Sie sind hier: Home >

Pflege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Pflege

Gesundheit: Patientenschützer mahnen dringend neuen Pflege-TÜV an

Gesundheit: Patientenschützer mahnen dringend neuen Pflege-TÜV an

Berlin (dpa) - Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat von der neuen Bundesregierung rasch eine Reform des sogenannten Pflege-TÜVs angemahnt. "Der neue Pflege-TÜV sollte 2018 an den Start gehen. Fest steht aber heute schon, dass er nicht termingerecht kommen ... mehr
Linke im Landtag scheitert mit Antrag zur Pflege

Linke im Landtag scheitert mit Antrag zur Pflege

Die Linke ist im Landtag Mecklenburg-Vorpommern mit einem Antrag gescheitert, den Pflegeberuf attraktiver zu machen, um den Pflegenotstand im Land zu beenden. Wie der Linken-Abgeordnete Henning Foerster am Donnerstag unter Berufung auf die Arbeitsagentur sagte ... mehr
Demenz und Fachkräfte: Kongress zu Pflege in Erfurt

Demenz und Fachkräfte: Kongress zu Pflege in Erfurt

Der Dachverband bpa der privaten Pflegeanbieter sieht Alternativen zu einer verpflichtenden festen Fachkräftequote in Thüringer Pflegeeinrichtungen. Das Thema beschäftigt heute einen Kongress des Verbandes zur Arbeitssituation von Pflegebeschäftigten in Erfurt ... mehr
Körperpflege: Das sind die größten Fehler beim Baden

Körperpflege: Das sind die größten Fehler beim Baden

Mit der kalten Jahreszeit kommt die Lust auf ein schönes, heißes Bad zurück. Doch zu lange sollte man nicht in der Badewanne verweilen. Und das ist nicht der einzige Fehler beim Baden. So wohltuend ein warmes Bad sein kann – Hautexperten raten, maximal 20 Minuten ... mehr
Verbraucher - Test: Pflegezusatzversicherung nicht immer eine gute Wahl

Verbraucher - Test: Pflegezusatzversicherung nicht immer eine gute Wahl

Berlin (dpa/tmn) - Pflege ist oft teuer. Vor hohen finanziellen Belastungen kann eine private Pflegezusatzversicherung schützen. Allerdings ist eine solche Police nach Ansicht der Stiftung Warentest nur sinnvoll, wenn Versicherte die Beiträge lebenslang aufbringen ... mehr

Patientenschützer mahnen rasch neuen Pflege-TÜV an

Berlin (dpa) - Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat von der neuen Bundesregierung dringend eine Reform des sogenannten Pflege-TÜVs gefordert. Der neue Pflege-TÜV solle 2018 an den Start gehen, fest stehe aber heute schon, dass er nicht termingerecht kommen werde ... mehr

Sohn bestreitet tödliche Schläge gegen demenzkranken Vater

Ein 39 Jahre alter Mann, der seinen demenzkranken Vater mit einem Kantholz erschlagen haben soll, hat die Vorwürfe vor Gericht zurückgewiesen. Er habe seinem Vater nie auf den Kopf geschlagen, sagte die Verteidigerin des Angeklagten am Mittwoch am Leipziger Landgericht ... mehr

Hortensien richtig schneiden und pflegen

Hortensien sind als Sommerblumen sehr beliebt. Kein Wunder: Viel Pflege brauchen Hortensien nicht. Wichtig ist jedoch der geeignete Standort. Auch beim Schneiden von Hortensien kann man leicht Fehler machen. Und bei der blauen Farbe lässt sich mit einem Trick ... mehr

Sozialministerium: Pflegeeinrichtungen großzügiger bauen

Das hessische Sozialministerium will vor allem neuen Pflegeeinrichtungen strengere Vorgaben beim Bau machen und größere Zimmer für die Bewohner vorschreiben. Bestehende Einrichtungen von angemessener Qualität und solche in Planung könnten von großzügigen Regelungen ... mehr

Bericht: Neuer Pflege-TÜV kommt voraussichtlich erst 2019

Berlin (dpa) - Pflegebedürftige und ihre Angehörigen müssen voraussichtlich noch bis 2019 auf aussagekräftige Bewertungen für Heime warten. Nach Informationen der «Frankfurter Rundschau» wird der seit Jahren kritisierte Pflege-TÜV erst deutlich später als geplant durch ... mehr

Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. Aber was bedeutet das genau? Bestattungspflicht in Deutschland ... mehr

Mehr zum Thema Pflege im Web suchen

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern verschiebt sich

In den Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz steigt die Zahl der Ärzte stärker als die von Pflegekräften. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. So ist demnach die Anzahl ... mehr

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern deutlich verschoben

In den saarländischen Krankenhäusern steigt die Zahl der Ärzte, während die der Krankenschwestern und Krankenpfleger stagniert. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. Die Anzahl ... mehr

Mehr Krankenhausärzte: Zahl der Pflegekräfte aber sinkt

Die Zahl der Krankenhausärzte ist in den vergangenen 25 Jahren in Nordrhein-Westfalen um 65 Prozent auf rund 36 400 gestiegen. Bei den Pflegekräften gab es in diesem Zeitraum bis 2016 hingegen eine leichte Abnahme auf rund 75 200 - 1400 weniger als 1991. Auf diese ... mehr

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern deutlich verschoben

Die Schere zwischen der Zahl der Ärzte und der Anzahl von Pflegekräften geht in Krankenhäusern immer weiter auseinander. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. Demnach ... mehr

Immer mehr Ärzte in Hamburger Krankenhäusern

Die Zahl der Krankenhausärzte ist in den vergangenen 25 Jahren in Hamburg um 86 Prozent auf rund 5200 gestiegen. Bei den Pflegekräften gab es in diesem Zeitraum bis 2016 eine Zunahme um 1000 auf rund 9300. Auf diese aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts machte ... mehr

Altenpflegepreis für Projekte in Schwerin und Rostock

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) und der Landespflegeausschuss vergeben am Freitag in Schwerin den Altenpflegepreis 2017. Mit der Auszeichnung werden fachlich herausragende und beispielgebende Projekte sowie Anbieter ambulanter und stationärer Pflegeleistungen ... mehr

Fachmangel in der Pflege "Probieren Sie es mit Chinesen"

Rostock/Schwerin (dpa/mv) - Der Fachkräftemangel hat die Pflege fest im Griff. Jüngst wurde das Problem der Öffentlichkeit wieder bewusst, als in einer Wahlsendung ein junger Pfleger Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf die teils unhaltbaren ... mehr

Pflegekräfte: Paritätischer hofft auf weniger Bürokratie

Um dem Mangel an Pflegekräften zu begegnen, gibt es in Thüringen nach Meinung des Paritätischen zu viele bürokatische Hürden. "Bei der Ausbildung von ausländischen Fachkräften für Pflegeberufe gibt es eine Reihe von bürokratischen und formalen Hindernissen ... mehr

Ideen gegen Pflegenotstand: Roboter sollen helfen

Roboter und andere Hilfen sollen die angespannte Pflegesituation im Land künftig entspannen. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist die Nachfrage nach Pflegekräften im Land stark gewachsen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab ... mehr

Angehörigenpflege hat hohen Stellenwert in Brandenburg

Immer mehr Brandenburger beteiligen sich an der Pflege ihrer Angehörigen - beruflich treten deshalb aber nur wenige kürzer. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Die häusliche Pflege hat im Land einen sehr hohen Stellenwert", sagte ein Sprecher ... mehr

Heimaufsicht: Zahl der Beschwerden steigt

Immer mehr Menschen beschweren sich in Sachsen-Anhalt wegen angeblicher Mängel in Pflegeeinrichtungen. Im Jahr 2016 erreichten 144 Beschwerden die für die Kontrolle zuständige Heimaufsicht, wie der Präsident des Landesverwaltungsamtes, Thomas Pleye am Freitag sagte ... mehr

Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten

Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann zur Belastungsprobe werden. Stress, Angst und Depressionen Die Pflege eines schwerkranken Haustieres ... mehr

Gesundheit: 175 000 mehr Menschen erhalten Pflegeleistungen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung ist stark gestiegen. So haben von Januar bis Juli 175 000 mehr Menschen erstmals Pflegeleistungen bekommen als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres, wie der Medizinische Dienst ... mehr

Experten beraten über Pflege 4.0

In Graal-Müritz kommen am heutigen Donnerstag Gesundheitsexperten zusammen, um über die künftigen Möglichkeiten der Pflege zu beraten. Im Vordergrund der Diskussion über die sogenannte Pflege 4.0 steht die Robotertechnik. Sie wird die Pflege kranker und alter Menschen ... mehr

Nach Reform erhalten deutlich mehr Menschen Pflegeleistungen

Düsseldorf (dpa) - Nach der Neudefinition der Pflegebedürftigkeit ist einem Medienbericht zufolge die Zahl der Menschen, die erstmals Geld oder Sachleistungen aus der Pflegeversicherung erhalten, stark gestiegen. Von Januar bis Juli dieses Jahres sprach der Medizinische ... mehr

Demenzbegleitung in Deutschland

Für Angehörige ist Alzheimer manchmal anstrengender als für die Erkrankten selbst. Maria Elbers ist sogenannte Demenzbegleiterin und hilft betroffenen Familien auf diesem schwierigen Weg. Die Ausbildung zur Demenzbegleiterin ist für Maria Elbers (65) eine letzte Ehrung ... mehr

Steuern: Gutverdiener müssen mehr Sozialabgaben zahlen

Der deutsche Staat bittet Gutverdiener ab 2018 stärker zur Kasse: Wer viel verdient, muss im kommenden Jahr höhere Sozialabgaben zahlen.  Die Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung und Pflegeversicherung ... mehr

Verdi Personalnot in Krankenhäusern gefährdet Menschenleben

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi hat Personalnot und massive Arbeitsverdichtung der Beschäftigten in deutschen Krankenhäusern angeprangert. Bundesweit fehlten in den Krankenhäusern 162 000 Stellen, davon allein 70 000 in der Pflege, erklärte die Gewerkschaft ... mehr

Arznei verwechselt, Patient tot: Ermittlungen

Eine Pflegerin soll einem Patienten in einer Einrichtung im Landkreis Dingolfing-Landau versehentlich ein falsches Medikament verabreicht haben, woraufhin der 66-jährige Mann starb. Nun wurde gegen die Frau und eine Kollegin Haftbefehl erlassen, wie die Polizei ... mehr

Mehr Lebensqualität für Intensivpflege-Patienten

Nicht Krankenhaus, nicht Pflegeheim - sondern eine spezielle Form: Die bestmögliche Versorgung für Intensivpflegebedürftige ist das Ziel eines Projektes, das in Sachsen-Anhalt Schule machen soll. "Ich bin tief beeindruckt, wie menschlich ... mehr

Pfleger soll demenzkranken 83-Jährigen erstickt haben

Ein ehemaliger Pfleger steht im Verdacht, einen demenzkranken 83-Jährigen in einem Seniorenheim in Hannover erstickt zu haben. "Wir ermitteln wegen fahrlässiger Tötung", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft zu einem Bericht der "Neuen Presse" (Donnerstag ... mehr

Gesundheit: Stiftung fordert mehr Gewaltprävention in der Pflege

Berlin (dpa) - Gewalt in der Pflege muss nach Darstellung des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) bei der Überprüfung von Einrichtungen viel mehr berücksichtigt werden. Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Ralf Suhr, sagte der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Gewalt in Pflegeheimen betrifft jeden Dritten

Der Begriff der Pflege meint eigentlich "sich sorgend um jemanden oder etwas kümmern", oder jemanden zu behandeln, damit eine Verbesserung des Zustandes eintritt. In deutschen Pflegeheimen sieht die Realität jedoch anders aus, wie eine Studie jetzt zeigt. Gewalt ... mehr

Zierlauch mit purpurfarbenen Blütenbällen

Der Zierlauch ist eine schöne, einzigartige Beetpflanze, die bei vielen Hobbygärtnern beliebt ist. Dabei ist dennoch auch einiges bei der Pflege und Aufzucht zu beachten. Was genau, das erfahren Sie hier. Lauch im Blumenbeet? Das mag gewöhnungsbedürftig klingen ... mehr

Rosazea-Betroffene berichtet über ihr Leiden

Über vier Millionen Deutsche leiden der Deutschen Rosazea Hilfe e.V. unter der chronischen Entzündung der Gesichtshaut. Eine Betroffene berichtet, wie belastend die roten Wangen und blauen Adern im Gesicht sind – und wie es ist, ständig angestarrt zu werden ... mehr

Kriminalität - Mit den Patienten unter einer Decke: Prozess um Pflegebetrug

Düsseldorf (dpa) - Die teuren Kompressionsstrümpfe hatten sie zwar nie getragen, aber den Empfang bestätigt. Gegen eine kleine Belohnung sollen angeblich pflegebedürftige Patienten beim Betrug von Krankenkassen kräftig geholfen haben. Der Aufsehen erregende Skandal ... mehr

Prozess wegen systematischen Pflegebetrugs - Millionenschaden

Düsseldorf (dpa) - Der Skandal um den vermuteten millionenschweren Betrug mit Pflegeleistungen wird von heute an in Düsseldorf vor Gericht verhandelt. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen neun Männer und Frauen wegen bandenmäßigen Betrugs erhoben ... mehr

Verbraucher: Arbeitsverhältnis endet nicht immer mit Tod des Arbeitgebers

München (dpa/tmn) - Arbeitsverhältnisse enden nicht automatisch mit dem Tod des Arbeitgebers. Das gilt auch im privaten Bereich. Hatte der Verstorbene zum Beispiel eine Haushaltsangestellte beschäftigt, geht das Beschäftigungsverhältnis zunächst auf die Erben ... mehr

So gelingt die richtige Hautpflege in den Wechseljahren

Im Alter zwischen 50 und 60 wird der Hormonhaushalt im Körper bei Frauen umgebaut. Das hat Folgen, auch für die Haut. Einfach hinnehmen müssen sie die Veränderungen aber nicht. Die richtige Pflege und ein gutes Make-up verdecken Schweißperlen genauso ... mehr

Pflegereform lässt Kosten explodieren

Berlin (dpa) - Die jüngste Pflegereform in Deutschland lässt die Ausgaben der Pflegeversicherung stark ansteigen. Allein im ersten halben Jahr wuchsen die Ausgaben der Pflegekassen um rund 5,5 auf 20,8 Milliarden Euro, wie eine Sprecherin des GKV-Spitzenverbands ... mehr

Zahnimplantate eignen sich nicht für jeden

Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden – und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten. Durch einen Unfall oder etwa durch ... mehr

Was die Parteien für das Gesundheitssystem planen

Die Kosten für Ärzte, Kliniken und Medikamente steigen und steigen – muss das Gesundheitssystem finanziell umgekrempelt werden? In dieser Frage hat der Versicherte bei der Bundestagswahl eine klare Wahl. Bezahlbare medizinische Versorgung und gute Pflege – das schreiben ... mehr

Pflege als Schulfach: Volkssolidarität sucht Fachkräfte

Auf der Suche nach Pflegefachkräften geht die Volkssolidarität in Sachsen-Anhalt neue Wege. Auf dem Stundenplan der Schüler der neunten und zehnten Klassen an der Integrierten Gesamtschule Regine Hildebrandt in Magdeburg soll künftig auch das Unterrichtsfach Pflege ... mehr

Akne mit 40 – Tipps zur Bekämpfung der fiesen Pusteln

Pickel sind ein Jugendproblem? Von wegen! Viele plagen sich auch im Erwachsenenalter mit Pickeln und Mitessern herum. Warum die fiesen Entzündungen oft auch mit 40 noch bleiben und was am besten gegen die unschönen Entzündungen im Gesicht ... mehr

Co-Washing: Haare waschen nur mit Spülung – geht das?

Co-Washing, No-Poo und Roggenmehl: Für die Pflege von trockener Kopfhaut gibt es eine Menge kreativer Pflegemethoden. Doch helfen sie wirklich gegen Juckreiz, Spannungsgefühle und kleine Schüppchen? t-online.de hat bei einem Dermatologen nachgefragt. Haare waschen ... mehr

Was Sie nach dem Neuwagenkauf beachten sollten

Wer sich heute ein neues Auto kauft, kann sich das früher übliche Einfahren weitgehend sparen. Bei der Suche nach der richtigen Versicherung sollten Autofahrer sich allerdings nicht nur auf Vergleichsportale verlassen. Einsteigen, starten, losfahren – wer sich einen ... mehr

Verband: Schulgeld für Altenpflege-Ausbildung streichen

Schwerin (dpa/mv) - Auszubildende in Pflegeberufen zahlen an freien Schulen in Mecklenburg-Vorpommern noch immer Schulgeld. Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) fordert zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres, das Schulgeld in der Ausbildung ... mehr

Land fordert von Pflegediensten 3,4 Millionen Euro zurück

Das Land Berlin fordert von Pflegediensten rund 3,4 Millionen Euro zurück. Die Forderungen richten sich nach Angaben der Gesundheitsverwaltung vom Montag zum einen gegen mutmaßlich kriminelle Anbieter und deren Kunden, die in betrügerischer Absicht nicht erbrachte ... mehr

Regionale Unterschiede bei Eigenanteil zu Pflegeheimkosten

Schleswig-Holstein gehört zu den Ländern mit dem geringsten Eigenanteil, den Pflegeheimbewohner seit Jahresbeginn für die Pflegekosten zahlen müssen. Im nördlichsten Bundesland fallen monatlich im Durchschnitt 289 Euro an, wie aus der am Donnerstag ... mehr

Gesundheit: Starke regionale Unterschiede bei Pflegeheimkosten

Berlin (dpa) - Der Eigenanteil, den Patienten in einem Pflegeheim seit Jahresbeginn für die Pflegekosten zahlen müssen, variiert von Bundesland zu Bundesland sehr stark. Während Heimbewohner in Thüringen dafür mit durchschnittlich 225 Euro am wenigsten zahlen ... mehr

Ermittlungen gegen Ex-Lebenshilfe-Mitarbeiter eingestellt

Nach Vorwürfen gegen Mitarbeiter der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt wegen des Umgangs mit geistig behinderten Senioren sind die Ermittlungen eingestellt worden. Das teilte der Leitende Oberstaatsanwalt in Frankenthal, Hubert Ströber, am Freitag mit. Zuerst hatte ... mehr

Gewalt in der Pflege: 42 gemeldete Fälle in zwei Jahren

In Thüringen sind in den vergangenen zwei Jahren laut Sozialministerium 42 Fälle von Gewalt in der Pflege angezeigt worden. Gründe dafür sind nach Einschätzung der Heimaufsicht vor allem Überforderung und Überlastung, wie die "Thüringer Allgemeine" (Freitag) berichtete ... mehr

Reinigung & Pflege: Gartenmöbel fit machen für die neue Saison

Wenn die Sonne im Frühjahr scheint, ist endlich wieder Zeit, die Sitzgarnitur aufzustellen und die Gartensaison zu eröffnen. Aber die Möbel sind schmutzig, matt und unansehnlich geworden – was also tun? Wir haben für Sie zehn Tipps zur Pflege und Reinigung Ihrer ... mehr

Gesundheit - Problem Pflegeheim-Suche: Reform des Pflege-TÜV verzögert

Berlin (dpa) - Jeder zweite Bundesbürger fürchtet, im Alter nicht das passende Pflegeheim zu finden. Das ist das Ergebnis einer in Berlin vorgestellten Emnid-Umfrage im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. "Das ist nach zehn Jahren Pflege-TÜV ein besorgniserregender ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017