Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Navigationssystem

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Navigationssystem

    Das Smarthome mit dem Auto-Navi steuern

    Das Smarthome mit dem Auto-Navi steuern

    Mittlerweile ist es mit ersten Smarthome-Systemen möglich, die Funktionen eines Zuhauses auch über ein Auto- Navigationssystem anzusteuern. Wir haben das mit der "Smart Home"-App der Telekom und einem BMW getestet. Ab Version 3.7 der iPhone-Variante der "Smart ... mehr
    Die neue Harley-Davidson Road Glide Ultra

    Die neue Harley-Davidson Road Glide Ultra

    Das Warten hat ein Ende. Zwei Jahre lang wurde sie in den USA nicht angeboten, in Europa war sie bislang überhaupt nicht im offiziellen Vertriebsprogramm vertreten. Mit dem Modelljahr 2016 kehrt die Harley-Davidson Road Glide Ultra in diesen Tagen im neuen Outfit ... mehr
    Rückrufe in der Automobilindustrie: Experten sind besorgt

    Rückrufe in der Automobilindustrie: Experten sind besorgt

    Mal ein paar hunderttausend in Deutschland, mal gleich einige Millionen in den USA. Die Zahl der Rückrufaktionen in der Autobranche steigt und die Liste ist schier endlos. Auf neun Seiten ist aufgeführt, welcher Autobauer im ersten Halbjahr 2015 Fahrzeuge wegen ... mehr
    Mercedes-Benz Marco Polo im Test: Luxus-Camper mit Stern

    Mercedes-Benz Marco Polo im Test: Luxus-Camper mit Stern

    Campingreisen mit Mercedes werden in Zukunft noch luxuriöser. In Zusammenarbeit mit Westfalia haben die Stuttgarter ihre V-Klasse sprichwörtlich aufgemöbelt. Auch wenn die reisetaugliche V-Klasse auf den ersten Blick nicht wie echter Camper aussieht, so stand ... mehr
    TomTom verärgert Kunden mit schwammigem Lifetime-Support

    TomTom verärgert Kunden mit schwammigem Lifetime-Support

    Verärgerte Kunden machen zurzeit Navigationsgerätehersteller TomTom zu schaffen. In der Kritik stehen die "Lifetime Maps", mit denen TomTom für seine Geräte und die Navi- App wirbt. "Lifetime" sollte eigentlich eine "lebenslange" Garantie für kostenlose Karten-Updates ... mehr

    Navigationssystem Galileo: Satelliten sind gestartet

    Kourou (dpa) - Eine Rakete mit zwei neuen Satelliten für das europäische Navigationssystem Galileo ist von Französisch-Guyana aus ins All gestartet. Die Sojus-Rakete hob am Morgen kurz nach 4.00 Uhr deutscher Zeit im Weltraumbahnhof Kourou ab. An Bord sind der neunte ... mehr

    Verbrennungsmotoren: Viele kleine Schritte zur CO2-Reduzierung

    Die großen Sprünge bei der CO2-Reduktion des rein verbrennungsmotorischen Antriebs sind vorbei. Künftig sind es viele kleine Schritte, die zusammengenommen deutliche Einsparungen erbringen sollen. Wir zeigen Beispiele für Maßnahmen, die noch Potenziale bieten ... mehr

    Viele kleine Schritte zur CO2-Reduzierung - Teil 2

    Variabler Ventiltrieb Im Ventiltrieb sind bei Ottomotoren heute schon variable Systeme, mit denen sich der Ladungswechsel kennfeldabhängig anpassen lässt, weit verbreitet. Doch auch in Dieselmotoren werden künftig variable Ventiltriebe in der Breite der Anwendungen ... mehr

    Honda Civic Tourer: Außen Raumschiff, innen Vollblut-Kombi

    13 Jahre lang hat sich Honda aus dem Segment der Kompakt- Kombis herausgehalten. Jetzt sind die Japaner mit einem Kombi zurück, der auf dem Datenblatt sogar einige Modelle der Mittelklasse in den Schatten stellt. Wir sind den Honda Civic Tourer Probe gefahren ... mehr

    Ford C-Max Facelift: Neues Gesicht und verbesserte Ausstattung für den Van

    Ford überarbeitet den C-Max zum neuen Modelljahr. Ein geschärftes Markengesicht, neue Motoren und eine einfachere Bedienung sollen Kunden locken. Der Ford C-Max ist in Europa ein erfolgreicher Familienfreund. Seit seiner Markteinführung im Jahre 2003 wurden ... mehr

    Audi A6: Augenpflege zur Lebensmitte

    Audi überarbeitet zum Herbst sein Oberklassemodell A6. Optisch hat sich wenig getan, dafür gibt es für den Ingolstädter neue Motoren und ein neues Infotainmentsystem. Audi A6: Scheinwerfer überarbeitet Von außen sind die Überarbeitungen zur Hälfte des Modellzyklus ... mehr

    Russland schießt Galileo-Satelliten in die falsche Erdumlaufbahn

    Beim Start von zwei neuen Galileo- Satelliten hat sich eine schwere Panne ereignet. Die Hightech-Geräte für das globale europäische Navigationssystem kreisen nach jüngsten Beobachtungen nicht im richtigen Orbit um die Erde. Ob der Fehler behoben werden ... mehr

    Diese Navis lotsen sie schneller am Stau vorbei

    Wenn sich alles auf die Autobahnen drängt, ist ein Navi Gold wert, das den Stau bereits vor der rettenden Ausfahrt meldet. Jedoch verwenden die Hersteller Techniken, die unterschiedlich schnell und zuverlässig am Stau vorbeilenken – die neuesten Stauwarner können einen ... mehr

    Autodiebstahl: GPS-Sender verraten Route des geklauten Autos

    "Kaum gestohlen, schon in Polen" - diesem Spruch ging die Zeitschrift " Auto-Bild" auf den Grund. Ein mit GPS-Sendern präparierter VW  Caddy wurde an der polnisch-deutschen Grenze als Köder abgestellt. Es dauerte nicht lange, da schlugen die Diebe zu. Signal ... mehr

    Sentinel-1A ist im All: ESA schickt ersten "Wächter" auf Patrouille

    Für die Beobachtung der Erde aus dem All hat eine neue Ära begonnen: Vom Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana startete am Donnerstag kurz nach 23 Uhr mitteleuropäischer Zeit der erste Satellit des europäischen Copernicus-Programms in den Erdorbit ... mehr

    Das sollten Sie beachten, wenn Sie einen Rollator kaufen

    Rollatoren als mobile Gehhilfen gibt es variantenreich für drinnen und draußen und bedeuten für viele konditionsschwache Senioren oder Menschen mit Gehbehinderungen eine große Erleichterung im Alltag. Möchten auch Sie einen Rollator kaufen, sollten Sie einige Dinge ... mehr

    Garmin zeigt Head-Up-Display zum Nachrüsten für Smartphones

    Routenhinweise des Navigationssystems auf der Frontscheibe ablesen zu können - das blieb bislang nur Kunden des Premium-Segments vorbehalten. Doch nun bietet der Navi-Spezialist Garmin eine clevere Lösung zum Nachrüsten. Mehr Sicherheit und Komfort für Autofahrer ... mehr

    Russland: Rakete mit drei Satelliten kurz nach Start explodiert

    Bei einer erneuten schweren Raumfahrtpanne hat Russland eine Proton-Rakete mit gleich drei Satelliten für sein Navigationssystem Glonass verloren. Nur wenige Sekunden nach dem Start auf dem Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan explodierte ... mehr

    Navi kaputt: Belgierin fährt nach Zagreb statt nach Brüssel

    Eigentlich wollte sie nur mit dem Auto zum Brüsseler Bahnhof fahren, um einen Freund abzuholen - eine Fahrt von etwa 60 Kilometern. Nachdem sie knapp 1500 Kilometer gefahren war, fiel ihr auf, dass etwas nicht stimmte: Die 67-jährige Belgierin war in Zagreb, Kroatien ... mehr

    Autoradio erstmals im Jahr 1932 in Deutschland

    Einsteigen, Motor starten, Musik an - für Millionen Autofahrer gehört das Radio zum Alltag am Steuer. Das Autoradio warnt vor Staus, unterhält auf langen Fahrten und vermittelt Wohnzimmergefühl im Wagen. 98 Prozent aller Neu- und 97 Prozent aller Gebrauchtwagen haben ... mehr

    Navigationsgeräte optimieren und tunen

    So ein Navigationsgerät ist der ideale Beifahrer. Es mischt sich nur ein, wenn Sie es verlangen, kennt stets den richtigen Weg und verhält sich ansonsten unauffällig. Letzteres können Sie ändern: Es gibt zahlreiche Erweiterungen und Zusatzdienste, mit denen ... mehr

    Radarfalle: Werden Blitzerwarner bald erlaubt?

    In anderen Ländern gibt es sie seit Jahrzehnten: Geräte, die Autofahrern anzeigen, wo sich Blitzer verstecken. Nun will Schwarz-Gelb das Verbot in Deutschland kippen. Die Polizeigewerkschaft kritisiert die Pläne. Radarfalle: Warnung davor bald erlaubt ... mehr

    Schaltjahr: Programmierfehler legt Navigationsgeräte lahm

    Aufgrund eines Programmierfehlers in der Geräte-Firmware funktioniert die GPS-Ortung einiger TomTom-Navigationsgeräte nicht mehr. Der Grund: Die Software hat ein Schaltjahrproblem – Uhrzeit und Datum des Navis stimmen nicht mehr, die Ortung des eigenen Standortes ... mehr

    Auto-Apps: Smartphone-Programme für Autofahrer

    Der Boom an Apps für Smartphones macht auch vor Ihrem Auto nicht halt. Inzwischen gibt es die Anwendungen wie Sand am Meer, und es ist oftmals nicht leicht, zwischen reinen Spielereien und wirklich sinnvollen Apps zu unterscheiden. Wir verraten Ihnen ... mehr

    Garmin nüvi 3590LMT: Garmins neues Navigationsgeräte-Flaggschiff

    Garmin enthüllt sein neues Top-Modell: Das Garmin nüvi 3590LMT kommt mit großem Bildschirm und schlankem Gehäuse. Premiere feierte das Navigationsgeräte-Flaggschiff auf der US-Technikmesse Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Mit dem Flaggschiff-Modell Garmin ... mehr

    Garmin nüvi 1490 LMT bei Lidl: Navigationsgerät für 169 Euro

    Discounter Lidl verkauft ab dem 12. Dezember das Navigationssystem Garmin nüvi 1490 LMT für 169 Euro. Der Preis ist akzeptabel, und das Navigationsgerät mit großem Bildschirm bewies sich bereits in mehreren Tests. Ab dem 12. Dezember bietet ... mehr

    Mehr zum Thema Navigationssystem im Web suchen

    TomTom-Navigationsgeräte verraten Fahrtziel auf Twitter

    TomTom erweitert die Go-Live-Dienste seiner Navigationsgeräte. Die Internet-Navis von TomTom verbinden sich bald mit Reiseangeboten wie Expedia und TripAdvisor. Zudem verraten Go-Live-Navigationsgeräte von TomTom das Fahrtziel auf Twitter. TomTom dürfte der erste ... mehr

    Garmin nüvi 3490LMT: Neues Design-Navi von Garmin

    Garmin setzt jenen Weg fort, den der Hersteller mit dem Design-Navi Garmin nüvi 3790 eingeschlagen hat. Auch die neue Serie Garmin nüvi 34xx kommt im schicken iPhone-Look mit wenigen Millimetern dünnem Gehäuse. Den Serienauftakt macht in diesem Herbst ... mehr

    Garmin nüvi 2495LMT: nüvi-Mittelklasse erhält neue Software

    Garmin frischt seine nüvi-Serie auf: Der Navigationsgeräte-Hersteller zeigt auf der IFA 2011 mit dem Garmin nüvi 2495LMT sowie dem größeren Garmin nüvi 2595LMT zwei neue Mittelklasse-Modelle, die sich dank neuer Software noch besser bedienen lassen sollen. Guidance ... mehr

    HD Traffic und Navteq Traffic: Echtzeit-Stauwarner im Überblick

    Einen Stau mit Hilfe des Traffic Message Channels zu umfahren, war vor Jahren richtig innovativ. Doch seit jedes Navigationsgerät diesen Service bietet, lotst das einst praktische TMC den Autofahrer eher in den nächsten Stau als um diesen herum. Neue Techniken ... mehr

    Navi-Handys: Die besten Handys und Smartphones zum Navigieren

    Es ist noch nicht lange her, dass Handys zum Navigieren eher belächelt wurden. Mittlerweile stellen Navigations-Handys eine ernstzunehmende Konkurrenz zu klassischen Navigationsgeräten dar. In unserer Foto-Show stellen wir Ihnen die besten Handys und Smartphones ... mehr

    Handy-Navis: Was taugen kostenlose Wegbegleiter?

    Immer dabei, handlich und auch noch gratis: Die Vorteile einer Handy-Navigation mit kostenlosem Google Maps, Ovi Maps Navigation oder Navigon telekom edition sprechen für sich. Wir sagen Ihnen in unseren Foto-Shows, welche kostenlosen Navi-Lösungen es auf dem Markt ... mehr

    Karten-Update oder neues Navi?

    Ob es sich eher lohnt, ein Karten-Update beim Navigationsgerät vorzunehmen oder gleich ein neues Gerät zu kaufen, ist nicht immer ganz leicht zu entscheiden. Sicher ist, dass das beste Navigationsgerät ohne aktuelle Karten keine gute Hilfe bietet. Veraltete Karten ... mehr

    TomTom HD Traffic 5.0 warnt noch besser vor Staus

    TomTom hat seinen Stauwarndienst HD Traffic aktualisiert. Der Navigationsgeräte -Hersteller verspricht, mit TomTom HD Traffic 5.0 noch genauere Informationen zur aktuellen Verkehrslage und Staus geben zu können. Besitzer von Navigationsgeräten der Serie TomTom ... mehr

    TomTom verkauft Nutzerdaten an die Polizei

    Navigationsgeräte -Hersteller TomTom steht unter Druck: Der Konzern hat in den Niederlanden Nutzerdaten an die Polizei verkauft – die macht damit Jagd auf Raser. Das berichtet die niederländische Zeitung Algemeen Dagblad. Die anonymisierten Daten helfen der Polizei ... mehr

    Garmin nüvi 2340LMT und nüvi 3790LMT mit lebenslangem Kartenupdate

    Immer aktuelles Kartenmaterial: Garmin stattet seine Navigationsgeräte nüvi 2340LMT, nüvi 2460LMT und nüvi 3790LMT mit nüMaps Lifetime und Verkehrsfunkabonnement aus. Garmin belohnt ab sofort Kunden der Navigationsgeräte Garmin nüvi 2340LMT, Garmin nüvi 2460LMT ... mehr

    Navigationsgeräte für Outdoor-Freizeit und Sport

    Navigationsgeräte helfen nicht nur im Autoverkehr, sondern auch bei Freizeit-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Joggen oder Wassersport. Mit handelsüblichen Auto-Navis kommt allerdings auf Feld- und Waldwegen keine Freude auf. Outdoor-Sportler brauchen ... mehr

    Navigationsgeräte Kaufberatung: Diese Funktionen brauchen Sie

    Navigationsgeräte sind schon lange mehr als nur ein elektronischer Straßenatlas. Zusatzfunktionen und Multimedia-Spielereien überfordern Anwender. Selbst Einsteiger-Modelle bieten nun mehr als so manches Premium-Navigationsgerät vor einigen Jahren. Doch viele Features ... mehr

    Garmin nüvi 2460LT: Navigationsgerät mit 5-Zoll-Display

    Navigationsgeräte-Hersteller Garmin schafft bei dem neuen Garmin nüvi 2460LT mehr Platz auf dem Display und rüstet das tragbare Navigationsgerät mit einem 5 Zoll (12,7 cm) großen Bildschirm aus. Neben dem großen Display bietet das Navigationsgerät Garmin nüvi 2460LT ... mehr

    Aldi bietet HD-Receiver, Notebooks, Fernseher und Handys

    Kurz vor dem Jahreswechsel klotzt Aldi mit einem wahren Feuerwerk an Technik-Angeboten. Einen HD-Receiver, ein Notebook, einen Blu-ray-Player, Handys und LCD-Fernseher gibt es bei Deutschlands größtem Discounter in der Zeit zwischen den Jahren. Die Technik-Angebote ... mehr

    Aldi bietet HD-Receiver, Notebooks, Fernseher und Navis

    Kurz vor Weihnachten klotzt Aldi mit Technik-Angeboten: HD-Receiver, Notebooks, DVD-Rekorder, Navigationsgeräte, Handys und LCD-Fernseher gibt es bei Deutschlands größtem Discounter. Dabei unterscheiden sich Angebote von Aldi Nord und Aldi Süd. Wir haben ... mehr

    ADAC-Test: Smartphones und Navigationsgeräte fast gleich auf

    Smartphones entwickeln sich zusehends zu einer ernsthaften Alternative zum Navigationsgerät. Die Navigationssoftware auf modernen Handys ist laut einem Test des ADAC in manchen Belangen den herkömmlichen Wegfindern sogar überlegen. Bei der Routenberechnung haben ... mehr

    TomTom Go Live 1005: Navigationsgerät mit 13cm-Display ist da

    Auf der IFA 2010 zeigte TomTom sein neues Flaggschiff Go Live 1005 bereits. Ab sofort ist das Navigationsgerät mit dem großen Schirm im Handel erhältlich. Das TomTom Go Live 1005 fällt vorrangig durch sein 13 Zentimeter (5 Zoll) großes Display auf. Das verbessert ... mehr

    EU macht bei Navigationssystem "Galileo" Tempo

    Nach jahrelanger Verzögerung macht die Europäische Union beim milliardenschweren Prestigeprojekt "Galileo" Tempo. Die ersten beiden Satelliten für das Navigationssystem werden im Sommer 2011 in den Weltraum geschickt, kündigte EU -Industriekommissar Antonia Tajani ... mehr

    DLR und Telekom kontrollieren künftig Satellitennavigationssystem Galileo

    Das deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR), die Deutsche Telekom und Telespazio aus Italien übernehmen gemeinsam die Kontrolle für das geplante Satelliten navigationssystem Galileo. Das berichtet das "Handelsblatt". Ein entsprechender Vertrag ... mehr

    Ratgeber Motorrad: Navigationssysteme für das Bike

    Eine Motorradfahrt verspricht Freiheit. Um diese auch zu erleben, suchen sich Biker bevorzugt abseits von Autobahnen sehenswerte und fahrerisch anspruchsvolle Strecken. Dabei weisen ihnen Navigationsgeräte den Weg auch in unbekanntem Gebiet. Die Wahl des richtigen ... mehr

    Garmin ruft Nüvi 200W, 250W, 260W, 7xx und 7xxT wegen Brandgefahr zurück

    Der Navigationsgeräte-Hersteller Garmin startet eine weltweite Rückrufaktion – verschiedene Modelle können durch Überhitzung in Brand geraten. Betroffen sind insgesamt 1,25 Millionen Navigationsgeräte verschiedener Serien, deren Akku zu heiß werden kann. Garmin ... mehr

    Navigationsgeräte-Test: Einsteiger Navigationsgeräte bis 155 Euro

    Bei der neusten Generation der günstigen Navigationsgeräte haben die Hersteller stark am Nutzwert gefeilt: Viele Modelle bieten außer der klassischen Autonavigation auch Modi für Fahrräder und Fußgänger. Zudem halten hilfreiche Funktionen wie ein Fahrspurassistent ... mehr

    Russland zwingt Nokia, Siemens und Motorola Pflicht für Glonass auf

    Mit einer strikten Regelung will Russland seinen GPS-Konkurrenten Glonass durchsetzen und erpresst dabei ausländische Handy-Hersteller. Rüsten Unternehmen wie Nokia und Motorola ihre Handys nicht auf Glonass um, droht ihnen ein Einfuhrstopp in Russland. Experten ... mehr

    Navigon 70 Premium Live kennt aktuelle Benzinpreise

    Navigon bohrt seine Premium-Serie auf: Das neue Navigon 70 Premium Live besitzt fast alle Spielereien, die ein aktuelles Navigationsgerät besitzen kann, soll die Route zuverlässig planen und besorgt sich zudem aktuelle Daten über das Internet. So findet das Navigon ... mehr

    Navigationsgerät Falk Vision 700 mit Luftbildkarten

    Wer gerne aus der Luft sehen möchte, wo er gerade mit dem Auto entlang fährt, der könnte mit dem neuen Navigationsgerät Falk Vision 700 richtig liegen. Das neue Topgerät von Falk zeigt die Strecke sowohl mit abstrakten Stadtplanansichten als auch mit Luftbildkarten ... mehr

    Navigon 2510 Explorer: Navigationsgerät für Reisefans

    Jetzt springt auch Navigon auf den Zug der speziell für Touristen ausgelegten Navigationsgeräte auf: Mit dem 2510 Explorer erweitert der Hersteller seine Produktpalette um ein Navigationsgerät speziell für Reisefans. Was von der Konkurrenz um Falk und Merian Scout ... mehr

    Navigationsgeräte im ADAC-Test

    Teure Navigationsgeräte müssen nicht unbedingt die besten sein. Zu diesem Schluss kommt ein aktueller Vergleich des ADAC von Basismodellen mit teureren Geräten. Acht Einsteiger- und acht Premium-Navis verschiedener Hersteller zu Preisen zwischen 89 und 449 Euro nahmen ... mehr

    Navigationsgerät im Test: Navigon 3310 max

    Das Navigationsgerät Navigon 3310 max ist auf Routing-Aufgaben fokussiert. Dazu bringt das Navi die Funktion MyRoutes mit, die dem Anwender mehrere Strecken vorschlägt. Die Routen berücksichtigen den Wochentag und die Uhrzeit und sollen sogar den persönlichen Fahrstil ... mehr

    Navigon 8410 - Navigationsgerät im Test

    Gezielt setzt Navigon beim 8410 auf das Äußere. Sofort ins Auge stechen am Navigationsgerät der Metallrahmen, das flache Gehäuse und der kapazitive 5-Zoll-Touchscreen. Die glänzende Glasoberfläche des Displays ist elegant, spiegelte im Test aber teils so stark ... mehr
     
    1 2 »


    Anzeige
    shopping-portal