Sie sind hier: Home >

Pascal Wehrlein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Pascal Wehrlein

Formel 1 in Monza: Hamilton schnappt sich WM-Führung, Vettel Dritter

Formel 1 in Monza: Hamilton schnappt sich WM-Führung, Vettel Dritter

Perfektes Wochenende für Lewis Hamilton. Der Mercedes-Pilot gewinnt den Großen Preis von Italien in Monza und übernimmt damit die WM-Führung von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Einen Tag nach seiner 69. Pole Position, mit der er die alleinige Spitze in dieser Wertung ... mehr
Vettel überragt: Pole Position und Rundenrekord

Vettel überragt: Pole Position und Rundenrekord

Was für eine Vorstellung von Sebastian Vettel im Qualifying zum Großen Preis von Ungarn: Der WM-Spitzenreiter sicherte sich die Pole Position und legte mit 1:16,276 Minuten einen neuen Rundenrekord hin, an dem sich die Konkurrenz die Zähne ausbiss. Teamkollege ... mehr
Vettel nur knapp geschlagen - Wehrlein crasht Sauber

Vettel nur knapp geschlagen - Wehrlein crasht Sauber

Der Australier Daniel Ricciardo hat zum Auftakt des Großen Preises von Ungarn überraschend die Tagesbestzeit gesetzt. Der Red-Bull-Pilot lag vor den Toren Budapests mit 1:18,455 Minuten im freien Training am Freitag fast zwei Zehntelsekunden vor WM-Spitzenreiter ... mehr
Valtteri Bottas mit Bestzeit - Sebastian Vettel Vierter

Valtteri Bottas mit Bestzeit - Sebastian Vettel Vierter

Valtteri Bottas hat zum Auftakt des Grand-Prix-Wochenendes in Silverstone die Tagesbestzeit aufgestellt. Der Österreich-Sieger verwies am Freitag in 1:28,496 Minuten seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton um 47 Tausendstelsekunden bei dessen Heimspiel ... mehr
Verstappen fährt Vettel und Hamilton davon

Verstappen fährt Vettel und Hamilton davon

Die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton haben am ersten Formel-1-Trainingstag in Baku Enttäuschungen erlebt. Der Gesamtführende Vettel kam am Freitag nach vielen Fahrfehlern im Ferrari nicht über Rang fünf hinaus. Sein Rivale Hamilton wurde im Mercedes sogar ... mehr

Saubers seltsame Trennung Teamchefin Kaltenborn

Pascal Wehrlein wusste, was da auf ihn zukommt. Mit knappen und unverfänglichen Antworten versuchte der Sauber-Pilot aus Worndorf, die hartnäckigen Nachfragen zum nebulösen Aus von Teamchefin Monisha Kaltenborn zu umschiffen. Das Thema hält die Formel 1 unvermindert ... mehr

Krimi um die Pole: Hamilton schlägt Vettel

Herzschlag-Finale beim Qualifying in Montreal: Lewis Hamilton hat sich vor Sebastian Vettel die Pole Position für den Großen Preis von Kanada gesichert. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister verwies am Samstag in der Qualifikation den deutschen WM-Spitzenreiter ... mehr

Vettel kann Hamiltons Bestzeit nicht knacken

Lewis Hamilton hat zum Auftakt des Großen Preises von Kanada im ersten freien Training die Bestzeit gesetzt. Der 32 Jahre alte Mercedes-Pilot untermauerte die Ambitionen auf seinen sechsten Sieg in Montreal mit einer Zeit von 1:13,809 Minuten. Damit ... mehr

Vettel siegt dank perfektem Boxenstopp vor Räikkönen

Sebastian Vettel hat die 16-jährige Durststrecke von Ferrari beim Großen Preis von Monaco beendet und mit seinem dritten Saisonsieg die Führung in der WM-Wertung auf Mercedes-Pilot Lewis Hamilton von sechs auf 25 Punkte ausgebaut. Damit trat Vettel ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel siegt nach packendem Duell mit Lewis Hamilton

Sebastian Vettel hat nach einem packenden Duell mit Lewis Hamilton auf dem hell erleuchteten Kurs in der Wüste von Sakhir seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der viermalige Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim verwies den britischen Dreifach-Champion am Sonntag ... mehr

Motorsport - Nah am Stallrivalen: Wehrleins Auftakt zum Renncomeback

Sakhir (dpa) - Einen Tag vor seiner Rückkehr in den Formel-1-Wagen beendete Pascal Wehrlein das wochenlange Rätselraten um seine folgenreiche Rückenverletzung. "Ich sage jetzt einfach, was ich hatte: Ich hatte mir drei Wirbel gebrochen", sagte der 22 Jahre ... mehr

Mehr zum Thema Pascal Wehrlein im Web suchen

Hamilton holt 1. Pole der Saison - Vettel Zweiter

Lewis Hamilton hat die erste Pole Position der neuen Formel-1-Saison erobert. Der Mercedes-Pilot ließ am Samstag in Melbourne Ferrari-Pilot Sebastian Vettel und seinen neuen Teamkollegen Valtteri Bottas hinter sich. "Bisher war es ein unglaubliches, ein fantastisches ... mehr

Sauber für Pascal Wehrlein nur eine Zwischenstation?

An der Spekulations-Börse wurde Pascal Wehrleins Name nach dem Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg hoch gehandelt. Am Ende wurde es für den 22-Jährigen aber "nur" das Sauber-Team. Die Mercedes-Verantwortlichen konnten sich nicht durchringen, das unerfahrene Talent ... mehr

Freies Training in Melbourne: Lewis Hamilton vor Sebastian Vettel

Der dreimalige Weltmeister Lewis Hamilton hat die ersten beiden Trainingseinheiten zum Großen Preis von Australien ( Sonntag ab  6.45 Uhr im t-online.de-Liveticker) dominiert und die weiterhin starke Position von Mercedes auch unter dem neuen Reglement unterstrichen ... mehr

Neue Regeln: Die "Macho-Kur" macht der Formel 1 Beine

Sebastian Vettel bekommt leuchtende Augen, wenn von der neuen Formel 1 die Rede ist. Das 2017er-Reglement wirke "wie eine Aspirin-Tablette, die alle Probleme mit einem Schlag geheilt hat", sagte der Ferrari-Star. Renault-Pilot Nico Hülkenberg verglich die deutlich ... mehr

Das muss man zum Saison-Auftakt der Formel 1 in Australien wissen

Nach fast vier Monaten Rennpause startet die Formel 1 am Wochenende mit dem Großen Preis von Australien in die neue Saison. Der Grand-Prix-Zirkus setzt in den Jahrgang 2017 viele Hoffnungen. Wie spannend wird der Saisonauftakt? Eine umfassende Regelreform ... mehr

Saison 2017: Zahlen und Fakten zur Formel 1

Zum Start der neuen Formel-1-Saison: Was man unbedingt wissen muss, um mitzureden. Wie lang bzw. kurz war der schnellste Boxenstopp der Formel-1-Geschichte? Wie schwer darf ein Bolide sein? Wie viele Overalls verbraucht ein Pilot pro Saison?  1 ... In dem Kanadier Lance ... mehr

Formel-1-Saison 2017: Wer wird Rosbergs Nachfolger?

Titelverteidiger Nico Rosberg mit 31 im freiwilligen Formel-1-Ruhestand, Bernie Ecclestone aussortiert von den neuen US-Besitzern - jetzt hofft die einmal mehr runderneuerte Motorsport-Königsklasse auf einen Kampf der Giganten. Und das mit mehr Spektakel ... mehr

Motorsport: Massa mit erster Bestzeit bei Abschlusstest

Williams-Fahrer Felipe Massa hat sich zum Auftakt der Formel-1-Abschlusstests in Barcelona die erste Bestzeit gesichert. Der für diese Saison reaktivierte Brasilianer legte auf dem Circuit de Catalunya mit 1:19,726 Minuten die schnellste Runde vor Red-Bull-Pilot Daniel ... mehr

Formel 1: Raikkönen in Barcelona überraschend mit Bestzeit

Der ehemalige Weltmeister Kimi Räikkönen hat Ferrari am zweiten Tag der Formel-1-Testfahrten in Barcelona mit einer überraschenden Bestzeit einen Achtungserfolg beschert. Mit 1:20,960 Minuten lag der 37 Jahre alte finnische Teamkollege von Sebastian Vettel ... mehr

Formel-1-Pilot Pascal Wehrlein zum Zuschauen verdammt

Formel-1-Rennfahrer Pascal Wehrlein ist bei den ersten Testfahrten zur neuen Saison zum Zuschauen verdammt. Wegen einer Verletzung, die er sich im Januar beim "Race of Champions" zuzog, darf der 22-Jährige in Barcelona nicht ins Auto steigen. Eine schmerzliche Erfahrung ... mehr

Formel 1: Weitere Untersuchungen bei Pascal Wehrlein nötig

Formel 1-Pilot Pascal Wehrlein muss sich nach seinem spektakulären Crash beim Race of Champions weiteren Untersuchungen unterziehen. "Die medizinischen Untersuchungen dauern noch an", teilte sein Rennstall Sauber mit und bezog sich auf Medienberichte, wonach Wehrlein ... mehr

Race of Champions: Pascal Wehrlein erlebt Horror-Crash in Miami

Der Überraschungssieg des Kolumbianers Juan Pablo Montoya beim Race of Champions im Marlins Park in Miami ist von einem schweren Unfall überschattet worden. In der Gruppenphase kollidierte Pascal Wehrlein wegen eines Fahrfehlers nach der Zieldurchfahrt mit seinem ... mehr

Valtteri Bottas beerbt Weltmeister Nico Rosberg bei Mercedes

Die Hängepartie um den Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg ist beendet. Mercedes setzt in der neuen Saison der Formel 1 auf den Finnen Valtteri Bottas. Das bestätigte der Rennstall. Der 27-Jährige hatte zuvor nach wochenlangem Poker vom Rivalen ... mehr

Formel 1: Pascal Wehrlein fährt für das Sauber F1 Team

Jetzt ist es fix! Pascal Wehrlein wechselt in der Formel 1 zum Schweizer Traditionsrennstall Sauber und wird definitiv nicht Nico Rosbergs Nachfolger beim Weltmeister-Team Mercedes. Sauber gab die Verpflichtung des 22 Jahre alten deutschen Rennfahrers bekannt ... mehr

Medien: Paddy Lowe wechselt von Mercedes zu Williams

Das Formel-1-Team Mercedes verliert zur neuen Saison den nächsten wichtigen Mitarbeiter. Wie der Rennstall bestätigte, verlässt der Technische Direktor Paddy Lowe die Silberpfeile. Medienberichten zufolge soll Lowe vor einem Wechsel zu Williams stehen ... mehr

Formel-1-Team Manor meldet Insolvenz an - Pascal Wehrlein zu Sauber?

Banbury (dpa) - Nur 79 Tage vor dem Start in die neue Saison steht Pascal Wehrleins bisheriges Formel-1-Team Manor vor dem Aus. Der Nachfolger des zahlungsfähigen Marussia-Rennstalls muss Insolvenz anmelden. Die 212 Mitarbeiter von Manor wurden in der Teamfabrik ... mehr

Formel 1: Rennstall Manor meldet Insolvenz an - F1-Team vor dem Aus

Dem britischen Rennstall Manor droht erneut das Aus in der Formel 1. Das Team von Pascal Wehrlein, der kurz vor einem Wechsel zu Sauber steht, hat Insolvenz angemeldet und steht vor dem finanziellen Kollaps. Das bestätigte Insolvenzverwalter Geoff Rowley der BBC. Finden ... mehr

Formel 1: Nachfolger von Nico Rosberg steht noch nicht fest

Mercedes wird den Nachfolger für den zurückgetretenen Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg erst im nächsten Jahr bekannt geben. Das teilte das Silberpfeil-Team mit. Ursprünglich wollten Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff und Aufsichtsrats-Chef Niki Lauda den neuen ... mehr

Mercedes: Sebastian Vettel könnte 2018 ein Thema werden

Bei der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg beschäftigt sich Mercedes mittelfristig offenbar auch mit Ferrari-Star Sebastian Vettel. "Über Fahrer wie Vettel muss man immer nachdenken", sagte Mercedes-Motorsportchef ... mehr

Formel 1: Alonso wird nicht Rosberg-Nachfolger bei Mercedes

Die Suche geht weiter: Ex-Champion Fernando Alonso will nicht als Nachfolger von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg zu Mercedes wechseln. "Ich glaube an dieses Projekt, ich fühle mich ihm verpflichtet und ich will Weltmeister mit McLaren-Honda werden ... mehr

Formel 1: Williams lehnt Mercedes-Offerte für Valtteri Bottas ab

Der Formel-1-Rennstall Mercedes hat sich in seinem Bemühen um einen Ersatz für den zurückgetretenen Weltmeister Nico Rosberg offenbar einen Korb geholt. Das Konkurrenzteam Williams lehnte nach Informationen der BBC ein Mercedes-Angebot für seinen Fahrer Valtteri Bottas ... mehr

Nico Rosberg: Toto Wolff schließt Sebastian Vettel als Nachfolger aus

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat einen Wechsel von Ferrari-Star Sebastian Vettel als Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg ausgeschlossen. Der Heppenheimer hatte zuletzt auf seinen für 2017 gültigen Vertrag bei der Scuderia verwiesen ... mehr

Pascal Wehrlein bewirbt sich um F1-Cockpit von Nico Rosberg

Der deutsche Formel 1-Pilot Pascal Wehrlein hat seine Bewerbung für das Mercedes-Cockpit des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg abgegeben.  "Eine Saison ist in der Formel 1 ist nicht viel, aber ich fühle mich bereit für den Job", sagte der 22-Jährige bei einer ... mehr

Nico Rosberg: Wer ergattert sein Cockpit bei Mercedes?

Silly Season im Advent: Der Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg bei Mercedes kommt einem Erdbeben auf dem Fahrermarkt der Formel 1 gleich, das begehrteste Cockpit der Königsklasse ist plötzlich frei. In den Stunden nach Rosbergs Verkündung wurden bereits ... mehr

Niki Lauda kritisiert Nico Rosberg: "Er hätte uns vorwarnen können"

Kritik nach dem Rücktritt: Niki Lauda lässt die völlig unerwartete Demission von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg nicht kalt. "Er hat uns gar keine Anzeichen dafür gegeben", sagte der Aufsichtsrats-Vorsitzende des Mercedes-Werksteams im Sky-Interview ... mehr

Nach Rücktritt von Nico Rosberg: Wer fährt neben Lewis Hamilton?

Wien (dpa) - Nach dem sensationellen Formel 1-Abschied von Nico Rosberg braucht Mercedes einen neuen Teamkollegen für Lewis Hamilton. Es gibt verschiedene Denkmodelle. DER NACHWUCHS PASCAL WEHRLEIN gehört klar dazu. Nach seinem Debütjahr in der Formel 1 hat der aktuelle ... mehr

Abu Dhabi: Vettel setzt im 3. Training ein Ausrufezeichen

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat es im Abschlusstraining in Abu Dhabi krachen lassen. Der Ferrari-Pilot raste in 1:40,775 Minuten zur Bestzeit vor Max Verstappen im Red Bull  (+0,137 Sekunden). Platz drei belegte Vettels Stallkollege Kimi Räikkönen. Im teaminternen ... mehr

Formel 1 Abu Dhabi: Hamilton im 1. Training klar vor Rosberg

Lewis Hamilton ist beim ersten freien Training in Abu Dhabi zur Bestzeit gerast. Der Brite setzte sich in 1:42,869 Minuten klar gegen seinen Mercedes-Teamrivalen Nico Rosberg durch (+ 0,374 Sekunden). Der Deutsche kann beim Rennen am Sonntag erstmals Weltmeister werden ... mehr

Formel 1 Abu Dhabi: Aussichten von Rosberg, Vettel und Wehrlein

Abu Dhabi (dpa) - In der Formel 1 stehen die letzten 305,355 Kilometer dieser Saison an. Während Nico Rosberg in Abu Dhabi erstmals Weltmeister werden kann, bangt Pascal Wehrlein weiter um seine Zukunft in der Königsklasse des Motorsports. NICO ROSBERG (Mercedes ... mehr

Motorsport: Wehrlein muss sich in der Cockpitfrage gedulden

Abu Dhabi (dpa) - Sein Omelett rührte Pascal Wehrlein erstmal nicht an. Keine Zeit. Der 22-Jährige musste sich im Fahrerlager von Abu Dhabi zunächst Fragen nach seiner weiteren Formel-1-Zukunft stellen. "Es gibt noch nichts Neues", sagte der Worndorfer unweit ... mehr

Formel 1:Lewis Hamilton Schnellster in Sao Paulo - Nico Rosberg dahinter

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wehrt sich mit aller Macht gegen die vorzeitige WM-Niederlage gegen Nico Rosberg. Der Titelverteidiger entriss dem deutschen WM-Spitzenreiter beim ersten Schlagabtausch vor dem möglicherweise entscheidenden Großen Preis von Brasilien ... mehr

Formel 1 Brasilien: Nico Rosberg fährt im 1. Training hinterher

Für die Erfüllung seines WM-Traums schon beim Großen Preis von Brasilien muss sich Nico Rosberg steigern. Der Mercedes-Pilot, der mit einem Sieg im vorletzten WM-Lauf aus eigener Kraft den Titel perfekt machen würde, war im ersten freien Training als Dritter ... mehr

Formel 1 Brasilien: Die Aussichten von Rosberg, Vettel und Co.

São Paulo (dpa) - Alle schauen auf Nico Rosberg. Der 31 Jahre alte gebürtige Wiesbadener kann mit einem Sieg alles klar machen und dritter deutscher Formel 1-Weltmeister nach Michael Schumacher (7) und Sebastian Vettel (4) werden. Es gibt aber gute Gründe, die weiteren ... mehr

Formel 1 in Mexiko: Die Bilanz von Vettel, Rosberg und Co.

Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Rosberg bleibt klar auf WM-Kurs. Der deutsche Mercedes-Pilot wird in Mexiko-Stadt Zweiter hinter seinem britischen Stallrivalen Lewis Hamilton, könnte aber schon in zwei Wochen in Brasilien seinen ersten Formel 1-Triumph perfekt machen ... mehr

Formel 1 in Mexiko: Rosberg-Krönung bei Hamilton-Sieg vertagt

Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Rosberg bedankte sich auf perfektem Spanisch bei den begeisterten Fans, das britisch-deutsche Gänsehaut-Podium auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez genoss er aber mit eher verhaltener Freude. Nach dem zweiten Sieg binnen acht Tagen ... mehr

Lewis Hamilton erneut schneller als Nico Rosberg

Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat sich auch im Abschlusstraining vor dem Qualifying ( ab 19.45 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) zum Großen Preis von Mexiko seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton geschlagen geben müssen. Der deutsche WM-Favorit erzielte ... mehr

Hamilton Schnellster bei Trainingsauftakt in Mexiko

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat zum Auftakt des Großen Preises von Mexiko seine starke Form unterstrichen. Der Mercedes-Pilot drehte im ersten freien Training in 1:20,914 Minuten die schnellste Runde, WM-Spitzenreiter und Team-Kollege Nico Rosberg ... mehr

Formel 1: Aussichten der deutschen Fahrer beim Mexiko-GP

Mexiko-Stadt (dpa) - Schon beim drittletzten Grand Prix der Saison in Mexiko kann Nico Rosberg im Idealfall die Formel-1-Weltmeisterschaft holen. Der Mercedes-Pilot könnte sich an diesem Sonntag (20.00 Uhr) zum dritten deutschen Champion nach Michael Schumacher ... mehr

Formel 1 in Austin: Lewis Hamilton zerstört Rosbergs Pole-Hattrick

Austin (dpa) - Eine Rekordrunde von Lewis Hamilton hat Nico Rosbergs Hoffnung auf den Pole-Hattrick beim US-Spektakel der Formel 1 in Amerika brutal zerstört. Der WM-Spitzenreiter musste sich in der Qualifikation zum Großen Preis der USA mit Rang zwei begnügen. Erstmals ... mehr

Formel 1 in Austin: Aussichten von Rosberg und Co. beim USA-GP

Austin (dpa) - Für Nico Rosberg geht es um den immer näher kommenden Titel, für die drei weiteren deutschen Piloten zumindest um einiges mehr als die Ehre. Vier Rennen bleiben Sebastian Vettel zur weiteren Schadensbegrenzung eines unerfüllten Jahres im Ferrari ... mehr

Formel 1: Wechsel von Nico Hülkenberg zu Renault perfekt

Der Wechsel von Nico Hülkenberg von Force India zu Renault zur kommenden Formel 1-Saison ist perfekt. Wie der französische Rennstall mitteilte, erhält der Deutsche einen "mehrjährigen Vertrag" bei dem Werksteam. "Renault war schon immer ... mehr

Formel 1 Suzuka: Nico Rosberg siegt souverän, Lewis Hamilton Dritter

Nico Rosberg fliegt mit seinem Silberpfeil scheinbar unaufhaltsam seinem ersten WM-Titel entgegen und bescherte seinem Arbeitgeber Mercedes mit seinem Erfolg beim Großen Preis von Japan in Suzuka bereits den dritten Sieg in Folge in der Konstrukteurs-Wertung ... mehr

Formel 1 Suzuka: Nico Rosberg holt Pole Position vor Lewis Hamilton

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg startet zum dritten Mal nach 2014 und 2015 von der Pole Position in den Großen Preis der Formel 1 in Japan (Sonntag, ab 06.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). In 1:30,647 Minuten lag der Mercedes-Pilot im Qualifying ... mehr

Formel 1 Japan: Hamilton patzt, Rosberg fährt weiterhin konstant

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat auch im dritten freien Training zum Großen Preis von Japan in Suzuka die Bestzeit vorgelegt. In 1:32,092 Minuten war der Mercedes-Pilot drei Zehntelsekunden schneller als der zweitplatzierte Malaysia-Sieger Daniel Ricciardo ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017