Startseite
Sie sind hier: Home >

Museum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Museum

Sex-Pistols-Andenken sollen verbrannt werden

Sex-Pistols-Andenken sollen verbrannt werden

Gehört der Punk ins Museum, um ihn zu ehren? Nein, findet Joe Corré, der Sohn des 2010 verstorbenen Sex-Pistols-Managers Malcolm McLaren und der Modeschöpferin Vivienne Westwood (75). Stattdessen will er Erinnerungsstücke an die britische Punk-Band verbrennen ... mehr
Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller fordert Exilmuseum in Berlin

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller fordert Exilmuseum in Berlin

Berlin (dpa) - Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller (63) hat sich erneut für die Einrichtung eines Exilmuseums in Berlin stark gemacht. "Das Exil ab 1933, die Vertreibung von Hunderttausenden Deutschen ins Ausland, ist eine Leerstelle in der Museumslandschaft ... mehr
Bunkermuseum Berlin zeigt Hitlers Wohn- und Sterbezimmer

Bunkermuseum Berlin zeigt Hitlers Wohn- und Sterbezimmer

Für die einen ist es Geschichte zum Anfassen, für die anderen pure Effekthascherei. In Berlin ist jetzt der Nachbau von Hitlers Wohnzimmer aus dem Führerbunker zu besichtigen. Im originalen Zimmer hat sich der Nazi-Diktator 1945 selbst getötet. Ein Bild von Friedrich ... mehr

"Alle Wetter!": Von Bauernregeln bis zu Wetter-Apps

Ob's regnet oder schneit, kaum ein Thema eignet sich besser für Small-Talk als das Wetter. Dabei ist es hochkomplex und durchweg chaotisch, wie die Ausstellung "Alle Wetter!" im Landesmuseum in Oldenburg zeigt. Die Schau beleuchtet von Samstag an viele Facetten ... mehr
Deutschland verkauft Transrapid 09 - Versteigerung am Dienstag

Deutschland verkauft Transrapid 09 - Versteigerung am Dienstag

Nach der Katastrophe im emsländischen Lathen im Jahr 2006 mit 23 Toten stand der Transrapid in Deutschland unter keinem guten Stern mehr. Die Bundesregierung will das letzte Transrapid-Versuchsfahrzeug jetzt verkaufen. Das deutsche Hightech-Produkt fand nur einmal ... mehr

Berlin: Museum zeigt nachgebautes Hitler-Zimmer aus Führerbunker

Ein Nachbau von Hitlers Wohn- und Arbeitszimmer im einstigen Führerbunker ist seit Donnerstag in einem privaten Berliner Museum zu sehen. "Wir wollen keine Hitler-Show machen", sagt Wieland Giebel vom Verein Historiale, der in einem ehemaligen Luftschutzbunker ... mehr

USA: Museum für Schwarzen-Geschichte eröffnet

US-Präsident Barack Obama hat ein nationales Museum für afroamerikanische Geschichte eröffnet und dabei die Menschen im Land eindringlich zur Einheit aufgerufen. "Wir alle sind Amerikaner. Auch ich bin Amerikaner", sagte der erste schwarze ... mehr

Das Original vom Döner Kebab

Der Döner Kebab ist in Deutschland eines der beliebtesten Fleisch-Gerichte. Die Leckerei stammt jedoch aus der Türkei - genau genommen aus Bursa. Noch heute bereiten die Nachfahren des Erfinders das Grillfleisch wie vor 200 Jahren zu Ur-Ur-Urgroßvaters Zeiten ... mehr

Ungewöhnliche Architektur in Südtirol: Das Messner Mountain Museum ragt aus dem Berg heraus

Was soll das sein? Ein überdimensionaler Monitor, der aus dem Berg herauslugt? Bei dem ungewöhnlichen Gebilde am Kronplatz in Südtirol handelt es sich um das "Messner Mountain Museum", das wir Ihnen auch in unserer Foto-Show vorstellen. Der Kronplatz am Rande ... mehr

Salzbergwerk Wieliczka: Polens Attraktion der Superlative

Es ist Unesco-Weltkulturerbe und eine der beliebtesten Touristenattraktionen Polens. Das Salzberg Wieliczka bei Krakau zieht jedes Jahr eine Million Besucher in seinen Bann. Erleben Sie eines der ältesten Salzbergwerke Europas auch in unserer ... mehr

"Dada Afrika": Ausstellung in Berlin gestartet

Berlin (dpa) - "Dada Afrika" - unter diesem Titel geht eine Ausstellung in Berlin den Einflüssen der afrikanischen Kunst auf den Dadaismus nach. Zum 100. Geburtstag der einflussreichen Kunstbewegung sind in der Berlinischen Galerie rund 120 Collagen, Masken ... mehr

Mehr zum Thema Museum im Web suchen

Van-Gogh-Museum in Amsterdam stellt Suizid-Revolver des Malers aus

 Ein stark verrosteter Revolver ist das Glanzstück einer neuen Ausstellung über Vincent Van Gogh in Amsterdam - denn mit dieser Waffe soll der niederländische Maler seinen Tod herbeigeführt haben. "Der kleine, schlimm verrostete Revolver aus einer privaten Sammlung ... mehr

"Der Frühlingssturm" kommt zurück nach Darmstadt

"Der Frühlingssturm", eines der wichtigsten Bilder des deutschen Jugendstils, kehrt in das Museum "Mathildenhöhe" in Darmstadt zurück. Das Gemälde von Ludwig von Hofmann sollte eigentlich zur Auktion angeboten werden. In letzter Minute erklärten sich die Erben ... mehr

Museum Morsbroich: Gerhard Richter protestiert gegen Schließung

Düsseldorf (dpa) - Die drohende Schließung des renommierten Museums Morsbroich hat auch Deutschlands bedeutendsten Künstler auf die Barrikaden gebracht. Maler Gerhard Richter (84) protestiert in einem Offenen Brief scharf gegen ... mehr

Hieronymus Bosch: Spektakuläre Ausstellung in den Niederlanden

's-Hertogenbosch (dpa) - 500 Jahre nach dem Tod von Hieronymus Bosch (ca. 1450-1516) sind die meisten Werke des niederländischen Malers für eine spektakuläre Ausstellung in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Mit 36 Gemälden und Zeichnungen aus internationalen Sammlungen ... mehr

Museum der digitalen Kultur: Spielen wie vor Jahrzehnten

Was heute noch in jedem Haushalt steht, kann morgen schon eine gefragte Rarität sein: Kaum eine Industrie hat sich so rasant entwickelt wie die Computer-Branche. Bald soll in Dortmund ein privat betriebenes "Museum für digitale Kultur" eröffnen.  Museum zum Anfassen ... mehr

Museo Atlantico: Neues Unterwassermuseum vor Lanzarote

Ende Februar ist die Kanareninsel Lanzarote um eine Attraktion reicher. Dann eröffnet im Meer vor der Südwestküste der Insel mit dem Museo Atlantico das - laut dem Künstler - "erste Unterwassermuseum Europas". Die ersten Skulpturen wurden bereits versenkt. Sehen ... mehr

Fotoverbot im Museum: Warum Fotografieren teils verboten ist

Blitzlicht schadet Bildern und Skulpturen, heißt es. Daher ist in vielen Museen das Fotografieren nur ohne Blitz erlaubt. Manche Sammlungen haben sogar ein generelles Fotoverbot erlassen. Doch schadet das Fotografieren und Blitzen wirklich oder steckt ein anderer Grund ... mehr

Skelett von T. rex Tristan Otto: Museum rechnet mit Besucheransturm

Berlin (dpa) - Ein etwa zwölf Meter langes Original-Skelett eines Tyrannosaurus rex ist von morgen an im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Das Skelett gilt als eines der vollständigsten weltweit. Der T. rex namens Tristan Otto könnte ein Besuchermagnet werden ... mehr

Stadt Mannheim verklagt Wikipedia im Streit um Urheberrecht

Die Stadt Mannheim verklagt die Online-Enzyklopädie Wikipedia vor dem Landgericht Berlin. In dem "Musterprozess" geht es um die Urheberrechte eines Fotos eines mehr als 150 Jahre alten Gemäldes. Das Porträt Richard Wagners des Malers Cäsar Willich ... mehr

Verona: Diebe rauben 17 hochkarätige Gemälde

Kunsträubern ist ein millionenschwerer Coup im norditalienischen Verona gelungen. Die Diebe hätten 17 Gemälde aus dem städtischen Museum Castelvecchio gestohlen, berichten Medien. Der Wert der Beute beträgt demnach rund 15 Millionen Euro. Die Täter hätten unter anderem ... mehr

Fußball: Deutsches Fußballmuseum für Fans geöffnet

Dortmund (dpa) - Das Deutsche Fußballmuseum hat am Sonntag in Dortmund seine Türen für das Publikum geöffnet. Als erste Besucher konnten kurz nach 11.00 Uhr ein Vater mit seinem Sohn den Museumsneubau betreten, wie ein Sprecher berichtete. Auf 7000 Quadratmetern stellt ... mehr

Deutsches Fußballmuseum öffnet für die Fans

Dortmund (dpa) - Das Deutsche Fußballmuseum öffnet heute erstmals die Türen für das Publikum. Ligapräsident Reinhard Rauball, DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock und Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau zerschneiden zu diesem Anlass ein rotes ... mehr

Fußball: Schlammschlacht in DFB-Affäre ungebremst

Dortmund (dpa) - Die Verschnaufpause für Wolfgang Niersbach währte nicht lange. Am Ende der Eröffnungsgala des Deutschen Fußballmuseums wirkte der angeschlagene DFB-Präsident zumindest für kurze Zeit ähnlich locker wie in vergangenen, unbeschwerten Tagen. Nachdem ... mehr

Fußball - Getrübte Stimmung: DFB-Probleme überschatten Museumsgala

Dortmund (dpa) - Auf dem Roten Teppich fehlten einige Hauptdarsteller. Die kurzfristigen Absagen von Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Uwe Seeler drückten bei der Eröffnungsgala des Deutschen Fußballmuseums auf die Stimmung. Vor allem das Fehlen des "Kaisers ... mehr

Stammesvölker jenseits der Zivilisation

Das Omo Valley im Süden Äthiopiens gilt als eine der kulturell reichsten Regionen Afrikas. Das Flusstal ist die Heimat mehrerer indigener Völker. Sie leben seit Jahrhunderten dort und haben Lebensweisen entwickelt, um unter den schwierigen ... mehr

Bericht: Beckenbauer, Netzer und Seeler nicht bei Museums-Gala

Dortmund (dpa) - Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Uwe Seeler werden nicht zur Gala kommen, mit der an diesem Freitag das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund eingeweiht wird. #Das berichtet das «Flensburger Tageblatt». Hintergrund dürften die ungeklärten Fragen ... mehr

Janet Jackson wurde für "Ruhmeshalle des Rock" nominiert

Cleveland (dpa) - Janet Jackson und die Bands Chicago, Deep Purple und Nine Inch Nails sind für die Aufnahme in die  Rock and Roll Hall of Fame nominiert worden. Das teilte die "Ruhmeshalle des Rock" in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio mit. Unter ... mehr

Berühmte Hochzeitsporträts: Zwei Rembrandts, 160 Millionen und ein Riesenzoff

Hochzeitsbilder machen Freude. Doch nicht immer. Nun sorgen zwei Rembrandt-Porträts eines jungen Paares für Streit zwischen Paris und Den Haag. Und das mehr als 380 Jahre nach der Hochzeit. Das hätte sich das Amsterdamer Paar, Maerten Soolmans und Oopjen Coppit ... mehr

New Yorks Geheimtipps entdecken

Neben den weltberühmten und bekannten Sehenswürdigkeiten, hat New York auch viele ruhige Ecken und versteckte Highlights zu bieten. In Zusammenarbeit mit Travelzoo zeigen wir, welche Orte zum richtigen "New York-Gefühl" unbedingt dazugehören - auch in unserer ... mehr

Taiwan: Kind stolpert und reißt Loch in wertvolles Gemälde

Taipeh (dpa) - Ein zwölfjähriger Junge ist in einem taiwanesischen Museum in ein Kunstwerk gestolpert und hat dabei enormen Schaden verursacht. Wie die taiwanesische Nachrichtenagentur CNA berichtete, sei das Kind aus dem Gleichgewicht geraten, nachdem es im Vorbeigehen ... mehr

Loriot: Sein berühmtes Sofa ist reif fürs Museum

Das rote Sofa, auf dem Loriot den TV-Humor revolutionierte, ist reif fürs Museum: Das Sitzmöbel steht jetzt als Dauerleihgabe im Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart. Auf ihm startete der legendäre Humorist beim damaligen Süddeutschen Rundfunk (SDR) seine ... mehr

240 Millionen Jahre: Älteste Schildkröte der Welt gefunden

Sie lebte vor 240 Millionen Jahren: Bei Schwäbisch Hall haben Paläontologen das Fossil der ältesten Schildkröte der Welt gefunden. Mit diesem Fund wird klar: Die Abstammungsgeschichte dieser Tiere muss neu geschrieben werden. Die entdeckte ... mehr

Würden Sie in dieses Museum wagen?

Puppen sind so eine Sache für sich. Kinder tollen mit ihnen herum, geben ihnen Namen und können ohne sie nicht schlafen. Erwachsene hingegen fürchten sich oft vor ihnen und fühlen sich in ihrer Gegenwart unwohl. Doch woher kommt diese gegensätzlichen Gefühle und warum ... mehr

Donald Duck hängt jetzt im Van Gogh Museum in Amsterdam

Amsterdam (dpa) - Das Amsterdamer Van Gogh Museum hat eine einzigartige Leihgabe aus Duckstadt erhalten: ein Selbstporträt von Donald Duck im Stil von Vincent van Gogh. Das Bild werde zu Ehren des 125. Todestages des niederländischen Malers in diesem Jahr ausgestellt ... mehr

Islamischer Staat rückt zu den Toren von Palmyra vor

Geht die mutwillige Zerstörung "ungläubiger" Kultur weiter? Die Terrormiliz Islamischer  Staat (IS) rückt offenbar in Syrien immer weiter auf die historische Oasenstadt Palmyra vor. Sie gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Syrische Truppen versuchen, die Gotteskrieger ... mehr

Paddeln, was das Zeug hält

Auf der Canadian Canoe Route erfahren Abenteuerlustige alles über das beliebteste Boot der Kanadier - und werden dabei richtig nass. Schauen Sie sich die Tour auch in unserer Foto-Show an. Als die Kanadier vor einigen Jahren danach befragt wurden ... mehr

Ägypten: Mumiensäcke von Tieropfern oft ohne tierischen Inhalt

Sind wir alle einem großen Irrtum aufgesessen? Die Mumiensäcke, in denen im alten Ägypten verstorbenen Königen Tieropfer gebracht wurden, enthalten zu einem guten Teil gar keine Tiere. Zu dieser Erkenntnis sind Forscher aus dem britischen Manchester gekommen ... mehr

Jede Menge Monster im Nationalmuseum in Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Zum Gruseln schön: Im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg sind weit mehr als 200 geheimnisvolle Monster auf Gemälden, Wandteppichen, in Büchern und als Skulpturen zu sehen. In der Ausstellung "Monster. Fantastische Bilderwelten zwischen Grauen ... mehr

Schloss Moyland zeigt "Starke Frauen" von Joseph Beuys

Bedburg-Hau (dpa) - Joseph Beuys und die Frauen - das ist ein nicht nur kunsthistorisch bisher wenig erforschtes Gebiet. Der Meister von Fett und Filz (1921-1986) war auch ein begnadeter Zeichner. In den 1950er Jahren bis Mitte der 60er Jahre gehörten Frauen zu seinen ... mehr

Magdeburger Reiter war nicht immer golden - Forscher lüften Geheimnis

Viele Spekulationen rankten sich um das frühere Aussehen des Magdeburger Reiters - jetzt haben Forscher Gewissheit: Das berühmte Standbild war einstmals bunt. Restauratoren hätten bisher verborgene Farbreste an der Figurengruppe freigelegt, sagte die Direktorin ... mehr

Europas Kulturhauptstadt Mons bekommt gleich vier neue Museen

Mons (dpa) – Mit vier neuen Museen kann das belgische Mons als europäische Kulturhauptstadt für sich werben. Die wallonische Stadt rund 60 Kilometer südlich von Brüssel eröffnete am Samstag eine Artothek für Sammlungen regionaler Kunst, ein Weltkriegsmuseum sowie ... mehr

3000 Skelette in London gefunden - Archäologen starten Ausgrabung

Das wird ein wahrer Kraftakt für die Archäologen in London. In den kommenden Wochen sollen sie rund 3000 menschliche Skelette ausgraben, die unter einem Baugrundstück für ein neues Bahnhofsgebäude in der britischen Hauptstadt liegen. Die Experten ... mehr

3000 Skelette in London gefunden - Archäologen starten Ausgrabung

Das wird ein wahrer Kraftakt für die Archälogen in London. In den kommenden Wochen sollen sie rund 3000 menschliche Skelette ausgraben, die unter einem Baugrundstück für ein neues Bahnhofsgebäude in der britischen Hauptstadt liegen. Die Experten ... mehr

Tutanchamun-Bart mit Kunstharz angeklebt: Der Bart war ab

An der Maske des berühmten Pharaos Tutanchamun im Ägyptischen Museum in Kairo ist beim Reinigen der Bart abgebrochen - und rasch mit Kunstharz wieder angeklebt worden. Dies berichteten Konservatoren, die namentlich nicht genannt werden wollten, auf Nachfrage. Demnach ... mehr

Ein Hauch von Sommer im Winter

Das einstige Winterziel reicher Engländer hat auch den Urlaubern von heute viel zu bieten - nicht nur ein kühles Bad im Mittelmeer. Schauen Sie sich Nizza auch in unserer Foto-Show an. Früh beginnt das Leben auf der Promenade Anglais in Nizza. Schon im Morgengrauen ... mehr

Diese Selfies sind große Kunst

Diese Selbstporträts sind große Kunst: Das " Museum of Selfies" sammelt Fotos von alten Gemälden mit neumodischer Ergänzung. Eine Hand mit Smartphone ist so ins Bild gestreckt, als würden die Porträtierten sich selbst fotografieren. Ausgedacht ... mehr

Hier kannst du in Harry Potters Schlafzimmer schauen!

Einen Hut, der sprechen kann, den kennst du von...? Genau, Harry Potter! In den Filmen ist zu sehen, wie der zerknautschte Hut munter vor sich hin redet. Wer möchte, kann sich den Plapper-Hut auch in Wirklichkeit ansehen: in einer aktuellen Ausstellung ... mehr

Frost und Wodka in St. Petersburg

Die russische Seele liegt wohl irgendwo zwischen Tiefsinn und Melancholie. Sie ist vielzitiert, wurde oft gesucht und nie gefunden. Aber wo auch anfangen in diesem gigantischen Land? Die Suche führt nach St. Petersburg, zu einem traurigen Elefanten. Sehen ... mehr

Restaurierte Augustus-Villa in Rom eröffnet

Vor 2000 Jahren starb der römische Kaiser Augustus - nun erstrahlt sein Wohnhaus auf dem Palatinischen Hügel in Rom in neuer Pracht. Jahrelang waren die aufwändigen Fresken im Gebäudekomplex von Augustus und seiner Frau Livia für 2,5 Millionen ... mehr

Riesendiamant "Blue Moon" erstmals zu sehen

Er ist rund 1,55 Zentimeter groß und wiegt 2,4 Gramm - ein ganz schön schwerer Klunker also. Im Naturgeschichtlichen Museum von Los Angeles wird seit Freitag zum ersten Mal der " Blue Moon Diamand" der Öffentlichkeit präsentiert. Der tiefblau strahlende ... mehr

Picasso-Museum zeigt abstrakte Kunst aus Privatsammlung

Münster (dpa) - Sie wollten die Welt verändern mit ihrer Kunst, wurden Funktionäre des Kommunismus und landeten zum Teil im Straflager: Die Vertreter des russischen Konstruktivismus waren wie viele Künstlergruppen in Europa Anfang des 20. Jahrhunderts auf der Suche ... mehr

Die faszinierendsten Planetarien der Welt

Hier geht es im atemberaubenden Tempo zu weit entfernten Galaxien. Und was gibt es faszinierenderes als den Sternenhimmel? In diesen Planetarien lässt sich die Reise ins All besonders eindrucksvoll erleben. Die leuchtenden Himmelskörper sind zum Greifen nah. Sehen ... mehr

Älteste Flaschenpost der Welt: Ebay stoppt die Auktion

Die Versteigerung der wohl ältesten Flaschenpost der Welt ist gescheitert. Nur Minuten vor dem Ende wurde die Ebay-Auktion bei einem Stand von über 3600 Euro abgebrochen, und das Angebot aus dem Netz genommen. Während dem Finder des Relikts erst einmal die zuletzt ... mehr

Frankreich: Die höchste Düne Europas in Arcachon

70 Kilometer hinter Bordeaux schnuppert man noch das Parfüm der Belle Epoque - und der Seewind türmt den Sand zur höchsten Düne Europas. Schauen Sie sich Impressionen der Region auch in unserer Foto-Show an. Rosagelb leuchtet die große Düne. Die Grande Dune du Pilat ... mehr
 
1 2 »


Anzeige
shopping-portal