Sie sind hier: Home >

Nürburgring

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nürburgring

Neuer Boss Carey: Formel 1 bald am Sachsen- oder Lausitzring?

Neuer Boss Carey: Formel 1 bald am Sachsen- oder Lausitzring?

Die neue Formel 1-Führung prüft für den deutschen Grand Prix nach 2018 auch andere Standorte neben Hockenheim und dem Nürburgring. "Wir reden natürlich mit den zwei Rennstrecken, die in der Vergangenheit den Großen Preis von Deutschland ausgetragen haben ... mehr
Erlkönige ertappt: Porsche 992 und 991 GT3 RS in der Eifel

Erlkönige ertappt: Porsche 992 und 991 GT3 RS in der Eifel

Im Erlkönig von Zuffenhausen direkt zum Nürburgring: Neben dem ganz neuen Porsche 911 Carrera mit dem Werkscode 992 dreht auch der sehnsüchtig erwartete 991 GT3 RS seine Testrunden auf der legendären Nordschleife. Porsche entwickelt zwar schon die nächste Generation ... mehr
Betrieb dürfte wegen Nürburgring-Pleite Millionen verlieren

Betrieb dürfte wegen Nürburgring-Pleite Millionen verlieren

Wegen der Nürburgring-Pleite vor fast fünf Jahren dürfte ein Landschaftsbau-Betrieb Lohn in Millionenhöhe verlieren. Laut einem Urteil des Landgerichts Mainz könnte die Remagener Grünbau GmbH im Rechtsstreit mit dem Land Rheinland-Pfalz auf offenen Rechnungen ... mehr
Betrieb erwartet Urteil nach Nürburgring-Pleite

Betrieb erwartet Urteil nach Nürburgring-Pleite

Fast fünf Jahre nach der Nürburgring-Pleite will heute das Landgericht Mainz sein Urteil im Streit um den Lohn eines Landschaftsbau-Betriebs verkünden. Vor einem Monat hatte die Vorsitzende Richterin Bettina Karl von geringen Erfolgsaussichten einer Klage der Remagener ... mehr
Niki Lauda:

Niki Lauda: "Bitte twittert nicht, wenn ihr aufs Klo geht"

Formel-1-Legende Niki Lauda kann der Dauerpräsenz der heutigen Rennfahrer-Generation in den sozialen Medien nichts abgewinnen. Statt sich um Tweets und Posts zu kümmern, sollten sich die Fahrer seiner Meinung nach vor allem auf ihre Leistung konzentrieren.  "Der Berater ... mehr

Nürburgring-Pleite: Landschaftsplaner könnte Geld verlieren

Fast fünf Jahre nach der Nürburgring-Pleite könnte ein Landschaftsbau-Betrieb für immer auf offenen Rechnungen über 1,2 Millionen Euro sitzen bleiben. Das Landgericht Mainz sprach am Mittwoch von geringen Erfolgsaussichten einer Klage des Unternehmens gegen ... mehr

Gericht beschäftigt sich mit Klage wegen Nürburgring-Pleite

Nach der Nürburgring-Pleite vor fast fünf Jahren befasst sich das Landgericht Mainz heute mit der Klage eines Landschaftsplaners gegen das Land Rheinland-Pfalz. Er befürchtet, ausstehenden Lohn von 1,2 Millionen Euro nicht vollständig zu bekommen. Der Kläger hatte ... mehr

Landschaftsplaner verklagt Land wegen Nürburgring-Pleite

Nach der Nürburgring-Pleite vor fast fünf Jahren hat ein Landschaftsplaner das Land Rheinland-Pfalz verklagt. Er befürchtet, ausstehenden Lohn von 1,2 Millionen Euro nicht vollständig zu bekommen. Seine Feststellungsklage soll am 15. Februar am Landgericht Mainz ... mehr

Handwerker bekommen fünf Jahre nach Nürburgring-Pleite Geld

Erst fast fünf Jahre nach der Pleite am Nürburgring haben 80 dort einst beschäftigte Handwerker und andere Gläubiger Geld bekommen. Das Land Rheinland-Pfalz überwies ihnen am 23. Januar insgesamt fast 1,7 Millionen Euro, wie Finanzministerin Doris Ahnen (SPD) in einer ... mehr

Timo Scheider fährt für BMW beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

München (dpa) - Der zweimalige DTM-Champion Timo Scheider wird beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring Ende Mai erstmals für BMW starten. Er sei extrem glücklich darüber, dass BMW ihm diese Gelegenheit gebe, sagte Scheider laut einer Mitteilung des bayerischen ... mehr

Anklage fordert 17 Monate Haft auf Bewährung für Kafitz

Der Untreue-Prozess gegen den ehemaligen Nürburgring-Chef Walter Kafitz und seinen einstigen Controller ist in eine neue Runde gegangen. Die Staatsanwaltschaft forderte am Montag in der Revisionsverhandlung vor dem Landgericht Koblenz ein Jahr und fünf Monate ... mehr

Mehr zum Thema Nürburgring im Web suchen

Ex-Nürburgring-Chef Kafitz wieder wegen Untreue vor Gericht

Das Landgericht Koblenz rollt in Teilen erneut die 2009 spektakulär gescheiterte Privatfinanzierung des Nürburgring-Ausbaus auf. Von heute an geht der Untreue-Prozess gegen Ex-Ring-Chef Walter Kafitz und seinen einstigen Controller in die nächste Runde ... mehr

Nürburgring setzt Hoffnung auf neue Formel-1-Besitzer

Der Nürburgring setzt mit Blick auf die abgewanderte Formel 1 Hoffnungen auf die neuen Besitzer der Rennserie. Ring-Geschäftsführer Mirco Markfort sagte der "Rhein-Zeitung" (Dienstag): "Die neuen Eigentümer haben zumindest ... mehr

Ex-Finanzchef des Nürburgrings wegen Untreue verurteilt

Das Landgericht Koblenz hat einen früheren Finanzchef des Nürburgrings wegen schwerer Untreue zu einem Jahr und acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Wie die "Rhein-Zeitung" am Mittwoch berichtete, war er bei der 2009 spektakulär gescheiterten Privatfinanzierung ... mehr

Rock am Ring 2017: Rammstein & Co. rocken wieder am Nürburgring

" Rock am Ring" kehrt an den Nürburgring zurück. Grund sind die "ständig erweiterten Auflagen der Naturschutzbehörden im Hinblick auf Umwelt-, Arten- und Gewässerschutz" in Mendig in der Osteifel, wo das Spektakel 2015 und 2016 über die Bühne gegangen war. Das teilte ... mehr

Formel 1: Aus für Hockenheim - kein Großer Preis von Deutschland

Das Aus für den Großen Preis von Deutschland der Formel 1 für das Jahr 2017 ist besiegelt. Das teilte Hockenheimring-Geschäftsführer Georg Seiler mit und bestätigte damit veröffentlichte Berichte des Fachmagazins "auto, motor und sport". "Wir haben zur Kenntnis ... mehr

Motorsport: Deutscher F1-Grand-Prix fällt 2017 aus

Abu Dhabi (dpa) - Die Formel 1 fährt in der nächsten Saison wieder einen Bogen um Deutschland. Weil sich die Betreiber des Hockenheimrings und Chefvermarkter Bernie Ecclestone nicht auf einen Deal für den Grand Prix einigen konnten, wurde das für den 30. Juli geplante ... mehr

Formel 1: Ecclestone zweifelt weiter an Deutschland-Rennen 2017

Wie geht es mit dem Großen Preis von Deutschland in der Formel 1 weiter? Chefvermarkter Bernie Ecclestone zweifelt weiter an einem Rennen im Jahr 2017. "Wir können das Rennen in Deutschland nicht weiter subventionieren, wenn wir das gleiche nicht auch mit anderen Rennen ... mehr

Formel 1: Bernie Ecclestone sieht schwarz den Hockenheimring

Bernie Ecclestone sieht für den Großen Preis von Deutschland nicht nur für 2017 schwarz. "Ich weiß nicht, wie wir dieses Rennen überhaupt retten können", sagte der  Formel-1-Promoter gegenüber " motorsport.com" am Rande des Großen Preises von Brasilien (das Rennen ... mehr

Formel-1-Verkauf: Was der Liberty-Media-Deal für Fans bedeutet

Die Formel 1 tritt in ein neues Zeitalter ein. Vieles dürfte sich verändern, selbst wenn Bernie Ecclestone die Geschäfte vorerst weiter führen soll. Die Folgen nach der Übernahme durch den US-Milliardär John Malone und sein Unternehmen Liberty Media ... mehr

Formel 1: So lief das Renndebüt von Michael Schuhmacher vor 25 Jahren

Die unterkühlte Atmosphäre in der Jugendherberge störte Michael Schumacher dann auch nicht mehr großartig. "Absolut mies" habe er sich damals gefühlt, erinnerte er sich einmal. Schumacher hatte sich vor seinem Renndebüt in der Formel 1 am 25. August 1991 eine heftige ... mehr

Nürburgring: Mick Schumacher holt vierten Saisonsieg in der Formel 4

Zum Auftakt des sechsten Rennwochenendes auf dem Nürburgring hat Mick Schumacher in der ADAC Formel 4 seinen vierten Saisonsieg geholt und damit weiter Chancen auf den Titel. Der 17-Jährige vom italienischen Prema Powerteam gewann vor seinem Rivalen Joey Mawson ... mehr

Unfall von Niki Lauda: 1. August ist Tag des Flammen-Infernos

Hockenheimring (dpa) - Es bleibt der Tag, an dem Niki Lauda einen der schrecklichsten Unfälle der Formel-1-Geschichte wie durch ein Wunder überlebte. Am 1. August 1976, 40 Jahre ist es her. Das, was der dreimalige Weltmeister in seiner typischen ... mehr

Formel 1, wohin fährst Du? Sorge im Autobauerland wächst

Hockenheim (dpa) - Kein großer neuer Boom, kein echter Neustart. Die Formel 1 steuert in der Autonation Deutschland weiter ins Ungewisse. Die Rückkehr auf den Hockenheimring hat trotz großer Mühen nicht gerade die erhoffte Wende im Kampf um die Zukunft ... mehr

Zwei Tote bei Unfall auf Nürburgring

Nürburgring (dpa) - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Nürburgring sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben am späten Nachmittag. Weitere Details wurden nicht genannt. Wie es zu dem Unfall auf der Rennstrecke in der Eifel ... mehr

Kommentar zum Flughafen Hahn: Mainz wie es stinkt und kracht

Ein Chinese "kauft" mit Unterstützung eines deutschen Bernsteinhändlers den Flughafen Hahn. Notariell beglaubigt, nur der Landtag muss noch zustimmen. Doch dann finden Journalisten heraus, was die mit dem Verkauf befasste renommierte ... mehr

24-Stunden-Rennen ohne Zwischenfälle fortgesetzt

Nach der mehrstündigen Unterbrechung am Samstag wegen Hagelschauern und sintflutartigen Regenfällen ist das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring in der Nacht ohne spektakuläre Zwischenfälle fortgesetzt worden. Für sportliches Aufsehen sorgte lediglich der Ausfall ... mehr

24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring wieder gestartet

Das traditionsreiche 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist nach einer Unterbrechung von 3:43 Stunden bei strömenden Regen wieder gestartet worden. Vor dem Restart absolvierten alle Fahrer drei Informationsrunden hinter dem Safety-Car, um die an einigen Stellen ... mehr

Managerin Kehm nimmt Lebenswerk-Preis für Michael Schumacher entgegen

Nürburgring (dpa) - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ist am Abend mit dem sogenannten «Lifetime Award» geehrt worden. Den Preis nahm seine Managerin Sabine Kehm am Nürburgring in Empfang. «Wir würden uns alle besser fühlen, wenn ich nicht hier stehen ... mehr

Motorsport: Nürburgring ehrt Michael Schumacher

Große Ehre für Michael Schumacher: Der Nürburgring zeichnet den Formel-1-Rekordweltmeister für sein Lebenswerk aus. An der Traditionsstrecke werden am Freitag erstmals die sogenannten Nürburgring Awards vergeben. Schumacher, der den Preis wegen der Folgen seines ... mehr

Nürburgring soll gutes Plus erwirtschaften

Der über Jahre krisengeplagte Nürburgring soll in diesem Jahr mehr Geld erwirtschaften als im Vorjahr. "Wir erwarten, dass sich das Gesamtgeschäft gut entwickelt", erklärte ein Sprecher des Betreibers Capricorn Nürburgring GmbH (CNG) am Mittwoch. Mit einigen ... mehr

Betreiber stellt Nürburgring-Programm vor

Zwei statt vier Räder: Nach dem Ende der Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring wird auf der Nordschleife ein Profi-Radrennen gefahren. Details für das Rennen und andere Veranstaltungen werden heute vorgestellt. Dazu gehört erstmals auch die Mountainbike-Bundesliga ... mehr

90 Jahre Nürburgring: So wurde die Nordschleife zur Legende

Mythos Nürburgring - wohl keine Rennstrecke der Welt hat einen solch legendären Ruf wie die Strecke in der Eifel. 2017 feiert sie ihren 90. Geburtstag. Schon jetzt wirft das Jubiläum seine Schatten voraus. Ein neuer Bildband spürt vor allem der legendären Nordschleife ... mehr

Bundesgerichtshof hebt Urteil gegen Deubel teilweise auf

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das aufsehenerregende Urteil gegen den ehemaligen rheinland-pfälzischen Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) wegen der Nürburgring-Affäre teilweise aufgehoben. Das Landgericht Koblenz habe in einigen Fällen nicht rechtsfehlerfrei ... mehr

Nürburgring an russischen Unternehmer verkauft

Der legendäre Nürburgring ist endgültig in russischer Hand. Der Kaufpreis sei bezahlt und der Kaufvertrag vollzogen, teilten die Insolvenzverwalter am Montag mit. 66 Millionen Euro seien schon geflossen. Die übrigen elf Millionen Euro müssten in Monatsraten ... mehr

Konzertagentur will fünf Millionen Euro vom Nürburgring

Die Berliner Konzertagentur Deag will den Nürburgring-Betreiber CNG auf rund fünf Millionen Euro Schadenersatz verklagen. 2015 kam nach einem Streit beider Unternehmen das Musikfestival "Grüne Hölle" in der Eifel nicht zustande - und ging kurzfristig ... mehr

Konzertagentur will fünf Millionen Euro vom Nürburgring

Die Berliner Konzertagentur Deag will den Nürburgring-Betreiber CNG auf rund fünf Millionen Euro Schadenersatz verklagen. 2015 kam nach einem Streit beider Unternehmen das Musikfestival "Grüne Hölle" in der Eifel nicht zustande - und ging kurzfristig ... mehr

Formel 1: Bernie Ecclestone prophezeit Aus für Nürburgring

Die Formel 1 wird bis auf weiteres nicht auf den legendären Nürburgring zurückkehren. Nach der Absage des Rennens in der abgelaufenen Saison schließt Chefvermarkter Bernie Ecclestone auch für 2017 einen WM-Lauf praktisch aus. "Ich glaube nicht, dass das passieren ... mehr

Nürburgring kämpft weiter um Formel-1-Rennen

In diesem Jahr musste aus finanziellen Gründen das Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring abgesagt werden. Doch spätestens 2017 soll auf dem Traditionskurs in der Eifel wieder die Königsklasse gastieren. "Das Thema Formel 1 ist nicht vom Tisch", sagte Carsten Schumacher ... mehr

DTM 2015: Wehrlein auf Titelkurs - Audi droht mit Konsequenzen

Nürburg (dpa) - Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein fluchte über Funk, beschwerte sich bei seiner Crew und hat nach Rang fünf am Nürburgring dennoch beste Chancen auf den ersten DTM-Titel seiner Karriere. Getrübt wurde die Freude nach der emotionalen Achterbahnfahrt ... mehr

Motorsport: So holt Wehrlein heute den DTM-Titel

Nürburg (dpa) - In noch nicht einmal drei Jahren hat Pascal Wehrlein im Deutschen Tourenwagen Masters schon einige Rekorde gesammelt: Jüngster DTM-Fahrer der Geschichte. Jüngster Pole-Setter der Geschichte. Jüngster Rennsieger der Geschichte. Jüngster Spitzenreiter ... mehr

Motorsport: Wehrlein trotz DTM-Titelchance sauer

Nürburg (dpa) - Pascal Wehrlein kann schon am Sonntag den ersten DTM-Titel seiner Karriere perfekt machen. Der 20 Jahre alte Formel-1-Testfahrer kam am Samstag beim Sieg von BMW-Pilot Maxime Martin auf Rang drei. Bei noch drei ausstehenden Rennen hat Mercedes ... mehr

Motorsport: Schwede Ekström jagt Wehrlein in der DTM

Nürburg (dpa) - Mattias Ekström als Verfolger - das wünscht sich kein Fahrer im Deutschen Tourenwagen Masters. Die Nummer zwei der DTM-Gesamtwertung zählt zum Abgezocktesten, was der Motorsport zu bieten hat. Zudem hat der 37 Jahre alte Schwede ein Faible für harte ... mehr

Patrick Dempsey startet am Nürburgring

Patrick Dempsey startet durch. Nicht im TV, sondern am Nürburgring. Schon länger hat McDreamy aus "Grey`s Anatomy" den Arztkittel abgelegt und widmet sich seiner Leidenschaft, dem Rennsport - auf der Strecke , vor und hinter der Kamera. Dieses Wochenende ... mehr

Formel 1: Hockenheimring lockt Fans mit Sonderangeboten

Freikarten für Kinder und Sonderangeboten für Frühbucher: Die Veranstalter am Hockenheimring tun alles, damit die Formel-1-Fans wieder an die Strecke strömen. Genau ein Jahr vor der Rückkehr der Königsklasse nach Deutschland startet am Freitag der Vorverkauf ... mehr

Rennen 2016 entscheidend: letzte Chance für Formel 1 in Deutschland

Hockenheimring-Geschäftsführer Georg Seiler sieht nach der Absage des deutschen Grand Prix in diesem Jahr das nun bestätigte Rennen 2016 als letzte Chance für die  Formel 1 in Deutschland. "Da muss alles passen, sonst können wir das Buch zuschlagen", sagte Seiler ... mehr

Jules Bianchi: Hoffnung nach Unfall schwindet

Der Zustand des vor rund neun Monaten schwer verunglückten Formel-1-Fahrers Jules Bianchi gibt dessen Familie wenig Anlass zum Optimismus. Das sagte Bianchis Vater Philippe in einem Interview mit dem öffentlich-rechtlichen Nachrichtensender France Info. "Eigentlich ... mehr

Bernie Ecclestone will F1-Neubeginn: "Lasst uns das verdammte Regelbuch zerreißen"

Spannende Zweikämpfe, verblüffende Überholmanöver, spektakuläre Rennen - davon liest man eher selten, wenn es um die Königsklasse des Motorsports geht. Seit Monaten dreht sich alles um ein ganz anderes Thema: "Die Zukunft der Formel 1". Rückläufige Zuschauerzahlen ... mehr

Fan-Umfrage: Bitteres Zeugnis für Formel 1

Das Interesse geht vor allem in Europa immer weiter zurück: Viele Fans finden die Formel 1 zu teuer, zu technologisch und zu langweilig. Das ergab eine Umfrage der Fahrervereinigung GPDA unter mehr als 215.000 Fans aus 190 Ländern. Die Erhebung war Ende Mai am Rande ... mehr

Formel 1: Eddie Jordan fordert Ecclestone zum Rücktritt auf

Deutliche Worte von Formel-1-Experte Eddie Jordan. Der Ex-Teamchef fordert F1-Boss Bernie Ecclestone auf, seinen Posten zu räumen: "Ich glaube, er hat einen bemerkenswerten Job gemacht, aber der Zahn der Zeit hat an ihm genagt. Er sollte gehen", sagte Jordan ... mehr

Formel 1: Eccelestone will Italien im Rennkalender halten

Die traditionsreiche Strecke im italienischen Imola könnte in Zukunft wieder in den Rennkalender der Formel 1 zurückkehren. "Imola schlägt vor, die Rennen abwechselnd mit Monza auszutragen. Das könnte man machen", sagte Formel-1-Chef Bernie Ecclestone der "Gazzetta ... mehr

Hyundai i30 Turbo, i 20 Coupé und Veloster Turbo

Wenn sich Markus Schrick den Rennoverall überstreift, müssen sich andere warm anziehen: Beim legendären 24-Stunden-Rennen am Nürburgring geht der Hyundai-Geschäftsführer an den Start. "Ankommen ist erstes Ziel", so Schricks Motto, der den i30 Turbo in der Klasse ... mehr

Motorsport: Audi gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Nürburg (dpa) - Audi hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring seinen dritten Triumph nach 2012 und 2014 gefeiert. In einem bis zum Schluss spannenden Zweikampf konnten sich DTM-Pilot Nico Müller (Schweiz), Christopher Mies (Heiligenhaus), Edward ... mehr

DTM-Rennen auf Nürburgring findet wie geplant Ende September statt

Nürburg (dpa) - Die Rennen des Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Nürburgring werden doch nicht vom Herbst auf den Sommer vorgezogen. Wie der Veranstalter und Rechtevermarkter ITR mitteilte, finden die DTM-Läufe 15 und 16 auf dem Eifel-Kurs wie geplant ... mehr

Formel 1 fährt 2016 laut Georg Seiler in Deutschland

Die Formel 1 fährt 20 16 wieder in Deutschland. "Das ist zu 100, sogar zu 1000 Prozent sicher", sagte Georg Seiler, der Geschäftsführer des Hockenheimrings im Vorfeld des Großen Preises von Spanien in Barcelona: "Wir haben nächstes Jahr einen Vertrag und wir haben ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


Anzeige
shopping-portal