Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Pferdesport

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Pferdesport

    Finne Mika Forss neuer Europameister der Trabrennfahrer

    Finne Mika Forss neuer Europameister der Trabrennfahrer

    Der Finne Mika Forss hat zum Auftakt der Derby-Woche im Trabrennsport in Berlin-Mariendorf die seit 1969 ausgetragene 36. Europameisterschaft der Berufsrennfahrer gewonnen. Der 47-jährige holte bereits den sechsten Titel für sein Heimatland in der Geschichte ... mehr
    Finne Mika Forss neuer Europameister der Trabrennfahrer

    Finne Mika Forss neuer Europameister der Trabrennfahrer

    Der Finne Mika Forss hat zum Auftakt der Derby-Woche im Trabrennsport in Berlin-Mariendorf die seit 1969 ausgetragene 36. Europameisterschaft der Berufsrennfahrer gewonnen. Der 47-jährige holte bereits den sechsten Titel für sein Heimatland in der Geschichte ... mehr
    Pferdesport: Deutsche Springreiter gewinnen Nationenpreis in Hickstead

    Pferdesport: Deutsche Springreiter gewinnen Nationenpreis in Hickstead

    Hickstead (dpa) - Die deutschen Springreiter haben beim internationalen Turnier im englischen Hickstead in überzeugender Manier den Nationenpreis gewonnen. Die Equipe mit Janne Friederike Meyer (Pinneberg), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), Patrick ... mehr
    Olympia 2016: Die ersten deutschen Pferde fliegen nach Rio

    Olympia 2016: Die ersten deutschen Pferde fliegen nach Rio

    Lüttich (dpa) - Die ersten Olympia-Pferde fliegen am 29. Juli von London aus nach Rio de Janeiro. Der Flug in der speziell umgerüsteten Boeing 777 dauert elf Stunden und 40 Minuten. Die deutschen Vielseitigkeits-Pferde reisen einen ... mehr
    Auftakt der Derbywoche mit der EM der Trabrennfahrer

    Auftakt der Derbywoche mit der EM der Trabrennfahrer

    Nach zehn Jahren wieder in Berlin-Mariendorf: Mit der 36. Auflage der Europameisterschaft beginnt am Freitag die Derbywoche als Jahreshighlight des Trabrennsports. Zwölf Fahrer aus zwölf Ländern sind am Start, für Deutschland sitzt Fahrerchampion Michael Nimczyk ... mehr

    15-Jährige Sheer gewinnt Springprüfung in Donaueschingen

    Die 15-jährige Sheer Levitin aus den USA hat am Samstag die Zeitspringprüfung der Klasse S beim internationalen Reitturnier in Donaueschingen-Immenhöfe gewonnen. Die im hessischen Pfungstadt lebende Nachwuchsreiterin setzte sich auf Zin Chin in 60,53 Sekunden deutlich ... mehr

    Schwarz gewinnt Springen bei Turnier in Donaueschingen

    Tobias Schwarz aus Herbolzheim hat beim internationalen Reitturnier in Donaueschingen-Immenhöfe die wichtigste Springprüfung am Freitag gewonnen. Auf La Belle kam der 22-Jährige bei seinem Null-Fehlerritt in der deutlich schnellsten Zeit von 53,83 Sekunden ... mehr

    Inga Czwalina gewinnt Großen Preis in Groß Viegeln

    Inga Czwalina hat am Sonntag den mit 100 000 Euro dotierten Großen Preis beim internationalen Reitturnier in Groß Viegeln bei Rostock gewonnen. Die 39 Jahre alte Springreiterin aus Burg auf Fehmarn blieb beim Höhepunkt der Veranstaltung mit ihrem neun Jahre alten ... mehr

    Lüthi reitet in Rastede zum Sieg vor Janßen

    Rastede (dpa/lni) - Die Springreiterin Kaya Lüthi hat zum Abschluss des Oldenburger Landesturniers den Großen Preis gewonnen. Die 22-Jährige aus dem westfälischen Stadtlohn setzte sich am Sonntag in Rastede im Sattel von Castello durch. Lüthi ritt im Stechen fehlerfrei ... mehr

    Pferdesport: Olympiasieger Guerdat gewinnt Großen Preis in Dettighofen

    Dettighofen (dpa) - Olympiasieger Steve Guerdat aus der Schweiz hat beim internationalen Reitturnier im südbadischen Dettighofen den Großen Preis der Springreiter gewonnen und seinen Vorjahressieg wiederholt. In der mit 30 000 Euro dotierten Prüfung blieb ... mehr

    Olympiasieger Guerdat gewinnt Großen Preis in Dettighofen

    Olympiasieger Steve Guerdat aus der Schweiz hat beim internationalen Reitturnier im südbadischen Dettighofen den Großen Preis der Springreiter gewonnen und damit seinen Vorjahressieg wiederholt. In der mit 30 000 Euro dotierten Prüfung blieb er am Sonntag auf Happiness ... mehr

    Reiterin Czwalina gewinnt Großen Preis in Groß Viegeln

    Inga Czwalina aus Burg auf Fehmarn hat am Sonntag beim internationalen Reitturnier in Groß Viegeln bei Rostock den mit 100 000 Euro dotierten Großen Preis gewonnen. Die 39 Jahre alte Springreiterin aus Schleswig-Holstein blieb beim Höhepunkt der Veranstaltung mit ihrem ... mehr

    Favorit Daring Match gewinnt Sprint-Cup in Hoppegarten

    Der 22:10 Top-Favorit Daring Match mit Champion-Jockey Alex Pietsch im Sattel hat am Sonntag bei tropischen Temperaturen in Hoppegarten leicht mit anderthalb Längen Vorteil den traditionellen Sprint-Cup gewonnen. Vom Start bis ins Ziel souverän an der Spitze liegend ... mehr

    Armin Schäfer verpasst Sieg in Dettighofen

    Springreiter Armin Schäfer aus Mannheim hat den Sieg im Finale der Silver Tour beim internationalen Reitturnier im südbadischen Dettighofen knapp verpasst. Der 37 Jahre alte Berufsreiter blieb am Sonntag auf Lanciano in dem mit 24 600 Euro dotierten Springen ... mehr

    Favorit Jung: Entscheidung über Olympia-Pferd am Montag

    Warendorf/Horb (dpa/lsw) - Die Entscheidung über das Rio-Pferd von Doppel-Olympiasieger Michael Jung soll am Montag fallen. Der Vielseitigkeitsreiter aus Horb hat nach dem Ausfall von Takinou mit Sam und Rocana zwei Ersatzpferde, deren Blut noch untersucht ... mehr

    Olympiasieger Jung gewinnt Springprüfung in Dettighofen

    Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat die wichtigste Springprüfung beim internationalen Reitturnier im südbadischen Dettighofen gewonnen. Unbeeindruckt vom Ausfall seines Olympia-Pferdes Takinou blieb der 34-Jährige aus Horb am Samstag auf Sportsmann ... mehr

    Pferdesport: Olympiasieger Jung gewinnt Springprüfung in Dettighofen

    Dettighofen (dpa) - Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat die wichtigste Springprüfung beim internationalen Reitturnier im südbadischen Dettighofen gewonnen. Unbeeindruckt vom Ausfall seines Olympia-Pferdes Takinou blieb der 34-Jährige aus Horb am Samstag auf Sportsmann ... mehr

    Pferdesport: Favorit Highland Reel gewinnt Galopp-Rennen in Ascot

    Ascot (dpa) - Der favorisierte Hengst Highland Reel hat sich mit einer imponierenden Vorstellung den Sieg im Galopp-Rennen "King George VI and Queen Elizabeth Stakes" in Ascot vor den Toren Londons gesichert. Mit Jockey-Weltstar Ryan Moore im Sattel bestimmte ... mehr

    Auftaktsieg durch Madenowa beim Reitturnier in Dettighofen

    Die russische Springreiterin Maria Madenowa hat das Auftaktspringen beim internationalen Turnier im südbadischen Dettighofen überlegen gewonnen. Die 19-Jährige setzte sich am Freitagabend ohne Fehler in 54,99 Sekunden auf ihrer Oldenburger Stute Balsandra in einer ... mehr

    Mehr als 12 000 Arbeitsplätze hängen an Pferden und Ponys

    Das Leben ist für manche doch ein Ponyhof: Mehr als 12 000 Menschen in Berlin und Brandenburg verdienen ihren Lebensunterhalt durch Pferdehaltung. Der Faustregel nach ergäben jeweils drei bis vier der insgesamt 45 000 Pferde in den beiden Bundesländern einen direkten ... mehr

    Mehr als 12 000 Arbeitsplätze hängen an Pferden und Ponys

    Das Leben ist für manche doch ein Ponyhof: Mehr als 12 000 Menschen in Berlin und Brandenburg verdienen ihren Lebensunterhalt durch Pferdehaltung. Der Faustregel nach ergäben jeweils drei bis vier der insgesamt 45 000 Pferde in den beiden Bundesländern einen direkten ... mehr

    Jockey Starke reitet beim Auftakt der Harzburger Rennwoche

    Andrasch Starke steht zum Auftakt der 137. Bad Harzburger Galopprennwoche im Mittelpunkt. Deutschlands Spitzenjockey kehrt am Samstag nach zehn Jahren zum Pferdesport-Klassiker in den Harz zurück. "Ich reite in Harzburg. In den letzten Jahren hat es irgendwie nicht ... mehr

    Sprintcup in Hoppegarten mit Gästen aus vier Ländern   

    Der mit 27 000 Euro dotierte Sprintcup ist am Sonntag das herausragende Ereignis auf der 148 Jahre alten Galopprennbahn Hoppegarten. Das Rennen ist mit Gästen aus vier Ländern gut besetzt. "Außerdem haben wir fast alle Spitzenjockeys vor Ort", sagt Rennbahn ... mehr

    Lisa Müller trainiert bei Olympiasiegerin Isabell Werth

    Rheinberg (dpa) - Lisa Müller wird von der Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth trainiert. Drei Pferde der Ehefrau von Fußball-Nationalspieler Thomas Müller wurden am Dienstag von Bayern auf die Werth-Anlage in Rheinberg gebracht. "Sie bleibt erstmal ... mehr

    Michaels-Beerbaum akzeptiert Reservisten-Rolle in Rio

    Meredith Michaels-Beerbaum wird als Ersatzreiterin mit nach Rio reisen. Die Springreiterin war über ihre Rolle als Reservistin verärgert, stimmte aber nach Rücksprache mit den Besitzern ihres Pferdes Fibonacci zu. Das bestätigte die Deutsche Reiterliche Vereinigung ... mehr

    Pferdesport - "Wir wollen Gold": Olympia-Chancen der Reiter blendend

    Aachen (dpa) - Fünf Medaillen der deutschen Reiter erwartet der DOSB in Rio. Das erscheint nach dem CHIO in Aachen realistisch. Es könnten durchaus einige Plaketten aus Gold sein. VIELSEITIGKEIT: Hans Melzer ist ein Freund klarer Worte. Der Trainer der deutschen ... mehr

    Mehr zum Thema Pferdesport im Web suchen

    Pferdesport: Aachen-Sieger Weishaupt schielt auf Grand-Slam-Bonus

    Aachen (dpa) - Wohin die Reise Anfang September geht, ist für Philipp Weishaupt seit dem Sieg im Großen Preis von Aachen klar. "Ich kann es kaum erwarten, dahin zu kommen", sagte der Springreiter nach seinem überraschenden Erfolg fröhlich lächelnd. Ziel ist das Turnier ... mehr

    Pferdesport: CHIO-Überraschungssieger Weishaupt "überglücklich"

    Aachen (dpa) - Überraschungssieger Philipp Weishaupt sank auf die Knie. Der 30 Jahre alte Springreiter konnte gar nicht glauben, dass er tatsächlich den wichtigsten Großen Preis der Welt gewonnen hatte. "Ich kann es überhaupt nicht fassen", sagte ... mehr

    Weishaupt siegt im Eine-Million-Euro-Springen von Aachen

    Philipp Weishaupt hat überraschend den Höhepunkt beim größten Reitturnier der Welt gewonnen. Im Großen Preis von Aachen setzte sich der Springreiter aus Riesenbeck am Sonntag im Sattel von Convall durch. Der 30-Jährige siegte vor 40 000 Zuschauern mit zwei Runden ... mehr

    Nachfolger von Brash beim Großen Preis von Aachen gesucht

    Beim Großen Preis von Aachen wird heute der Nachfolger von Scott Brash gesucht. Der Springreiter aus Großbritannien hatte im Vorjahr das wichtigste Springen des weltweit größten Reitturniers gewonnen. Der Team-Olympiasieger kann aber auch den Titel verteidigen ... mehr

    Pferdesport - CHIO im Zeichen von Rio: Michaels-Beerbaum nur Ersatz

    Aachen (dpa) - Platz eins in der Dressur, Platz zwei in der Vielseitigkeit: Die deutschen Reiter machten die Fans am vorletzten Tag des CHIO in Aachen glücklich. Unglücklich war hingegen Meredith Michaels-Beerbaum, die von ihrer Reservistenrolle bei den Olympischen ... mehr

    Bost reitet in Siegerrunde auf Platz eins vor Madden

    Roger Yves Bost hat das Hauptspringen des vorletzten CHIO-Tages in Aachen gewonnen. Der Springreiter aus Frankreich setzte sich am Samstag im Sattel von Pegase in der Siegerrunde mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt durch. Zweite wurde Elizabeth Madden ... mehr

    Deutsches Dressur-Team gewinnt Nationenpreis in Aachen

    Das deutsche Dressur-Team hat unangefochten den Nationenpreis beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Quartett gewann am Samstag nach Grand Prix und Special mit großem Vorsprung vor den USA und Dänemark. Da die Topteams aus den Niederlanden und Großbritannien fehlten, hatte ... mehr

    Pferdesport: Deutsches Dressur-Team gewinnt Nationenpreis in Aachen

    Aachen (dpa) - Das deutsche Dressur-Team hat unangefochten den Nationenpreis beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Quartett gewann nach Grand Prix und Special mit großem Vorsprung vor den USA und Dänemark. Da die Topteams aus den Niederlanden und Großbritannien fehlten ... mehr

    CHIO Aachen 2016: Deutsche Vielseitigkeitsreiter auf Rang zwei

    Aachen (dpa) - Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen Platz zwei belegt. Das Team um Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit Sam musste sich nach Dressur, Springen und Geländeritt nur Australien geschlagen geben. Dritter wurde ... mehr

    Platz zwei bei CHIO-Vielseitigkeit: Bundestrainer zufrieden

    Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen am Samstag Platz zwei belegt. Das Team um Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit Sam musste sich nach Dressur, Springen und Geländeritt nur Australien geschlagen geben. Dritter wurde ... mehr

    Deutsches Team reitet bei CHIO-Vielseitigkeit auf Platz zwei

    Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen am Samstag Platz zwei belegt. Das Team um Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit Sam musste sich nach Dressur, Springen und Geländeritt nur Australien geschlagen geben. Dritter wurde die Reiter ... mehr

    CHIO Aachen 2016: Lamaze siegt erneut - Gala für Hans-Günther Winkler

    Aachen (dpa) - Hans-Günter Winkler und Eric Lamaze waren am vierten CHIO-Tag die gefeierten Stars in Aachen. Der bald 90 Jahre alte Winkler wurde mit einer Gala-Veranstaltung vor rund 20 000 Zuschauern geehrt, diese feierten anschließend den Sieg des Kanadiers Lamaze ... mehr

    Lamaze reitet beim NRW-Preis zum Sieg vor Tebbel

    Eric Lamaze hat auch das zweitwichtigste Einzelspringen des CHIO in Aachen gewonnen. Im Preis von Nordrhein-Westfalen setzte sich der Springreiter aus Kanada am Freitag mit Fine Lady in zwei Umläufen durch. Im Sattel seiner Stute sicherte sich der Olympiasieger ... mehr

    CHIO-Veranstalter ehren Winkler mit Gala

    Die Organisatoren des CHIO in Aachen haben die Springreiterlegende Hans Günter Winkler mit einer Gala geehrt. Anlass der knapp einstündigen Veranstaltung zwischen zwei Springen: Der fünfmalige Olympiasieger wird in der kommenden Woche 90 Jahre ... mehr

    Pferdesport: Bundestrainer hat vor Rio ein Springreiter-"Luxusproblem"

    Aachen (dpa) - Sogar die niederländische Konkurrenz atmete auf. "Endlich", sagte Weltmeister Jeroen Dubbeldam, nachdem er Otto Becker zum ersten Nationenpreis-Sieg beim CHIO in Aachen gratulierte hatte. "Endlich", sagte auch Julia Becker, die Frau des deutschen ... mehr

    CHIO Aachen 2016: Deutsche Springreiter um Ludger Beerbaum gewinnen Nationenpreis

    Aachen (dpa) - Otto Becker riss die Arme hoch und jubelte besonders ausgiebig. Die deutschen Springreiter haben beim CHIO in Aachen nach acht Jahren Pause wieder den heimischen Nationenpreis gewonnen. Und erstmals in der Ära von Becker als Bundestrainer siegte ... mehr

    Pferdesport: "Qual der Wahl" nach Springreiter-Sieg im Nationenpreis

    Aachen (dpa) - Nach dem Sieg dachte der Bundestrainer schon an Rio. "Wir haben jetzt die Qual der Wahl", sagte Otto Becker nach Platz eins im Nationenpreis von Aachen. Er muss aus fünf Reitern einen als Ersatzmann für die Olympischen Spiele benennen ... mehr

    Springreiter-Team auf Platz eins beim CHIO

    Die deutschen Springreiter haben beim CHIO in Aachen nach acht Jahren Pause wieder den heimischen Nationenpreis gewonnen. Erstmals in der Ära von Bundestrainer Otto Becker siegte die Gastgeber-Equipe beim traditionsreichen Teamwettbewerb des größten Reitturniers ... mehr

    Deutsches Dressur-Team beim Grand Prix auf Platz eins

    Das deutsche Dressur-Team hat beim CHIO in Aachen im Grand Prix unangefochten Platz eins belegt. Angeführt von Isabell Werth ritt das Quartett am Donnerstag überlegen zum Sieg mit 246,285 Prozent vor den USA (218,414) und Dänemark (214,242). Allerdings ... mehr

    Pferdesport: Deutsches Dressur-Team beim Grand Prix auf Platz eins

    Aachen (dpa) - Das deutsche Dressur-Team hat beim CHIO in Aachen im Grand Prix unangefochten Platz eins belegt. Angeführt von Isabell Werth ritt das Quartett überlegen zum Sieg mit 246,285 Prozent vor den USA (218,414) und Dänemark (214,242). Allerdings ... mehr

    Pferdesport: Bockiger Cosmo und erfolgreiche Werth bei CHIO-Platz 1

    Aachen (dpa) - Mit einem bockigen Pferd begann der erste Auftritt der Dressur-Nationalmannschaft beim CHIO in Aachen - und endete mit Platz eins. Trotz des wilden Auftritts von Sönke Rothenbergers Wallach Cosmo ritt das deutsche Team beim Nationenpreis unangefochten ... mehr

    CHIO Aachen: Springreiter Christian Kukuk wird nach Sturz operiert

    Der beim CHIO in Aachen spektakulär gestürzte Springreiter Christian Kukuk wird am Montag in Münster operiert. Ein Spezialist werde dafür sogar seinen Urlaub unterbrechen, sagte der deutsche Mannschaftsarzt Manfred Giensch nach der Untersuchung der dreifach gebrochenen ... mehr

    Zylinder statt Helm: "Sollte ja auch nach was aussehen"

    Ganz freiwillig erfolgte der Wechsel vom Reithelm zum Zylinder nicht. "Es war so gewünscht", berichtete Dressurreiter Sönke Rothenberger nach seinem Debüt im deutschen Nationalteam beim CHIO in Aachen: "Es sollte ja auch nach was aussehen." Der 21-Jährige bevorzugt ... mehr

    Start in den Dressur-Nationenpreis mit bockigem Pferd

    Der Nationenpreis beim CHIO in Aachen hat für das deutsche Team mit einem Schreck begonnen. Sönke Rothenbergers Pferd Cosmo zeigte sich am Donnerstag während der Prüfung bockig und sprang bei den Zweierwechseln herum. Der 21 Jahre alte Startreiter ... mehr

    CHIO Aachen: Kukuk nach Sturz mit Schulterbruch im Krankenhaus

    Aachen (dpa) - Christian Kukuk wurde nach seinem spektakulären Sturz schon im Krankenhaus untersucht, als Eric Lamaze das erste wichtige Springen beim CHIO in Aachen gewann. Der kanadische Olympiasieger von 2008 setzte sich im Sattel von Fine Lady im Stechen ... mehr

    Kanadier Lamaze reitet beim Preis vom Europa zum Sieg

    Beim ersten wichtigen Springen des CHIO in Aachen hat der kanadische Springreiter Eric Lamaze gewonnen. Der Olympiasieger von 2008 siegte am Mittwoch im Preis von Europa im Sattel von Fine Lady. Vor mehr als 25 000 Zuschauern setzte sich der 48-Jährige im Stechen ... mehr

    Christian Kukuk beim CHIO am Wassergraben gestürzt

    Der deutsche Springreiter Christian Kukuk ist am Mittwoch beim CHIO in Aachen spektakulär gestürzt. Der Angestellte von Ludger Beerbaum fiel beim Preis von Europa mit dem Wallach Carilot nach dem Sprung über den Wassergraben. "Er hat irgend was an der Schulter ... mehr

    Ire O'Connor siegt bei Auftakt des zweiten CHIO-Tages

    Beim ersten Springen des zweiten CHIO-Tages hat Marcel Marschall als bester deutscher Teilnehmer Platz sieben belegt. Der 25 Jahre alte Springreiter aus Altheim ritt am Mittwoch in Aachen mit Chacco Gold zu langsam für eine bessere Platzierung. Den Sieg sicherte ... mehr

    Ire O'Connor siegt bei Auftakt des zweiten CHIO-Tages

    Beim ersten Springen des zweiten CHIO-Tages hat Marcel Marschall als bester deutscher Teilnehmer Platz sieben belegt. Der 25 Jahre alte Springreiter aus Altheim ritt am Mittwoch in Aachen mit Chacco Gold zu langsam für eine bessere Platzierung. Den Sieg sicherte ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 35 »


    Anzeige
    shopping-portal