Startseite
Sie sind hier: Home >

Motorsport

...
Thema

Motorsport

F1-Training: Nico Rosberg rollt auf Hamiltons Hausstrecke aus

F1-Training: Nico Rosberg rollt auf Hamiltons Hausstrecke aus

Das Auftakt-Training zum Großen Preis von Großbritannien hatte kaum begonnen, da war es für Nico Rosberg auch schon wieder vorbei - zumindest vorerst. Der Silberpfeil des WM-Zweiten blieb nach einer guten Viertelstunde liegen. Das Team meldete einen Verlust ... mehr
Formel 1 plant ab 2016 zwei Rennen an einem Wochenende

Formel 1 plant ab 2016 zwei Rennen an einem Wochenende

Um die Formel 1 wieder spannender zu machen, hat der Automobil-Weltverband FIA "aufregende und innovative Änderungen" für die kommende Saison angekündigt. Statt nur eines Grand Prix am Sonntag könnte es künftig ein Sprintrennen am Samstag und dann am Folgetag ... mehr
Motorsport: Pole-Position-Serie von Mercedes hält seit einem Jahr

Motorsport: Pole-Position-Serie von Mercedes hält seit einem Jahr

Silverstone (dpa) - Vor einem Jahr begann beim Grand Prix von Großbritannien eine seither ungebrochene Serie von Pole Positions für das Mercedes-Team. In 19 Formel-1-Rennen nacheinander stand zuletzt entweder Lewis Hamilton oder Nico Rosberg auf Startplatz eins. Besser ... mehr
Motorsport - Experte:

Motorsport - Experte: "Formel 1 benötigt transparentere Konzepte"

Silverstone (dpa) - In der Formel 1 tagen derzeit fast wöchentlich Krisenrunden. Ziel ist es, die Rennserie wieder spannender und populärer zu machen. Im globalen Wettbewerb um die Fans habe der Grand-Prix-Sport "sehr deutliche Defizite", sagte Vermarktungsexperte ... mehr
Formel 1 bekommt Denkzettel von den Fans

Formel 1 bekommt Denkzettel von den Fans

Formel-1-Fans aus aller Welt haben ihre Meinung zu dringend notwendigen Veränderungen kundgetan - und dabei der Königsklasse mit ihrem Boss Bernie Ecclestone einen herben Denkzettel verpasst. Im Rahmen der größten Umfrage in der Geschichte des Sports verband ... mehr

Motorsport: Technische Hilfen für Fahrer werden eingeschränkt

Silverstone (dpa) - Die Formel 1 beschränkt nach der Sommerpause die technischen Hilfen für die Fahrer. Vom Großen Preis von Belgien Ende August an sollen die Piloten vor allem beim Start wieder "die volle Kontrolle über ihr Auto" übernehmen. Damit werde die Spannung ... mehr

Motorsport - Schlagabtausch nach Grillparty: Rosberg fordert Hamilton

Silverstone (dpa) - Mehr als eine Einladung zur Grillparty kann Lewis Hamilton bei seinem Formel-1-Heimspiel in Silverstone nicht von seinem Mercedes-Rivalen Nico Rosberg erwarten. Dem gemeinsamen Barbecue der beiden Wohnmobil-Nachbarn am Abend dürfte am Wochenende ... mehr

Motorsport - Räikkönen zu Gerüchten um Ferrari-Aus: "Teil des Spiels"

Silverstone (dpa) - Kimi Räikkönen nimmt die Spekulationen um seine Formel-1-Zukunft bei Ferrari gelassen. "Das ist einfach Teil des Spiels. Manchmal läuft es besser, manchmal schlechter", sagte der Finne vor dem Grand Prix von Großbritannien in Silverstone. Nach einer ... mehr

Nico Hülkenberg prüft Wechsel-Optionen in Formel 1

Silverstone (dpa) - Le-Mans-Sieger Nico Hülkenberg prüft seine Chancen auf dem Formel-1-Transfermarkt. "Natürlich halte ich Augen und Ohren offen und schaue, welche Möglichkeiten sich eröffnen könnten", sagte der Rheinländer in Silverstone. Zuletzt ... mehr

Großer Preis von Italien: Fans sollen Monza-Rennen retten

Das Regionalparlament der Lombardei hat eine Unterschriftensammlung zur Rettung des Traditionsrennens auf dem Autodromo im Königlichen Park von Monza gestartet. Die Liste soll beim Motorsportweltverband FIA eingereicht werden, um die Streichung des Ferrari-Heimspiels ... mehr

Damon Hill: Lewis Hamilton sollte von Michael Schumacher lernen

Ex-Formel-1-Weltmeister Damon Hill hält Lewis Hamilton für einen schlechten Verlierer. "Lewis reagiert nicht gut, wenn er Zweiter wird“, kritisierte Hill beim "Express" die Gesten des WM-Spitzenreiters auf dem Podium. Ein gutes Vorbild sei sein früherer Erzrivale ... mehr

Formel 1: RTL und Sky feilschen um die TV-Rechte

Hannover (dpa) - Der Wettstreit um die TV-Rechte der Formel 1 geht auf die Zielgerade. Obwohl die Quoten in Deutschland zuletzt so schlecht waren wie seit 20 Jahren nicht, gibt es mehrere Interessenten. Bernie Ecclestone darf sich im Rennen um die Rechte auf ein gutes ... mehr

Fan-Umfrage: Bitteres Zeugnis für Formel 1

Das Interesse geht vor allem in Europa immer weiter zurück: Viele Fans finden die Formel 1 zu teuer, zu technologisch und zu langweilig. Das ergab eine Umfrage der Fahrervereinigung GPDA unter mehr als 215.000 Fans aus 190 Ländern. Die Erhebung war Ende Mai am Rande ... mehr

Fan-Umfrage zur Formel 1: Teuer, technologisch und langweilig

Monaco (dpa) - In der Debatte um die Zukunft der Formel 1 hat die Fahrervereinigung GPDA Ergebnisse ihrer Fan-Umfrage präsentiert. Demnach waren die drei meistgenannten vermeintlichen Eigenschaften der aktuellen Formel 1: teuer, technologisch und langweilig. 89 Prozent ... mehr

Motorsport - Hamilton auf Ego-Tour: Rosberg-Siege als Druckmittel

Silverstone (dpa) - Im brisanten Titel-Zweikampf mit dem formstarken Nico Rosberg geht Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton vor seinem Heimspiel in Silverstone auf Ego-Tour. "Ich muss immer sagen, dass mein Teamkollege siegen soll, wenn es mir nicht gelingt ... mehr

Hamilton: F1-Trophäen "schockierend" schlecht

Weltmeister Lewis Hamilton findet die modernen Siegerpokale der Formel 1 einfach schrecklich. "Wir müssen einfach bessere Trophäen machen. Es ist schockierend, wie schlecht die Pokale sind", zitierte der "Daily Telegraph" den Briten vor seinem Heimrennen in Silverstone ... mehr

Motorsport - Hamilton: Siegerpokale "schockierend" schlecht

Silverstone (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton findet die modernen Siegerpokale der Formel 1 einfach schrecklich. "Wir müssen einfach bessere Trophäen machen. Es ist schockierend, wie schlecht die Pokale sind", zitierte der "Daily Telegraph" den Briten vor seinem ... mehr

Motorsport: Der Silverstone Circuit

Silverstone (dpa) - Daten und Fakten zum Silverstone Circuit, zussmengestellt von der Nachrichtenagentur dpa: Der Name: Silverstone Circuit (Home of British Motor Racing) Die Streckenlänge: 5,891 Kilometer Die Rundenzahl: 52 Erster Grand Prix: 1950 Der Rekordsieger ... mehr

Formel 1: Mark Webber rechnet mit Sebastian Vettel ab

Sticheleien, Anschuldigungen und gepflegte Missachtung: Mark Webber und Sebastian Vettel waren zu gemeinsamen Zeiten beim Formel-1-Rennstall  Red Bull alles andere als gute Freunde. In seiner in Kürze erscheinenden Biografie "A Different Journey" legt der Australier ... mehr

Motorsport: Weltmeister-Sohn Piquet erster Formel-E-Champion

London (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Pilot Nelson Piquet Junior ist der Premierenchampion der ersten vollelektrischen Rennserie. Der Sohn des dreimaligen Weltmeisters Nelson Piquet gewann die Gesamtwertung der Formel E nach insgesamt elf Rennen. Beim Finallauf ... mehr

Formel E: Piquet jr. krönt sich zum ersten Weltmeister

Nelson Piquet junior hat sich als erster Weltmeister der Formel E in die Geschichtsbücher eingetragen. Der 29 Jahre alte Sohn der gleichnamigen brasilianischen Rennfahrer-Legende sicherte sich den Titel beim dramatischen Saisonfinale der Elektroserie in London. Piquet ... mehr

Nürburgring: Zehntausende Besucher beim 30. ADAC Truck-Grand-Prix

Mehrere Zehntausend Motorsportbegeisterte haben am Wochenende den 30. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring besucht. Zum Abschluss der dreitägigen Veranstaltung am Sonntag schätzte die Polizei, dass in etwa so viele Besucher an die legendäre Strecke ... mehr

DTM: Mercedes feiert Doppelsieg auf Norisring

Robert Wickens hat Mercedes den nächsten DTM-Erfolg in Nürnberg beschert und die beeindruckende Norisring-Serie der Schwaben ausgebaut. Der 26-jährige Kanadier sorgte vor Markenkollege Christian Vietoris für einen Doppelsieg beim sechsten Saisonlauf, seit 2003 saß damit ... mehr

Motorsport: Doppelerfolg für Mercedes am Norisring - Wickens siegt

Nürnberg (dpa) - Mercedes hat im Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Norisring ein nahezu perfektes Wochenende abgeliefert. Nach den Plätzen eins bis vier am Samstag gelang Robert Wickens und Christian Vietoris ein Doppelerfolg in Nürnberg. Mercedes ... mehr

Motorsport: Spengler auf Norisring Schnellster in der Quali

Nürnberg (dpa) - DTM-Pilot Bruno Spengler hat BMW auf dem Norisring die erste Pole Position der Saison beschert. Der Champion von 2013 war am Sonntag in Nürnberg vor dem sechsten Lauf 0,004 Sekunden schneller als Christian Vietoris im Mercedes. In der zweiten Reihe ... mehr

Mehr zum Thema Motorsport im Web suchen

Bruch gefährdet Sachsenring-Start von Stefan Brandl

Assen (dpa) - Für Stefan Bradl kommt es in dieser Motorrad-WM-Saison knüppeldick. Ein Sturz in der achten Runde des WM-Laufes im niederländischen Assen endete für den Zahlinger im Strecken-Hospital. Erst bremsten den einzigen deutschen MotoGP-Piloten technische Probleme ... mehr

Formel 1: Teamchef Horner verlängert bei Red Bull

Christian Horner hat seinen Vertrag als Teamchef beim Formel-1-Rennstall Red Bull verlängert. "Ich habe kürzlich eine Verlängerung meines Vertrages unterschrieben", sagte der Brite dem TV-Sender Sky Sports. Er habe eine großartige Beziehung zu Besitzer Dietrich ... mehr

Motorsport - Medien: Horner hat Vertrag bei Red Bull verlängert

Berlin (dpa) - Teamchef Christian Horner hat einem Medienbericht zufolge seinen Vertrag beim Formel-1-Team Red Bull verlängert. Der britische Sender Skysports zitierte auf seiner Homepage den 41-Jährigen mit den Worten: "Ich habe kürzlich eine Verlängerung meines ... mehr

Wehrlein baut Mercedes-Serie auf dem Norisring aus

Formel-1-Ersatzfahrer Pascal Wehrlein hat Mercedes den ersten Saisonsieg in der DTM beschert und damit die beeindruckende Serie der Schwaben auf dem Norisring fortgesetzt. Der 20-Jährige gewann den fünften Saisonlauf vor seinen Markenkollegen Robert Wickens (Kanada ... mehr

Motorsport - Formel E: Buemi gewinnt vorletzten Saisonlauf - Abt-Aus

London (dpa) - Sebastien Buemi hat den vorletzten Saisonlauf der neuen Formel E gewonnen und sich damit die Chancen auf den Premieren-Titel gewahrt. Der Schweizer setzte sich auf dem 2,925 Kilometer langen Kurs im Battersea Park von London vor Jérôme d'Ambrosio ... mehr

Motorsport - DTM: Dreifacherfolg für Mercedes am Norisring

Nürnberg (dpa) - Pascal Wehrlein hat am Norisring das zweite DTM-Rennen seiner Karriere gewonnen. Auf dem einzigen Stadtkurs des Deutschen Tourenwagen Masters sorgte er gemeinsam mit Robert Wickens und Gary Paffett für ausschließlich Mercedes-Fahrer auf dem Treppchen ... mehr

Motorsport: Folger bei WM im Reifen-Pech - Rossi imponiert in Assen

Assen (dpa) - Jonas Folger war nach der 85. Dutch TT total niedergeschlagen. Durch einen Blitzstart führte der Kalex-Pilot aus Schwindegg bis zur Renn-Halbzeit des achten Laufs zur Motorrad-Weltmeisterschaft in Assen die Konkurrenz in der Klasse Moto2 an. Danach baute ... mehr

Motorsport: Mercedes gelingt starke DTM-Quali am Norisring

Nürnberg (dpa) - Christian Vietoris hat auf dem Norisring die zweite Pole Position seiner DTM-Karriere geholt. Der Mercedes-Fahrer war vor dem fünften Saisonrennen am Samstag 0,039 Sekunden schneller als Markenkollege Gary Paffett. Mercedes hat damit gute Chancen ... mehr

DTM: "Mr. Norisring" Jamie Green sieht sich nicht als Favorit

Nürnberg (dpa) - Die Favoritenrolle schob der Rekordsieger und Gesamt-Spitzenreiter Jamie Green vor dem DTM-Lauf auf dem Norisring weit von sich. "Das hier ist eine komplett andere Strecke. Hier kann jeder gewinnen - meine Siege aus der Vergangenheit spielen keine ... mehr

Motorsport - "Aufgepumpt mit Adrenalin": Hülkenberg vor Le-Mans-Debüt

Le Mans (dpa) - Das Rezept zum Wachbleiben bei seinem Debüt im 24-Stunden-Klassiker von Le Mans kennt Nico Hülkenberg bereits. "Ich trinke einfach zehn Espresso", sagt der Rheinländer und grinst schief. Die Vorfreude des Formel-1-Piloten auf das Intermezzo ... mehr

Motorsport: Folger startet bei Motorrad-Grand-Prix von Platz fünf

Assen (dpa) - Jonas Folger kann beim Motorrad-Grand-Prix der Niederlande die Spitze von Startplatz fünf aus angreifen. In der Klasse Moto2 startet der Pilot aus Schwindegg an diesem Samstag aus der zweiten Reihe. Wie schon beim großen Preis von Katalonien sicherte ... mehr

TÜV sieht bei Lastwagen ohne Fahrer noch Klärungsbedarf

Der Einsatz von Lastwagen ohne Fahrer auf öffentlichen Straßen in Deutschland rückt nach Ansicht des TÜV Rheinland näher. Noch seien aber einige rechtliche Fragen ungeklärt, betonte TÜV-Vorstandsmitglied Jürgen Brauckmann am Freitag beim 10. Truck Symposium ... mehr

Motorsport - Bericht: Nur noch zwei Testphasen vor F1-Start

Berlin (dpa) - Die offiziellen Testphasen vor der nächsten Formel-1-Saison sollen einem Medienbericht zufolge um ein Drittel reduziert werden. Das Fachmagazin "auto, motor und sport" schrieb am 26. Juni auf seiner Homepage, dass es statt der bisherigen ... mehr

Formel 1: Eddie Jordan fordert Ecclestone zum Rücktritt auf

Deutliche Worte von Formel-1-Experte Eddie Jordan. Der Ex-Teamchef fordert F1-Boss Bernie Ecclestone auf, seinen Posten zu räumen: "Ich glaube, er hat einen bemerkenswerten Job gemacht, aber der Zahn der Zeit hat an ihm genagt. Er sollte gehen", sagte Jordan ... mehr

DTM 2015: Saisonhighlight auf dem Norisring

Nürnberg (dpa) - Das "fränkische Monte Carlo" steht an: Der Norisring. Am Samstag und Sonntag jagen die Fahrer ihre Boliden in Nürnberg über den einzigen Stadtkurs des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). Audi, BMW und Mercedes interpretieren das Saisonhighlight ... mehr

Formel 1: Renault will nach Zoff mit Red Bull Lotus kaufen

Die Gerüchte gibt es schon länger, jetzt macht Renault offenbar Nägel mit Köpfen: Der französische Motorenhersteller hat vom Dauerzoff mit Red Bull die Nase voll und will in der Formel 1 wieder ein eigens Werksteam ins Leben rufen. Dafür plant Renault ... mehr

Motorsport: Rosberg zufrieden nach Test in Spielberg

Spielberg (dpa) - Nico Rosberg ist beim Formel-1-Test in Spielberg am Mittwoch die Bestzeit gefahren. Der Mercedes-Pilot drehte drei Tage nach seinem Sieg beim Großen Preis von Österreich bei den Testfahrten 117 Runden und lag zeitmäßig klar vor dem Mexikaner Esteban ... mehr

Verkauf der Ring-Achterbahn soll sich nicht verzögern

Die Besitzer des Nürburgrings rechnen nicht mit einer weiteren Verzögerung beim geplanten Verkauf der stillstehenden Achterbahn Ringracer wegen rechtlicher Probleme. Solange der Verkauf des Nürburgrings nicht abgeschlossen sei, lasse sich auch die Achterbahn nicht ... mehr

Motorsport - F1 vor Baku-Kulisse: Menschenrechte kein "Problem"

Baku (dpa) - Die Auto-Flotte von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev bewegt sich schon fast auf Formel-1-Niveau. Rasant schießen mehr als 15 schwarze deutsche Luxuslimousinen über die Neftçil?r Prospekti. Während bei den Europaspielen der Verkehr ... mehr

Neuer Teamkollege für Sebastian Vettel? Bottas zu Ferrari

Schon seit längerem pfeifen es die Spatzen von den Dächern, dass Sebastian Vettels Kumpel Kimi Räikkönen bei Ferrari keine Zukunft mehr hat. Nun macht die Scuderia offenbar Nägel mit Köpfen: Wie "Bild.de" berichtet, will der Traditionsrennstall Williams-Pilot Valtteri ... mehr

Formel 1 wird interessant: Investoren-Gruppe plant Einstieg

Berlin (dpa) - Eine Investoren-Gruppe aus den USA und Katar plant einem Medienbericht zufolge einen Milliarden-Deal für den Kauf von Anteilen an der Formel 1. Der Besitzer des American-Football-Teams Miami Dolphins wolle mit Hilfe von Geldgebern aus Katar ... mehr

US-Milliardär Stephen Ross will die Formel 1 übernehmen

US-Milliardär Stephen Ross hat ein Auge auf die Formel 1 geworfen: Wie die "Financial Times" berichtet, will der Besitzer der Miami Dolphins aus der amerikanischen Football-Profiliga NFL zusammen mit Katar Sports Investment, Besitzer des französischen Fußball-Meister ... mehr

Formel 1: Wehrlein fährt Bestzeit, Susie Wolff wird Letzte

Pascal Wehrlein ist am vorletzten Formel-1-Testtag der Saison in Spielberg die Bestzeit gefahren. In der verregneten Steiermark umrundete der Mercedes-Ersatzfahrer in Abwesenheit fast aller Stammfahrer auf der schnellsten seiner 67 Runden ... mehr

DTM 2015: Timo Glock hofft auf Trendwende am Norisring

Nürnberg (dpa) - Ex-Formel-1-Pilot Timo Glock hofft nach einer bislang schwachen DTM-Saison auf die Trendwende am Norisring und ist nicht mehr ganz so pessimistisch wie noch nach dem letzten Rennen. "Dass man nach dem zweiten Rennwochenende sagt, wir werden keinen ... mehr

Nico Rosberg verzichtet nach Sieg in Spielberg auf große Sause

Spielberg (dpa) - Keine rauschende Party, nur ein bisschen relaxen und dann gleich wieder rein in den Rennwagen: Nico Rosberg verzichtete trotz seines souveränen Siegs in Spielberg auf die wohlverdiente Sause. "Es gibt nichts", sagte der Mercedes-Pilot. Am Montag ... mehr

Formel-1-Pressestimmen: "Viel Bitterkeit für Vettel"

Nach dem Großen Preis von Österreich ist die Presse froh, dass Nico Rosberg den Titelkampf in der Formel 1 wieder spannend gemacht hat. Das Rennen hatte spektakulär begonnen und dann stark nachgelassen. Die Italiener machen ihrer Enttäuschung über Ferrari Luft. Spanien ... mehr

Großer Preis von Österreich: Fünf Lehren aus Spielberg

Spielberg (dpa) - Nichts Neues beim Großen Preis von Österreich: Mercedes fährt die Konkurrenz weiter in Grund und Boden. Für Spannung sorgt derzeit nur der WM-Zweikampf zwischen den Teamkollegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Für den Deutschen sieht ... mehr

Pressestimmen Formel 1: "Rosberg bleibt König von Spielberg"

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Österreich zusammengestellt. ÖSTERREICH: "Die Presse": " Nico Rosberg bleibt der König von Spielberg" "Standard": "Das Blechsandwich und der glatte Rosberg ... mehr

Neuerungen in der Formel 1 wohl schon 2016

In der Dauerdebatte um eine spannendere und spektakulärere Formel 1 drängen die Teamverantwortlichen auf eine Tempoverschärfung und einschneidende Veränderungen. Auch beim Großen Preis von Österreich war die Krise der Königsklasse ein Top-Thema. " Bernie Ecclestone ... mehr

Formel 1: Lauda fordert "Topauto" für Nico Hülkenberg

Das Formel-1-Rennen in Österreich war der Tag der des Nico Rosberg. Doch auch ein anderer Nico glänzte auf dem Red Bull Ring: Hülkenberg raste in der Steiermark als bester Fahrer nach den drei Topteams auf einen starken sechsten Rang und zu seinem besten Saisonergebnis ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige