Sie sind hier: Home >

Mossul

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Mossul

Terrormiliz IS zerstört Moschee mit schiefem Minarett in Mossul

Terrormiliz IS zerstört Moschee mit schiefem Minarett in Mossul

Wenig wäre für die Terrormiliz IS so schmerzhaft gewesen, wie aus der Großen Moschee in Mossul vertrieben zu werden. Nun haben die Dschihadisten das symbolische Gebetshaus, in dem sich ihr Anführer erstmals zeigte, gesprengt. Nach dem entsprechenden Bericht ... mehr
Flugblätter über Mossul – IS soll sich ergeben

Flugblätter über Mossul – IS soll sich ergeben

Die irakischen Truppen haben laut eigener Aussagen die Stadt Mossul eingekesselt und fordern Kämpfer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Mossul zur Kapitulation. Mit 500.000 Flugblättern, die sie über der nordirakischen Stadt abwarfen, forderten ... mehr
IS-Terrormiliz rüstet sich womöglich für ein letztes Gefecht

IS-Terrormiliz rüstet sich womöglich für ein letztes Gefecht

Mossul ist fast befreit, die Offensive auf Al-Rakka ist in vollem Gange - die Terrormiliz IS gerät zunehmend in Bedrängnis. Berichten zufolge sind mehrere Kommandeure nun in eine syrische Kleinstadt geflüchtet. Dort rüsten sie sich womöglich für ein letztes Gefecht ... mehr
Islamischer Staat: Propaganda von IS kurz vor Zusammenbruch

Islamischer Staat: Propaganda von IS kurz vor Zusammenbruch

In den vergangenen Monaten hat der IS zahlreiche seiner führenden Propagandisten verloren. Das schlägt sich auch in den Botschaften nieder. Experten sehen die Terrormiliz nicht nur auf dem Schlachtfeld geschwächt. Auf Krücken hüpft Abu Schuaib al-Maslawi mit seinem ... mehr
IS-Terrormiliz richtet weitere Zivilisten in Mossul hin

IS-Terrormiliz richtet weitere Zivilisten in Mossul hin

Nach UN-Angaben hat die Terrormiliz IS weitere Zivilisten in Mossul hingerichtet. Unter den Opfern sollen auch Kinder sein. Unter anderem sollen die Islamisten am 26. Mai 27 Menschen erschossen haben – darunter auch Kinder. Am 3. Juni hätten sie weitere 41 Zivilisten ... mehr

Moschee des «Kalifen» in Mossul zerstört - Premier: IS-Kapitulation

Mossul (dpa) - Nach der Zerstörung der symbolträchtigen Großen Moschee in der irakischen IS-Hochburg Mossul sieht Regierungschef Haider al-Abadi die Terrormiliz Islamischer Staat am Ende. «Daeshs Sprengung des Al-Hadba Minaretts und der Al-Nuri-Moschee ist eine formale ... mehr

Irakisches Militär: IS sprengt Moschee in Mossul

Mossul (dpa) - Kämpfer der Terrormiliz IS haben nach Angaben der irakischen Armee die symbolträchtige und Jahrhunderte alte große Moschee in der umkämpften Großstadt Mossul gesprengt - offensichtlich kurz vor einer drohenden Erstürmung des Gotteshauses ... mehr

Lebensmittelvergiftung in Flüchtlingslager bei Mossul

Mossul (dpa) - Mehr als 800 Menschen haben sich in einem nordirakischen Flüchtlingslager eine Lebensmittelvergiftung eingefangen. 200 von ihnen mussten dem UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR zufolge in Krankenhäuser gebracht werden. Das irakische Gesundheitsministerium ... mehr

Lebensmittelvergiftung in Flüchtlingslager bei Mossul - Tote

Mossul (dpa) - Mindestens ein Kind und eine Frau sind in einem nordirakischen Flüchtlingslager an den Folgen einer schweren Lebensmittelvergiftung gestorben. Mehr als 800 Menschen seien in dem Camp östlich der IS-Hochburg Mossul erkrankt, teilte der irakische ... mehr

163 Zivilisten im Irak vom Islamischen Staat getötet

Der Islamische Staat verübt weiter Gräueltaten an der irakischen Zivilbevölkerung. Beim Versuch, aus der umkämpften Stadt Mossul zu fliehen, sollen Anfang Juni 163 Männer, Frauen und Kinder hingerichtet worden sein. "Die Brutalität des IS und anderer Terroristen kennt ... mehr

Syrische SDF-Rebellen rücken IS-Hauptstadt

Nur noch wenige Kilometer trennen die Angreifer von der IS-Bastion. Den Extremisten bleibt nur noch ein einziger Fluchtweg nach Süden. Doch es wird damit gerechnet, dass sie sich mit den SDF einen blutigen Häuserkampf liefern werden ... mehr

Mehr zum Thema Mossul im Web suchen

Weiterer Vormarsch der irakischen Armee im Kampf um Mossul

Die irakische Armee meldet im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der Millionenstadt Mossul weitere Erfolge. Anti-Terror-Kräfte hätten das Viertel Al-Warschan im Westen Mossuls befreit, erklärte der Sprecher der Militäroperation Abd al-Amir Raschid ... mehr

Aktivisten: Viele tote Zivilisten nach US-Angriffen in Syrien

Bei US-Luftangriffen auf den Islamischen Staat (IS) in Syrien sind Aktivisten zufolge mindestens 35 Zivilisten ums Leben gekommen, darunter Frauen und Kinder. Im Osten des Landes seien 23 Menschen getötet worden, als Bomben den Ort Albu Kamal nahe der Grenze ... mehr

Kaum noch Essen: In Mossul droht der Hungertod

Angesichts der Schlacht um Mossul geraten die in der einstigen IS-Hochburg eingeschlossenen Zivilisten leicht in Vergessenheit. Ihr Lage ist prekär. Die Nahrungsmittel reichen kaum noch zum Überleben. Alijah Hussein und ihre 25 Familienmitglieder überleben im Westen ... mehr

Irakische Truppen erobern weiteren Stadtteil von Mossul

Irakische Regierungstruppen haben eigenen Angaben zufolge einen weiteren Bezirk im Westen der Stadt Mossul von Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Der Bezirk Al-Thaura werde jetzt von der Eliteeinheit CTS kontrolliert, teilten ... mehr

Kampf um Mossul: Der IS soll Chemiewaffen einsetzen

Die irakische Armee wirft der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat den Einsatz chemischer Waffen vor. IS-Kämpfer hätten Soldaten nahe Mossul mit Granaten beschossen, die "giftiges chemisches Material" enthielten. Die Waffen hätten allerdings nur "begrenzte Verletzungen ... mehr

Offensive gegen den IS: Mossul liegt in Schutt und Asche

Der Kampf um die nordirakische IS-Hochburg Mossul hat große Teile der Stadt nach UN-Angaben in Schutt und Asche gelegt. Besonders massive Schäden gebe es im Westteil der Großstadt. Satellitenaufnahmen und Untersuchungen vor Ort hätten ergeben ... mehr

UN sieht große Teile Mossuls massiv zerstört

Mossul (dpa) - Der Kampf um die nordirakische IS-Hochburg Mossul hat große Teile der Stadt nach UN-Angaben in Schutt und Asche gelegt. Besonders massive Schäden gebe es im Westteil Mossuls, erklärte die UN-Koordinatorin für humanitäre Angelegenheiten ... mehr

Nummer zwei nach al-Bagdadi: IS-Vizechef angeblich getötet

Der irakischen Armee ist offenbar ein empfindlicher Schlag gegen den Islamischen Staat (IS) gelungen. Laut Medienberichten soll bei einem Luftangriff der Vizechef der Terrormiliz getötet worden sein. Die irakische Luftwaffe hat Ajad al-Dschumaili laut dem staatlichen ... mehr

Jürgen Todenhöfer kritisiert das "Stahlgewitter" von Mossul

Der Krieg gegen den Islamischen Staat wird gewonnen, der gegen den Terror nicht, das prophezeit Jürgen Todenhöfer. Der Kampf um Mossul werde neue Terroristen hervorbringen, so der Publizist. West-Mossul erinnere an die Trümmerlandschaft von Ost-Aleppo, und die Angriffe ... mehr

Mutmaßlicher US-Angriff: die Tragödie von Mossul

Zehn Tage sind vergangen, seit schwere Explosionen den Westen der irakischen Stadt Mossul erschütterten. Menschen wurden dabei getötet, Häuser zerstört - das ist unstrittig. Doch was genau im Viertel Neu-Mossul passierte, ist auch jetzt noch unklar. Die irakischen ... mehr

Immer mehr tote Zivilisten bei Mossul-Offensive

Mossul (dpa) - Die Zahl der toten Zivilisten bei der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul ist nach Angaben des irakischen Zivilschutzes stark gestiegen. Seit Beginn des Angriffs auf den Westteil der Stadt im Februar seien mehr als 3000 Zivilisten ums Leben gekommen ... mehr

Mehr als 100 Zivilisten sterben bei gewaltiger Explosion in Mossul

Mossul (dpa) - Bei einer Explosion während der Offensive gegen die IS-Terrormiliz im Westen Mossuls sind mehreren Berichten zufolge mehr als hundert Zivilisten getötet worden. Ein irakischer General erklärte, unter Gebäudetrümmern im Viertel Al-Dschadida seien ... mehr

Miliz: Massengrab mit 500 Leichen im Irak gefunden

Mossul (dpa) - Mit der irakischen Regierung verbündete schiitsche Milizen haben eigenen Angaben zufolge nordwestlich von Mossul ein Massengrab mit etwa 500 Leichen entdeckt. Die verscharrten Körper seien nahe dem Badusch-Gefängnis gefunden worden ... mehr

Irakische Armee nimmt wichtigsten Bahnhof in Mossul ein

Mossul (dpa) - Die irakischen Streitkräfte haben eigenen Angaben zufolge von der Terrormiliz Islamischer Staat den wichtigsten Bahnhof in ihrer Hochburg Mossul zurückerobert. Die Einsatzkräfte hätten den Bezirk Al-Mahata eingenommen, in dem sich der Bahnhof ... mehr

Schlag gegen IS: Irak erobert Regierungsgebäude in Mossul

Die irakische Armee hat einen Sieg mit symbolischer Strahlkraft errungen: Eine Eliteeinheit hat die wichtigsten Regierungsgebäude in Mossul von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Die Soldaten hätten den Komplex gestürmt und dabei mehrere ... mehr

Rotes Kreuz hat Hinweise auf Giftgaseinsatz bei Mossul

Das Internationale Rote Kreuz geht davon aus, dass bei den Kämpfen um die irakische Großstadt Mossul Giftgas eingesetzt wurde. Sieben Patienten hätten Symptome, die auf den Einsatz schließen ließen, teilte das Komitee vom Internationalen Roten Kreuz gestern ... mehr

Iraks Sicherheitskräfte nehmen wichtige Brücke in Mossul ein

Mossul (dpa) - Iraks Sicherheitskräfte drängen die Terrormiliz Islamischer Staat in der Großstadt Mossul weiter zurück. Einheiten der Polizei konnten nach eigenen Angaben auch den westlichen Zugang zu einer der wichtigsten Brücken über den Tigris unter ihre Kontrolle ... mehr

Irak: 350.000 Kinder sitzen in Mossul fest - Armee startet Offensive

Nach der Eroberung des Ostteils von  Mossul hat die irakische Armee nun den Sturm auf den Westen der Stadt begonnen. Es wird ein langer, erbitterter Kampf gegen die Terrormiliz IS erwartet. Nach Angaben von Save The Children sitzen noch etwa 350.000 Kinder im Westteil ... mehr

Offensive auf IS-Hochburg Mossul: Das Schlimmste kommt erst noch

Schneller als erwartet haben irakische Truppen den Ostteil von Mossul erobert. Doch der Vormarsch in den dicht besiedelten Westen wird schwieriger. Die Uno sorgt sich um 750.000 Zivilisten in der Hand des IS. Nachts kommen die Dschihadisten im Ruderboot. In kleinen ... mehr

Irakische Armee erobert Osten der IS-Hochburg Mossul

Mossul (dpa) - Mehr als drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Das gab der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi ... mehr

Irakische Armee erobert Osten der IS-Hochburg Mossul

Mossul (dpa) - Mehr als drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Das gab der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi ... mehr

Irakische Armee nimmt Osten der IS-Hochburg Mossul komplett ein

Mossul (dpa) - Drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett erobert. Das hat das Verteidigungsministerium in Bagdad verkündet. mehr

Irakische Armee nimmt Osten der IS-Hochburg Mossul ein

Mossul (dpa) - Drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett erobert. Das verkündete das Verteidigungsministerium in Bagdad. In den vergangenen Tagen waren ... mehr

Irakische Armee nimmt Osten der IS-Hochburg Mossul komplett ein

Mossul (dpa) - Drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett erobert. Das hat das Verteidigungsministerium in Bagdad verkündet. mehr

Syrien: 100.000 Menschen in Deir al-Sor im Würgegriff des IS

Der IS startet eine neue Offensive im Osten Syriens. Die Dschihadisten stehen vor der Eroberung von Deir al-Sor. Dort sind rund 100.000 Menschen eingeschlossen. Das Assad-Regime und Russland wirken hilflos. Deir al-Sor ist der letzte Außenposten des Assad-Regimes ... mehr

Irak: Militär erobert Ostteil von Mossul - Ölgeschäft des IS getroffen

Schneller als gedacht hat das irakische Militär nach eigenen Angaben den Ostteil der Stadt Mossul unter seine Kontrolle gebracht. Alle Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat seien aus den Vierteln östlich des Tigris vertrieben worden. Das Ostufer der nordirakischen ... mehr

Irak: Terrorserie in Bagdad überschattet Hollande-Besuch

Bagdad (dpa) - Eine Serie von IS-Terroranschlägen mit Dutzenden Opfern hat den Besuch von Frankreichs Staatspräsidenten François Hollande im Irak überschattet. Im Osten der irakischen Hauptstadt Bagdad sprengte sich ein Attentäter mit einem Fahrzeug ... mehr

Irak: Viele Tote bei Doppelanschlag in Bagdad

Bei einem Doppelanschlag im Zentrum der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Samstag zahlreiche Zivilisten getötet und verletzt worden. Die meisten Agenturfen berichten von fast 30 Tote und über 50 Verletzten. Zwei Selbstmordattentäter hätten sich in einem beliebten ... mehr

Anschlag in Berlin: IS bekennt sich zu Angriff auf Weihnachtsmarkt

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Angriff auf den Weihnachtsmarkt in Berlin für sich in Anspruch genommen. Der Täter sei ein "Soldat des Islamischen Staates" gewesen, meldete das IS-Sprachrohr Amak im Internet. Die Echtheit der Nachricht ... mehr

50.000 IS-Kämpfer wurden laut Pentagon getötet

Im Irak und Syrien wurden Schätzungen zufolge 50.000 IS-Kämpfer durch die US-geführte Militärkoalition getötet. Dies sei eine "vorsichtige Schätzung", sagte ein Mitarbeiter des US-Verteidigungsministeriums.  Diese Totenzahl habe eine "Auswirkung auf den Feind ... mehr

Wie der IS nach der militärischen Niederlage überleben will

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in diesem Jahr viele empfindliche Niederlagen einstecken müssen. Militärisch dürften die Extremisten im Irak bald besiegt sein. Doch der IS wird auch danach eine Bedrohung bleiben. Glaubt man der selbst ernannten ... mehr

Milizen: Letzte IS-Versorgungsroute nach Mossul gekappt

Mossul (dpa) - Schiitische Milizen haben die nordirakische IS-Hochburg Mossul und das Umland der Stadt nach eigenen Angaben von der Außenwelt abgeschnitten. Die bewaffneten Gruppen erklärten, sie hätten nordwestlich von Mossul die letzte Versorgungsroute zwischen ... mehr

Menschenrechtler: Miliz im Irak rekrutiert Kinder

Mossul (dpa) - Eine für die irakische Regierung kämpfende Gruppe benutzt der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch zufolge Kinder für den Kampf gegen die Terrormiliz IS. Mindestens zehn Minderjährige seien von der Miliz Haschad al-Aschari aus einem ... mehr

Islamischer Staat im Irak: IS-Gegenangriffe in Mossul zurückgeschlagen

Bagdad (dpa) - Bei heftiger Gegenwehr der Terrormiliz IS gegen vorrückende irakische Truppen sind im Osten der irakischen Stadt Mossul nach Armeeangaben viele Menschen getötet worden. Die Streitkräfte hätten die Angriffe der Dschihadisten im Morgengrauen ... mehr

Irak-Krieg: Amnesty erhebt Vorwürfe gegen irakische Streitkräfte

Irakische Sicherheitskräfte sollen nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Amnesty International mehrere Menschen nahe Mossul hingerichtet haben. Bewaffnete Männer in Polizeiuniformen hätten bis zu sechs Menschen kaltblütig erschossen, berichtete Amnesty. Einige ... mehr

Mossul-Offensive: Islamischer Staat nimmt hunderte Geiseln im Irak

In der Nähe der irakischen Großstadt Mossul hat die Extremistenmiliz Islamischer Staat nach UN-Angaben 295 Geiseln genommen. Bei ihnen handele es sich um frühere Mitglieder der Sicherheitskräfte, erklärte UN-Menschenrechtssprecherin Ravina Shamdasani. Den Informationen ... mehr

Kampf gegen Islamischer Staat: Massengrab bei Mossul entdeckt

Mossul (dpa) - Bei ihrem Vormarsch auf die IS-Hochburg Mossul hat das irakische Militär nach eigenen Angaben in einem Massengrab rund 100 Enthauptete entdeckt. Die Leichen seien in der Ortschaft Hammam al-Alil, etwa 15 Kilometer südlich von Mossul, auf dem Gelände einer ... mehr

Massengrab mit 100 Enthaupteten bei Mossul entdeckt

Mossul (dpa) - Bei ihrem Vormarsch auf die IS-Hochburg Mossul hat das irakische Militär nach eigenen Angaben in einem Massengrab rund 100 Enthauptete entdeckt. Die Leichen seien etwa 15 Kilometer südlich von Mossul auf dem Gelände einer Landwirtschaftsschule gefunden ... mehr

Iraks Kurden melden Einnahme von IS-Bastion bei Mossul

Mossul (dpa) - Kurdische Peschmerga-Kämpfer haben nach eigenen Angaben im Nordirak eine der letzten IS-Bastionen im Umland der Großstadt Mossul eingenommen. Die Einheiten seien bis in Zentrum des Ortes Baschika vorgedrungen und hätten das Rathaus unter Kontrolle ... mehr

Kampf um Al-Rakka: "Die große Schlacht hat begonnen"

Mit Hilfe der USA hat eine kurdisch-arabische Allianz den Sturm auf die syrische IS-Hochburg Al-Rakka begonnen. Es dürfte ein langer Marsch werden. "Die große Schlacht zur Befreiung von Al-Rakka und seiner Umgebung hat begonnen", heißt es in einer ... mehr

Irakische Armee nimmt Stadt südlich Mossuls ein

Mossul (dpa) - Nach dem Vorstoß in die Ostteile Mossuls machen die irakischen Streitkräfte auch an der Front im Süden der IS-Hochburg Fortschritte. Die Truppen nahmen die Stadt Hammam al-Alil etwa 15 Kilometer südlich von Mossul von der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Konflikte: IS-Anführer fordert Kämpfer zur Verteidigung Mossuls auf

Mossul (dpa) - IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi hat nach Angaben der Terrormiliz Islamischer Staat seine Kämpfer zur Verteidigung der umkämpften irakischen Stadt Mossul aufgefordert. Selbstmordattentäter sollten sich in der IS-Hochburg "dem Feind stellen ... mehr

IS ruft zu Angriffen auf die Türkei auf: Offenbar neue Audiobotschaft

Die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat offenbar eine neue Audiobotschaft verbreitet. Sie stammt vermutlich von IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi. Demnach fordert er seine Kämpfer zu Angriffen auf die Türkei auf.  In der Aufzeichnung ... mehr

Angebliche Botschaft des IS-Chefs an Kämpfer in Mossul

Mossul (dpa) - Der IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi hat der Terrormiliz zufolge seine Kämpfer aufgefordert, sich nicht aus Mossul zurückzuziehen. Selbstmordattentäter sollten «sich dem Feind stellen und ihr Blut in Flüsse verwandeln», heißt es in einer Audiobotschaft ... mehr
 
1 3


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017