommenen

Mossul (dpa) - Unter den in Mossul festgenommenen IS-Anhängerinnen ist nach irakischen Armeeangaben keine 16-Jährige Deutsche. Alle Frauen seien älter als 30 Jahre, sagte ein Offizier. Er widersprach damit Angaben, unter den festgenommenen Dschihadistinnen ... mehr

Keine Minderjährige unter festgenommenen IS-Kämpferinnen

Mossul (dpa) - Unter den in Mossul festgenommenen IS-Anhängerinnen sind nach irakischen Armeeangaben keine Minderjährigen. Alle Frauen seien älter als 30 Jahre, sagte ein Offizier. Bei ihnen handele es sich um Kämpferinnen, die andere ausgebildet und für die IS-Polizei ... mehr

Identität von festgenommenen IS-Anhängerinnen wird geprüft

Mossul (dpa) - Nach der Festnahme von 20 IS-Anhängerinnen in der irakischen Stadt Mossul steht die Frage im Fokus, ob tatsächlich fünf von ihnen aus Deutschland stammen. Ein Offizier der irakischen Anti-Terror-Kräfte berichtete davon. Auch die «Welt» schreibt unter ... mehr

Offenbar deutsche IS-Anhängerinnen im Irak festgenommen

Mossul (dpa) - Bei einer Militäroperation in der irakischen Stadt Mossul sind offenbar fünf IS-Anhängerinnen aus Deutschland festgenommen worden. Ein Offizier der irakischen Anti-Terror-Kräfte berichtete von 20 festgenommenen Kämpferinnen, darunter fünf deutsche ... mehr

Mossul: IS missbrauchte Zivilisten als Schutzschilde

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) berichtet, dass die Terrormiliz Islamischer Staat gezielt Zivilisten aus dem Umland nach Mossul gebracht habe, um sie dort als menschliche Schutzschilde zu missbrauchen. Zudem seien im Kampf um die nordirakische ... mehr

Iraks Regierungschef erklärt Sieg über IS-Miliz in Mossul

Mossul (dpa) - Nach monatelangen Kämpfen hat Iraks Regierungschef Haidar al-Abadi die bisherige IS-Hochburg Mossul offiziell für befreit erklärt. Regierungstruppen hätten die Stadt vollständig eingenommen, sagte Al-Abadi am Abend in einer Fernsehansprache. Mit Mossul ... mehr

Mehr zum Thema Mossul im Web suchen

Kampf gegen den IS: In Al-Rakka droht ähnliche Schlacht wie in Mossul

Mit den Kämpfen um Al-Rakka steht eine weitere IS-Bastion im Fokus, die De-facto-Hauptstadt des Kalifats der Extremisten. Zehntausende Zivilisten sitzen hier fest. Seit einem Monat toben die Kämpfe um das nordsyrische Al-Rakka - inzwischen konnten syrische ... mehr

Vom IS befreites Mossul: Irak verkündet "großen Sieg"

Die irakische Armee hat die Großstadt Mossul komplett eingenommen. Regierungschef Haidar al-Abadi verkündete den "großen Sieg". Der Wiederaufbau der Metropole dürfte lange dauern. Regierungstruppen hätten die Stadt vollständig aus der Hand des IS befreit, sagte Al-Abadi ... mehr

Iraks Regierungschef erklärt Sieg über IS-Miliz in Mossul

Mossul (dpa) - Nach monatelangen Kämpfen hat Iraks Regierungschef die bisherige IS-Hochburg Mossul offiziell für befreit erklärt. Regierungstruppen hätten die Stadt vollständig eingenommen, sagte Al-Abadi in einer Fernsehansprache. Mit Mossul verliert der IS seine ... mehr

Iraks Ministerpräsident Al-Abadi verkündet Befreiung von Mossul

Mossul (dpa) - Iraks Regierungstruppen haben die Stadt Mossul vollständig von der Terrormiliz Islamischer Staat befreit. Das erklärte Ministerpräsident Haidar al-Abadi am Abend in einer Fernsehansprache. mehr

Weiter Kämpfe um Mossul - Leiden der Zivilisten dauert an

Mossul (dpa) - Trotz des von den Irakern gefeierten Sieges über den IS in Mossul geht die Schlacht um die bisherige Hochburg der Dschihadisten weiter. Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat hielten heute noch immer kleine Gebiete am Fluss Tigris ... mehr

Terror-Kalif Abu Bakr al-Bagdadi im Fadenkreuz

Die irakischen Regierungstruppen haben die einstige IS-Hochburg Mossul wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Von Abu Bakr al-Bagdadi, dem Anführer der Terrormiliz, fehlt jedoch weiter jede Spur. Wie steht es jetzt ... mehr

Zehntausende Zivilisten sitzen noch in Mossul fest

Nach der nahezu kompletten Eroberung der ehemaligen IS-Hochburg Mossul sind Menschenrechtlern zufolge noch immer Zehntausende Zivilisten in der zerstörten Stadt. Sie hätten während der Kämpfe in Mossul ausgeharrt, auch weil die Flucht für sie zu gefährlich gewesen ... mehr

Irakische Armee rückt gegen letzten IS-Rückzugsort in Mossul vor

Mossul (dpa) - Nach dem Besuch des irakischen Ministerpräsidenten Haider al-Abadi in Mossul gehen die Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg weiter. Die Armee rücke gegen die noch verbliebenen Dschihadisten in einem kleinen Gebiet unter IS-Kontrolle am Fluss Tigris ... mehr

Irakische Armee feiert Eroberung Mossuls

Nach monatelangen Kämpfen haben die irakischen Regierungstruppen die einstige IS-Hochburg Mossul zurückerobert. Regierungschef Haider al-Abadi kam persönlich in die lange umkämpfte Großstadt. Ein Foto auf Abadis Twitter-Account zeigte ihn in schwarzer Uniform bei seiner ... mehr

Trotz Mossul-Befreiung: Der IS ist noch lange nicht besiegt

Mehr als drei Jahre kontrollierte die Terrormilz IS die frühere Millionenstadt Mossul. Ihr Verlust bedeutet für die Extremisten einen herben Schlag. Sie dürften künftig auf eine Guerillataktik setzen. Sogar die Nachrichtensprecher im Irak verabschieden sich an diesem ... mehr

Iraker feiern «großen Sieg» über IS in Mossul

Mossul (dpa) - Trotz scheinbar noch anhaltender Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul haben die Iraker heute einen «großen Sieg» über die Dschihadisten gefeiert. Ministerpräsident Haider al-Abadi reiste in die Stadt, um «die heldenhaften Kämpfer und die Iraker ... mehr

IS-Hochburg Mossul kurz vor dem Fall

Mossul (dpa) - Die ehemalige Extremistenhochburg Mossul steht kurz vor der Befreiung aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat. Drei Jahre nach der Eroberung durch die Dschihadisten brach die irakische Armee heute in den letzten Zufluchtsort ... mehr

US-Sonderbeauftragter spricht von «Sieg» in Mossul

Mossul (dpa) - Der US-Sonderbeauftragte für die Bekämpfung des Islamischen Staats, Brett McGurk, spricht von einem «Sieg» der irakischen Sicherheitskräfte in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul. Er kommentierte die Meldung, dass Ministerpräsident Haidar al-Abadi ... mehr

Irakische Armee kurz vor Sieg über IS in Mossul

Das irakische Militär steht kurz vor der vollständigen Eroberung von Mossul, so das staatliche Fernsehen. In der einstigen Hochburg des Islamischen Staates seien die Verteidigungslinien der Extremistenmiliz gefallen. Ein Militärsprecher sagte, es sei nur noch eine Frage ... mehr

In Mossul kämpft der IS seine letzte Schlacht

Der IS steht in Mossul offenbar kurz vor der endgültigen Niederlage. Nach Armeeangaben verfügt die Terrormiliz noch über rund 300 Kämpfer. Wie Generalleutnant Sami al-Aridi sagte, seien die Kämpfer auf ein nur noch sehr kleines Gebiet in der umkämpften Altstadt ... mehr

Irakische Armee nimmt symbolträchtige Moschee in Mossul ein

Mossul (dpa) - Drei Jahre nach Ausrufung des IS-Kalifats hat Iraks Armee mit der Großen Moschee von Mossul das bisherige Symbol für die Macht der Terrormiliz erobert. Anti-Terroreinheiten brachten das weitgehend zerstörte Gebäude in Mossuls Altstadt unter Kontrolle ... mehr

Irakische Armee nimmt zerstörte Al-Nuri Moschee ein

Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben irakische Regierungskräfte die symbolträchtige Große Moschee in der Altstadt von Mossul eingenommen. Die Anti-Terror-Einheiten der Armee setzten ihren Vormarsch weiter ... mehr

IS verliert weitere Viertel in Mossul

Die Eroberung Mossuls durch die irakische Armee scheint absehbar. Der IS verliert immer mehr Viertel in der umkämpften Stadt, leistet aber weiter großen Widerstand. Die irakische Armee hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der umkämpften Stadt Mossul ... mehr

Mossul Offensive: IS sprengt eigene Gründungsmoschee Al-Nuri

Wenig wäre für die Terrormiliz IS so schmerzhaft gewesen, wie aus der Großen Moschee in Mossul vertrieben zu werden. Nun haben die Dschihadisten das symbolische Gebetshaus, in dem sich ihr Anführer erstmals zeigte, gesprengt. Nach dem entsprechenden Bericht ... mehr

Moschee des «Kalifen» in Mossul zerstört - Premier: IS-Kapitulation

Mossul (dpa) - Nach der Zerstörung der symbolträchtigen Großen Moschee in der irakischen IS-Hochburg Mossul sieht Regierungschef Haider al-Abadi die Terrormiliz Islamischer Staat am Ende. «Daeshs Sprengung des Al-Hadba Minaretts und der Al-Nuri-Moschee ist eine formale ... mehr

Irakisches Militär: IS sprengt Moschee in Mossul

Mossul (dpa) - Kämpfer der Terrormiliz IS haben nach Angaben der irakischen Armee die symbolträchtige und Jahrhunderte alte große Moschee in der umkämpften Großstadt Mossul gesprengt - offensichtlich kurz vor einer drohenden Erstürmung des Gotteshauses ... mehr

Flugblätter über Mossul – IS soll sich ergeben

Die irakischen Truppen haben laut eigener Aussagen die Stadt Mossul eingekesselt und fordern Kämpfer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Mossul zur Kapitulation. Mit 500.000 Flugblättern, die sie über der nordirakischen Stadt abwarfen, forderten ... mehr

IS-Terrormiliz rüstet sich womöglich für ein letztes Gefecht

Mossul ist fast befreit, die Offensive auf Al-Rakka ist in vollem Gange - die Terrormiliz IS gerät zunehmend in Bedrängnis. Berichten zufolge sind mehrere Kommandeure nun in eine syrische Kleinstadt geflüchtet. Dort rüsten sie sich womöglich für ein letztes Gefecht ... mehr

Lebensmittelvergiftung in Flüchtlingslager bei Mossul

Mossul (dpa) - Mehr als 800 Menschen haben sich in einem nordirakischen Flüchtlingslager eine Lebensmittelvergiftung eingefangen. 200 von ihnen mussten dem UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR zufolge in Krankenhäuser gebracht werden. Das irakische Gesundheitsministerium ... mehr

Lebensmittelvergiftung in Flüchtlingslager bei Mossul - Tote

Mossul (dpa) - Mindestens ein Kind und eine Frau sind in einem nordirakischen Flüchtlingslager an den Folgen einer schweren Lebensmittelvergiftung gestorben. Mehr als 800 Menschen seien in dem Camp östlich der IS-Hochburg Mossul erkrankt, teilte der irakische ... mehr

Islamischer Staat: Propaganda von IS kurz vor Zusammenbruch

In den vergangenen Monaten hat der IS zahlreiche seiner führenden Propagandisten verloren. Das schlägt sich auch in den Botschaften nieder. Experten sehen die Terrormiliz nicht nur auf dem Schlachtfeld geschwächt. Auf Krücken hüpft Abu Schuaib al-Maslawi mit seinem ... mehr

IS-Terrormiliz richtet weitere Zivilisten in Mossul hin

Nach UN-Angaben hat die Terrormiliz IS weitere Zivilisten in Mossul hingerichtet. Unter den Opfern sollen auch Kinder sein. Unter anderem sollen die Islamisten am 26. Mai 27 Menschen erschossen haben – darunter auch Kinder. Am 3. Juni hätten sie weitere 41 Zivilisten ... mehr

163 Zivilisten im Irak vom Islamischen Staat getötet

Der Islamische Staat verübt weiter Gräueltaten an der irakischen Zivilbevölkerung. Beim Versuch, aus der umkämpften Stadt Mossul zu fliehen, sollen Anfang Juni 163 Männer, Frauen und Kinder hingerichtet worden sein. "Die Brutalität des IS und anderer Terroristen kennt ... mehr

Syrische SDF-Rebellen rücken IS-Hauptstadt

Nur noch wenige Kilometer trennen die Angreifer von der IS-Bastion. Den Extremisten bleibt nur noch ein einziger Fluchtweg nach Süden. Doch es wird damit gerechnet, dass sie sich mit den SDF einen blutigen Häuserkampf liefern werden ... mehr

Weiterer Vormarsch der irakischen Armee im Kampf um Mossul

Die irakische Armee meldet im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der Millionenstadt Mossul weitere Erfolge. Anti-Terror-Kräfte hätten das Viertel Al-Warschan im Westen Mossuls befreit, erklärte der Sprecher der Militäroperation Abd al-Amir Raschid ... mehr

Aktivisten: Viele tote Zivilisten nach US-Angriffen in Syrien

Bei US-Luftangriffen auf den Islamischen Staat (IS) in Syrien sind Aktivisten zufolge mindestens 35 Zivilisten ums Leben gekommen, darunter Frauen und Kinder. Im Osten des Landes seien 23 Menschen getötet worden, als Bomben den Ort Albu Kamal nahe der Grenze ... mehr

Kaum noch Essen: In Mossul droht der Hungertod

Angesichts der Schlacht um Mossul geraten die in der einstigen IS-Hochburg eingeschlossenen Zivilisten leicht in Vergessenheit. Ihr Lage ist prekär. Die Nahrungsmittel reichen kaum noch zum Überleben. Alijah Hussein und ihre 25 Familienmitglieder überleben im Westen ... mehr

Irakische Truppen erobern weiteren Stadtteil von Mossul

Irakische Regierungstruppen haben eigenen Angaben zufolge einen weiteren Bezirk im Westen der Stadt Mossul von Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Der Bezirk Al-Thaura werde jetzt von der Eliteeinheit CTS kontrolliert, teilten ... mehr

Kampf um Mossul: Der IS soll Chemiewaffen einsetzen

Die irakische Armee wirft der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat den Einsatz chemischer Waffen vor. IS-Kämpfer hätten Soldaten nahe Mossul mit Granaten beschossen, die "giftiges chemisches Material" enthielten. Die Waffen hätten allerdings nur "begrenzte Verletzungen ... mehr

Offensive gegen den IS: Mossul liegt in Schutt und Asche

Der Kampf um die nordirakische IS-Hochburg Mossul hat große Teile der Stadt nach UN-Angaben in Schutt und Asche gelegt. Besonders massive Schäden gebe es im Westteil der Großstadt. Satellitenaufnahmen und Untersuchungen vor Ort hätten ergeben ... mehr

UN sieht große Teile Mossuls massiv zerstört

Mossul (dpa) - Der Kampf um die nordirakische IS-Hochburg Mossul hat große Teile der Stadt nach UN-Angaben in Schutt und Asche gelegt. Besonders massive Schäden gebe es im Westteil Mossuls, erklärte die UN-Koordinatorin für humanitäre Angelegenheiten ... mehr

Nummer zwei nach al-Bagdadi: IS-Vizechef angeblich getötet

Der irakischen Armee ist offenbar ein empfindlicher Schlag gegen den Islamischen Staat (IS) gelungen. Laut Medienberichten soll bei einem Luftangriff der Vizechef der Terrormiliz getötet worden sein. Die irakische Luftwaffe hat Ajad al-Dschumaili laut dem staatlichen ... mehr

Jürgen Todenhöfer kritisiert das "Stahlgewitter" von Mossul

Der Krieg gegen den Islamischen Staat wird gewonnen, der gegen den Terror nicht, das prophezeit Jürgen Todenhöfer. Der Kampf um Mossul werde neue Terroristen hervorbringen, so der Publizist. West-Mossul erinnere an die Trümmerlandschaft von Ost-Aleppo, und die Angriffe ... mehr

Mutmaßlicher US-Angriff: die Tragödie von Mossul

Zehn Tage sind vergangen, seit schwere Explosionen den Westen der irakischen Stadt Mossul erschütterten. Menschen wurden dabei getötet, Häuser zerstört - das ist unstrittig. Doch was genau im Viertel Neu-Mossul passierte, ist auch jetzt noch unklar. Die irakischen ... mehr

Immer mehr tote Zivilisten bei Mossul-Offensive

Mossul (dpa) - Die Zahl der toten Zivilisten bei der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul ist nach Angaben des irakischen Zivilschutzes stark gestiegen. Seit Beginn des Angriffs auf den Westteil der Stadt im Februar seien mehr als 3000 Zivilisten ums Leben gekommen ... mehr

Mehr als 100 Zivilisten sterben bei gewaltiger Explosion in Mossul

Mossul (dpa) - Bei einer Explosion während der Offensive gegen die IS-Terrormiliz im Westen Mossuls sind mehreren Berichten zufolge mehr als hundert Zivilisten getötet worden. Ein irakischer General erklärte, unter Gebäudetrümmern im Viertel Al-Dschadida seien ... mehr

Miliz: Massengrab mit 500 Leichen im Irak gefunden

Mossul (dpa) - Mit der irakischen Regierung verbündete schiitsche Milizen haben eigenen Angaben zufolge nordwestlich von Mossul ein Massengrab mit etwa 500 Leichen entdeckt. Die verscharrten Körper seien nahe dem Badusch-Gefängnis gefunden worden ... mehr

Irakische Armee nimmt wichtigsten Bahnhof in Mossul ein

Mossul (dpa) - Die irakischen Streitkräfte haben eigenen Angaben zufolge von der Terrormiliz Islamischer Staat den wichtigsten Bahnhof in ihrer Hochburg Mossul zurückerobert. Die Einsatzkräfte hätten den Bezirk Al-Mahata eingenommen, in dem sich der Bahnhof ... mehr

Schlag gegen IS: Irak erobert Regierungsgebäude in Mossul

Die irakische Armee hat einen Sieg mit symbolischer Strahlkraft errungen: Eine Eliteeinheit hat die wichtigsten Regierungsgebäude in Mossul von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Die Soldaten hätten den Komplex gestürmt und dabei mehrere ... mehr
 
1 3 4


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017