Sie sind hier: Home >

Nationalmannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Fußball: News zur DFB Nationalmannschaft

Fußball: Badstuber hofft noch auf Fußball-WM 2018

Fußball: Badstuber hofft noch auf Fußball-WM 2018

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Holger Badstuber hat die Hoffnung auf die kommende Fußball-WM in Russland noch nicht aufgegeben. Dafür würde der 28-Jährige wie schon bei der WM 2010 in Südafrika auch auf der ungewohnten Position des Linksverteidigers ... mehr
Fußball: Die Spielorte der WM in Russland

Fußball: Die Spielorte der WM in Russland

Moskau (dpa) - Russland richtet im kommenden Sommer zum ersten Mal eine Fußball-Weltmeisterschaft aus. Die elf Spielorte trennen von West (Kaliningrad) nach Ost (Jekaterinburg) vier Zeitzonen sowie von Nord (St. Petersburg) nach Süd (Sotschi) mehr als 4000 Kilometer ... mehr
Fußball - 32 Teams, 4 Töpfe: So funktioniert die WM-Auslosung

Fußball - 32 Teams, 4 Töpfe: So funktioniert die WM-Auslosung

Moskau (dpa) - Im Kremlpalast im Herzen von Moskau werden am Freitag (16.00 Uhr/MEZ) die acht Vorrundengruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland ausgelost. Moderiert wird die Show, für die auch Staatschef Wladimir Putin als Gast erwartet wird, von Englands ... mehr
Fußball: Hitzlsperger ermutigt Nationalspieler zu kritischen Aussagen

Fußball: Hitzlsperger ermutigt Nationalspieler zu kritischen Aussagen

Moskau (dpa) - Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wünscht sich von den aktuellen DFB-Profis vor der WM in Russland mehr Mut zu kritischen Aussagen über gesellschaftspolitische Themen. "Mein Eindruck ist, dass die meisten die negativen Folgen als Erstes ... mehr
Fußball - Klarheit in Moskau: Quartierfrage für Löw wichtiger als Lose

Fußball - Klarheit in Moskau: Quartierfrage für Löw wichtiger als Lose

Berlin (dpa) - Ohne größere Aufregung startet Joachim Löw zu seiner letzten Auslands-Dienstreise des Jahres. Während die Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor allem darauf warten, mit welchen Gegnern es der Weltmeister im Sommer 2018 beim Unternehmen ... mehr

Fußball - "Sport Bild": Hrubesch bis Ende 2018 DFB-Sportdirektor

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Horst Hrubesch wird nach einem Bericht der "Sport Bild" bis zum Dezember 2018 DFB-Sportdirektor bleiben. Der 66-Jährige habe seinen Vertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund noch einmal ... mehr

Basketball - Basketballer nach Traumstart stolz: "Chemie ist großartig"

Schwechat (dpa) - Deutschlands Basketballer glauben nach dem perfekten Auftakt in die WM-Qualifikation an ihre Chance auf den Gruppensieg. "Wir haben vor keinem Team in Europa Angst", sagte der neue Bundestrainer Henrik Rödl nach dem 90:49 gegen ... mehr

Basketball: Deutscher Basketballer gewinnen gegen Österreich

Schwechat (dpa) - Deutschlands Basketballer haben einen Traumstart in die WM-Qualifikation perfekt gemacht. Die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl bezwang in Schwechat die Auswahl Österreichs souverän 90:49 (41:21). Deutschlands bester Werfer war mit 17 Punkten ... mehr

Fußball: DFB-Team bekommt stärksten Gegner zuerst zugelost

Moskau (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bekommt bei der WM-Auslosung am Freitag (16.00 Uhr/MEZ) in Moskau den stärksten ihrer drei Gegner zuerst zugelost. Die Loskugeln werden nacheinander aus den Töpfen eins, zwei, drei und vier gezogen ... mehr

Sechs Spandauer für Nationateam nominiert

Berlin (dpa) – Wasserball-Bundestrainer Hagen Stamm (Berlin) hat 14 Spieler für die kommenden Auswahlaufgaben nominiert. Auftakt dabei ist das Weltliga-Match in der Dreier-Gruppe B am 12. Dezember in Dresden gegen Russland. Außerdem ist noch Weltmeister Kroatien ... mehr

Fußball: DFB-Team weiter die Nummer 1 - Schweiz in Top Ten

Zürich (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt auch in der neuen Rangliste des Weltverbandes FIFA die Nummer 1. Auf den ersten fünf Plätzen gab es keine Veränderungen: Rekord-Weltmeister Brasilien bleibt Zweiter vor Europameister Portugal, Argentinien ... mehr

Mehr zum Thema Nationalmannschaft im Web suchen

Zieler glaubt weiter an Rückkehr ins Nationalteam

Torhüter Ron-Robert Zieler vom VfB Stuttgart glaubt weiter an seine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft zur WM 2018 in Russland. Zwar gebe es aktuell keinen Kontakt zur DFB-Auswahl, sagte der Weltmeister von 2014 am Mittwoch. "Aber letztendlich geht alles immer ... mehr

Fußball: Zieler glaubt weiter an Rückkehr ins Nationalteam

Stuttgart (dpa) - Torhüter Ron-Robert Zieler vom VfB Stuttgart glaubt weiter an seine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft zur WM 2018 in Russland. Zwar gebe es aktuell keinen Kontakt zur DFB-Auswahl, sagte der Weltmeister von 2014. "Aber letztendlich geht alles ... mehr

Basketball: Deutsche Basketballer starten mit Ärger in WM-Quali

Chemnitz (dpa) - Die Vorfreude ist getrübt: Nach ihrer starken Leistung bei der Europameisterschaft mit dem Einzug ins Viertelfinale beginnt für Deutschlands Basketballer die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in China. Doch dem neuen Bundestrainer Henrik ... mehr

Beach-Volleyball - Beach-Nationalteams benannt - Borger/Kozuch: Konflikt gelöst

Hamburg (dpa) - Als Karla Borger in Hamburg in den Flieger zurück nach Stuttgart stieg, durfte sie sich endlich wieder Nationalspielerin nennen. "Sensationell", bemerkte die ehemalige Vize-Weltmeisterin. Der einjährige Streit mit dem Deutschen Volleyball-Verband ... mehr

Götze will von Löw keinen WM-Bonus: «Nicht mein Anspruch»

Dortmund (dpa) - WM-Siegtorschütze Mario Götze erwartet bei der Nominierung für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland keinen Helden-Bonus von Bundestrainer Joachim Löw. Er wolle mitfahren, weil er Leistung bringe. Sein Anspruch sei es, den Bundestrainer davon ... mehr

Vorwürfe gegen deutsche Teams: Ex-Frankreich-Star Larios' Dopingbeichte

Der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Jean-Francois Larios hat Dopingmissbrauch während seiner aktiven Karriere eingeräumt – und beschuldigt auch deutsche Teams. In seiner Biografie, aus der die "Süddeutsche Zeitung" zitiert, berichtet Frankreichs ... mehr

Fußball - Keine Schlaflos-Qualen für Löw: "Wissen, was zu tun ist"

Köln (dpa) - Schlaflose Nächte werden Joachim Löw in der langen Winterpause nicht quälen. Auch die WM-Testspiele "auf Augenhöhe" gegen die jungen Wilden aus Frankreich und England hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ohne Crash ... mehr

Fußball: Frankreich bestätigt Ruf als WM-Favorit

Köln (dpa) - Erfrischend jung, bemerkenswert forsch - Frankreich wird mehr und mehr zum Favoriten für die WM in Russland. Nach dem starken Auftritt seiner "jeunesse dorée" beim 2:2 (0:1) gegen Deutschland wirkte Didier Deschamps wie beseelt. Das Remis der "Goldenen ... mehr

Fußball: Trapp glänzt trotz Paris-Dilemma – Wechsel als Option

Köln (dpa) - Die bohrenden Fragen nach seiner misslichen Lage in Paris meisterte Kevin Trapp so souverän wie seinen Job im Tor der Nationalmannschaft.  "Wenn ich mit zur WM fahren will, und das ist mein großes Ziel, weiß ich, dass ich spielen muss", sagte ... mehr

Fußball: Kuntz und U21 beenden EM-Jahr mit Sieg

Ramat Gan (dpa) - U21-Europameister Deutschland ist zum Abschluss des goldenen Titeljahres wieder spitze. Stefan Kuntz freute sich über die Tabellenführung in der EM-Qualifikation, für große Titelambitionen muss sich die neuformierte Auswahl nach dem Umbruch im Sommer ... mehr

Fußball: Lukaku mit 24 Jahren belgischer Rekord-Torjäger

Brüssel (dpa) - Im Alte von gerade einmal 24 Jahren ist Torjäger Romelu Lukaku bereits zum alleinigen Rekordtorschützen der belgischen Fußball-Nationalmannschaft aufgestiegen. Nach seinem 1:0-Siegtreffer im Spiel gegen Japan steht der Angreifer von Manchester United ... mehr

Fußball - Joachim Löw: "Warum soll ich mir Sorgen machen?"

Köln (dpa) - Ohne Niederlage beendet das DFB-Team das Länderspieljahr 2017. Hier die Fragen an Bundestrainer Joachim Löw in der Pressekonferenz nach dem 2:2 im WM-Testspiel in Köln gegen Frankreich. Frage: Die Mannschaft hat ungeschlagen das Jahr beendet, in letzter ... mehr

Fußball: Götze deutet seinen WM-Wert an - Löw lobt und bremst

Köln (dpa) - Mit seinen Fußballschuhen in einer Plastiktüte stand Mario Götze im Keller des Kölner Stadions und lächelte. Mit seiner letzten Ballberührung hatte der Dortmunder beim 28-Minuten-Comeback im Nationalmannschafts-Trikot seinen möglichen WM-Wert bewiesen ... mehr

Fußball: Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Trapp: Rechtfertigte Löws Vertrauen. Auch ohne Spielpraxis in Paris ein großer Rückhalt. Sehr gut gegen Mbappé (32.) und Martial (58.). Can: Ein Test als möglicher WM-Backup für Kimmich rechts hinten mit Licht und Schatten. Viel Engagement, aber auch böse Schnitzer ... mehr

Stindl rettet DFB-Auswahl spätes Remis gegen Frankreich

Köln (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Länderspieljahr 2017 mit einem Remis beendet und bleibt damit seit Juli 2016 in 21 Partien ungeschlagen. Nach zweimaligem Rückstand erkämpfte das Team von Bundestrainer Joachim Löw am Abend gegen Frankreich ... mehr

Fußball: Schweigeminute für 54er-Weltmeister Schäfer in Köln

Köln (dpa) - Vor dem Länderspiel Deutschland gegen Frankreich haben Mannschaften und Zuschauer in Köln dem gestorbenen 54er-Weltmeister Hans Schäfer mit einer Schweigeminute gedacht. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt mit Trauerflor. Schäfer war vor einer ... mehr

Fußball - Deutsche U21 Tabellenführer - 5:2-Sieg in Israel

Ramat Gan (dpa) - U21-Europameister Deutschland hat zum Abschluss seines Titeljahres die Tabellenführung in der EM-Qualifikation erobert. Erleichtert klatschte Trainer Stefan Kuntz seine Jungprofis nach dem lange hart umkämpften 5:2 (1:1)-Erfolg in Israel ab. Durch ... mehr

Schweigeminute für 54er-Weltmeister bei Länderspiel in Köln

Vor dem Länderspiel Deutschland gegen Frankreich haben Mannschaften und Zuschauer in Köln dem gestorbenen 54er-Weltmeister Hans Schäfer mit einer Schweigeminute gedacht. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielte am Dienstagabend mit Trauerflor ... mehr

Fußball: Hector will im neuen Jahr "wieder auf dem Platz stehen"

Köln (dpa) - Der verletzte Kölner Fußball-Nationalspieler Jonas Hector strebt für Anfang 2018 sein Comeback an. "Der zeitliche Rahmen ist ganz gut absehbar. Es sind noch ein paar Wochen, in denen ich hart arbeiten muss. Im neuen Jahr will ich wieder auf dem Platz ... mehr

Fußball: Mit Can in Viererkette gegen Frankreich - Werner vorn

Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat seine Startformation für das letzte Länderspiel des Jahres gegen Frankreich im Vergleich zum 0:0 gegen England gleich auf sechs Positionen verändert. In einer Vierer-Abwehrkette spielen Emre Can, Mats Hummels, Niklas ... mehr

Fußball: Jones beruft Schmidt und Marozsan in DFB-Aufgebot

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft geht mit zwei Neulingen, der wiedergenesenen Spielführerin Dzsenifer Marozsan und Rückkehrerin Bianca Schmidt in das letzte Länderspiel des Jahres. Bundestrainerin Steffi Jones berief ... mehr

Fußball - Löws WM-Fragezeichen: Von Neuers Fuß bis zur Quartier-Wahl

Köln (dpa) - Für Joachim Löw beginnt nach dem Länderspielabschluss gegen Frankreich die nächste Stufe der WM-Planung. Trotz des erfolgreichen Jahres mit Confed-Cup-Sieg und Rekord-Qualifikation muss der Bundestrainer bis zum Turnierstart am 14. Juni in Russland ... mehr

Fußball: Löw bringt Trapp und verspricht mehr Tempo gegen Frankreich

Köln (dpa) - Mehr Emotion, mehr Offensive, aber keine Revanche für die immer noch offene EM-Wunde: Im Härtetest gegen Frankreich fordert Joachim Löw zum Abschluss des bislang makellosen Länderspieljahres von seinen WM-Kandidaten noch einmal besonders große Leidenschaft ... mehr

Fußball: Löw hat Terror-Anschläge von Paris verarbeitet

Köln (dpa) - Genau zwei Jahre nach den Terror-Anschlägen von Paris hat Bundestrainer Joachim Löw die Erlebnisse im Stade de France und die Angst verarbeitet. "Die Erinnerungen kehren immer mal wieder zurück, es war schon ein einschneidendes Erlebnis", sagte Löw einen ... mehr

Fußball - "Made in France": Das teuerste Gütesiegel des Weltfußballs

Köln (dpa) - "Made in France" ist im Weltfußball derzeit das teuerste Gütesiegel. Der Weltmeister von 1998 hat aktuell ein schier unerschöpfliches Potenzial an jungen Offensivspielern, für die Manager und Mäzene gerne zig Millionen locker machen ... mehr

Fußball: Löw kann mit allen 23 Spielern planen - Trapp im Tor

Köln (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland geht mit allen 23 Spielern, die nach dem jüngsten 0:0 in England nach Köln gereist sind, in den Klassiker gegen Frankreich. Bundestrainer Joachim Löw konnte am Montagabend das Abschlusstraining ... mehr

Fußball - Frankreich-Experte Julian Draxler: Zufrieden in Paris

Köln (dpa) - In Köln ist Julian Draxler als Frankreich-Experte gefragt. Der gebürtige Gladbecker spielt seit gut einem Jahr für Paris Saint-Germain und trifft mit der deutschen Fußball-Nationalelf am Dienstag im Kölner Rhein-Energie-Stadion ... mehr

Löw fordert Emotionen: Aber keine EM-Revanche

Köln (dpa) - Mit Kevin Trapp im Tor sowie den beiden Weltmeistern Toni Kroos und Sami Khedira im zentralen Mittelfeld wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Test-Länderspiel gegen Frankreich antreten. Das gab Joachim Löw einen Tag vor dem Klassiker ... mehr

Fußball: U21-Europameister wollen Sieg zum Jahresabschluss

Ramat Gan (dpa) - Nach dem Ausflug ins geschichtsträchtige Jerusalem blickt die deutsche U21-Nationalmannschaft der letzten sportlichen Aufgabe des EM-Jahres entgegen. Der Europameister von Trainer Stefan Kuntz will einen weiteren Schritt zur Qualifikation der Endrunde ... mehr

Fußball: Löw scheut verrückte Dinge nicht

Köln (dpa) - Joachim Löw will auch das letzte Länderspiel des Jahres noch zu einigen Experimenten nutzen. Erst im WM-Jahr 2018 wird der Bundestrainer den Feinschliff für die angestrebte Titelverteidigung bei der Fußball-WM in Russland beginnen. Beim Länderspiel gegen ... mehr

Fußball - Nach Touristen-Tag: Löw-Experimente auch gegen Franzosen

Köln (dpa) - Beim ersten Training im nasskalten Köln war bei Joachim Löws England-Reisegruppe jedes Touristen-Feeling schnell verflogen. Gegen den nächsten Top-Gegner Frankreich fordert der Bundestrainer von seinem Personal noch einmal die ganze Konzentration ... mehr

Fußball: Mats Hummels ist Löws Mr. Unverzichtbar

Köln (dpa) - Er ist derzeit Mr. Unverzichtbar bei Joachim Löw. "Mats Hummels war sicher in der Defensive der Stabilisator. Er hat viele Bälle bereinigt", sagte der Bundestrainer in London. Nicht erst der 61. Einsatz von Hummels im DFB-Team beim 0:0 in England ... mehr

Fußball: Wembley-Gewinner Halstenberg als WM-Option

London (dpa) - Auf Bootstour und Fahrt im Riesenrad hatte Marcel Halstenberg nach seinem gelungenen Länderspiel-Debüt verzichtet. Bei der Touri-Tour der Nationalspieler in London war der Leipziger nicht dabei. Ein fester Bestandteil der DFB-Auswahl könnte Halstenberg ... mehr

Marcel Halstenberg als WM-Option: Vorgänger eine Warnung

Auf Bootstour und Fahrt im Riesenrad hatte Marcel Halstenberg nach seinem gelungenen Länderspiel-Debüt verzichtet. Bei der Touri-Tour der Nationalspieler in London war der Leipziger nicht dabei. Ein fester Bestandteil der DFB-Auswahl könnte Halstenberg aber werden ... mehr

Hummels zu Tuchel und Nagelsmann

Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat sich bei der Diskussion über die Nachfolge von Trainer Jupp Heynckes beim FC Bayern München distanziert über seinen früheren Coach Thomas Tuchel geäußert. "Das würde ich dann kommentieren, wenn es so weit kommt", sagte Hummels ... mehr

Fußball: Hummels distanziert zu Tuchel - "Frankreich WM-Favorit"

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat sich bei der Diskussion über die Nachfolge von Trainer Jupp Heynckes beim FC Bayern München distanziert über seinen früheren Coach Thomas Tuchel geäußert. "Das würde ich dann kommentieren, wenn es so weit kommt ... mehr

Fußball: Speedboot nach England-Test - "Feinschliff kommt noch"

London (dpa) - Erst düsten Mats Hummels und Co. in blauen Speedbooten über die Themse. Dann konnten die Weltmeister aus Gondeln in luftiger Höhe in der frühen Abenddämmerung einen Blick auf London werfen. An ihrem freien Tag nach dem 0:0 im WM-Testspiel gegen England ... mehr

Löw startet Vorbereitung auf Frankreich-Spiel

Köln (dpa) - Nach einem Tag mit Regenerationstraining und Touristenprogramm kehren die Fußball-Nationalspieler heute aus London nach Deutschland zurück. In Köln steht am Dienstag das letzte Länderspiel des Jahres gegen Frankreich an. Am Nachmittag bittet Bundestrainer ... mehr

Nationalspieler fliegen von London nach Köln

London (dpa) - Nach einem freien Tag in London fliegt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute mit einer Sondermaschine von Heathrow aus nach Köln. Dort steht am Dienstag das letzte Länderspiel des Jahres 2017 gegen Frankreich an. Am späten Nachmittag bittet ... mehr

Nationalspieler fliegen von London nach Köln

Nach einem freien Tag in London fliegt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute mit einer Sondermaschine von Heathrow aus nach Köln. Dort steht am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) das letzte Länderspiel des Jahres 2017 gegen Frankreich an. Am späten Sonntagnachmittag ... mehr

Fußball: Nach England-Test Sightseeing - "Feinschliff kommt noch"

London (dpa) - Im trüben London durften Mesut Özil und Co. erst einmal lange ausschlafen. Für eine intensive Aufarbeitung des nüchternen und torlosen Unentschiedens im jüngsten Prestigeduell mit England sah Joachim Löw keinen Grund. Dafür stand für den Bundestrainer ... mehr

Fußball - Halstenberg ein Gewinner des 0:0 im Wembleystadion

London (dpa) - Diese Nullnummer fühlte sich für Marcel Halstenberg wie ein Sieg an. Nach seinem Nationalmannschaftsdebüt im legendären Wembleystadion konnte sich der Linksverteidiger von RB Leipzig auch über ein Lob vom Bundestrainer freuen. "Er hat seine Sache ... mehr

Wembley-Gewinner Halstenberg: Aber Vorgänger als Warnung

Diese Nullnummer fühlte sich für Marcel Halstenberg wie ein Sieg an. Nach seinem Nationalmannschaftsdebüt im legendären Wembleystadion konnte sich der Linksverteidiger von RB Leipzig auch über ein Lob vom Bundestrainer freuen. "Er hat seine Sache gut gemacht", sagte ... mehr

Fußball - "Ermutigend": Junge Engländer überzeugen gegen DFB-Team

London (dpa) - Zum erhofften ersten Heimsieg gegen den Weltmeister in Wembley seit 42 Jahren reichte es zwar nicht, trotzdem war Gareth Southgate mit seinen jungen Wilden zufrieden. "Es war ermutigend zu sehen, wie sich die jungen Spieler präsentiert haben. Das waren ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017