Startseite
Sie sind hier: Home >

Olympia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Olympia

Olympia: Tokio plant Auslagerung von Olympia-Stätten für 2020

Olympia: Tokio plant Auslagerung von Olympia-Stätten für 2020

Tokio (dpa) - Wegen zu hoher Kosten für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio werden möglicherweise weitere Wettkämpfe aus der japanischen Metropole ausgelagert. Wie japanische Medien berichteten, will ein mit der Kostenüberprüfung beauftragtes Gremium der Stadt ... mehr
Eishockey: Teilnahme der NHL-Stars bei Olympia unwahrscheinlich

Eishockey: Teilnahme der NHL-Stars bei Olympia unwahrscheinlich

Toronto (dpa) - Die Teilnahme der NHL-Stars am olympischen Eishockey-Turnier im südkoreanischen Pyeongchang 2018 wird immer unwahrscheinlicher. "Es gab nicht viele Fortschritte in den vergangenen sechs Monaten", erklärte der stellvertretende NHL-Commissioner ... mehr
Sportpolitik: Macher für Winterspiele 2018 sehen sich auf gutem Weg

Sportpolitik: Macher für Winterspiele 2018 sehen sich auf gutem Weg

Pyeongchang (dpa) - 500 Tage vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang ist der Bau der Wettkampfanlagen nach Angaben der Organisatoren zu 88 Prozent komplett. Das gesamte Bauprogramm sei damit für die im November beginnenden Tests ... mehr
Sportpolitik: Macher für Winterspiele 2018 sehen sich auf gutem Weg

Sportpolitik: Macher für Winterspiele 2018 sehen sich auf gutem Weg

Pyeongchang (dpa) - 500 Tage vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang ist der Bau der Wettkampfanlagen nach Angaben der Organisatoren zu 88 Prozent komplett. Das gesamte Bauprogramm sei damit für die im November beginnenden Tests ... mehr
Leichtathletik - Prokop: Rio war ein Ausrutscher

Leichtathletik - Prokop: Rio war ein Ausrutscher

Berlin (dpa) - Leichtathletik-Präsident Clemens Prokop sieht die deutschen Athleten trotz der mageren Ausbeute bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro auf dem richtigen Weg. Der "Süddeutschen Zeitung" sagte Prokop: "Wir nehmen seit Jahren international einen ... mehr

Matteo Renzi sieht keine Chance mehr für Olympia 2024 in Rom

Rom (dpa) - Die Bewerbung Roms für die Olympischen Spiele 2024 hat nach dem Nein der Bürgermeisterin nach Ansicht von Regierungschef Matteo Renzi keine Chance mehr. "Ich denke, das ist erledigt", sagte er mit Blick auf das Veto von Bürgermeisterin Virginia Raggi ... mehr

Sachsens Jugend fit für Olympia

Sächsische Schüler haben beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia zehn Medaillen gewonnen. Nur Bremen und Brandenburg waren noch erfolgreicher. Die Nachwuchsathleten des Sportgymnasiums Dresden gewannen Gold im Rudern der Mädchen und im Schwimmen der Jungen ... mehr

Sportpolitik - Rom will keine Olympia-Bewerbung: "unverantwortlich"

Rom (dpa) - Nach Hamburg und Boston zieht wohl auch Italiens Hauptstadt Rom ihre Kandidatur für die Olympischen Sommerspiele 2024 zurück. Nach dem Nein von Bürgermeisterin Virginia Raggi gibt es kaum noch Chancen, die Bewerbung weiter aufrecht zu erhalten ... mehr

Ringen: Drei Jahre Sperre für mongolische Trainer

Berlin (dpa) - Weil sich zwei mongolische Ringer-Trainer bei den Olympischen Spielen aus Protest ausgezogen hatten, sind sie für drei Jahre gesperrt worden. Wie aus einem Brief des Ringer-Weltverbandes hervorgeht, ist Byambarenchin Bayoraa und Tsenrenbataar Tsostbayar ... mehr

Roms Bürgermeisterin entscheidet über Olympia-Bewerbung

Rom (dpa) - Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi gibt heute voraussichtlich ihre Entscheidung zur Bewerbung der Stadt für die Olympischen Spiele 2024 bekannt. Die Politikerin der Protestbewegung «5 Sterne» will sich bei einer Pressekonferenz im Kapitol zu der Kandidatur ... mehr

Paralympics 2016: Behindertenbeauftragte Bentele kritisiert Bach

IOC-Präsident Thomas Bach erntet für sein Fernbleiben von den Paralympics nun auch Kritik aus der Bundesregierung. "Dass Herr Bach in zehn Tagen keine Zeit gefunden hat, in Rio aufzutauchen, ist definitiv kein gutes Signal an die paralympische Bewegung", sagte ... mehr

Senat empfängt Olympia- und Paralympics-Teilnehmer

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz und Innensenator Andy Grote empfangen heute in der Hansestadt die Hamburger Teilnehmer an den Olympischen und Paralympischen Spielen. Die Sportlerinnen und Sportler werden ab 19.30 Uhr im großen Festsaal des Hamburger Rathauses ... mehr

Triathlon-Drama in Cozumelbis: Bruder zerrt Jonathan Brownlee ins Ziel

Dramatische Szenen beim Grand Final der Triathlon-WM-Serie im mexikanischen Cozumel bis: 400 Meter vor dem Ziel lag der Brite Jonathan Brownlee klar in Führung - dann kam der Olympia-Zweite ins Schwanken und drohte zusammenzubrechen. Doch sein hinter ihm liegender ... mehr

Paralympics 2016: Iranischer Radsportler stirbt nach Unfall

Große Bestürzung bei den Paralympics in Rio de Janeiro: Der iranische Radfahrer Bahman Golbarnezhad ist nach einem Unfall beim Straßenrennen gestorben. "Das ist ein sehr trauriger Moment. Unsere Gedanken sind bei der Familie, den Freunden und Teamkollegen von Bahman ... mehr

Paralympics: Drei weitere Goldmedaillen für Deutschland

Auf die Radfahrer war auch am neunten Wettkampftag der Paralympics in Rio de Janeiro wieder Verlass. Stefan Warias und Hans-Peter Durst triumphierten im Straßenrennen. Von den bislang 15 deutschen Goldmedaillen haben acht die Straßen-Radfahrer geholt. Dreirad-Fahrer ... mehr

Paralympics 2016: Deutsche Athleten räumen zehn Medaillen ab

Die deutschen Behindertensportler haben ihren bislang erfolgreichsten Wettkampftag bei den  Paralympics in Rio de Janeiro hinter sich. Ihren Triumphen beim Radsport ließen sie in der Nacht zum Freitag noch einmal vier weitere Medaillen folgen. Dreimal ... mehr

Paralympics: Doppel-Gold für Handbikerinnen

Doppel-Erfolg für die deutschen Handbikerinnen: Erst raste Christiane Reppe zum Erfolg, wenig später durfte auch Andrea Eskau über ihren Sieg bei den Paralympics jubeln. Eskau hat damit ihre insgesamt fünfte Goldmedaille bei Paralympics gewonnen. Nach zwei Erfolgen ... mehr

Paralympics 2016: Hans-Peter Durst holt Goldmedaille ohne Sattel

Wie kann ein Radsportler das wichtigste Rennen seiner Karriere gewinnen, wenn ihm schon nach wenigen Metern der Sattel abbricht? Der Deutsche Hans-Peter Durst hat es bei den Paralympics vorgemacht. Kurz nach dem Start machte es Knack. Hans-Peter Durst ... mehr

Olympia 2008: Christina Obergföll erhält Silber nachträglich

Große Auszeichnung mit acht Jahren Verspätung: Die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll erhält nachträglich die Silbermedaille der Olympischen Spiele 2008 in Peking. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) gab bekannt ... mehr

Olympia: Obergföll erhält Olympia-Silber von 2008

Lausanne (dpa) - Die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll darf sich mit achtjähriger Verspätung über die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking freuen. Das Internationale Olympische Komitee disqualifizierte die Russin Maria Abakumowa wegen ... mehr

RB Leipzig: Lukas Klostermann fällt mit Kreuzbandriss aus

Hiobsbotschaft für RB Leipzig: Der Bundesliga-Aufsteiger muss monatelang auf seinen Verteidiger Lukas Klostermann verzichten. Der deutsche U21-Nationalspieler und Silbermedaillengewinner von Rio zog sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. Klostermann ... mehr

Paralympics: Grebe holt Silber im Tischtennis

Stephanie Grebe hat bei den Paralympics in Rio de Janeiro Silber im Tischtennis gewonnnen. Die gebürtige Berlinerin, die für Borussia Düsseldorf startet, verlor das Finale gegen Weltmeisterin Sandra Paovic (33) aus Kroatien klar mit 0:3-Sätzen (2:11, 7:11, 4:11). Paovic ... mehr

Paralympics 2016: Kurioses Gold für Sprint-Staffel aus Deutschland

Der Ersatzläufer sah es als Erster. Im Sprinttempo rannte Heinrich Popow die Tribüne des Olympiastadions herunter und brüllte immer wieder: "Wechselfehler, Wechselfehler!" Die deutsche Teamleitung und eine Jury schauten sich das 4x100-Meter-Finale bei den Paralympics ... mehr

Paralympics 2016: Gold für Rehm und deutsche Staffel

Die deutsche 4x100-Meter-Staffel hat sich bei den Paralympics in Rio de Janeiro den Traum von der Goldmedaille erfüllt. Das Leverkusener Quartett mit Weitsprung-Weltrekordler Markus Rehm, 400-Meter-Weltmeister David Behre, Felix Streng und Johannes Floors gewann ... mehr

Sportpolitik - Ende eines Traums: Roms Olympia-Bewerbung erneut vor Aus

Rom (dpa) - Sogar die Medaillengewinner von Rio wollen für Italiens Traum von den Olympischen Spielen kämpfen. "Wir wären glücklich, gemeinsam zu diesem Rennen anzutreten, um einen Traum, eine Hoffnung zu erobern: Rom 2024", schreiben die Sportler in einem Brief ... mehr

Paralympics 2016 sorgen für Rekorde: Volle Stadien, Athleten begeistert

Wer hätte das gedacht? Wo zwischenzeitlich nicht einmal sicher war, ob die Paralympics in Rio de Janeiro stattfinden können, reißen sich die Brasilianer nun um Tickets. Im Olympiapark herrscht Volksfeststimmung, lange Schlangen vor dem Logo der Paralympics ... mehr

Mehr zum Thema Olympia im Web suchen

Paralympics 2016: Vanessa Low springt neuen Weltrekord

Zweimal Gold und einmal Silber in nur einer Nacht: Die deutschen Sportler haben sich bei den Paralympics in Rio weit nach vorne geschoben in der Nationenwertung. Mehr kann man an einem Abend fast nicht erreichen. Weitspringerin Vanessa Low holte im Olympiastadion ... mehr

Schulz holt Gold bei Paralympics im Triathlon

Martin Schulz aus Leipzig hat ein Stück Paralympics-Geschichte geschrieben. Der 26-Jährige gewann die erste Goldmedaille überhaupt im Triathlon, der in Rio erstmals im Programm ist. Schulz siegte nach 1:02:37 Stunden vor dem Kanadier Daniel Stefan ... mehr

Paralympics 2016: Sprinterin Claudia Nicoleitzik holt Silber

Leichtathletin Claudia Nicoleitzik hat für die vierte deutsche Medaille bei den Paralympics in Rio de Janeiro gesorgt. Über 100 Meter der Klasse T36 gewann die 26-Jährige Silber. Nicoleitzik lief im Olympia-Stadion in 14,64 Sekunden persönliche Bestzeit und musste ... mehr

Umfrage: Zwei Drittel für Olympische Spiele in NRW

Zwei Drittel der Bürger in Nordrhein-Westfalen sind einer Umfrage zufolge für Olympische Spiele in Nordrhein-Westfalen. Die weitaus meisten Befragten seien zudem für eine Austragung in der gesamten Rhein-Ruhr-Region mit Köln, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet, berichtet ... mehr

Sportpolitik: Roms Olympia-Bewerbung vor Aus - "Traurig für Italien"

Rom (dpa) - Die Bewerbung Roms für die Olympischen Sommerspiele 2024 steht vor dem Aus. Die neue Bürgermeisterin Virginia Raggi werde in den kommenden Tagen ihr Nein zu der Kandidatur offiziell verkünden, meldeten italienische Medien. "Olympia in Rom, Nein Danke ... mehr

Paralympics 2016: Kugelstoßer Niko Kappel holt erstes deutsches Gold

Vize-Weltmeister Niko Kappel hat etwas überraschend die erste deutsche Goldmedaille bei den Paralympics in Rio de Janeiro gewonnen. Der 21-Jährige setzte sich mit 13,57 m um einen Zentimeter gegen den polnischen Weltrekordler Bartosz Tyszkowski durch. Damit verbesserte ... mehr

Polizei hat Fragen an IOC-Chef Bach im Olympia-Ticketskandal

Rio de Janeiro (dpa) - Im Schwarzmarkt-Skandal um Olympia-Tickets pocht die Polizei in Rio de Janeiro darauf, den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees, Thomas Bach, zu vernehmen. Gegen ihn werde nicht ermittelt, aber es gebe Fragen, warum das irische ... mehr

Paralympics 2016: Judo-Zwillinge Brussig gewinnen Silber

Vier Jahre nach ihrem Doppel-Gold von London haben die sehbehinderten Zwillinge Carmen und Ramona Brussig bei den Paralympics in Rio de Janeiro jeweils Silber im Judo gewonnen. Ramona Brussig verlor in der Klasse bei 52 Kilogramm gegen die Französin Sandrine Martinet ... mehr

Schwimmen: Lochte wegen Olympia-Ärgers bis 2017 suspendiert

New York (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte wird nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen in Rio bis Ende Juni 2017 suspendiert und verpasst damit auch die Weltmeisterschaften in Budapest. Das teilten der US-Schwimmverband und das Nationale Olympische Komitee ... mehr

Paralympics 2016: Russland feiert Eklat durch Weißrussland

Der Eklat der Paralympics-Eröffnung in Rio de Janeiro erntete von Wladimir Putin wenig überraschend Anerkennung. Der russische Staatspräsident hat Weißrusslands Solidaritäts-Protest für Russlands ausgeschlossene Athleten in höchsten Tönen feiern lassen. "Diese ... mehr

Olympia 2016: Ermittlungen im Ticketskandal ausgeweitet - Bach sagt aus

Rio de Janeiro (dpa) - Im Kriminalfall um einen illegalen Handel mit Tickets für die Olympische Spiele ermittelt die Polizei gegen zehn Personen. Das involvierte irische IOC-Mitglied Patrick Hickey war in ein Gefängnis in Rio de Janeiro gekommen, aber Ende August ... mehr

Anklage gegen Taxifahrer nach Tod von Kanu-Slalom-Trainer Henze

Rio de Janeiro (dpa) - Nach dem Unfalltod von Kanu-Slalom-Trainer Stefan Henze während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro soll der Taxifahrer wegen fahrlässiger Tötung angeklagt werden. Im Abschlussbericht der Polizei heißt es, er habe «Verkehrsregeln nicht ... mehr

Stefan Henze: Taxifahrer von verunglücktem Kanu-Trainer angeklagt

Es war die größte Tragödie der Olympischen Sommerspiele: Am 15. August erlag Kanu-Trainer Stefan Henze seinen schweren Verletzungen nach einem Verkehrsunfall in Rio de Janeiro. Jetzt ist der verantwortliche Taxifahrer wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden ... mehr

Eishockey: Besser als Papa? Kühnhackl junior neuer Eishockey-Liebling

Riga (dpa) - Für Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl geht es immer weiter bergauf. Ein Ende seines märchenhaften Aufstiegs ist für den Sohn von Deutschlands Eishockey-Jahrhundertspieler Erich Kühnhackl nicht in Sicht. In wenigen Monaten hat sich der 24 Jahre ... mehr

Eishockey - DEB-Team schafft Olympia-Comeback: 3:2 gegen Lettland

Riga (dpa) - Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl hat sein perfektes Eishockey-Jahr mit dem entscheidenden Tor zum Olympia-Comeback des deutschen Nationalteams gekrönt. 40 Jahre nachdem sein Vater Erich Kühnhackl mit Deutschland sensationell die olympische Bronzemedaille ... mehr

Eishockey - Sturm nach Olympia-Quali: "Bestes Spiel meiner Amtszeit"

Riga (dpa) - Die riskante Beförderung des deutschen NHL-Rekordspielers Marco Sturm (37) zum Eishockey-Bundestrainer zahlt sich immer mehr aus. Unter der Führung des Trainer-Neulings geht es stetig bergauf. Nach dem ersten WM-Viertelfinale seit fünf Jahren ... mehr

Olympia 2016: Christoph Harting erhält keine Prämie für Goldmedaille

Kein Geld für Gold: Christoph Harting erhält die von der Deutschen Sporthilfe ausgelobte Prämie von 20.000 Euro für seinen Olympia-Sieg in Rio nicht. Der 26 Jahre alte Diskuswerfer hatte zu Jahresbeginn mitgeteilt, dass er auf die Förderung durch die Stiftung verzichte ... mehr

Eishockey - Reindl: Baldige Entscheidung über NHL-Pause für Olympia

Riga (dpa) - DEB-Präsident Franz Reindl rechnet noch im September mit einer Entscheidung über die erneute Teilnahme der NHL-Spieler am olympischen Eishockey-Turnier 2018 im südkoreanischen Pyeongchang. "Da wird man bald mehr erfahren, weil man die nächsten Wochen ... mehr

Eishockey: Die Eishockey-Gruppen bei Olympia 2018 in Pyeongchang

Riga (dpa) - Deutschland spielt beim olympischen Eishockey-Turnier 2018 im südkoreanischen Pyeongchang in einer Gruppe mit Schweden, Finnland und Norwegen. Dies ergibt sich aus der aktuellen Weltrangliste. Slowenien, das sich ebenfalls wie Deutschland und Norwegen ... mehr

Eishockey-Nationalteam schafft Olympia-Comeback: 3:2 gegen Lettland

Riga (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat sich erstmals seit 2010 wieder für die Olympischen Winterspiele qualifiziert. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes besiegte Lettland im entscheidenden Qualifikationsspiel mit 3:2. Treffer von NHL-Profi ... mehr

Eishockey: Vertrag von Bundestrainer Sturm automatisch verlängert

Riga (dpa) - Durch die Olympia-Qualifikation hat sich der Vertrag von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm automatisch verlängert. Der 37 Jahre alte deutsche NHL-Rekordspieler war 2015 berufen worden und hatte zunächst einen Zweijahresvertrag bis zur Heim-WM im kommenden ... mehr

Deutsches Eishockey-Team qualifiziert sich für Olympia 2018

Riga (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat das Olympia-Comeback geschafft. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm gewann mit 3:2 gegen Gastgeber Lettland das entscheidende Qualifikationsspiel in Riga und nimmt damit an den Winterspielen ... mehr

Leichtathletik EM 2018: So plant Robert Harting sein Karriere-Ende

Diskuswerfer Robert Harting macht den Zeitpunkt seines Karriere-Endes vom Abschneiden bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2018 in Berlin abhängig. Beim Heimspiel in zwei Jahren will sich der dann 33 Jahre alte Lokalmatador noch einmal EM-Gold holen ... mehr

Christoph Harting droht Ärger nach seiner Gold-Show bei Olympia 2016

Pfiffe, Hampelei, Faxen: Für sein Verhalten bei der Siegerehrung in Rio de Janeiro hatte Diskus-Olympiasieger Christoph Harting bereits viel Kritik geerntet. Nun droht ihm wegen des Auftritts bei den Sommerspielen sogar noch ein juristisches Nachspiel ... mehr

Eishockey: Sturm krempelt Eishockey-Nationalteam um - Stars folgen

Riga (dpa) - Mit riesigem Selbstbewusstsein geht das Eishockey-Nationalteam in das Endspiel um die Olympia-Teilnahme am Sonntag gegen Lettland. Unabhängig vom Ausgang ist der Leistungssprung unter Bundestrainer Marco Sturm enorm. Selbst die NHL-Stars folgen dem Neuling ... mehr

Eishockey: DEB-Team besiegt Österreich - Endspiel gegen Lettland

Riga (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat sein olympisches Österreich-Trauma mit einem klaren 6:0-Sieg überwunden und nun am Sonntag im Endspiel gegen Lettland die Chance auf das Comeback bei den Winterspielen. Die mit sieben NHL-Stars gespickte Auswahl ... mehr

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team auf Kurs

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2018 auch das zweite Spiel beim Ausscheidungsturnier in Riga souverän gewonnen. Nach dem 5:0 gegen Außenseiter Japan besiegte das Team von Bundestrainer Marco Sturm ... mehr

Leichtathletik: ISTAF-Gala der Superstars - kein Harting-Bruderduell

Berlin (dpa) - Olympia light in Berlin: Obwohl das mit Spannung erwartete Diskus-Duell der Hartings ausfällt, werden den Fans beim 75. ISTAF Leichtathletik-Leckerbissen nonstop serviert. Sieben Rio-Olympiasieger und zehn Europameister von Amsterdam sollen ... mehr

Sportpolitik: DOSB will Olympia-Initiative aus NRW nicht unterstützen

Düsseldorf (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund wird die Initiative von Nordrhein-Westfalen mit Blick auf eine mögliche Olympia-Bewerbung für 2028 vorerst nicht unterstützen. "Die Idee als solche, Olympische Spiele in Deutschland umzusetzen, sehen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal