Sie sind hier: Home >

Personen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Personen

Regierung: Polen hat neuen Ministerpräsidenten

Regierung: Polen hat neuen Ministerpräsidenten

Warschau/Berlin (dpa) - Der polnische Präsident Andrzej Duda hat an diesem Freitag den bisherigen Finanz- und Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki zum neuen Ministerpräsidenten ernannt. Der 49-Jährige Ex-Banker gilt als Vertrauter von Jaroslaw Kaczynski ... mehr
Johnny Hallyday: Frankreichs

Johnny Hallyday: Frankreichs "Elvis" mit 74 Jahren gestorben

Trauer um eine französische Rock-Ikone! Johnny Hallyday ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Der Musiker hatte seit längerer Zeit an Lungenkrebs gelitten. Das bestätigte das französische Präsidentenbüro. In jedem Franzosen stecke etwas von Johnny Hallyday ... mehr
Musik: Frankreichs Rock-Ikone Johnny Hallyday gestorben

Musik: Frankreichs Rock-Ikone Johnny Hallyday gestorben

Paris (dpa) - Er füllte ganze Stadien und gehörte zu Frankreichs Musikikonen. Johnny Hallyday hat in seiner über 50-jährigen Karriere so viel Goldene und Silberne Schallplatten bekommen wie kaum einer seiner Landsleute. Nun ist der Rocksänger, den seine ... mehr
Film: Dwayne Johnson wird mit einem Hollywood-Stern geehrt

Film: Dwayne Johnson wird mit einem Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Dwayne Johnson (45) wird auf dem berühmten "Walk of Fame" im Herzen von Hollywood mit einer Sternen-Plakette verewigt. Nach Mitteilung der Veranstalter soll der Schauspieler am 13. Dezember den 2624. Stern auf dem Hollywood Boulevard ... mehr
Dwayne Johnson wird mit einem Hollywood-Stern geehrt

Dwayne Johnson wird mit einem Hollywood-Stern geehrt

2016 war Dwayne "The Rock" Johnson laut dem "Forbes"-Magazin der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Im selben Jahr wählte das "People"-Magazin den ehemaligen Wrestler zum "Sexiest Man Alive". Jetzt bekommt der Actionheld auch noch einen eigenen Stern ... mehr

Umfrage: FDP-Chef Lindner schmiert auf Beliebtheitsskala ab

Berlin (dpa) - Nach dem Abbruch der Jamaika-Sondierungen ist der FDP-Vorsitzende Christian Lindner auf der Beliebtheitsskala der Politiker in Deutschland regelrecht eingebrochen. Im neuen ARD-«Deutschlandtrend» verliert er im Vergleich zum Vormonat 17 Punkte und kommt ... mehr

Stiftung erinnert mit Konzert an Brandts Kniefall

Bei einem Konzert mit polnischen und deutschen Musikern erinnert die "Stiftung zum 7. Dezember 1970" am Donnerstag in Lübeck an Willy Brandts Kniefall von Warschau. Das Konzert in der St. Aegidienkirche steht unter dem Motto "Polen und Deutschland - damals und heute ... mehr

Kubas Präsident Castro ehrt seinen Bruder Fidel

Santiago de Cuba (dpa) - Ein Jahr nach der Beisetzung von Fidel Castro hat sein Bruder und Nachfolger Raúl Castro des kubanischen Revolutionsführers gedacht. Er legte an seinem Grab in Santiago de Cuba weiße Rosen nieder. Fidel Castro war am 26. November 2016 im Alter ... mehr

Kubaner gedenken Fidel Castros am ersten Todestag

Havanna (dpa) - Ein Jahr nach dem Tod von Fidel Castro haben die Kubaner des legendären Revolutionsführers gedacht. Hunderte vor allem junge Menschen kamen zur Gedenkveranstaltung der kommunistischen Jugend vor der Universität von Havanna. Unter den Teilnehmern ... mehr

Neue Kammerchefin will modernisieren und vermitteln

Christi Degen, die designierte Hauptgeschäftsführerin der Handelskammer Hamburg, will in ihrer neuen Aufgabe die Kammer modernisieren und zwischen allen Seiten eine vermittelnde Position einnehmen. Es gebe schon lange im deutschen Kammerwesen einen Modernisierungsbedarf ... mehr

Regierung - Gedenken auf Kuba: Ein Jahr ohne Fidel Castro

Havanna (dpa) - Kein Denkmal erinnert an den berühmtesten Sohn Kubas. Keine Straße und kein Platz auf der sozialistischen Karibikinsel ist nach dem "Comandante en jefe" benannt. Er selbst hat es so verfügt. Aber natürlich ist Fidel Castro auch ein Jahr nach seinem ... mehr

Mehr zum Thema Personen im Web suchen

Erster Todestag: Kubaner gedenken Fidel Castro

Havanna (dpa) - Am ersten Todestag von Fidel Castro wollen die Kubaner des Revolutionsführers gedenken. Die kommunistische Jugend lädt für morgen zu einer Gedenkfeier vor der Universität von Havanna ein. Die kubanische Regierung will den Personenkult um Castro nicht ... mehr

Ehemaliger Hamburger Wirtschaftssenator Uldall gestorben

Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete und frühere Hamburger Wirtschaftssenator Gunnar Uldall ist am Dienstag kurz vor seinem 77. Geburtstag gestorben. Das teilte sein Weggefährte und früherer Senatskollege Wolfgang Peiner am Mittwoch in einem Nachruf ... mehr

Film: Nick Nolte wird mit einem Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Nick Nolte erhält mit 76 Jahren eine weitere Auszeichnung. Am kommenden Montag (20. November) soll der Schauspieler auf dem berühmten "Walk of Fame" im Herzen von Hollywood seine Sternen-Plakette enthüllen. Nach Mitteilung ... mehr

Medien: "Magnum"-Schauspieler John Hillerman gestorben

Los Angeles/Houston (dpa) - In der 80er-Jahre-Fernsehserie "Magnum" war er der ewige Miesepeter - und das Publikum liebte ihn dafür. Der US-Schauspieler John Hillerman ist tot. Wie seine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, starb er am Donnerstag ... mehr

Sparkassenpräsident droht Prozess wegen Steuerhinterziehung

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon steht ein Strafprozess wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung bevor. Der frühere bayerische Finanzminister hat Steuererklärungen um Jahre verspätet abgegeben, wie Fahrenschon am Dienstag einräumte. Er bestreitet ... mehr

Sparkassen-Chef Fahrenschon: Vorwurf der Steuerhinterziehung

Berlin (dpa) - Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon muss sich gegen den Vorwurf der vorsätzlichen Steuerhinterziehung wehren. Fahrenschon räumte ein, seine Umsatz- und Einkommensteuererklärungen für die Jahre 2012 bis 2014 verspätet im Jahr 2016 abgegeben zu haben ... mehr

Abschied von Ex-Landtagspräsident Mertes

Bei einer Trauerfeier haben rheinland-pfälzische Landespolitiker Abschied vom gestorbenen früheren Landtagspräsidenten Joachim Mertes genommen. Sein Nachfolger Hendrik Hering würdigte Mertes am Donnerstag in der Mainzer Kirche St. Peter als Politiker mit Ecken ... mehr

Trauer um Saarlouiser Oberbürgermeister Henz

Der Saarlouiser Oberbürgermeister Roland Henz ist tot. Der SPD-Politiker starb am Mittwochabend nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren. "Wir verlieren mit Roland Henz einen großartigen Menschen und einen großen Sozialdemokraten", sagte ... mehr

Susanne Pfeffer wird neue Direktorin des Frankfurter MMK

Die Kunsthistorikerin Susanne Pfeffer wird von Januar 2018 an die Leitung des Frankfurter Museums für Moderne Kunst (MMK) übernehmen. Der Magistrat sei mit seinem entsprechenden Beschluss am Freitag ihrem Vorschlag gefolgt, sagte Kulturdezernentin Ina Hartwig ... mehr

Früherer Mainzer Bischof Lehmann im Krankenhaus

Der frühere Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, hat einen Schlaganfall erlitten. Der 81-Jährige werde deshalb seit Ende September in einem Krankenhaus behandelt, teilte das Bistum Mainz am Donnerstag mit. "Sein Zustand ist stabil." Derzeit stehe ... mehr

Film: George A. Romero bekommt posthum einen Hollywood-Stern

Los Angeles (dpa) - Der US-amerikanische Gruselmeister George A. Romero, der 1968 mit seinem Regiedebüt "Die Nacht der lebenden Toten" die Kinogänger schockte, wird drei Monate nach seinem Tod mit einem Stern auf Hollywoods "Walk of Fame" geehrt. Die Plakette ... mehr

George A. Romero bekommt posthum einen Hollywood-Stern

Los Angeles (dpa) - Der US-amerikanische Gruselmeister George A. Romero, der 1968 mit seinem Regiedebüt «Die Nacht der lebenden Toten» die Kinogänger schockte, wird drei Monate nach seinem Tod mit einem Stern auf Hollywoods «Walk of Fame» geehrt. Die Plakette ... mehr

Kein Gedenken in Lübeck zum 25. Todestag von Willy Brandt

Am 8. Oktober jährt sich der Todestag des Friedensnobelpreisträgers und früheren Bundeskanzlers Willy Brandt zum 25. mal. Die offizielle Gedenkfeier dazu wird in Berlin stattfinden, wo der SPD-Politiker 1992 auf eigenen Wunsch begraben wurde ... mehr

Iraks Ex-Präsident Talabani gestorben

Bagdad (dpa) – Der ehemalige irakische Präsident Dschalal Talabani ist tot. Er sei in einem Krankenhaus in Deutschland gestorben, berichtete das irakische Staatsfernsehen. Talabani war seit einem Schlaganfall 2012 mehrere Male zur Behandlung im Krankenhaus ... mehr

Kein Gedenken in Lübeck zum 25. Todestag von Willy Brandt

Am 8. Oktober jährt sich der Todestag des Friedensnobelpreisträgers und früheren Bundeskanzlers Willy Brandt zum 25. mal. Die offizielle Gedenkfeier dazu wird in Berlin stattfinden, wo der SPD-Politiker 1992 auf eigenen Wunsch begraben wurde ... mehr

Trauerfeier für Geißler: "Er war streitbarer Geist"

Im pfälzischen Gleisweiler hat am Mittwoch die Trauerfeier für den früheren CDU-Politiker Heiner Geißler begonnen. Es kamen unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der CDU-Fraktionschef im Bundestag, Volker Kauder, die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia ... mehr

Trauerfeier für Geißler: "Er war streitbarer Geist"

Im pfälzischen Gleisweiler hat am Mittwoch die Trauerfeier für den früheren CDU-Politiker Heiner Geißler begonnen. Es kamen unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der CDU-Fraktionschef im Bundestag, Volker Kauder, die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia ... mehr

Tschechischer Außenminister bei Autounfall verletzt

Prag (dpa) - Der tschechische Außenminister Lubomir Zaoralek ist wenige Wochen vor der Parlamentswahl bei einem Autounfall verletzt worden. Auf der Rückfahrt von einem Wahlkampfauftritt auf einem Weinfest in Südmähren kollidierte sein Dienstwagen mit einem anderen ... mehr

Fernsehen - Berichte: "Sopranos"-Schauspieler Frank Vincent gestorben

Los Angeles (dpa) - Der "Sopranos"-Schauspieler Frank Vincent ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 78 Jahren während einer Operation nach einem vergangene Woche erlittenen Herzinfarkt, wie das Promi-Portal "TMZ" und der "Hollywood Reporter" berichteten. Vincent ... mehr

Früherer SPD-Landesvorsitzender Karl Ravens gestorben

Der frühere niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Karl Ravens ist tot. Er starb am vergangenen Freitag im Alter von 90 Jahren, wie die SPD am Mittwoch in Hannover mitteilte. Ravens trat 1950 in die SPD ein, 1974 wurde er unter dem damaligen Kanzler Helmut Schmidt ... mehr

Bericht: Erste US-Republikaner laufen sich für 2020 warm

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist zwar erst ein gutes halbes Jahr im Amt, aber die ersten Republikaner laufen sich indirekt schon für eine Kandidatur für die Wahl 2020 warm. Die «New York Times» sprach von einem ungewöhnlich frühen «Schattenwahlkampf ... mehr

Kranker McCain kehrt in US-Senat zurück

Washington (dpa) - Knapp anderthalb Wochen nach seiner Krebsdiagnose will der republikanische US-Senator John McCain bereits heute die Arbeit wieder aufnehmen. «Freue mich, morgen in den Senat zurückzukehren, um die Arbeit an der Gesundheitsreform ... mehr

Regierung: Die Urlaubsziele der Politiker

Berlin (dpa) - Als Regierungschefin ist man stets im Stand-by-Modus. "Die Bundeskanzlerin ist immer im Dienst", versichert Regierungssprecher Steffen Seibert auf die Frage nach den Urlaubsplänen Angela Merkels. Sie werde aber "natürlich versuchen ... mehr

Theresa May bei britischen Wählern immer unbeliebter

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May verliert weiter Rückhalt bei den Wählern, wird aber für kompetenter gehalten als der Oppositionsführer Jeremy Corbyn. Das ergab eine Umfrage des Instituts Ipsos MORI, die das konservative Blatt «Evening ... mehr

Krebskranker McCain: Ich werde bald zurück sein

Washington (dpa) - Der an einem Gehirntumor leidende US-Senator John McCain hat eine baldige Rückkehr nach Washington versprochen. In einem Tweet bedankte sich der Republikaner für die Flut von Genesungswünschen, die nach Bekanntwerden seiner Kresberkrankung von allen ... mehr

Parlament: Hirntumor bei US-Senator McCain löst Bestürzung aus

Washington (dpa) - Über Parteigrenzen hinweg bangen die USA um den prominenten republikanischen Senator John McCain: Der frühere US-Präsidentschaftskandidat leidet an einem Hirntumor. Ärzte entdeckten das Geschwulst bei einer Operation ... mehr

George A. Romero, der Vater der Zombie-Filme ist tot

Er war der Vater der Zombies: George A. Romero hat literweise Kunstblut vergossen und ganze Generationen von Kinogängern geschockt. Sein Regiedebüt "Die Nacht der lebenden Toten" ist der Untoten-Klassiker schlechthin. Die schlurfenden, stöhnenden Zombies, die ihre Opfer ... mehr

Oscar-Preisträger Martin Landau mit 89 Jahren gestorben

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Martin Landau, der für seine Rolle als Bela Lugosi in «Ed Wood» einen Oscar erhielt, ist tot. Landau starb bereits am Samstag im Alter von 89 Jahren «nach unerwarteten Komplikationen» in einem Krankenhaus in Los Angeles, wie seine ... mehr

Mit 39 Jahren: "True Blood"-Star Nelsan Ellis gestorben

Trauer in Hollywood: Nelsan Ellis ist tot. Der "True Blood"-Star ist an Herzversagen gestorben. Der Schauspieler wurde nur 39 Jahre alt. Es ist ein Schock für viele Fans: Sechs Jahre lang stand er für "True Blood" vor der Kamera, wirkte als Lafayette Reynolds in allen ... mehr

Kunst: Mexikos Kunstszene trauert um José Luis Cuevas

Mexiko-Stadt (dpa) - Rastloser Provokateur und vielseitiger Künstler: Der mexikanische Maler, Bildhauer und Schriftsteller José Luis Cuevas ist tot. Er starb am Montag im Alter von 83 Jahren in Mexiko-Stadt, wie die Regierung mitteilte. "Als Künstler Mexikos ... mehr

Ehemaliger HHLA-Chef Peter Dietrich gestorben

Peter Dietrich, der ehemalige Vorstandschef des Hamburger Hafenkonzerns HHLA, ist tot. Er starb am Wochenende im Alter von 79 Jahren, wie das Unternehmen am Montag in der Hansestadt mitteilte. Dietrich stand von 1991 bis 2003 an der Spitze der HHLA. "Mit Peter Dietrich ... mehr

Freunde nehmen Abschied von "Inkasso-Henry"

Das Hamburger Kiez-Urgestein Heinrich Hübner alias "Inkasso-Henry" ist am Montag auf dem Ohlsdorfer Friedhof beigesetzt worden. Zu der Trauerfeier erschienen Freunde und Wegbegleiter wie Theatermacher Corny Littmann und der ehemalige "Gute Zeiten, schlechte ... mehr

Regierung: Melania Trump und Sohn Barron ziehen ins Weiße Haus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Weißen Haus nun seine engste Familie um sich. Am Sonntag (Ortszeit) zogen auch First Lady Melania und ihr gemeinsamer Sohn Barron in ihr neues Heim in Washington D.C. ein. "Es ist offiziell! FLOTUS & Barron ... mehr

Familie Trump vereint zu Hause

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist nicht mehr Strohwitwer im Weißen Haus. Auch First Lady Melania und ihr gemeinsamer Sohn Barron zogen in ihr neues Heim in Washington ein. «Es ist offiziell! FLOTUS & Barron sind nach DC gezogen! Willkommen daheim ... mehr

Journalist Hans Leyendecker erhält Ehrenpreis

Der Journalist Hans Leyendecker (68) wird mit einem Ehrenpreis für seine Verdienste um die Recherche und den Qualitätsjournalismus geehrt. Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche zeichnet ihn bei ihrer Jahrestagung am Freitag in Hamburg aus, teilte das Netzwerk ... mehr

Waffenhändler und Salonlöwe: Adnan Kashoggi gestorben

London (dpa) - Er gehörte in den 80er Jahren zu den umstrittensten Figuren des Jetsets: Der saudische Waffenhändler Adnan Kashoggi ist tot. «In tiefer Trauer muss die Familie bekanntgeben, dass unser geliebter Vater mit 82 Jahren friedlich in London gestorben ... mehr

Osnabrücker Rechtsprofessor: Experte im Bundestagsausschuss

Das Vereinsrecht in Deutschland steht vor einer Reform: Wenn am Montag der Rechtsausschuss des Bundestages über den Entwurf für eine Überarbeitung des Gesetzes berät, wird der Osnabrücker Wissenschaftler Lars Leuschner als Experte der CDU/CSU-Fraktion ... mehr

Niedersachsen nimmt Abschied von Ex-Umweltminister Sander

Mit einer bewegenden Trauerfeier in der Klosterkirche von Amelungsborn ist Niedersachsens einstiger Umweltminister Hans-Heinrich Sander am Dienstag beigesetzt worden. Zu den rund 400 Gästen der Zeremonie zählten der ehemalige niedersächsische Ministerpräsident David ... mehr

Thüringer SPD trauert um Hans-Jürgen Döring

Er war einer der Wiederbegründer der Thüringer SPD nach dem Zusammenbruch der DDR - nun ist Hans-Jürgen Döring (SPD) im Alter von 65 Jahren gestorben. Wie die SPD-Fraktion am Montag in Erfurt mitteilte, starb er bereits am Samstag. Der Fraktion ... mehr

Handelskammer berät über Abberufung des Geschäftsführers

Die Plenarversammlung der Handelskammer Hamburg wird am kommenden Donnerstag (4. Mai) über die Abberufung von Hauptgeschäftsführer Hans-Jörg Schmidt-Trenz beraten. Das teilte die Kammer am Donnerstag in der Hansestadt mit. Nach dem Wahlsieg des Bündnisses "Die Kammer ... mehr

Hamburger Generalmusikdirektor Kent Nagano erkrankt

Der Hamburger Generalmusikdirektor Kent Nagano ist erkrankt und kann seine Verpflichtungen in den kommenden zwei Wochen nicht erfüllen. Das teilten die Staatsoper und das Philharmonische Orchester am Dienstag in Hamburg mit. Die musikalische Leitung der Produktion ... mehr

Robert Koch-Institut: Ulmer Virologe neuer Chef der Impfkommission

Der Ulmer Virologe Thomas Mertens ist zum neuen Vorsitzenden der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut (RKI) gewählt worden. Der Ärztliche Direktor des Instituts für Virologie des Universitätsklinikums Ulm werde damit "entscheidend an Impfempfehlungen ... mehr

Niedersachsens früherer Umweltminister Sander gestorben

Niedersachsens früherer Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) ist tot. Er starb kurz nach seinem 72. Geburtstag, wie eine Sprecherin der niedersächsischen Landesregierung am Sonntag bestätigte. Zuvor hatte die "Hannoversche Allgemeine" über den Tod des Politikers ... mehr

Erich-Kästner-Preis 2017 geht an Dresdner Mediziner

Dresden (dpe/sn) - Der mit 10 000 Euro dotierte Erich-Kästner-Preis des Dresdner Presseclubs geht in diesem Jahr an den Mediziner Gerhard Ehninger. Er werde damit für sein vielfältiges Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und seine Verdienste um die Stadt Dresden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017