Sie sind hier: Home >

Prozesse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Prozesse

Germanwings-Absturz: Angehörige klagen in Essen

Germanwings-Absturz: Angehörige klagen in Essen

Der Rechtsstreit von fast 200 Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes gegen die Lufthansa soll am Landgericht in Essen ausgetragen werden. Er habe die Zivilklagen in der vergangenen Woche dort eingereicht, sagte Rechtsanwalt Elmar Giemulla am Samstag der Deutschen ... mehr
47-Jähriger nach Busentführung und Geiselnahme vor Gericht

47-Jähriger nach Busentführung und Geiselnahme vor Gericht

Nach der Entführung eines Linienbusses muss sich ein 47-Jähriger von Mittwoch an vor dem Landgericht Paderborn verantworten. Die Anklage lautet auf Geiselnahme. Der Mann aus Höxter soll an einem Abend im März 2017 den Busfahrer mit einem Messer bedroht und ihn zusammen ... mehr
47-Jähriger nach Busentführung und Geiselnahme vor Gericht

47-Jähriger nach Busentführung und Geiselnahme vor Gericht

Nach der Entführung eines Linienbusses muss sich ein 47-Jähriger von Mittwoch an vor dem Landgericht Paderborn verantworten. Die Anklage lautet auf Geiselnahme. Der Mann aus Höxter soll an einem Abend im März 2017 den Busfahrer mit einem Messer bedroht und ihn zusammen ... mehr
Urteil im Prozess um drei Morde wohl erst im November

Urteil im Prozess um drei Morde wohl erst im November

Der Prozess um drei Morde in Gießen und Düsseldorf wird voraussichtlich erst im November zu Ende gehen. Seit Januar verhandelt das Landgericht Gießen in dem Verfahren gegen eine Angeklagte aus Aachen. Bislang seien etwa 40 Zeugen befragt worden, teilte ... mehr
Urteil im Prozess um drei Morde wohl erst im November

Urteil im Prozess um drei Morde wohl erst im November

Der Prozess um drei Morde in Gießen und Düsseldorf wird voraussichtlich erst im November zu Ende gehen. Seit Januar verhandelt das Landgericht Gießen in dem Verfahren gegen eine Angeklagte aus Aachen. Bislang seien etwa 40 Zeugen befragt worden, teilte ... mehr

Germanwings-Absturz: Angehörige klagen in Essen

Essen (dpa) - Der Rechtsstreit von fast 200 Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes gegen die Lufthansa soll am Landgericht in Essen ausgetragen werden. Er habe die Zivilklagen in der vergangenen Woche dort eingereicht, sagte Rechtsanwalt Elmar Giemulla ... mehr

Zeitung: rechtswidriges Polizeivorgehen in G20-Fall

Ein Hamburger Gericht hat nach einem Medienbericht erstmals das Vorgehen der Polizei rund um den G20-Gipfel in einem Fall als unrechtmäßig gewertet. Das Verwaltungsgericht habe zwei Mitgliedern der Jugendgruppe Die Falken aus Nordrhein-Westfalen in einem ... mehr

Zeitung: rechtswidriges Polizeivorgehen in G20-Fall

Ein Hamburger Gericht hat nach einem Medienbericht erstmals das Vorgehen der Polizei rund um den G20-Gipfel in einem Fall als unrechtmäßig gewertet. Das Verwaltungsgericht habe zwei Mitgliedern der Jugendgruppe Die Falken aus Nordrhein-Westfalen in einem ... mehr

Schlägertrupp überfällt Fußballspiel: Angeklagter schweigt

Nach einer brutalen Schlägerei während eines Amateurfußballturniers muss sich ein 26-Jähriger seit Freitag wegen versuchten Totschlags vor dem Hagener Schwurgericht verantworten. Im Juli 2016 war urplötzlich ein sechsköpfiger Schlägertrupp auf dem Sportplatz in Hagen ... mehr

Richter erklärt Ex-Prostituierter das Nacktsein

Im Prozess gegen den Ex-SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster hat der Vorsitzende Richter einer ehemaligen Prostituierten das Nacktsein erklärt. Die aus Asien stammende Frau sagte am Freitag als Zeugin vor dem Landgericht Augsburg aus, verstand wegen ihrer ... mehr

Sexueller Angriff auf Tante? Angeklagter verweigert Aussage

Ein 37-Jähriger, der seine Tante in deren Wohnung in Berlin-Hellersdorf attackiert haben soll, hat sich vor dem Landgericht in Schweigen gehüllt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten versuchte Vergewaltigung ... mehr

Mehr zum Thema Prozesse im Web suchen

Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Prozess startet

Neun Monate nach der Entdeckung der zerstückelten Leiche eines Rentners aus Berlin-Prenzlauer Berg in einer Kühltruhe kommt der mutmaßliche Mörder auf die Anklagebank. Der Prozess soll am 6. Oktober beginnen, sagte eine Sprecherin des Landgerichts am Freitag ... mehr

Ermittlungen gegen Ex-Geliebte von Kachelmann eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Ermittlungen wegen des Verdachts auf schwere Freiheitsberaubung gegen die frühere Geliebte von Wettermoderator Jörg Kachelmann (59) eingestellt. Der für eine Anklage erforderliche hinreichende Tatverdacht könne nicht begründet werden ... mehr

Amoklauf: Gericht schickt Axt-Angreifer in die Psychiatrie

Düsseldorf (dpa) - Nach dem blutigen Amoklauf mit einer Axt im Düsseldorfer Hauptbahnhof hat das Landgericht die dauerhafte Unterbringung des Täters in einer Psychiatrie angeordnet. Der 37-Jährige sei zur Tatzeit an Schizophrenie erkrankt und damit ... mehr

Schlägerei bei Amateurfußballturnier in Hagen

Nach einer Schlägerei bei einem Fußballturnier in Hagen muss sich ein 26-jähriger Mann aus Langenberg ab Freitag (9.00 Uhr) wegen versuchten Totschlags vor dem Hagener Schwurgericht verantworten. Zusammen mit fünf bislang unbekannten Mittätern soll der Angeklagte ... mehr

Gericht prüft Verstoß gegen Waffenembargo

Ein Sicherheitsunternehmen aus NRW soll 2009 einen Vertrag über Dienstleistungen mit dem selbst ernannten Herrscher von Somalia, Galadid Abdinur Ahmad Darman, geschlossen haben. Deswegen verhandelt das Amtsgericht Münster seit Donnerstag gegen zwei ehemalige Manager ... mehr

Supermarkt in Einkaufszentrum darf nicht schließen

Ein Lebensmittelmarkt in einem Einkaufszentrum in Meppen darf nicht schließen, obwohl der Betreiber das gerne möchte. Das hat das Landgericht Osnabrück am Donnerstag in einem Eilverfahren entschieden. Hintergrund ist ein Rechtsstreit zwischen dem Betreiber ... mehr

Freispruch für Studenten in Prozess nach Satire-Wahlkampf

Nach Vorwürfen der Volksverhetzung und der Wählertäuschung in einem Satire-Wahlkampf ist der Philosophie-Student Henricus Pillardy im nordhessischen Korbach freigesprochen worden. Das Urteil sprach das Amtsgericht am Donnerstag. Pillardy war 2016 provokativ ... mehr

Geldstrafe wegen Katzendiebstahls

Weil sie zwei Katzenbabys und sieben weitere Tiere gestohlen hat, ist eine 32-jährige Frau vor dem Amtsgericht Pirmasens am Donnerstag zu einer Geldstrafe von 1800 Euro verurteilt worden. Zusammen mit zwei weiteren Frauen und einem Mann hatte die Angeklagte im Dezember ... mehr

Verteidiger fordern Freispruch im Prozess gegen Ex-Agent

Im Steuerstrafprozess gegen Ex-Geheimagent Werner Mauss hat die Verteidigung Freispruch beantragt. "Sämtliche Vorwürfe sind nicht bewiesen worden", sagte Prof. Dr. Rainer Hamm, der am Donnerstag als erster von drei Anwälten vor dem Bochumer Landgericht ... mehr

Prozess: Bundestag unterliegt der "Partei"

Im Streit um staatliche Zuschüsse hat der Bundestag vor Gericht gegen die Spaßpartei "Die Partei" verloren. Der Bundestag scheiterte am Donnerstag vor dem Berliner Verwaltungsgericht mit seiner Forderung nach Rückzahlung von rund 70 000 Euro und einer Strafzahlung ... mehr

Opfer sagt im Geiselnahme-Prozess gegen Ärztin aus

Im Prozess gegen eine Ärztin wegen des Verdachts der Geiselnahme und der Misshandlung hat ein mutmaßliches Opfer der Frau ausgesagt. Er habe seine Tochter und die Enkelkinder auf dem Anwesen der 59-Jährigen besuchen wollen, sagte der 83-Jährige am Donnerstag ... mehr

Provisionsstreit beendet: Aubameyang muss nicht aussagen

Fußballprofi Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund ist in letzter Minute eine Zeugenaussage vor dem Oberlandesgericht Hamm erspart geblieben. Der Stürmer, der im Provisionsstreit zwischen dem BVB und dem spanischen Spielervermittler Carlos Arino vernommen ... mehr

Vater die Kehle durchgeschnitten: Haft wegen Totschlags

Für einen tödlichen Messerangriff auf seinen Vater ist ein Mann vom Landgericht Darmstadt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 43-Jährige habe im Affekt gehandelt, betonte die Kammer am Donnerstag. "Es war eine Augenblickstat", sagte der Vorsitzende Richter ... mehr

Zeugin: Angeklagter war Spion für türkischen Geheimdienst

In einem Spionage-Prozess vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht hat eine Zeugin ausgesagt, ihr angeklagter Ex-Freund habe für den türkischen Geheimdienst MIT gearbeitet. Der 32-Jährige habe ihr 2016 erzählt, dass er Informationen über kurdische Politiker sammele ... mehr

Versuchte Anstiftung zum "Ehrenmord"? Angeklagte bestreiten

In einem Prozess wegen versuchter Anstiftung zum Mord hat eine 27-Jährige die Vorwürfe zurückgewiesen. Sie habe so etwas nicht gemacht, erklärte die Hausfrau vor dem Berliner Landgericht. Motiv für die mutmaßlich angestrebte Tat soll eine verletzte Familienehre gewesen ... mehr

Prozesse: Polizeibewerber in NRW dürfen kleiner als 1,68 Meter sein

Münster (dpa) - Eine vom Land Nordrhein-Westfalen geforderte Mindestgröße von 1,68 Meter für männliche Polizeibewerber ist unzulässig. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster entschieden (Az.: 6 A 916/16). Ein Erlass des Innenministeriums ... mehr

"Die Partei" und Bundestag streiten sich vor Gericht

Der Bundestag und die Spaßpartei "Die Partei" haben sich vor dem Berliner Verwaltungsgericht über staatliche Zuschüsse aus der Parteifinanzierung und ihre Rechtmäßigkeit auseinandergesetzt. Bei der Gerichtsverhandlung, die mehrfach von Gelächter begleitet wurde ... mehr

Gericht: Polizeibewerber dürfen kleiner als 1,68 Meter sein

Eine vom Land NRW geforderte Mindestgröße von 1,68 Metern für männliche Polizeibewerber ist unzulässig. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster am Donnerstag entschieden (Az.: 6 A 916/16). Ein Erlass des Innenministeriums zur Mindestgröße von Polizisten ... mehr

Nach Satire-Wahlkampf: Student verteidigt sich selbst

Wegen Volksverhetzung und Wählertäuschung in einem Satire-Wahlkampf steht ein Philosophie-Student im nordhessischen Korbach vor Gericht. Der 23-jährige Henricus Pillardy erschien am Donnerstag vor dem Amtsgericht im Landkreis Waldeck-Frankenberg ohne Anwalt ... mehr

OVG entscheidet über Mindestgröße von Polizisten

Ist eine vom Land Nordrhein-Westfalen geforderte Mindestgröße für männliche Polizeibewerber von 1,68 Meter zulässig? Über diese Frage entscheidet heute das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster. Geklagt hatte ein heute 32 Jahre alter Mann, der wegen seiner ... mehr

Lange Haftstrafe für brutalen Überfall an der Elbchaussee

Im Prozess um einen brutalen Raubüberfall an der Elbchaussee ist der Angeklagte am Donnerstag vom Hamburger Landgericht zu acht Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. "Wir sind davon überzeugt, dass Sie derjenige sind, den die Zeugen ... mehr

Prozess gegen Ex-Parlamentarier auf November verschoben

Der für Donnerstag angesetzte Prozess gegen den ehemaligen SPD-Landtagsabgeordneten Gerd Stüttgen wegen gefährlicher Körperverletzung ist auf November verschoben worden. Zu den Gründen äußerte sich die Direktorin des Amtsgerichts Arnsberg, Charlotte Merz, nicht ... mehr

Prozess um Kündigung von AWO-Manager: Urteil am 12. Oktober

Im ersten Prozess um die Bereicherungsvorwürfe bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Nordosten soll am 12. Oktober eine Entscheidung fallen. Für diesen Tag hat die Kammer für Handelssachen den Verkündungstermin angesetzt, sagte eine Sprecherin des Landgerichtes ... mehr

Gericht entscheidet über Mindestgröße von Polizisten

Münster (dpa) - Ist eine vom Land Nordrhein-Westfalen geforderte Mindestgröße für männliche Polizeibewerber von 1,68 Meter zulässig? Über diese Frage entscheidet das Oberverwaltungsgericht Münster. Geklagt hat ein heute 32-Jähriger, der wegen seiner ... mehr

Geiselnahme-Prozess gegen Ärztin in Gera geht weiter

Am Landgericht Gera geht heute der Prozess gegen eine 59 Jahre alte Ärztin wegen Geiselnahme und Misshandlung eines Rentners weiter. Zu dem Termin als Zeugen geladen sind auch das Opfer und seine Ehefrau. Wegen des schlechten Gesundheitszustands des Mannes ist jedoch ... mehr

Versuchte Anstiftung zum Mord?: Zwei Angeklagte vor Gericht

Berlin (dpa/bb) – Wegen versuchter Anstiftung zum Mord kommen ein 50-jähriger Mann und eine 27 Jahre alte Frau heute vor das Berliner Landgericht. Unabhängig voneinander sollen sie versucht haben, die zwei Söhne der Frau zur Ermordung ihrer Mutter anzustiften ... mehr

Urteil nach brutalem Raubüberfall erwartet

Nach einem brutalen Raubüberfall in einer Villa an der noblen Elbchaussee will das Landgericht Hamburg heute das Urteil sprechen. Der 34 Jahre alte Angeklagte soll zusammen mit mindestens zwei Komplizen, die sich in einem gesonderten Verfahren in der Schweiz ... mehr

Student wegen Bürgermeister-Kandidatur vor Gericht

Ein ehemaliger Bürgermeisterkandidat aus der nordhessischen Kleinstadt Volkmarsen steht am (morgigen) Donnerstag (9.00 Uhr) wegen Wählertäuschung und Volksverhetzung vor dem Amtsgericht Korbach. Der heute 23 Jahre alte Student Henricus Pillardy hatte ... mehr

Bundestag will Geld zurück: Urteil erwartet

Das Berliner Verwaltungsgericht entscheidet heute über einen Rechtsstreit zwischen der Spaßpartei "Die Partei" und der Bundestagsverwaltung. Es geht um eine satirische Aktion mit dem Titel "Geld kaufen" und staatliche Zuschüsse an "Die Partei". Der Bundestag verlangt ... mehr

Tödliche Messerstiche auf Vater: Plädoyers erwartet

Ein wegen Mordes angeklagter Mann hat vor dem Landgericht Darmstadt gestanden, seinen 80 Jahre alten Vater mit einem Messer getötet zu haben. Heute werden in dem Prozess die Plädoyers erwartet. Auch mit einem Urteil wird gerechnet. Die Anklage wirft ... mehr

Ex-Parlamentarier wegen Körperverletzung vor Gericht

Der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Gerd Stüttgen muss sich von heute an wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht in Arnsberg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem heute 51-Jährigen vor, seine Mutter im Jahr 2015 schwer am Kopf verletzt ... mehr

Plädoyers im Lüneburger Doppelmord-Prozess erwartet

Im Revisionsprozess um den gewaltsamen Tod von zwei Frauen in Lüneburg werden heute die Plädoyers von Nebenklage und Verteidigung erwartet. Möglicherweise fällt auch schon das Urteil. Das Landgericht hatte den angeklagten Jesiden im ersten Verfahren zu lebenslanger ... mehr

Mutmaßlicher IS-Sympathisant gibt Anschlagspläne gegen Polizisten zu

Braunschweig (dpa) - Zum Auftakt des Prozesses gegen einen mutmaßlichen IS-Sympathisanten hat der Angeklagte einen Anschlagsplan gestanden. Er habe geplant, entweder Polizisten oder Soldaten mit einem selbstgebauten Sprengsatz per Fernzündung zu töten, sagte ... mehr

Kriminalität: Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" von Höxter aus

Höxter (dpa) - Das sogenannte Horrorhaus von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt worden. Mehr als 1000 Cannabispflanzen stellte die Polizei in dem Gebäude sicher. "Es gab Ermittlungen ... mehr

IS-Sympathisant gibt Anschlagspläne gegen Polizisten zu

Zum Prozessauftakt gegen einen IS-Sympathisanten aus Northeim hat der Angeklagte die Anschlagspläne gestanden. Er habe geplant, entweder Polizisten oder Soldaten mit einem selbstgebauten Sprengsatz per Fernzündung zu töten, sagte der 26-jährige Sascha L. am Mittwoch ... mehr

Deutscher Islamist plante Anschlag gegen Polizisten und Soldaten

Zum Auftakt des Prozesses gegen einen mutmaßlichen Sympathisanten der Terrorgruppe " Islamischer Staat" hat der Hauptangeklagte gestanden. Er habe geplant, Polizisten oder Soldaten mit einem selbstgebauten Sprengsatz per Fernzündung zu töten, sagte er vor Gericht ... mehr

Urteil für zügigere Zusammenführung von Flüchtlingsfamilien

Deutschland muss einem Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zufolge zügig auf den Umzug einer syrischen Flüchtlingsfamilie aus Griechenland hinwirken, deren Sohn hierzulande Schutz sucht. Das geht aus einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss hervor ... mehr

Polizei hebt Cannabisplantage im «Horrorhaus» von Höxter aus

Höxter (dpa) - Das sogenannte «Horrorhaus» von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt worden. Mehr als tausend Cannabispflanzen stellte die Polizei heute in dem Gebäude sicher ... mehr

Lebenslange Haft im Prozess um Mord gefordert

Die Staatsanwaltschaft Münster hat im Prozess um den Mord an einer Flüchtlingshelferin aus Ahaus eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert. Der angeklagte Asylbewerber aus Nigeria soll die Studentin im Februar aus Eifersucht brutal erstochen haben. Die 22-Jährige hatte ... mehr

Ehemann erstochen: Zwölf Jahre Haft für Frau aus Ketsch

Weil sie ihren schlafenden Ehemann mit zahlreichen Messerstichen getötet hat, muss eine Frau aus Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis) zwölf Jahre ins Gefängnis. Das teilte ein Sprecher des Landgerichts am Mittwoch in Mannheim mit. Die 51-Jährige hatte weitgehend gestanden ... mehr

Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" aus

Das so genannte "Horrorhaus" von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt worden. Über 1000 Cannabispflanzen stellte die Polizei am Mittwoch in dem Gebäude sicher. "Es gab Ermittlungen ... mehr

Behörde darf über Teilnahme an Diesel-Rückruf informieren

Die Halterin eines Diesel-Pkw ist mit einer Klage gegen die Weitergabe von Fahrzeugdaten durch das Kraftfahrbundesamt gescheitert. Die Frau wollte vor dem Oberverwaltungsgericht Schleswig eine Info über die Nicht-Teilnahme ihres Wagens an einer ... mehr

Aussagen zu Hitler-Glocke bleiben ohne rechtliche Folgen

Umstrittene Äußerungen über die sogenannte Hitler-Glocke von Herxheim am Berg und über den Nationalsozialismus haben für den ehemaligen Bürgermeister des pfälzischen Ortes kein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal wird keine Ermittlungen gegen ... mehr

Bewährungsstrafen für Abfalldiebe bei VW

Zu Bewährungsstrafen sind zwei Angeklagte im Prozess wegen Diebstählen wertvoller Abfälle bei Volkswagen verurteilt worden. Das Landgericht Kassel verhängte am Mittwoch für einen 62-Jährigen zwei Jahre auf Bewährung, ein 55-Jähriger bekam ein Jahr. Das Verfahren gegen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017