Startseite
Sie sind hier: Home >

Pferdesport

...
Thema

Pferdesport

CHIO Aachen 2015 ist nur eine Mini-Ausgabe

CHIO Aachen 2015 ist nur eine Mini-Ausgabe

Aachen (dpa) - Dieses Jahr ist in Aachen alles etwas anders. "Dat Tschio", wie die Einheimischen sagen, ist gar kein CHIO. Die am Freitag beginnende Pferdesport-Veranstaltung in der Aachener Soers ist vielmehr eine Miniatur-Ausgabe mit abgespeckten Programm ... mehr
Totilas steht vor Comeback

Totilas steht vor Comeback

Balve (dpa) - Dressurreiter Matthias Rath und sein Pferd Totilas sollen in zwei Wochen bei den deutschen Meisterschaften ihr Comeback geben. "Grundsätzlich will er in Balve starten", sagte Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu. Rath und Totilas haben ... mehr
Pferdesport - Premiere bei Wiesbadener Reitturnier: Saudischer Sieg

Pferdesport - Premiere bei Wiesbadener Reitturnier: Saudischer Sieg

Wiesbaden (dpa) - Beim internationalen Reitturnier in Wiesbaden war fast die komplette deutsche Springelite am Start - doch am Ende siegte ein Reiter aus Saudi-Arabien.  Kamal Bahamdan - Vierter bei den Olympischen Spielen von London - war in der entscheidenden Runde ... mehr
Pferdesport: Dressurreiterin Werth gewinnt Wiesbadener GP Special

Pferdesport: Dressurreiterin Werth gewinnt Wiesbadener GP Special

Wiesbaden (dpa) - Dressurreiterin Isabell Werth aus Rheinberg hat zum elften Mal den Grand Prix Special beim Pfingstturnier in Wiesbaden gewonnen. Mit ihrem Pferd Don Johnson setzte sich die vielfache Olympiasiegerin mit 77,039 Prozent überlegen gegen die Konkurrenz ... mehr
Isabell Werth gewinnt Wiesbadener Grand Prix Special

Isabell Werth gewinnt Wiesbadener Grand Prix Special

Dressurreiterin Isabell Werth aus Rheinberg hat am Montag zum elften Mal den Grand Prix Special beim Pfingstturnier in Wiesbaden gewonnen. Mit ihrem Pferd Don Johnson setzte sich die vielfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin mit 77,039 Prozent überlegen gegen ... mehr

Springreiter aus Saudi-Arabien siegt in Wiesbaden

Zum ersten Mal hat beim Wiesbadener Pfingstturnier ein Reiter aus Saudi-Arabien den Großen Preis gewonnen. Der mehrmalige Olympia-Teilnehmer Kamal Bahamdan siegte am Pfingstmontag mit seinem Pferd Noblesse des Tess mit einem fehlerfreien Ritt in der entscheidenden Runde ... mehr

Pferdesport: Karpino deklassiert Gegner im Mehl-Mülhens-Rennen

Köln (dpa) - Favorit Karpino hat am Pfingstmontag auf der Galopprennbahn in Köln seine Gegner im ersten Turf-Klassiker des Jahres 2015 deklassiert. Im mit 153 000 Euro dotierten 30. Mehl-Mülhens-Rennen kamen der Hengst und sein Jockey Ollie Murphy nach 1600 Metern ... mehr

Dressurreiterin Isabell Werth gewinnt in Wiesbaden auch die Kür

Dressurreiterin Isabell Werth aus Rheinberg hat beim Wiesbadener Pfingstturnier auch die Grand Prix Kür gewonnen. Mit ihrem Pferd El Santo setzte sich die vielfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin am späten Sonntagabend mit 80,525 Prozent überlegen gegen ... mehr

Pferdesport: Springreiterin Offel gewinnt den Preis von Hessen

Wiesbaden (dpa) - Die für die Ukraine startende Springreiterin Katharina Offel hat beim Wiesbadener Pfingstturnier den Preis von Hessen gewonnen. Mit ihrem Pferd Charlie gehörte sie zu den drei Startern, die im Stechen fehlerfrei blieben. Für den entscheidenden Parcours ... mehr

Springreiterin Katharina Offel gewinnt den Preis von Hessen

Die für die Ukraine startende Springreiterin Katharina Offel hat am Sonntagnachmittag beim Wiesbadener Pfingstturnier den Preis von Hessen gewonnen. Mit ihrem Pferd Charlie gehörte sie zu den drei Startern, die im Stechen fehlerfrei blieben. Für den entscheidenden ... mehr

Pferdesport: Dressurreiterin Werth gewinnt Grand Prix in Wiesbaden

Wiesbaden (dpa) - Dressurreiterin Isabell Werth aus Rheinberg hat beim Wiesbadener Pfingstturnier den Grand Prix gewonnen. Mit ihrem Pferd Don Johnson setzte sich die Olympiasiegerin und Weltmeisterin mit 76,140 Prozent überlegen gegen die Konkurrenz durch. Den zweiten ... mehr

Dressurreiterin Isabell Werth gewinnt Grand Prix in Wiesbaden

Dressurreiterin Isabell Werth aus Rheinberg hat beim Wiesbadener Pfingstturnier den Grand Prix gewonnen. Mit ihrem Pferd Don Johnson setzte sich die vielfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin am Samstag mit 76,140 Prozent überlegen gegen die Konkurrenz durch ... mehr

Johannes Ehning gewinnt Eröffnungsspringen in Wiesbaden

Der 32 Jahre alte Johannes Ehning aus Stadtlohn hat am Samstag beim internationalen Pfingstturnier in Wiesbaden das Eröffnungsspringen gewonnen. Mit seinem Pferd Cayenne blieb der jüngere Bruder des Championatsreiters Marcus Ehning fehlerfrei und war fast zwei Sekunden ... mehr

Pferdesport: Johannes Ehning gewinnt Eröffnungsspringen in Wiesbaden

Wiesbaden (dpa) - Der 32 Jahre alte Johannes Ehning aus Stadtlohn hat beim internationalen Pfingstturnier in Wiesbaden das Eröffnungsspringen gewonnen. Mit seinem Pferd Cayenne blieb der jüngere Bruder des Championatsreiters Marcus Ehning fehlerfrei ... mehr

Derbysieger Glienewinkel kommt nach Wiesbaden

Der Hamburger Derby-Sieger Christian Glienewinkel wird am Wochenende auch beim 79. Internationalen Wiesbadener Pfingstturnier dabei sein. Der Überraschungs-Champion aus Celle gab seine Zusage, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Amateur Glienewinkel hatte ... mehr

Nach Besucherrekord: Veranstalter will Derby-Programm erweitern

Nach dem erneuten Zuschauerrekord plant Veranstalter Volker Wulff das Programm beim deutschen Spring- und Dressur-Turnier zu erweitern. Nach seinen Angaben kamen von Donnerstag bis Sonntag etwa 87 000 Interessierte in den Derby-Park im Hamburger Stadtteil Klein ... mehr

Pferdesport - Hochzeit, Geburtstag, Derby-Sieg: Festwochen für Amateur

Hamburg (dpa) - Christian Glienewinkel kommt aus dem Feiern nicht mehr raus. Waren seine Hochzeit vor zwei Wochen und sein 30. Geburtstag am Freitag aber absehbare Ereignisse, haute der grandiose Sieg beim 86. Spring-Derby in Hamburg wie ein Naturereignis in sein Leben ... mehr

Pferdesport: GP von Bayern gewinnt erneut Neuseeländer Goodin

München (dpa) - Zum zweiten Mal in Serie hat Bruce Goodin den Großen Preis von Bayern gewonnen. Der neuseeländische Springreiter setzte sich beim internationalen Reitturnier in München wieder im Sattel von Centina durch. Der 44 Jahre alte Vorjahressieger blieb in beiden ... mehr

Pferdesport: Glienewinkel gewinnt 86. deutsches Spring-Derby

Hamburg (dpa) - Ein Altenpfleger hat den Reitprofis beim 86. deutschen Spring-Derby die Show gestohlen. Mit einer couragierten Vorstellung gewann Außenseiter Christian Glienewinkel auf dem Traditionskurs in Hamburg-Klein Flottbek den Klassiker um das Blaue ... mehr

Amateurreiter Glienewinkel gewinnt 86. deutsches Spring-Derby

Christian Glienewinkel hat das 86. deutsche Spring-Derby in Hamburg gewonnen. Der Reiter aus Celle holte sich am Sonntag auf Aircare erstmals das Blaue Band. Zwei Tage nach seinem 30. Geburtstag gelang dem Amateur vor 20 000 Zuschauern der einzige Nullfehlerritt ... mehr

Anabel Balkenhol gewinnt erstmals deutsches Dressur-Derby

Anabel Balkenhol hat das 57. deutsche Dressur-Derby gewonnen. Nach zwei zweiten Plätzen 2011 und 2013 holte sich die Reiterin aus Rosendahl am Sonntag in Hamburg erstmals das traditionsreiche Blaue Band. Im Finale mit Pferdewechsel setzte sich die 43 Jahre ... mehr

Pferdesport: Balkenhol gewinnt erstmals deutsches Dressur-Derby

Hamburg (dpa) - Anabel Balkenhol hat das 57. deutsche Dressur-Derby gewonnen. Nach zwei zweiten Plätzen 2011 und 2013 holte sich die Reiterin aus Rosendahl in Hamburg erstmals das traditionsreiche Blaue Band. Im Finale mit Pferdewechsel setzte sich die 43 Jahre ... mehr

Pferdesport: Springreiter Gordon gewinnt Championat von München

München (dpa) - Der Ire Jonathan Gordon hat bei der Pferd International das Championat von München gewonnen. Der Springreiter verwies auf Fellini den Altheimer Marcel Marschall auf Castigo und Jana Wargers aus Emsdetten mit Gicco ... mehr

Pferdesport: Farrington gewinnt Champions-Tour-Springen in Hamburg

Hamburg (dpa) - Der Amerikaner Kent Farrington hat den deutschen Springreitern beim Derby-Turnier in Hamburg das große Geld weggeschnappt. Der Weltranglisten-Vierte gewann den mit 300 000 Euro dotierten Großen Preis. Im Stechen setzte sich Farrington mit dem schnellsten ... mehr

Zweite Derby-Qualifikation: Ottens siegt vor Thieme und Meyer

Hans-Jörn Ottens hat die zweite Qualifikation zum 86. deutschen Spring-Derby in Hamburg gewonnen. Der Reiter aus Loxstedt in der Nähe von Bremerhaven setzte sich am Freitag auf dem erst acht Jahre alten Crashman nach einem fehlerlosen Ritt durch. Der 52-Jährige verwies ... mehr

Mehr zum Thema Pferdesport im Web suchen

Ehefrau von Thomas Müller: Lisa Müller erhält Goldenes Reitabzeichen

Diesmal stand Thomas Müller nur am Rande - und genoss es. Nicht auf den Weltmeister von Bayern München war alle Aufmerksamkeit gerichtet, sondern auf seine Frau Lisa. Die 25-Jährige erhielt beim Turnier "Pferd International" in München das Goldene Reitabzeichen ... mehr

Pferdesport: Schweizer Schwizer gewinnt "Championat von Hamburg"

Hamburg (dpa) - Mit einem PS zu mehr als 200 PS: Mit einem fehlerlosen Ritt hat der Schweizer Pius Schwizer beim Derby-Turnier eine Nobelkarosse ergattert. Der Springreiter gewann das "Championat von Hamburg". Im Stechen zeigte der ehemalige Weltranglisten-Erste ... mehr

Pferdesport: Ire Gordon gewinnt erstes wichtige München-Springen

München (dpa) - Der Ire Jonathan Gordon hat das erste wichtige Springen beim Reitturnier in München für sich entschieden. Im Stechen gewann er auf Emma Brown vor der Finnin Anna-Julia Kontio auf Fardon und der Schweizerin Simone Wettstein auf Cash and Go. Bester ... mehr

Pferdesport - Stevens gewinnt erneut: Sieg in 1. Derby-Qualifikation

Hamburg (dpa) - Mario Stevens hat überlegen die erste Qualifikation zum 86. Spring-Derby in Hamburg gewonnen.  Der Reiter aus Molbergen setzte sich mit seiner neun Jahre alten Stute El Bandiata mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt durch. Das Duo hatte schon am Mittwoch ... mehr

Mario Stevens: Sieg in der 1. Derby-Qualifikation

Mario Stevens hat überlegen die erste Qualifikation zum 86. Spring-Derby in Hamburg gewonnen. Der Reiter aus Molbergen setzte sich am Donnerstag mit seiner neun Jahre alten Stute El Bandiata mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt durch. Das Duo hatte schon am Mittwoch ... mehr

Stevens gewinnt erstes Springen beim Derby

Mario Stevens hat die erste Prüfung beim Derby in Hamburg gewonnen. Im Eröffnungsspringen am Mittwoch siegte der 32 Jahre alte Springreiter aus Molbergen im Sattel von El Bandiata. Stevens ritt mit seiner neunjährigen Stute in 54,24 Sekunden die mit Abstand beste ... mehr

Erster von acht Renntagen eröffnet die Saison in Hannover

Die Saison auf der Galoppbahn in Langenhagen bei Hannover beginnt am kommenden Sonntag mit dem ersten von acht Renntagen. Höhepunkt ist ein Rennen der Europagruppe III. Bei dem Renntag in Zusammenarbeit mit dem abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover ... mehr

Springreiter Ehning droht Aus für EM in Aachen

Marcus Ehning droht das Aus für die Europameisterschaft der Springreiter in Aachen. Sein Toppferd Cornado leidet unter einer akuten Knochenentzündung des Fesselbeins und muss nach Angaben des Reiters mindestens zwei Monate pausieren. Ein Start ... mehr

Pferdesport: Springreiter Ehning droht Aus für EM in Aachen

Borken (dpa) - Marcus Ehning droht das Aus für die EM der Springreiter in Aachen. Sein Toppferd Cornado leidet unter einer akuten Knochenentzündung des Fesselbeins und muss nach Angaben des Reiters mindestens zwei Monate pausieren. Ein Start ... mehr

Deutsches Derby in Hamburg: Höhepunkte am Wochenende

Mit einem Springen nach Strafpunkten und Zeit startet am Mittwoch das deutsche Reit-Derby in Hamburg-Klein Flottbek. Zu dem Turnier haben sich zahlreiche Top-Reiter angesagt, unter anderen der in Belgien lebende deutsche Meister Daniel Deußer und der britische ... mehr

Deutsches Derby in Hamburg: Höhepunkte am Wochenende

Mit einem Springen nach Strafpunkten und Zeit startet am Mittwoch das deutsche Reit-Derby in Hamburg-Klein Flottbek. Zu dem Turnier haben sich zahlreiche Top-Reiter angesagt, unter anderen der in Belgien lebende deutsche Meister Daniel Deußer und der britische ... mehr

Himmelfahrt in Hoppegarten: viele Spitzenjockeys vor Ort

Der Galopp-Renntag in Hoppegarten bietet an Himmelfahrt etwas ganz Besonderes. "Wir haben zum ersten Mal in dieser Saison sämtliche Spitzenjockeys vor Ort", sagte Hoppegarten-Geschäftsführer Dietrich von Mutius am Dienstag. Das mit 55 000 Euro dotierte Comer Group ... mehr

Pfingstreitturnier im Aufwind: Viel Reiterprominenz am Start

Das traditionelle Pfingstreitturnier in Wiesbaden ist wieder im Aufwind. Bei der Veranstaltung vom 22. bis zum 25. Mai gehen etliche Topreiter an den Start, unter ihnen Christian Ahlmann (Marl), Marcus Ehning (Borken) und Marco Kutscher (Riesenbeck). "Der Wiesbadener ... mehr

Deußer und Brash führen Starterfeld beim Deutschen Spring-Derby an

Angeführt vom deutschen Meister Daniel Deußer und dem britischen Topstar Scott Brash kämpfen 62 Reiter aus 15 Ländern beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby in Hamburg um den Sieg. "Für uns ist es ein Privileg, die Top-Reiter hier zu haben", sagte am Dienstag ... mehr

Pferdesport: Das Derby - ein Klassiker und die Pferdesport-Moderne

Hamburg (dpa) - Der mächtige Wall, die Planken, Pulvermanns Grab - die Hindernisse auf dem berühmten Springparcours in Hamburg-Klein Flottbek flößen auch heute noch den meisten Springreitern Respekt ein. Das meiste Geld bei dem Turnier, das am Mittwoch beginnt ... mehr

Lynch reitet in Nörten-Hardenberg erneut zum Sieg

Nörten-Hardenberg (dpa/lni) - Der Vorjahressieger Denis Lynch hat erneut den Großen Preis beim internationalen Reitturnier in Nörten-Hardenberg gewonnen. Der in Eschweiler lebende Ire setzte sich am Sonntag bei der traditionsreichen Veranstaltung ... mehr

Pferdesport: Kutscher kassiert in Shanghai ab

Shanghai/Nörten (dpa) - Zumindest für Marco Kutscher hat sich die Reise nach Shanghai gelohnt. Beim Höhepunkt des Turniers der Global Champions Tour blieb der Springreiter aus Bad Essen zwar ohne Punkte für die Serie, kassierte aber in den Prüfungen des Rahmenprogramms ... mehr

Reit-Olympiasieger Jung gewinnt Vielseitigkeit in Marbach

Reit-Olympiasieger Michael Jung hat die Internationale Vielseitigkeit (CIC***) in Marbach gewonnen. Der Vize-Weltmeister aus Horb ließ der Konkurrenz am Sonntag auf dem Württemberger-Wallach Halunke keine Chance. Jung blieb auf seinem Pferd fehlerfrei und beendete ... mehr

Nagel reitet im Championat von Nörten-Hardenberg zum Sieg

Der Springreiter Carsten-Otto Nagel hat am Samstag das Championat von Nörten-Hardenberg gewonnen. Der 52 Jahre alte Profi aus Wedel gewann die wichtigste Prüfung des zweiten Turniertages im Sattel von Holiday, weil er als einziger Teilnehmer des Stechens ohne Fehler ... mehr

Pia Münker bei Marbacher Vielseitigkeit weiter in Führung

Pia Münker liegt bei der internationalen Marbacher Vielseitigkeit weiterhin in Führung. Die 22-Jährige handelte sich auf ihrem zehn Jahre alten Rheinländer Wallach am Samstag zwar 14,40 Strafpunkte für Zeitüberschreitung ein. Münker konnte ihre Führung nach der Dressur ... mehr

Pferdesport: Nagel reitet im Championat von Nörten-Hardenberg zum Sieg

Nörten-Hardenberg (dpa) - Der Springreiter Carsten-Otto Nagel hat das Championat von Nörten-Hardenberg gewonnen. Der 52 Jahre alte Profi aus Wedel gewann die wichtigste Prüfung des zweiten Turniertages im Sattel von Holiday, weil er als einziger Teilnehmer des Stechens ... mehr

Pferdesport: Deutsche Springreiter enttäuschen in Shanghai

Shanghai (dpa) - Für die deutschen Springreiter hat sich die weite Reise nach Shanghai nicht gelohnt. Rang 14 für Christian Ahlmann aus Marl war beim Turnier der Global Champions Tour die beste Platzierung. Den Höhepunkt des mit 1,23 Millionen Euro dotierten Turniers ... mehr

Pia Münker gewinnt Dressurprüfung bei Marbacher Vielseitigkeit

Die erst 22-jährige Pia Münker hat bei der Internationalen Marbacher Vielseitigkeit die Dressurprüfung gewonnen. Mit nur 33,80 Strafpunkten lag die Pferdewirtin am Freitagabend auf Louis klar vor dem Weltranglisten-Ersten Michael Jung auf Halunke (38,40). Platz ... mehr

Springreiter stirbt in Nörten-Hardenberg

Ein tragischer Todesfall hat den Auftakt des internationalen Springturniers in Nörten-Hardenberg bei Göttingen überschattet. Der 48 Jahre alte Springreiter Jörg Witte aus dem niedersächsischen Einbeck brach am Freitag nach einem M-Springen auf dem Abreiteplatz zusammen ... mehr

Pferdesport: Springreiter stirbt beim Burgturnier in Nörten-Hardenberg

Nörten-Hardenberg (dpa) - Ein tragischer Todesfall hat den Auftakt des internationalen Springturniers in Nörten-Hardenberg bei Göttingen überschattet. Der 48 Jahre alte Springreiter Jörg Witte aus dem niedersächsischen Einbeck brach nach einem M-Springen ... mehr

Springreiter stirbt beim Burgturnier in Nörten-Hardenberg

Ein tragischer Todesfall hat den Auftakt des internationalen Springturniers in Nörten-Hardenberg bei Göttingen überschattet. Der 48 Jahre alte Springreiter Jörg Witte aus dem niedersächsischen Einbeck brach am Freitag nach einem M-Springen auf dem Abreiteplatz zusammen ... mehr

Titelverteidiger Denis Lynch reitet in Nörten-Hardenberg

Der Springreiter Denis Lynch kann als zweiter Reiter nach Hans-Günter Winkler die Goldene Peitsche gewinnen. Der in Eschweiler lebende Ire muss dafür - so wie im Vorjahr - am Sonntag den Großen Preis beim Reitturnier in Nörten-Hardenberg gewinnen. Weitere Kandidaten ... mehr

Springreiter Stevens feiert zweiten Sieg beim Maimarktturnier

Springreiter Mario Stevens hat beim internationalen Maimarktturnier in Mannheim seinen zweiten Sieg gefeiert. Der 32-Jährige aus Molbergen blieb am Dienstag auf seinem Nachwuchspferd Fairmont im Stechen der Springprüfung Klasse S in 43,95 Sekunden fehlerfrei ... mehr

Italiener Gaudiano gewinnt Springprüfung in Mannheim

Emanuele Gaudiano hat beim Mannheimer Maimarktturnier die Erfolgsserie der Springreiter aus Italien fortgesetzt. Nach seinem Landsmann Roberto Cristofoletti gewann der 28-Jährige, der seit zehn Jahren in Deutschland lebt, ebenfalls eine Springprüfung der Klasse ... mehr

Ukrainerin Offel gewinnt Preis der Stadt Mannheim

Springreiterin Katharina Offel aus der Ukraine hat den Preis der Stadt Mannheim beim internationalen Maimarkt-Turnier gewonnen. Die gebürtige Bayerin legte am Montag mit der elfjährigen Stute Once in 60,12 Sekunden den schnellsten fehlerfreien Ritt hin. Zweiter wurde ... mehr
 
1 2 3 4 ... 37 »
Anzeigen


Anzeige