Startseite
Sie sind hier: Home >

Newt Gingrich

...
Thema

Newt Gingrich

Romney kämpft sich weiter nach vorne

Romney kämpft sich weiter nach vorne

Der US-Multimillionär Mitt Romney ist der Präsidentschaftskandidatur der Republikaner einen bedeutenden Schritt näher gerückt: Mit einem klaren Sieg bei den Vorwahlen im Bundesstaat Illinois setzte er sich am Dienstag weiter von seinem härtesten Kontrahenten ... mehr
Mitt Romney zementiert mit Sieg in Illinois seinen Favoritenstatus

Mitt Romney zementiert mit Sieg in Illinois seinen Favoritenstatus

Washington (dpa) - Der US-Multimillionär Mitt Romney ist der Präsidentschaftskandidatur der Republikaner wieder einen bedeutenden Schritt näher gerückt. Mit einem klaren Sieg bei den Vorwahlen im Bundesstaat Illinois setzte er sich am Dienstag weiter von seinem ... mehr
US-Wahl 2012: Wichtiger Doppelsieg für Rick Santorum

US-Wahl 2012: Wichtiger Doppelsieg für Rick Santorum

Der erzkonservative Ex-Senator Rick Santorum hat mit einem Doppelsieg bei den US-Vorwahlen seinen Anspruch auf die Präsidentschaftskandidatur unterstrichen. Der Republikaner setzte sich am Dienstag bei den parteiinternen Abstimmungen in den Südstaaten Mississippi ... mehr
US-Vorwahl: Kann Rick Santorum in Minnesota ein Comeback feiern?

US-Vorwahl: Kann Rick Santorum in Minnesota ein Comeback feiern?

Die US- Republikaner stellen in drei weiteren Vorwahlen die Weichen für ihren Präsidentschaftskandidaten. Gleich in drei Staaten stimmen die Konservativen in der Nacht auf Mittwoch darüber ab, wen sie am 6. November gegen Präsident Barack Obama ins Rennen schicken ... mehr
US-Vorwahlen: Mitt Romney triumphiert auch in Nevada

US-Vorwahlen: Mitt Romney triumphiert auch in Nevada

Multimillionär Mitt Romney hat bei der Vorwahl im US-Staat Nevada einen weiteren Triumph errungen. Damit hat der 64-Jährige seinen Vorsprung im Rennen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur noch einmal vergrößert. Schon am Dienstag könnte er bei Abstimmungen ... mehr

Nach NSA-Affäre: US-Regierung gibt Aufsicht über ICANN ab

Im Internet brechen wohl neue Zeiten an: Die USA wollen ihre Schirmherrschaft über die WWW-Verwaltung ICANN aufgeben. Die Aufsicht soll künftig international sein. Oft wurde gewarnt, dadurch könne zuviel Kontrolle an Länder fallen, die die Freiheit ... mehr

Gingrich wirft auch offiziell das Handtuch

Newt Gingrich hat sich offiziell aus dem Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Republikaner verabschiedet. Der frühere Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses erklärte bei einem Auftritt im Washingtoner Vorort Arlington, dass er seine Bewerbung mit sofortiger ... mehr

US-Wahl 2012: Pinguin beißt Newt Gingrich in den Finger

Ein Pinguin im Zoo von St. Louis ist offenbar kein Anhänger von Newt Gingrich: Das Tier biss den republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber in den Finger. ( US-Wahlen 2012 - die wichtigsten Termine) Gingrich besuchte den beliebten Forest Park während eines Aufenthalts ... mehr

Vorwahlen in Florida: Neues Spiel mit alter Lüge

Newt Gingrich kommt zu spät, wie so oft. Vor einer Stunde hätte er hier sein sollen, doch immer noch kein Spur von dem Kandidaten. Ein paar Lokalhonoratioren nutzen die Zeit, um nacheinander ans Mikrofon treten, Präsident Barack Obamas "sozialistische Agenda ... mehr

USA: Mitt Romney im Vorwahlkampf "nicht besorgt" um die Armen

Eine Äußerung über sozial schwache US-Bürger könnte Mitt Romney im Vorwahlkampf um die Präsidenschaftskandidatur der Republikaner Stimmen kosten. Der Multi-Millionär sagte dem Fernsehsender CNN, er sorge sich nicht um die "sehr Armen" des Landes, sondern ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Newt Gingrich bläst trotz Florida-Debakel zum Angriff

Newt Gingrich ist ein Phänomen. Gerade haben ihm fast 70 Prozent der Wähler in Florida eindeutig zu verstehen gegeben, lieber einen anderen Präsidentschaftskandidaten zu wollen. Doch statt die Niederlage anzuerkennen und - wie es der gute Stil unter Politikern verlangt ... mehr

Mitt Romney siegt bei US-Vorwahlen in Florida - Newt Gingrich kämpft weiter

Mit einem deutlichen, ja triumphalen Sieg im großen US-Bundesstaat Florida hat Mitt Romney wieder die klare Favoritenrolle im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner in den USA übernommen. Romney deklassierte bei den wichtigen Vorwahlen ... mehr

US-Vorwahlen: Mitt Romneys 14-Millionen-Dollar-"Blitzkrieg"

Kaum zu glauben: Vor nur einer Woche sah es so aus, als würde Shootingstar Newt Gingrich dem Favoriten Mitt Romney im Schlüsselstaat Florida eine weitere bittere Niederlage zufügen. Doch dann startete Romney das, was die "Washington Post" als "Blitzkrieg" bezeichnete ... mehr

Die Schlacht um Florida - Romney zieht davon

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney geht als klarer Favorit in die wichtige Vorwahl am Dienstag im Bundesstaat Florida. In jüngsten Umfragen liegt er 11 bis 15 Prozentpunkte vor seinem schärfsten innerparteilichen Konkurrenten, Newt Gingrich ... mehr

Newt Gingrich und Mitt Romney liefern sich Schlagabtausch

Mit heftigen Angriffen hat Newt Gingrich versucht, kurz vor der wichtigen Vorwahl der Republikaner in Florida noch Boden gegen den in Umfragen deutlich führenden Mitt Romney gutzumachen. Gingrich, der ehemalige Präsident des Repräsentantenhauses, bezichtigte seinen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Newt Gingrich und Mitt Romney liefern sich hitzigen Schlagabtausch

Die beiden führenden Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der US-Republikaner, Mitt Romney und Newt Gingrich, haben sich in einer weiteren Fernsehdebatte einen heftigen Schlagabtausch geliefert. Im Mittelpunkt des Streits stand das Thema Einwanderung. Gingrich ... mehr

Newt Gingrich verspricht Amerikanern Mond-Kolonie

Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Newt Gingrich hat versprochen, im Fall eines Wahlsiegs bis 2020 eine permanente Mondstation einzurichten. Das kündigte er am Mittwoch bei einer Wahlkampfveranstaltung im US-Staat Florida an. Er wolle eine stabile ... mehr

Newt Gingrich schlägt Favoriten Romney bei Vorwahlen in South Carolina

Washington (dpa) - Nach einem Überraschungssieg von Newt Gingrich bei der US-Vorwahl in South Carolina ist das Rennen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur wieder völlig offen. Der einstige Parlamentspräsident gewann bei der Abstimmung am Samstag unerwartet ... mehr

Newt Gingrich triumphiert bei Vorwahlen in South Carolina

Washington (dpa) - Durch einen Überraschungssieg von Newt Gingrich bei der US-Vorwahl in South Carolina ist das Rennen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur wieder völlig offen. Der einstige Parlamentspräsident gewann bei der Abstimmung am Samstag unerwartet ... mehr

Republikaner-Debatte in South Carolina: Wenn das Publikum zum Mob wird

South Carolina ist seinem reaktionären Ruf gerecht geworden: Kurz vor der entscheidenden US- Vorwahl trafen sich dort die Republikaner-Kandidaten zur Debatte. Die geriet zum Feuerwerk der Vorurteile, Lügen und Hasstiraden - vor allem wegen des Saalpublikums. South ... mehr

US-Vorwahlen: Mitt Romney im Kreuzfeuer der Republikaner

Kurz vor der nächsten Vorwahl der US- Republikaner gerät Favorit Mitt Romney immer schärfer unter Beschuss seiner innerparteilichen Rivalen. Bei einer Fernsehdebatte um die Präsidentschaftskandidatur nahmen Romneys Mitbewerber am Montagabend besonders die Karriere ... mehr

US-Vorwahlen: Alle gegen Mitt Romney - heftiges Gerangel bei den Republikanern

Wer noch Zweifel hat, dass Mitt Romney der kommende Präsidentschaftskandidat der US- Republikaner wird, der soll sie spätestens in dieser Turnhalle vergessen haben. Tausende Fans sind in die Exeter High School gepilgert, um dem Ex-Gouverneur ihres Nachbarstaats ... mehr

US-Wahlkampf: Gingrich im Kreuzfeuer

Washington (dpa) - Weniger als drei Wochen vor Beginn der Vorwahlen haben sich die republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber einen vorerst letzten, heftigen Schlagabtausch im Fernsehen geliefert. Vor allem der in den Umfragen führende ehemalige ... mehr

US-Präsidentschaftsrennen: Romney und sein 10.000-Dollar-Flop

Es war die bisher härteste Debatte der republikanischen Präsidentschaftsbewerber. Aggressiv beharkten sich Mitt Romney und Newt Gingrich in Iowa - bis sie selbst attackiert wurden. Es ging um Untreue, um Krankenversicherungen und eine 10.000-Dollar-Wette. Es sind gerade ... mehr

Newt Gingrich attackiert im Wahlkampf die Palästinenser

Dem republikanischen Präsidentschaftsbewerber Newt Gingrich ist offensichtlich vieles recht, um die anti-arabischen Amerikaner auf seine Seite zu ziehen. In einem Interview mit dem US-Kabelfernsehsender "The Jewish Channel" hat er die Palästinenser als ein "erfundenes ... mehr

Mehr zum Thema Newt Gingrich im Web suchen

US-Wahl 2012 - TV-Debatte: Republikaner erklären sich die Welt

Sechs Wochen vor Beginn der Vorwahlen haben die republikanischen Bewerber um die US- Präsidentschaftskandidatur ungewohnt klare Differenzen an den Tag gelegt: In einer vom Fernsehsender CNN gezeigten Debatte stritten die acht Anwärter für die Kandidatur ihrer Partei ... mehr

US-Wahl 2012: Republikaner Gingrich fordert Obama heraus

Der frühere US-Parlamentspräsident Newt Gingrich will bei den Präsidentschaftswahlen 2012 gegen Amtsinhaber Barack Obama antreten. "Ich kündige meine Kandidatur an, weil ich glaube, dass wir Amerika wieder Hoffnung und Möglichkeiten, Vollbeschäftigung und echte ... mehr

Gingrich bereitet Bewerbung für US-Präsidentenwahl vor

In den USA zeichnet sich der offizielle Startschuss zum Präsidentschaftswahlkampf 2012 ab. Als erster namhafter Republikaner leitete der frühere Präsident des Abgeordnetenhauses, Newt Gingrich, erste Schritte zu seiner Bewerbung ein. Gingrich will nun konkret erkunden ... mehr
 
Anzeigen


Anzeige