Sie sind hier: Home >

Planeten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Perseiden 2017: Jetzt kommt das Sternschnuppen-Wochenende

Perseiden 2017: Jetzt kommt das Sternschnuppen-Wochenende

Der August bietet viel für Himmelsgucker: Auf die Mondfinsternis folgen die Perseiden. Der Sternschnuppenstrom beginnt bereits und steigert sich bis zum Wochenende. Was Sie wissen sollten. Seit Anfang der Woche hält am Nachthimmel der Sternschnuppenregen der Perseiden ... mehr
Jack Davis, neun Jahre alt, bewirbt sich als

Jack Davis, neun Jahre alt, bewirbt sich als "Planetenschützer" bei NASA

Jack Davis ist neun Jahre alt und liebt Science-Fiction-Filme. Daher hat er sich nun bei der NASA beworben und möchte die Erde beschützen. Fit für den Job sei er allemal, schreibt er – schon deswegen, weil seine Schwester ihn regelmäßig einen "Außerirdischen" nennt ... mehr

"Planet der Affen: Survival" von Matt Reeves - Kampf ums Überleben

Kommenden Februar jährt sich der Kinostart eines legendären Films zum 50. Mal: "Planet der Affen", mit Charlton Heston in der Hauptrolle, wartete mit einer immens spannenden Frage auf: Was, wenn nicht der Mensch, sondern der Affe die am weitesten entwickelte Spezies ... mehr
Universität Cambridge entdeckt kleinsten Stern

Universität Cambridge entdeckt kleinsten Stern

Ständig werden neue Sonnen und Sterne von Astronomen im Universum entdeckt. Die jüngste Entdeckung aber ist eine besondere: Es ist der kleinste jemals erspähte Stern der Geschichte. Der "EBLM J0555-57Ab" benannte Stern sei nur ein kleines bisschen größer als der Planet ... mehr

"Sing meinen Song": "Geschlechtsverkehr auf Beinen" bei Boss Hoss

Die letzte Folge " Sing meinen Song" stand unter dem Motto Duette. Mit diesem besonderen Abend fand die aktuelle Staffel ihr Ende. Doch eines ist noch lange nicht vorbei: die Freundschaft zwischen den Musikern. Bei viel Alkohol und einer Menge guter Songs kamen ... mehr

Google Doodle feiert Nasa-Raumsonde Cassini-Huygens

Die Nasa-Raumsonde Cassini–Huygens erreicht nach 20 Jahren Reise die Saturnringe. Google zeigt zu diesem Anlass ein animiertes Doodle.  Denn das "große Finale" der Raumsonde steht kurz bevor. Den genauen Ablauf der Passage zeigt ein offizielles Video ... mehr

LHS 1140b: Neu entdeckte Supererde lässt Forscher jubeln

LHS 1140b ist der bisher beste Kandidat für die Suche nach außerirdischem Leben in der kosmischen Nachbarschaft der Erde. Der Planet befindet sich im Sternbild Walfisch und ist lediglich 40 Lichtjahre von der Erde entfernt. Die sogenannte Supererde ist etwas ... mehr

Aleppo: emotionale Abschiedsbotschaften aus Syrien

Zunächst waren es Hilferufe von Ärzten aus unterirdischen Schutzräumen und Leichenhäusern, die auf den sozialen Netzwerken die Runde machten. Dann kamen Postings von Einwohnern aus der stetig schrumpfenden Rebellenenklave hinzu - emotionale Abschiedsbotschaften ... mehr

WWF-Bericht: Beim jetzigen Verbrauch sind bald zwei Erden nötig

Der neue Weltzustandsbericht schockiert: Wenn die Menschen so weitermachen wie bisher, sind in gerade einmal 14 Jahren zwei Erden notwendig, damit der Bedarf an Nahrung, Wasser und Energie gedeckt ist.  Die Menschheit lebt nach dem Bericht der Umweltstiftung ... mehr

ESA: Europäisch-russische Mars-Mission auf der Zielgeraden

Moskau (dpa) - Nächster Halt: Roter Planet. In einem schwierigen technischen Manöver hat sich eine europäisch-russische Raumsonde von einem Satelliten getrennt und Kurs auf den Mars genommen. «Schiaparelli» habe nach siebenmonatigem Flug abgedockt, teilte Europas ... mehr

Neuer Planet entdeckt: Proxima Centauri b möglicherweise bewohnbar

Sind wir allein im Universum? Mit einem großen Arsenal astronomischer Instrumente haben Wissenschaftler bereits mehr als 3000 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Nun berichten sie über ein besonderes Exemplar. Der Planet liegt in unserer direkten ... mehr

Forscher wollen "zweite Erde" entdeckt haben

Wissenschaftler haben einen vielversprechenden Himmelskörper ins Visier genommen. Sie wollen einen erdähnlichen Planeten entdeckt haben. Dort könnte es sogar Leben geben. Das meldet der "Spiegel". Aufgespürt haben die Astronomen den Planeten mit einem Spiegelteleskop ... mehr

No Man's Sky für PS4: Tausend Sterne und kein Ende

Zwischen Sonnensystemen reisen, Planeten erforschen und ins Herz der Galaxie vorstoßen: Diesen Traum kann in die Tat umsetzen, wer das Weltraum-Abenteuer "No Man's Sky" ab dem 10. August in seine PS4 einwirft. Die Produktion des englischen Indie-Entwicklers Hello Games ... mehr

No Man's Sky für PS4: Hello Games feiert Release

Am heutigen 10. August 2016 schickt Indie-Entwickler Hello Games die PS4-Version seiner Weltraum-Simulation "No Man's Sky" los. Zwei Tage später gehen die PC-Gamer an den Start. Studio-Boss Sean Murray hat bereits einen umfangreichen Day-One-Patch ... mehr

Bug in No Man's Sky: Spieler können sich nicht begegnen

Am 10. August 2016 schickt Indie-Entwickler Hello Games die PS4-Version seiner Weltraum-Simulation "No Man's Sky" los. Zwei Tage später gehen die PC-Gamer an den Start. Dass sich die Spieler angesichts von mehr als 28 Trillionen potenziell besuchbarer Planeten ... mehr

No Man's Sky: Patch 1.03 erweitert Spiel grundlegend

Am 10. August 2016 startet Hello Games mit seiner Weltraum-Simulation "No Man's Sky" für PS4 und PC. Dazu wird es laut Studio-Boss Sean Murray einen umfangreichen Day-One-Patch geben, der das Spiel auf Version 1.03 bringt. Für Anwender, die das Spiel bereits vorab ... mehr

Stellaris im Test: Als Sternenkapitän die Galaxie besiedeln

Paradox Interactive hat ein Herz für zeitfressende Strategiespiele. "Hearts of Iron 4" oder "Europa Universalis 4" beschränkten sich allerdings auf die Erde. In "Stellaris" erforschen und erobern PC-und Mac-Spieler nun gleich die gesamte Galaxie. Das Entwicklerstudio ... mehr

No Man's Sky: Entwickler Hello Games packt das Universum in sechs Gigabyte

Die Entwicklung des PS4-exklusiven Weltraum-Abenteuers "No Man's Sky" ist abgeschlossen. Am 7. Juli hat man den Gold-Status erreicht, wie der britische Entwickler Hello Games und sein Studioboss Sean Murray kürzlich verkündeten. Trotz des Riesenumfangs des Spiels ... mehr

Nasa-Sonde "Juno" erreicht Jupiter nach fünf Jahren

Der Jupiter ist der größte Planet in unserem Sonnensystem, elfmal so groß wie die Erde. Vor fünf Jahren hat sich eine Nasa-Sonde auf dem Weg zu dem Gasriesen gemacht - und erreicht nun endlich ihr Ziel. Das Ziel verbirgt sich hinter Wolken aus orange-weiß-rot-braunem ... mehr

Zwergplanet Ceres: Rätselhafte weiße Flecken sind Salz-Flecken

Der Zwergplanet Ceres hat eine dunkle Oberfläche - mit mysteriösen weißen Flecken darauf. Forscher haben diese hellen Spots jetzt untersucht - und sind auf eine interessante Erklärung gestoßen: Es handelt sich um Salz. Die mehr als 130 auffälligen hellen Flecken ... mehr

Warum sind Planeten rund? Das Weltall entschlüsselt

Warum sind Planeten rund? Natürlich lässt sich diese Frage nicht mit Argumenten über die Ästhetik beantworten, wie es einst im Altertum der Fall war. Das Phänomen hat physikalische Gründe. Eine Frage der Gestalt Über die Form der Erde oder generell der Planeten wurde ... mehr

Warum dreht sich die Erde um ihre eigene Achse?

Ein Fels, der mit rund 100.000 km/h durch die Dunkelheit des Weltraums rast: So ließe sich die Erde ziemlich treffend beschreiben. Doch warum dreht sich die Erde dabei stets auch um sich selbst? Eine Erklärung gibt es im Folgenden. Tag und Nacht: Ohne Erdrotation nicht ... mehr

Warum ist Schnee weiß? Eine Frage des Lichts

Warum ist Schnee weiß, obwohl Wasser eigentlich durchsichtig ist? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, wird eine Reise in die spannende Welt der Eiskristalle nötig. Kommen Sie mit. Weiße Pracht: Wie Schnee entsteht Schnee ist nicht einfach gefrorenes Wasser ... mehr

Warum funkeln Sterne und Planeten nicht?

Beim Blick in den schönen Nachthimmel drängt sich eine Frage auf: Warum funkeln manche Sterne eigentlich? Und andere wiederum nicht? Erklärungen aus der Astronomie, die das bezaubernde Naturphänomen beschreiben, finden Sie hier. Wie kleine Diamanten am Himmel Gebettet ... mehr

Warum gibt es Jahreszeiten? Wetterwechsel einfach erklärt

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Gerade in hiesigen Breitengraden zeigen sich die Jahreszeiten jedes Jahr sehr deutlich, insbesondere durch die teils starken Temperaturunterschiede. Aber warum gibt es Jahreszeiten überhaupt? Die Antwort auf diese Frage ... mehr

Merkurtransit 2016: Merkur wanderte als winziger Punkt über Sonne

Das Wetter hat beim Merkurtransit 2016 mitgespielt: Dank Sonne und klarer Sicht konnten Hobby-Astronomen in Deutschland am Montag mitverfolgen, wie der kleine Planet Merkur über die Sonne wanderte. Als winziger schwarzer Punkt begann er seine Wanderung ... mehr

Mehr zum Thema Planeten im Web suchen

Merkurtransit 2016 fotografieren: Tipps für Hobby-Astronomen

Wenn am 9. Mai zwischen  13.12 Uhr und 20.42 Uhr in Westeuropa der relativ seltene  Merkur-Transit zu beobachten ist, möchten das Hobby-Astronomen gerne auf  Fotos festhalten. Wir sagen, ob und wie das gelingen kann. Merkur ist zwar etwas größer als unser ... mehr

Astronomie: Forscher entdecken "potenziell bewohnbare" Planeten

Gelingt der Nachweis für außerirdisches Leben  noch in dieser Generation ? Astronomen haben drei besonders vielversprechende Himmelskörper ins Visier genommen. Nach Einschätzung der Forscher seien sie "potenziell bewohnbar". In einer Entfernung von 39 Lichtjahren ... mehr

5-Euro-Münze "Blauer Planet": Blauer Ring gegen Fälschungen

Ab Donnerstag kommt die neue 5-Euro-Münze in den Umlauf. Das Besondere an ihr: Ein blauer Polymerring soll das Geldstück fälschungssicher machen. Denn die Fälscher konzentrieren sich zunehmend auf Münzen. Das könnte die Technik auch für andere Länder interessant machen ... mehr

Astronom benennt Kleinplanet nach "Martina Gedeck"

Heidelberg/Heppenheim (dpa) - " Martina Gedeck" hat einen Durchmesser von etwa zwei Kilometern und ist 450 Millionen Kilometer von der Sonne entfernt: Ein deutscher Wissenschaftler hat einen Kleinplaneten nach der deutschen Schauspielerin benannt. "Wenn Astronomen ... mehr

Forscher der Uni Göttingen entdecken zwei Planeten

Zwei Planeten außerhalb unseres Sonnensystems haben Astrophysiker der Universität Göttingen gemeinsam mit internationalen Kollegen entdeckt. Einer der Planeten könnte lebensfreundliche Eigenschaften besitzen, teilte die Universität mit. Die beiden Exoplaneten kreisen ... mehr

Robert Zollitsch will nach ihm benannten Planeten sehen

Freiburgs Erzbischof Robert Zollitsch will sich im Ruhestand einen nach ihm benannten Planeten angucken. "Dieser kleine Planet ist sehr weit weg und heißt 32 855 Zollitsch. Ich werde mal ins Heidelberger Observatorium fahren und ihn mir zeigen lassen", sagte ... mehr

Im Planetarium die Geheimnisse des Universums erforschen

Ein Planetarium offenbart seinen Besuchern die Geheimnisse des Universums sowie die Anordnung von Sternen und Planeten auf eine ganz besondere Art und Weise. Dank moderner Technik fasziniert diese Art des "Lernen durch Erleben"-Konzepts besonders die jungen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017