Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

Grönland: Vier Menschen nach Erdbeben und Tsunami vermisst

Grönland: Vier Menschen nach Erdbeben und Tsunami vermisst

Nach einem Erdbeben und Tsunami vor der Westküste Grönlands werden vier Menschen vermisst. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden sieben Menschen verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hielten sich die vier Vermissten in einem Gebäude auf der Insel Nuugaatsiaq ... mehr
Betrunkener Passagier gaukelt Anschlagspläne vor

Betrunkener Passagier gaukelt Anschlagspläne vor

Wegen möglicher Anschlagspläne musste eine Maschine mit 180 Menschen an Bord am Stuttgarter Flughafen evakuiert werden.  Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 33-jähriger Passagier angegeben, ein anderer Fluggast wolle die Maschine zum Absturz bringen. Hintergrund ... mehr
Konflikte: Kampf um Mossul geht in entscheidende Phase

Konflikte: Kampf um Mossul geht in entscheidende Phase

Bagdad (dpa) - Die Schlacht um die nordirakische IS-Hochburg Mossul geht in die entscheidende Phase. Das irakische Militär startete am Sonntag nach eigenen Angaben eine Offensive auf die dicht bebaute Altstadt. Mit der Einnahme des Zentrums wäre die letzte bedeutende ... mehr
Terrorismus: Drei Tote bei Bombenanschlag in Kolumbien

Terrorismus: Drei Tote bei Bombenanschlag in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Bei einem Bombenanschlag in einem Einkaufszentrum der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá sind drei Frauen, darunter auch eine Französing, getötet worden. Zudem gab es acht Verletzte. Bürgermeister Enrique Peñalosa sprach von einem "feigen Terroranschlag ... mehr
Goldman Sachs zieht Banker von London nach Frankfurt ab

Goldman Sachs zieht Banker von London nach Frankfurt ab

Angesichts des angekündigten EU-Austritts Großbritanniens verlegt die Investmentbank Goldman Sachs zahlreiche Stellen von London nach Frankfurt und in andere europäische Städte. "Die Grundannahme ist: Der Brexit kommt", sagte der Europachef der Bank, Richard Gnodde ... mehr

Nach Video-Beweis: Tor von Portugal aberkannt

Kasan (dpa) - Erstmals ist beim Confederations Cup in Russland ein Tor nach einem Videobeweis aberkannt worden. In der Partie zwischen Portugal und Mexiko wurde beim Spielstand von 0:0 ein Treffer von Portugals Pepe in der 21. Minute nicht gegeben. Schiedsrichter Nestor ... mehr

14 Verletzte bei Unfall in der Oberlausitz

Boxberg (dpa) - 14 Menschen sind bei einem Unfall mit vier Autos und einem Kleinbus in der Oberlausitz verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Fahrzeuge stießen auf der Bundesstraße 156 zwischen Boxberg und Weißwasser zusammen. Der Kleinbus überschlug sich dabei ... mehr

Frankreich steuert auf Negativrekord bei Wahlbeteiligung zu

Paris (dpa) - Frankreich hat bei der zweiten Runde der Parlamentswahl auf einen neuen Negativrekord bei der Wahlbeteiligung zugesteuert. Diese lag bis 17.00 Uhr bei nur 35,3 Prozent, wie das Innenministerium mitteilte. Das sind noch weniger als im ersten Wahlgang ... mehr

London bleibt vor Brexit-Verhandlungen hart

Brüssel (dpa) - Vor Beginn der Brexit-Verhandlungen morgen in Brüssel hält die Europäische Union die Tür für Großbritannien offen. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel betonte, das Vereinigte Königreich könne im EU-Binnenmarkt bleiben, wenn es die Bedingungen ... mehr

Mehr als 60 Tote bei Waldbrand in Portugal

Lissabon (dpa) - Der schlimmste Waldbrand in Portugal seit Jahrzehnten hat mindestens 62 Menschen das Leben gekostet. Einige verbrannten in ihren Autos, ganze Dörfer waren von Feuer umgeben. Ein Blitzeinschlag löste den Brand laut Polizei in der Region ... mehr

Merkel trägt sich in Kondolenzbuch für Kohl ein

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich im Berliner Kanzleramt in das Kondolenzbuch für den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl eingetragen. «Mit Helmut Kohl verlieren wir einen großen Deutschen und großen Europäer», schrieb ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Parteitag der Grünen: "Real und radikal" – Grüne wollen regieren

Grüne Selbstzweifel, grüne Identitätskrise - war da was? Die Ökopartei berauscht sich drei Monate vor der Bundestagswahl ein bisschen an sich selbst. Jetzt muss es nur noch in der Wählergunst aufwärts gehen. Am Ende ist die Erleichterung mit Händen zu greifen, nicht ... mehr

Abschied von Helmut Kohl - Europäischer Staatsakt geplant

Ludwigshafen (dpa) - Als erste Persönlichkeit in der Geschichte der EU soll Helmut Kohl mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. Der von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker angeregte Staatsakt soll binnen zwei Wochen im Europaparlament ... mehr

Mutter nutzt Halt zum Rauchen - Zug fährt mit Kind davon

Rom (dpa) - Sie wollte den Halt in Rom für eine Zigarette nutzen - da fuhr der Zug mit ihrer sechsjährigen Tochter an Bord plötzlich davon. Eine Mutter hat damit in der italienischen Hauptstadt einen Polizeieinsatz ausgelöst, der die beiden am Ende aber wieder ... mehr

Grüne verabschieden Wahlprogramm - und tanzen auf der Bühne

Berlin (dpa) - Die Grünen haben ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschiedet. Sie fordern unter anderem den Ausstieg aus der Kohleenergie bis 2030, keine Neuzulassungen für Diesel und Benziner ab 2030 und die Ehe für Schwule und Lesben ... mehr

Brauchtum - Über eigenes Tuch gestolpert: Bulle verletzt Torero tödlich

Aire-sur-l'Adour (dpa) - Ein Bulle hat einen spanischen Stierkämpfer mit den Hörnern aufgespießt und tödlich verletzt. Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge am Samstag in der Stierkampfarena von Aire-sur-l'Adour im Südwesten Frankreichs ... mehr

Darmstadt: Einbrecher sticht Frau nieder

In Darmstadt hat ein Ehepaar zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Einer der Täter griff zum Messer und verletzte die Ehefrau des Mannes. Ein Einbrecher hat in Darmstadt eine heimkehrende Frau in ihrer Wohnung niedergestochen. Die 66-Jährige erlitt Stichwunden ... mehr

Air Berlin: Ryanair befürchtet Lufthansa-Monopol

Lufthansa erwägt eine Übernahme ihres strauchelnden Rivalen Air Berlin. Nun schaltet sich Ryanair ein. Die Iren befürchten die Entstehung eines Quasi-Monopols. Der Lufthansa-Konkurrent Ryanair trommelt gegen eine Übernahme der strauchelnden Air Berlin durch ... mehr

Drei Tote bei Bombenanschlag in Bogotá

Bogotá (dpa) - Bei einem Bombenanschlag in einem Einkaufszentrum der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá sind drei Frauen, darunter auch eine Französin, getötet worden. Zudem gab es acht Verletzte. Bürgermeister Enrique Peñalosa sprach von einem «feigen Terroranschlag ... mehr

Waldbrand in Portugal zum Teil unter Kontrolle

Lissabon (dpa) - Der verheerende Waldbrand mit mindestens 62 Toten in Portugal ist zum Teil unter Kontrolle. Zwei der insgesamt vier Feuerfronten habe die Feuerwehr im Griff, sagte Jorge Gomes, Staatssekretär im Innenministerium, in der am stärksten betroffenen ... mehr

Kampf um Mossul geht in entscheidende Phase

Bagdad (dpa) - Die Schlacht um die nordirakische IS-Hochburg Mossul geht in die entscheidende Phase. Das irakische Militär startete eigenen Angaben zufolge eine Offensive auf die dicht bebaute Altstadt. Die Einnahme des Zentrums wäre gleichbedeutend mit der kompletten ... mehr

Erderwärmung: Müller erwartet 100 Millionen Flüchtlinge

Entwicklungsminister Gerd Müller erwartet bis zu 100 Millionen Flüchtlinge aus Afrika, sollte die Klimaerwärmung nicht gestoppt werden. Der CSU-Politiker fordert einen "Marshallplan" für den Kontinent. Zu einer derart großen Fluchtbewegung könne es kommen, falls ... mehr

Donald Trumps Kuba-Politik: Neue Eiszeit zwischen USA und Kuba

Die sozialistische Staatsführung in Kuba wirft US-Präsident Donald Trump eine rückwärtsgewandte Politik aus Zeiten des Kalten Krieges vor. "Kuba verurteilt diese neuen Maßnahmen zur Verschärfung der Blockade, die zum Scheitern verurteilt sind", hieß es in einer ... mehr

Wirtschaftsministerin Zypries klagt über Donald Trumps Regierung

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ( SPD) macht sich angesichts etlicher Streitthemen mit der US- Regierung immer mehr Sorgen über die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen. "Die Situation mit den Amerikanern ist nicht einfacher geworden seit meinem ... mehr

Berlin: U-Bahntreter-Prozess wird neu aufgerollt

Das Verfahren gegen den U-Bahntreter Svetoslav S musste kurzzeitig unterbrochen werden. Wegen Befangenheit einer Schöffin wird der Prozess am 26. Juni neu aufgerollt werden, erklärte die Berliner Justiz. Das Gericht folgte damit dem Ablehnungsgesuch der Verteidigung ... mehr

Donald Trump kündigt Kuba-Politik von Barack Obama

Donald Trump verkündet ein Ende der US-Sonnenscheinpolitik mit Kuba. Der US-Präsident bleibt zwar vage - aber er will vor allem einen Sektor treffen - den boomenden Tourismus auf der Karibikinsel. US-Präsident Donald Trump bricht mit der Kuba-Politik seines ... mehr

Flieger in Stuttgart wegen vermeintlichen Anschlags evakuiert

Stuttgart (dpa) - Wegen eines vermuteten Anschlags ist am Stuttgarter Flughafen eine Maschine mit 180 Menschen evakuiert worden. Die vermeintliche Drohung stellte sich aber als Fehlalarm heraus, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Nach bisherigen Erkenntnissen ... mehr

Schatzkanzler: Brennbare Verkleidung von Hochhaus verboten

London (dpa) - Die am Grenfell Tower benutzte brennbare Gebäudeverkleidung ist nach Auffassung des britischen Schatzkanzlers in Großbritannien verboten. Die strafrechtliche Untersuchung der Brandkatastrophe in dem Londoner Sozialbau solle ... mehr

Mindestens 58 Menschen sterben bei Waldbrand in Portugal

Lissabon (dpa) - Der schlimmste Waldbrand seit Jahrzehnten sucht Portugal heim. Mindestens 58 Menschen sind dabei gestorben. Das teilte ein Sprecher des Innenministeriums am Unglücksort Pedrógão Grande rund 200 Kilometer nordöstlich von Lissabon mit. Dutzende Menschen ... mehr

Japan: US-Seesoldaten nach Schiffskollision mit Handelsschiff tot

Ein US-Kriegsschiff ist bei der Kollision mit einem Containerschiff vor der Küste Japans beinahe gesunken, mehrere Seeleute kamen ums Leben. Die Leichen der Besatzungsmitglieder seien in den überfluteten Schlafräumen des Kriegsschiffs entdeckt worden, teilte ... mehr

Prozesse: Opfer-Angehörige verklagen nach NSU-Terror den Staat

München (dpa) - Zwei Familien von Mordopfern des "Nationalsozialistischen Untergrunds" haben den Staat auf Schadenersatz verklagt. Das Landgericht Nürnberg bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, dass zwei Verfahren anhängig seien.  Bei den Klägern handelt ... mehr

Drei Tote:Terror-Anschlag auf Kaufhaus in Bogotá

Im bekanntesten Einkaufszentrum der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá wurden bei einem Terroranschlag drei Frauen getötet. Neun weitere Personen wurden verletzt. Bürgermeister Enrique Peñalosa sprach im Kurznachrichtendienst Twitter von einem "feigen Terroranschlag ... mehr

Schleppender Auftakt zum Parlamentswahl-Finale in Frankreich

Paris (dpa) - Bei der entscheidenden Runde der Wahl zur französischen Nationalversammlung zeichnet sich in den ersten Stunden eine geringe Wahlbeteiligung ab. Im zweiten Wahlgang gaben bis zum Mittag 17,8 Prozent der Wahlberechtigte ihre Stimmen ... mehr

Tausende demonstrieren in Kiew für Homosexuellenrechte

Kiew (dpa) - Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen haben in der ukrainischen Hauptstadt Kiew Tausende Menschen für die Gleichberechtigung von Homosexuellen und Transgender demonstriert. Die Veranstalter sprachen von 10 000 Teilnehmern des «Marsches für Gleichheit ... mehr

Frauen demonstrieren bei «Schlampenmarsch» für Selbstbestimmung

Genf (dpa) - Leicht bis nicht bekleidet haben rund 400 Frauen in Genf gegen sexuelle Gewalt und für das Recht auf Selbstbestimmung demonstriert. Sie zogen beim sogenannten Slutwalk mit viel Krach und Bannern durch die Innenstadt. «Das Patriarchat kollabiert nicht ... mehr

Polizei: Waldbrand in Portugal durch Blitzschlag verursacht

Lissabon (dpa) - Der verheerende Waldbrand mit mindestens 57 Toten in Portugal ist der Polizei zufolge durch Blitzschlag ausgelöst worden. Über dem betroffenen Gebiet um den Kreis Pedrógão Grande habe es ein Gewitter gegeben, ohne dass es dabei regnete, sagte ... mehr

Grüne fordern «Pakt für das Zusammenleben» unabhängig von der Ehe

Berlin (dpa) - Die Grünen fordern im Wahlprogramm einen sogenannten Pakt für das Zusammenleben, mit dem zwei Menschen unabhängig von der Ehe Verantwortung füreinander übernehmen können. Der «PaZ» soll nicht nur Liebespaaren offenstehen, sondern allen Zweierbeziehungen ... mehr

Spanischer Torero stirbt nach Stierkampf

In Frankreich ist ein Torero während eines Stierkampfs tödlich verletzt worden. Ein Horn des Tieres hatte den Spanier durchbohrt. Ein spanischer Stierkämpfer ist von einem Bullen mit den Hörnern aufgespießt und tödlich verletzt worden. Der Vorfall ereignete ... mehr

Das große Leid deutscher Drogenkinder

Die Rentenversicherung zahlt die Reha suchtkranker Menschen, die Krankenversicherung deren gesundheitliche Versorgung. Aber was, wenn diese Patienten Kinder haben? Die Mutter trinkt. Sie sitzt apathisch auf dem Sofa. Die 15-jährige Natalie ... mehr

Eurojackpot vom 16.06.2017: Die Zahlen und Quoten der "Eurolotto"-Ziehung

Die Lotterie Eurojackpot begeistert Glücksspieler in Deutschland und ganz Europa. Millionen Lottospieler fiebern der Ziehung der Gewinnzahlen an jedem Freitagabend entgegen, denn die Gewinne erreichen oft schwindelerregende Höhen. Bei der letzten Ziehung ... mehr

Londoner Bürgermeister für Abriss veralteter Hochhäuser

London (dpa) - Nach der Brandkatastrophe in London mit Dutzenden Toten bringt der Bürgermeister der britischen Hauptstadt den Abriss von veralteten Gebäuden ins Gespräch. Dies könne bei Hochhäusern aus den 60er und 70er Jahren aus Sicherheitsgründen nötig werden ... mehr

Waldbrände in Portugal fordert mindestens 57 Tote

Verheerende Waldbrände haben in Portugal mindestens 57 Menschenleben gekostet, das teilte die portugiesische Regierung mit. Das Feuer war in der Region Leiria im Zentrum des Landes ausgebrochen, viele Opfer starben auf der Flucht in ihren Autos ... mehr

Polizei fahndet nach Raser von Mönchengladbach

Nach dem tödlichen Unfall bei einem illegalen Autorennen in Mönchengladbach fahndet die Polizei nach einem geflüchteten Fahrer. Der Mann soll gemeinsam mit dem Unfallverursacher durch die Stadt gerast sein. Ein 38-jähriger Fußgänger war in der Nacht zum Samstag ... mehr

Waldbrand in Portugal: Zahl der Todesopfer auf 57 gestiegen

Lissabon (dpa) - Bei einem verheerenden Waldbrand in Portugal ist die Zahl der Todesopfer auf 57 gestiegen. Das teilte ein Sprecher des Innenministeriums im Unglücksort Pedrógão Grande knapp 200 Kilometer nordöstlich von Lissabon mit. Beim schlimmsten Waldbrand ... mehr

Kriminalität: Einbrecher sticht heimkehrende Frau nieder

Darmstadt (dpa) - Ein Einbrecher hat in Darmstadt eine heimkehrende Frau in ihrer Wohnung niedergestochen und schwer verletzt. Die 66-Jährige erlitt Stichwunden und kam ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die Frau und ihr gleichaltriger Mann hatten ... mehr

Dunkle Schatten: Die beklemmende Geschichte der Familie Kohl

Viel Verstörendes aus dem Innenleben der Familie Kohl ist über die Jahre an die Öffentlichkeit gedrungen. Zum Tod des Alt-Kanzlers tauchen neben den politischen Würdigungen für Helmut Kohl auch die dunklen Bilder aus seinem Leben wieder ... mehr

Parteien: Nur Grüne büßen in Wählergunst ein

Berlin (dpa) - Zum Abschluss ihres Parteitags in Berlin sehen sich die Grünen als einzige Partei mit leicht rückläufigen Umfragewerten im neuen Sonntagstrend konfrontiert. Demnach büßten sie gegenüber der Vorwoche einen Punkt ein und fielen auf 7 Prozent. Zusammen ... mehr

International - Bericht: Sicherheit beim G20-Gipfel wird teuer

Hamburg (dpa) - Die Sicherheit beim G20-Gipfel Anfang Juli in Hamburg dürfte allein die Bundesbehörden 32 Millionen Euro kosten. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Parlamentsanfrage der Grünen hervor, die den Zeitungen der Funke Mediengruppe ... mehr

Krankenhaus-Drama: Wer darf über Charlies Leben entscheiden?

Ein schwerkrankes Baby sorgt in Großbritannien für eine Grundsatzdiskussion. Was dürfen Mediziner entscheiden? Was ist Sache der Eltern? Es geht um Leben und Tod und um ein kleines Fünkchen Hoffnung. Charlie Gard ist krank. Sehr krank. Aus seiner Nase ragen ... mehr

Der Rückweg in die EU für Großbritannien ist offen

EU-Politiker  Guy Verhofstadt zeigt sich offen für einen Verbleib oder eine Rückkehr der Briten in die  Europäischen Union. Die Vorzeichen wären dann aber anders, so der  Brexit-Beauftragte des Europaparlaments. "Den Briten steht der Weg offen, ihre Meinung ... mehr

Tödlicher Waldbrand in Portugal: EU sagt Hilfe zu

Lissabon (dpa) - Angesichts des verheerenden Waldbrands mit mindestens 43 Toten in Portugal hat die Europäische Union Hilfe zugesagt. «Es wird alles getan werden, um den Behörden und den Menschen in Portugal in dieser Zeit der Not zu helfen ... mehr

Grüne gegen Kinderarmut: 12 Milliarden für Familienbudget

Berlin (dpa) - Die Grünen fordern in ihrem Wahlprogramm ein «Familienbudget» in Höhe von 12 Milliarden Euro, um Kinderarmut in Deutschland wirkungsvoll zu bekämpfen. Daraus soll eine Grundsicherung von 300 Euro für jedes Kind pro Monat finanziert und die bisherige ... mehr

Trauernde legen weiter Blumen vor Kohls Wohnhaus ab

Ludwigshafen (dpa) – Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl kommen weiterhin Trauernde zu dessen Wohnhaus in Ludwigshafen-Oggersheim. Sie legten Blumen nieder und gedachten still des Verstorbenen. Auch ein Bestatter kam in das Haus, wo der Leichnam Kohls nach einem ... mehr

Sinkende Umfragewerte: Für die Grünen geht es abwärts

Für die Grünen geht es in den Umfragen weiter abwärts. Für die Öko-Partei ging es innerhalb einer Woche ein Prozent bergab. Auch Martin Schulz kämpft mit sinkender Beliebtheit. Im aktuellen Sonntagstrend der "Bild am Sonntag" verlor die Partei im Vergleich zur Vorwoche ... mehr

Schweigeminute für die Opfer der Londoner Brandkatastrophe

London (dpa) - Mit einer Schweigeminute an diesem Montag will Großbritannien der Opfer des Hochhausbrandes in London gedenken. Um 11.00 Uhr Ortszeit soll in allen öffentlichen Gebäuden Stille herrschen, teilte die Regierung mit. Zuvor hatte Premierministerin Theresa ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017