Sie sind hier: Home >

Notfälle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Notfälle

Hamburger Feuerwehr zieht Bilanz zum vergangenen Jahr

Hamburger Feuerwehr zieht Bilanz zum vergangenen Jahr

Die Hamburger Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr wieder viel zu tun - die genaue Bilanz wollen Oberbranddirektor Klaus Maurer und Innensenator Andy Grote (SPD) heute vorstellen. Bereits im Jahr 2015 hatten die Retter mehr als 280 000 Einsätze in Hamburg ... mehr
Zwei Todesfälle in Gefängnissen binnen weniger Wochen

Zwei Todesfälle in Gefängnissen binnen weniger Wochen

Innerhalb weniger Wochen hat es in Gefängnissen in Rheinland-Pfalz zwei Todesfälle gegeben. In der Nacht zum Mittwoch nahm sich ein Mann in Diez das Leben, Anfang März zuvor tötete sich ein Insasse der Justizvollzugsanstalt Koblenz. In beiden Fällen habe es zuvor keine ... mehr
Tiere: Python verschlingt Erntearbeiter

Tiere: Python verschlingt Erntearbeiter

Jakarta (dpa) - Auf einer indonesischen Insel hat eine riesige Schlange einen Erntehelfer verschlungen. Der 25 Jahre alte Mann, nach dem schon gesucht worden war, konnte nach Angaben eines Polizeisprechers nur noch tot aus der Python herausgeschnitten werden ... mehr
Markkleeberg: Brief mit weißem Pulver in Jobcenter

Markkleeberg: Brief mit weißem Pulver in Jobcenter

Ein Brief mit weißem Pulver hat am Mittwoch einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr in Markkleeberg bei Leipzig ausgelöst. Der Umschlag ohne Absender sei im Jobcenter eingegangen, sagte eine Polizeisprecherin. Beim Öffnen sei eine "weiße kristalline Substanz ... mehr
Hannover droht große Evakuierung wegen Bombenräumung

Hannover droht große Evakuierung wegen Bombenräumung

Der Stadt Hannover droht möglicherweise wegen Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg eine große Evakuierung. Sondierungen von Experten laufen bereits und sollen noch bis Ostern andauern, wie der Dezernent des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen, Thomas ... mehr

Notfallseelsorger helfen in Ausnahmesituationen

Tiefe traumatische Erlebnisse oder persönliche psychische Krisen mit Hilfe der Notfallseelsorge meistern - darum geht es bei einem bundesweiten Treffen in Hannover. Rund 550 Mitarbeiter von Rettungsdiensten, Polizei, Feuerwehr sowie Notfallseelsorger kommen ... mehr

16-Jähriger überlebt Schiffbruch im Mittelmeer - viele Tote

Rom (dpa) - Ein 16-Jähriger hat einen Schiffbruch auf dem Mittelmeer überlebt, bei dem mehr als 140 Menschen gestorben sein könnten. Festgeklammert an ein Stück Holz sei er von der spanischen Fregatte «Canarias» entdeckt und Dienstagnacht ... mehr

42-Jähriger hantiert mit Axt in Mehrfamilienhaus

Ein mit einer Axt in einer Wohnung hantierender 42-Jähriger hat in Bad Soden-Salmünster einen Polizeieinsatz ausgelöst. Bewohner, die sich am Mittwoch mit dem Mann in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses aufgehalten hatten, hätten die Polizei alarmiert ... mehr

Nach Leichenfund in Spree Todesursache weiter unklar

Bei der aus der Spree bei Bautzen geborgenen Toten sind Todesursache und -umstände weiter unklar. In der ersten Leichenschau wurden keine äußeren Verletzungen festgestellt, wie ein Polizeisprecher in Görlitz am Mittwoch sagte. Nun erhoffen sich die Ermittler Aufschluss ... mehr

Totes Baby in Lichtenberg: Frauen aus Südosteuropa im Fokus

Berlin (dpa/bb) - Gut ein Jahr nach dem Fund eines toten Säuglings in Lichtenberg haben die Ermittler 1600 Frauen und Mädchen mit südosteuropäischer Herkunft in Berlin zu Speichelproben aufgerufen. Hintergrund seien aufwendige Untersuchungen, die eine Herkunft ... mehr

Polizei vermutet denselben Absender bei Rathaus-Drohmails

Nach der zweiten Bombendrohungen gegen das Kasseler Rathaus binnen fünf Tagen vermutet die Polizei denselben Absender hinter den verschickten E-Mails. Weitere Angaben machte ein Sprecher am Mittwoch aus ermittlungstaktischen Gründen nicht. Derzeit befragt die Polizei ... mehr

Mehr zum Thema Notfälle im Web suchen

Pferde aus Güllegrube gerettet

In Pennewitz im Ilm-Kreis hat die Feuerwehr zwei Pferde aus einer Güllegrube gerettet. Die Tiere drohten am Dienstagnachmittag zu ertrinken, wie die Feuerwehr in Arnstadt am Mittwoch mitteilte. Die Einsatzkräfte pumpten die Grube zunächst soweit aus, dass die Pferde ... mehr

Betrunkener Fahrer verursacht schweren Unfall

Ein Mann ist bei einem Unfall in Aerzen im Landkreis Hameln-Pyrmont schwer verletzt worden. Am Dienstagnachmittag kam ein 55-Jähriger mit seinem Transporter von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Nach Angaben der Polizei in Hameln vom Mittwoch war der Fahrer ... mehr

Hund beißt kleinem Mädchen ins Gesicht

In Schwaan im Kreis Rostock ist ein Kind von einem Hund angegriffen worden. Am Dienstagnachmittag riss sich das Tier von der Leine los und lief auf das drei Jahre alte Mädchen zu, das im Garten ihrer Eltern spielte. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch wurde ... mehr

50 Schüler mit Reizpulver verletzt

Ein 22-Jähriger hat eine Reizstoffpatrone in eine Memminger Berufsschule mitgebracht und im Klassenzimmer gewaltsam geöffnet. Die mit Pulver gefüllte Patrone gab er drei Schulkameraden, die damit noch zwei Tage später Schaden anrichteten. Rund 50 Schüler und drei Lehrer ... mehr

50 Schüler mit Reizpulver verletzt

Ein 22-Jähriger hat eine Reizstoffpatrone in eine Memminger Berufsschule mitgebracht und im Klassenzimmer gewaltsam geöffnet. Die mit Pulver gefüllte Patrone gab er drei Schulkameraden, die damit noch zwei Tage später Schaden anrichteten. Rund 50 Schüler und drei Lehrer ... mehr

26-Jährige tot in Spree bei Bautzen

An einem Spreewehr bei Bautzen haben Passanten im Wasser eine tote Frau entdeckt. Wie die Polizei am Dienstag in Görlitz mitteilte, war die 26-Jährige zuvor am Vormittag als vermisst gemeldet worden. Feuerwehrleute bargen sie aus dem Fluss. Ein Notarzt konnte ... mehr

Todesermittlungsverfahren im Fall Timo Kraus läuft noch

Das Todesermittlungsverfahren im Fall des HSV-Managers Timo Kraus ist nach Angaben der Hamburger Staatsanwaltschaft noch nicht abgeschlossen. Es werde noch das schriftliche Obduktionsergebnis abgewartet, sagte die Sprecherin der Behörde, Nana Frombach, nachdem am Vortag ... mehr

Finder bringt Polizisten Sprengsatz: Gebäude evakuiert

Vor einem selbstgebastelten Sprengsatz haben sich Polizisten im niederrheinische Geldern selbst in Sicherheit bringen müssen. Ein Spaziergänger brachte seinen verdächtigen Fund vom Wochenende am Montag bei der Polizeiwache vorbei. Die Beamten stuften ... mehr

Polizei stoppt lebensgefährliche Fahrt von Flüchtlingen

Die lebensgefährliche Fahrt von fünf Afrikanern auf einem Güterzug hat in Rosenheim zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Der Lokführer eines entgegenkommenden Zuges hatte auf der Strecke von Kufstein nach München gesehen, dass sich auf dem Waggon eines ... mehr

Taucher suchen in Elbe nach vermissten 17-Jährigen

Im Fall eines seit dem Wochenende vermissten 17-Jährigen in Dresden haben Taucher am Dienstag auch die Elbe abgesucht. "Wir prüfen, ob er in den Fluss gestürzt ist", sagte ein Polizeisprecher. Der Teenager wurde am Freitagabend zuletzt kurz vor Mitternacht vor einem ... mehr

Copilot fällt aus: Stewardess übernimmt im Cockpit

Eine Stewardess hat einen Copiloten mit Kreislaufproblemen im Cockpit eines Ferienfliegers erfolgreich ersetzt. "Die Crew hat sich dabei vorbildlich verhalten", bestätigte Jan Hillrichs, der Sprecher der in Hannover ansässigen Airline TuiFly. Der Vorfall ... mehr

Drohmails gegen Kasseler Rathaus: Absender noch unbekannt

Nach der zweiten Bombendrohung gegen das Kasseler Rathaus innerhalb von nur vier Tagen fahndet die Polizei weiter nach dem Absender der Drohmail. Bislang konnte der Verfasser nicht identifiziert werden, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte ... mehr

E-Bike-Fahrer tot auf Straße gefunden

Nachdem ein E-Bike-Fahrer tot auf einer Straße im Burgenlandkreis aufgefunden worden ist, geht die Polizei von einem Unfall aus. Daran sei der Mann allein beteiligt gewesen, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Weißenfels mitteilte. Eine Obduktion werde es nicht ... mehr

Laster mit Sprengstoff bleibt im Wald stecken

Ein mit Sprengstoff beladener Lastwagen hat sich in einem Waldstück bei Eschenburg (Lahn-Dill-Kreis) festgefahren. Der Fahrer war am Montag den Angaben seines Navigationsgerätes gefolgt und dann im feuchten Boden in dem Waldstück steckengeblieben. Das Technische ... mehr

Granate auf einem Spielplatz gefunden

Auf einem Kinderspielplatz in Nordlohne im Kreis Grafschaft Bad Bentheim ist eine Granate gefunden worden. Anwohner hatten am Montagabend auf dem Gelände ein Loch gegraben, um ein neues Gerüst aufzubauen. In etwa 80 Zentimetern Tiefe seien sie auf die Gewehrgranate ... mehr

Rathaus in Kassel erneut nach Bombendrohung geräumt

Nur vier Tage nach einer ersten Evakuierung ist das Rathaus in Kassel erneut wegen eines Bombenalarms geräumt worden. Ein Unbekannter hatte am Montag in einer E-Mail an die Stadtverwaltung die Detonation eines Sprengsatzes angekündigt. Ob der Absender des Drohbriefs ... mehr

Fahrer versinkt mit Auto in Fluss

Ein Fahrer ist in der Oberpfalz mit seinem Auto in der Vils versunken. Wie die Polizei mitteilte, war der 20-Jährige am Montagmorgen in Kümmersbruck (Landkreis Amberg-Sulzbach) in sein Auto gestiegen, das direkt am Flussufer geparkt war. Der junge Mann bemerkte ... mehr

Gruselfund in Havel-Oder-Wasserstraße

Mitarbeiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Eberswalde haben in der Havel-Oder-Wasserstraße bei Kreuzbruch (Oberhavel) einen grausigen Fund gemacht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden sie am Freitag auf der Wasseroberfläche menschliche Eingeweide ... mehr

81-Jährige in Dieburg wurde erstochen: Kommission ermittelt

Die im südhessischen Dieburg tot in ihrer Wohnung gefundene 81-Jährige ist erstochen wurden. Die Obduktion der Frau am Samstag habe diesen Anfangsverdacht erhärtet, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft in Darmstadt, Robert Hartmann, am Montag. Nach Angaben ... mehr

Mann sticht auf Partnerin ein und verletzt sie schwer

Ein 26-Jähriger hat seine Lebensgefährtin (25) in Michelstadt im Odenwald mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Er soll am Sonntagabend im Streit mehrfach auf sie eingestochen haben, wie die Polizei in Darmstadt am Montag mitteilte. Die Frau sei derzeit ... mehr

Silvesterrakete zerfetzt 13-Jährigem die Hand

Durch eine von Silvester übrig gebliebene Rakete hat ein 13-Jähriger in Paderborn schwere Verletzungen an der Hand erlitten. Der Junge hatte zusammen mit einem Freund den Holzstock der Rakete entfernt und sie gezündet. Der Feuerwehrkörper explodierte und verletzte ... mehr

Frau stürzt über Stadtmauer in die Tiefe

Eine ältere Frau ist im Eifelstädtchen Bad Münstereifel über die Stadtmauer rund sechs Meter in die Tiefe gefallen. Nach Polizeiangaben von Montag wurde die Frau schwer verletzt. Den Rettungskräften sagte sie demnach noch, dass sie über die Stadtmauer geguckt ... mehr

Kind verursachte Wohnhausbrand in Schwerin

Nach den folgenschweren Wohnungsbränden vom Wochenende in Schwerin und Waren an der Müritz haben die Ermittler zumindest in einem Fall Klarheit. Ein sechsjähriges Kind habe beim Zündeln sein Zimmer in einer Wohnung in einem Schweriner Plattenbau in Brand gesetzt, sagte ... mehr

Entwarnung in Köln: Großbrand in Lackiererei unter Kontrolle

Köln (dpa) - Die Feuerwehr hat einen Großbrand in einer Kölner Lackiererei unter Kontrolle gebracht. Die Aufforderung, dass Anwohner Türen und Fenster schließen sollten, könne aufgehoben werden, teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer war gegen 13.00 Uhr ausgebrochen ... mehr

Köln: Lackiererei mit giftigen Chemikalien brennt

Köln (dpa) - In einer Autolackiererei in Köln ist ein Feuer ausgebrochen. Dichte Rauchwolken zogen über die Stadt. Nach Angaben der Feuerwehr befinden sich gefährliche Chemikalien in dem brennenden Gebäude. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten ... mehr

Wanderer entdeckt Skelett im Wald

Ein Wanderer hat in einem Wald im Kreis Hildburghausen ein menschliches Skelett gefunden. Es habe nicht direkt an einem Weg gelegen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Suhl. Die Ermittler gehen davon aus, dass die sterblichen Überreste schon ... mehr

Lkw-Fahrer verliert während der Fahrt sein Sehvermögen

Ein Lkw-Fahrer hat am Montagmorgen während der Fahrt in der Nähe von Malchow sein Sehvermögen verloren. Die Ursache seien wahrscheinlich zuvor durchgeführte Schweißarbeiten, teilte die Polizei am Montag mit. Die Beamten sicherten den Standort des Lasters ... mehr

Polizei stellt Ermittlungen nach Tod eines HSV-Managers ein

Hamburg (dpa) - Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem Tod des HSV-Managers Timo Kraus eingestellt. «Alles, was wir wissen, deutet darauf hin, dass es sich um einen Unglücksfall handelt», sagte Jan Krüger von der Polizeiinspektion Harburg. Als Todesursache stehe ... mehr

Suche nach vermisster Studentin wird eingeschränkt

Regensburg (dpa/lby) - Im Fall der vermissten Studentin Malina K. aus Regensburg plant die Polizei keine größeren Suchaktionen mehr. "Im kleinen Stil suchen wir nach wie vor nach Malina, aber davon wird die Öffentlichkeit nichts mitbekommen", sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Fußball: Polizei stellt Ermittlungen zu ertrunkenem HSV-Manager ein

Hamburg (dpa) - Nach dem Tod des HSV-Managers Timo Kraus hat die Polizei die Ermittlungen eingestellt. "Alles, was wir wissen, deutet darauf hin, dass es sich um einen Unglücksfall handelt", sagte Jan Krüger von der Polizeiinspektion Harburg. Als Todesursache stehe ... mehr

Vermisster 69-jähriger Hamelner tot aufgefunden

Ein seit Anfang März vermisster 69-jähriger Hamelner ist tot aufgefunden worden. Wie die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden am Montag mitteilte, entdeckte ein Spaziergänger am vergangenen Samstag den leblosen Körper am südlichen Weserufer bei Rinteln unterhalb ... mehr

Uni Tübingen: Polizei rechnet mit 500 000 Euro Schaden

Nach dem Brand bei einer eskalierten Zwangsräumung in Tübingen geht die Polizei von einer halben Million Euro Schaden an dem landeseigenen Gebäude aus. Das teilte die Polizei am Montag mit. Das ausgebrannte und derzeit einsturzgefährdete Haus muss abgerissen werden ... mehr

Polizei stellt Ermittlungen nach Tod eines HSV-Managers ein

Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem Tod des HSV-Managers Timo Kraus eingestellt. "Alles, was wir wissen, deutet darauf hin, dass es sich um einen Unglücksfall handelt", sagte Jan Krüger von der Polizeiinspektion Harburg am Montag. Als Todesursache stehe Ertrinken ... mehr

Bombendrohung gegen Autozulieferer: Polizei gibt Entwarnung

Eine Bombendrohung hat die Produktion bei einem Autozulieferer im Industriegebiet am Erfurter Kreuz kurzzeitig lahmgelegt. Die Gebäude in Ichtershausen (Ilm-Kreis) seien am Montagmorgen geräumt worden, sagte eine Polizeisprecherin auf Anfrage. Rund 200 Mitarbeiter waren ... mehr

Dreijähriger verschwindet: Familienzusammenführung

Ein Dreijähriger ist am Sonntag in Hamburg seinem Vater entwischt - und blieb zunächst verschwunden. Das Kind war am Nachmittag auf dem Heimweg mit seinem Tretroller vorausgefahren und dann in einer Menschenmenge verschwunden, wie die Polizei mitteilte. Nachdem ... mehr

Seit drei Wochen Vermisster tot im Rhein gefunden

Drei Wochen nach seinem Sturz von einer Brücke in den Rhein ist ein 32-jähriger Mann tot aus dem Fluss geborgen worden. Die Leiche des Mannes wurde am Sonntag im Wasser bei Mannheim von zwei Jetski-Fahrern entdeckt, teilte die Polizei Mannheim ... mehr

Seit drei Wochen Vermisster tot im Rhein gefunden

Drei Wochen nach seinem Sturz von einer Brücke in den Rhein ist ein 32-jähriger Mann tot aus dem Fluss geborgen worden. Die Leiche des Mannes wurde am Sonntag im Wasser bei Mannheim von zwei Jetski-Fahrern entdeckt, teilte die Polizei Mannheim ... mehr

Unbekannter versprüht Pfefferspray in Schwimmbadumkleide

Ein Unbekannter hat in einer Umkleidekabine eines Schwimmbads in Hannover Pfefferspray versprüht und damit vier Kinder und zwei Erwachsene verletzt. Ein 41-Jähriger hatte das Spray in einer Tasche seiner Jacke, die er nicht weggeschlossen hatte. Wie die Polizei ... mehr

Rettungskreuzer schleppt Hochseefischer ab

Ein Hochseeangelkutter aus den Niederlanden ist am Samstagvormittag auf der Nordsee in Seenot geraten. Etwa 130 Kilometer von der Küste entfernt hatte der Kutter mit 17 Menschen an Bord einen Maschinenschaden. Der Seenotrettungskreuzer Alfried Krupp habe von Borkum ... mehr

Polizei löscht Brand mit fünf Litern Cola

Die Polizei ist am Freitagnachmittag als Feuerwehr eingesprungen und hat einen Brand mit fünf Litern Cola gelöscht. Eine Frau war mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 68 in Badbergen im Landkreis Osnabrück liegengeblieben. Als die 48-Jährige die Motorhaube ... mehr

Polizei löscht Autobrand mit Cola

Badbergen (dpa) - Die Polizei ist im niedersächsischen Badbergen bei Osnabrück als Feuerwehr eingesprungen und hat einen Brand mit fünf Litern Cola gelöscht. Eine Frau blieb mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 68 liegen. Als die 48-Jährige die Motorhaube ... mehr

Polizei sucht nach vermisstem 17-Jährigen

In Dresden sucht die Polizei nach einem vermissten Jugendlichen. Er war am Samstagabend etwa eine halbe Stunde vor Mitternacht das letzte Mal von Freunden vor dem Club Pier 15 an der Elbe gesehen worden, wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte. Bei der Suche ... mehr

Auto fährt in Radfahrer-Gruppe: Mindestens vier Verletzte

Bei einem Fahrradrennen in Berlin-Wannsee sind mindestens vier Menschen von einem Auto verletzt worden. Das Auto sei am Sonntag in das Fahrerfeld gefahren und habe dabei drei Radfahrer und einen Ordner verletzt, teilte die Polizei mit. Zuerst hatte die "Berliner ... mehr

Junges Trio in Tarnkleidung löst Polizeieinsatz aus

Nach Notrufen, wonach drei Jugendliche in Tarnkleidung und mit Luftdruckgewehren gesichtet wurden, ist die Polizei in Aach (Kreis Konstanz) zu einem Einsatz ausgerückt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag trugen die drei "taktische Kampfkleidung" und Luftdruckgewehre ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal