Sie sind hier: Home >

Niere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Niere

Heimliche Retterin: Freundin von Selena Gomez spendet ihr eine Niere

Heimliche Retterin: Freundin von Selena Gomez spendet ihr eine Niere

Dieses Bild ist eine echte Überraschung. Selena Gomez zeigt sich jetzt Händchen haltend mit einer Freundin im Krankenbett. Mittlerweile ist auch der Grund für diesen ungewöhnlichen Schnappschuss bekannt: eine Nierentransplantation.  Schon ... mehr
Menstruationsbeschwerden? Die Niere kann schuld sein

Menstruationsbeschwerden? Die Niere kann schuld sein

Menstruationsschmerzen bei Frauen sind häufig. Dass oftmals das sogenannte Nussknacker-Syndrom hinter den Beschwerden im Becken- und Rückenbereich steckt, wissen die meisten nicht. Selbst Ärzte erkennen die eingeklemmte Nierenvene nicht immer. Vom Nussknacker-Syndrom ... mehr
Skandal um Fipronil-Eier weitet sich aus

Skandal um Fipronil-Eier weitet sich aus

Der Eklat um belastete  Eier aus den  Niederlanden weitet sich aus. Vor mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eiern wird inzwischen in elf Bundesländern gewarnt. Mindestens drei Millionen kontaminierte Eier sind nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums ... mehr
Statt Zucker - Süßungsmittel Erythrit hat fast keine Kalorien

Statt Zucker - Süßungsmittel Erythrit hat fast keine Kalorien

Süße mit wenig Kalorien? Das klingt nach einem Traum oder sehr viel Chemie. Der Zuckeraustauschstoff Erythrit soll allerdings eine wahre Wunderwaffe sein. Was das Süßungsmittel kann und was nicht, erfahren Sie hier. Hinter dem Zusatzstoff E 968 auf Verpackungen verbirgt ... mehr
Muskelaufbau: Eiweißpräparate könnten gefährlich sein

Muskelaufbau: Eiweißpräparate könnten gefährlich sein

Wer tapfer ins Eisen beißt und die Hantel schwingt, will den Bizeps wachsen sehen. Und damit das Training so richtig wirkt, gibt's noch einen Eiweißdrink dazu. Nicht nötig, erklärt die Verbraucherzentrale – denn die Muskeln wachsen dadurch nicht. Sportler ... mehr

Was sagt Urin über die Gesundheit aus?

Der Urin verrät eine Menge über die Gesundheit. Aufmerksam sollte man vor allem werden, wenn das Abfallprodukt des Körpers trüb ist oder streng riecht. Ein Urologe erklärt, welche Veränderungen im Urin immer abgeklärt werden müssen – und auf welche Erkrankungen ... mehr

Nierenschwäche wird häufig nicht erkannt

Jährlich sterben etwa eine Million Menschen an Nierenversagen. Wenn erste Symptome auftreten, ist oftmals schon ein fortgeschrittenes Stadium der Krankheit erreicht. Dennoch ist eine frühe Diagnose wichtig, um die "stille Epidemie" rechtzeitig einzudämmen. Forscher ... mehr

Was Steine in Blase und Niere machen

Harnsperre, starke Schmerzen und im schlimmsten Fall Blutvergiftung: Bilden sich Steine im Harntrakt, kann das unangenehm werden. "Insgesamt sind Männer häufiger betroffen als Frauen", weiß Dr. Wolfgang Bühmann, Urologe und Pressesprecher des Berufsverbandes ... mehr

Diese Erkrankungen drücken in der Nacht auf die Blase

Gerade ist man wieder eingeschlafen, drückt die Blase erneut. Manche Menschen treibt nächtlicher Harndrang immer wieder auf die Toilette. Das ist nicht nur nervig und erschöpfend, sondern kann auch auf verschiedene Erkrankungen hindeuten. Die häufigsten Ursachen ... mehr

Körpergewicht beeinflusst Nierenversagen

Nieren haben wichtige Funktionen im Körper: Sie entgiften, bilden Urin und regeln den Blutdruck. Und doch spürt man die lebenswichtigen Organe im unteren Rücken in der Regel ein Leben lang nicht. Auch nicht, wenn sie krank sind. Doch wie erkennen Sie einen Nierenschaden ... mehr

Rästelhafter Medizinfall: Warum sich ein Junge ständig die Knochen brach

Ein Junge bricht sich immer wieder die Knochen. Wachstumsstörungen oder Misshandlung sind nicht der Grund. Vielmehr liegt es an einer häufigen Krankheit. Als sich der Junge das dritte Mal in zwei Jahren einen Knochen bricht, wird der Kinderarzt ... mehr

Mehr zum Thema Niere im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Leberschäden: Diese Medikamente sind Gift für die Leber

Medikamente sollen helfen, Leiden zu lindern. Doch es kann vorkommen, dass sie den Körper stark belasten – darunter auch die Leber. Denn die Wirkstoffe werden immer auch durch das wichtige Filterorgan geschleust. Wir haben einen Leberexperten gefragt, welche Medikamente ... mehr

Muskelschmerzen: Krämpfe sind nicht immer harmlos

Wadenkrämpfe treten oft nachts auf und reißen den Betroffenen mit einem stechenden Schmerz aus dem Schlaf. Meist sind harmlose Auslöser, etwa eine zu intensive Trainingseinheit, der Grund. Doch Wadenkrämpfe können auch auf Erkrankungen hinweisen. Wann Sie besser einen ... mehr

Muskelbeschwerden: Pfefferminzöl beugt Wadenkrämpfen vor

Wadenkrämpfe nach dem Training sind fast jedem Sportler bekannt. Um den ziehenden Muskelbeschwerden in den Beinen vorzubeugen, schwören viele auf Pfefferminzöl. Doch das ätherische Öl entspannt nicht nur die verhärtete Muskulatur, sondern zeigt auch bei anderen ... mehr

Neue Spenderniere gesucht: Ex-Profi Ivan Klasnic kämpft ums Überleben

Der nierenkranke frühere Ex-Profi Ivan Klasnic benötigt zum Überleben eine neue Niere. Der ehemalige Bundesligaspieler von Werder Bremen und Mainz 05 lebt seit 2007 mit der Niere seines Vaters, das Organ funktioniert aber nicht mehr wunschgemäß. "Die Ärzte haben ... mehr

Gesunde Ernährung: Rhabarber und Spinat belasten die Nieren

Wer auf eine ausgewogene Ernährung achtet, schützt seine Nieren. Hierzu gehören viel frisches Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und ein geringer Anteil an tierischen Fetten. Doch es gibt  Lebensmittel, die auf Dauer die Funktion des lebenswichtigen Organs ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Ist Spargel wirklich gesund? Vorsicht bei Gicht

Ist Spargel gesund? Die Antwort lautet erst mal: Ja – aber auch für jeden? Neben seinen vielen wertvollen Inhaltsstoffen enthält das Frühlingsgemüse nämlich auch solche, die negative Einwirkungen auf gewisse Beschwerden haben können. Wir sagen Ihnen, wann Sie besser ... mehr

Unfreiwillge Organspende: Russin fordert Schadenersatz

Es war einer der düstersten Tage im Leben von Elena Sablina, als ihre Tochter Alina vor zwei Jahren bei einem Verkehrsunfall in Moskau ums Leben kam. Einen Monat später folgte der zweite Schock: Die Mutter erfuhr zufällig, dass ihrer toten 19-jährigen Tochter ... mehr

Hilft Eiweiß beim Abnehmen und Muskelaufbau?

Eiweißdiäten oder Low-Carb-Diäten liegen im Trend und sind gleichzeitig umstritten, da sie als zu einseitig gelten. Doch was macht Eiweiß eigentlich so besonders und hilft es tatsächlich beim Abnehmen und lässt die Muskeln wachsen?  Eiweiß und Aminosäuren: Wichtige ... mehr

Nierenkrank: nur ein Drittel der Erkrankten weiß davon

Mindestens zwei Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer chronischen Nierenkrankheit (CKD). Eine aktuelle im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichte Studie zeigt, dass die Bedeutung der Erkrankung hierzulande bislang unterschätzt wurde. Alarmierend ist vor allem ... mehr

Luftverschmutzung in Innenräumen kostet Tausenden das Leben

Luftverschmutzung  wird zunehmend zu einer  Gesundheitsgefahr. Millionen von Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen von Smog. Doch die Gefahr lauert nicht nur im Freien, sondern auch in Innenräumen, wie eine aktuelle britische Studie zeigt.  Allein ... mehr

MRT-Gefahr: Giftiges Kontrastmittel Gadolinium lagert sich im Gehirn ab

Die Magnetresonanztomographie, kurz MRT genannt, ist eines der wichtigsten Verfahren der bildgebenden Diagnostik. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Röntgenaufnahme besteht für den Patienten keine Strahlenbelastung. Doch die Untersuchung hat auch Nachteile ... mehr

Ärzte rätselten: Depression erwies sich als Tumor

Weil eine Mittfünfzigerin antriebslos und apathisch ist, glauben ihre Ärzte an eine Depression. Aber Medikamente helfen nicht, es kommen bald Gedächtnislücken und Konzentrationsprobleme hinzu. Die Mediziner forschen genauer nach. Lustlos ... mehr

Niere: Die fünf wichtigsten Tipps für eine gesunde Niere

Die Nieren filtern ohne Unterlass Abfallstoffe aus dem Blut und bilden den Harn. Dieser spült die Abfallstoffe aus dem Körper. Versagen die Filterorgane ihren Dienst, kann das im schlimmsten Fall lebensbedrohlich werden. Die folgenden fünf Tipps halten die Nieren lange ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Kopfsache

Sie ist müde, geschwächt, bei Anstrengung rast ihr Herz: Bei einer jungen Patientin diagnostizieren Ärzte Blutarmut und Eisenmangel. Aber was ist die Ursache? Die Mediziner haben eine gewagte Theorie. Die 23-jährige Frau kommt ins Krankenhaus, weil sie seit Wochen ... mehr

Nierenversagen: Test ermöglicht frühe Diagnose

Geht es den  Nieren gut oder bauen sie bedrohlich ab? Die Frage könnte sich mithilfe eines jetzt vorgestellten Markers Jahre im Voraus beantworten lassen. Die Entdeckung kann die Vorbeugung verbessern - und vielleicht sogar neue Therapien ermöglichen. Wenn die Nieren ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Pilz in der Niere

Ein 38-Jähriger hat eine schwere Nierenbeckenentzündung. Seine Ärzte vermuten eine bakterielle Infektion, aber Antibiotika helfen nicht. Erst eine Gewebeprobe zeigt, dass der Mann in Lebensgefahr schwebt. Als der Mann fiebernd mit Durchfall und Schmerzen in der rechten ... mehr

Niere: Mit diesen Regeln beugen Sie einem Nierenleiden vor

Unsere Nieren leisten Enormes, ohne dass wir davon etwas mitbekommen. Wenn sie versagen, kann das schnell lebensbedrohlich werden, denn Nieren reinigen das Blut von Giftstoffen. Grundsätzlich kann ein Nierenleiden jeden treffen, warnt die Deutsche Gesellschaft ... mehr

Nierensteine durch zu wenig Flüssigkeit - Sommer begünstigt Bildung

Nierensteine gehören zu den großen Volkskrankheiten. Rund jeder 20. Deutsche ist mindestens einmal in seinem Leben davon betroffen und kennt sie deshalb. Dass aber der Sommer die Bildung von Nierensteinen noch begünstigt, wissen viele nicht. Je heißer es wird, desto ... mehr

Niere: Die Krankheit aus dem Kanalwasser

Nie hatte der 44-Jährige damit gerechnet, dass Sport ihn einmal so krank machen könnte. Bis er endlich medizinische Hilfe sucht, glaubt er an eine Grippe. Doch die Ärzte in der Hamburger Uniklinik finden die Ursache für sein Fieber und das Nierenversagen: Wassersport ... mehr

Weltnierentag: Was wirklich an die Nieren geht

Die Nieren sind ein lebenswichtiges Klärwerk unseres Körpers. Ist ihre Funktion gestört, kann das tödlich sein. Der Weltnierentag am 13. März rückt besonders die Prävention in den Fokus. Denn rechtzeitig erkannt, können frühe Nierenschäden wieder geheilt werden ... mehr

Innereien: Kennen Sie Kutteln und Bries?

Leber, Niere, Herz und Hirn: Nicht jeder mag sie, doch Spitzenköche schwören auf den feinen Geschmack und die zarte Konsistenz von Sauren Nierchen, Kutteln und Co. Wir verraten, wie Sie Innereien richtig zubereiten und zu einem Gaumenschmaus machen. Kalbsbries ... mehr

Organtransplantation: Deutsche Organempfänger haben es im EU-Vergleich schwerer

Organempfänger haben in Deutschland schlechtere Überlebenschancen als im Rest der EU. Viele der transplantierten Organe versagen bereits nach einem Jahr. Dies geht aus einem Bericht des Magazins "Stern" hervor. Das Hamburger Magazin zitiert aus der Datensammlung ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017