Sie sind hier: Home >

Premier League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Premier League

"Fußball ist Männersport": Everton-Trainer Koeman geht auf Klopp los

Schon während des Merseyside-Derbys  FC Liverpool gegen den FC Everton (3:1) in der Premier League herrschte dicke Luft zwischen den Trainern Jürgen Klopp und Ronald Koeman. Nach dem Spiel ging Koemann dann verbal auf Klopp los. Koeman polterte gegenüber Sky Sports ... mehr
Fußball - Liverpool feiert 3:1-Derbysieg - Chelsea stolpert

Fußball - Liverpool feiert 3:1-Derbysieg - Chelsea stolpert

Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool einen Achtungserfolg im Rennen um die Champions-League-Plätze gefeiert und auch sein drittes Merseyside-Derby in der Premier League gewonnen. Im prestigeträchtigen Duell schlugen die Reds den FC Everton ... mehr
Fußball - Manchester United wieder nur remis - 0:0 gegen West Bromwich

Fußball - Manchester United wieder nur remis - 0:0 gegen West Bromwich

Manchester (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United ist erneut nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Im Heimspiel gegen West Bromwich Albion kamen die Red Devils nur zu einem 0:0. Trainer José Mourinho musste im Old Trafford auf mehrere ... mehr
Trotz fehlender Konstanz: Liverpool-Legende Gerrard adelt Klopp

Trotz fehlender Konstanz: Liverpool-Legende Gerrard adelt Klopp

Der ehemalige Liverpool-Profi und frühere englische Nationalspieler Steven Gerrard hat Reds-Coach Jürgen Klopp in den höchsten Tönen gelobt. "Wir haben Glück, so einen Weltklasse-Trainer zu haben", sagte Gerrard dem Sender BT Sport vor der Partie gegen den FC Everton ... mehr
José Mourinho entschuldigt sich bei Bastian Schweinsteiger

José Mourinho entschuldigt sich bei Bastian Schweinsteiger

José Mourinho hat sich nach dem Wechsel von Bastian Schweinsteiger von Manchester United in die USA für sein Verhalten gegenüber dem 32-Jährigen entschuldigt. "Bastian ist ein Spieler, bei dem es mir leid tut, wie ich ihn behandelt habe", sagte Mourinho am Freitag ... mehr

Loris Karius bereut Wechsel zu Liverpool nicht

Loris Karius hat seinen Wechsel zum FC Liverpool trotz seiner Reservistenrolle "nicht bereut. Ich freue mich jeden Tag, dass ich hier bin", sagte der 23-Jährige dem SID. Karius, der im Sommer vom FSV Mainz 05 zum Team von Trainer Jürgen Klopp gewechselt war, ist derzeit ... mehr

Fußball: Mourinho bereut Verhalten gegenüber Schweinsteiger

Manchester (dpa) - Startrainer José Mourinho vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United hat sich nach dem Wechsel von Bastian Schweinsteiger in die USA indirekt für sein Verhalten gegenüber dem deutschen Weltmeister entschuldigt. "Bastian ist ein Spieler ... mehr

Fußball: Englands Clubs vor entscheidender Phase

London (dpa) - Die Meisterschaft in der englischen Premier League ist schon fast vergeben. Wer an den verbleibenden zehn Spieltagen sonst noch das Rennen um die Champions-League-Plätze macht, ist aber völlig offen. Fünf Fußballclubs kämpfen um drei Ränge. Variablen ... mehr

Mourinho: Freundschaftsspiele "machen keinen Sinn"

Für Manchester United stehen wichtige Wochen an. Sowohl in der Premier League als auch in der Europa League haben die "Red Devils" entscheidende Partien vor der Brust. Die Verletzungen der Innenverteidiger Phil Jones und Chris Smalling ... mehr

Arsenal-Trainer Wenger glaubt, dass Mesut Özil in London bleibt

London (dpa) – Arsenal-Trainer Arsène Wenger glaubt, dass der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil auch in Zukunft für die Gunners spielen wird, und dass auch der Chilene Alexis Sanchez beim FC Arsenal bleibt. Das sagte Wenger auf einer Pressekonferenz ... mehr

Premier-League-Profi rettet drei Menschen

Premier-League-Profi Duncan Watmore hat während seines Urlaubs auf Barbodos drei Menschen das Leben gerettet. Das berichtet die englische Zeitung " The Sun".  Watmore war mit seiner Freundin auf einem Angelausflug, als deren Boot von einem Katamaran gerammt wurde ... mehr

Mehr zum Thema Premier League im Web suchen

Zlatan Ibrahimovic will bei ManUnited bleiben

Mit markigen Worten hat sich der selbst ernannte Fußball-"Gott" Zlatan Ibrahimovic zu seinem Klub Manchester United bekannt und damit eine Vertragsverlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages angekündigt.  "Ich beende immer meine Jobs", zitiert die Tageszeitung ... mehr

WM-Quali: Todkranker Junge läuft mit England ein

Jermain Defoe stand letztmals im November 2013 für die englische Nationalmannschaft auf dem Platz. Als er am Sonntag gegen Litauen einlief, waren alle Augen auf ihn gerichtet. Das lag aber nicht an Defoe selbst, sondern an dem kleinen Jungen neben ihm - Bradley Lowery ... mehr

Mesut Özil tendiert zu Arsenal-Verbleib: "Fühle mich sehr wohl in London"

Die Zukunft von Mesut Özil ist ungewiss. Der Vertrag des Weltmeisters läuft im Sommer 2018 aus. Arsenal London würde gerne mit dem 28-Jährigen verlängern. Özil scheint einem Verbleib bei den "Gunners" nicht abgeneigt zu sein. Die aktuelle Unruhe bei Arsenal London macht ... mehr

Antoine Griezmann offenbar vor Wechsel in die Premier League

Er gehört zu den besten Fußballern der Welt, um ihn ranken sich immer wieder Wechselgerüchte: Superstar Antoine Griezmann von Atletico Madrid steht anscheinend kurz vor der Unterschrift bei einem englischen Top-Club. Denn laut "Manchester Evening News" wird der Franzose ... mehr

Rio Ferdinand: ManUnited-Ikone trank gegen die Trauer

Auf dem Fußballplatz war Rio Ferdinand einer der Härtesten der Harten. Die Abwehr-Ikone von Manchester United ging keinem Zweikampf aus dem Weg, doch der frühe Tod seiner Ehefrau Rebecca vor knapp zwei Jahren brachte ihn an seine Grenzen ... mehr

Champions League: Bald keine Spiele im Free-TV mehr?

Was in Großbritannien längst Realität ist, droht nun auch deutschen Fußballfans. Die Champions League könnte aus dem Free-TV vollständig verschwinden. Stattdessen wittert ein Streaming-Dienst seine große Chance. Die Ausschreibung für die deutschen Medienrechte ... mehr

"Es gab keinen Anruf": Klopp von Wales-Trainer überrascht

Der walisische Nationaltrainer Chris Coleman hat Ben Woodburn vom FC Liverpool nominiert. Der erst 17-jährige Offensivspieler könnte am Freitag gegen Irland damit sein Debüt geben. Für Jürgen Klopp kam die Nominierung seines Schützlings aus dem Nichts. "Um ehrlich ... mehr

Fußball: "Global Player" Schweinsteiger geht in die USA

Chicago (dpa) - "Global Player" Bastian Schweinsteiger stürzt sich ins Abenteuer USA und wandelt im Spätherbst seiner Karriere auf den Spuren von Franz Beckenbauer, Gerd Müller und Lothar Matthäus. Der bei Manchester United zum Edelreservisten degradierte ... mehr

José Mourinho kritisiert FC Bayern: "Transfers machen die Spannung kaputt"

Keine Spannung in der Bundesliga und Schuld daran sind die Transfers des  FC Bayern. Dieser Meinung ist jedenfalls José Mourinho, Trainer von Englands Rekordmeister Manchester United. Der portugiesische Star-Trainer kritisiert in einem Interview mit "France Football ... mehr

Fußball: Stolzer Preis für neues Chicago-Trikot von Schweinsteiger

Chicago (dpa) - Noch gehört Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger nicht offiziell zum Kader der Chicago Fire, doch sein Trikot mit der Rückennummer 31 wird bereits zum Verkauf angeboten. Das neue, im Online-Shop der Major League Soccer, erhältliche Kurzarm-Shirt ... mehr

Fußball: Pirlo und Co. - Die Stars der Major League Soccer

Chicago (dpa) - Pirlo, Kaká, David Villa, Cole - der bei Manchester United zum Edelreservisten degradierte Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist nicht der einzige Topstar, der gegen Ende seiner Karriere in der nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer ... mehr

Ex-Profi greift Arsenal-Trainer Arsène Wenger an

Ex-Profi und TV-Experte Chris Sutton greift während einer Radio-Sendung des BBC Arsenal-Trainer Arsène Wenger an.  "Er ist ein wie ein Onkel, der die Party nicht verlassen will", poltert der ehemalige Torschützenkönig der Premier League über die Trainer-Ikone ... mehr

Schweinsteiger: Abschieds-Video für Fans von Manchester United

Die glücklose Zeit von Bastian Schweinsteiger ist vorbei: Der Ex-Nationalspieler wechselt von Manchester United zu Chicago Fire  in die USA . In einer persönlichen Nachricht wendet er sich nun an seine ... mehr

Einjahresvertrag für Schweinsteiger bei Chicago Fire

Chicago (dpa) - Nach Manchester United hat auch Bastian Schweinsteigers neuer Club Chicago Fire den Wechsel des 32 Jahre alten Fußball-Weltmeisters bestätigt. Schweinsteiger unterzeichnete nach Angaben des Clubs einen Einjahresvertrag. Er müsse noch die medizinische ... mehr

Fußball: Leicester-Stürmer Vardy berichtet von Morddrohungen

London (dpa) - Stürmer Jamie Vardy vom englischen Fußballmeister Leicester City hat nach der Trennung von Trainer Claudio Ranieri Morddrohungen gegen sich und seine Familie erhalten. Das berichtete der englische Nationalspieler am Rande der Vorbereitungen mit den Three ... mehr

Hoeneß: Schweinsteiger in USA "für Bayern-Belange einsetzen"

Der Transfer von Weltmeister Bastian Schweinsteiger in die USA könnte nach Ansicht von Uli Hoeneß auch dem FC Bayern nutzen. Der Präsident des Fußball-Rekordmeisters sagte am Dienstag bei Sky Sport News HD, die Anwesenheit eines ehemaligen Profis wie Schweinsteiger ... mehr

Fußball - Hoeneß: Schweinsteiger "für Bayern-Belange einsetzen"

München (dpa) - Der Transfer von Weltmeister Bastian Schweinsteiger in die USA könnte nach Ansicht von Uli Hoeneß auch dem FC Bayern nutzen. Der Präsident des Fußball-Rekordmeisters sagte bei Sky Sport News HD, die Anwesenheit eines ehemaligen Profis wie Schweinsteiger ... mehr

Schweinsteiger-Wechsel nach Chicago fast perfekt

Chicago (dpa) - Der Wechsel von Bastian Schweinsteiger von Manchester United zu den Chicago Fire in die USA ist so gut wie perfekt. Der Fußball-Weltmeister müsse nur noch die medizinische Untersuchung bei seinem neuen Club absolvieren und ein Visum erhalten, teilte ... mehr

Schweinsteiger wechselt Medienbericht zufolge nach Chicago

Chicago (dpa) - Von der Insel nach Chicago: Bastian Schweinsteiger wird einem Medienbericht zufolge zum US-Verein Chicago Fire wechseln. Der jetzige Verein des Fußball-Weltmeisters, Manchester United, hat sich zunächst nicht geäußert. Schweinsteiger habe einen ... mehr

US-Medienbericht: Schweinsteiger wechselt nach Chicago

Chicago (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger wechselt einem Medienbericht zufolge von Manchester United in die USA zu den Chicago Fire. Schweinsteiger habe einen Einjahresvertrag unterschrieben, berichtete die Zeitung «Chicago Tribune» unter Berufung ... mehr

David Wagner: Wie Klopps Trauzeuge England aufmischt

"Ich kenne Jürgen länger als meine Frau", sagte David Wagner in einem Interview mit dem "Guardian". Die Rede ist von Jürgen Klopp. Sie ähneln sich nicht nur optisch, sie pflegen auch einen ähnlichen Spielstil. Nun steht Huddersfield Town plötzlich vor dem Aufstieg ... mehr

Klopp spielt mit Liverpool 1:1 bei Manchester City

Manchester (dpa) - Trainer Jürgen Klopp bleibt mit dem FC Liverpool in der dritten Premier-League-Partie nacheinander ungeschlagen. Im Topspiel der ersten englischen Fußball-Liga trennten sich die Reds 1:1 von Manchester City und holten damit aus den vergangenen ... mehr

Jürgen Klopp (FC Liverpool) verteidigt Pep Guardiola (ManCity)

Nach dem Champions-League-Aus gegen den AS Monaco steht Pep Guardiola in England in der Kritik. Ausgerechnet einer seiner größten Kontrahenten stellt sich jetzt hinter den 46-Jährigen: Jürgen Klopp. Ob mit Borussia Dortmund gegen den FC Bayern oder mit dem FC Liverpool ... mehr

Fußball: Remis im Topspiel - Wenger droht der Totalschaden

West Bromwich (dpa) - Dem FC Arsenal droht der sportliche Totalschaden. Nach der vierten Pleite im fünften Liga-Spiel ist sogar die Champions-League-Qualifikation in Gefahr. "Arsenals Saison war schon schlecht und ist mit der Niederlage noch schlechter geworden ... mehr

Premier League: Arsène Wenger kündigt Entscheidung an

Ein Champions League-Platz rückt für den FC Arsenal in der englischen Premier League in immer weitere Ferne. Bei West Bromwich Albion unterlagen die Gunners mit 1:3 (1:1). Der in der Kritik stehende Teammanger Arsène Wenger will sich bald zu seiner Zukunft ... mehr

Fußball - FC Arsenal verliert mit 1:3 in West Bromwich

West Bromwich (dpa) - Der FC Arsenal hat in der Premier League einen weiteren heftigen Dämpfer erlebt. Ohne den am Oberschenkel verletzten deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil verloren die Gunners am Samstag mit 1:3 (1:1) bei West Bromwich Albion. Craig Dawson ... mehr

Manchester City: Pep Guardiola will Antonio Rüdiger fürs Team

Das vorzeitige Aus in der Champions League hat es deutlich gezeigt: Die Defensive von  Manchester City  genügt keinen hohen internationalen Standards und schon gar nicht den Ansprüchen eines Pep Guardiolas. Nicht weiter verwunderlich, dass die Citizens derzeit den Markt ... mehr

ManUnited-Star Pogba fällt verletzt aus

Englands Rekordmeister Manchester United muss wohl drei Wochen ohne seinen Superstar Paul Pogba auskommen. Der französische Nationalspieler zog sich beim 1:0 in der Europa League gegen Rostow eine Oberschenkel-Verletzung zu.  Pogba musste kurz nach der Pause ... mehr

Wayne Rooney als England-Kapitän abgesetzt

Der neue Nationaltrainer Gareth Southgate hat Fußball-Ikone Wayne Rooney als Kapitän der " Three Lions" abgesetzt. Damit neigt sich dessen große Karriere in der englischen Nationalmannschaft wohl dem Ende entgegen. Southgate nominierte den Stürmer von Manchester United ... mehr

Klopp will Leipzigs Timo Werner

14 Tore hat Timon Werner in dieser Saison bereits für RB Leipzig erzielt. Kein Wunder also, dass internationale Top-Klubs den 21 Jahre alten Stürmer im Visier haben. Glaubt man englischen Medienberichten, soll vor allem der FC Liverpool an einer Verpflichtung ... mehr

Elias Kachunga feiert Nationalmannschafts-Debüt

Elias Kachunga vom englischen Zweitligisten Huddersfield Town wurde für die kommenden Länderspiele der Demokratischen Republik Kongo nominiert. Der 24-Jährige läuft erstmals für die "Leoparden" auf. Von der U17 bis zur U21 durchlief Elias Kachunga ... mehr

Fußball: FC Middlesbrough trennt sich von Trainer Karanka

Middlesbrough (dpa) - Der englische Premier-League-Verein FC Middlesbrough hat sich aufgrund akuter Abstiegsgefahr von Trainer Aitor Karanka getrennt. Das gab der derzeitige Tabellen-19. bekannt. "Beide Parteien haben sich darauf geeinigt, dass diese ... mehr

Nach Kreuzbandriss: Ilkay Gündogan arbeitet am Comeback

Der verletzte Nationalspieler Ilkay Gündogan macht auf dem Weg zum erhofften Comeback weiter Fortschritte. "Mir geht es gut. Die Krücken bin ich inzwischen schon losgeworden", sagte der Mittelfeldspieler von  Manchester City dem "SID". Es liege zwar noch ein langer ... mehr

FC Chelsea: Wie Antonio Conte der neue Mourinho wurde

Die Premier League lebte stets davon, als die spannendste Liga der Welt zu gelten. Unvergessen bleibt die Last-Minute-Meisterschaft von Manchester City 2012 oder der Überraschungserfolg von Leicester City im vergangenen Jahr. Mit einem spektakulären Schlussspurt ... mehr

Champions League: Juventus Turin und Leicester im Viertelfinale

Juventus Turin und Weltmeister Sami Khedira ziehen ungefährdet ins Viertelfinale der Champions League ein. Großen Jubel gibt es beim englischen Club aus Leicester: Der in der Liga abgeschlagene Meister setzt seine internationale Erfolgsgeschichte fort. Weltmeister ... mehr

Emre Can schießt den FC Liverpool gegen Burnely zum Sieg

Auch dank Nationalspieler Emre Can hat der FC Liverpool in der englischen Premier League die Qualifikation für die Champions League weiter fest im Visier. Die Mannschaft des deutschen Teammanagers Jürgen Klopp setzte sich gegen den Aufsteiger FC Burnley ... mehr

Fußball - Can: Vertragsverlängerung in Liverpool keine Geldfrage

Liverpool (dpa) - Für den deutschen Fußball-Nationalspieler Emre Can hängt die Verlängerung seines Vertrags beim FC Liverpool nicht vom Geld ab. "Ich habe in der Zeitung gelesen, dass es mit dem Geld zu tun hat, aber das stimmt nicht", wurde Can in mehreren britischen ... mehr

Mourinho: "Judas ist die Nummer eins"

Es war klar, dass es kein Kuschelgipfel wird - doch beim Sieg von Chelsea gegen Manchester United im FA Cup ging es dann doch heftiger zur Sache: Frühe Rote Karte, Stänkereien, die Trainer zoffen sich an der Seitenlinie. Am Ende teilt José Mourinho aus: Gegen seinen ... mehr

Fußball - Emre Can sorgt für Liverpools 2:1-Sieg gegen Burnley

Liverpool (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat dem FC Liverpool mit seinem Siegtreffer den zweiten dreifachen Punktgewinn nacheinander in der englischen Premier League beschert. Das Team von Trainer Jürgen Klopp gewann am Sonntag nach einer ... mehr

Fußball: Leicester City macht Shakespeare zum Cheftrainer

Leicester (dpa) - Der englische Fußballmeister Leicester City hat seinen Interimstrainer Craig Shakespeare zum Chefcoach befördert. Das gab der Tabellen-15. der Premier League bekannt. Der 53 Jahre alte Shakespeare, der zuvor als Co-Trainer von Meistercoach Claudio ... mehr

Fußball: Das Wunder vom Camp Nou

Barcelona (dpa) - Trainer Luis Enrique sprang mit hochrotem Kopf wie von Sinnen immer wieder in die Luft, Lionel Messi feierte auf der Bande des Camp Nou mit den Fans. Der FC Barcelona hat einmal mehr Geschichte geschrieben und mit einer einzigartigen Aufholjagd ... mehr

Fußball - Manchester City mit 0:0 gegen Stoke City

Manchester (dpa) - Manchester City ist in der Premier League gegen Stoke City nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. In einem vorgezogenen Spiel verpasste es die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola den Rückstand auf Spitzenreiter FC Chelsea ... mehr

Fußball: Manchester Uniteds Ibrahimovic für drei Spiele gesperrt

Hamburg (dpa) - Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic von Rekordmeister Manchester United ist für drei Pflichtspiele in England gesperrt worden, teilte der englische Fußballverband (FA) mit. Der 33 Jahre alte Torjäger hatte in der Partie gegen Bournemouth Gegenspieler Tyrone ... mehr

"Witzfiguren": Wenger bei Arsenal vor dem Aus

Arsène Wenger zupfte sich kurz an der Nase und setzte ein süß-säuerliches Lächeln auf. "Ich habe dazu nichts zu sagen, danke vielmals", entgegnete der Teammanager des FC Arsenal nach der erneuten 1:5 (1:0)-Demütigung gegen den FC Bayern auf die Frage ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017