Sie sind hier: Home >

Potsdam

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Potsdam

Begleitetes Fahren mit 16 soll getestet werden

Begleitetes Fahren mit 16 soll getestet werden

Im Land Brandenburg soll künftig das begleitete Autofahren mit 16 getestet werden. Der Landtag forderte am Donnerstag mit großer Mehrheit die Landesregierung auf, einer entsprechenden Initiative von Niedersachsen für einen Modellversuch beizutreten. Bislang ... mehr
Vor BER-Eröffnungstermin viel Skepsis im Potsdamer Landtag

Vor BER-Eröffnungstermin viel Skepsis im Potsdamer Landtag

Vor der Verkündung eines neuen Eröffnungstermins für den Berlin-Brandenburger Großflughafen BER herrscht im Potsdamer Landtag fraktionsübergreifend viel Skepsis. Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider verteidigte in einer Aktuellen Stunde am Donnerstag das Projekt ... mehr
Chefaufseher verteidigt BER im Potsdamer Landtag

Chefaufseher verteidigt BER im Potsdamer Landtag

Der Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft von Berlin und Brandenburg, Rainer Bretschneider, hat sich hinter das immer wieder verzögerte Großprojekt BER gestellt. Er sei der festen Überzeugung, dass das Terminal in Betrieb genommen werden ... mehr
Museum Barberini lockt viele auswärtige Besucher

Museum Barberini lockt viele auswärtige Besucher

Das Potsdamer Museum Barberini lockt Zehntausende Besucher aus Berlin und den westlichen Bundesländern in die brandenburgische Landeshauptstadt. Dies habe eine repräsentative Befragung der Besucher durch das Bremer Institut markt.forschung.kultur ergeben, berichtete ... mehr
Bundespolizei erhält neue Fahrzeuge

Bundespolizei erhält neue Fahrzeuge

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) übergibt heute in Potsdam 50 neue Fahrzeuge an die Bundespolizei. Sie sollen in verschiedenen Orten bundesweit eingesetzt werden. De Maizière will sich auch über die Arbeit der Bundespolizei informieren ... mehr

Landtag: Jugendliche stärker an Kommunalpolitik beteiligen

Der Landtag will Kinder und Jugendliche stärker an der Kommunalpolitik beteiligen. Ein Vorstoß der Grünen fand am Donnerstag breite Zustimmung über Fraktionsgrenzen hinweg. Sie erwarte von der geplanten Änderung der Kommunalverfassung zwar keine Wunder, aber langfristig ... mehr

Brandenburger Landtag diskutiert über Großflughafen BER

Einen Tag vor der erwarteten Verkündung eines neuen Öffnungstermins für den neuen Hauptstadtflughafen BER diskutiert der Landtag in Potsdam heute über die Mega-Baustelle. In einer Aktuellen Stunde auf Antrag der CDU soll diskutiert werden, ob die Flughafengesellschaft ... mehr

CDU scheitert mit Integrationsgesetz im Landtag

Die CDU-Fraktion im brandenburgischen Landtag ist mit ihrem Entwurf für ein Integrationsgesetz gescheitert. Die Abgeordneten lehnten das von der größten Oppositionsfraktion ausgearbeitete Gesetz am Mittwoch mit großer Mehrheit ab. Zuvor hatten sie auch gegen ... mehr

Ex-Piraten-Politiker verurteilt

Ein ehemaliger Brandenburger Piraten-Politiker ist wegen eines Tweets, in dem er den Angriff auf eine Polizistin begrüßte, vom Amtsgericht Potsdam zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der 30-Jährige muss 1500 Euro zahlen. "Das war eine ganz deutliche Bejubelung einer ... mehr

Ländliche Regionen sind Streitthema im Landtag

Der Landtag in Potsdam hat heftig über die Entwicklung der ländlichen Regionen gestritten. Die AfD warf der Regierung am Mittwoch in einer von ihr beantragten Aktuellen Stunde vor, sich nur noch um den berlinnahen Raum zu kümmern. Brandenburg sei jedoch kein Vorgarten ... mehr

Land unterstützt auch weiterhin Existenzgründer

Es gibt eine Geschäftsidee, aber das Geld zur Umsetzung fehlt - das will das Land Brandenburg auch künftig möglichst verhindern. Eine gemeinsame Richtlinie von Arbeits- und Wirtschaftsministerium zur Förderung von Gründungen und Unternehmensnachfolgen trat jetzt ... mehr

Posten des Brandenburger Verfassungsschutz-Chefs vakant

Die Landesregierung in Brandenburg wird nicht mehr in diesem Jahr über einen Nachfolger für den scheidenden Verfassungsschutz-Chef Carlo Weber entscheiden. Das sagte Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) am Mittwoch im Landtag auf eine entsprechende Frage ... mehr

Erstes Licht zum Chanukka-Fest in Potsdam entzündet

Zu Beginn des jüdischen Lichterfestes in Potsdam haben Bürgermeister Burkhard Exner und der Rabbiner Nachum Presmann das erste Licht am Chanukka-Leuchter entzündet. "Ich freue mich, dass wir dieses wunderbare und Jahrtausende alte Chanukka-Fest heute hier gemeinsam ... mehr

Forscher machen Druck auf Landesregierung beim Klimaschutz

Potsdamer Klimaforscher machen Druck auf die Brandenburger Landesregierung für mehr Umweltschutz. Auf einem Spitzentreffen der Landesregierung mit Vertretern des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) und dem Institut für transformative ... mehr

AfD-Fraktion wegen Abgeordneten und Mitarbeiter unter Druck

Die Brandenburger AfD-Fraktion gerät wegen ihres Personals unter Druck. Zum einen droht dem umstrittenen Abgeordneten Jan-Ulrich Weiß ein Prozess wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe. Zum anderen soll ein Referent der Fraktion einem Bericht der "Potsdamer Neuesten ... mehr

Sonderausstellung: Polizeigefängnis erinnert an Opfer

Potsdam (dpa/bb) - Eine Ausstellung in der Potsdamer Gedenkstätte Lindenstraße erinnert an Opfer von Stasi und Nationalsozialismus. Unter dem Titel "Sechs Wochen sind fast wie lebenslänglich - Das Potsdamer Polizeigefängnis Priesterstraße/Bauhofstraße" werden ... mehr

Spitzengespräch zu Energiepolitik und Klimaschutz

Themen wie Energiepolitik, Klimaschutz und Nachhaltigkeitsstrategien stehen heute auf der Tagesordnung eines Spitzentreffens von Politik und Wissenschaft. Unter Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) treffen sich Mitglieder der Landesregierung mit Experten ... mehr

Streitpunkt Busse und Bahnen: Konferenzen gestartet

Mit jährlichen Mobilitätskonferenzen wollen Berlin und Brandenburg den Nahverkehr verbessern und bessere Einblicke in die Planung geben. Es gebe großes Interesse in der Bevölkerung an den geplanten Entwicklungen, sagte Berlins Verkehrssenatorin Regine ... mehr

Öffentliches Bauen in Brandenburg zieht an

Die Brandenburger Bauwirtschaft zieht an und rechnet im kommenden Jahr mit guten Geschäften. Ein Umsatz von 2,76 Milliarden Euro werde angepeilt, 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg, Robert ... mehr

Berliner Bauunternehmen bleiben im Aufwind

Der Wohnungsbau lässt die Umsätze der Berliner Bauwirtschaft steigen. "Die Aufholjagd geht weiter", teilte der Bauindustrieverband Berlin-Brandenburg am Montag mit. Für das nächste Jahr rechnet der Verband mit 2,83 Milliarden Euro Umsatz, 3,2 Prozent mehr als in diesem ... mehr

Schöffe tot: Prozess um Giftmord an Kind muss neu beginnen

Nach dem Tod eines Schöffen muss der Prozess um den Giftmord an einem Kleinkind in Potsdam komplett neu aufgerollt werden. Der 67 Jahre alte Mann sei am Wochenende gestorben, sagte Sascha Beck, Sprecher des Landgerichtes Potsdam, am Montag. Laut Plan sollte am Montag ... mehr

Schnee und Glätte auf den Straßen: viele Unfälle

Schnee und Glätte haben in der Nacht zum Montag auf Brandenburgs Straßen zu vielen Unfällen geführt. Zwischen Sonntag 17.30 Uhr und Montagmorgen 4.00 Uhr ereigneten sich 136 Unfälle, wie die Polizei mitteilte. 66 davon waren nach Angaben eines Sprechers auf das Wetter ... mehr

Zehn-Jahres-Höchststand bei Unterrichtsausfällen

Brandenburgs Landesregierung ist vom angekündigten Abbau der Unterrichtsausfälle an den Schulen noch weit entfernt. Statt dessen erreichte die Zahl der ersatzlos ausgefallenen Stunden im abgelaufenen Schuljahr 2016/2017 mit 2,1 Prozent ... mehr

Kiwic und Ilestedt köpfen Turbine zum Sieg gegen Hoffenheim

Turbine Potsdam bleibt auch nach dem zehnten Spieltag in der Frauenfußball-Bundesliga unbesiegt. Die Brandenburgerinnen gewannen am Sonntag hochverdient mit 2:0 (1:0) gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Rahel Kiwic (29.) und Amanda Ilestedt (83.) trafen beide ... mehr

Sportler des Jahres: Kanuten bleiben Aushängeschild

Die Kanuten bleiben die Aushängeschilder für den Sport in Brandenburg. Bei der Wahl zu "Brandenburgs Sportler des Jahres 2017" gewannen die Wassersportler in allen drei Kategorien. Wie schon 2016 holten sich bei den Frauen Franziska Weber und bei den Männern Sebastian ... mehr

Woidke würdigt Oertel als "Reporter mit Kultstatus"

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat DDR-Sportreporter Heinz Florian Oertel als "Reporter mit Kultstatus" gewürdigt. "Millionen Menschen hingen an Ihren Lippen, wenn Sie zunächst im Radio von den Sportereignissen aus aller ... mehr

Mehr zum Thema Potsdam im Web suchen

Brandenburgs Sportler des Jahres: Weber und Brendel

Die Potsdamer Kanuten haben auch in diesem Jahr bei der Wahl "Sportler des Jahres" abgeräumt. Wie schon 2016 gewannen bei den Frauen Franziska Weber und bei den Männern Sebastian Brendel. In der Team-Wertung erhielt das Trio Sebastian Brendel, Stefan Kiraj ... mehr

Karl-Heinz Schröter appelliert an den DHL-Erpresser

Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) hat an den DHL-Erpresser appelliert, seine kriminellen Aktionen sofort zu stoppen. "In dem Wissen, dass wir ihn kriegen werden, sollte er aufhören, bevor es Verletzte gibt", sagte Schröter der Zeitung ... mehr

«DHL-Erpresser sollte aufhören, bevor es Verletzte gibt»

Potsdam (dpa) - Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter hat an den DHL-Erpresser appelliert, seine kriminellen Aktionen sofort zu stoppen. «In dem Wissen, dass wir ihn kriegen werden, sollte er aufhören, bevor es Verletzte gibt», sagte Schröter der Zeitung ... mehr

Woidke betont gute Zusammenarbeit mit Polen

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat dem neuen polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki zur Ernennung gratuliert und die Bedeutung von vertrauenvollen Beziehungen mit dem Nachbarland unterstrichen. Gute Kontakte zwischen ... mehr

Land verlängert Finanzierung für DDR-Dokumentationszentrum

Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) verlängert die Finanzierung für das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt (Oder-Spree). Das Land unterstützt damit bis Ende 2021 den Erhalt und die Neuausrichtung des Museums auf Fragen ... mehr

Zwischenbericht der Enquete-Kommission verschiebt sich

Die Verschiebung eines Zwischenberichts der Potsdamer Enquete-Kommission zur Entwicklung der ländlichen Regionen hat zu einem heftigen Streit unter den Landtagsfraktionen geführt. "Was SPD und Linke sich heute geleistet haben, ist ein grobes Foulspiel und konterkariert ... mehr

Zahl der Korruptionsfälle in Brandenburg leicht gestiegen

Die Zahl der Korruptionsfälle in Brandenburg ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen: 2016 seien 100 Fälle aufgedeckt worden, 5 mehr als im Vorjahr, berichtete das Innenministerium am Freitag zum Welt-Antikorruptionstag (Samstag). Auch der entstandene Schaden stieg ... mehr

NSU-Untersuchungsausschuss: Mitglieder verteidigen Arbeit

Mitglieder des seit eineinhalb Jahren tätigen Potsdamer Untersuchungsausschusses zum NSU-Terror haben ihre langwierige Arbeit verteidigt. "Wir werden den Kern unserer Aufgabe auf jeden Fall abarbeiten", sagte Ausschussvorsitzender Holger Rupprecht (SPD) am Freitag ... mehr

Weniger Hinweise zu verdächtigen Paketen nach Empfehlungen

Die Zahl von Meldungen zu verdächtigen Paketen hat in Brandenburg in den vergangenen Tagen abgenommen. Die Polizei führt dies auf die Anfang der Woche veröffentlichten Handlungsempfehlungen im Zusammenhang mit der Erpressung des Paketdienstleisters ... mehr

NSU-Untersuchungsausschuss prüft Anwerbung von V-Mann

Der NSU-Untersuchungsausschuss des Brandenburger Landtags will sich heute mit der Anwerbung von V-Leuten durch den Verfassungsschutz in den 1990er Jahren beschäftigen. Dabei geht es insbesondere um den V-Mann "Piatto", der der Behörde frühzeitig Hinweise ... mehr

DHL-Erpressung: Paketbombe war mit Batterien zündfähig

Potsdam (dpa/bb) - Die am vergangenen Freitag in einer Potsdamer Apotheke entdeckte Paketbombe war mit Batterien zündfähig. "Es war eine Sprengvorrichtung, die bei einer Umsetzung erhebliche Gefahr für Leib und Leben bedeutet hätte", sagte Innenstaatssekretärin Katrin ... mehr

Sozialminister fordern mehr Unterstützung für Terroropfer

Potsdam (dpa) - Angesichts neuer Bedrohungslagen durch Terror und Gewalt setzen sich die Arbeits- und Sozialminister der Länder für eine Reform des Sozialen Entschädigungsgesetzes ein. Hintergrund ist der Terroranschlag vom Berliner Weihnachtsmarkt mit zwölf Toten ... mehr

Sozialminister: Soziales Entschädigungsgesetz reformieren

Angesichts neuer Bedrohungslagen durch Terror und Gewalt setzen sich die Arbeits- und Sozialminister der Länder für eine Reform des Sozialen Entschädigungsgesetzes ein. "Fragen, die bislang keine Rolle spielen, müssten unbedingt berücksichtigt werden", sagte Karl-Josef ... mehr

DHL-Erpressung: Paketbombe in Potsdam hätte explodieren können

Hinter dem Fund einer Paketbombe in Potsdam steckte ein Erpresser. Die in einer Apotheke entdeckte Sprengsatz war laut neusten Erkenntnis zündfähig. "Es war eine Sprengvorrichtung, die bei einer Umsetzung erhebliche Gefahr für Leib und Leben bedeutet hätte", sagte ... mehr

DHL-Erpressung: Paketbombe in Potsdam war mit Batterien zündfähig

Potsdam (dpa) - Die in einer Potsdamer Apotheke entdeckte Paketbombe im Zusammenhang mit der DHL-Erpressung war mit Batterien zündfähig. «Es war eine Sprengvorrichtung, die bei einer Umsetzung erhebliche Gefahr für Leib und Leben bedeutet hätte», sagte Brandenburgs ... mehr

Weniger Verurteilungen in Brandenburg

In Brandenburg sind 2016 weniger Menschen wegen einer Straftat verurteilt worden. Die Zahl ging im Vergleich zu 2015 um 6,6 Prozent auf 17 701 zurück, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte ... mehr

Weniger Verurteilungen in Berlin

In Berlin sind 2016 weniger Menschen wegen einer Straftat verurteilt worden. Ihre Zahl ging im Vergleich zu 2015 um 5,2 Prozent auf 44 275 zurück, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte. Die häufigsten Straftaten waren Betrug und Untreue ... mehr

Verdächtige Geschenke: DHL-Erpressung führt zu Fehlalarmen

Potsdam/Berlin (dpa) - Im Zuge der Erpressung des Paketdienstleisters DHL mehren sich im Raum Berlin-Brandenburg die Fehlalarme wegen verdächtiger Pakete. Es gebe einen merklichen Anstieg der Fehlalarme, seit einer Apotheke in Potsdam in der Vorwoche Woche ... mehr

Verdächtige Geschenke - DHL-Erpressung führt zu Fehlalarmen

Potsdam (dpa) - Im Zuge der Erpressung des Paketdienstleisters DHL mehren sich im Raum Berlin-Brandenburg die Fehlalarme wegen verdächtiger Pakete. Es gebe einen merklichen Anstieg, seitdem einer Apotheke in Potsdam in der vergangenen Woche eine Paketbombe zugestellt ... mehr

SPD fordert Konsequenzen für Landtagsvizepräsidenten

Die SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag hat nach der Betrugsaffäre von Landtagsvizepräsident Dieter Dombrowski Konsequenzen gefordert. "Die CDU muss für sich selbst die Frage beantworten, ob das Agieren von Herrn Dombrowski korrekt war", sagte SPD-Fraktionschef ... mehr

Mehr Wildschweine nach Schäden an Deichen erlegt

Nach der Einführung einer Prämie hat sich die Zahl der erlegten Wildschweine in Brandenburg erhöht. Landesweit wurden im Jagdjahr 2016/17 mehr als 76 500 Tiere erlegt und damit acht Prozent mehr als im Jagdjahr davor, wie das Umweltministerium am Mittwoch mitteilte ... mehr

Innenminister zeichnet Unternehmen mit Präventionspreis aus

"Kommunale Kriminalprävention - gemeinsam für sichere Kommunen" - unter diesem Motto hat der Landespräventionsrat Brandenburg am Mittwoch drei Unternehmen ausgezeichnet. Den Preis übergab Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) als Vorsitzender des Rates. "Wenn Menschen ... mehr

Landtag: Ausschüsse werden live übertragen: Freies Wlan

Mit Live-Übertragungen aus den Ausschusssitzungen will der Brandenburger Landtag den Bürgern mehr Transparenz bieten. Nach einem Beschluss des Hauptausschusses sollen die Debatten in den Ausschüssen für Inneres, Bildung sowie Arbeit und Soziales vom kommenden ... mehr

Polizei warnt vor verdächtigen Paketen

Potsdam (dpa) - Im Zuge der Fahndung nach dem DHL-Erpresser warnt die Polizei eindringlich vor dem Öffnen verdächtiger Pakete. Da Paketbomben in der Regel erst beim Öffnen explodierten, sollten Empfänger bei einem Verdacht das Paket oder den Brief keinesfalls ... mehr

"Leben ist Glühn": Ausstellung mit Werken von Fritz Ascher

Erstmals sind seine Werke gesammelt zu sehen: Das Potsdam Museum zeigt vom kommenden Sonntag (10. Dezember) an Bilder und Gedichte des vom NS-Regime verfolgten Expressionisten Fritz Ascher (1893-1970). Gemeinsam mit der Gedenkstätte Lindenstraße und dem Museum ... mehr

Para-Schwimmerin Schnittger holt zweites WM-Gold in Mexiko

Die sehbehinderte Maike Naomi Schnittger vom SC Potsdam hat bei der Para Schwimm-WM in Mexiko-City ihre zweite Goldmedaille geholt. Nach dem Sieg über 100 Meter Freistil gewann die 23 Jahre alte Studentin auch über 50 Meter in 28,63 Sekunden. "Zwei Goldmedaillen ... mehr

Ausschusssitzungen im Landtag werden bald live übertragen

Aus Brandenburgs Landtag könnten schon bald Sitzungen von Ausschüssen live im Internet übertragen werden. Der Hauptausschuss wird aller Voraussicht nach an diesem Mittwoch ein Pilotprojekt beschließen. Dabei soll im kommenden Jahr aus drei Ausschüssen live gestreamt ... mehr

Soko "Quer" wertet über 60 Hinweise auf DHL-Erpresser aus

Potsdam (dpa) - Bei der Fahndung nach dem DHL-Erpresser wertet die Polizei mehr als 60 Hinweise aus der Bevölkerung aus. Eine heiße Spur zeichnete sich am Dienstag aber noch nicht ab, teilte die Polizei in Potsdam mit. Die Tipps bezögen sich sowohl auf die Packstation ... mehr

Urteil zu Kita-Beiträgen: Land nicht in der Pflicht

Brandenburgs Landespolitiker sehen das Land in einem aktuellen Streit um Elternbeiträge für Kita-Plätze nicht in der Pflicht. Das Thema liege zunächst bei den Kommunen, hieß es am Dienstag quasi unisono aus den Fraktionen im Landtag. Hintergrund ist ein Urteil ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017