Sie sind hier: Home >

Prostata

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Prostata

Symptome für eine vergrößerte Prostata

Symptome für eine vergrößerte Prostata

Die gutartige Prostatavergrößerung (Benignes Prostatasyndrom, BPS) trifft jeden Mann irgendwann. Das liegt an den Veränderungen im Hormonhaushalt, die etwa ab dem 40. Lebensjahr einsetzen. Dann beginnt das kastaniengroße Organ zu wachsen ... mehr
Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Jährlich sterben rund 11.000 Männer in Deutschland an Prostatakrebs. Eine Früherkennung mittels Bluttest ist möglich - aber umstritten. Mit einem Bluttest können Ärzte das Risiko für Prostatakrebs abschätzen, Frühstadien erkennen und die Zahl tumorbedingter ... mehr
Was Männer für ihre Prostata tun können

Was Männer für ihre Prostata tun können

In jungen Jahren nehmen Männer ihre Prostata kaum wahr, im Alter jedoch bereitet sie oft Probleme. Dann beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Wie groß es wird und ob sich irgendwann Krebs entwickelt, hängt dabei von vielen Faktoren ab – auf einige haben ... mehr
Prostataentzündung betrifft fast jeden zweiten Mann

Prostataentzündung betrifft fast jeden zweiten Mann

Über die Prostata machen sich Männer erst Gedanken, wenn sie Probleme bereitet. So beginnt das 20 Gramm schwere Organ mit dem Alter nicht nur zu wachsen. Auch das Risiko einer Entzündung (Prostatitis) steigt. Ohne die richtige Therapie kann die Erkrankung chronisch ... mehr
Von Prostata-Problemen bis Haarausfall: Das erwartet Männer im Alter

Von Prostata-Problemen bis Haarausfall: Das erwartet Männer im Alter

Vergrößerte Prostata, Haarausfall, Erektionsstörungen und Inkontinenz sind Begriffe, die Männern Gänsehaut verursachen. Die meisten scheuen den Gang zum Arzt und leiden vor sich hin, oftmals aus Angst oder Unwissenheit. Wir erklären, welche Leiden Männer im Alter ... mehr

Urologe: Was Patienten bei der Untersuchung erwartet

Während für Frauen der Gang zum Gynäkologen ganz normal ist, zögern viele Männer den Besuch beim Urologen hinaus. Die Sorge, dass der Arzt etwas findet, schwingt dabei ebenso mit wie die Nervosität vor der intimen Untersuchung. Der berühmte "Finger im Po" sorgt ... mehr

Eine häufige Ejakulation schützt offenbar vor Prostatakrebs

Knapp 32.000 US-amerikanische Männer sollten berichten, wie häufig sie im Erwachsenenalter einen Samenerguss im Monat hatten. Das Ergebnis: Je öfter es zur Ejakulation kam, desto geringer war ihr Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken. In Deutschland ... mehr

Radfahren beeinflusst die Prostata: Schädlich für die Potenz?

Fahren Männer gerne und viel Fahrrad, werden sie oft gewarnt –  Radfahren schade der Potenz, heißt es dann. Aber stimmt das eigentlich? Zu viel Druck vom Fahrradsattel kann tatsächlich zu unangenehmen Erscheinungen führen, weiß Professor Kurt Miller, Direktor der Klinik ... mehr

Französische Forscher bremsen Prostatakrebs

Sie ist so groß wie eine Kastanie, gehört zu den männlichen Geschlechtsorganen und heißt Vorsteherdrüse. Weit bekannter ist das Organ allerdings als Prostata. Sie wird häufiger von Krebs befallen als alles andere im Männerkörper. Prostatakrebs ist auf Platz ... mehr

Prostata & Co.: Sieben Fragen, die Männer nicht zu stellen wagen

Ob Potenzprobleme oder Prostata: Bei den typisch männlichen Gesundheitsproblemen wird das starke Geschlecht plötzlich ganz schwach. Warum tröpfelt es auf der Toilette nach? Tut eine Prostatauntersuchung weh? Solche Fragen stellen sich Männer nur im Geheimen. Lesen ... mehr

Prostata-Entzündung

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, liegt im Becken des Mannes unterhalb der Blase und umschließt die Harnröhre. Entzündet sich das kastaniengroße Organ, sprechen Urologen von Prostatitis. Diese tritt häufig bei älteren Männern auf, oftmals zusätzlich zu einer ... mehr

Mehr zum Thema Prostata im Web suchen

Prostata: Ab 50 schwächelt bei Männern die Blase

Häufiger Harndrang oder Nachtröpfeln auf der Toilette: Probleme mit der Blase sind bei Männern keine Seltenheit, vor allem bei über 50-Jährigen. Ab 65 ist sogar etwa jeder fünfte Mann betroffen. Häufigste Ursache ist eine vergrößerte Prostata - doch es gibt auch andere ... mehr

Diese Erkrankungen drücken in der Nacht auf die Blase

Gerade ist man wieder eingeschlafen, drückt die Blase erneut. Manche Menschen treibt nächtlicher Harndrang immer wieder auf die Toilette. Das ist nicht nur nervig und erschöpfend, sondern kann auch auf verschiedene Erkrankungen hindeuten. Die häufigsten Ursachen ... mehr

Der G-Punkt des Mannes: Wie die Prostata den Sex beeinflusst

Gut versteckt und meist vergessen: In das männliche Bewusstsein rückt die Prostata meist erst, wenn sie Probleme bereitet. Dabei ist das kleine Organ für das Sexualleben ein unverzichtbarerer Begleiter. Wie die Prostata den Sex beeinflusst. Wie wichtig ... mehr

Diagnose Prostatakrebs: Ein Mann spricht über sein Krebsleiden

Prostatakrebs: Für den ehemaligen Journalisten Friedrich W. Zimmermann ist die Diagnose ein Schock. "Lieber tot als impotent" ist sein erster Gedanke. Sein Arzt sieht das anders: "Lieber krebsfrei leben als potent sterben", entgegnet er. Zimmermann kämpft – und gewinnt ... mehr

Prefere-Studie zu Prostatakrebs in Deutschland gescheitert

Die vor über drei Jahren gestartete Studie zu Prostatakrebs in Deutschland ist nun gescheitert. Aufgrund mangelnder Teilnehmer läuft die Studie zum Jahresende vorzeitig aus, wie die Deutsche Krebshilfe sowie die gesetzlichen und privaten Krankenkassen am Montag ... mehr

Prostatakrebs: Wie lebt es sich mit einem Tumor in der Prostata?

Die Diagnose Prostatakrebs ist für viele Männer ein Schock. Gleichzeitig stellt sie die Betroffenen oft vor ein psychisches Dilemma: Muss sofort operiert oder bestrahlt werden? Oder reicht es, den  Tumor erst mal zu beobachten? Ein Experte gibt Ratschläge, wie Patienten ... mehr

NanoKnife: Neue Behandlungsmethode für Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung beim Mann. Wächst der Tumor langsam, kann oft gewartet und auf eine Behandlung verzichtet werden. Doch nicht jeder Mann möchte mit dem Wissen leben, Krebs in sich zu tragen. Für ihn kann die sogenannte Irreversible ... mehr

Prostatakrebs: Darum sind auch junge Männer betroffen

Mediziner haben herausgefunden, warum Prostatakrebs auch junge Männer trifft. So entdeckte das deutsche Forscherteam um Joachim Weischenfeldt vom European Molecular Biology Laboratory (EMBL) einen genetischen Mechanismus, der bei der Entwicklung dieser Krebsform ... mehr

Prostata und Impotenz

Bei dem Wort "Urologe" setzt bei vielen Männern der Fluchtreflex ein. Zu Unrecht, findet der Autor Volker Wittkamp. In seinem neuen Buch "Fit im Schritt" erklärt der Urologe, warum der Besuch in der Praxis so wichtig ist und warum es sich lohnt, offen über Beschwerden ... mehr

Prostata: Fünf Symptome für eine kranke Prostata

Bei Problemen mit der Prostata muss es sich zwar nicht gleich auf Krebs handeln, doch eine Untersuchung ist auf jeden Fall ratsam, wenn Männer bestimmte Symptome an sich bemerken. Nur so können gutartige Geschwüre früh entdeckt und unangenehme Beschwerden verhindert ... mehr

Studie sieht Fehlentwicklung bei Prostatakrebs-Operationen

Immer mehr Krebspatienten in Deutschland wird die Prostata nach Forscherangaben in Kliniken mit zu geringer Erfahrung auf diesem Gebiet entfernt. "Zwischen 2006 und 2013 hat sich der Anteil dieser Patienten von 16 auf 28 Prozent fast verdoppelt", sagte Studienleiter ... mehr

Ausreden und Ängste: Warum Männer den Weg zum Arzt scheuen

Das Pochen im Zahn? Wird schon von alleine wieder von selbst verschwinden. und der über Wochen andauernde Reizhusten? Kein Grund zur Beunruhigung. Wenn es darum geht, Symtome beim Arzt abklären zu lassen, bekommen viele Männer Muffensausen. Doch warum ist das so? Dieser ... mehr

Prostatakrebs: PSA-Test zu Unrecht in Verruf geraten

US-Studie von 2009 riet von PSA-Tests im Rahmen der Krebsfrüherkennung ab Eine neue Studie zeigt: Bei der Auswertung der Daten wurden damals Fehler gemacht PSA-Tests hätten vielen Männern, die später an heilbarem Prostatakrebs erkrankt sind, das Leben retten ... mehr

Reizblase: Symptome von Dranginkontinenz und Therapie

Sie gehört zu den ausgesprochen unangenehmen Beschwerden: die Reizblase. Symptome wie ein ständiger Harndrang schränken die Lebensqualität der Betroffenen stark ein. Erfahren Sie hier mehr über die von Medizinern als Dranginkontinenz bezeichnete körperliche Beschwerde ... mehr

Inkontinenz bei Männern: 6 verschiedene Formen

Inkontinenz bei Männern ist ein durchaus verbreitetes medizinisches Problem. Die Blasenschwäche kann in mehreren möglichen Formen auftreten. Entsprechend verschieden sind ihre Ursachen und die Beschwerden, mit denen sie sich bemerkbar machen. 1. Dranginkontinenz ... mehr

PSA Wert zur Prostatakrebs-Vorsorge steht in der Kritik

Der PSA-Test gerät immer häufiger in die Kritik: Überdiagnosen, geschürte Ängste und klingelnde Kassen – daran denken viele Männer, wenn ihr Urologe diese Früherkennungsmethode empfiehlt. Doch ist dieser Test wirklich so kritisch einzustufen? Zwei Experten ... mehr

Blasenschwäche: Auch Männer sind betroffen

Vielen ist gar nicht bekannt, dass Blasenschwäche Männer ebenso betreffen kann wie Frauen. Meist ist die Prostata der Auslöser. Nicht selten kommt es zu einer zeitweiligen Inkontinenz nach einer Prostataoperation. Hier erfahren ... mehr

Prostatavergrößerung: Ist Ihre Vorsteherdrüse gesund?

Sie beginnt schleichend - manchmal schon ab dem 30. Lebensjahr - und trifft im Alter fast jeden Mann: die Vergrößerung der Prostata. Gefährlich ist die so genannte gutartige Hyperplasie der Drüse nicht, sie kann aber unangenehme Beschwerden hervorrufen ... mehr

Probleme mit der Prostata: Was Experten raten

Vielen Männern ist es peinlich, andere machen Witze darüber:   Prostataprobleme sind ein heikles Thema.   Doch jeder zweite Mann über 50 hat eine vergrößerte Vorsteherdrüse. Woran merkt man eine Vergrößerung der Prostata? Können Potenzprobleme von dem Organ kommen ... mehr

Prostatakrebs vorbeugen: Hilft Sex mit vielen Frauen?

Sex mit vielen Frauen könnte vor Prostatakrebs schützen. Das ergab zumindest eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Montreal und des Instituts Armand-Frappier. Für ihre Studie hatten sie die Gesundheitsdaten von 3208 Männer analysiert. Dabei wurde ... mehr

Sexologen behaupten: "Der vaginale Orgasmus existiert nicht"

Viele Frauen haben Probleme, beim Sex einen Höhepunkt zu erreichen. Einige täuschen diesen sogar regelmäßig vor, um den Partner nicht zu enttäuschen. Doch warum sind Orgasmusprobleme so weit verbreitet? Der italienische Sexualwissenschaftler Dr. Vincenzo Puppo ... mehr

Prostatakrebs: Blutgruppe beeinflusst Rückfallrisiko bei Prostatakrebs

Männer mit der Blutgruppe 0 haben vermutlich ein deutlich geringeres Risiko, nach einer  Operation erneut an Prostatakrebs zu erkranken. Das ergab eine japanische Studie an der Medizinischen Universität von Tokio. An der Untersuchung nahmen im Zeitraum ... mehr

Prostata: Viele Operationen unnötig

Die Diagnose   Prostatakrebs  schockiert - doch leider ist sie keine Seltenheit. Allein in Deutschland  werden nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ( RKI) jährlich etwa 67.000 Männer damit konfrontiert. Ab diesem Moment beginnt für viele Betroffene ... mehr

Prostata: Vergrößerung rechtzeitig erkennen

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, ist normalerweise so groß wie eine Kastanie und bildet ein Sekret für die Samenflüssigkeit. Mit zunehmendem Alter kann sie sich vergrößern. Das ist bei jedem zweiten Mann über 50 Jahren der Fall. Es gibt drei typische ... mehr

Prostatakrebs: Wie wichtig ist der PSA-Test für die Früherkennung?

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart beim Mann. Um Tumore schon im Frühstadium zu erkennen, raten viele Urologen, regelmäßig einen PSA-Test durchführen zu lassen. Doch die Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht und das Risiko der Überdiagnose wird stark ... mehr

Diagnose Prostatakrebs: Auf jeden Fall eine zweite Meinung einholen

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern. Nach Angaben der Deutschen Krebshilfe gibt es in Deutschland jährlich rund 67.000 Neuerkrankungen. Die Diagnose bereitet Angst und Unsicherheit. Viele Männer fürchten sich vor der Behandlung, denn nicht selten zieht ... mehr

Prostatakrebs: Neue Studie soll Aufschluss über den umstrittenen PSA-Test geben

Jährlich erkranken mehr als 64.000 Männer in Deutschland an Prostatakrebs - 11.000 sterben daran. Ärzte empfehlen daher, ab dem 45. Lebensjahr zur Vorsorge zu gehen. Einige Urologen raten zum sogenannten PSA-Test, doch dieser ist umstritten. Eine neue, deutschlandweite ... mehr

Männerproblem: Probleme beim Wasserlassen

Plötzlicher Harndrang, Tröpfeln, schwacher Harnstrahl: Viele ältere Männer haben Problemen beim Wasserlassen. Wer frühzeitig zum Arzt geht, kann unangenehme Situationen vermeiden. Ursachen und Tipps für das häufige Männerproblem. Plötzlicher Harndrang ... mehr

Prostatakrebs: Frittiertes erhöhte Risiko für Prostatakrebs

Pommes frites, Hähnchennuggets, frittierter Fisch sowie andere fettige Tiefkühlprodukte erhöhen das Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken. Zu diesem Ergebnis kommen aktuelle Studien aus den USA. Demnach sind bereits Männer, die einmal wöchentlich zu Pizza und Pommes ... mehr

Prostata: Prostatakrebs ist nicht immer aggressiv

Beim Vorgehen bei Prostatakrebs könnte es einen Richtungswechsel geben. Eine zentrale Frage ist, ob Prostata-Karzinome mit der Zeit aggressiver werden. Ergebnisse einer aktuelle US-Studie der Harvard Medical School zeigen, dass die meisten Prostatatumore ... mehr

Männer: Gang zum Urologen nicht aufschieben

Männer machen Witze darüber, schweigen oder zögern eine Untersuchung so lange heraus wie möglich. Die Rede ist vom Gang zum Urologen. Laut einer Umfrage des Gesundheitsportals "Apothekenumschau" gehen nur die wenigsten Männer freiwillig zum Check. Warum die Untersuchung ... mehr

Prostata-Krebs: Ab 40 muss die Prostata zum Check

Prostatakrebs ist die häufigste Tumorart bei Männern. In Deutschland erkranken nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts jährlich über 64.000 Männer neu. Doch nur die wenigsten von ihnen gehen rechtzeitig zur Früherkennung. Dabei spielt sie die wichtigste Rolle ... mehr

Prostata-Selbsttests haben eine hohe Fehlerquote

In Apotheken gibt es eine Menge verschiedener Selbsttests zu kaufen - es werden sogar Prostata-Selbsttests angeboten. Mit diesem Test sollen Männer ganz einfach von zu Hause aus die Gesundheit ihrer Prostata anhand einer PSA-Wert-Messung selbst bestimmen ... mehr

Prostatakrebs: Therapie kann Penis verkürzen

Ein Prostatakarzinom muss behandelt werden, keine Frage. Doch über die Therapie sollten sich die Betroffenen gründlich Gedanken machen, denn bei einigen Methoden kann es passieren, dass der Penis nachher kürzer ist. Nach der Behandlung von Prostatakrebs kann der Penis ... mehr

Ein Bierbauch fördert Blasenschwäche

Dass ein dicker Bauch der Gesundheit schadet, ist nicht neu. Forscher der Cornell University in New York haben zudem herausgefunden, dass der Bauchspeck Männer auch häufiger zur Toilette treibt. Mit steigendem Taillenumfang erhöht sich demnach ... mehr

Prostatakrebs: Operation führt häufig zu Impotenz

Prostatakrebs ist die häufigste Tumorart bei Männern. Wird er zu spät erkannt, muss in vielen Fällen die Prostata entfernt werden. Nach dieser Operation leiden die Patienten vor allem an den Spätfolgen des Eingriffs. Laut Angaben des neuen Gesundheitsreports ... mehr

Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung beim Mann. Bei früher Diagnose stehen die Heilungschancen gut. Wichtig ist eine frühe Erkennung, denn wer erst mit Kreuzschmerzen zum Arzt geht, könnte bereits Metastasen haben. Acht Fakten: Was jeder ... mehr

Neue Therapie bei Prostatakrebs mindert Impotenzrisiko

Prostatakrebs ist die häufigste Tumorart bei Männern. Doch auch wenn er früh erkannt wird, kann es bei der Behandlung zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen. Eine neue Therapieform soll das Risiko für Impotenz und andere Folgen verringern. Ultraschall heilt Prostatakrebs ... mehr

Prostata: Neue Therapie gegen Prostatavergrößerung

Millionen Männer kennen das Problem: Mit den Jahren macht eine vergrößerte  Prostata Probleme, der Gang zur Toilette wird schmerzhaft. Israelische Ärzte liefern nun eine arzneimittelfreie Therapie. Die Idee brachte ihnen ein früheres Studium ... mehr

Prostata: Lesen Sie hier die Antworten auf Ihre Fragen zur Prostata

Viele Männer scheuen den Gang zum Urologen. Fragen haben Männer trotzdem - oft gezielt zur Prostata. Unser Experte hat die häufigsten User-Fragen beantwortet. Erektionsprobleme durch vergrößerte Prostata Ihre Frage an den Experten: Ich bin 64 Jahre ... mehr

Prostata: Interaktive Grafik zeigt, was man wissen muss

Jeder Mann hat eine Prostata, doch nicht jeder weiß, dass sie für die Fortpflanzung unverzichtbar ist. Warum das Organ so wichtig ist und zu welchen Problemen es im Alter kommen kann, zeigt unsere interaktive Grafik zur Prostata. Wo sitzt die Prostata? Die Prostata ... mehr

Prostata: Unser Experte beantwortet Ihre Fragen

Viele Männer scheuen den Gang zum Urologen. Scham und Angst vor einem Befund spielen dabei eine bedeutende Rolle. Fragen haben Männer trotzdem - oft gezielt zur Prostata. Denn diese vergrößert sich im Alter und kann unangenehme Beschwerden hervorrufen ... mehr

Prostata: Sägepalmenextrakt hilft nicht bei Prostatabeschwerden

Prostatamedikamente mit Extrakten aus der Sägepalme sind laut einer neuen amerikanischen Studie wirkungslos. Selbst bei hoher Dosierung sind sie nicht wirksamer als ein Placebo, das belegten Wissenschaftler in einer Studie mit 369 Männer ab einem Alter von 45 Jahren ... mehr

Prostatakrebs: Das müssen Sie über den PSA-Test wissen

Prostatakrebs ist das häufigste Krebsleiden beim Mann: Jedes Jahr erkranken daran mehr als 60.000 Deutsche. Früherkennung ist bei dieser Krebsart besonders wichtig, da Prostatakrebs oft lange unentdeckt bleibt, im Frühstadium aber gut heilbar ist. Viele Männer erhoffen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017